Alternativen zum Artikel mit der Artikelnummer Rex-304099

Artikel: Bremsbelaegeset Rex Capriolo 50 4T 1100303-1

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1

Bremsbeläge hinten

Artikelnummer
Rex-304099
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Bremsbelaegeset Rex Capriolo 50 4T 1100303-1 Download

8,57

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Bremsbacken Satz hinten mit dreh bolzenführung 105x25mm 2Takt 50ccm YY50QT-28

Bremsbacken Satz hinten mit dreh bolzenführung 105x25mm 2Takt 50ccm YY50QT-28 1E40QMB

Technik-Info

Bremsbelaegeset

auch zu finden unter: Bremsbeläge hinten, Bremsbelaege hinten, Bremsbeläge, Bremsbelaege, Bremsklötze, Bremskloetze, Bremsschuhe, Bremssteine, Bremsbacken, Bremsbelag, Trommelbremse-Beläge, Trommelbremse-Belaege, Brems-Beläge, Brems-Belaege, Brems-Klötze, Brems-Kloetze, Brems-Schuhe, Brems-Steine, Bremsbelägeset, Bremsbeläge-Set, Bremsbelägesatz, Bremsbeläge-Satz, Bremsbelaegeset, Bremsbelaege-Set, Bremsbelaegesatz, Bremsbelaege-Satz, Bremsblöcke, Bremsbloecke, Bremsblock

Bremsbeläge (auch Bremssteine oder Bremsschuhe genannt) dienen dem Fahrer die Geschwindigkeit des Fahrzeuges zu reduzieren. Die Bewegungsenergie wird durch die Reibung an einer Trommel oder Bremsscheibe in Wärme umgewandelt. Diese Bremsbeläge sind durch die enorme Reibung / Hitze größten Belastungen ausgesetzt. Bei der Anschaffung der Bremsbeläge ist auf Qualität zu achten, da Ihre Sicherheit und die der anderen Verkehrsteilnehmer unmittelbar davon abhängt. Unsere Bremsbeläge sind top und in Erstausrüster-Qualität.

Dieser Artikel wurde speziell hergestellt für:

Rex Capriolo 50 4T 50ccm 4Takt

Erstausrüsterqualität beste Verarbeitung günstiger Preis Direktimport

Unsere Ersatzteile für ihren Roller bzw. Motorroller oder auch Scooter können Sie bequem online in unserem Shop kaufen. Egal ob sie Ihren Roller im Kaufhaus oder im Baumarkt gekauft haben, für alle gängigen Europa-, China-, oder Taiwan-Roller finden Sie bei uns passende Bauteile, insbesondere für die Motoren 50 cc, 125 cc, 250 ccm, 2takt, 4takt und für größere Leistungen. Speziell für die Motorentypen 139QMB, 139QMA, 1E40QMB, 152QMI, 157QMI, GY6, 125-4T6M, 139FMB, 153FMI, 156FMI, 157QMJ, 158MJ, 164FML, 1E40QMA, JSD139QMB, 150QMG in kurzen und langen Versionen in den Normen Euro1, Euro2, Euro3 sowie die neuen Euro 4 Einspritzer-Motoren finden Sie qualitativ hochwertige Ersatzteile. Gerne können Sie auch per Email nach Ersatzteilen anfragen. Bei Bestellwerten über 100 Euro können Sie auch unseren Finanzierungs- bzw. Ratenkauf-Service nutzen. Beim Kauf von Fahrzeugen können wir Ihnen auch ein Leasing-Angebot unterbreiten, das bietet sich insbesondere für Firmen an, die Betriebsfahrzeuge anschaffen, oder ihren Mitarbeitern ein Fahrzeug zur Verfügung stellen. Bitte fragen Sie an.

Immer wieder stellt sich die Frage, ob ein defektes Teil am Roller besser repariert oder gleich ausgetauscht werden soll, ganz egal, ob sich um einen Dreirad-Roller, Elektroroller beziehungsweise E-Roller oder Motorroller handelt. Obendrein bietet ein Ersatzbauteil eine deutlich höhere Ausfallsicherheit als eine Instandsetzung des Rollers. Die Ursache einer Funktionsstörung kann häufig nur von einer qualifizierten Fachwerkstatt mittels Spezialwerkszeugen festgestellt werden. Auf der anderen Seite gibt es auch die Option, sich für eines der einbaufertigen Komplett-Kits zu entscheiden, die wir für viele diverse Modelle anbieten. .

Großes Augenmerk legen wir auf preiswerte Produkte von hoher Qualität. Wir können lediglich aus dem Grund so günstig sein, weil wir bei unseren Lieferanten sämtliche Teile in genügend großen Stückzahlen einkaufen. Sofern Ihr motorisiertes Zweirad einmal eine neue Komponente benötigt, wenden Sie sich voll Vertrauen an uns. Sie bekommen bei uns stets beste Qualität zu einem erschwinglichen Preis.

Wir führen sogar für die häufigsten Motorroller, Quads und Buggys die Ersatzteile, die gar nicht mehr hergestellt werden. Zum Beispiel haben wir alle Komponenten für die Marken Sundiro und Eppella nach wie vor lieferbar.

Klarerweise liefern wir auch Originalteile vom Fahrzeughersteller, obwohl unsere Nachbauten einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster-Produkt nicht scheuen müssen, aber normalerweise wesentlich billiger sind. Mit unseren Produkten können Sie die Reparatur an Ihrem Motorroller selber bewerkstelligen respektive auch von einem Fachmann ausführen lassen. Vermutlich finden Sie keine andere Alternative, im Zusammenhang mit der Reparatur Ihres Rollers, um Ihren Geldbeutel zu schonen.

Damit Sie auch de facto den passenden Artikel erhalten, existiert auf unserer Website eine Menge von entsprechendem Bildmaterial, durch das Sie Ihr altes Austauschteil mit dem verfügbaren Ersatz vergleichen können. Achten Sie bitte vor allem auf die Übereinstimmung der defekten Komponente mit dem abgebildeten Produkt; besonders was die aufgeführten Maße und Spezifikationen angeht.

Wie Sie davon profitieren:

  • Alle unsere Ersatzteile sind kostengünstig, ausfallsicher und gebrauchstauglich
  • Sie erhalten von uns ausschließlich die Erstausrüster-Qualität - auch bei preiswerten Nachbauten
  • Sie zahlen bei Bestellung mehrerer Einbauelemente mit identischen Versandbedingungen nur einmal den Versand
  • Roller-Ankauf
  • Durch unsere "Geld zurück" - Garantie kaufen Sie ohne Risiko
  • Unser Lager umfasst Teile und Artikel für circa 250 Marken und 8500 Typen
  • Unsere Lieferungen erfolgen fast immer kurzfristig
  • Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Hol- und Bringservice
  • 100-prozentige Fahrsicherheit des Motorrollers, besonders bei den Bremsen
  • Am besten kaufen Sie Motorroller, Straßenbuggys, Quads und Fun Fahrzeuge bei uns als Fachhändler. Welchen Nutzen haben Sie von unserem Kundenservice? Weil wir für dieses Geschäftsfeld das Know-how und die Meister-Qualifikation besitzen, was hierzu definitiv notwendig ist. Wir als familiär geführter Betrieb leben das Geschäft in Verbindung mit Motorrollern richtiggehend.

    Zumal Kaufen auch Vertrauenssache ist, sollte man sich in Folge dessen das ausgesuchte Fachgeschäft vorher genau angucken, bei dem man vorhat ein Zweirad zu kaufen. Alles ist bei uns transparent und für den Käufer einleuchtend! Wieso kommen Sie nicht mal bei uns vorbei, um sich selbst ein Bild zu machen?Den Nachweis unserer hervorragenden Leistungen können Sie dann unmittelbar vor Ort feststellen.

    Wenn Ihnen der Weg zu uns zu weit ist, können Sie sich auch durch das Trustedshops-Siegels und die unterschiedlichen Ebay Bewertungen informieren. Zum Beispiel wird sowohl unser Shop als auch unsere Geschäftspraxis mit dem Trustedshops Gütesiegel "sehr gut" eingestuft, was uns nicht zu Unrecht mit Stolz erfüllt. Der Wert von zirka 99,9 Prozent bei Ebay in den Käuferrezensionen kann sich ebenso sehen lassen. All diese Ergebnisse lassen ohne Zweifel nur einen einzigen Schluss zu: Wir legen uns in allen Belangen stets mächtig ins Zeug!

    Aber auch, wenn wir uns noch so bemühen - wir sind keine Maschinen, sondern Menschen, die gelegentlich mal einen Fehler machen. Daher bitten wir Sie, falls mal etwas nicht so gut gelaufen ist, uns auf jeden Fall die Chance zur Verbesserung zu geben.

    Zu welchen Zeiten wir Ihnen zu Diensten stehen? Jeden Tag von 8:00 bis 18:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 13:00 Uhr.

    Bei uns ist der Kunde noch König. Das Fahrzeuggeschäft betreiben wir sehr Erfolg versprechend bereits seit über 25 Jahren, wollen hierbei aber trotzdem erwähnen, dass wir schon mehr als fünf Jahrzehnte auf eine Erfolgsgeschichte auf dem Gebiet des Maschinenbaus zurückschauen können. Gegenwärtig haben wir uns auf Fahrzeugzubehör, das "Must have" für Tuning und Einbauteile für die häufigsten Roller ausgerichtet.

    Wer auf der Suche nach einem preisgünstigen Roller oder der richtigen Komponente für seinen fahrbaren Untersatz ist, der findet bei uns unter Motorroller.de bestimmt das geeignete Element. In unserem Versandlager warten Artikel, passendes Zubehör und Teile für ca. 8500 Ausführungen und 250 Marken auf Ihre Bestellung. Darunter befinden sich z.B. Lieferanten wie Adly, Jonway, Yamaha oder Kreidler. Auf einer Fläche von über 1.000 m² haben wir in unseren Hochregalen mehr als 500.000 Produkte zahlreicher Hersteller lieferbar. Unsere Zubehörabteilung bietet demnach alles, was Sie als Rollerfahrer für Ihren fahrbaren Untersatz benötigen.

    Das beginnt bei den Sturzhelmen über die Windschilder und dem Top Case, und geht bis hin zu Nierengürteln, Regensets und Handschuhen.In unserem Tuningbereich halten wir für alle sportlichen Fahrer ebenfalls einige ausgewählte Artikel bereit. Hierzu zählen etwa Kolben, Zylinder, Auspuffanlagen und weitere Dinge.

    Keine Lieferung verlässt unser Haus, ehe sie nicht auf einwandfreie Qualität kontrolliert worden ist. Mit anderen Worten, bevor ein Motorroller ausgeliefert respektive vom Kunden abgeholt wird, testen wir ihn letztlich nochmals auf Herz und Nieren. Sobald die Fahrzeuge bei uns angeliefert werden, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und zuerst einer Sichtprüfung beziehungsweise einem Probelauf auf unserem computergesteuerten Prüfstand unterzogen. Bevor der Kunde den Roller übernimmt, erfolgt noch ein abschließender Funktionscheck. Somit ist wirklich garantiert, dass der neue Besitzer mit seiner Anschaffung hundertprozentig zufrieden ist.

    Wir sind besonders um den Umweltschutz bemüht. Einerseits sind unsere Motorroller im Prinzip mit effizienten Motoren bestückt. Um die Umwelt darüber hinaus zu schonen und eine fachgerechte Entsorgung zu garantieren, nehmen wir die Transportverpackung wieder mit, welche bei der Anlieferung unserer Fahrzeuge anfällt.

    Sie haben einen neuen Roller bei uns gekauft und möchten Ihren alten fahrbaren Untersatz loswerden? Machen Sie sich darüber keinen Kopf! Wir kaufen Ihren gebrauchten Motorroller an.

    Dann geben Sie uns doch die Möglichkeit, Sie von der Qualität unserer Leistungen zu begeistern. Wir zählen nicht zu den billigen Web-Shops, die heute kommen und nach kurzer Zeit wieder verschwunden sind. Es ist uns bekannt, dass sich lediglich zufolge fortschrittlicher Innovationen und neuer Ideen die Grundlage für eine effektive Geschäftstätigkeit legen lässt. Für den Fall, dass für Sie einmal die Möglichkeit besteht, einen Abstecher nach Lindenfels-Eulsbach zu machen, haben Sie die Gelegenheit, sich selber von unserem außergewöhnlichen Service in unserem Unternehmen zu überzeugen.

    Circa 60 km im Süden von Frankfurt/Main findet man Lindenfels im Regierungsbezirk Darmstadt. Wenn Sie mit dem PKW anreisen, erreichen Sie den Ort per Autobahn entweder von Norden über Frankfurt/Main (A6) oder von Süden über Mannheim (A8). Es gibt auch eine gute Verkehrsanbindung per Bahn.

    Buggy Tongjian TBM

    Im Jahre 2002 begann die Firma Tongjian TBM in Chinas größter Stadt Shanghai mit der Produktion von Straßenbuggys, die Anfang des neuen Jahrtausends eine echte Weltsensation waren.Nach mehreren Startproblemen hatte Mr. Gu, der Eigentümer des Unternehmens, den Betrieb recht gut in den Griff bekommen. Die meisten Schwierigkeiten drehten sich, neben ein paar anderen Details hauptsächlich, um die starre Verbauung der Auspuffanlage, das Getriebe und die Kühlung. Diese Hindernisse konnten wir hingegen gemeinschaftlich mittels unserer Unterstützung verhältnismäßig schnell beseitigen.

    In Fernost erkannten andere Fertigungsbetriebe, wie zum Beispiel PGO in Taiwan, rasch das Potential und die Fähigkeiten von Mr. Gu, was zur Folge hatte, dass sie ebenfalls auf den fahrenden Zug aufsprangen. Man lieferte schließlich zu PGO nach Taiwan eine Menge fertige und halbfertige Waren, die dort als PGO-Produkte auf den Markt kamen. Es erfolgte als Ergebnis eine zügige Zunahme sowohl der Produktion als auch des Vertriebs. Man baute mit der Firma TBM ein Subunternehmen auf, das danach in die Produktion mit einbezogen wurde.

    Was die Fahrzeugentwicklung in China anbelangt, können wir uns zu Recht zu den buchstäblichen Vorreitern zählen, welche das Geschäft aus nächster Nähe mit verfolgen durften. Nach wie vor lassen wir unsere Motorroller und Komponenten ausnahmslos in ausgewählten und von uns kontrollierten Werken produzieren, wo wir die Gelegenheit hatten, die Geschäftsleitung und Techniker persönlich kennen zu lernen. Wenn Sie für Ihr Zweirad einmal ein gewisses Bauteil benötigen, können wir Ihnen im Allgemeinen ganz sicher damit aushelfen.

    Adly

    Vorbildhafte Qualität und erstklassige Ingenieurskunst heben den Hersteller Adly in Taiwan nahe der Provinzstadt Ciai aus der Menge vieler anderer Produktionsbetriebe von Fahrzeugen heraus. Das Unternehmen wurde von der Familie Chen gegründet.

    Den Seniorchef des Betriebes kann man vorbehaltlos als meisterhaften Tüftler und Unternehmer bezeichnen. Unterstützt wird er von seiner tatkräftigen Tochter YuYu und deren Ehemann, welche den Warenvertrieb kaufmännisch voll im Griff haben und die Firma sogar an die Börse bringen konnten.

    Was die Planung und Herstellung von Straßenquads für den europäischen Markt anbelangt, war das Unternehmen einer der ersten Hersteller. Wir durften von Beginn bei der Entwicklung dabei sein und verkauften danach gleich im ersten Jahr 2500 Quads statt der vereinbarten Menge von 500 Fahrzeugen. Dieser Erfolg macht uns nicht ohne Grund mächtig stolz.

    Im Zuge der allgemein steigenden Preise in Taiwan, das zwischenzeitlich zu einem Hochlohnland geworden ist, hatten wir entschieden, unsere Aktivitäten immer mehr auf das chinesische Festland zu verlegen. Das hat sich nachträglich als sinnvoller Schachzug erwiesen, denn auf andere Weise hätten wir dem steigernden Preisdruck nichts entgegensetzen können.

    Früher waren die motorisierten Zweiräder das vorrangige Geschäft von Adly. Zwischenzeitlich hat sich die Fahrzeugfertigung von Adly beinahe zu 100 % auf die Quads verlagert.

    AEON

    Der Hersteller Aeon ist uns, als langjährige Taiwankenner, sogleich ins Auge gefallen. Gründer des Betriebes waren Mr. Allen und sein Partner Mr. Galli, die aus Europa kamen und zuvor bei der Firma Fantic in Italien mitgewirkt hatten. Als erstes Vorhaben entwickelten sie erfolgreich neben Adly verschiedene Motorroller und Quads.

    Die Produktion der Quads konsolidierte sich nach den üblichen Anfangsschwierigkeiten. Das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern indessen, dürfte gegenwärtig im Prinzip zum Ende gekommen sein. Mit Quads, speziell mit den leistungsstarken ATVs, ist Aeon später auch der Durchbruch in den USA und in Europa gelungen. Die hervorragende Qualität der Aeon Quads, UTVs und ATVs zeigt sich dadurch, dass sie von etlichen Distributoren aber auch von Produzenten anderer Fahrzeuge gerne angekauft und hernach unter eigenem Namen vermarktet werden. Wir hatten gleichfalls mehrere Jahre Quads von Aeon im Programm, hingegen diesen Geschäftszweig wegen mangelndem Umsatz inzwischen beendet. Wir haben für diese ATVs, UTVs und Quads nach wie vor die Ersatzkomponenten in unserem Lager vorrätig.

    AGM

    AGM hat die Bedeutung von ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und bezeichnet eine produktionsbezogene Kooperation mit einem Hersteller aus Asien.Beim Vertrieb der Erzeugnisse von AGM, wird dessen Firmenbezeichnung seit zahlreichen Jahren von uns benutzt.Gegründet ist das Joint-Venture-Unternehmen zusammen mit einem Mr. Wang im Norden des chinesischen Reiches worden. Es war zwar bereits eine neue Produktionshalle mit zirka 4000 m² vorhanden, indes gab es überhaupt keinen Erfolg versprechenden Plan. Den galt es erst zu kreieren. Einige Monate haben wir uns bemüht, erst einmal die Bedingungen für eine Fertigung zu schaffen.

    Das Erste was wir benötigten, war einen brauchbaren Rahmen für das Quad. Am 350 cm³ Motor wurden noch nach diversen Fehlern gesucht. Überdies funktionierte auch die Schaltwelle nicht sauber. Endlich waren wir soweit, um die Null-Serie starten zu können, da geschah unvermittelt etwas, womit wir nicht im Traum gerechnet hatten: Bei einem regulären Kontrollbesuch der "Bank of China" machten wir die Feststellung, dass jemand von unserem Konto eine bedeutende Geldsumme abgebucht hatte. Eine eingeleitete Ermittlung durch das Geldinstitut ergab, dass sich unser chinesischer Geschäftspartner vor der Übergabe des Geldes eine Kopie unseres Namensstempels angefertigt hatte, um damit unser Beteiligungskonto zu plündern. Das war im Großen und Ganzen eine ungemein nervenaufreibende Angelegenheit. Aber mithilfe des Oberbürgermeisters der Stadt und eines anderen freundlichen Chinesen konnten wir, allen Unkenrufen zum Trotz, unseren damaligen nicht unbeträchtlichen Geldbetrag wieder zurückerhalten. Etliche Leute hatten so ihre Zweifel, ob wir das eingesetzte Geld jemals wieder bekommen würden. Gottlob konnten wir diese Skeptiker eines Besseren belehren.

    Baotian

    Seit mehr als 20 Jahren fertigt Baotian Quads, Roller und Krafträder in Jiangman. Allerdings ist die Lage der in der Region liegende Stadt, ein paar Kilometer entfernt von den Tiefseehäfen. Wegen der weiteren Anfahrt zur Schiffsanlegestelle sind somit die Kosten für den Versand etwas höher, wenngleich im Allgemeinen der Preisspiegel dort im Durchschnitt etwas geringer ist. Falls ein Produzent mit seinem Betrieb näher an den Häfen liegt, hat er vergleichsweise eine höhere Marge.

    Bei unseren diversen Chinareisen hatten wir auch das Werk einige Male besucht. Bei diesen Gelegenheiten konnten wir gute Kontakte sowohl zur Geschäftsleitung als auch zu den maßgeblichen Mitarbeitern sowie zum maßgeblichen Personal herstellen.Eine längerfristige Geschäftsbeziehung ist hierbei indes nicht zustande gekommen.

    Für Baotian-Zweiräder haben wir indes die Ersatzkomponenten auf Lager. Bei der Fertigung von motorisierten Zweirädern spielt Baotian immer noch eine gewisse Rolle; die wesentlichen Absatzmärkte haben sich unterdessen indessen auf andere Erdteile verschoben. Was diese Art von Zweirädern betrifft, sind im Augenblick zweifelsohne Afrika und Asien die Hauptmarktplätze Abnehmer.

    CPI

    Wir haben in den Anfangsjahren nach der Gründung CPI ein paar Mal aufgesucht und dabei die Produktion der Roller, Krafträder, UTVs und Quads begutachtet begutachtet. Unsere Kontrollbesuche haben gezeigt, dass es für eine augenblickliche Partnerschaft mit dem Unternehmen noch zu früh sei. Dazumal war CPI noch nicht so weit, unsere strengen Kriterien bezüglich der Qualität zu erfüllen. Inzwischen sieht es indessen bei dem Unternehmen schon wesentlich besser aus. Die Produkte haben, was die Stabilität anbelangt definitiv Weltmarktniveau.

    "Gibt es für meinen Roller auch eine qualifizierte Werkstatt, wenn mal etwas nicht mehr funktioniert?" - Dieser Frage wird von potentiellen Käufern eines Motorrollers beinahe gestellt, und das zu Recht. Sie wollen grundsätzlich erfahren, wie es mit einem flächendeckenden Kundenservice aussieht, der sowohl den Home-Service vor Ort als auch den Werkstattservice einschließt. Wir bieten natürlich so einen Kundendienst im ganzen Bundesgebiet an.

    Jonway

    Jonway Mobile baut seit 2003 neben Personenkraftwagen auch Quads, Motorroller und Motorräder. In Glanzzeiten wurden beeindruckende Einheiten hergestellt. Die Auto-Produktion ging, wie gesagt mit ungefähr 30.000 Stück pro Jahr in der Hauptsache in asiatische Länder. In erster Linie für die Export-Märkte bestimmt waren die Quads, Roller und Krafträder mit in etwa 50.000 - 80.000 Stück im Jahr. Der größte Teil ging im Übrigen nach Deutschland.

    Bei Jonway wurde zusammen mit unseren Motorrollern, auch ein Großteil der Rex und Kreidler Zweiräder gefertigt. Die Produktionszahlen sind nach der Stilllegung des Rex-Vertriebs verständlicherweise wesentlich zusammengeschrumpft. Gegenwärtig hat man einige neue Produkte konstruiert. Zu ihnen zählen zum Beispiel die 4-Rad-Elektromobile. Der asiatische Markt wird zunächst mit den Fahrzeugen beliefert. Erst hinterher sollen sie auch in den Export gehen.

    Auf Grund der innovativen Herstellungsmethoden ist Jonway bereits seit circa 12 Jahren der Hersteller unserer Roller. Es läuft dabei keine Einheit von Band, ohne dass sie von uns überprüft worden ist. Infolgedessen statten regelmäßig minimal zwei Familienmitglieder Jonway in der Volksrepublik China einen längeren Besuch ab. Die unschlagbare Qualität unserer Zweiräder ist so zu 100 Prozent garantiert. Moderne Fertigungsanlagen und gute Technikern geben die Gewähr für die ausgezeichneten Produkte von Jonway. Irgendwelche Toleranzen bei den diversen Komponenten werden infolge dieser modernen Fabrikationsmethoden völlig ausgeschlossen. Ich habe erfahren, dass Vertrauen zwar gut, Kontrolle dagegen besser ist.

    Jincheng

    Jincheng war unser Hersteller für beliebten Monkey-Nachbauten "Dax", welche wir jahrelang vertrieben hatten und für die wir immer noch Ersatzelemente führen. Heute existieren für das Kleinstmotorrad allerdings bloß noch wenige Liebhabern. Deswegen ließen wir den Vertrieb im Prinzip einschlafen.

    Den Kundendienst führen wir für diese Fahrzeuge ohne Frage auch zukünftig durch. Wie schon gesagt, bei uns bekommen Sie alle Einbauelemente, auch falls Sie Ihr Monkey nicht bei uns, sondern in einem anderen Geschäft gekauft haben. Außer den Monkeys produziert Jincheng aber auch Motorroller, Straßenbuggys, Krafträder beziehungsweise Quads und UTVs.

    Keeway/Qianjiang

    Zu den bedeutendsten Fabriken auf dem chinesischen Absatzmarkt gehört mit seinen ungefähr 13.000 Arbeitskräften und mehr als 1 Million Roller und Motorräder jährlich, zweifellos das Unternehmen Qianjiang.

    Erstklassige Produktqualität und ein hervorragendes Management zeichnen diese Firma aus. Wir staunten bei unseren wiederholten Besuchen ständig aufs Neue. Das Produktionsvolumen der Firma umfasst neben Motorrollern auch Motorräder, Quads, Fun Fahrzeuge, Gartengeräte, Pumpen, Hochdruckreiniger und vieles mehr. Enormer Wert wird in dem Unternehmen speziell auf das Controlling gelegt. Wenngleich die Produktionszahlen überdurchschnittlich groß sind, hört man grundsätzlich nichts Nachteiliges über die Marken und Keeway und Qianjiang. Wir liefern sowohl die Fahrzeuge als auch die Einbauelemente.

    Kreidler

    Die Firma Kreidler wurde im Jahre 1904 ins Leben gerufen, und zwar von dem Metallbearbeiter Anton Kreidler.Mit seinen Fähigkeiten und der Unterstützung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, schaffte er es, eine große und sehr Erfolg versprechende Produktion für Krafträder aufzubauen. Die Firma hat überraschenderweise beide Weltkriege verhältnismäßig gut überstanden.

    Die Entwicklung von motorisierten Zweirädern steckte anfangs des 20. Jahrhunderts normalerweise noch in den Kinderschuhen. Zwischenzeitlich konnten zweirädrige Fahrzeuge von Kreidler viele Weltmeistertitel errungen und Geschwindigkeitsrekorde gebrochen werden. Doch das hat sich bereits lange geändert, denn Kreidler konnte mit seinen Motorrädern unterdessen eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellenDiese Zeiten gehören allerdings längst der Vergangenheit an. Kreidler-Motorräder konnten gegenwärtig eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellen. Man hatte etliche entscheidende Innovationen als Patent angemeldet, welche den Fahrkomfort modifizierten und hierdurch entscheidend zur Sicherheit im Verkehr beigetragen haben. Kreidlers Erfolgsgeschichte wird im Übrigen detailliert unter anderem in Wikipedia beschrieben.

    Die Beliebtheit von Krafträdern ging ab Mitte der 70er Jahre fortwährend zurück, sodass das Unternehmen 1982 Insolvenz beantragen musste und letzten Endes bloß noch Kreidler Mofas durch den Hersteller Garelli hergestellt wurden. Schlussendlich vereinnahmte die Firma Prophete den einstigen Motorradproduzenten und lässt mittlerweile u. a. Fahrzeuge der Marken Rex und Kreidler im asiatischen Raum konstruieren.

    Entwickelt werden die Zweiräder übrigens hauptsächlich in den identischen Produktionsbetrieben, wo wir auch unsere AGM und Motorroller.de Fahrzeuge bauen lassen. In dem Bericht über Rex sind weitere Einzelheiten zu finden. Für die neuartigen Kreidler-Motorroller können Sie bei uns unter Motorroller.de nach wie vor Ersatzteile bekommen. Wir würden uns über Ihre Order freuen.

    Rex

    Ein Ressort des Prophete-Konzerns produzierte unter dem Namen "REX-Motorroller" außerordentlich effektiv motorisierte Zweiräder.

    Dieses Ressort fiel jetzt einer innerbetrieblichen Umstrukturierung zum Opfer. Offenbar strebt Prophete auf anderen Gebieten ein Forcieren des Entwicklungsprozesses an. Die Zeit der Weiterentwicklung macht auch nicht vor diesem Unternehmenszweig halt.

    Eine gewisse Zeit hatte man in den Produktionshallen von Rex auf zwei Montagestraßen parallel hergestellt. Auf dem einen Band fertigte man unsere Roller und Fahrzeuge und Fahrzeuge und auf dem zweiten die Rex Motorroller. Wir schicken immer wieder unsere Inspektoren zu Prophete, damit diese die korrekte Montage unserer Zweiräder vor Ort genau beobachten können.

    Nachdem man die Rex-Rollerabteilung aufgegeben hatte, kauften wir den kompletten Lagerbestand. Demnach, können wir von der Marke Rex einen umfangreichen Liefer- und Reparaturservice zur Verfügung stellen. Ihr Nutzeffekt liegt darin, dass Sie hinsichtlich der Baugleichheit zahlreicher Modelle von Rex mit den unsrigen hiermit unsere Sachkenntnis in vollem Umfang nutzen können.

    SMC

    Unsere Beziehungen nach Taiwan reichen bis auf das Ende der 80er Jahre zurück. Unsere ersten Kontakte mit dem Unternehmen SMC-Corporation ergaben sich dann irgendwann in den 90er Jahren. In dieser Phase gab es in Asien eine Menge industrielle Umwälzungen. In Verbindung damit vollzog sich bei der SMC-Corporation gerade eine Umstrukturierung von der Textilfabrikation in die Roller-Fabrikation, was wir logischerweise mit besonderem Interesse verfolgten.

    Es gab bei SMC eine Reihe von einigen qualifizierten Mitarbeitern sowie hervorragenden Ingenieuren, die dazu gemeinschaftlich ihr Know-how eingebracht haben. Auch wir konnten unsere Erfahrung aus dem Maschinenbau mit einfließen lassen, sodass es SMC innerhalb einer relativ kurzen Zeit, diesen Umbruch zu meistern.

    Wir vermittelten unser Know-how selbstverständlich nicht bloß aus reiner Liebenswürdigkeit. Durch unsere tatkräftige Mithilfe bei der Umstellung auf die Produktion von Fahrzeugen, bekamen wir dafür hernach die gewünschte Qualität.

    Wir wussten von Anfang an, dass SMC im Anschluß an die Umstrukturierung weiterhin erfolgreich sein würden, da wir die beiden Unternehmensinhaber, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen als fleißige Persönlichkeiten kennen gelernt haben. Mister Kuo lässt es sich nicht nehmen, Tag für Tag im Betrieb zu erscheinen, auch wenn er bereits über 90 Jahre alt ist. Zweifelsohne wird sich das offensichtlich bis zu seinem letzten Atemzug auch nicht mehr ändern.

    Es gibt jedoch darüber hinaus Einbaukomponenten.

    PGO

    Wir waren in dem Zeitraum zwischen 2004 - 2008 die Generalvertretung von PGO in Deutschland. Damals hatten wir größtenteils die bekannten Motorroller G-Max, Rodoshow, PMX-Sport, Big-Max und T-Rex vertrieben. Den legendären Trike-Scooter, haben wir immer noch im Lieferprogramm.

    Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität, das sind die Kriterien, wegen deren PGO-Roller vornehmlich glänzen. Ein großer Anteil an dem Erfolg ist hingegen auch den Taiwanesen zuzurechnen. Es gibt möglicherweise kaum einen anderen Menschenschlag, welcher hinsichtlich der inneren Haltung und der Mentalität genauso fleißig und zuverlässig ist.

    Nur wenige Firmen haben die Erlaubnis zum Vertrieb ihrer motorisierten Zweiräder im Inland. Zu den wenigen, welche das von Amts wegen dürfen, zählt auch PGO. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne Übertreibung als phänomenal bezeichnen. So überrascht es nicht, dass die Hightech-Waren aus Taiwan schon jetzt eine entsprechende Qualität aufweisen, wie solche aus Deutschland.

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    – Es ist noch keine Bewertung für Bremsbelaegeset Rex Capriolo 50 4T 1100303-1 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer Rex-304099, vom Hersteller Jonway steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.
    +++