Artikel: Auspuffanlage Rex Capriolo 50

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Auspuff

Artikelnummer
Rex-358304
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück

29,07

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Auspuffanlage Rex Capriolo 50

Auch zu finden unter: Auspuff-System kaufen, Auspuffgefüge, Auspuffanlage, Endtopf, Schalldämpfer, Schall-Daempfer kaufen, Auspuffbereich, Endtopf kaufen, Auspuffgefüge kaufen, Auspuff-Aggregat, Auspuff-Komplex, Auspuff-Apparat kaufen, Auspufftopf, Sportschalldaempfer kaufen, Auspuff-Gefüge kaufen, Schalldaempfer, Auspuff-Anlage kaufen, Auspuff-Komplex kaufen, Auspuff-Aggregat kaufen, Sportauspuffanlage, Auspuffsatz, Auspuffendtopf kaufen, Auspuff-Topf, Auspuffendtopf, Endschalldaempfer kaufen, Endschalldämpfer ohne TüV, Auspuff-Topf kaufen, Sportauspuff kaufen, Auspuffaggregat, Sportauspuff, Auspuffendtopf mit Katalysator kaufen, Auspuff-Satz kaufen, Auspuffaggregat kaufen, Endschalldämpfer ohne TüV kaufen, Auspuff-Anlage, Endschalldämpfer kaufen, Schall-Daempfer, Auspuff-Bereich, Auspuffkit kaufen, Schall-Dämpfer, Auspufftopf kaufen, Auspuff-Set, Auspuffbereich kaufen, Schalldaempfer kaufen, Auspuffset, Sportschalldämpfer, Auspuffsystem kaufen, Sportschalldämpfer kaufen, Endschalldaempfer, Auspuffsatz kaufen, Auspuff-Set kaufen, Auspuffkomplex kaufen, Auspuff-Satz, Auspuff-Kit, Auspuffendtopf mit Katalysator, Schall-Dämpfer kaufen, Auspuffapparat, Auspuff-System, Auspuff-Kit kaufen, Sportauspuffanlage kaufen, Auspuffkomplex, Auspuffsystem, Sportschalldaempfer, Auspuffset kaufen, Auspuff-Apparat, Auspuffkit, Endschalldämpfer, Auspuffanlage, Auspuff-Bereich kaufen, Schalldämpfer kaufen, Auspuff-Gefüge, Auspuffapparat kaufen.

Angesichts seiner Qualität und seines Preises ist dieser Auspuff vorzüglich zum Austausch für Ihre alte, verrostete oder defekte Auspuffanlage hervorragend geeignet. Hat einen guten Klang, sieht gut aus und besticht durch einen super günstigen Preis. Um den Lieferpreis so niedrig wie möglich zu halten, sparen wir selbstverständlich bei den Verpackungs- und Versandkosten. Nicht im Lieferumfang ist die Krümmerdichtung eingeschlossen, kann aber auf Wunsch mit bestellt werden.

Das Produkt ist ein Originalbauteil in Erstausrüsterqualität, welches problemlos gegen das alte Teil ausgetauscht werden kann.Von diesem Fahrzeugproduzenten haben sich die Ersatzelemente im harten Alltag schon jahrelang vorzüglich bewährt. Sie können alle Bauelemente in unserem Onlineshop kaufen. Im Übrigen erfolgt eine fortlaufend Verbesserung der Qualität durch andauernden Erfahrungsaustausch.

Wir liefern jeden zusätzlichen Artikel mit denselben Versandfaktoren, den Sie bei uns ordern, kostenfrei.Erwerben Sie unsere Komponenten für Ihren Roller, Elektroroller respektive E-Roller, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller] oder auch Scooter ganz leicht über unseren Onlineshop. Wo Sie Ihr motorisiertes Zweirad erworben haben, ist völlig unerheblich. Ob im Fachgeschäft, Baumarkt oder Kaufhaus, Sie finden bei uns für beinahe sämtliche gängigen Zweiräder aus Taiwan, China oder Europa passenden Ersatzbauteile. Sie können klarerweise auch gerne über Email nach Bauteilen fragen. Unser primärer Zahlungsweg ist im Normalfall das sichere PayPal bzw. beim Kauf über Amazon die Bankabbuchung.

Bei einem höheren Bestellwert [mehr als 100 Euro] können Sie den Kaufpreis für den Artikel auch finanzieren beziehungsweise in Raten bezahlen. Auch ein Fahrzeugleasing wäre auf alle Fälle denkbar. Für Firmen wäre diese Alternative sicher nicht uninteressant, insbesondere bei der Anschaffung von Betriebsfahrzeugen oder falls sie eigene Motorroller für die Mitarbeiter kaufen wollen. Bitte fragen Sie uns oder vereinbaren mit uns einen Beratungstermin.

Dieses Teil passt zu folgenden Modellen respektive Motoren:

Dieser Artikel wurde speziell hergestellt für:

Rex Capriolo 50

passender Motor: 139QMB 50ccm 4Takt

Immer wieder stellt sich die Frage, ob ein defektes Teil am Roller ersetzt oder besser instand gesetzt werden soll, gleichgültig, ob sich um einen Motorroller, Elektroroller bzw. E-Roller oder Dreirad-Roller dreht. Darüber hinaus bietet ein neues Element eine bedeutend höhere Ausfallsicherheit als eine Reparatur des Motorrollers. Häufig kann nur eine qualifizierte Werkstatt den Defekt auf Anhieb feststellen. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer fertigen Ersatzteil-Kits, die wir in vielen unterschiedlichen Ausführungen in unserem Programm haben. .

Großen Wert legen wir auf qualitativ hochwertige Produkte zu einem attraktiven Preis. Unsere Ersatzteile sind deswegen so günstig, da wir bereits im Einkauf auf entsprechend große Produktmengen wert legen. Alle verfügbaren Bauteile für Ihr motorisiertes Zweirad kriegen Sie bei uns sowohl in guter Qualität als auch für einen Preis, bei dem keine Wünsche offen bleiben.

Wir führen sogar für die allermeisten Roller, Buggys und Quads die Ersatzteile, welche gar nicht mehr gefertigt werden. Z.B. haben wir alle Einbauteile für die Marken Sundiro und Eppella nach wie vor auf Lager.

Wer darauf Wert legt, bekommt bei uns logischerweise auch das Originalteil für sein Zweirad. Die meisten fassen aber wegen der guten Preise und der Erstausrüster-Qualität unsere Nachbauten ins Auge. Sie können mit unseren Teilen die Instandsetzung Ihres Motorrollers entweder selbst bewerkstelligen oder in einer Werkstatt durchführen lassen. Höchstwahrscheinlich gibt es keine bessere Alternative, im Zusammenhang mit der Instandsetzung Ihres Rollers, um Ihren Geldbeutel zu schonen.

Dank entsprechendem Bildmaterial können Sie Ihr defektes Element auf einfache Weise mit dem erhältlichen Ersatz vergleichen, damit Sie auch garantiert das passende Produkt bekommen. Es ist in diesem Fall wesentlich, dass das Austauschteil, das Sie ersetzen wollen, nicht lediglich visuell, sondern auch in den technischen Angaben und Maßen mit Ihrer Bestellung zusammenpasst.

Was Sie davon haben:

  • Unser Lager umfasst Komponenten und Zubehör für ungefähr 250 Marken und 8500 Modelle
  • Roller-Ankauf zu fairen Preisen
  • Sie bekommen von uns immer die Erstausrüster-Qualität - auch bei preisgünstigen Nachbauten
  • Mit unserer "Geld zurück" - Garantie kaufen Sie ohne Risiko
  • Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Alle unsere Erzeugnisse sind betriebssicher, preiswert und gebrauchstauglich
  • Unsere Lieferungen erfolgen zumeist kurzfristig
  • Absolute Verkehrssicherheit des Zweirads, vor allem bei den Bremsen
  • Wir holen und bringen Ihren Motorroller
  • Sie zahlen bei Bestellung mehrerer Ersatzteile mit denselben Versandvoraussetzungen nur einmal den Versand
  • Am besten kaufen Sie Motorroller, Quads, Buggys und Fun-Fahrzeuge in einem Fachbetrieb wie den unsrigen. Warum sind wir der optimale Partner für Sie? Weil wir für dieses Geschäftsfeld das entsprechende Know-how und die Meister-Qualifikation besitzen, was hierfür definitiv gebraucht wird. Für unseren familiär geführten Betrieb ist das Geschäft in Verbindung mit den Motorrollern der vollständige Lebensinhalt.

    Es ist nicht in jedem Fall sinnvoll, seinen Motorroller beim nächsten x-beliebigen Händler zu kaufen. Daher ist es notwendig, sich den ausgesuchten Fachhändler zuvor genau anzugucken. Alles ist in unserem Geschäft 100-prozentig transparent! Weswegen kommen Sie nicht mal bei uns vorbei, um sich selber zu informieren?Sie sehen dann den Beweis unserer Qualität praktisch mit eigenen Augen.

    Ist Ihnen die Anfahrtsstrecke zu uns zu weit? Dann informieren Sie sich doch mittels der diversen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels. Auf unserer Webseite Motorroller.de wird sowohl unser Onlineshop als auch unsere Geschäftspraxis von Trustedshops mit der Note "sehr gut" bewertet. Unsere Käuferbewertungen bei Ebay liegen mit einem Prozentsatz von rund 99,9 % gleichfalls in einem hervorragenden Bereich. Diese Ergebnisse belegen eines ganz deutlich: Wir geben auf allen Gebieten immer unser Bestes!

    Denken Sie aber bitte daran, dass dort wo gearbeitet wird, auch Fehler passieren. Wir wollen Sie daher bitten, uns auf jeden Fall eine Chance zur Verbesserung zu geben, sofern mal etwas nicht völlig zu Ihrer Zufriedenheit ausgefallen ist.

    Unser Expertenteam steht Ihnen täglich zwischen 8:00 und 18:00 Uhr sowie samstags von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

    Bei uns ist der Kunde noch König. Die Geschäftstätigkeit unseres Unternehmens fing schon vor über 5 Jahrzehnten mit dem Bau von Maschinen an. Den Fahrzeughandel mit motorisierten Zweirädern dagegen, betreiben wir gegenwärtig auch bereits seit mehr als 25 Jahren mit Erfolg. Wir haben uns zwischenzeitlich schwerpunktmäßig auf das "Nice-to-have" für Motortuning, Ersatzelemente und Fahrzeugzubehör für die meisten Roller ausgerichtet.

    Unter Motorroller.de finden Sie fast alle Teile und Zweiräder aus Asien und Europa. In unserem Warenlager befinden sich für ca. 250 Fabrikate und 8500 Typen verschiedene Produkte als Zubehör, Ersatzteile und Artikel. Beispielsweise arbeiten wir schon jahrelang mit so namhaften Lieferanten wie Yamaha, Jonway, Kreidler oder Adly zusammen. Wir haben insgesamt etwa 500.000 Produkte von verschiedenen Herstellern im Programm, die auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² in unseren Hochregalen auf Lager liegen. Alles was Sie als Fahrer eines Motorrollers benötigen, finden Sie in unserer Zubehörabteilung.

    Das beginnt bei den Regensets, Handschuhen und Nierengürteln, und geht bis hin zu den Sturzhelmen über die Windschilder und dem Top Case.Damit die Tuningfans nicht zu kurz kommen, haben wir für sie ausgewählte Produkte wie Auspuffanlagen, Zylinder, Kolben und andere Dinge im Angebot.

    Kein Produkt verlässt unser Unternehmen, bevor es nicht auf tadellose Qualität kontrolliert worden ist. Das heißt, bevor wir einen Roller in die Hände des Kunden geben, wird er von uns nochmals auf tadellose Funktion und Fehlerfreiheit überprüft. Das erste Mal geschieht dies vor dem Versand, indem wir jeden Motorroller auspacken und auf unserem Zweirad-Prüfstand einem Probelauf bzw. einer Übergabekontrolle unterziehen. Gleich nach der Lieferung zum Kunden wird dann das Fahrzeug letztlich nochmals auf tadellose Funktion getestet, sodass de facto gesichert ist, dass der Käufer ein absolut korrektes Gefährt bekommt.

    Der Schutz unserer Umwelt liegt uns sehr am Herzen. Unsere Roller verfügen zum einen allesamt über einen wirtschaftlichen Verbrennungsmotor. Die Transportverpackung, die bei der Auslieferung Motorroller anfällt, nehmen wir ohne Frage wieder mit, um sie einer fachgerechten Müll-Entsorgung zuzuführen - auch das ist für uns ein Beitrag zum Umweltschutz.

    Sie haben einen neuen Motorroller bei uns gekauft und wollen Ihr altes Modell loswerden? Machen Sie sich über diese Sache keinen Kopf! Lassen Sie das unsere Sorge sein, denn wir nehmen Ihren ausgedienten Roller in Zahlung.

    Dann geben Sie uns bitte die Möglichkeit, Sie von unseren Leistungen zu überzeugen. Wir zählen nicht zu den billigen Online-Shops, die heute kommen und morgen gehen. Allein aufgrund fortschrittlicher Innovationen und neuer Ideen lässt sich eine stabile Geschäftsgrundlage schaffen. Darum steht in unserem stetig expandierenden Unternehmen Fleiß und ständiges Lernen immer an erster Stelle. Besuchen Sie uns doch mal in unserem Betrieb in Lindenfels-Eulsbach und überzeugen Sie sich selbst von unserem ausgezeichneten Kundenservice.

    Lindenfels liegt im Regierungsbezirk Darmstadt, und zwar 40 km nordöstlich von Mannheim bzw. rund 60 km südlich von Frankfurt/Main. Am besten fahren Sie von Süden her über die A8, während Sie aus nördlicher Richtung die A6 nehmen. Klarerweise kann man hinsichtlich der guten Verkehrsanbindung auch völlig bequem mit der Bahn anreisen.

    Buggy Tongjian TBM

    Es war im Jahre 2002, als in Shanghai der Produzent Tongjian TBM mit dem Bau von Straßenbuggys anfing, Anfang des 21. Jahrhunderts eine regelrechte Weltsensation.Obschon es zu Beginn zahlreiche Problemen gegeben hatte, ist es Mister Gu, als Inhaber des Unternehmens gelungen, das Geschäft vergleichsweise schnell ein Erfolg ins ruhigere Fahrwasser zu bringen. Es gab zuerst Schwierigkeiten mit der Kühlung, dem Getriebe und der starren Verbauung der Auspuffanlage beziehungsweise ein paar weiteren Details, die allerdings mit unseren Fachinformationen und unserer Unterstützung, relativ schnell beseitigt werden konnten.

    Man brauchte nicht allzu lange zu warten, bis auch andere Produzenten auf diesen Zug aufsprangen, da sie gleich das Potential und die Fähigkeiten von Mister Gu erfassten. So beispielsweise das Unternehmen PGO in Taiwan. Tongjian TBM lieferte schlussendlich eine Menge fertige und halbfertige Artikel nach Taiwan zu PGO, die dort als eigene Produkte veräußert wurden. Es war danach als Ergebnis ein zügiges Wachstum der Produktion und Verkaufs zu verzeichnen. Man baute mit der Firma TBM ein Subunternehmen auf, das hernach in die Teilefertigung mit einbezogen wurde.

    Was die Fahrzeugherstellung in China betrifft, können wir uns mit Recht zu den regelrechten Vorreitern zählen, welche das Geschäft unmittelbar mit verfolgen durften. Unsere Fahrzeuge und Einbauteile lassen wir nach wie vor ausnahmslos in von uns kontrollierbaren und ausgesuchten Produktionsbetrieben herstellen, wo wir die Geschäftsleitung und technischen Mitarbeiter persönlich kennen gelernt haben. Allgemein haben wir alle Teile auf Lager, welche Sie bei uns als kompetenter Fachbetrieb für Ihr Zweirad jederzeit bestellen können.

    Adly

    Der Sitz einer unserer besten Fertigungsbetriebe von Fahrzeugen mit der Bezeichnung Adly, der in jedem Fall hervorgehoben gehört, liegt in Taiwan nicht weit von der Stadt Ciai. Das Unternehmen befindet sich in der Hand der Familie Chen und zeichnet sich speziell durch gute Ingenieurskunst und hervorragende Qualität aus.

    Eine der Leidenschaften des Seniorchefs besteht nicht lediglich in der vorbildhaften Leitung des Betriebes, sondern auch im Tüfteln und im Kreieren neuer Ideen und Vorstellungen. Seine engagierte Tochter YuYu und deren Mann, welche den Warenvertrieb vollkommen im Griff haben, sind ihm dabei nach besten Kräften behilflich.

    Was die Produktion von Straßenquads für die europäischen Kunden angeht, war das Unternehmen einer der ersten Hersteller. Weil wir bei der Entwicklung von der ersten Stunde mit dabei waren, konnten wir in Bezug auf das Know-how und die Konzeption tatkräftige Hilfe leisten, was zur Folge hatte, dass wir anstelle der beabsichtigten Menge von 500 Quads im ersten Jahr sofort das 5-fache, nämlich 2500 Fahrzeuge verkaufen konnten. Ich glaube, auf diesen Erfolg können wir mit Recht mächtig stolz sein.

    Zu einem späteren Zeitpunkt hatten wir beschlossen, den Unternehmensstandort auf das chinesische Festland zu verlagern, weil sich Taiwan aufgrund der allgemeinen Teuerungsrate, zwischenzeitlich zu einem Hochlohnland entwickelt hat. Vermutlich hätten wir auf eine andere Art dem zunehmenden Preisdruck nicht standhalten können.

    Das Kerngeschäft von Adly waren früher die Motorroller, wobei sich das Geschäftsmodell in der Zwischenzeit immer mehr auf die Quad-Produktion verlagert hat.

    AEON

    Als langjährige Taiwankenner konnte uns der Hersteller Aeon natürlich nicht verborgen bleiben. Mr. Allen, der Chef und sein Partner, Mr. Galli kamen von der Firma Fantic aus Italien nach Asien. Außer Adly konzipierten auch sie unterschiedlich Quads und Roller.

    Als die Anfangsschwierigkeiten überwunden waren, kam das Geschäft mit den Quads so richtig auf Touren. Gleichzeitig ging indessen die Fabrikation der Zweiräder ständig zurück und ist inzwischen beinahe zur Gänze zum Ende gekommen. Von den Quads wurden insbesondere die PS-starken ATVs ein klarer Verkaufserfolg. Zuallererst in Asien und später auch in den USA und Europa. Von Aeon beziehen heutzutage viele Distributoren aber auch Hersteller anderer Fahrzeuge neben Quads verschiedener Typen UTVs und ATVs, die hernach mit eigenem Markennamen vermarktet werden. Auch wir verkauften jahrelang Quads von Aeon, haben dieses Geschäftsmodell allerdings mittlerweile aufgegeben. Ersatzteile für diese Quads, UTVs und ATVs haben wir hingegen auch nach wie vor vorrätig.

    AGM

    AGM hat die Bedeutung von ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und bezeichnet eine produktionsbezogene geschäftliche Zusammenarbeit mit einem Hersteller aus Fernost.Beim Vertrieb der Produkte von AGM, wird dessen Markenname seit etlichen Jahren von uns benutzt.Auf die Beine gestellt ist das Tochterunternehmen in Gemeinschaft mit einem Mr. Wang in Nordchina worden. Es war zwar bereits eine neue Halle mit rund 4000 m² vorhanden, aber leider gab es überhaupt keinen richtigen Plan. Der musste zuvor definitiv kreiert werden. Wir setzten einige Monate dafür ein, zunächst die Grundvoraussetzungen zu schaffen, um grundsätzlich mit der Produktion beginnen zu können.

    Da wir faktisch bei Null beginnen mussten, benötigten wir als Erstes einen tauglichen Rahmen für das Quad. Das 350 cm³ Antriebsaggregat war noch auf dem Prüfstand. Überdies arbeitete auch die Schalteinheit nicht reibungslos. Endlich waren wir soweit, um die Null-Serie starten zu können, da passierte etwas, mit dem wir nicht im Traum gerechnet hatten: Es war unsere Gewohnheit, mehrmalig Kontrollbesuche bei der "Bank of China" durchzuführen, als uns auffiel, dass eine bedeutende Geldsumme von unserem Konto fehlte. Bei der anschließenden Untersuchung durch das Geldinstitut wurde festgestellt, dass der unerlaubte Zugriff auf unser Beteiligungskonto von unserem chinesischen Kompagnon erfolgte, und zwar auf Grund einer selbst gefertigten Kopie von unserem Namensstempel, welchen er von der regionalen Amtsstelle erhielt, um ihn zu treuen Händen an uns weiter zu reichen. Das war im Großen und Ganzen eine äußerst aufreibende Geschichte. Glücklicherweise hatte alles einen guten Ausgang, denn mit der Hilfestellung eines anderen freundlichen Chinesen und des Oberbürgermeisters der Stadt, ist es uns trotz allen Unkenrufen gelungen, die relativ hohe Investitionssumme wieder nach Deutschland zurück zu transferieren. Die Herren von der IHK und der AHK dachten anfangs nicht, dass wir unser Geld jemals wieder bekommen würden. Gott sei Dank konnten wir sie eines Besseren belehren.

    Baotian

    Baotian fertigt seit über 20 Jahren Roller, Krafträder und Quads in Jiangman. Man findet die Stadt ein paar Kilometer vom nächsten Tiefseehafen entfernt, im Verwaltungsgebiet Guangdong. Auf Grund des längeren Weges sind demnach die Kosten für den Transport etwas höher, wenngleich prinzipiell das Preisniveau dort durchschnittlich etwas geringer ist. Wenn ein Produzent mit seinem Betrieb näher an der See liegt, hat er vergleichsweise einen höheren Gewinn.

    Wir konnten zum federführenden Management bzw. zum maßgeblichen Personal bei diversen Besuchen gute Kontakte herstellen.Gleichwohl ist ein entscheidender Durchbruch zu einer erfolgreichen Geschäftsbeziehung nicht erreicht worden.

    Sofern jemand Ersatzelemente für ein Baotian-Zweirad benötigt, kann er diese jederzeit bei uns erhalten. Die Roller werden immer noch von Baotian hergestellt, wobei sich die Absatzmärkte indes zwischenzeitlich auf andere Kontinente verschoben haben. Die primären Abnehmer für diese Fahrzeuge sind nun zweifellos Länder in Asien und Afrika.

    CPI

    In der Anfangszeit nach der Gründung haben wir dem Hersteller CPI verschiedene Male einen Besuch abgestattet und hierbei die Produktion der Motorräder, Roller, Quads und UTVs untersucht. Als Ergebnis unserer Besuche entschieden wir uns dafür, aktuell mit dem Produzenten noch keine Partnerschaft anzustreben. Zu jener Zeit konnten unsere Anforderungen von CPI noch nicht vollends erfüllt werden. Unterdessen hat sich die Sachlage jedoch gewandelt. Die Qualität der Fahrzeuge ist heute auf einem ähnlichen Level wie bei den anderen chinesischen Herstellern.

    Etwas, das jeden Käufer eines Motorrollers beschäftigt, ist die Frage nach einem umfassenden Kundenservice, welcher sowohl den Reparaturdienst als auch den Homeservice vor Ort beinhaltet. Wir bieten natürlich so einen Kundenservice bundesweit an.

    Jonway

    Jonway Mobile baut seit gut 15 Jahren außer PKW auch Quads, Krafträder und Roller. Man fertigte in den besten Zeiten bemerkenswerte Einheiten. Mit rund 30.000 produzierten Autos p. a. wurde vorwiegend der Absatzmarkt versorgt. Auf der anderen Seite waren die Krafträder, Quads sowie Motorroller mit ungefähr 50.000 - 80.000 Fahrzeugen p. a. für die Export-Märkte vorgesehen. Nach Deutschland wurde übrigens der Hauptteil davon geliefert.

    Natürlich fertigte Jonway nicht bloß unsere Roller, sondern auch Zweiräder der Marken Kreidler und Rex. Als der Rex-Vertrieb eingestellt wurde, gingen die Produktionszahlen verständlicherweise deutlich zurück. Mit dem 4-Rad-Elektromobil hat man unterdessen ein sehr innovatives Produkt neu konstruiert. Der asiatische Absatzmarkt wird zunächst mit den Fahrzeugen beliefert. Erst anschließend sollen sie auch in den Export gehen.

    Der Hersteller unserer Motorroller ist inzwischen seit ca. zwölf Jahren bei Jonway. Es läuft hierbei keine Produktionseinheit von Band, ohne dass sie von uns kontrolliert wird. Wir machen aus dem Grund mit wenigstens 2 Familienangehörige immer wieder bei Jonway Kontrollbesuche. Die gute Qualität unserer Zweiräder ist so zu hundert Prozent gesichert. Wir konnten beobachten, dass bei Jonway mit elektronisch gesteuerten Fertigungseinrichtungen und vorzüglichen Technikern gearbeitet wird. Irgendwelche Toleranzen bei den verschiedenen Bauteilen werden mittels dieser hochmodernen Herstellungsmethoden vollends ausgeschlossen. Aber - Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Dies ist auch meine Devise.

    Jincheng

    Wir verkauften jahrelang die Monkey-Nachbauten "Dax, deren Zulieferer Jincheng gewesen ist. Obschon wir die Vermarktung mittlerweile aufgegeben haben, führen wir weiterhin die Einbauteile dafür. Jetzt findet man für das Bonsai-Kleinstkraftrad allerdings nur noch wenige Liebhabern. Vor diesem Hintergrund haben wir den Import nicht weiter forciert und quasi einschlafen lassen.

    Für diese kleinen Zweiräder führen wir den Kundendienst auch weiterhin durch. Wie gesagt, bei uns sind alle Einbauelemente lieferbar - auch für Leute, die ihr Monkey in einem anderen Laden gekauft haben. Zusammen mit den Monkeys produziert Jincheng aber auch Motorräder, Roller, Straßenbuggys sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Qianjiang produziert augenblicklich mit dem Einsatz von etwa 13.000 Arbeitskräften im Jahr mehr als 1 Million Motorroller und Krafträder. Hiermit zählt das Unternehmen im asiatischen Raum zu den bedeutendsten Herstellern.

    Wie ist der Erfolg dieser Firma zu definierbar? Ohne Frage allein durch eine erstklassige Qualität und ein herausragendes Management. Bei unseren verschiedenen Werksbesuchen waren wir jedes Mal aus Neue erstaunt. Der Produktionsumfang der Firma beträgt zusammen mit motorisierten Rollern auch Fun Fahrzeuge, Quads, Krafträder, Hochdruckreiniger, Gartengeräte, Pumpen und einiges mehr. Vor allem das Controlling wird in dem Unternehmen groß geschrieben. Trotz der erheblichen Produktionsmengen ist über die Marken und Keeway und Qianjiang nichts Nachteiliges bekannt. Fahrzeuge und Ersatzelemente erhalten Sie bei uns.

    Kreidler

    Der Firmengründer und Metallhandwerker Anton Kreidler rief im Jahre 1904 die Firma Kreidler ins Leben.Es ist ihm mit der Hilfe seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler und seinem Wissen gelungen, ein sehr erfolgreiches Unternehmen für eine Kraftradfertigung auf die Beine zu stellen. Erstaunlicherweise haben dem Betrieb die beiden Weltkriege kaum etwas anhaben können.

    Zu Beginn des 20. Jahrhunderts steckte die Entwicklung von motorisierten Zweirädern gleichsam noch in den Kinderschuhen. Inzwischen konnten Kreidler- Motorräder eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellen. Doch das hat sich schon längst geändert, denn Kreidler konnte inzwischen eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellenDiese Zeiten gehören hingegen lange der Vergangenheit an. Zweirädrige Fahrzeuge von Kreidler konnten gegenwärtig eine große Anzahl Geschwindigkeitsrekorde aufstellen und Weltmeistertitel erringen. Man hatte zahlreiche bahnbrechende Innovationen als Patent angemeldet, welche den Fahrkomfort modifizierten und damit entscheidend zur Sicherheit im Straßenverkehr beigetragen haben. Wer mehr Details über den Werdegang von Kreidler wissen möchte, kann das gerne bei Wikipedia nachlesen.

    Die Nachfrage an Krafträdern ging ab Mitte der 70er Jahre immer mehr zurück, sodass das Unternehmen 1982 in Insolvenz ging und am Ende lediglich noch Kreidler Mofas von dem Hersteller Garelli gebaut wurden. Letztendlich schluckte die Firma Prophete den ehemaligen Motorradbetrieb und lässt momentan unter anderem Fahrzeuge der Marken Rex und Kreidler in der Volksrepublik China konstruieren.

    Die Herstellung der Zweiräder erfolgt im Übrigen in identischen Produktionsbetrieben, wo wir auch die AGM und Motorroller.de Fahrzeuge aus unserer Produktauswahl bauen lassen. Zusätzliche Details findet man in der Rex-Story. Bei uns finden Sie unter Motorroller.de rund um die Uhr alle Zubehörteile für die neuartigen Kreidler-Motorroller. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit dem richtigeen Zubehörteil aushelfen können.

    Rex

    Der Prophete-Konzern besitzt unter dem Namen "REX-Motorroller" ein Sektor, der sehr effektiv über 20 Jahre hergestellt hat.

    Es wurde nun beschlossen, dass diesen Sektor infolge einer innerbetrieblichen Umstrukturierung aufgegeben werden sollte. Anscheinend strebt Prophete in anderen Produktionsbereichen ein Forcieren des Entwicklungsprozesses an. Selbst diese Unternehmenszweige stehen vor der Herausforderung, sich den Veränderungen des internationalen Marktes anzupassen.

    Eine Zeit lang liefen in den Fertigungshallen von Rex zwei Montagebänder synchron, wobei auf dem einen Band die Rex Motorroller gefertigt wurden und auf dem anderen unserer Fahrzeuge und Roller und Fahrzeuge. Nahezu immer sind bei jeder Produktionseinheit unsere Prüfer präsent, sodass sie sich vor Ort ein genaues Bild machen können.

    Nach der Schließung der Rex-Rollerabteilung haben wir den kompletten Lagerbestand aufgekauft. Dies heißt im Klartext, sowohl Rex-Händler als auch Rex-Kunden können an unserem Liefer- und Reparaturdienst teilhaben, indem sie Waren oder Dienstleistungen von uns bekommen. Infolge der Baugleichheit etlicher Rex Modelle mit den unsrigen, können Sie zu Ihrem Vorteil unsere Erfahrung in vollem Umfang nutzen.

    SMC

    Seit Ende der 1980er Jahre pflegen wir mit verschiedenen Herstellern in Taiwan sehr gute wirtschaftliche Verbindungen. Um die Mitte der 90er Jahre lernten wir die SMC-Corporation kennen. Hochinteressant für uns war in diesem Zusammenhang der Faktor, dass sich die Firma gerade im Wechsel von der Textilherstellung in die Roller-Produktion befand.

    Mittels einiger fachkundigen Mitarbeitern sowie ausgezeichneten Ingenieuren im Unternehmen, welche ihr Know-how eingebracht haben, ist es SMC gemeinsam mit uns gelungen, diesen Umbruch ohne erwähnenswerte Schwierigkeiten zu meistern.

    Unser Know-how Transfer hatte klarerweise einen tieferen Sinn. Es war sozusagen auch Mittel zum Zweck, denn wir bekamen dafür die nötige Qualität für unsere bezogenen Produkte.

    Sehr beeindruckt haben uns die Firmeninhaber, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen, die wir als tüchtige Persönlichkeiten kennen lernten. Obschon Mister Kuo bereits gut 90 Jahre alt ist, steht er weiterhin Tag für Tag im Betrieb. Offenbar wird er dort solange verbleiben, bis er eines Tages tot umfällt.

    Es gibt glücklicherweise darüber hinaus Zubehörteile.

    PGO

    Für PGO Deutschland waren wir der Zeitspanne 2004 und 2008 die Generalvertretung. Zu den Fahrzeugen, die wir damals vertrieben, gehörten in erster Linie die bekannten Roller PMX-Sport, G-Max. T-Rex, Rodoshow, Big-Max sowie der beliebte Trike-Scooter, den wir nach wie vor im Lieferprogramm haben.

    Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität, das sind die Kriterien, hinsichtlich deren PGO-Motorroller vornehmlich glänzen. Ein großer Anteil an dem Erfolg ist hingegen auch den Taiwanesen zuzuschreiben. Es gibt wahrscheinlich kaum einen anderen Menschenschlag, welcher hinsichtlich der Grundeinstellung und der Mentalität genauso zuverlässig und fleißig ist.

    PGO ist auch eine der wenigen taiwanesischen Hersteller, die die Bewilligung haben, ihre Fahrzeuge auf dem inländischen Absatzmarkt zu verkaufen. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als phänomenal bezeichnen. So verwundert es nicht, dass die Hightech-Produkte aus Taiwan jetzt schon eine ähnliche Qualität haben, wie solche aus Deutschland.;

    • Rex RS 450 QM50QT-6A CAPRIOLO 50
    – Es ist noch keine Bewertung für Auspuffanlage Rex Capriolo 50 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Motor Rahmen
    Ersatzteil:
    Auspuff