Artikel: Akkumulator Piaggio Vespa Free 50

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Batterie

Artikelnummer
Piaggio-356621
Hersteller
Motorroller.de
Inhalt
1 Stück

27,00

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Akkumulator Piaggio Vespa Free 50

Auch zu finden unter: Akkumulator, Starter-Roller-Batterie, Roller-Batterie kaufen, Akkumulator kaufen, Batterie kaufen, Starter-Batterie, Starter-Roller-Batterie kaufen, Lithiumbatterie kaufen, Rollerbatterie, Bleibatterie kaufen, Lithiumbatterie, Lithium-Batterie, Starterbatterie kaufen, Lithium-Batterie kaufen.

Einfach das neue Produkt gegen das defekte Teil austauschen. Wir liefern immer in der Qualität des Erstausrüsters, ganz gleich, ob es sich dabei um einen günstigen Nachbau oder einen Originalersatz handelt.Die Ersatzbauteile dieses Fahrzeugproduzenten haben sich schon jahrelang im täglichen Einsatz ausgezeichnet bewährt. Man kann alle Komponenten in unserem Online-Shop kaufen. Des Weiteren erfolgt eine kontinuierlich Steigerung der Qualität durch dauerhaften Erfahrungsaustausch.

Jeder zusätzliche Artikel mit den gleichen Versandkriterien, den Sie von uns kaufen, wird von uns kostenlos ausgeliefert.Unsere Zubehörteile für Ihren Motorroller, Scooter, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller] oder auch Elektroroller respektive E-Roller können Sie bequem online über unseren Shop ordern. Sie finden bei uns alle entsprechenden Ersatzteile für Ihren Roller, ganz gleich ob Sie Ihr motorisiertes Zweirad im Kaufhaus, Baumarkt oder Fachgeschäft erworben haben. Es besteht logischerweise auch die Möglichkeit, per Email nach Komponenten anzufragen. Sie zahlen ganz einfach per PayPal oder bei einer Bestellung über Amazon per Bankeinzug.

Bei einem Bestellwert über 100 EUR können Sie den Zahlungsbetrag auch finanzieren. Vor dem Kauf machen wir Ihnen natürlich auch gerne ein Leasing-Angebot. Dies bietet sich speziell für Unternehmen an, welche Betriebsfahrzeuge käuflich erwerben oder ihren Angestellten einen Motorroller kaufen möchten. Bitte fragen Sie uns - wir stehen für eine detaillierte Beratung gerne zur Verfügung.

Dieser Artikel ist für folgende Modelle bzw. Motoren passend:

Immer wieder stellt sich die Frage, ob ein kaputtes Element am Roller ausgetauscht oder besser instand gesetzt werden soll, gleichgültig, ob sich um einen Elektroroller beziehungsweise E-Roller, Motorroller oder Dreirad-Roller handelt. Für den Fall, dass jemand solche Überlegungen anstellt, sollte er indessen bedenken, dass infolge der vergleichsweise hohen Löhne, selbst eine kleine Reparatur schon sehr ins Geld gehen kann. Ein zusätzlicher Gesichtspunkt ist, dass ein neues Teil nicht ausschließlich preisgünstiger ist als eine Reparatur, sondern anschließend auch eine bedeutend höhere Funktionssicherheit bietet. Bisweilen kann nur eine kompetente Fachwerkstatt den Defekt auf Anhieb eruieren. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer einbaufertigen Ersatzteil-Kits, die wir in vielen diversen Ausführungen anbieten. .

Mit Recht sind wir darauf stolz, dass die Qualität unserer sämtlichen Bauteile keinen Vergleich auf dem Weltmarkt zu scheuen braucht. Wir können nur deswegen so günstig sein, weil wir bei unseren Lieferanten sämtliche Ersatzteile in ausreichend großen Stückzahlen einkaufen. Bei uns kriegen Sie infolgedessen sämtliche lieferbaren Komponenten für Ihren fahrbaren Untersatz nicht lediglich in bester Qualität, sondern auch für einen attraktiven Preis.

Einige Rollermarken wie Sundiro und Eppella werden schon seit langem nicht mehr gefertigt. Dennoch führen wir dafür noch die Ersatzteile.

Wir haben selbstverständlich auch die Originalteile einer Menge Rollerproduzenten im Angebot, wenngleich unsere Nachbauten mit den Originalen qualitativ auf alle Fälle mithalten können und dennoch vom Preis her im Regelfall um einiges preisgünstiger sind. Mit unseren Teilen können Sie die Instandsetzung Ihres Zweirads selber bewerkstelligen beziehungsweise auch in einer Werkstatt machen lassen. Mit Sicherheit gibt es keine bessere Alternative, im Zusammenhang mit der Reparatur Ihres Motorrollers, um eine Menge Geld zu sparen.

Damit Sie auch garantiert den dringend benötigten Artikel bekommen, finden Sie in unserem Shop eine Menge von entsprechendem Bildmaterial, durch das Sie Ihr altes Element mit dem verfügbaren Ersatz vergleichen können. Dabei genügt nicht nur eine augenscheinliche Ähnlichkeit. Es müssen außerdem sowohl die deklarierten Dimensionen als auch die deklarierten technischen Spezifikationen zusammenpassen.

Was Sie davon haben:

  • Mit unserer "Geld zurück" - Garantie kaufen Sie ohne Risiko
  • 100-prozentige Fahrsicherheit des Rollers, speziell bei Bremsanlagen
  • Unsere sämtlichen Erzeugnisse sind gebrauchstauglich, kostengünstig und betriebssicher
  • Auch bei kostengünstigen Nachbauten erhalten Sie von uns ausnahmslos die Erstausrüsterqualität
  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Kurzfristige Lieferzeiten
  • Roller-Ankauf zu fairen Preisen
  • Unser Lager umfasst Einbauelemente und Zubehör für ungefähr 250 Marken und 8500 Typen
  • Wir holen und bringen Ihren Roller
  • Sie zahlen nur einmal Versandkosten bei Bestellung mehrerer Komponenten mit denselben Liefervoraussetzungen
  • Wir sind die erste Adresse, falls es um die Anschaffung von einem Motorroller, Buggy, Quad oder Fun-Fahrzeug geht. Weswegen sind wir der richtige Partner für Sie? Weil wir das Know-how und die Meister-Qualifikation besitzen, die für diesen Geschäftsbereich auf jeden Fall nötig sind. Unser Steckenpferd ist es, nicht nur zu verkaufen, sondern den Käufer auch anschließend zu betreuen sowie einen optimalen Fahrzeugservice durchzuführen. Für unseren Familien betrieb ist das Geschäft rund um die Roller der gesamte Lebensinhalt.

    Zumal Kaufen auch Vertrauenssache ist, sollte man sich folglich den ausgewählten Fachhändler vorher genau angucken, bei dem man vorhat ein motorisiertes Zweirad zu kaufen. Unsere Geschäftspraktiken sind für den Kunden hundertprozentig transparent! Kommen Sie doch einfach mal bei uns vorbei und machen Sie sich selbst ein Bild von uns.Den Beweis unserer hervorragenden Leistungen können Sie dann direkt vor Ort herausfinden.

    Möglicherweise ist Ihnen die Anfahrtsstrecke zu uns zu weit. Dann haben Sie auch die Option, durch das Trustedshops-Siegels und die verschiedenen Ebay Bewertungen Erkundigungen über uns einzuholen. Auf unserer Website Motorroller.de wird sowohl unser Verkaufsshop als auch unsere Geschäftspraxis von Trustedshops mit der Note "sehr gut" bewertet. Der Bewertungsfaktor von zirka 99,9 % bei Ebay in den Kundenrezensionen kann sich ebenso sehen lassen. Diese Resultate demonstrieren eines ganz offensichtlich: Wir geben auf allen Gebieten stets unser Bestes!

    Aber auch, wenn wir uns noch so bemühen - wir sind keine Maschinen, sondern Menschen, die manchmal mal etwas falsch machen. Wir wollen Sie von daher bitten, uns definitiv eine Gelegenheit zur Verbesserung zu geben, sofern mal etwas schief gelaufen ist.

    Unsere fachkundigen Mitarbeiter sind täglich von 8:00 - 18:00 Uhr und samstags von 9:00 - 13:00 für Sie da.

    Bei uns ist der Kunde noch König. Vor über 5 Jahrzehnten hatte die geschäftliche Tätigkeit unseres Unternehmens im Bereich Maschinenbau ihren Anfang, während sich der Fahrzeughandel heute auch schon seit mehr als 25 Jahren Erfolg versprechend etablieren konnte. Unser Brennpunkt ist mittlerweile auf den Vertrieb von Ersatzelementen, Fahrzeugzubehör und das "Must have" zur Erhöhung der Motorleistung für die meisten Motorroller ausgerichtet.

    In unserem Shop finden Sie unter Motorroller.de beinahe sämtliche Ersatzteile und Zweiräder aus Europa und Asien. In unserem Lager befinden sich für ungefähr 250 Hersteller und 8500 Ausführungen unterschiedliche Produkte als Zubehör, Artikel und Einbauelemente. Z.B. arbeiten wir schon jahrelang mit so namhaften Produzenten wie Jonway, Yamaha, Kreidler oder Adly zusammen. Wir haben in der Summe mehr als 500.000 Produkte von unterschiedlichen Herstellern im Ersatzteil-Programm, die auf einer Fläche von über 1.000 m² in unseren Hochregalen auf Lager liegen. Hier finden Sie in jedem Fall das gewünschte Zubehör für Ihren Motorroller von A bis Z.

    Das beginnt beim Top Case über die Windschilder und den Sturzhelmen, und geht bis hin zu Handschuhen, Nierengürteln und Regensets.Auch Tuningfans kommen bei uns auf ihre Rechnung. Zum Tunen ihres Zweirads finden sie in unserer Tuningabteilung alles was das Herz begehrt, wie z.B. Zylinder, Auspuffanlagen, Kolben und dergleichen Dinge.

    Fortlaufende Qualitätskontrollen sind die Leidenschaft unseres Hauses. Mit anderen Worten, sämtliche Motorroller, die den Hersteller verlassen haben, werden von uns nochmals gründlich auf etwaige Fehler bzw. Transportschäden überprüft, bevor sie in die Hände unserer Kunden übergeben werden. Wir packen als erstes jedes Fahrzeug nach der Ankunft in unserem Haus aus und unterziehen es auf unserem Zweirad-Prüfstand einem Testlauf. Unmittelbar nach der Anlieferung beim Käufer wird dann der Roller zum Schluss noch einmal auf korrekte Funktion überprüft, sodass wirklich sichergestellt ist, dass der Kunde ein 100-prozentig korrektes Gefährt bekommt.

    Der Schutz unserer Umwelt liegt uns besonders am Herzen. Das sagen wir nicht allein, weil unsere Motorroller im Prinzip mit Motoren bestückt sind, die relativ wenig Sprit verbrauchen. Bei der Auslieferung unserer Fahrzeuge fällt stets Verpackungsmaterial an. Dieses nehmen wir natürlich wieder zu einer fachgerechten Müll-Entsorgung wieder mit.

    Sie haben einen neuen Motorroller bei uns bestellt und wollen Ihren alten fahrbaren Untersatz loswerden? Das ist überhaupt kein Ding! Wir kaufen Ihren ausgedienten Roller an.

    Für den Fall, dass wir von Ihnen die Chance dazu erhalten würden, könnten wir Ihnen unsere fachliche Kompetenz auch beweisen. Man sollte uns nicht mit den vielen billigen Internetshops, welche heute ihre Produkte anbieten und morgen bereits wieder fort sind, gleich stellen. Es ist uns bekannt, dass sich ausschließlich zufolge zeitgemäßer Innovationen und neuer Ideen die Basis für eine erfolgreiche geschäftliche Tätigkeit legen lässt. Überzeugen Sie sich selbst von unserem ausgezeichneten Service und besuchen Sie uns doch mal in unserem Unternehmen in Lindenfels-Eulsbach.

    Falls Sie über die Autobahn mit dem eigenen Fahrzeug kommen, führt die Strecke nach Lindenfels entweder über Mannheim (A8) oder über Frankfurt am Main (A6). Der Ort liegt im Regierungsbezirk Darmstadt. Eine Anreise per Bahn ist klarerweise gleichfalls möglich.

    Buggy Tongjian TBM

    Die Firma Tongjian TBM fing im Jahre 2002 in Chinas größter Stadt Shanghai mit der Produktion von Straßenbuggys an. Zu jener Zeit waren diese Fahrzeuge eine echte Weltneuheit.Mister Gu, der Eigentümer des Unternehmens, hatte das Geschäft mit seinen damaligen Möglichkeiten verhältnismäßig gut zum Laufen gebracht. Die meisten Schwierigkeiten drehten sich, zusammen mit ein paar übrigen Details vorerst, um das Getriebe, die starre Verbauung der Auspuffanlage und die Kühlung. Diese Hindernisse konnten wir hingegen zufolge unseren Fachinformationen und unseres Know-how vergleichsweise schnell zusammen beseitigen.

    Das große Potential und die Qualitäten von Mister Gu blieben nicht lange unbemerkt. Demzufolge überrascht es nicht, dass auch andere Produzenten, wie etwa PGO in Taiwan, auf den fahrenden Zug aufzuspringen suchten. Es wurden eine Menge fertige und halbfertige Güter nach Taiwan zu PGO geliefert, die letztendlich als eigene PGO-Produkte auf den Markt kamen. So war es kein Wunder, dass sowohl die Produktion als auch der Verkauf einen fulminanten Boom erlebten. Mit der Firma TBM baute man einen Subunternehmer auf, welcher hernach in die Teileherstellung eingegliedert wurde.

    Im Chinageschäft sind wir echte Vorreiter, was den Fahrzeugsektor angeht. Wir haben daher unmittelbar die wesentlichen Tendenzen miterleben dürfen. Auch heute noch lassen wir unsere Motorroller und Bauteile in ausgewählten und von uns kontrollierten Betrieben fertigen, wo wir die Möglichkeit hatten, die Geschäftsinhaber und technischen Mitarbeiter persönlich kennen zu lernen. Ganz gleich, welche Ersatzteile Sie für Ihr Fahrzeug benötigen, bei uns werden Sie garantiert fündig.

    Adly

    Ausgezeichnete Qualität und erstklassige Ingenieurskunst zeichnen den Hersteller Adly in Taiwan nicht weit von der Stadt aus. Das Unternehmen wurde von der Familie Chen auf die Beine gestellt.

    Die Leidenschaft des Seniorchefs besteht nicht nur in der perfekten Leitung des Betriebes, sondern auch im Tüfteln und im Realisieren neuer Vorstellungen. Seine tatkräftige Tochter YuYu und deren Mann, welche den Laden vollkommen im Griff haben, unterstützen ihn hierbei nach besten Kräften.

    Adly war einer der ersten Hersteller, die Straßenquads für die europäischen Kunden herzustellen begannen. Wir waren von der ersten Stunde an bei der Entwicklung dabei und verkauften im ersten Jahr nicht lediglich die vereinbarte Anzahl von 500 Quads, sondern das 5-fache, also 2500 Fahrzeuge. Ich meine, auf diesen Erfolg können wir zu Recht ausgesprochen stolz sein.

    Später hatten wir entschieden, den Unternehmenssitz auf das chinesische Festland zu verlagern, weil sich Taiwan im Zuge der allgemein steigenden Preise, inzwischen zu einem Hochlohnland entwickelt hat. Diese Idee hat sich hinterher als außerordentlich clever Schachzug erwiesen, denn auf andere Weise wären wir wegen des zunehmenden Preisdrucks auf dem Weltmarkt nicht mehr konkurrenzfähig gewesen.

    Früher waren die motorisierten Zweiräder das Kerngeschäft von Adly. Inzwischen hat sich die Fahrzeugfertigung von Adly fast zu 100 % auf die Quads verlagert.

    AEON

    Auf unserer Suche nach erfolgreichen Produzenten in Fernost stießen wir über kurz oder lang in Taiwan auch auf die Firma Aeon. Aeon wird von den beiden engagierten Inhabern Mr. Allen und Mr. Galli geleitet, welche es aus Italien nach Asien verschlagen hat und die vorher bei der Firma Fantic tätig waren. Als Unternehmensstandort für ihren neu gegründeten Betrieb wählten sie Taiwan und konzipierten dort nach Adly unterschiedliche Quads und Motorroller.

    Das Geschäft mit den Quads erlebte nach den üblichen Startschwierigkeiten ein richtiges Hoch. Andererseits war die Fertigung der motorisierten Zweiräder mehr und mehr rückläufig und scheint gegenwärtig vollends zum Erliegen gekommen zu sein. Mit Quads, vornehmlich mit den leistungsfähigen ATVs, ist Aeon dann auch der geschäftliche Durchbruch in den USA und in Europa gelungen. Viele Distributoren aber auch Fertigungsbetriebe anderer Fahrzeuge beziehen heute von Aeon sowohl Quads unterschiedlicher Typen als auch ATVs und UTVs, die sie dann unter eigenem Namen vermarkten. Wir hatten gleichfalls viele Jahre Quads von Aeon in unserem Produktangebot, allerdings die Vermarktung des Vierradlers wegen zu geringen Verkaufszahlen inzwischen aufgegeben. Sofern Sie Bedarf an einem Zubehörteil haben, können sie dieses für Ihren Quad, UTV oder ATV auch weiterhin bei uns erwerben.

    AGM

    AGM hat die Bedeutung von ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und bezeichnet eine produktionsbezogene Zusammenarbeit mit einem fernöstlichen Hersteller.Von uns wird der eingetragene Firmenname AGM bei der Vermarktung der Produkte dieses Lieferanten seit vielen Jahren verwendet.Geschäftspartner dieses Tochterunternehmens, das im Norden von China ins Leben gerufen wurde, war ein gewisser Mr. Wang. Es war zwar eine neue 4000 m² große Halle vorhanden, aber leider kein tragfähiges Konzept. Das musste von uns zuvor entwickelt werden. Wir verbrachten mehrere Monate damit, erst einmal die Bedingungen zu schaffen, um in Prinzip mit der Produktion anfangen zu können.

    Als Erstes entwarfen wir ein taugliches Rahmengestell für das Quad, weil dieses noch nicht vorhanden war. Der 350 ccm Motor war noch auf dem Prüfstand. Ein anderes Element, das nicht reibungslos arbeitete, war die Schaltwelle. Nach den schwierigen Vorbereitungen war es endlich soweit - als auf einmal etwas vollkommen Unerwartetes passierte: Es war im Prinzip ein ganz normaler Besuch bei der "Bank of China", als uns bei der Gelegenheit aufgefallen ist, dass von unserem Konto eine bedeutende Geldsumme fehlte. Wir ließen selbstverständlich sofort eine Recherche durch das Geldinstitut durchführen. Hierbei wurde ermittelt, dass es unser chinesischer Geschäftspartner war, der sich Zugang zu unserem Geschäftskonto verschaffte, und zwar mit einer Kopie von unserem Namensstempel (er erhielt die Stempel von der regionalen Behörde, um sie zu treuen Händen an uns zu übergeben). Ich denke, es ist leicht nachzuvollziehen, dass diese Story für uns alles andere als erfreulich war. Aber mit der Unterstützung des Oberbürgermeisters und eines anderen freundlichen Chinesen konnten wir, allen Unkenrufen zum Trotz, unsere damalige relativ hohe Investitionssumme wieder zurückbekommen. Alle Personen, welche unserer unangenehmen Situation erfahren hatten, waren der Ansicht, dass wir unser Geld niemals wieder erhalten würden.

    Baotian

    Baotian fertigt in Jiangman seit über 20 Jahren Motorroller, Quads und Krafträder. Die Stadt findet man in der Region Guangdong, ist aber ein paar Kilometer von den Seehäfen entfernt. Obwohl sich die Preise durchschnittlich auf niedrigeren Level bewegen, kommt angesichts des längeren Versandweges einiges an zusätzlichen Unkosten dazu. Die Gewinnspanne ist daher vergleichsweise geringer als bei Betrieben, welche näher an den Häfen liegen.

    Bei unseren Reisen nach China hatten wir auch das Werk ein paar Mal aufgesucht. Bei diesen Besuchen konnten wir gute Kontakte sowohl zur Geschäftsleitung als auch zu den maßgeblichen Mitarbeitern bzw. zu den leitenden Angestellten herstellen.Ein entscheidender Durchbruch zu einer erfolgreichen Kooperation konnte dabei dagegen nicht erreicht werden.

    Wenn jemand Einbauteile für einen Baotian-Motorroller benötigt, kann er diese jederzeit bei uns bestellen. Baotian stellt zwar immer noch motorisierte Zweiräder her. Hingegen haben sich In jüngster Zeit die Absatzmärkte zum Teil auf andere Kontinente verschoben. Was diese Zweiräder angeht, sind im Augenblick zweifellos Länder in Afrika und Asien die primären Marktplätze.

    CPI

    In den Anfangsjahren haben wir dem Hersteller CPI einige Male einen Besuch abgestattet und hierbei die Produktion der Motorräder, Roller, UTVs und Quads Der Hersteller CPI war noch in den Gründungsjahren, als wir die Firma mehrmals besuchten. Hierbei wollten wir die Konstruktion der UTVs, Quads, Motorräder und Motorroller eingehend unter die Lupe nehmen. Wir kamen zu dem Resultat, dass es noch ein wenig zu früh sei, eine Zusammenarbeit mit dem Produzenten einzugehen. Unsere Anforderungen konnten zum damaligen Zeitpunkt von CPI noch nicht befriedigt werden. Gegenwärtig hat sich die Situation jedoch gewandelt. Die Erzeugnisse besitzen, was die Haltbarkeit anbelangt auf alle Fälle Weltmarktniveau.

    Der Käufer fragt sich vor dem Kauf eines Motorrollers selbstverständlich, wie es mit einem flächendeckenden Kundendienst aussieht, welcher sowohl den Heimservice vor Ort als auch den Werkstattdienst beinhaltet. Wir bieten logischerweise einen solchen Service im ganzen Bundesgebiet an.

    Jonway

    Jonway Mobile produziert seit 2003 außer Automobile auch Motorroller, Krafträder und Quads. Man fertigte in den besten Zeiten beeindruckende Stückzahlen. Mit rund 30.000 produzierten Automobilen im Jahr wurde größtenteils der Absatzmarkt versorgt. Die Roller, Krafträder und Quads mit zirka 50.000 - 80.000 Fahrzeugen jährlich waren hingegen für den Weltmarkt vorgesehen. Deutschland war übrigens davon der Hauptabnehmer.

    Zusammen mit unseren Motorrollern wurden bei Jonway auch jede Menge Rex und Kreidler Zweiräder hergestellt. Die Produktionszahlen sind nach der Einstellung des Rex-Vertriebs klarerweise wesentlich zusammengeschrumpft. Unterdessen hat man einige neue Produkte entwickelt. Zu ihnen zählen z.B. die 4-rädrigen Elektrofahrzeuge. Der asiatische Markt wird als Erstes mit den Fahrzeugen beliefert. Erst anschließend sollen sie auch exportiert werden.

    Hinsichtlich der innovativen Herstellungsmethoden ist Jonway bereits seit zirka einem Duzend Jahren der Hersteller unserer Roller. Es läuft hierbei keine Charge von Band, ohne dass sie von uns gecheckt wird. Dafür reisen regelmäßig jeweils zwei Familienmitglieder zu Jonway in die Volksrepublik China. Die gute Qualität unserer Fahrzeuge ist so hundertprozentig garantiert. Elektronisch gesteuerte Fertigungseinrichtungen und ausgezeichnete Mitarbeiter geben die Gewähr für die ausgezeichneten Erzeugnisse von Jonway. Irgendwelche Toleranzen bei den verschiedenen Komponenten werden angesichts dieser modernen Produktionsmethoden vollständig ausgeschlossen. Ich habe erfahren, dass Vertrauen zwar gut, Kontrolle allerdings besser ist.

    Jincheng

    Die beliebten Monkey-Nachbauten "Dax" vom Zulieferer Jincheng waren bei uns viele Jahre ein Renner. Das Fahrzeug ist bei uns zwar nicht mehr im Angebot, hingegen haben wir nach wie vor die Ersatzelemente dafür lagernd. Im Unterschied zu früher gibt es heutzutage nur noch wenige Fans, die sich so ein Kleinstmotorrad zulegen würden. Wir haben von daher die Vermarktung langsam einschlafen lassen.

    Den Kundendienst führen wir für diese Zweiräder klarerweise auch künftig durch. Wie erwähnt, bei uns sind sämtliche Ersatzkomponenten im Sortiment - auch für Personen, die ihr Monkey woanders erworben haben. Zusammen mit den Monkeys produziert Jincheng aber auch Motorräder, Buggys, Motorroller bzw. Quads und UTVs.

    Keeway/Qianjiang

    Mit ca. 13.000 Arbeitnehmern fertigt Qianjiang seit knapp 17 Jahren mehr als eine Million Motorräder und Roller im Jahr und gehört somit zu den bedeutendsten Herstellern im asiatischen Raum.

    Spitzenmäßige Qualität und ein Top Management zeichnen diese Firma aus. Wiederholte Werksbesuche versetzten uns immer wieder ins Staunen. Der Produktionsumfang der Firma beträgt zusammen mit Motorrollern auch Motorräder, Fun Fahrzeuge, Quads, Gartengeräte, Pumpen, Hochdruckreiniger und vieles mehr. Das Controlling steht u. a. in dem Unternehmen mit an vorderster Stelle. Wenngleich die Produktionszahlen überdurchschnittlich groß sind, hört man an und für sich nichts Nachteiliges über und Keeway und Qianjiang. Sowohl Fahrzeuge als auch Zubehörteile haben wir im Sortiment.

    Kreidler

    Es war anno 1904, als der Metallhandwerker Anton Kreidler beschloss, die Firma Kreidler ins Leben zu rufen.Mit seinem Wissen und der Unterstützung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, schaffte er es, eine große und sehr erfolgreiche Fertigung für Motorräder zu errichten. Überraschenderweise haben die beiden Weltkriege bei der Firma kaum Schaden verursacht.

    Die Produktion von motorisierten Zweirädern steckte zu Beginn des 20. Jahrhunderts im Prinzip noch in den Kinderschuhen. Mittlerweile konnten Kreidler- Motorräder eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellen und Weltmeistertiteln erringen. Doch das hat sich lange geändert, denn Kreidler konnte mit seinen zweirädrigen Fahrzeugen inzwischen eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellenDiese Zeiten gehören nichtsdestotrotz längst der Vergangenheit an. Zweirädrige Fahrzeuge von Kreidler konnten unterdessen zahlreiche Geschwindigkeitsrekorde aufstellen und Weltmeistertitel erringen. Man hatte zahllose entscheidende Innovationen patentieren lassen, die die Fahreigenschaften modifizierten und hiermit entscheidend zur Sicherheit im Straßenverkehr beigetragen haben. Die Erfolgsgeschichte von Kreidler kann man im Übrigen gerne in Wikipedia nachlesen.

    Es folgte im Jahr 1982 letztendlich die Insolvenz, worauf der Hersteller Garelli danach 3 Jahre lang Kreidler Mofas produzierte. Kreidler wurde in den 90er Jahren letzten Endes von der Firma Prophete geschluckt, welche inzwischen Fahrzeuge der Brands Rex und Kreidler im asiatischen Raum produzieren lässt.

    Es sind übrigens primär die identischen Betriebe, die auch unsere AGM und Motorroller.de Fahrzeuge entwickeln und fertigen. Weitere Details findet man in der Rex-Story. Es gibt weiterhin die Ersatzkomponenten für die heutigen Kreidler-Zweiräder, welche Sie bei uns zu jeder Zeit auf unserer Seite Motorroller.de ordern können.

    WICHTIGE INFORMATIONEN / HINWEISE ZUR BATTERIEENTSORGUNG UND PFANDSYSTEM:

     

    Hinweise zur Batterieentsorgung und Erstattung:

    Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:

    Unentgeltliche Rücknahme von Altbatterien:

    Batterien dürfen grundsätzlich nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Sie sind als Endnutzer zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet, damit eine fachgerechte Entsorgung gewährleistet werden kann. Sie können Altbatterien an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben. Gibt der Endnutzer bei uns eine Fahrzeug-Altbatterie zurück, die wir als Neubatterie im Sortiment führen oder geführt haben, sind wir im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften verpflichtet, diese kostenlos zurückzunehmen und den Pfandbetrag zurückzuerstatten.

    Das Versenden der Altbatterien per Post ist aufgrund der Gefahrengutverordnung NICHT zulässig.

    Besonderheiten beim Verkauf von Starterbatterien  zzgl. 7,50 ? Pfand einschließlich Umsatzsteuer

    Das Pfand ist nicht im Kaufpreis enthalten und wird neben dem Endpreis am Artikel ausgewiesen.

    gem. §10 BattG. NICHT FÜR HÄNDLER ( Gewerbliche Händler/Großkunden müssen diesen nicht zahlen) :

    Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Fahrzeugbatterien an Endnutzer sind wir gemäß § 10 BattG zusätzlich verpflichtet, je Fahrzeugbatterie ein Pfand in Höhe von 7,50 Euro einschließlich Umsatzsteuer zu erheben, wenn der Endnutzer zum Zeitpunkt des Kaufs einer neuen Fahrzeugbatterie keine Fahrzeug-Altbatterie zurückgibt.

    Die Friedrich Epple GmbH gibt die Kaufpreise aller Batterien zzgl. 7,50 Euro Pfand an.

    Das Pfand ist nicht im Kaufpreis enthalten und wird neben dem Endpreis am Artikel ausgewiesen.
    Dies gilt nach § 10 BattG. nicht für Händler ( Gewerbliche Händler/Großkunden müssen diesen nicht zahlen).

    Soweit wir entsprechend nach § 10 Abs. 1 Satz 3 BattG eine entsprechende Pfandmarke ausgegeben haben, ist bei der Rückgabe der Fahrzeug-Altbatterie die Rückerstattung des Pfandes von dem Erhalt der Pfandmarke abhängig.

    Rückgabeort:

    Altbatterien können sie direkt an unserem Versandlager unter der folgenden Adresse unentgeltlich abgeben: Die kostenfreie Rückgabe der verbrauchten Batterie kann in unserem Versandlager:

    Firma
    Friedrich Epple GmbH
    Im Erlengrund 1
    64678 Lindenfels-Eulsbach.
     

    direkt vorgenommen werden.

    Die Fahrzeug-Altbatterien können alternativ auch kostenlos bei Wertstoff- und Recyclinghöfen abgegeben werden. Das von uns erhobene Pfand wird von den öffentlich ? rechtlichen Wertstoff- und Recyclinghöfen oder anderen Entsorgern:  ( kommunale Sammelstellen oder im Handel vor Ort  wie z.B.: Fachhändler, Werkstatt, usw. )  nicht entrichtet.

    Hier haben Sie aber die Möglichkeit, sich die Rückgabe der Fahrzeug-Altbatterie auf der Pfandmarke ausfüllen / quittieren zu lassen.

    Diesen Nachweis senden Sie uns dann bitte per Fax, e Mail oder Post zu.

    Gegen Vorlage der quittierten Pfandmarke erhalten Sie dann das Batteriepfand von uns zurück.

    Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.

    Wichtiger Hinweis:

    Nach dem Kauf erhalten Sie automatisch eine eBay-Kaufbestätigung mit Hinweisen zur Pfandabwicklung per e Mail.

    Bitte begleichen Sie den Pfandbetrag selbständig bei Ihrer Zahlung.

    Erst nach Zahlungseingang des Gesamtbetrags ( bestehend aus Artikelpreis, Versandkosten und Batteriepfand ) wird Ihre Ware versendet.

    Kennzeichnung:

    Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

    Batterien sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet.

    Dieses Symbol bedeutet, dass die Entsorgung von Batterien im Hausmüll laut Batterieverordnung  ausdrücklich verboten ist!

    Bei Batterien, die

    mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber,

    mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium

    mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten,
    befindet sich unter dem Mülltonnen-Symbol die chemische Bezeichnung des jeweils eingesetzten Schadstoffes - dabei steht  "Cd" für Cadmium, "Pb" steht für Blei, und "Hg" für Quecksilber.


    – Es ist noch keine Bewertung für Akkumulator Piaggio Vespa Free 50 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Elektrik
    Ersatzteil:
    Akku Batterie