Artikel: Akku Impulse 36V/17,5 Ah Impulse 2.0

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Akku

Artikelnummer
0.299.0661
Hersteller
Motorroller.de
Inhalt
1 Stück

1069,80

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Akku Impulse 36V/17,5 Ah Impulse 2.0

Akku Impulse 36V/17,5 Ah Impulse 2.0

Technik-Info

Akku

auch zu finden unter: Akku, Batterie, Akkumulator, Litiumbatterie, Bleibatterie, Starterbatterie, Rollerbatterie, Starter-Batterie, Roller-Batterie

Neben den Standard-Blei Batterieen sind vor allem die Litium-Ionen-Akkus für ihre hohe Leistung bekannt. Ohne Memoryeffekt und bei vergleichsweise geringem Gewicht sind die Litium-Ionenaccus vor allem bei E-Bikes das Standard-Energie-Element.

Mit diesem Ersatzteil-Lieferanten haben wir und unsere Kunden seit Jahrzehnten beste Erfahrungen gemacht.

Geprüfte Erstausrüsterqualität sehr gute Verarbeitung günstiger Preis Direktimport Kauf 100% ohne Risiko vom Topseller

Unsere Ersatzteile für ihren Roller bzw. Motorroller oder auch Scooter können Sie bequem online in unserem Shop kaufen. Egal ob sie Ihren Roller im Kaufhaus oder im Baumarkt gekauft haben, für alle gängigen Europa-, China-, oder Taiwan-Roller finden Sie bei uns passende Bauteile, insbesondere für die Motoren 50 cc, 125 cc, 250 ccm, 2takt, 4takt und für größere Leistungen. Speziell für die Motorentypen 139QMB, 139QMA, 1E40QMB, 152QMI, 157QMI, GY6, 125-4T6M, 139FMB, 153FMI, 156FMI, 157QMJ, 158MJ, 164FML, 1E40QMA, JSD139QMB, 150QMG in kurzen und langen Versionen in den Normen Euro1, Euro2, Euro3 sowie die neuen Euro 4 Einspritzer-Motoren finden Sie qualitativ hochwertige Ersatzteile. Gerne können Sie auch per Email nach Ersatzteilen anfragen. Bei Bestellwerten über 100 Euro können Sie auch unseren Finanzierungs- bzw. Ratenkauf-Service nutzen. Beim Kauf von Fahrzeugen können wir Ihnen auch ein Leasing-Angebot unterbreiten, das bietet sich insbesondere für Firmen an, die Betriebsfahrzeuge anschaffen, oder ihren Mitarbeitern ein Fahrzeug zur Verfügung stellen. Bitte fragen Sie an.

Wird mal irgendetwas am Roller fehlerhaft, dann hat man allgemein die Wahl zwischen Reparieren oder Austauschen. Da ist es unerheblich, ob es sich dabei um einen ganz egal, ob sich um einen Elektroroller respektive E-Roller, Motorroller oder Dreirad-Roller dreht. Wenn jemand solche Überlegungen anstellt, sollte er jedoch berücksichtigen, dass zufolge der verhältnismäßig hohen Löhne, selbst eine kleine Reparatur bereits sehr ins Geld gehen kann. Zudem bietet ein neues Element eine deutlich höhere Ausfallsicherheit als eine Instandsetzung des Motorrollers. Bisweilen kann bloß eine qualifizierte Werkstatt den Schaden auf Anhieb orten. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer einbaufertigen Ersatzteil-Kits, welche wir in vielen unterschiedlichen Ausführungen anbieten. .

Die Qualität all unserer Bauteile hat Weltmarktniveau. Wir können allein deshalb so günstig sein, weil wir bei unseren Lieferanten sämtliche Ersatzteile in ausreichend großen Mengen einkaufen. Diese zwei Punkte, nämlich einerseits die gute Qualität und zum anderen der attraktive Preis heben uns hauptsächlich von unseren Konkurrenten ab.

Auch für Roller, Buggys und Quads, die nicht mehr hergestellt werden, haben wir normalerweise die Komponenten auf Lager. So etwa für die Marken Eppella und Sundiro.

Wir haben klarerweise auch die Originalteile einer Vielzahl Rollertypen auf Lager, obgleich unsere Nachbauten mit den Originalen qualitativ auf alle Fälle mithalten können und dennoch vom Preis her im Prinzip um einiges kostengünstiger sind. Unsere Teile versetzen Sie in die Lage, einerseits die Reparatur an Ihrem Zweirad selbst bewerkstelligen oder andererseits auch in einer Fachwerkstätte machen zu lassen. Zweifelsohne finden Sie keine andere Alternative, im Zusammenhang mit der Reparatur Ihres Motorrollers, um einiges an Geld zu sparen.

In unserem Online-Shop gibt es reichlich Bildmaterial, das Ihnen behilflich ist, Ihr altes Element auf einfache Weise mit dem lieferbaren Ersatz zu vergleichen. In Folge dessen können Fehl- oder Falschlieferungen infolge verkehrter Bestellungen bereits im Vorhinein ausgeschlossen werden. Wichtig dabei ist, dass Ihre Bestellung sowohl optisch als auch in den Spezifikationen und Dimensionen mit dem defekten Austauschteil zusammenpasst.

Zehn Vorteile von denen Sie profitieren:

  • Kurze Lieferzeiten
  • Einbauelemente und Artikel für etwa 250 Marken und 8500 Modelle auf Lager
  • Roller-Ankauf zu fairen Preisen
  • Alle unsere Einbauteile sind ausfallsicher, preiswert sowie zuverlässig
  • Sie bezahlen nur einmal den Versand beim Ordern mehrerer Komponenten mit denselben Versandkriterien
  • 100-prozentige Verkehrssicherheit des Zweirads, vor allem bei Bremsanlagen
  • Sie bekommen von uns ohne Ausnahme die Erstausrüster-Qualität - auch bei preisgünstigen Nachbauten
  • Durch unsere "Geld zurück" - Garantie kaufen Sie ohne Risiko
  • DIN-Norm gerechte und ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Hol- und Bringservice
  • Motorroller, Straßenbuggys, Quads und Fun-Fahrzeuge kauft man bevorzugt in einem Fachgeschäft wie das unsrige. Warum sollten Sie sich an uns wenden? Weil wir für diesen Geschäftsbereich das Know-how und die Meister-Qualifikation besitzen, was dafür unbedingt erforderlich ist. Im Unterschied zu einigen unserer Konkurrenten geben wir uns tatsächlich noch echte Mühe, unsere Kunden zufrieden zu stellen. Nicht ausschließlich beim Verkauf, sondern auch danach. Hierbei legen wir größten Wert auf einen möglichst perfekten Fahrzeugservice. Wir betreiben nicht bloß unser Geschäft rund um die Roller, wir leben es förmlich.

    Kaufen ist Vertrauenssache, dementsprechend ist es wichtig, sich seinen Lieferanten vorab genau anzusehen. Bei uns ist alles in Verbindung mit unserem Geschäft transparent und nachvollziehbar! Weswegen kommen Sie nicht mal bei uns vorbei, um sich selbst zu informieren?Das was Sie dort beobachten, wird Sie sicherlich überzeugen.

    Wenn Ihnen die Anfahrt zu uns zu weit ist, können Sie sich auch durch das Trustedshops-Siegels und die zahlreichen Ebay Bewertungen kundig machen. Die Benotungen von Trustedshops sind im Allgemeinen nicht nur ganz und gar wertneutral sondern auch sehr aussagekräftig. Sowohl der Shop auf unserer Internetseite Motorroller.de als auch unsere Geschäftspraxis wurden von dieser Einrichtung bislang durchgängig mit "sehr gut" bewertet. Was unsere Käuferbewertungen ebenso in einem Bereich, der sich definitiv sehen lassen kann. Diese Resultate zeigen eines ganz offensichtlich: Wir geben auf allen Gebieten immer unser Bestes!

    Bedenken Sie aber: Wir sind auch nur Menschen, die unter Umständen Fehler machen. Wir wollen Sie daher bitten, uns definitiv eine Gelegenheit zur Verbesserung zu geben, falls mal etwas nicht ganz geklappt hat.

    Unser gut geschultes Team steht Ihnen täglich zwischen 8:00 und 18:00 Uhr sowie am Samstag von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

    Wir haben uns die Zufriedenheit unserer Kundschaft auf die Fahne geschrieben. Vor über 5 Jahrzehnten hatte die geschäftliche Tätigkeit unseres Unternehmens im Bereich Maschinenbau ihren Anfang, während den Handel mit motorisierten Zweirädern zwischenzeitlich auch schon seit mehr als 25 Jahren erfolgreich ausgebaut werden konnte. Heute haben wir uns auf Zubehör, das "Nice-to-have" für Tuning und Einbauteile für die häufigsten Roller fokussiert.

    Wer auf der Suche nach einem günstigen motorisierten Zweirad oder Einbauteil für seinen fahrbaren Untersatz ist, der findet bei uns unter Motorroller.de bestimmt das geeignete Element. In unserem Lager befinden sich für etwa 8500 Modelle und 250 Hersteller verschiedene Produkte als Zubehör, Artikel und Einbaukomponenten. Zu unseren Lieferanten zählen z.B. so namhafte Hersteller wie Yamaha, Jonway, Kreidler oder Adly. Summa summarum haben wir auf einer Fläche von über 1.000 Quadratmeter mehr als 500.000 Produkte von diversen Produzenten in unseren Hochregalen im Angebot. Alles was Sie als Rollerfahrer brauchen, finden Sie in unserer Zubehörabteilung.

    Das beginnt bei den Handschuhen, Regensets und Nierengürteln, und geht bis hin zu den Windschildern über die Sturzhelme und das Top Case.Selbst Tuningfans kommen bei uns auf ihre Rechnung. Sie finden in unserer Tuningabteilung alles was das Herz begehrt, wie z.B. Zylinder, Kolben, Auspuffanlagen und dergleichen Dinge.

    Fortlaufende Qualitätskontrollen sind das Hobby unseres Hauses. Anders gesagt bedeutet das, dass alle Motorroller, die vom Hersteller bei uns eintreffen, nochmals in unserem Betrieb eingehend untersucht werden. Erst dann liefern wir sie an unsere Kunden aus. Sobald die Motorroller bei uns im Haus eintreffen, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und zuerst einer Sichtprüfung respektive einem Testlauf auf unserem Prüfstand unterzogen. Ein abschließender Funktionstest erfolgt dann bei der Übergabe an den Käufer. Dadurch ist gesichert, dass das Fahrzeug sich de facto in einem einwandfreien Zustand befindet und den Kunden ganz und gar zufriedenstellt.

    Uns liegt sehr viel an einem wirkungsvollen Umweltschutz. Zur Erhaltung der Luftreinheit haben unsere motorisierten Zweiräder prinzipiell Verbrennungsmotoren, welche ausgesprochen sparsam sind. Natürlich nehmen wir im Sinne einer sauberen Umwelt das Verpackungsmaterial wieder mit, welches bei der Auslieferung unserer Motorroller anfällt und führen es einer professionellen Müllentsorgung zu.

    Nach dem Erwerb eines neuen Motorrollers aus unserem Zweiradprogramm wollen Sie sich von Ihrem alten Modell trennen? Das ist absolut kein Thema! Lassen Sie das unser Problem sein, denn wir nehmen Ihren gebrauchten Roller in Zahlung.

    Falls wir von Ihnen die Gelegenheit dazu erhalten würden, könnten wir Ihnen die Qualität unserer Leistungen auch beweisen. Im Gegensatz zu den billigen Onlineshops, die schnell wieder von der Bildfläche verschwinden, können wir eine mehrjährige Firmentradition vorweisen. Die gut fundierte Ausgangsbasis für einen erfolgreichen Betrieb besteht darin, dass lediglich auf Grund fortschrittlicher Innovationen und neuer Ideen ein nachhaltiges Wachstum gesichert werden kann. Infolgedessen stehen Anpassung an neue Technologien sowie fortwährendes Lernen in unserem stetig wachsenden Unternehmen fortwährend an erster Stelle. Sie können sich selber von unserem vorzüglichen Service überzeugen, wenn Sie uns an unserem Unternehmensstandort in Lindenfels-Eulsbach besuchen.

    Lindenfels liegt zirka 60 km im Süden von Frankfurt/Main und 40 km nordöstlich von Mannheim im Odenwald (Regierungsbezirk Darmstadt). Optional ist es klarerweise auch möglich, mit der Bahn anzureisen.

    Buggy Tongjian TBM

    Der Produzent Tongjian TBM startete im Jahre 2002 in Chinas größter Stadt Shanghai mit dem Bau von Straßenbuggys. Damals waren diese Gefährte eine regelrechte Weltsensation.Mr. Gu, der Besitzer der Firma, hatte das Geschäft mit seinen damaligen Möglichkeiten recht gut zum Laufen gebracht. Es waren zuerst neben ein paar weiteren Details die starre Verbauung der Auspuffanlage, die Kühlung und das Getriebe, mit denen man zu kämpfen hatte. Wir konnten hingegen die entsprechende Hilfestellung bieten, so dass diese Probleme verhältnismäßig rasch beseitigt werden konnten.

    Die Qualitäten und das Potential von Mr. Gu blieben nicht lange unbemerkt. Folglich war es keine Überraschung, dass auch andere Unternehmen, wie beispielsweise PGO in Taiwan, beschlossen, auf den fahrenden Zug aufzuspringen. Es wurden zahlreiche fertige und halbfertige Artikel nach Taiwan zu PGO geliefert, welche anschließend als eigene PGO-Produkte angeboten wurden. Sowohl die Produktion als auch der Vertrieb stiegen danach rasch zu einem enormen Boom an. Mit der Firma TBM baute man ein Subunternehmen auf, welches danach in die Teileherstellung mit aufgenommen wurde.

    Im Chinageschäft sind wir waschechte Vorreiter, was die Fahrzeugproduktion angeht. Wir haben deshalb hautnah die wesentlichen Neuerungen miterlebt. Auch heute noch lassen wir unsere Fahrzeuge und Bauteile in ausgesuchten Betrieben fertigen, wo wir die Gelegenheit hatten, die Geschäftsinhaber und Techniker persönlich kennen zu lernen. Alle Ersatzteile, die Sie von uns als Fachbetrieb für Ihren Roller jederzeit beziehen können, haben wir normalerweise auf Lager.

    Adly

    Sehr gute Ingenieurskunst und hervorragende Qualität heben den Hersteller Adly in Taiwan nahe der Provinzstadt Ciai aus der Menge vieler anderer Lieferanten von Fahrzeugen heraus. Das Unternehmen wurde von der Familie Chen ins Leben gerufen.

    Den Seniorchef des Betriebes kann man zu Recht als vorbildhaften Tüftler und Unternehmer bezeichnen. Seine engagierte Tochter YuYu und deren Ehemann, die den Laden voll im Griff haben, sind ihm hierbei nach besten Kräften behilflich.

    Die Erfolgsgeschichte von Adly startete de facto mit der Idee, Straßenquads für den europäischen Markt zu fertigen. Vom ersten Tag an waren wir bei der Entwicklung dabei, wobei wir hinterher statt der vorgesehenen Menge von 500 Quads, im ersten Jahr gleich 2500 Fahrzeuge verkauften - also sage und schreibe das Fünffache. Auch unsere Firma hat dazu seinen Teil beigetragen weshalb wir mit Recht sehr stolz auf dieses Resultat sind.

    Hinsichtlich der allgemeinen Teuerungsrate in Taiwan, das zwischenzeitlich zu einem Hochlohnland geworden ist, sind wir hingegen gezwungen gewesen, unsere Aktivitäten immer mehr auf das chinesische Festland zu verlegen. Das war im Nachhinein gesehen, ein schlauer, denn infolge des steigernden Preisdrucks wären wir nicht mehr konkurrenzfähig gewesen.

    Das vorrangige Geschäft von Adly waren früher die motorisierten Zweiräder, wobei sich die Fahrzeugproduktion gegenwärtig immer mehr auf die Quad-Produktion verlagert hat.

    AEON

    Die Firma Aeon ist uns, als langjährige Taiwankenner, sofort aufgefallen. Der Chef, Mr. Allen und sein Partner Mr. Galli, die aus Italien von der Firma Fantic gekommen waren, entwickelten nach Adly diverse Quads und Roller.

    Die Fabrikation der Quads konsolidierte sich nach den üblichen anfänglichen Schwierigkeiten. Das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern hingegen, ist aktuell so gut wie zum Erliegen gekommen. Von den Quads wurden vor allem die PS-starken ATVs ein Verkaufserfolg. Zunächst in Asien und später auch in Europa und den USA. Von Aeon beziehen gegenwärtig viele Distributoren aber auch Fertigungsbetriebe anderer Fahrzeuge neben Quads unterschiedlicher Versionen ATVs und UTVs, die anschließend unter eigenem Namen vermarktet werden. Wir wurden ebenso jahrelang mit Quads von Aeon beliefert, haben dieses Geschäftsmodell allerdings auf Grund zu geringer Nachfrage eingestellt. Ersatzteile für diese Quads, ATVs und UTVs haben wir hingegen auch weiterhin verfügbar.

    AGM

    AGM steht für ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Dabei wird eine produktionsbezogene geschäftliche Zusammenarbeit mit einem Hersteller aus Fernost bezeichnet.Wir benutzen den Markennamen AGM seit etlichen Jahren für die Produktvermarktung.Geschäftspartner dieses Fertigungsbetriebs, welcher im Norden des chinesischen Reiches gegründet wurde, war ein gewisser Mr. Wang. Eine schöne neue rund 4000 m² große Montagehalle war zwar schon vorhanden, es mangelte andererseits an einem richtigen Konzept. Der musste vorher unbedingt kreiert werden. Einige Monate haben wir damit verbracht, erst einmal die Voraussetzungen für eine Herstellung zu schaffen.

    Als Erstes konzipierten wir einen entsprechenden Rahmen für das Quad, da es den noch nicht gegeben hat. Was den 350 cm³ Motor, angeht, war dieser auch längst nicht einsatzfähig. Unabhängig davon ließ die saubere Funktionsweise der Schalteinheit sehr zu wünschen übrig. Endlich hatten wir es geschafft, die Null-Serie laufen lassen zu können, da geschah plötzlich etwas, womit wir überhaupt nicht gerechnet hatten: Als wir einen Kontrollbesuch bei der "Bank of China" durchführten, merkten wir, dass von unserem Geschäftskonto eine enorme Geldsumme abgebucht worden war. Wir ließen klarerweise sofort eine Untersuchung durch das Geldinstitut durchführen. In dem Zusammenhang wurde herausgefunden, dass es unser chinesischer Kompagnon gewesen ist, der sich Zugriff auf unser Konto verschaffte, und zwar mit einer Kopie unseres Namensstempels (er erhielt die Stempel von der hiesigen Behörde, um sie zu treuen Händen an uns zu übergeben). Man kann sicher nachvollziehen, dass dies für uns im Großen und Ganzen eine enorm aufreibende und lange Sache war. Enorm geholfen haben uns dabei ein anderer redlicher Chinese und der Oberbürgermeister, mit deren Unterstützung wir die nicht unbeträchtliche Investitionssumme wieder nach Deutschland zurück transferieren konnten. Eine Menge Leute, welche von unserem Pech Kenntnis erlangten, waren der Ansicht, dass wir das eingesetzte Geld für immer abschreiben können. Diese Schwarzmaler hatten zu unserem Glück alle Unrecht.

    Baotian

    Es ist schon mehr als 20 Jahre her, als Baotian mit der Produktion von Rollern, Quads und Motorrädern in Jiangman begann. Die Stadt liegt im Verwaltungsgebiet Guangdong, ist jedoch einige Kilometer vom nächsten Tiefseehafen entfernt. Dies hat zur Folge, dass einiges an zusätzlichen Kosten für den längeren Anfahrtsweg Unerwartetes kommen, obwohl grundsätzlich das Preisniveau dort im Schnitt eher etwas niedriger ist. Im Gegensatz zu anderen Herstellern, die näher an den Häfen liegen, ist der Profit darum natürlich etwas geringer.

    Bei unterschiedlichen Besuchen des Fertigungsbetriebes konnten wir gute Kontakte zur Geschäftsleitung beziehungsweise zu den maßgeblichen Angestellten knüpfen.Ein entscheidender Durchbruch zu einer dauerhaften Kooperation ist dabei indes nicht zustande gekommen.

    Für die Zweiräder von Baotian haben wir andererseits die Einbauteile vorrätig. Bei der Fertigung von Rollern spielt Baotian nach wie vor eine gewisse Rolle; die maßgeblichen Absatzmärkte haben sich inzwischen hingegen auf andere Kontinente verschoben. Die primären Abnehmer für diese Fahrzeuge sind momentan sehr wahrscheinlich Asien und Afrika.

    CPI

    Wir haben in der Anfangszeit nach der Gründung CPI ein paar Mal besucht und dabei die Fertigung der Krafträder, Roller, Quads und UTVs gecheckt überprüft. Wir kamen zu dem Resultat, dass es noch zu früh sei, eine Zusammenarbeit mit dem Unternehmen einzugehen. Zum damaligen Zeitpunkt war CPI noch nicht in der Lage, unsere strengen Qualitätskriterien zu erfüllen. Unterdessen hat sich jedoch das Blatt gewandelt. Die Qualität der Erzeugnisse ist heute auf ähnlichem Niveau wie bei den anderen Mitbewerbern in Asien.

    Etwas, das jeden Käufer eines Motorrollers beschäftigt, ist die Frage nach einem breit gefächerten Kundendienst, der sowohl den Homeservice vor Ort als auch den Reparaturservice einschließt. Es ist keine Frage, dass wir in ganz Deutschland einen solchen Kundendienst anbieten.

    Jonway

    Jonway war anfänglich ein reiner Hersteller von Personenkraftwagen für den Raum. Seit dem Jahre 2003 produziert das Unternehmen indessen auch Krafträder, Quads sowie Motorroller. In Glanzzeiten stellte man beeindruckende Einheiten her. Die Auto-Produktion ging, wie erwähnt mit zirka 30.000 Fahrzeugen p. a. vorrangig in asiatische Länder. Allerdings waren die Quads, Roller und Krafträder mit in etwa 50.000 - 80.000 Stück pro Jahr hauptsächlich für die für den Weltmarkt bestimmt. Der größte Teil ging übrigens nach Deutschland.

    Jonway stellte selbstverständlich nicht ausschließlich unsere Motorroller, sondern auch einen Großteil der Rex und Kreidler Zweiräder her. Was die Produktionszahlen anbelangt, sind diese nach der Auflösung des Rex-Marketings erwartungsgemäß wesentlich zurückgegangen. Es gibt allerdings auch sehr Erfolg versprechende Produkte, wie etwa die 4-rädrigen Elektromobile. Der asiatische Absatzmarkt wird als Erstes mit den Fahrzeugen beliefert. Erst danach sollen sie auch in andere Länder exportiert werden.

    Der Produzent unserer Roller ist inzwischen seit circa 12 Jahren bei Jonway. Hierbei laufen die unterschiedlichen Produktionseinheiten ausnahmslos unter unserer Überprüfung. Dazu reisen regelmäßig jeweils 2 Mitglieder unserer Familie zu Jonway nach China. Unsere Fahrzeuge haben somit immer die gleiche hohe Qualität. Wir konnten beobachten, dass bei Jonway mit programmgesteuerten Fertigungsautomaten und guten Mitarbeitern gearbeitet wird. Infolge dieser hochmodernen Fabrikationsmethoden gibt es auch keine Toleranzprobleme. Ich habe gelernt, dass Vertrauen zwar gut, Kontrolle aber besser ist.

    Jincheng

    Jahrelang war Jincheng unser Lieferant für die Monkey-Nachbauten "Dax". Wir haben die Vermarktung unterdessen zwar aufgegeben, führen andererseits dafür weiterhin die Zubehörteile. Im Gegensatz zu früher gibt es heutzutage nur noch wenige Liebhaber, die sich so ein Kleinstkraftrad kaufen würden. So ist es mit Sicherheit zu verstehen, dass wir den Vertrieb nicht weiter forciert haben und gewissermaßen einschlafen ließen.

    Den Home- und Werkstattservice führen wir für diese kleinen Zweiräder natürlich auch in Zukunft durch. Wie gesagt, bei uns bekommen Sie alle Ersatzbauteile, auch falls Sie Ihr Monkey nicht bei uns, sondern in einem anderen Laden bezogen haben. Zum Produktionsumfang von Jincheng gehören aber auch Motorräder, Motorroller, Straßenbuggys bzw. Quads und UTVs.

    Keeway/Qianjiang

    Zu den größten Fabriken auf dem chinesischen Absatzmarkt gehört mit seinen zirka 13.000 Arbeitskräften und über eine Million Roller und Motorräder jährlich, ohne Zweifel das Unternehmen Qianjiang.

    Wie ist der Erfolg dieser Firma zu erklären? Natürlich allein durch ein Top Management und eine vorzügliche Qualität. Wir waren bei unseren verschiedenen Besuchen des Werkes jedes Mal aufs Neue erstaunt. Die Firma produziert neben Motorrollern auch Quads, Krafträder, Fun Fahrzeuge, Gartengeräte, Pumpen, Hochdruckreiniger und vieles mehr. Das Controlling steht u. a. in dem Unternehmen mit an erster Stelle. Es ist erstaunlich, dass trotz enormer Produktionsmengen über die Marken und Keeway und Qianjiang nichts Abträgliches bekannt ist. Einbauelemente und Fahrzeuge erhalten Sie bei uns.

    Kreidler

    Der Firmengründer und Metallbearbeiter Anton Kreidler hatte anno 1904 die Firma Kreidler ins Leben gerufen.Er hat es geschafft, mit der Unterstützung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler und seinem Know-how, einen Betrieb zu errichten, der sich vorrangig auf die Motorradproduktion fokussiert hat. Die beiden Weltkriege haben der Firma erstaunlicherweise kaum geschadet.

    Die Produktion von motorisierten Zweirädern steckte am Anfang des 20. Jahrhunderts gleichsam noch in den Kinderschuhen. Inzwischen konnten von Kreidler-Krafträdern eine große Anzahl Weltmeistertitel errungen und Geschwindigkeitsrekorde gebrochen werden. Doch das hat sich bereits lange geändert, denn Kreidler konnte unterdessen etliche Weltmeistertitel erringen und Geschwindigkeitsrekorde brechenDiese Zeiten gehören allerdings bereits lange der Vergangenheit an. Kreidler-Motorräder konnten mittlerweile eine große Anzahl Weltmeistertitel erringen und Geschwindigkeitsrekorde aufstellen. Man hatte zahllose bahnbrechende Innovationen patentieren lassen, welche die Fahreigenschaften modifizierten und hierdurch erheblich zur Sicherheit im Straßenverkehr beigetragen haben. Wer mehr Einzelheiten über die Firmengeschichte von Kreidler erfahren möchte, kann das gerne in Wikipedia nachlesen.

    Die Nachfrage an Krafträdern ging ab Mitte 1970 mehr und mehr zurück, sodass die Firma 1982 in Insolvenz ging und schließlich bloß noch Kreidler Mofas durch den Hersteller Garelli gebaut wurden. Am Ende übernahm die Firma Prophete den ehemaligen Motorradbetrieb und lässt momentan u. a. motorisierte Zweiräder der Marken Rex und Kreidler im asiatischen Raum konstruieren.

    Die Herstellung der Zweiräder erfolgt übrigens in denselben Produktionsbetrieben, wo wir auch die Motorroller.de und AGM Fahrzeuge aus unserem Produktangebot fertigen lassen. Weitere Details findet man in dem Bericht über Rex. Es gibt weiterhin die Ersatzteile für die heutigen Kreidler-Zweiräder, welche Sie bei uns jederzeit auf unserer Webseite Motorroller.de bestellen können.

    WICHTIGE INFORMATIONEN / HINWEISE ZUR BATTERIEENTSORGUNG UND PFANDSYSTEM:

     

    Hinweise zur Batterieentsorgung und Erstattung:

    Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:

    Unentgeltliche Rücknahme von Altbatterien:

    Batterien dürfen grundsätzlich nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Sie sind als Endnutzer zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet, damit eine fachgerechte Entsorgung gewährleistet werden kann. Sie können Altbatterien an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben. Gibt der Endnutzer bei uns eine Fahrzeug-Altbatterie zurück, die wir als Neubatterie im Sortiment führen oder geführt haben, sind wir im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften verpflichtet, diese kostenlos zurückzunehmen und den Pfandbetrag zurückzuerstatten.

    Das Versenden der Altbatterien per Post ist aufgrund der Gefahrengutverordnung NICHT zulässig.

    Besonderheiten beim Verkauf von Starterbatterien  zzgl. 7,50 ? Pfand einschließlich Umsatzsteuer

    Das Pfand ist nicht im Kaufpreis enthalten und wird neben dem Endpreis am Artikel ausgewiesen.

    gem. §10 BattG. NICHT FÜR HÄNDLER ( Gewerbliche Händler/Großkunden müssen diesen nicht zahlen) :

    Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Fahrzeugbatterien an Endnutzer sind wir gemäß § 10 BattG zusätzlich verpflichtet, je Fahrzeugbatterie ein Pfand in Höhe von 7,50 Euro einschließlich Umsatzsteuer zu erheben, wenn der Endnutzer zum Zeitpunkt des Kaufs einer neuen Fahrzeugbatterie keine Fahrzeug-Altbatterie zurückgibt.

    Die Friedrich Epple GmbH gibt die Kaufpreise aller Batterien zzgl. 7,50 Euro Pfand an.

    Das Pfand ist nicht im Kaufpreis enthalten und wird neben dem Endpreis am Artikel ausgewiesen.
    Dies gilt nach § 10 BattG. nicht für Händler ( Gewerbliche Händler/Großkunden müssen diesen nicht zahlen).

    Soweit wir entsprechend nach § 10 Abs. 1 Satz 3 BattG eine entsprechende Pfandmarke ausgegeben haben, ist bei der Rückgabe der Fahrzeug-Altbatterie die Rückerstattung des Pfandes von dem Erhalt der Pfandmarke abhängig.

    Rückgabeort:

    Altbatterien können sie direkt an unserem Versandlager unter der folgenden Adresse unentgeltlich abgeben: Die kostenfreie Rückgabe der verbrauchten Batterie kann in unserem Versandlager:

    Firma
    Friedrich Epple GmbH
    Im Erlengrund 1
    64678 Lindenfels-Eulsbach.
     

    direkt vorgenommen werden.

    Die Fahrzeug-Altbatterien können alternativ auch kostenlos bei Wertstoff- und Recyclinghöfen abgegeben werden. Das von uns erhobene Pfand wird von den öffentlich ? rechtlichen Wertstoff- und Recyclinghöfen oder anderen Entsorgern:  ( kommunale Sammelstellen oder im Handel vor Ort  wie z.B.: Fachhändler, Werkstatt, usw. )  nicht entrichtet.

    Hier haben Sie aber die Möglichkeit, sich die Rückgabe der Fahrzeug-Altbatterie auf der Pfandmarke ausfüllen / quittieren zu lassen.

    Diesen Nachweis senden Sie uns dann bitte per Fax, e Mail oder Post zu.

    Gegen Vorlage der quittierten Pfandmarke erhalten Sie dann das Batteriepfand von uns zurück.

    Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.

    Wichtiger Hinweis:

    Nach dem Kauf erhalten Sie automatisch eine eBay-Kaufbestätigung mit Hinweisen zur Pfandabwicklung per e Mail.

    Bitte begleichen Sie den Pfandbetrag selbständig bei Ihrer Zahlung.

    Erst nach Zahlungseingang des Gesamtbetrags ( bestehend aus Artikelpreis, Versandkosten und Batteriepfand ) wird Ihre Ware versendet.

    Kennzeichnung:

    Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

    Batterien sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet.

    Dieses Symbol bedeutet, dass die Entsorgung von Batterien im Hausmüll laut Batterieverordnung  ausdrücklich verboten ist!

    Bei Batterien, die

    mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber,

    mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium

    mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten,
    befindet sich unter dem Mülltonnen-Symbol die chemische Bezeichnung des jeweils eingesetzten Schadstoffes - dabei steht  "Cd" für Cadmium, "Pb" steht für Blei, und "Hg" für Quecksilber.


    – Es ist noch keine Bewertung für Akku Impulse 36V/17,5 Ah Impulse 2.0 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Volt:
    7,5 Ah
    Baugruppe:
    Elektrik
    Ersatzteil:
    Akku Batterie
    Elektrische Spannung:
    36 Volt
    Stromstärke:
    17,5 Ampere