Artikel: Auspuff kpl. (Edelstahl) YYB0950QT-2-01003-OS

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Auspuff

Artikelnummer
YYB0950QT-2-01003-OS
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück

49,98

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Auspuff kpl. (Edelstahl)

Auch zu finden unter: Endschalldämpfer, Auspuff-Bereich, Endtopf kaufen, Sportauspuffanlage, Sportschalldämpfer kaufen, Schall-Daempfer kaufen, Schalldämpfer, Schalldämpfer kaufen, Auspuff-Set, Auspuffaggregat, Auspufftopf, Endtopf, Auspuffsystem, Sportauspuffanlage kaufen, Auspuffsystem kaufen, Sportschalldämpfer, Auspuffsatz kaufen, Sportauspuff kaufen, Auspuff-Topf, Auspuff-Komplex, Auspuffendtopf mit Katalysator, Schall-Daempfer, Auspuffendtopf, Auspuff-Aggregat kaufen, Auspuffendtopf kaufen, Auspuffanlage, Auspuffkomplex kaufen, Auspuff-System, Endschalldaempfer kaufen, Auspuff-Gefüge kaufen, Schall-Dämpfer, Schalldaempfer, Sportschalldaempfer kaufen, Auspuffaggregat kaufen, Sportschalldaempfer, Auspuff-Komplex kaufen, Auspuffanlage, Auspuff-Set kaufen, Auspuffbereich, Auspuff-Anlage, Auspuffkit, Auspuff-Gefüge, Schalldaempfer kaufen, Auspuff-Anlage kaufen, Auspuff-Apparat kaufen, Auspuff-System kaufen, Endschalldämpfer ohne TüV kaufen, Auspuff-Kit, Sportauspuff, Auspuff-Satz, Endschalldaempfer, Auspuff-Kit kaufen, Auspuffendtopf mit Katalysator kaufen, Auspuff-Apparat, Auspuffset kaufen, Auspuff-Topf kaufen, Auspuffbereich kaufen, Auspuff-Satz kaufen, Auspuffgefüge kaufen, Auspuffapparat, Auspuffsatz, Endschalldämpfer kaufen, Schall-Dämpfer kaufen, Auspufftopf kaufen, Auspuffset, Auspuff-Aggregat, Auspuffgefüge, Auspuffkomplex, Endschalldämpfer ohne TüV, Auspuffkit kaufen, Auspuff-Bereich kaufen, Auspuffapparat kaufen.

Als Ersatz für Ihre verrostete, defekte oder alte Anlage ist dieser Auspuffkomplex infolge seiner Qualität und seines Preises vorzüglich geeignet. Sowohl der optische Gesamteindruck als auch der gute Sound und der super günstige Preis sind bestechend . Der Lieferpreis ist lediglich deshalb machbar, da wir bei den Verpackungs- und Beförderungkosten sparen. Die Krümmerdichtung muss gesondert mit bestellt werden, da sie im Lieferumfang nicht inkludiert ist.

Einfach den neuen Artikel gegen das defekte Teil austauschen. Wir liefern immer in der Qualität des Erstausrüsters, ganz gleich, ob es sich hierbei um ein Originalbauteil oder einen kostengünstigen Nachbau dreht.Durch den jahrelangen Einsatz haben sich die Ersatzelemente dieses Rollerherstellers optimal bewährt. Man kann alle Bauelemente in unserem Online-Shop kaufen. Obendrein wird Qualität durch andauernden Austausch von Erfahrungen fortgesetzt auf ein neues Maximum angehoben.

Wir liefern jedes zusätzlichen Teil mit den gleichen Versandkriterien, das Sie bei uns erwerben, zum Nulltarif.Bestellen Sie unsere Ersatzteile für Ihren Motorroller, Elektroroller bzw. E-Roller, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller] oder auch Scooter mühelos über unseren Internet-Shop. Sie finden bei uns alle passenden Komponenten für Ihren Roller, ganz gleich ob Sie Ihren Roller im Kaufhaus, Baumarkt oder Fachgeschäft erworben haben. Es besteht klarerweise auch die Möglichkeit, per Email nach Ersatzbauteilen anzufragen. Die Bezahlung der Bestellung erfolgt im Allgemeinen per PayPal oder bei einem Kauf über Amazon per Bankabbuchung.

Bei einem Bestellwert über 100 Euro können Sie den Kaufpreis auch finanzieren, das heißt, in Raten bezahlen. Oder Sie leasen einfach das Fahrzeug. Für Firmen wäre diese Möglichkeit sicher nicht uninteressant, insbesondere bei der Anschaffung von Betriebsfahrzeugen oder für den Fall, dass sie eigene Zweiräder für die Angestellten kaufen möchten. Bitte fragen Sie uns oder vereinbaren mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin.

Dieses Produkt ist für folgende Fahrzeuge bzw. Motoren geeignet:

Dieser Artikel passt bei vielen Modellen, unter anderem für:

AGM Firejet 50 2T

passender Motor: 1E40QMB 50ccm 2Takt

Wird mal irgendetwas am Roller schadhaft, dann hat man im Allgemeinen zwei Optionen: reparieren lassen oder gleich austauschen. Überdies bietet ein Ersatzbauteil eine deutlich größere Ausfallsicherheit als eine Instandsetzung des Motorrollers. Oftmals kann man einen nicht sofort selbst finden und eine qualifizierte Werkstatt muss eruieren, wo der Hase im Pfeffer liegt. Dann wäre es vernünftiger, bei uns eines der einbaufertigen Komplett-Kits zu ordern, welche wir für zahlreiche diverse Modelle anbieten. .

Die Qualität unserer Ersatzteile braucht auf dem Weltmarkt keine Konkurrenz zu scheuen. Unsere Teile sind aus dem Grund so attraktiv, weil wir bereits im Einkauf auf wirtschaftlich sinnvolle Produktmengen wert legen. Diese beiden Kriterien, nämlich zum einen die gute Qualität und andererseits der günstige Preis heben uns hauptsächlich von unseren Konkurrenten ab.

Sie suchen für einen Sundiro oder Eppella Roller ein Zubehörteil? Keine Sorge, wir haben sie verfügbar.

Selbstverständlich liefern wir auch die Originalteile für Ihren Motorroller, wenngleich unsere Nachbauten einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster-Produkt nicht scheuen müssen, aber im Prinzip beträchtlich billiger sind. Mit unseren Produkten können Sie die Instandsetzung Ihres Rollers selber ausführen respektive auch von einem Fachmann durchführen lassen. Sie werden mit Sicherheit keine bessere Alternative finden, um zu erschwinglichen Kosten Ihren Roller instand setzen zu können.

Neben den Erläuterungen finden Sie in unserem Onlineshop auch entsprechendes Bildmaterial. Hierdurch können Sie sogleich Ihr defektes Austauschteil mit dem erhältlichen Ersatz vergleichen und gehen auf diese Weise sicher, dass Sie anschließend auch garantiert das richtige Produkt bekommen. Dabei reicht nicht lediglich eine augenscheinliche Ähnlichkeit. Es müssen obendrein sowohl die deklarierten technischen Spezifikationen als auch die Maße übereinstimmen.

Zehn Vorteile von denen Sie profitieren:

  • Hol- und Bringservice
  • Unser Lager umfasst Einbauelemente und Zubehör für circa 250 Marken und 8500 Typen
  • Alle unsere Erzeugnisse sind ausfallsicher, gebrauchstauglich und preiswert
  • Sie zahlen beim Ordern mehrerer Komponenten mit identischen Versandvoraussetzungen nur einmal Versandkosten
  • Unsere Lieferungen erfolgen zumeist kurzfristig
  • Sie bekommen von uns stets die Erstausrüster-Qualität - auch bei kostengünstigen Nachbauten
  • Mit unserer "Geld zurück" - Garantie kaufen Sie ohne Risiko
  • DIN-Norm gerechte und ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • 100-prozentige Fahrsicherheit des Motorrollers, besonders bei Bremsanlagen
  • Wir kaufen Ihr Fahrzeug
  • Ganz gleich, ob Sie einen Roller, einen Buggy, ein Quad oder ein Fun Fahrzeug kaufen wollen. Wir sind dafür der Fachhändler Ihres Vertrauens. Wieso sollten Sie sich an uns wenden? Weil wir das entsprechende Know-how und die Meister-Qualifikation besitzen, die für dieses Geschäftsfeld unbedingt erforderlich sind. Wir betreiben nicht ausschließlich unser Geschäft rund um die Roller, wir leben es regelrecht.

    Weil Kaufen Vertrauenssache ist, sollte man sich darum den bevorzugten Fachhändler zuvor genau angucken, bei dem man vorhat ein motorisiertes Zweirad zu erwerben. Bei uns ist alles in Verbindung mit unserem Unternehmen transparent! Kommen Sie doch einfach mal bei uns vorbei und machen Sie sich selber ein Bild von uns.Sie sehen dann den Nachweis unserer Qualität auf gewisse Weise mit eigenen Augen.

    Vermutlich ist Ihnen der Weg zu uns zu weit. Dann gibt es auch die Option, mittels des Trustedshops-Siegels und die verschiedenen Ebay Bewertungen Informationen über uns einzuholen. Die Beurteilungen von Trustedshops sind normalerweise nicht nur ungemein aussagekräftig, sondern auch gänzlich wertneutral. Sowohl der Online Shop auf unserer Homepage Motorroller.de als auch unsere Geschäftspraktiken wurden von dieser Einrichtung bislang durchgängig mit "sehr gut" beurteilt. Was unsere Kundenrezensionen genauso auf einem Niveau, das sich auf jeden Fall sehen lassen kann. Diese Resultate veranschaulichen eines ganz offensichtlich: Wir legen uns auf allen Gebieten stets mächtig ins Zeug!

    Aber auch, wenn wir uns noch so bemühen - wir sind keine Roboter, sondern Menschen, die zuweilen mal einen Fehler machen. Seien Sie von daher nicht gleich erzürnt, wenn mal etwas nicht zu 100 Prozent funktioniert hat, sondern geben Sie uns die Möglichkeit, unseren Fehler wieder gut zu machen.

    Unsere fachkundigen Mitarbeiter sind täglich von 8:00 - 18:00 Uhr und samstags von 9:00 - 13:00 für Sie da.

    Wir haben uns die Zufriedenheit unserer Kunden auf die Fahne geschrieben. Mehr als 25 Jahre sind wir mit Erfolg mit dem Handel von Zweirädern tätig, wobei wir uns hingegen bereits vor über 5 Jahrzehnten auf dem Gebiet des Maschinenbaus erfolgreich etablieren konnten. Zwischenzeitlich haben wir uns auf Einbauteile, das "Nice-to-have" zur Steigerung der Motorleistung und Fahrzeugzubehör für die häufigsten Roller ausgerichtet.

    Wenn Sie zu Ihrem Fahrzeug ein Einbauteil suchen, werden Sie auf unserer Internet-Seite unter Motorroller.de auf jeden Fall fündig. In unserem Lager warten Produkte als Zubehör, Einbaukomponenten und Artikel für ungefähr 250 Hersteller und 8500 Ausführungen auf Ihre Bestellung. Darunter sind zum Beispiel Lieferanten wie Kreidler, Adly, Yamaha oder Jonway zu finden. Wir haben insgesamt mehr als 500.000 Produkte von unterschiedlichen Anbietern im Ersatzteilsortiment, die auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² in unseren Regalen auf Lager liegen. Unsere Zubehörabteilung bietet folglich alles, was Sie als Rollerfahrer für Ihren fahrbaren Untersatz benötigen.

    Das beginnt bei den Sturzhelmen über das Top Case und den Windschildern, und geht bis hin zu Handschuhen, Nierengürteln und Regensets.Damit die Tuningfans nicht zu kurz kommen, haben wir für sie ausgesuchte Artikel wie Zylinder, Kolben, Auspuffanlagen und andere Dinge im Produktsortiment.

    Durchgehende Qualitätskontrollen sind die Passion unseres Unternehmens. Mit anderen Worten, bevor wir einen Roller in die Hände des Kunden übergeben, wird er von uns nochmals auf tadellose Funktion und Fehlerfreiheit begutachtet. Vor dem Versand wird zunächst jeden Motorroller ausgepackt und auf unserem computergesteuerten Prüfstand einem Testlauf unterzogen. Ehe der Kunde das Fahrzeug übernimmt, erfolgt noch ein letzter Funktionstest. Somit ist wirklich gewährleistet, dass der neue Besitzer mit seiner Anschaffung hundertprozentig zufrieden ist.

    Uns liegt sehr viel an einem effektiven Schutz unserer Umwelt. Zur Reinerhaltung der Luft besitzen unsere Roller generell Motoren, welche äußerst sparsam laufen. Logischerweise nehmen wir im Sinne des Umweltschutzes die Transportverpackung wieder mit, die bei der Auslieferung unserer Motorroller anfällt und führen sie einer fachgemäßen Müll-Entsorgung zu.

    Sie haben einen neuen Motorroller bei uns bestellt und wollen Ihr ausgedientes Zweirad an den Mann bringen? Zerbrechen Sie sich hierüber nicht den Kopf! Lassen Sie das unser Problem sein, denn wir nehmen Ihren alten Roller in Zahlung.

    Falls wir von Ihnen die Möglichkeit dazu erhalten würden, könnten wir unsere fachliche Kompetenz auch unter Beweis stellen. Wir gehören nicht zu den billigen Onlineshops, die heute kommen und nach kurzer Zeit wieder von der Bildfläche verschwunden sind. Es ist uns bekannt, dass sich bloß aufgrund zeitgemäßer Innovationen und neuer Ideen die Ausgangsbasis für eine Erfolg versprechende geschäftliche Tätigkeit legen lässt. Überzeugen Sie sich selbst von unserem vortrefflichen Service und besuchen Sie uns doch mal in unserem Unternehmen in Lindenfels-Eulsbach.

    Lindenfels liegt ca. 60 km südlich von Frankfurt am Main und 40 km nordöstlich von Mannheim im Odenwald (Regierungsbezirk Darmstadt). Eine Anreise mit der Bahn ist klarerweise ebenfalls möglich.

    Buggy Tongjian TBM

    Im Jahre 2002 fing der Produzent Tongjian TBM in Chinas größter Stadt Shanghai mit der Fabrikation von Sraßenbuggys an, die damals eine echte Weltneuheit waren.Der Gründer des Unternehmens, Mr. Gu hatte anfänglichen Startproblemen das Geschäft recht gut in den Griff bekommen. Es gab hauptsächlich Schwierigkeiten mit der Kühlung, der starren Verbauung der Auspuffanlage und dem Getriebe beziehungsweise ein paar übrigen Details, welche jedoch mit unseren Fachkenntnissen und unserem Know-how, verhältnismäßig schnell beseitigt werden konnten.

    Andere Produzenten, wie beispielsweise PGO in Taiwan, erkannten bald darauf das Potential und die Fähigkeiten von Mr. Gu und sprangen gleichfalls auf diesen Zug auf, um von dem Know-how zu profitieren. Tongjian TBM lieferte anschließend viele fertige und halbfertige technische Bauteile nach Taiwan zu PGO, die dort als eigene Produkte in den Handel kamen. Man registrierte als Resultat danach einen schnellen Anstieg der Produktion und des Absatzes. Man gründete mit der Firma TBM ein Subunternehmen, welches dann in die Teilefertigung mit einbezogen wurde.

    Wir sind im Chinageschäft richtiggehende Vorreiter und haben immer alle Neuerungen im Fahrzeugbereich aus nächster Nähe mitbekommen. Unsere Bauteile und Roller lassen wir nach wie vor ausnahmslos in solchen Fertigungsbetrieben produzieren, wo wir die Gelegenheit hatten, die Geschäftsführung und Techniker persönlich kennen zu lernen. Sofern Sie für Ihren fahrbaren Untersatz einmal ein besonderes Ersatzteil benötigen, können wir Ihnen prinzipiell zweifellos damit dienen.

    Adly

    Der Firmensitz einer unserer besten Herstellungsbetriebe von Fahrzeugen mit der Bezeichnung Adly, der ohne Frage hervorgehoben gehört, liegt in Taiwan nicht weit von der kleinen Stadt Ciai. Das Unternehmen befindet sich in der Hand der Familie Chen und zeichnet sich insbesondere durch erstklassiges Engineering und hochwertige Qualität aus.

    Den Seniorchef des Betriebes kann man zu Recht als ausgezeichneten Tüftler und Unternehmer bezeichnen. Perfekte Unterstützung erhält er von seiner engagierten Tochter YuYu sowie deren Ehemann Jimmy. Die beiden haben es sogar geschafft, die Firma an die Börse zu bringen.

    Adly war einer der ersten Produzenten, die Straßenquads für den europäischen Markt fertigten. Vom ersten Tag an waren wir bei der Entwicklung dabei, wobei wir danach anstelle der vorgesehenen Menge von 500 Quads, im ersten Jahr gleich 2500 Fahrzeuge verkauften - also sage und schreibe das 5-fache. Dieser Erfolg macht uns nicht ohne Grund sehr stolz.

    Später hatten wir uns dafür entschieden, den Standort des Unternehmens auf das chinesische Festland zu verlagern, da sich Taiwan wegen der allgemein steigenden Preise, mittlerweile zu einem Hochlohnland entwickelt hat. Das war im Nachhinein gesehen, ein schlauer, denn durch den zunehmenden Preisdruck wären wir nicht mehr in der Lage gewesen, konkurrenzfähige Fahrzeuge herzustellen.

    Früher waren die Roller das vorwiegende Geschäft von Adly. Momentan hat sich die Fahrzeugherstellung von Adly beinahe zu 100 % auf die Quads verlagert.

    AEON

    Uns blieb logischerweise die Firma Aeon in Taiwan nicht lange verborgen. Der Chef, Herr Allen und sein Partner Herr Galli, die von der Firma Fantic aus Italien gekommen waren, konzipierten neben Adly diverse Quads und Roller.

    Der Handel mit den Quads verzeichnete nach gewissen Startschwierigkeiten ein richtiges Hoch. Demgegenüber war die Produktion der Motorroller ständig rückläufig und scheint momentan vollständig zum Ende gekommen zu sein. Mit Quads, vor allem mit den leistungsstarken ATVs, ist Aeon am Ende auch der geschäftliche Durchbruch in den USA und in Europa gelungen. Aeon Quads unterschiedlicher Varianten, doch auch ATVs und UTVs werden heutzutage gerne von diversen Großvertreibern aber auch von Fertigungsbetrieben anderer Fahrzeuge bezogen und dann unter eigenem Namen vermarktet. Wir hatten gleichfalls etliche Jahre Quads von Aeon im Produktsortiment, allerdings diesen Fahrzeugsektor wegen mangelndem Umsatz zwischenzeitlich aufgegeben. Wir haben für diese UTVs, ATVs und Quads auch weiterhin die Einbauteile auf Lager.

    AGM

    AGM steht für ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Dieser Name sollte für ein Joint Venture-Geschäft mit einem fernöstlichen Hersteller zur gemeinsamen Produktion verwendet werden.Bei der Vermarktung der Zweiräder und Zubehörteile von AGM, wird dessen Markenname von Beginn an von uns verwendet.Gegründet ist der Fertigungsbetrieb gemeinschaftlich mit einem Mr. Wang im Norden des chinesischen Reiches worden. Es gab zwar eine neue 4000 m² große Halle, aber leider keinen entsprechenden Plan. Den mussten wir im Vorfeld unbedingt entwickeln. Wir setzten mehrere Monate dazu ein, zunächst die Grundbedingungen zu schaffen, um in Prinzip mit der Produktion von Fahrzeugen beginnen zu können.

    Als Allererstes benötigten wir einen entsprechenden Rahmen für das Quad. Was das 350 ccm Antriebsaggregat, angeht, war dieses auch bei weitem nicht einsatzfähig. Zusätzlich arbeitete auch die Schalteinheit nicht reibungslos. Nach der zeitraubenden Vorbereitungsphase war es schlussendlich soweit - als auf einmal etwas vollkommen Unerwartetes passierte: Es war unsere Gepflogenheit, immer wieder Kontrollbesuche bei der "Bank of China" durchzuführen, als wir feststellten, dass ein bedeutender Geldbetrag von unserem Beteiligungskonto entwendet worden war. Bei der folgenden Überprüfung durch das Geldinstitut wurde festgestellt, dass der unberechtigte Zugriff auf unser Konto von unserem chinesischen Partner erfolgte. Das war alles in allem eine extrem lange und aufreibende Angelegenheit. Es wurde uns hierbei zum Glück von de Oberbürgermeister und einem anderen rechtschaffenen Chinesen sehr geholfen, sodass es uns möglich war, den nicht unbeträchtlichen Geldbetrag wieder nach Deutschland zurück zu transferieren. Die Herren von der AHK und der IHK hielten es anfangs für ausgeschlossen, dass wir unser Geld jemals wieder sehen werden. Glücklicherweise hatten sie Unrecht.

    Baotian

    Seit mehr als 20 Jahren fertigt Baotian in Jiangman Quads, Motorräder und Motorroller. Die Lage der Stadt befindet sich im Verwaltungsbezirk Guangdong in einigen Kilometern Entfernung vom nächsten Tiefseehafen. Das hat zur Folge, dass einiges an zusätzlichen Kosten für den weiteren Anfahrtsweg Unerwartetes kommen, obschon im Allgemeinen das Preissegment dort durchschnittlich eher etwas niedriger ist. Für den Fall, dass ein Produzent mit seiner Fabrik näher an den Häfen liegt, hat er im Verhältnis eine höhere Ertragsspanne.

    Wir konnten sowohl zur Geschäftsleitung als auch zu den maßgeblichen Mitarbeitern sowie zu den leitenden Mitarbeitern bei diversen Besuchen gute Kontakte herstellen.Nichtsdestotrotz ist ein entscheidender Durchbruch zu einer erfolgreichen Geschäftsbeziehung nicht erreicht worden.

    Aufgrund unseres umfassenden Warenangebots können wir den Bedarf an Zubehörteile fast zu 100 Prozent abdecken. Baotian stellt zwar nach wie vor Motorroller her. Indes haben sich In jüngster Zeit die Absatzmärkte teilweise auf andere Erdteile verschoben. Die primären Abnehmer für diese Art Zweiräder sind zurzeit unzweifelhaft Länder in Asien und Afrika.

    CPI

    Wir haben in den Anfangsjahren CPI ein paar Mal besucht und dabei die Fertigung der UTVs, Quads, Motorräder und Motorroller begutachtet untersucht. Unsere Besuche hatten ergeben, dass es für eine augenblickliche Zusammenarbeit mit dem Produzenten noch etwas zu früh sei. Damals war CPI noch nicht in der Lage, unsere strengen Kriterien in Bezug auf die Qualität zu erfüllen. Im Moment hat sich die Situation jedoch gewandelt. Das Qualitätsniveau der Erzeugnisse ist jetzt auf einer ähnlichen Stufe wie bei zahlreichen Konkurrenten.

    Der Kunde fragt sich vor dem Kauf eines Rollers selbstverständlich, wie es mit einem entsprechenden Kundenservice aussieht, der sowohl den Werkstattservice als auch den Homeservice vor Ort beinhaltet. Wir bieten logischerweise diesen Kundenservice im ganzen Bundesgebiet an.

    Jonway

    Jonway Mobile produziert seit gut 15 Jahren außer Autos auch Krafträder, Motorroller und Quads. In Spitzenzeiten wurden bemerkenswerte Einheiten hergestellt. Mit ca. 30.000 produzierten Automobilen pro Jahr wurde in erster Linie der Raum beliefert. Überwiegend für die Export-Märkte vorgesehen waren die Krafträder, Roller sowie Quads mit rund 50.000 - 80.000 Fahrzeugen p. a. Nach Deutschland wurde übrigens der Hauptteil davon exportiert.

    Bei Jonway wurde zusammen mit unseren Motorrollern, auch ein Großteil der Zweiräder von den Marken Kreidler und Rex produziert. Was die Produktionszahlen angeht, sind diese nach der Stilllegung des Rex-Vertriebs naturgemäß beträchtlich zusammengeschrumpft. Mit dem 4-Rad-Elektromobil hat man zwischenzeitlich ein sehr innovatives Produkt neu konzipiert. Es ist vorgesehen, diese Fahrzeuge hauptsächlich auf dem asiatischen Markt zu vertreiben, ehe sie irgendwann auch in den Export gehen.

    Der Produzent unserer Roller ist inzwischen seit ca. einem Duzend Jahren bei Jonway. Bei der Fertigung der diversen Einheiten sind wir in der Regel zur Kontrolle dabei. Hierfür reisen regelmäßig jeweils 2 Familienangehörige zu Jonway in die Volksrepublik China. Die gute Qualität unserer Fahrzeuge ist so zu hundert Prozent gesichert. Bei der Produktion kommen bei Jonway ausnahmslos elektronisch gesteuerte Fertigungsmaschinen und hervorragende Technikern zum Einsatz. Irgendwelche Toleranzen bei den jeweiligen Bauteilen werden Dank dieser hochmodernen Produktionsmethoden voll ausgeschlossen. Mein Grundsatz ist: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Jincheng

    Lange Jahre war Jincheng unser Lieferant für begehrten Monkey-Nachbauten "Dax". Wir haben die Vermarktung zwischenzeitlich zwar aufgegeben, führen aber dafür weiterhin die Ersatzbauteile. Heute gibt es allerdings nur noch eine Hand voll Fans für das Bonsai-Kleinstkraftrad. Deswegen haben wir den Import und den Vertrieb quasi einschlafen lassen.

    Für alle, welche so ein Zweirad haben, bieten wir unseren bewährten Kundenservice selbstverständlich künftig an. Wie gesagt, bei uns sind die Zubehörteile im Sortiment - auch für Leute, die ihr Monkey woanders bezogen haben. Jincheng fertigt aber auch Krafträder, Buggys, Motorroller sowie Quads und UTVs.

    Keeway/Qianjiang

    Mit zirka 13.000 Arbeitskräften fertigt Qianjiang seit knapp 17 Jahren mehr als eine Million Krafträder und Roller im Jahr und zählt damit zu den größten Fabriken in Asien.

    Diese Firma zeichnen ein Top Management und eine vorzügliche Produktqualität aus. Wiederholte Fabrikbesuche brachten uns immer wieder ins Staunen. Die Firma bietet ein breites Sortiment an und fertigt zusammen mit Motorrollern auch Krafträder, Quads, Fun Fahrzeuge, Hochdruckreiniger, Pumpen, Gartengeräte und einiges mehr. Vorrangig auf das Controlling wird in dem Unternehmen großer Wert gelegt. Obwohl die Produktionszahlen überdurchschnittlich hoch sind, hört man an und für sich nichts Negatives über die Marken Qianjiang und Keeway. Sowohl Fahrzeuge als auch Ersatzelemente haben wir lieferbar.

    Kreidler

    Die Firma Kreidler wurde im Jahre 1904 gegründet, und zwar von dem Metallbearbeiter Anton Kreidler.Er schaffte es, mit seinem Wissen und der Unterstützung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred, ein Unternehmen auf die Beine zu stellen, das sich besonders auf die Produktion von Krafträdern fokussiert hat. Die Firma hat überraschenderweise beide Weltkriege vergleichsweise gut überstanden.

    Am Anfang des 20. Jahrhunderts steckte die Entwicklung von motorisierten Zweirädern prinzipiell noch in den Kinderschuhen. Unterdessen konnten Motorräder von Kreidler eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellen. Doch das hat sich lange geändert, denn Kreidler konnte mit seinen zweirädrigen Fahrzeugen zwischenzeitlich eine große Anzahl Geschwindigkeitsrekord aufstellen und Weltmeistertitel erringenDiese Zeiten gehören nichtsdestotrotz lange der Vergangenheit an. Krafträder von Kreidler konnten unterdessen zahlreiche Weltmeistertitel erringen und Geschwindigkeitsrekorde aufstellen. Lange Zeit sind in die Entwicklung jede Menge entscheidende Neuerungen eingeflossen, welche zum einen die Fahreigenschaften verbesserten und zum anderen auch deutlich zur Sicherheit im Straßenverkehr beitrugen. Wer mehr Details über die Firmengeschichte von Kreidler wissen will, kann das gerne in Wikipedia nachlesen.

    Nach der Insolvenz im Jahr 1982 fertigte der Hersteller Garelli 3 Jahre lang Kreidler Mofas. Kreidler wurde letzten Endes von der Firma Prophete übernommen, die heute Fahrzeuge der Markenbezeichnungen Rex und Kreidler in Asien produzieren lässt.

    Gefertigt werden die Zweiräder übrigens primär in den identischen Produktionsbetrieben, wo wir auch unsere AGM und Motorroller.de Fahrzeuge bauen lassen. Mehr darüber ist in der "Rex-Story" zu finden. Bei uns erhalten Sie unter Motorroller.de jederzeit sämtliche Ersatzteile für die aktuellen Kreidler-Fahrzeuge. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit dem passenden Ersatzteil aushelfen können.

    Rex

    Der Prophete-Konzern unterhält unter dem Begriff "REX-Motorroller" ein Sektor, der enorm effektiv seit mehr als 20 Jahren gefertigt hat.

    Diesen Sektor wurde nun angesichts einer internen Umstrukturierung aufgegeben. Prophete hat möglicherweise vor, sich auf anderen Gebieten der Produktion weiter zu entwickeln. Von den Gesetzen der weltweiten Marktwirtschaft sind auch solch renommierte Unternehmenszweige wie Prophete betroffen.

    In einigen Produktionsbetrieben von Rex, in denen unsere Motorroller und Fahrzeuge gefertigt werden, hatte man jeweils auf einem zweiten Montageband einer zweiten Montagestraße eine gewisse Zeit die Rex Roller produziert. Unsere Prüfer, welche bei jeder Produktionscharge vor Ort sind, können die Montage unserer motorisierten Zweiräder regelmäßig beaufsichtigen.

    Die Lagerbestände an Fahrzeugen und Ersatzteilen wurden nach dem Schließen der Abteilung von uns erworben. Das heißt im Klartext, sowohl Rex-Händler als auch Rex-Kunden können an unserem Liefer- und Reparaturdienst teilhaben, indem sie Dienstleistungen oder Waren von uns erhalten. Hinsichtlich der Baugleichheit einer Menge Modelle von Rex mit den unsrigen, haben Sie den Vorteil, unsere Sachkenntnis mit dieser Marke zu einhundert Prozent zu nutzen.

    SMC

    Wir pflegen mit Firmen in Taiwan ausgezeichnete geschäftliche Beziehungen, welche bis in die 80er Jahre zurückreichen. Das Unternehmen SMC-Corporation haben wir dann in den 90er Jahren kennen gelernt. Im fernen Osten war gerade die Phase der allgemeinen Umstrukturierungen. Hierdurch konnten wir hautnah den Wechsel der Firma von der Textilfabrikation in die Motorroller-Fabrikation mit verfolgen.

    Weil einige fachkundige Personen im Unternehmen sowie gute Ingenieure ihr Know-how eingebracht haben, konnte SMC zusammen mit uns Umbruch ohne bemerkenswerte Schwierigkeiten meistern.

    Das Einbringen von unserem Know-how war nicht allein pure Gefälligkeit. Durch unsere engagierte Unterstützung bei der Umstellung auf die Produktion von Fahrzeugen, erhielten wir dafür hinterher die notwendige Qualität.

    Die Inhaber des Unternehmens, Mr. Kuo (Guo) und der führende Ingenieur Mr. Chen haben wir als sehr fleißige Unternehmerpersönlichkeiten kennen gelernt. Es vergeht kein Tag, in dem Mister Kuo nicht im Betrieb steht und nach dem Rechten sieht, obschon er bereits gut 90 Jahre alt ist. Ich bin mir relativ sicher, das wird auch bis zu seinem letzten Atemzug so bleiben.

    Zubehörteile für Sundiro-Zweiräder haben wir hingegen auch in Zukunft auf Lager.

    PGO

    Zwischen Zwischen den Jahren 2004 bis 2008 hatten wir in Deutschland die Generalvertretung von PGO inne. Zu den Fahrzeugen, welche wir damals vermarkteten, zählten insbesondere die bekannten Roller Big-Max, T-Rex, G-Max, PMX-Sport, Rodoshow bzw. der legendäre Trike-Scooter, den wir weiterhin im Programm haben.

    Es sind speziell die Kriterien Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität, wodurch sich die PGO-Motorroller von entsprechenden Fahrzeugen anderer Fabrikate abheben. Ein großer Anteil an dem Erfolg ist hingegen auch den Taiwanesen zuzuschreiben. Es gibt wahrscheinlich kaum einen anderen Menschenschlag, welcher hinsichtlich der inneren Haltung und der Denkweise genauso zuverlässig und fleißig ist.

    PGO besitzt als eine der wenigen taiwanesischen Firmen die Zulassung zum Vertrieb ihrer motorisierten Zweiräder auf dem inländischen Markt. Die Geschwindigkeit mit der sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als atemberaubend bezeichnen. So verwundert es nicht, dass die Hightech-Produkte aus Taiwan jetzt schon eine entsprechende Qualität aufweisen, wie solche aus Deutschland.;

    AGM Firejet 50 2T aaa agm firejet 50 2t
    – Es ist noch keine Bewertung für Auspuff kpl. (Edelstahl) YYB0950QT-2-01003-OS abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image