Artikel: Auspufftopf Rex RS 700

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Auspuff

Artikelnummer
Rex-358326
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück

29,07

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Auspufftopf Rex RS 700

Auch zu finden unter: Auspuff-Satz kaufen, Sportauspuff kaufen, Schall-Dämpfer kaufen, Auspuffendtopf, Auspuffkit kaufen, Auspuff-Apparat, Auspuffbereich kaufen, Sportschalldaempfer, Sportschalldämpfer, Endtopf kaufen, Auspuff-Topf kaufen, Auspuffendtopf mit Katalysator kaufen, Auspuff-Topf, Auspuffbereich, Auspuff-Komplex, Auspuffgefüge, Auspuffkomplex, Auspuffsatz kaufen, Auspuffsystem kaufen, Auspuff-Satz, Auspuff-Anlage kaufen, Auspuff-Gefüge, Auspuff-Apparat kaufen, Endschalldämpfer ohne TüV kaufen, Auspufftopf kaufen, Endschalldämpfer, Sportschalldämpfer kaufen, Auspufftopf, Schall-Dämpfer, Auspuff-Set kaufen, Auspuff-Bereich, Auspuffaggregat, Schalldämpfer kaufen, Auspuff-Bereich kaufen, Auspuffkomplex kaufen, Auspuff-Aggregat kaufen, Schalldaempfer, Auspuff-Kit kaufen, Auspuff-Kit, Auspuffaggregat kaufen, Auspuff-Set, Endschalldämpfer kaufen, Auspuff-System kaufen, Auspuffsystem, Auspuff-Gefüge kaufen, Auspuffanlage, Sportauspuffanlage, Auspuffsatz, Auspuff-Komplex kaufen, Schalldaempfer kaufen, Auspuffendtopf mit Katalysator, Auspuffapparat, Schall-Daempfer kaufen, Auspuffset, Sportauspuffanlage kaufen, Sportauspuff, Auspuff-Anlage, Schall-Daempfer, Auspuffset kaufen, Endtopf, Auspuff-System, Auspuffendtopf kaufen, Auspuffgefüge kaufen, Endschalldämpfer ohne TüV, Auspuffkit, Auspuff-Aggregat, Endschalldaempfer, Sportschalldaempfer kaufen, Endschalldaempfer kaufen, Auspuffanlage, Schalldämpfer, Auspuffapparat kaufen.

Ausgezeichnet geeignet als Ersatzbauteil für Ihre verrostete, defekte oder alte Auspuffanlage angesichts seiner Preiswertigkeit und Qualität. Schaut gut aus, hat einen tollen Sound und der Preis ist ausgesprochen günstig. Wir sparen, wenn möglich, bei den Verpackungs- und Versandkosten. Allein so ist der Lieferpreis realisierbar. Die Krümmerdichtung ist im Lieferumfang nicht inkludiert. Diese können Sie aber auf Wunsch zusätzlich für einen geringen Aufpreis mit bestellen.

Der Artikel kann einfach gegen das Teil ausgetauscht werden. Wir liefern es sowohl als Originalersatz als auch als preiswerten Nachbau, hingegen immer in Erstausrüster-Qualität.Von diesem Rollerhersteller haben sich die Ersatzbauteile im stressigen Alltag bereits seit Jahren optimal bewährt. Sie können alle Bauteile in unserem Online-Shop kaufen. Dazu kommt, dass durch andauernden Erfahrungsaustausch die Qualität fortlaufend verbessert werden konnte.

Die Lieferung von jedem zusätzlichen Teil, das Sie bei uns erwerben, geschieht zum Nulltarif, falls er die gleichen Versandkriterien hat.Unsere Ersatzteile für Ihren Motorroller, Scooter, Elektroroller bzw. E-Roller oder auch 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller] können Sie bequem online über unseren Shop bestellen. Wo Sie Ihr motorisiertes Zweirad erworben haben, es ist ganz egal. Ob im Baumarkt, Fachgeschäft oder Kaufhaus, Sie finden bei uns für beinahe sämtliche gängigen Zweiräder aus Europa, China oder Taiwan passenden Komponenten. Es existiert selbstverständlich auch die Möglichkeit, über Email nach Ersatzbauteilen anzufragen. Bei einem Kauf über unseren Shop geschieht die Bezahlung normalerweise per PayPal. Über Amazon können Sie andererseits bequem per Bankabbuchung die Bestellung bezahlen.

Es ist auch eine Teilzahlung bzw. Ratenzahlung des Zahlungsbetrags möglich, für den Fall, dass dieser mehr als 100 EUR beträgt. Vor der Anschaffung machen wir Ihnen klarerweise auch gerne ein Leasing-Angebot. Das wäre sicher eine interessante Option für Unternehmen, bei der Anschaffung von Betriebsfahrzeugen oder wenn ihren Arbeitnehmern ein Zweirad wollen. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne umfassend und detailliert - fragen Sie uns einfach.

Dieses Produkt passt zu folgenden Fahrzeugtypen respektive Motoren:

Dieser Artikel wurde speziell hergestellt für:

Rex RS 700

passender Motor: 139QMB 50ccm 4Takt

Immer wieder stellen sich Rollerfahrer die Frage, ob sie ein schadhaftes Teil am Fahrzeug austauschen oder besser instand setzen lassen sollen, ganz egal, ob sich um einen Motorroller, Elektroroller bzw. E-Roller oder 3-Rad Roller dreht. Was man ebenso im Sinn behalten sollte: Ein Ersatzteil ist nicht nur schnell ausgewechselt, sondern macht den Roller auch erheblich funktionssicherer als eine Reparatur. Bisweilen kann bloß eine kompetente Werkstatt den Mangel auf Anhieb feststellen. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer fertigen Komplett-Kits, die wir für viele diverse Bauteile anbieten. .

Die Qualität unserer sämtlichen Bauteile entspricht dem Weltmarktniveau. Wie kommt es, dass wir so günstig sein können? Die Antwort heißt: Weil wir schon im Einkauf auf wirtschaftlich vernünftige Produktmengen wert legen. Diese beiden Kriterien, nämlich einerseits die gute Qualität und andererseits der günstige Preis heben uns primär von unserer Konkurrenz ab.

Auch für Roller, Quads und Buggys, die nicht mehr gefertigt werden, haben wir in der Regel die Einbauteile vorrätig. So etwa für die Marken Eppella und Sundiro.

Logischerweise liefern wir auch Originalteile vom Fahrzeughersteller, wenngleich unsere Nachbauten einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster-Produkt nicht scheuen müssen, jedoch in der Regel bedeutend kostengünstiger sind. Mit unseren Teilen können Sie die Instandsetzung Ihres Zweirads selbst ausführen oder auch in einer Werkstatt machen lassen. In Erstausrüster-Qualität und zu solch erschwinglichen Preisen werden Sie mit Sicherheit Ihr Zweirad nicht auf andere Art instand setzen können.

In unserem Online Shop existiert zahlreiches Bildmaterial, das Sie dabei unterstützt, Ihr altes Element ganz einfach mit dem lieferbaren Ersatz zu vergleichen. Dadurch können Falschlieferungen hinsichtlich inkorrekter Bestellungen bereits vorweg ausgeschlossen werden. Entscheidend ist dabei, dass Ihre Bestellung in den technischen Spezifikationen und Abmessungen als auch augenscheinlich mit dem defekten Austauschteil übereinstimmt.

Ihre Vorteile:

  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Roller-Ankauf zu fairen Preisen
  • Alle unsere Produkte sind ausfallsicher, kostengünstig und gebrauchstauglich
  • Auch bei günstigen Nachbauten bekommen Sie von uns ausschließlich die Erstausrüsterqualität
  • Absolute Fahrsicherheit des Zweirads, besonders bei Bremsanlagen
  • Unser Lager umfasst Komponenten und Zubehör für rund 250 Marken und 8500 Typen
  • "Geld zurück" - Garantie, deswegen Kauf ohne Risiko
  • Sie zahlen beim Ordern mehrerer Ersatzteile mit denselben Versandbedingungen nur einmal Versandkosten
  • Unsere Lieferungen erfolgen zumeist kurzfristig
  • Wir holen und bringen Ihren Roller
  • Wir sind die erste Adresse, wenn es um den Erwerb von einem Roller, Fun-Fahrzeug, Straßenbuggy oder Quad geht. Weshalb wäre es für Sie von Nutzen, wenn Sie uns für Sie tätig werden lassen? Weil wir die Meister-Qualifikation und das Know-how besitzen, die man für dieses Geschäftsfeld auf jeden Fall benötigt. Als familiär geführter Betrieb betreiben wir nicht lediglich das Geschäft rund um die Motorroller, wir leben unser Geschäft buchstäblich.

    Es ist nötig, sich das Fachgeschäft in Folge dessen zuerst genau anzugucken, bevor man sich zu einem Kauf entschließt. Alles ist bei uns transparent und für die Kundschaft einleuchtend! Sie dürfen gerne zu jeder Zeit bei uns vorbeikommen und sich selber ein Bild machen.Die Vertrauensbestätigung erhalten Sie dann gleichsam schwarz auf weiß vor Ort.

    Ist Ihnen der Weg zu uns zu weit? Dann informieren Sie sich doch mittels der unterschiedlichen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels. Z.B. wird sowohl unser Shop als auch unsere Geschäftspraxis mit dem Trustedshops Gütesiegel "sehr gut" eingestuft, was uns mit Fug und Recht sehr stolz macht. Was unsere Käuferrezensionen gleichermaßen auf einem Niveau, das sich auf jeden Fall sehen lassen kann. All diese Resultate lassen zweifellos nur einen einzigen Schluss zu: Unsere Kunden sind bei uns bestens aufgehoben!

    Bitte denken Sie daran: Wir sind auch nur Menschen, die mitunter Fehler machen. Wir wollen Sie darum bitten, uns unbedingt eine Chance zur Verbesserung zu geben, falls mal etwas nicht ganz geklappt hat.

    Unser Expertenteam steht Ihnen täglich zwischen 8:00 und 18:00 Uhr sowie am Samstag von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

    Wir tun viel, damit unsere Kundschaft zufrieden ist. Mehr als 25 Jahre sind wir mit Erfolg im Geschäft mit Fahrzeugen aktiv, wobei wir uns hingegen schon vor über 50 Jahren auf dem Gebiet des Maschinenbaus Erfolg versprechend etablieren konnten. Gegenwärtig haben wir uns zusammen mit dem Vertrieb von Rollern, auf "Nice-to-have" für Tuning, Einbauteile und Fahrzeugzubehör festgelegt.

    Wenn Sie zu Ihrem Zweirad ein Ersatzteil suchen, werden Sie auf unserer Internetseite unter Motorroller.de mit Sicherheit das geeignete Element finden. Wir haben Einbauelemente, Artikel und passendes Zubehör für etwa 8500 Ausführungen und 250 Fabrikate auf Lager. Beispielsweise arbeiten wir schon jahrelang mit so namhaften Lieferanten wie Kreidler, Adly, Yamaha oder Jonway zusammen. Wir haben im Großen und Ganzen mehr als 500.000 Produkte von unterschiedlichen Herstellern im Warensortiment, welche auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² in unseren Hochregalen auf Lager liegen. Hier finden Sie immer das gewünschte Zubehör für Ihr motorisiertes Zweirad von A bis Z.

    Das beginnt bei den Nierengürteln, Handschuhen und Regensets, und geht bis hin zu den Windschildern über die Schutzhelme und das Top Case.Auch für die Tuningfans, welche es gerne sportlich mögen, haben wir ausgesuchte Artikel im Programm. Dazu zählen beispielsweise Auspuffanlagen, Zylinder, Kolben und andere Dinge.

    Fortlaufende Qualitätskontrollen sind das Hobby unseres Unternehmens. Mit anderen Worten heißt das, dass sämtliche Fahrzeuge, die vom Werk des Herstellers bei uns ankommen, nochmals in unserem Betrieb einer eingehenden Überprüfung auf etwaige Fehler respektive Transportschäden unterzogen werden. Erst dann liefern wir sie an unsere Kunden aus. Vor dem Versand wird als erstes jedes Fahrzeug ausgepackt und auf unserem Zweirad-Prüfstand einem Probelauf unterzogen. Bei dem gelieferten Roller wird nach der Anlieferung beim Kunden am Ende nochmals ein Funktionstest gemacht. Dadurch ist ein tadelloser Betrieb des Gefährts de facto sichergestellt.

    Der Schutz unserer Umwelt liegt uns besonders am Herzen. Zum einen sind unsere Motorroller allgemein mit effizienten Verbrennungsmotoren bestückt. Das Verpackungsmaterial nehmen wir selbstverständlich wieder mit, um es einer professionellen Müll-Entsorgung zuzuführen - auch das ist für uns ein Beitrag zu einer sauberen Umwelt.

    Sie planen, sich bei uns einen neuen Motorroller zu kaufen und sich gleichzeitig von Ihrem ausgedienten fahrbaren Untersatz trennen? Keine Sorge! Wir nehmen Ihren alten Roller gerne in Zahlung.

    Dann geben Sie uns bitte die Chance, Sie von unseren Leistungen zu begeistern. Man sollte uns nicht mit den billigen Onlineshops verwechseln, die wie Eintagsfliegen heute kommen und nach kurzer Zeit wieder verschwunden sind. In unserem laufend wachsenden Unternehmen steht ständiges Lernen sowie die Anpassung an neue Technologien in der Rangordnung ganz oben, weil wir davon überzeugt sind, dass sich nur durch zeitgemäße Innovationen und neue Ideen das Know-how für eine stabile Geschäftsgrundlage schaffen lässt. Wenn für Sie mal die Möglichkeit besteht, einen Abstecher nach Lindenfels-Eulsbach zu machen, haben Sie die Gelegenheit, sich selbst in unserem Betrieb von unserem vortrefflichen Service zu überzeugen.

    Circa 60 km im Süden von Frankfurt/Main findet man Lindenfels im Regierungsbezirk Darmstadt. Falls Sie mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, erreichen Sie den Ort per Autobahn entweder von Norden über Frankfurt/Main (A6) oder von Süden über Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim (A8). Es gibt auch eine gute Verkehrsanbindung per Bahn.

    Buggy Tongjian TBM

    Es war im Jahre 2002, als in der chinesischen Stadt Shanghai der Produzent Tongjian TBM mit der Fabrikation von Straßenbuggys anfing, zu jener Zeit eine regelrechte Weltneuheit.Nach einigen Anfangsproblemen hatte Mr. Gu, der Inhaber der Firma, das Geschäft relativ gut in Schwung bekommen. Es waren vorerst außer ein paar übrigen Details die starre Verbauung der Auspuffanlage, die Kühlung und das Getriebe, mit denen man sich auseinandersetzen musste. Wir konnten jedoch die erforderliche Hilfe bieten, so dass diese Schwierigkeiten verhältnismäßig rasch eliminiert werden konnten.

    Man musste nicht lange warten, bis auch weitere Fertigungsbetriebe auf den fahrenden Zug aufsprangen, da sie sehr schnell das große Potential und die Qualitäten von Herrn Gu erkannten. So z.B. das Unternehmen PGO in Taiwan. Es wurden viele fertige und halbfertige technische Bauteile nach Taiwan zu PGO geliefert, die am Ende als PGO-Produkte angeboten wurden. Als Ergebnis nahmen die Produktion und der Vertrieb rasant zu. Es wurde ein Subunternehmen - die Firma TBM - aufgebaut und anschließend in die Teileherstellung mit integriert.

    Wir sind im Chinageschäft regelrechte Pioniere und haben immer sämtliche Entwicklungen im Fahrzeugbereich sozusagen aus erster Hand mitbekommen. Nach wie vor lassen wir unsere Fahrzeuge und Ersatzteile lediglich in von uns kontrollierten und ausgesuchten Produktionsbetrieben herstellen, bei denen wir die Geschäftsinhaber und Techniker persönlich kennen. Ganz egal, was für Einbauelemente Sie für Ihren fahrbaren Untersatz brauchen, bei uns werden Sie ohne Zweifel fündig.

    Adly

    Der Sitz einer unserer besten Lieferanten von Fahrzeugen mit dem Namen Adly, der in jedem Fall erwähnt gehört, liegt in Taiwan nicht weit von der Stadt Ciai. Das Unternehmen wurde von der Familie Chen ins Leben gerufen und zeichnet sich hauptsächlich durch erstklassige Ingenieurskunst und vorbildhafte Qualität aus.

    Der Seniorchef der Firma ist ein meisterhafter Tüftler und Unternehmer. Er bekam erfreulicherweise sehr viel Unterstützung von seiner engagierten Tochter YuYu und deren Mann. Dies führte dazu, dass sie die Firma mit vereinten Kräften sogar an die Börse bringen konnten.

    Die Erfolgsgeschichte von Adly begann mehr oder weniger mit der Idee, Straßenquads für den europäischen Markt herzustellen. Wir waren von Beginn an bei der Entwicklung dabei und verkauften im ersten Jahr nicht nur die beabsichtigte Menge von 500 Quads, sondern das Fünffache, also 2500 Fahrzeuge. Ich denke, auf diesen Erfolg können wir zu Recht enorm stolz sein.

    Zufolge der allgemeinen Teuerung in Taiwan, das inzwischen ein Hochlohnland geworden ist, hatten wir uns dazu entschlossen, unsere Aktivitäten immer mehr auf das chinesische Festland zu verlegen. Das war im Nachhinein gesehen, ein schlauer, denn hinsichtlich des steigernden Preisdrucks wären wir nicht mehr konkurrenzfähig gewesen.

    Das Hauptgeschäft von Adly waren früher die Roller, wobei sich heute das Geschäftsmodell mehr und mehr auf die Quad-Produktion verlagert hat.

    AEON

    Auf unserer Suche nach vorzüglichen Lieferanten in Fernost stießen wir irgendwann in Taiwan auch auf die Firma Aeon. Aeon wird von den beiden engagierten Inhabern Mister Allen und Mister Galli geleitet, welche es aus Italien nach Asien verschlagen hat und die zuvor bei der italienischen Firma Fantic tätig waren. Sie wurden mit ihrem neu gegründeten Betrieb in Taiwan ansässig und konzipierten dort neben Adly unterschiedliche Quads und Roller.

    Der Verkauf der Quads erlebte nach gewissen Anfangsproblemen ein absolutes Hoch. Andererseits war die Produktion der Zweiräder durchgängig rückläufig und scheint momentan zur Gänze zum Ende gekommen zu sein. Was die Quads betrifft, wurden die leistungsfähigen ATVs zunächst im asiatischen Raum ein Verkaufserfolg. Man musste jedoch nicht sehr lange darauf warten, bis die Umsatzzahlen auch in Europa und den USA beträchtlich zunahmen. Die hervorragende Klasse der Aeon Quads, UTVs und ATVs kommt dadurch zum Ausdruck, dass sie von diversen Großabnehmern aber auch von Herstellern anderer Fahrzeuge gerne bezogen und dann unter eigenem Namen vermarktet werden. Wir wurden genauso mehrere Jahre mit Quads von Aeon beliefert, haben dieses Geschäftsmodell jedoch zwischenzeitlich aufgegeben. Die Zubehörteile für diese Quads, UTVs und ATVs können Sie aber über uns nach wie vor bekommen.

    AGM

    AGM ist ein sinnvolles Akronym der Worte ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und steht für eine Kooperation mit einem chinesischen Hersteller zur Fertigung gewisser Fahrzeuge.Von uns wird die eingetragene Firmenbezeichnung AGM beim Vertrieb der Produkte dieses Fabrikanten seit vielen Jahren verwendet.Die Errichtung des Fertigungsbetriebs Joint-Venture-Firma erfolgte zusammen mit einem Mr. Wang im Norden des chinesischen Reiches. Es war zwar schon eine neue Fertigungshalle mit ungefähr 4000 m² vorhanden, indes gab es absolut kein entsprechendes Konzept. Das musste im Vorfeld in jedem Fall entworfen werden. Einige Monate haben wir damit zugebracht, erst einmal die Bedingungen für eine Herstellung zu schaffen.

    Da wir de facto bei Null anfangen mussten, benötigten wir zuerst einen tauglichen Quad-Rahmen. Der 350 ccm Motor war noch auf dem Prüfstand. Eine andere Komponente, die nicht reibungslos arbeitete, war die Schaltwelle. Wir waren unmittelbar vor dem Start der Null-Serie, als etwas Unerwartetes geschah, mit dem wir überhaupt nicht gerechnet hatten: Bei einem regulären Kontrollbesuch der "Bank of China" machten wir die Feststellung, dass eine fremde Person von unserem Beteiligungskonto einen enormen Geldbetrag abgebucht hatte. Bei der folgenden Recherche mittels des Geldinstitutes wurde herausgefunden, dass der unbefugte Zugriff auf unser Konto von unserem chinesischen Mitinhaber geschah. Das war im Großen und Ganzen eine sehr nervenaufreibende Sache. Gott sei Dank ist alles gut ausgegangen, denn mithilfe des Oberbürgermeisters und eines anderen anständigen Chinesen, haben wir es allen Unkenrufen zum Trotz geschafft, die verhältnismäßig hohe Geldsumme wieder zurückzubekommen. Es gab eine Menge Leute, die große Zweifel hatten und uns einredeten, den investierten Betrag sei für immer verloren. Wir konnten alle diese Schwarzmaler gottlob eines Besseren belehren.

    Baotian

    Seit über 20 Jahren produziert Baotian in Jiangman Motorroller, Motorräder und Quads. Man findet die Stadt in der Region Guangdong in einigen Kilometern Entfernung vom nächsten Seehafen. Das hat den Effekt, dass einiges an zusätzlichen Kosten für den weiteren Anfahrtsweg Unerwartetes kommen, obwohl im Großen und Ganzen das Preissegment dort durchschnittlich eher etwas niedriger ist. Wenn ein Produzent mit seinem Werk näher an der See liegt, hat er vergleichsweise einen höheren Profit.

    Wir haben das Unternehmen ein paar Mal aufgesucht und dabei gute Kontakte sowohl zur Geschäftsleitung als auch zu den maßgeblichen Mitarbeitern respektive zum maßgeblichen Personal geknüpft.Ein entscheidender Durchbruch zu einer nachhaltigen Zusammenarbeit konnte hierbei indessen nicht erreicht werden.

    Zubehörteile für Baotian-die Zweiräder von Baotian haben wir hingegen vorrätig. Bei der Produktion von Rollern spielt Baotian immer noch eine bestimmte Rolle; die maßgeblichen Absatzmärkte haben sich zwischenzeitlich indes auf andere Kontinente verschoben. Anstelle von Europa dürften nun Länder in Asien und Afrika die Hauptabnehmer sein.

    CPI

    Wir haben in den Anfangsjahren CPI verschiedene Male und dabei die Produktion der Motorräder, Roller, Quads und UTVs untersucht untersucht. Das Fazit unserer Besuche war, dass die Zeit noch nicht reif für eine dauerhafte Zusammenarbeit sei. CPI hatte zum damaligen Zeitpunkt einfach noch nicht die Fähigkeiten, um unsere strengen Kriterien in puncto Qualität erfüllen zu können. Heute sieht es indessen bei dem Unternehmen schon wesentlich besser aus. Die Produkte besitzen, was die Haltbarkeit anbelangt definitiv Weltmarktniveau.

    Etwas, das jeden potentiellen Käufer eines Rollers beschäftigt, ist die Frage nach einem flächendeckenden Kundendienst, welcher sowohl den Heim-Service vor Ort als auch den Werkstattdienst einschließt. Es ist keine Frage, dass wir bundesweit diesen Kundendienst anbieten.

    Jonway

    Jonway war zu Anfang ein reiner Hersteller von Autos für den Absatzmarkt. Seit gut 15 Jahren produziert das Unternehmen indes auch Krafträder, Quads sowie Roller. Man fertigte in Spitzenzeiten eindrucksvolle Einheiten. Wie erwähnt, ging die PKW-Produktion mit ca. 30.000 Stück pro Jahr vorrangig in asiatische Länder. Dagegen waren die Motorroller, Krafträder und Quads mit ungefähr 50.000 - 80.000 Fahrzeugen jährlich hauptsächlich für die für den weltweiten Absatzmarkt vorgesehen. Der Hauptteil davon ging übrigens nach Deutschland.

    Bei Jonway wurde außer unseren Rollern, auch ein Großteil der Rex und Kreidler Zweiräder produziert. Die Die Produktion ist nach der Auflösung des Rex-Marketings naturgemäß bedeutend zusammengeschrumpft. Es gibt aber auch innovative Produkte, wie z.B. die 4-rädrigen Elektrofahrzeuge. Es ist geplant, diese Fahrzeuge hauptsächlich auf dem chinesischen Absatzmarkt zu vertreiben, bevor sie zu einem späteren Zeitpunkt auch in weitere Länder exportiert werden.

    Unsere Motorroller lassen wir inzwischen ca. einem Duzend Jahren von Jonway bauen. Es läuft dabei keine Charge von Band, ohne dass sie von uns gecheckt wird. Wenigstens zwei Familienangehörige reisen demzufolge immer wieder zu Jonway in die Volksrepublik China. Unsere Zweiräder haben auf diese Weise immer die gleiche hohe Qualität. Jonway produziert mit softwaregesteuerten Fertigungsautomaten und ausgezeichneten Technikern. Diese innovativen Herstellungsmethoden sorgen dafür, dass es mit Toleranzen absolut keine Probleme gibt. Ich habe erfahren, dass Vertrauen zwar gut, Kontrolle andererseits besser ist.

    Jincheng

    Viele Jahre war Jincheng unser Zulieferer für beliebten Monkey-Nachbauten "Dax". Wir haben den Verkauf zwischenzeitlich zwar aufgegeben, führen andererseits dafür immer noch die Zubehörteile. Gegenwärtig gibt es für das Mini-Motorrad allerdings bloß noch wenige Fans. So ist es sicher zu verstehen, dass wir den Import nicht weiter verfolgt haben und im Prinzip einschlafen ließen.

    Für alle, welche so ein kleines Zweirad besitzen, bieten wir unseren bewährten Kundenservice ohne Frage weiterhin an. Wie erwähnt, die Einbauelemente haben wir im Sortiment, und zwar für unsere Kunden, als auch für solche, die Ihr Monkey nicht von uns bezogen haben. Roller, Krafträder, Buggys bzw. Quads und UTVs werden neben den Monkeys von Jincheng gleichfalls hergestellt.

    Keeway/Qianjiang

    Qianjiang produziert zurzeit mit dem Einsatz von ungefähr 13.000 Arbeitnehmern pro Jahr mehr als eine Million Motorräder und Motorroller. Hiermit gehört das Unternehmen in der Volksrepublik China zu den bedeutendsten Herstellern.

    Diese Firma zeichnen ein Top Management und eine spitzenmäßige Qualität aus. Wir staunten bei unseren diversen Besuchen regelmäßig aufs Neue. zusammen mit motorisierten Rollern baut die Firma auch Quads, Fun Fahrzeuge, Motorräder, Hochdruckreiniger, Pumpen, Gartengeräte und vieles mehr. Was das Controlling angeht, steht es in dem Unternehmen im Ranking ganz oben. Es ist erstaunlich, dass trotz enormer Produktionsmengen über und Keeway und Qianjiang nichts Nachteiliges zu hören ist. Wir liefern sowohl die Einbauteile als auch die Fahrzeuge.

    Kreidler

    Es war im Jahre 1904, als der Metallbearbeiter Anton Kreidler den Entschluss fasste, die Firma Kreidler zu gründen.Mit der Hilfe seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler und seinem eigenen Wissen hat er es geschafft, ein sehr Erfolg versprechendes Unternehmen für eine Kraftradproduktion zu errichten. Überraschenderweise haben die beiden Weltkriege dem Betrieb kaum schaden können.

    Die Entwicklung und Produktion von motorisierten Zweirädern war zu Anfang des 20. Jahrhunderts quasi noch vollständiges Neuland. Unterdessen zählen die Feuerstühle von Keidler zu den ersten Krafträdern, die eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufgestellt haben. Man hatte etliche neue Weitentwicklungen als Patent angemeldet, die die Fahreigenschaften modifizierten und damit deutlich zur Verkehrssicherheit beitrugen. Kreidlers Aufstieg wird im Übrigen detailliert u. a. in Wikipedia behandelt.

    Wegen des kontinuierlichen Nachlassens der Beliebtheit von Krafträdern musste das Unternehmen letzten Endes im Jahr 1982 Insolvenz anmelden. Im Weiteren wurden vom Hersteller Garelli 3 Jahre lang nur noch Kreidler Mofas hergestellt. In den 90er Jahren wurde Kreidler schlussendlich von der Firma Prophete geschluckt, die sowohl die gegenwärtigen Kreidler-Fahrzeuge als auch die motorisierten Zweiräder der Marke Rex in China produzieren lässt.

    Die Herstellung der Zweiräder erfolgt übrigens in den gleichen Betrieben, wo wir auch die Motorroller.de und AGM Fahrzeuge aus unserer Produktauswahl fertigen lassen. Weitere Details finden Sie in dem Bericht über Rex. Ersatzbauteile für die modernen Kreidler-Motorroller können Sie bei Motorroller.de jederzeit ordern. Wir freuen uns auf Ihre Bestellungen.

    Rex

    Ein Ressort des Prophete-Konzerns produzierte unter dem Namen "REX-Motorroller" enorm effektiv motorisierte Zweiräder.

    Dieses Ressort wurde nun auf Grund einer Umstrukturierung aufgelöst. Prophete hat scheinbar vor, sich in anderen Bereichen der Produktion weiter zu entwickeln. Die Zeit der Rationalisierung macht auch nicht vor diesem Unternehmen halt.

    Eine gewisse Zeit hatte man in den Produktionsbetrieben von Rex auf zwei Montagebänder parallel hergestellt. Auf der einen Straße fertigte man unsere Fahrzeuge und Roller und Fahrzeuge und auf dem zweiten die Rex Motorroller. Unsere Inspektoren, die bei jeder Produktionscharge vor Ort sind, können die Montage unserer Zweiräder stets beaufsichtigen.

    Wir haben nach dem Schließen der Rollerabteilung von Rex die Lagerbestände erworben. Wir sind somit in der Lage, sowohl einen kompletten Reparaturservice als auch die erforderlichen Einbauteile anzubieten. Infolge der identischen Bauweise vieler Rex Modelle mit den unsrigen, haben Sie den Vorteil, unsere Kompetenz mit dieser Marke vollumfänglich zu nutzen.

    SMC

    Wir pflegen bereits seit den 80er Jahren ausgezeichnete geschäftliche Verbindungen mit vielen Unternehmen in Taiwan. Die haben wir dann in den 90er Jahren kennen gelernt. Hochinteressant für uns war in diesem Zusammenhang der Faktor, dass die Firma sich zu dieser Zeit gerade in der Umstrukturierung von der Textilherstellung in die Roller-Produktion befand.

    Weil einige fachkundige Mitarbeiter im Unternehmen sowie gute Ingenieure ihr Know-how eingebracht haben, konnte SMC gemeinsam mit uns Wandel ohne nennenswerte Schwierigkeiten bewerkstelligen.

    Wir stellten unser Know-how selbstverständlich nicht ohne Hintergedanken zur Verfügung. Es war quasi auch Mittel zum Zweck, denn wir erhielten dafür die entsprechende Qualität für unsere bezogenen Produkte.

    Sehr beeindruckt haben uns die Unternehmensinhaber, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen, die wir als fleißige Persönlichkeiten kennen lernten. Es vergeht kein Tag, in dem Mister Kuo nicht im Betrieb steht und sich um diverse Dinge kümmert, obwohl er bereits auf die 90 zugeht. Ich habe die starke Vermutung, das wird auch bis zu seinem Tod so bleiben.

    Der Liefer- und Reparaturdienst für Sundiro-Fahrzeuge ist erfreulicherweise gesichert, da wir auch weiterhin die Ersatzbauteile dieser Marke im Programm haben.

    PGO

    Zwischen In den Jahren 2004 bis 2008 hatten wir die deutsche Generalvertretung von PGO inne. Zu den Fahrzeugen, die wir damals vermarkteten, gehörten speziell die bekannten Motorroller G-Max. Rodoshow, T-Rex, PMX-Sport, Big-Max sowie der sagenhafte Trike-Scooter, den wir nach wie vor im Liefersortiment haben.

    Wodurch sich die PGO-Roller speziell auszeichnen, sind ihre Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität. Ein großer Anteil an dem Erfolg ist allerdings auch den Taiwanesen zuzuschreiben. Es gibt wahrscheinlich kaum einen anderen Menschenschlag, der hinsichtlich der inneren Haltung und der Mentalität genauso zuverlässig und fleißig ist.

    Es gibt nur eine Handvoll taiwanesische Fertigungsbetriebe, welche ihre motorisierten Zweiräder offiziell auf dem inländischen Absatzmarkt anbieten dürfen. PGO hat die Lizenz dazu. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als unglaublich bezeichnen. So verwundert es nicht, dass die Hightech-Waren aus Taiwan jetzt schon eine ähnliche Qualität aufweisen, wie solche aus Deutschland.;

    • Rex RS 700 QM50QT-10A
    – Es ist noch keine Bewertung für Auspufftopf Rex RS 700 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Motor Rahmen
    Ersatzteil:
    Auspuff