Artikel: Scheinwerfer Komplett (ohne Blinker) 86232

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1
Scheinwerfer Komplett (ohne Blinker) 86232 – Bild 1

Scheinwerfer

Artikelnummer
86232
Hersteller
Motorroller.de
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Scheinwerfer Komplett (ohne Blinker) 86232 Download

60,49

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Scheinwerfer komplett (ohne Blinker)

Auch zu finden unter: Frontscheinwerferset kaufen, Frontscheinwerfer-Set, Frontscheinwerfer, Strahler kaufen, Hauptstrahler, Frontscheinwerfersatz, Frontscheinwerfer-Gefüge, Vorderlicht kaufen, Frontscheinwerfersystem kaufen, Frontscheinwerferkomplex kaufen, Frontscheinwerfer-Apparat, Frontscheinwerfer-Bereich, Frontscheinwerfer-Gefüge kaufen, Frontscheinwerferset, Frontscheinwerfersatz kaufen, Front-Scheinwerfer, Frontscheinwerfersystem, Frontscheinwerfer-System, Vorderlicht, Frontscheinwerfer-Aggregat, Frontleuchte, Frontscheinwerfer-Kit kaufen, Haupt-Scheinwerfer kaufen, Front-Leuchte kaufen, Frontscheinwerfer-Komplex kaufen, Frontlicht kaufen, Frontscheinwerferkit, Frontscheinwerfer-Apparat kaufen, Frontscheinwerfer-Anlage kaufen, Front-Scheinwerfer kaufen, Frontscheinwerfer-Anlage, Frontscheinwerfergefüge kaufen, Hauptscheinwerfer kaufen, Hauptscheinwerfer, Frontscheinwerferkit kaufen, Frontscheinwerfer-Satz, Frontscheinwerferanlage, Frontscheinwerferapparat kaufen, Frontscheinwerferaggregat, Frontlicht, Frontscheinwerferkomplex, Hauptstrahler kaufen, Frontscheinwerfer-Komplex, Frontscheinwerfer-Kit, Frontscheinwerfer-Set kaufen, Frontscheinwerfergefüge, Frontscheinwerfer kaufen, Frontscheinwerferanlage kaufen, Strahler, Frontscheinwerfer-Aggregat kaufen, Frontscheinwerferapparat, Frontscheinwerfer-Bereich kaufen, Frontscheinwerferbereich, Frontscheinwerferaggregat kaufen, Frontscheinwerferbereich kaufen, Frontscheinwerfer-System kaufen, Front-Leuchte, Frontscheinwerfer-Satz kaufen, Frontleuchte kaufen, Haupt-Scheinwerfer, Scheinwerfer kaufen.

Scheinwerfer benötigen unter anderem auch Glühbirnen, Birnen, Standlichtbirnen, Glassockellampen, Glühlampen, Innenleuchten, respektive Glühleuchten.Nicht bei allen Bauarten sind die Sockel der Glühbirnen identisch. Gehen Sie bitte vor der Bestellung auf Nummer Sicher, indem Sie den Sockel Ihrer defekten Birne überprüfen! Übrigens, mit Halogenlampem sehen Sie nicht nur wegen des helleren Lichts besser, sondern werden auch von anderen Autofahrern früher gesehen.

Einfach das neue Fabrikat gegen das defekte Teil tauschen. Wir liefern immer in Erstausrüsterqualität, egal, ob es sich hierbei um ein Originalelement oder einen preiswerten Nachbau dreht.Alle gelieferten Teile dieses Fahrzeugherstellers haben den Qualitätstest durch täglichen Einsatz im Straßenverkehr bestens bestanden. Man kann sämtliche Bauteile in unserem Online-Shop kaufen. Durch dauerhaften Austausch von Erfahrungen wird die Qualität fortgesetzt gesteigert.

Der Versand von jedem extra Teil, das Sie von uns kaufen, erfolgt kostenlos, sofern er dieselben Versandkriterien hat.Unsere Zubehörteile für Ihren Motorroller, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller], Scooter oder auch Elektroroller beziehungsweise E-Roller können Sie ganz easy online über unseren Internet-Shop erwerben. Sie finden bei uns alle passgenauen Ersatzteile für Ihr motorisiertes Zweirad, ganz gleich ob Sie Ihr motorisiertes Zweirad im Kaufhaus, Baumarkt oder Fachgeschäft erworben haben. Ein zusätzlicher Weg für Fragen in Bezug auf Komponenten, ist das Medium E-Mail. Unser bevorzugter Zahlungsweg ist im Normalfall PayPal respektive beim Kauf über Amazon der Bankeinzug.

Bei einem höheren Bestellwert [mehr als 100 EUR] können Sie den Kaufpreis für den Artikel auch finanzieren bzw. in Raten zahlen. Vor dem Kauf machen wir Ihnen logischerweise auch gerne ein Leasingangebot. Für Firmen wäre diese Alternative sicher nicht uninteressant, insbesondere bei der Anschaffung von Betriebsfahrzeugen oder für den Fall, dass sie eigene Zweiräder für die Mitarbeiter kaufen wollen. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne - fragen Sie uns einfach.

Dieses Produkt passt zu folgenden Fahrzeugmodellen beziehungsweise Motoren:

Dieser Artikel passt bei vielen Modellen, unter anderem für:

Jinan Qingqi Capriolo 50 | Jinan Qingqi Rex RS 450 OFF-LIMIT/TRIBAL-Scooter/CAPRIOLO 50 QM50QT-6A | Jinan Qingqi RS 450

Gleichgültig, ob jemand einen Elektroroller beziehungsweise E-Roller, Motorroller oder 3-Rad Roller fährt, er stellt sich zweifellos oftmals die Frage, ob sie ein schadhaftes Teil tauschen oder instand setzen lassen sollen. Ein zusätzlicher Aspekt ist, dass ein neues Element nicht lediglich preisgünstiger ist als eine Reparatur, sondern hinterher auch eine erheblich höhere Funktionssicherheit bietet. Ein versteckter Defekt lässt sich oft nur von einem Fachmann mittels Spezialwerkszeugen entdecken. Alternativ hat man auch die Möglichkeit, sich für eines der einbaufertigen Ersatzteil-Kits zu entscheiden, die wir in zahlreichen diversen Ausführungen anbieten. .

Die Qualität unserer Komponenten braucht keine Konkurrenz auf dem Weltmarkt zu fürchten. Weshalb sind wir trotz hoher Qualität so günstig? Das liegt nicht nur an unserer Preiskalkulation, sondern insbesondere daran, dass wir unsere Komponenten in großen Einkaufsmengen beziehen. Alle verfügbaren Komponenten für Ihren fahrbaren Untersatz kriegen Sie bei uns sowohl in guter Qualität als auch zu einem Preis, bei dem keine Wünsche offen bleiben.

Sie suchen für einen Sundiro oder Eppella Roller ein Ersatzteil? Keine Panik, wir haben sie verfügbar.

Wer möchte, erhält bei uns logischerweise auch das Originalteil für sein motorisiertes Zweirad. Die meisten Besteller greifen aber wegen der guten Preise und der Erstausrüster-Qualität auf unsere Nachbauten zurück. Mit unseren Ersatzteilen können Sie die Instandsetzung Ihres Zweirads selbst bewerkstelligen oder auch von einem Fachmann ausführen lassen. Sie werden zweifellos keine bessere Alternative finden, um zu erschwinglichen Kosten Ihr Zweirad wieder flott machen zu können.

Damit Sie auch garantiert das richtige Produkt bekommen, gibt es auf unserer Website eine Menge von entsprechendem Bildmaterial, durch das Sie Ihr defektes Teil mit dem erhältlichen Ersatz vergleichen können. Hierbei genügt nicht alleinig eine visuelle Übereinstimmung. Es müssen unter anderem sowohl die angegebenen Abmessungen als auch die aufgeführten technischen Angaben zusammenpassen.

Zehn Vorteile aus denen Sie Nutzen ziehen:

  • Absolute Verkehrssicherheit des Zweirads, besonders bei Bremsanlagen
  • Alle unsere Erzeugnisse sind ausfallsicher, kostengünstig sowie gebrauchstauglich
  • Sie zahlen nur einmal den Versand beim Ordern mehrerer Ersatzteile mit identischen Versandvoraussetzungen
  • Abhol- und Bringservice
  • Komponenten und Zubehör für ca. 250 Marken und 8500 Modelle auf Lager
  • Auch bei preisgünstigen Nachbauten bekommen Sie von uns stets die Erstausrüsterqualität
  • Kurze Lieferzeiten
  • Roller-Ankauf zu fairen Preisen
  • DIN-Norm gerechte und ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Kauf ohne Risiko dank "Geld zurück" - Garantie
  • Am besten kaufen Sie Motorroller, Fun Fahrzeuge, Buggys und Quads bei uns als Fachhändler. Weswegen sollten Sie sich an uns wenden? Weil wir uns in diesem Geschäftsbereich bereits seit Jahrzehnten etabliert haben und Sie in Folge dessen von unserem Erfahrungsschatz profitieren können. Wir als familiär geführtes Unternehmen leben das Geschäft rund um die Motorroller förmlich.

    Kaufen ist Vertrauenssache, folglich ist es wesentlich, sich den Laden vorher genau anzusehen. Bei uns ist alles in Verbindung mit unserem Betrieb nachvollziehbar! Sie dürfen gerne zu jeder Zeit bei uns vorbeikommen und sich selber ein Bild machen.Den Beweis unserer Qualität sehen Sie dann direkt vor Ort.

    Wenn Ihnen die Entfernung zu uns zu weit ist, können Sie sich auch mittels des Trustedshops-Siegels und die verschiedenen Ebay Bewertungen schlau machen. Sowohl unser Shop als auch unsere Geschäftspraxis werden zum Beispiel mit dem Trustedshops Gütesiegel "sehr gut" eingestuft. Unsere Käuferbewertungen bei Ebay liegen mit einem Faktor von ca. 99,9 % gleichfalls auf einem überdurchschnittlichen Niveau. Was belegen all diese Ergebnisse ganz offensichtlich? Dass wir uns in allen Belangen immer mächtig ins Zeug legen!

    Denken Sie aber bitte daran: Wir sind auch bloß Menschen, die mitunter etwas falsch machen. Falls also etwas nicht vollständig zu Ihrer Zufriedenheit geklappt hat, bitten wir Sie, uns die Möglichkeit zu geben, die Sache in Ordnung zu bringen.

    Wann wir Ihnen zu Diensten stehen? Täglich von 8:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 8:00 bis 13:00 Uhr.

    Wir haben uns die Zufriedenheit unserer Kundschaft auf die Fahne geschrieben. Mehr als 25 Jahre sind wir äußerst erfolgreich mit dem Handel von Fahrzeugen tätig, wobei wir uns hingegen schon vor über 5 Jahrzehnten auf dem Gebiet des Maschinenbaus Erfolg versprechend etablieren konnten. Heute haben wir uns neben dem Vertrieb von Rollern, auf Fahrzeugzubehör, das "Must have" für Tuning und Ersatzbauteile spezialisiert.

    In unserem Online Shop finden Sie unter Motorroller.de beinahe sämtliche Ersatzteile und Fahrzeuge aus Europa und Asien. Wir haben Artikel, Einbauelemente und passendes Zubehör für ungefähr 8500 Modelle und 250 Hersteller auf Lager. Jonway, Yamaha, Kreidler oder Adly gehören zum Beispiel zu unseren langjährigen Lieferanten. Insgesamt haben wir auf einer Fläche von über 1.000 Quadratmeter ca. 500.000 Produkte von unterschiedlichen Produzenten in unseren Hochregalen sofort lieferbar. Unsere Zubehörabteilung bietet somit alles, was man als Rollerfahrer benötigt.

    Das beginnt bei den Handschuhen, Nierengürteln und Regensets, und geht bis hin zum Top Case über die Windschilder und den Sturzhelmen.In unserem Tuningbereich halten wir für alle, die es lieber sportlich mögen gleichfalls einige ausgewählte Artikel bereit. Hierzu gehören etwa Kolben, Auspuffanlagen, Zylinder und weitere Dinge.

    Fortlaufende Qualitätsprüfungen sind die Passion unseres Hauses. Mit anderen Worten, ehe ein Fahrzeug ausgeliefert respektive vom Kunden abgeholt wird, testen wir es letztlich nochmals ausführlich auf etwaige Fehler respektive Transportschäden. Nachdem die Roller bei uns angekommen sind, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und als erstes einer visuellen Prüfung beziehungsweise einem Probelauf auf unserem computergesteuerten Prüfstand unterzogen. Direkt nach der Anlieferung beim Käufer wird dann der Motorroller am Ende noch einmal auf perfekte Funktion getestet, sodass de facto gewährleistet ist, dass der Kunde ein 100-prozentig korrektes Gefährt bekommt.

    Uns liegt besonders viel an einem wirkungsvollen Schutz unserer Umwelt. Das sagen wir nicht lediglich, weil unsere Fahrzeuge zumeist mit effizienten Verbrennungsmotoren ausgestattet sind. Um unsere Umwelt überdies zu entlasten und eine professionelle Entsorgung zu garantieren, nehmen wir die Transportverpackung wieder mit, die bei der Anlieferung unserer Roller anfällt.

    Sie haben einen neuen Roller bei uns gekauft und möchten Ihren alten fahrbaren Untersatz loswerden? Seien Sie deswegen unbesorgt! Wir kaufen Ihren gebrauchten Motorroller an.

    Für den Fall, dass wir von Ihnen die Gelegenheit dazu erhalten, können wir Ihnen unsere Leistungen auch beweisen. Wir sind kein billiger Online-Shop, der heute kommt und morgen bereits wieder unauffindbar ist. Die solide Basis für einen erfolgreichen Betrieb besteht darin, dass lediglich hinsichtlich neuer Ideen und fortschrittlicher Innovationen ein nachhaltiges Wachstum gewährleistet werden kann. Deswegen stehen Anpassung an neue Technologien und ständiges Lernen in unserem stetig expandierenden Unternehmen fortwährend in der Rangordnung ganz oben. Sie können sich selbst von unserem außergewöhnlichen Service überzeugen, sofern Sie uns an unserem Unternehmensstandort in Lindenfels-Eulsbach besuchen.

    Lindenfels befindet sich im Regierungsbezirk Darmstadt, und zwar 40 km nordöstlich von Mannheim bzw. circa 60 km südlich von Frankfurt/Main. Sie fahren am besten von Süden her über die A8, während Sie aus nördlicher Richtung die A6 nehmen. Es besteht auch eine gute Verkehrsanbindung per Bahn.

    Buggy Tongjian TBM

    In Shanghai begann im Jahr 2002 die Firma Tongjian TBM Straßenbuggys zu produzieren, welche zu jener Zeit eine regelrechte Weltneuheit waren.Nach einigen Startproblemen hatte Herr Gu, der Inhaber des Unternehmens, den Betrieb recht gut zum Laufen gebracht. Die meisten Schwierigkeiten drehten sich, neben ein paar anderen Details vorerst, um die starre Verbauung der Auspuffanlage, die Kühlung und das Getriebe. Diese Hindernisse konnten wir aber aufgrund unseren Fachkenntnissen und unseres Know-how relativ schnell gemeinsam eliminieren.

    Das Potential und die Qualitäten von Herrn Gu blieben nicht lange unentdeckt. Deshalb überrascht es nicht, dass auch andere Produzenten, wie etwa PGO in Taiwan, auf den fahrenden Zug aufzuspringen suchten. Tongjian TBM lieferte sodann eine Menge fertige und halbfertige Güter nach Taiwan zu PGO, die dort als eigene Produkte in Umlauf kamen. So war es kein Wunder, dass sowohl die Produktion als auch der Verkauf einen riesigen Boom erlebten. Mit der Firma TBM baute man ein Subunternehmen auf, welches dann in die Teileherstellung mit einbezogen wurde.

    Im Chinageschäft gehören wir zu den regelrechten Pionieren, was die Fahrzeugentwicklung angeht. Wir haben von daher aus nächster Nähe die wesentlichen Entwicklungen mitbekommen. Nach wie vor lassen wir unsere Fahrzeuge und Komponenten ausschließlich in ausgewählten und von uns kontrollierbaren Werken herstellen, bei denen wir die Möglichkeit hatten, die Geschäftsleitung und technischen Mitarbeiter persönlich kennen zu lernen. Falls Sie für Ihr Zweirad einmal ein spezielles Bauteil benötigen, können wir Ihnen in der Regel ganz sicher damit dienen.

    Adly

    Ausgezeichnete Qualität und gutes Engineering heben den Hersteller Adly in Taiwan nahe der Provinzstadt Ciai aus der breiten Masse Lieferanten von Fahrzeugen hervor. Das Unternehmen wurde von der Inhaberfamilie Chen gegründet.

    Über den Seniorchef des Betriebs lässt sich erwähnen, dass er ein perfekter Tüftler und Unternehmer ist. Unterstützung erhält er von seiner tatkräftigen Tochter YuYu sowie deren Ehemann Jimmy, welche sich vor allem um den Verkauf der hergestellten Produkte kümmern und die Firma sogar an die Börse bringen konnten.

    Zu einer Zeit, wo Sraßenquads bei uns so gut wie noch Zu den Exoten zählten, startete Adly mit der Fertigung dieser Fahrzeuge für den europäischen Markt. Wir waren vom ersten Tag an bei der Entwicklung dabei und verkauften im ersten Jahr nicht nur die vorgesehene Menge von 500 Quads, sondern das Fünffache, also 2500 Fahrzeuge. Auch unser Betrieb hat hierzu seinen Teil beigetragen weshalb wir zu Recht sehr stolz auf dieses Resultat sind.

    Angesichts der allgemein steigenden Preise in Taiwan, das zwischenzeitlich ein Hochlohnland geworden ist, sind wir jedoch gezwungen gewesen, das Unternehmen auf das chinesische Festland zu verlagern. Das hat sich hinterher als sinnvoller Schachzug erwiesen, denn anders hätten wir dem steigernden Preisdruck nicht standhalten können.

    Heute hat sich Adly von der Produktion der motorisierten Zweiräder gänzlich verabschiedet und stellt faktisch nur noch Quads her.

    AEON

    Für uns blieb natürlich der Hersteller Aeon in Taiwan nicht lange im Verborgenen. Mr. Allen, der Chef und sein Partner, Mr. Galli kamen aus Italien von der Firma Fantic nach Taiwan. Außer Adly entwickelten auch sie verschieden Motorroller und Quads.

    Als die anfänglichen Schwierigkeiten überwunden waren, kam der Handel mit den Quads so richtig ins Laufen. Gleichzeitig ging indes die Fertigung der Motorroller mehr und mehr zurück und ist heute beinahe vollends zum Ende gekommen. Von den Quads wurden insbesondere die PS-starken ATVs ein Verkaufserfolg. Zuallererst im asiatischen Raum und hinterher auch in Europa und den USA. Viele Distributoren aber auch Produzenten anderer Fahrzeuge kaufen gegenwärtig von Aeon sowohl Quads unterschiedlicher Varianten als auch ATVs und UTVs, die sie dann unter eigenem Namen weiter vertreiben. Wir wurden genauso viele Jahre mit Quads von Aeon versorgt, haben dieses Geschäftsmodell hingegen inzwischen eingestellt. Einbaukomponenten für diese UTVs, ATVs und Quads haben wir indes auch weiterhin auf Lager.

    AGM

    AGM steht für ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Dabei wird eine produktionsbezogene geschäftliche Verbindung mit einem Hersteller aus China bezeichnet.Wir benutzen den Markennamen AGM seit zahlreichen Jahren für die Produktvermarktung.Das Unternehmen ist in Nordchina gemeinschaftlich mit einem Herrn Wang gegründet worden. Eine neue ungefähr 4000 m² große Halle war zwar bereits vorhanden, es fehlte jedoch an einem richtigen Konzept. Das galt es erst zu entwickeln. Wir setzten eine Menge Zeit dafür ein, erst einmal die Grundvoraussetzungen zu schaffen, um prinzipiell in die Herstellung einsteigen zu können.

    Als Allererstes benötigten wir einen tauglichen Quad-Rahmen. Auch das vorgesehene 350 ccm Antriebsaggregat war noch lange nicht einsatzbereit. Darüber hinaus ließ die saubere Funktionsweise der Schalteinheit sehr zu wünschen übrig. Wir waren unmittelbar vor dem Anlaufen der Null-Serie, als etwas Unerwartetes geschah, mit dem wir nicht im Traum hatten: Als wir einen Besuch bei der "Bank of China" machten, machten wir die Feststellung, dass von unserem Konto ein erheblicher Geldbetrag fehlte. Bei der anschließenden Überprüfung durch das Geldinstitut wurde festgestellt, dass der unzulässige Zugriff auf unser Geschäftskonto von unserem chinesischen Kompagnon erfolgte, und zwar auf Grund einer selbst angefertigten Kopie unseres Namensstempels, den er von der hiesigen Amtsstelle erhielt, um ihn zu treuen Händen an uns weiter zu reichen. Das war im Großen und Ganzen eine enorm nervenaufreibende Story. Besonders geholfen haben uns hierbei de Oberbürgermeister der Stadt und ein anderer rechtschaffener Chinese, mit deren Unterstützung wir den nicht unbeträchtlichen Geldbetrag wieder zurückerhalten konnten. Etliche Personen, welche von unserem Pech Kenntnis erlangten, waren der Ansicht, dass wir unser Geld für immer abschreiben können. Diese Schwarzseher hatten zu unserem Glück alle Unrecht.

    Baotian

    Seit mehr als 20 Jahren produziert Baotian in Jiangman Roller, Quads und Motorräder. Man findet die Stadt in der Provinz Guangdong in einiger Entfernung von den Tiefseehäfen. Obgleich sich die Preise eher im unteren Segment bewegen, kommt zufolge des weiteren Beförderungsweges einiges an Mehrkosten hinzu. Im Gegensatz zu anderen Herstellern, die näher an den Häfen liegen, ist der Gewinn infolgedessen natürlich etwas geringer.

    Wir haben den Fertigungsbetrieb einige Male besucht und hierbei gute Kontakte sowohl zur Geschäftsleitung als auch zu den maßgeblichen Mitarbeitern bzw. zum maßgeblichen Personal geknüpft.Wir haben uns im Endeffekt dafür entschieden, keine längerfristige Zusammenarbeit mit Baotian einzugehen.

    Für die Zweiräder von Baotian haben wir indes die Ersatzbauteile verfügbar. Obgleich die Roller nach wie vor von Baotian produziert werden, haben sich die Absatzmärkte zumeist mittlerweile auf andere Kontinente verschoben. .

    CPI

    Wir haben in der Anfangszeit CPI ein paar Mal aufgesucht und in dem Zusammenhang die Fertigung der Quads, UTVs, Roller und Motorräder überprüft Der Hersteller CPI befand sich noch in den Gründungsjahren, als wir die Firma verschiedene Male besuchten. Dabei wollten wir die Fabrikation der UTVs, Quads, Motorräder und Motorroller genau begutachten. Wir kamen zu dem Resultat, dass es noch zu früh sei, eine Partnerschaft mit dem Unternehmen anzustreben. Unsere strengen Anforderungen konnten dazumal von CPI noch nicht erfüllt werden. Die augenblickliche Situation sieht bei dem Lieferanten inzwischen indessen beträchtlich besser aus. Die Qualität der Produkte ist heute auf einem ähnlichen Level wie bei den anderen Mitbewerbern in Asien.

    Etwas, das jeden potentiellen Käufer eines Rollers beschäftigt, ist die Frage nach einem entsprechenden Kundendienst, welcher sowohl den Werkstattdienst als auch den Heimservice vor Ort einschließt. Es ist keine Frage, dass wir bundesweit diesen Service anbieten.

    Jonway

    Außer Personenkraftwagen baut Jonway seit 2003 auch Roller, Quads und Krafträder. Man fertigte in den besten Zeiten eindrucksvolle Stückzahlen. Wie erwähnt, ging die PKW-Produktion mit circa 30.000 Stück p. a. vorrangig in den Raum. Hauptsächlich für den Weltmarkt bestimmt waren die Motorräder, Quads und Motorroller mit zirka 50.000 - 80.000 Fahrzeugen im Jahr. Nach Deutschland wurde im Übrigen der Hauptteil davon geliefert.

    Bei Jonway wurde zusammen mit unseren Rollern, auch ein Großteil der Kreidler und Rex Zweiräder gefertigt. Die Produktionszahlen sind nach der Stilllegung des Rex-Vertriebs erwartungsgemäß bedeutend zusammengeschrumpft. Man konstruierte unterdessen hingegen auch neue Produkte. Zu ihnen gehören beispielsweise die 4-Rad-Elektrofahrzeuge. Bevor diese Fahrzeuge in den Export gehen, sollen sie zuerst auf dem chinesischen Markt vermarktet werden.

    Wir lassen unsere Motorroller gegenwärtig seit rund einem Duzend Jahren bei Jonway bauen. Die einzelnen Produktionschargen laufen ohne Ausnahme unter unserer Aufsicht. Hierfür reisen regelmäßig jeweils zwei Familienglieder zu Jonway nach Asien. Unsere Fahrzeuge besitzen so immer die gleich bleibend hohe Qualität. Wir konnten feststellen, dass bei Jonway mit elektronisch gesteuerten Fertigungsmaschinen und guten Ingenieuren gearbeitet wird. Diese modernen Fabrikationsmethoden sorgen dafür, dass es absolut keine Probleme mit Toleranzen gibt. Mein Grundsatz ist: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Jincheng

    Jincheng war unser Hersteller für die Monkey-Nachbauten "Dax", die wir lange Jahre vertrieben hatten und für die wir immer noch Ersatzkomponenten führen. Heutzutage existieren für das Mini-Motorrad allerdings nur noch wenige Fans. Von daher ließen wir den Import mit der Zeit einschlafen.

    Für diese Fahrzeuge führen wir den Kundenservice auch weiterhin durch. Wie gesagt, alle Ersatzteile haben wir vorrätig, und zwar für unsere Kunden, als auch für solche, welche Ihr Monkey nicht bei uns gekauft haben. Jincheng produziert aber auch Motorräder, Straßenbuggys, Motorroller sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Es sind jährlich über eine Million Roller und Motorräder, die Qianjiang seit fast 17 Jahren mit seinen zirka 13.000 Arbeitnehmern produziert. Damit zählt das Unternehmen zu den bedeutendsten Herstellern in der Volksrepublik China.

    Der Erfolg dieser Firma gründet sich auf eine spitzenmäßige Qualität und ein hervorragendes Management. Bei unseren diversen Fabrikbesuchen waren wir regelmäßig aus Neue erstaunt. zusammen mit Motorrollern produziert die Firma auch Motorräder, Fun Fahrzeuge, Quads, Gartengeräte, Pumpen, Hochdruckreiniger und vieles mehr. Was das Controlling betrifft, steht es in dem Unternehmen in der Rangordnung ganz weit oben. Über die Qianjiang und Keeway ist trotz der enormen Produktionsmengen absolut nichts Abträgliches bekannt. Sie bekommen bei uns sowohl die Einbauelemente als auch die Fahrzeuge.

    Kreidler

    Gegründet hatte die Firma Kreidler der Metallbearbeiter Anton Kreidler im Jahre 1904.Mit der Hilfe seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler und seinem eigenen Wissen gelang es ihm, ein sehr effektives Unternehmen für eine Kraftradfertigung aufzubauen. Erstaunlicherweise haben die beiden Weltkriege bei der Firma kaum Schaden verursacht.

    Die Entwicklung und Produktion von motorisierten Zweirädern war am Anfang des 20. Jahrhunderts im Prinzip noch gänzliches Neuland. Gegenwärtig konnten Kreidler- Motorräder eine Reihe von Weltmeistertiteln erringen. Doch das hat sich schon geändert, denn Kreidler konnte inzwischen eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellenDiese Zeiten gehören nichtsdestotrotz bereits lange der Vergangenheit an. Zweirädrige Fahrzeuge von Kreidler konnten inzwischen zahlreiche Weltmeistertitel erringen und Geschwindigkeitsrekorde aufstellen. Lange Zeit sind in die Entwicklung zahlreiche entscheidende Neuerungen eingeflossen, die zum einen den Fahrkomfort verbesserten und andererseits auch erheblich zur Verkehrssicherheit beigetragen haben. Die Erfolgsgeschichte von Kreidler kann man im Übrigen jederzeit bei Wikipedia nachlesen.

    Wegen des fortwährenden Rückgangs des Interesses an Krafträdern musste die Firma letzten Endes im Jahr 1982 das Geschäft komplett aufgeben. Danach wurden die nächsten 3 Jahre vom Hersteller Garelli nur noch Kreidler Mofas gefertigt. In den 1990er Jahren wurde Kreidler schlussendlich von der Firma Prophete übernommen, die sowohl die heutigen Kreidler-Motorräder als auch die Fahrzeuge der Marke Rex im asiatischen Raum produzieren lässt.

    Die Herstellung der Zweiräder erfolgt übrigens in identischen Produktionsbetrieben, wo wir auch die AGM und Motorroller.de Fahrzeuge aus unserer Produktauswahl fertigen lassen. Zusätzliche Infos sind der "Rex-Story" zu entnehmen. Ersatzkomponenten für die aktuellen Kreidler-Motorroller können Sie bei Motorroller.de jederzeit bestellen. Wir freuen uns auf Ihre Bestellungen.

    Rex

    Der Prophete-Konzern besitzt unter dem Namen "REX-Motorroller" ein Ressort, das ungemein effektiv seit gut 20 Jahren produziert hat.

    Dieses Ressort fiel nun einer innovativen Maßnahme zum Opfer. Vermutlich möchte Prophete in anderen Bereichen die Entwicklung vorantreiben. Die globalen Veränderungen des Marktes betreffen auch solche renommierten Unternehmen wie Prophete.

    Einige Produktionsbetriebe von Rex stellten jeweils neben unseren Rollern und Fahrzeugen und Fahrzeugen auf einer parallelen Montagestraße die Rex Motorroller her. Wir schicken laufend unsere Inspektoren zu Prophete, damit diese die einwandfreie Fertigung unserer Zweiräder vor Ort genau beobachten können.

    Wir haben nach der Schließung der Rollerabteilung von Rex die Lagerbestände übernommen. Dies heißt im Klartext, sowohl Rex-Kunden als auch Rex-Händler haben die Chance, an unserem Liefer- und Reparaturdienst teilzuhaben. Es ist vorteilhaft, dass eine Menge Modelle von Rex mit den unsrigen eine identische Bauweise besitzen. Sie können dadurch unser Know-how zu hundert Prozent nutzen.

    SMC

    Unsere Kontakte nach Taiwan reichen bis auf das Ende der 80er Jahre zurück. Unsere ersten Kontakte mit der SMC-Corporation ergaben sich dann irgendwann Mitte der 1990er Jahre. Von speziellem Interesse für uns war in diesem Fall der Umstand, dass sich die Firma gerade in der Umstrukturierung von der Textilerzeugung in die Motorroller-Herstellung befand.

    Wir konnten, zusammen mit guten Ingenieuren und einigen qualifizierten Personen im Unternehmen, unser eigenes Know-how mit einbringen, sodass es SMC gelungen ist, diesen Umbruch ziemlich reibungslos zu meistern.

    Wir vermittelten unser Know-how selbstverständlich nicht lediglich aus purer Nächstenliebe. Unser Beweggrund war gewissermaßen, dass mit dem Aufbau einer innovativen Produktion, auch unsere künftigen Roller die gewünschte Qualität haben würden.

    Sehr beeindruckt haben uns die Unternehmensinhaber, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen, die wir als kompetente Persönlichkeiten kennen lernten. Mister Kuo, welcher schon auf die 90 zugeht, steht heute noch Tag für Tag im Betrieb und wird dort möglicherweise bis zu seinem Ableben verbleiben.

    Einbauteile für Sundiro-Fahrzeuge haben wir glücklicherweise auch künftig auf Lager.

    PGO

    In dem Zeitabschnitt 2004 bis 2008 waren wir die Generalvertretung von PGO in Deutschland. Wir vertrieben damals insbesondere die bekannten Motorroller Big-Max, T-Rex, G-Max, PMX-Sport, Rodoshow sowie den fabelhaften Trike-Scooter, den wir nach wie vor im Sortiment haben.Die PGO-Roller zeichneten sich speziell durch ihre hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit aus.

    PGO hat als eine der wenigen taiwanesischen Firmen die Lizenz zum Absatz ihrer Motorroller im Inland. Die Geschwindigkeit mit der sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als phänomenal bezeichnen. So verwundert es nicht, dass die Hightech-Artikel aus Taiwan jetzt schon eine ähnliche Qualität besitzen, wie solche aus Deutschland.

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    – Es ist noch keine Bewertung für Scheinwerfer Komplett (ohne Blinker) 86232 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Elektrik
    Ersatzteil:
    Beleuchtung
    Artikelposition in Explosionszeichnung:
    1

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer 86232, vom Hersteller Motorroller.de steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.
    +++

    Ähnliche Artikel

    Scheinwerferverkleidung schwarz 86250
    Scheinwerferverkleidung schwarz 86250

    inkl. MwSt. zzgl. Versand