Artikel: Fliehkraftkupplung Rex Stratos Montana

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Kupplung

Artikelnummer
Rex-358098
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück

37,94

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Fliehkraftkupplung Rex Stratos Montana

Auch zu finden unter: Wandler kaufen, Fliehkraft-Variomatik-Kupplung, Reglerplatte, Wandler Einheit kaufen, Kupplung komplett, Wandlereinheit, Fliehkraftkupplung, Kupplungs-Trakt kaufen, Glocke, Glocke kaufen, Kupplungs-Trakt, Fliehkraft-Kupplung, Fliehkraft-Variomatik-Kupplung kaufen, Nockenscheibe, Wandlertrakt kaufen, Wandler Einheit, Wandlertrakt, Wandler-Trakt kaufen, Kupplungstrakt kaufen, Wandler, Fliehkraft-Kupplung kaufen, Reglerplatte kaufen, Variomatikkupplung, Wandler-Einheit, Fliehkraftkupplung kaufen, Variomatik-Kupplung kaufen, Variomatik-Kupplung, Wandlereinheit kaufen, Wandler-Trakt, Variomatikkupplung kaufen, Kupplungstrakt, Wandler-Einheit kaufen, Nockenscheibe kaufen, Kupplung komplett kaufen.

Die Motorkraft wird mittels der Fliehkraftkupplung in Abhängigkeit von der Drehzahl auf das Getriebe übertragen. Wenn der Fahrer am Stand Gas gibt, werden die Kupplungsbeläge wegen der zunehmenden Zentrifugalkräfte nach außen gezogen. Es entsteht somit ein Kraftschluss zur Kupplungsglocke.

Einfach den neuen Artikel gegen das alte Teil austauschen. Wir liefern immer in der Qualität des Erstausrüsters, ganz gleich, ob es sich um ein Originalbauteil oder einen preiswerten Nachbau handelt.Von diesem Fahrzeughersteller haben sich die Ersatzelemente im harten Alltag schon seit Jahren optimal bewährt. Sie können alle Bauelemente in unserem Onlineshop kaufen. Dessen ungeachtet wird Qualität durch dauerhaften Austausch von Erfahrungen kontinuierlich auf ein neues Maximum angehoben.

Wir liefern jedes zusätzlichen Teil mit den gleichen Versandvoraussetzungen, das Sie von uns beziehen, zum Nulltarif.Für Ihren Roller, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller], Elektroroller beziehungsweise E-Roller oder auch Scooter können Sie bequem alle Bauteile über unseren Internetshop ordern. Wo Sie Ihren Motorroller erworben haben, ist völlig unerheblich. Ob im Fachgeschäft, Kaufhaus oder Baumarkt, Sie finden bei uns für nahezu sämtliche gängigen Zweiräder aus Taiwan, Europa oder China richtigen Zubehörteile. Sie können klarerweise auch gerne per E-Mail nach Ersatzteilen fragen. Unser vorrangiger Zahlungsweg ist im Regelfall das sichere PayPal respektive beim Kauf über Amazon die Bankabbuchung.

Bei höheren Bestellwerten [mehr als 100 Euro] können Sie den Zahlungsbetrag auch finanzieren bzw. in Raten bezahlen. Vor dem Kauf machen wir Ihnen logischerweise auch gerne ein Leasingangebot. Für Unternehmen wäre diese Möglichkeit sicher nicht uninteressant, speziell bei der Anschaffung von Betriebsfahrzeugen oder für den Fall, dass sie eigene Zweiräder für die Mitarbeiter kaufen wollen. Bitte fragen Sie an - wir stehen für eine Beratung gerne zur Verfügung.

Dieses Produkt passt zu folgenden Fahrzeugmodellen beziehungsweise Motoren:

Dieser Artikel wurde speziell hergestellt für:

Rex Stratos Montana

passender Motor: 1E40QMB 50ccm 2Takt

Diese Frage stellen sich Rollerbesitzer immer dann, wenn an ihrem Fahrzeug etwas defekt geworden ist, gleichgültig, ob sich um einen Dreirad-Roller, Motorroller, oder Elektroroller beziehungsweise E-Roller handelt. Überdies bietet ein neues Teil eine deutlich größere Ausfallsicherheit als eine Instandsetzung des Motorrollers. Ein versteckter Schaden lässt sich oft nur von einem Fachmann mittels Spezialwerkszeugen finden. Alternativ gibt es auch die Option, sich für eines der fertigen Kits zu entscheiden, welche wir für viele unterschiedliche Modelle im Programm haben. .

Die Qualität unserer Teile braucht keine Konkurrenz auf dem Weltmarkt zu scheuen. Unsere Produkte sind aus dem Grund so günstig, da wir schon im Einkauf auf entsprechend große Produktmengen achten. Sämtliche verfügbaren Bauteile für Ihr Zweirad können Sie bei über unseren Shop sowohl in guter Qualität als auch zu einem Preis bestellen, der keine Wünsche offen lässt.

Einige Rollermarken wie Eppella und Sundiro werden schon lange nicht mehr produziert. Gleichwohl führen wir dafür noch die Komponenten.

Sie bekommen bei uns ohne Frage auch die Originalteile vom jeweiligen Fahrzeughersteller. Sofern Sie andererseits Geld sparen wollen [und wer will das nicht], sollten Sie auf unsere Nachbauten zurückgreifen, die übrigens einen qualitativen Vergleich zum Erstausrüster- Produkt nicht zu scheuen brauchen, obgleich sie prinzipiell erheblich preisgünstiger sind. Unsere Komponenten versetzen Sie in die Lage, zum einen die Instandsetzung Ihres Rollers selber durchführen oder andererseits auch in einer Fachwerkstatt durchführen zu lassen. Es gibt voraussichtlich keine andere Alternative, durch die Sie zu bezahlbaren Preisen und in ausgezeichneter Qualität Ihren Roller reparieren können.

Damit Sie auch wirklich den gewünschten Artikel erhalten, existiert in unserem Shop eine Menge von anschaulichem Bildmaterial, durch das Sie Ihre defekte Komponente mit dem lieferbaren Ersatz vergleichen können. Wesentlich dabei ist, dass Ihre Bestellung nicht nur visuell, sondern auch in den Spezifikationen und Maßen mit dem alten Bauteil zusammenpasst.

Ihre Vorteile:

  • Auch bei günstigen Nachbauten erhalten Sie von uns ausschließlich die Erstausrüster-Qualität
  • Roller-Ankauf
  • hundertprozentige Verkehrssicherheit des Motorrollers, vor allem bei den Bremsen
  • Alle unsere Produkte sind gebrauchstauglich, betriebssicher und preiswert
  • Sie bezahlen beim Ordern mehrerer Einbauteile mit identischen Versandvoraussetzungen nur einmal den Versand
  • Unser Lager umfasst Ersatzteile und Artikel für etwa 250 Marken und 8500 Typen
  • Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Kauf ohne Risiko durch "Geld zurück" - Garantie
  • Kurze Lieferzeiten
  • Abhol- und Bringservice
  • Roller, Fun-Fahrzeuge, Quads und Buggys kauft man am besten in einem Fachbetrieb wie den unsrigen. Weshalb sind wir der optimale Partner für Sie? Da wir dank unserer jahrzehntelangen Erfahrung das nötige Know-how für dieses Geschäftsfeld besitzen, können wir Ihnen den bestmöglichen Kundenservice bieten. Bei uns ist der Kunde noch König. In Folge dessen gehört nicht ausschließlich der Verkauf zu unserer Leidenschaft, sondern auch die Unterstützung unserer Kunden im Anschluss und selbstverständlich ein möglichst kompletter Fahrzeugservice. Wir als familiär geführtes Unternehmen leben das Geschäft in Verbindung mit Rollern regelrecht.

    Weil Kaufen auch Vertrauenssache ist, sollte man sich demzufolge den ausgewählten Fachhändler im Vorfeld genau angucken, bei dem man vorhat ein Zweirad zu erwerben. Unsere Geschäftspraktiken sind für den Kunden absolut nachvollziehbar! Kommen Sie doch einfach mal in unserem Ladengeschäft vorbei und informieren Sie sich selbst über uns.Das was Sie dort sehen, wird Sie ohne Zweifel überzeugen.

    Ist Ihnen die Anfahrtsstrecke zu uns zu weit? Dann informieren Sie sich doch mittels der verschiedenen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels. Die Bewertungen von Trustedshops sind in der Regel nicht nur gänzlich wertneutral sondern auch überaus aussagekräftig. Sowohl der Internetshop auf unserer Website Motorroller.de als auch unsere Geschäftspraxis wurden von dieser Institution bislang durchgehend mit "sehr gut" bewertet. Unsere Kundenbewertungen bei Ebay liegen mit einem Bewertungsfaktor von ca. 99,9 % gleichermaßen auf einem ausgezeichneten Niveau. Was demonstrieren all diese Ergebnisse ganz offensichtlich? Dass wir in allen Belangen immer geben!!

    Denken Sie aber bitte daran, dass dort wo gearbeitet wird, auch mal Fehler passieren. Seien Sie deswegen nicht gleich erzürnt, sofern mal etwas schief läuft, sondern geben Sie uns die Möglichkeit, unseren Fehler wieder gut zu machen.

    Unser gut geschultes Team steht Ihnen täglich zwischen 8:00 und 18:00 Uhr sowie am Samstag von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

    Wir haben uns die Zufriedenheit unserer Kunden auf die Fahne geschrieben. Vor über 50 Jahren startete unser Unternehmen mit dem Bau von Maschinen, während das Fahrzeuggeschäft gegenwärtig auch schon seit mehr als 25 Jahren erfolgreich ausgebaut werden konnte. Unser Schwerpunkt ist zwischenzeitlich auf den Verkauf von Einbauteilen, Zubehör und das "Must have" zur Steigerung der Motorleistung für die meisten Roller ausgerichtet.

    Wer auf der Suche nach einem preisgünstigen Roller oder Ersatzteil für seinen fahrbaren Untersatz ist, der findet bei uns unter Motorroller.de bestimmt das richtige Element. In unserem Lager warten Artikel, passendes Zubehör und Einbauelemente für zirka 8500 Modelle und 250 Hersteller auf Ihre Bestellung. Darunter sind beispielsweise Hersteller wie Jonway, Kreidler, Yamaha oder Adly zu finden. Im Großen und Ganzen haben wir auf einer Lagerfläche von über 1.000 Quadratmeter ungefähr 500.000 Produkte von zahlreichen Produzenten in unseren Hochregalen sofort lieferbar. Alles was Sie als Rollerfahrer brauchen, finden Sie in unserer Zubehörabteilung.

    Das beginnt bei den Regensets, Handschuhen und Nierengürteln, und geht bis hin zu den Windschildern über das Top Case und den Sturzhelmen.Auch für die Tuningfans haben wir ausgewählte Artikel im Angebot. Dazu gehören beispielsweise Zylinder, Kolben, Auspuffanlagen und weitere Dinge.

    Kontinuierliche Qualitätsprüfung ist unsere Passion. Mit anderen Worten, bevor ein Motorroller ausgeliefert beziehungsweise vom Kunden abgeholt wird, checken wir ihn abschließend nochmals auf Herz und Nieren. Nachdem die Fahrzeuge bei uns im Haus angeliefert worden sind, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und zunächst einer visuellen Prüfung beziehungsweise einem Testlauf auf unserem computergesteuerten Prüfstand unterzogen. Ein allerletzter Funktionscheck erfolgt dann im Anschluss der Übergabe an den Käufer. So ist gesichert, dass der Roller sich wirklich in einem einwandfreien Zustand befindet und den Kunden hundertprozentig zufriedenstellt.

    Uns liegt besonders viel an einem effektiven Umweltschutz. Zur Reinerhaltung der Luft haben unsere Zweiräder im Allgemeinen Verbrennungsmotoren, die außerordentlich sparsam sind. Natürlich nehmen wir im Sinne einer sauberen Umwelt die Transportverpackung wieder mit, welche bei der Anlieferung unserer Fahrzeuge anfällt und führen sie einer fachgerechten Müllentsorgung zu.

    Nach dem Kauf eines neuen Rollers aus unserem Fahrzeugangebot möchten Sie sich von Ihrem ausgedienten Zweirad trennen? Das ist überhaupt kein Thema! Wir kaufen Ihren gebrauchten Motorroller an.

    Sofern wir von Ihnen die Chance dazu bekommen, können wir die Qualität unserer Leistungen auch unter Beweis stellen. Im Unterschied zu den billigen Internet-Shops, welche schnell wieder weg sind, können wir auf eine jahrelange Firmentradition zurück blicken. Lediglich mittels zeitgemäßer Innovationen und neuer Ideen lässt sich eine stabile geschäftliche Basis schaffen. So gesehen steht in unserem stetig expandierenden Betrieb ständiges Lernen sowie die Anpassung an neue Technologien immer an erster Stelle. Überzeugen Sie sich persönlich von unserem herausragenden Service und besuchen Sie uns in unserem Unternehmen in Lindenfels-Eulsbach.

    Lindenfels liegt im Regierungsbezirk Darmstadt, und zwar 40 km nordöstlich von Mannheim respektive zirka 60 km südlich von Frankfurt/Main. Am besten fahren Sie von Süden her über die A8, während Sie aus nördlicher Richtung die A6 nehmen. Es besteht auch eine gute Verkehrsanbindung mit der Bahn.

    Buggy Tongjian TBM

    In Chinas größter Stadt Shanghai begann im Jahr 2002 das Unternehmen Tongjian TBM Straßenbuggys zu bauen, die zu jener Zeit eine ausgesprochene Weltsensation waren.Nach diversen Startproblemen hatte Herr Gu, der Eigentümer der Firma, das Geschäft recht gut zum Laufen gebracht. Es gab zuerst Schwierigkeiten mit der Kühlung, der starren Verbauung der Auspuffanlage und dem Getriebe respektive ein paar weiteren Details, die aber mit unseren Fachinformationen und unserer langjährigen Erfahrung, relativ schnell eliminiert werden konnten.

    Man brauchte nicht lange zu warten, bis auch andere Hersteller auf diesen Zug aufsprangen, da sie gleich das große Potential und die Fähigkeiten von Mr. Gu erfassten. So zum Beispiel das Unternehmen PGO in Taiwan. PGO bestellte schließlich bei Tongjian TBM zahlreiche fertige und halbfertige technische Bauteile, die man dann in Taiwan als PGO-Produkte in Umlauf brachte. Als Ergebnis nahmen die Produktion und der Absatz rasant zu. Es wurde ein Subunternehmen - die Firma TBM - aufgebaut und danach in die Teilefertigung eingegliedert.

    Im Chinageschäft gehören wir zu den regelrechten Vorreitern, was den Fahrzeugbau anbelangt. Wir haben dementsprechend aus nächster Nähe die wesentlichen Entwicklungen mit verfolgen dürfen. Auch heute noch lassen wir unsere Einbauteile und Roller in ausgewählten Werken produzieren, wo wir die Geschäftsinhaber und Techniker persönlich kennen. Sämtliche Teile, welche Sie von uns als Fachbetrieb für Ihr Zweirad rund um die Uhr beziehen können, haben wir in der Regel auf Lager.

    Adly

    Erstklassige Ingenieurskunst und vorzügliche Qualität heben den Hersteller Adly in Taiwan nahe der Provinzstadt Ciai aus der breiten Masse Produktionsbetriebe von Fahrzeugen hervor. Das Unternehmen wurde von der Familie Chen gegründet.

    Über den Seniorchef der Firma kann man erwähnen, dass er ein hervorragender Unternehmer und Tüftler ist. Seine tatkräftige Tochter YuYu und deren Ehemann Jimmy, die den Vertrieb voll im Griff haben, sind ihm dabei eine große Hilfe.

    Zu einer Zeit, wo Sraßenquads bei uns eigentlich noch ganz und gar unbekannt waren, startete das Unternehmen mit der Planung und Produktion dieser Fahrzeuge für die europäische Kundschaft. Wir sind vom ersten Tag an bei der Entwicklung dabei gewesen und verkauften im ersten Jahr nicht nur die beabsichtigte Anzahl von 500 Quads, sondern 2500 Fahrzeuge also das Fünffache. Ich meine, auf diesen Erfolg können wir mit Recht sehr stolz sein.

    Zwischenzeitlich ist Taiwan zu einem vergleichsweise teuren Land geworden, was uns dazu gezwungen hatte, den Standort des Unternehmens im Endeffekt auf das chinesische Festland zu verlagern. Das hat sich hinterher als sehr clever Schachzug erwiesen, denn auf andere Weise hätten wir dem steigernden Preisdruck nicht standhalten können.

    Während früher die Produktion der Roller das Hauptgeschäft von Adly gewesen ist, hat sich die Fahrzeugherstellung inzwischen immer mehr auf die Quads verlagert.

    AEON

    Der Lieferant Aeon ist uns, als langjährige Taiwankenner, sofort ins Auge gefallen. Aeon wird von den beiden rührigen Inhabern Mister Allen und Mister Galli geleitet, welche es aus Italien nach Fernost verschlagen hat und die vorher bei der italienischen Firma Fantic aktiv waren. Sie wurden mit ihrem neu gegründeten Betrieb in Taiwan ansässig und entwickelten dort nach Adly verschiedene Quads und Motorroller.

    Nach den üblichen Anfangsschwierigkeiten kam die Fabrikation Richtung Quads ins Laufen, wobei das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern indes heute zum Ende gekommen sein dürfte. Von den Quads wurden im Besonderen die leistungsstarken ATVs ein Verkaufserfolg. Zuallererst in Asien und später auch in den USA und Europa. Eine Menge Großvertreiber aber auch Fertigungsbetriebe anderer Fahrzeuge erwerben heute von Aeon sowohl Quads unterschiedlicher Typen als auch ATVs und UTVs, die sie dann mit dem eigenen Markennamen weiter vertreiben. Wir hatten ebenso jahrelang Quads von Aeon im Sortiment, hingegen diesen Geschäftsbereich mangels zu geringer Nachfrage inzwischen aufgegeben. Einbaukomponenten für diese Quads, UTVs und ATVs haben wir indes auch nach wie vor auf Lager.

    AGM

    AGM steht für ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Damit wird eine produktionsbezogene geschäftliche Zusammenarbeit mit einem chinesischen Hersteller bezeichnet.Beim Vertrieb der Zweiräder und Komponenten von AGM, wird dessen eingetragener Markenname von Beginn an von uns benutzt.Auf die Beine gestellt ist die Tochterfirma in Gemeinschaft mit einem Herrn Wang im Norden von China worden. Es war zwar schon eine schöne große Produktionshalle mit rund 4000 m² vorhanden, aber leider gab es absolut kein richtiges Konzept. Das galt es erst vorzubereiten. Wir verbrachten einige Monate damit, erstmal die Grundvoraussetzungen zu schaffen, um prinzipiell mit der Fertigung beginnen zu können.

    Zuerst entwarfen wir einen brauchbaren Rahmenbau für das Quad, weil es den noch nicht gegeben hat. Auch das vorgesehene 350 cm³ Antriebsaggregat war noch bei weitem nicht einsatzbereit. Ein anderes Element, das nicht sauber funktionierte, war die Schalteinheit. Nach den langen Vorbereitungen war es dann soweit - als plötzlich etwas total Unerwartetes passierte: Bei einem Besuch der "Bank of China" stellten wir fest, dass irgendjemand von unserem Konto eine enorme Geldsumme entwendet hatte. Bei der folgenden Untersuchung durch das Geldinstitut ist festgestellt worden, dass der unbefugte Zugriff auf unser Geschäftskonto von unserem chinesischen Geschäftspartner erfolgte. Ich denke, es ist leicht zu verstehen, dass diese Geschichte für uns alles andere als erfreulich war. Sehr geholfen haben uns hierbei ein anderer aufrichtiger Chinese und der Oberbürgermeister, mit deren Unterstützung wir den nicht unbeträchtlichen Geldbetrag wieder zurückbekommen konnten. Es gab eine Menge Personen, die sehr skeptisch waren und uns einredeten, das investierte Geld sei unwiederbringlich verloren. Wir konnten alle diese Schwarzmaler zum Glück eines Besseren belehren.

    Baotian

    Seit mehr als 20 Jahren produziert Baotian in Jiangman Quads, Motorroller und Motorräder. Die Stadt befindet sich in der Region Guangdong, ist jedoch ein paar Kilometer vom nächsten Tiefseehafen entfernt. Die Preise bewegen sich zwar im unteren Preissegment, dennoch kommt einiges an Mehrkosten für den weiteren Versandweg dazu. Sofern ein Produzent mit seinem Werk näher an der See liegt, hat er im Verhältnis einen höheren Profit.

    Wir haben den Betrieb einige Male aufgesucht und hierbei gute Kontakte sowohl zur Geschäftsleitung als auch zu den maßgeblichen Mitarbeitern beziehungsweise zu den maßgeblichen Arbeitskräften hergestellt.Wir haben uns letztendlich dazu entschlossen, keine dauerhafte Kooperation mit Baotian einzugehen.

    Infolge unseres umfangreichen Warenangebots können wir den Bedarf an Ersatzbauteile fast gänzlich abdecken. Die Roller werden nach wie vor von Baotian hergestellt, wobei sich die Absatzmärkte allerdings zwischenzeitlich auf andere Erdteile verschoben haben. Die primären Abnehmer für solche Fahrzeuge sind momentan zweifelsohne Länder in Afrika und Asien.

    CPI

    In der Anfangszeit nach der Gründung haben wir dem Hersteller CPI mehrere Male einen Besuch abgestattet und dabei die Produktion der UTVs, Quads, Motorräder und Roller begutachtet. Unsere Besuche hatten ergeben, dass es für eine augenblickliche Zusammenarbeit mit dem Unternehmen noch etwas zu bald sei. Unsere strengen Anforderungen in Sachen Qualität konnten zum damaligen Zeitpunkt von CPI noch nicht erfüllt werden. Mittlerweile sieht es hingegen bei dem Unternehmen schon wesentlich besser aus. Die Produkte besitzen, was die Stabilität angeht durchaus Weltmarktniveau.

    Etwas, das jeden potentiellen Käufer eines Motorrollers beschäftigt, ist die Frage nach einem entsprechenden Kundendienst, der sowohl den Werkstattdienst als auch den Heim-Service vor Ort einschließt. Es versteht sich fast von selbst, dass wie so einen Service anbieten - und zwar in ganz Deutschland.

    Jonway

    Neben PKW produziert Jonway seit 2003 auch Quads, Roller sowie Motorräder. In Glanzzeiten stellte man erstaunliche Einheiten her. Bei den PKW waren es rund 30.000 Stück im Jahr, die aber hauptsächlich für asiatische Länder bestimmt waren. In der Hauptsache für die Export-Märkte bestimmt waren die Motorräder, Motorroller sowie Quads mit etwa 50.000 - 80.000 Fahrzeugen pro Jahr. Übrigens wurde der größte Teil nach Deutschland geliefert.

    Bei Jonway wurde zusammen mit unseren Rollern, auch ein Großteil der Zweiräder von den Marken Kreidler und Rex hergestellt. Als der Rex-Vertrieb beendet wurde, gingen die Produktionszahlen logischerweise wesentlich zurück. Mit dem 4-Rad-Elektromobil hat man bislang ein sehr innovatives Produkt neu konstruiert. Ehe diese Fahrzeuge in den Export gehen, sollen sie im Vorfeld auf dem asiatischen Markt vermarktet werden.

    Wir lassen unsere Motorroller inzwischen seit ca. 12 Jahren bei Jonway bauen. Die diversen Produktionseinheiten laufen ausnahmslos unter unserer Kontrolle. Demzufolge statten regelmäßig wenigstens zwei Familienangehörige Jonway in der Volksrepublik China einen längeren Besuch ab. Unsere Fahrzeuge besitzen hierdurch immer die gleiche hohe Qualität. Wir konnten beobachten, dass bei Jonway mit elektronisch gesteuerten Fertigungsautomaten und ausgezeichneten Mitarbeitern gearbeitet wird. Dank dieser hochmodernen Fabrikationsmethoden gibt es auch keine Toleranzprobleme. Ich handle allezeit nach dem Motto: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Jincheng

    Die Monkey-Nachbauten "Dax" vom Zulieferer Jincheng waren bei uns jahrelang der Verkaufsschlager. Das Fahrzeug führen wir zwar nicht mehr, aber haben wir weiterhin die Ersatzelemente dafür vorrätig. Heute findet man allerdings bloß noch eine Hand voll Fans für das Mini-Motorrad. Vor diesem Background haben wir den Vertrieb quasi einschlafen lassen.

    Den Werkstatt- und Homeservice führen wir für diese kleinen Zweiräder ohne Frage auch zukünftig durch. Wie gesagt, bei uns bekommen Sie alle Ersatzteile, auch für den Fall, dass Sie Ihr Monkey nicht bei uns, sondern in einem anderen Laden bezogen haben. Zum Produktionsumfang von Jincheng zählen aber auch Krafträder, Buggys, Roller sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Es sind im Jahr über 1 Million Motorroller und Motorräder, die Qianjiang seit nahezu 17 Jahren mit seinen zirka 13.000 Arbeitskräften produziert. Damit zählt das Unternehmen zu den größten Herstellern in China.

    Wie ist der Erfolg dieser Firma zu definierbar? Verständlicherweise allein durch ein Top Management und eine vorzügliche Qualität. Wir staunten bei unseren diversen Besuchen ständig aufs Neue. Die Firma produziert zusammen mit motorisierten Rollern auch Quads, Krafträder, Fun Fahrzeuge, Pumpen, Gartengeräte, Hochdruckreiniger und einiges mehr. Vornehmlich das Controlling wird in dem Unternehmen groß geschrieben. Erstaunlicherweise ist trotz beachtlicher Produktionszahlen über die Marken und Keeway und Qianjiang nichts Negatives zu hören. Sowohl Ersatzteile als auch Fahrzeuge haben wir im Sortiment.

    Kreidler

    Gegründet hatte die Firma Kreidler der Metallbearbeiter Anton Kreidler anno 1904.Es gelang ihm, mit seinem Wissen und der Unterstützung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred, einen Betrieb auf die Beine zu stellen, der sich in erster Linie auf die Fertigung von Krafträdern festgelegt hat. Überraschenderweise haben die beiden Weltkriege bei der Firma kaum Schaden verursachen können.

    Anfangs des 20. Jahrhunderts steckte die Entwicklung von motorisierten Zweirädern praktisch noch in den Kinderschuhen. Gegenwärtig konnten Kreidler- Motorräder eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellen. Doch das hat sich bereits lange geändert, denn Kreidler konnte gegenwärtig eine große Anzahl Weltmeistertitel erringen und Geschwindigkeitsrekorde brechenDiese Zeiten gehören aber lange der Vergangenheit an. Krafträder von Kreidler konnten unterdessen eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellen. Zahlreiche neue Patente und Entwicklungsprozesse, die zur Verbesserung des Fahrkomforts beitrugen und die Verkehrssicherheit verbesserten, sind in dieser Zeit auf den Weg gebracht worden. Wer mehr Einzelheiten über die Firmengeschichte von Kreidler erfahren will, kann das jederzeit bei Wikipedia nachlesen.

    Die Beliebtheit von Krafträdern ging ab Mitte 1970 ständig zurück, sodass die Firma 1982 die Produktion komplett aufgeben musste und schlussendlich lediglich noch Kreidler Mofas von dem Hersteller Garelli gefertigt wurden. In den 90er Jahren wurde Kreidler letztlich von der Firma Prophete übernommen, die sowohl die gegenwärtigen Kreidler-Fahrzeuge als auch die motorisierten Zweiräder der Marke Rex in Fernost produzieren lässt.

    Es sind übrigens größtenteils dieselben Betriebe, die auch unsere AGM und Motorroller.de Fahrzeuge entwickeln und fertigen. Zusätzliche Infos sind in der "Rex-Story" enthalten. Einbaukomponenten für die modernen Kreidler-Zweiräder können Sie bei Motorroller.de nach wie vor ordern. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.

    Rex

    "REX-Motorroller" ist eine Abteilung des Prophete-Konzerns, die über 20 Jahre außerordentlich effektiv motorisierte Zweiräder produzierte.

    Diese Abteilung fiel jetzt einer Umstrukturierung zum Opfer. Prophete hat vermutlich vor, sich in anderen Bereichen der Produktion weiter zu entwickeln. Die Zeiten der Weiterentwicklung machen auch vor solchen Unternehmenszweigen nicht halt.

    Einige Produktionsbetriebe von Rex stellten jeweils neben unseren Fahrzeugen und Motorrollern und Fahrzeugen auf einer parallelen Montagestraße die Rex Roller her. Wir schicken regelmäßig unsere Inspektoren zu Prophete, damit diese die vorschriftsmäßige Montage unserer Zweiräder vor Ort genau überwachen können.

    Die Lagerbestände an Fahrzeugen und Einbauteilen wurden nach dem Schließen der Abteilung von uns erworben. Dies heißt im Klartext, sowohl Rex-Händler als auch Rex-Kunden haben die Chance, an unserem Liefer- und Reparaturservice teilzuhaben. Es ist vorteilhaft, dass viele Rex Modelle mit den unsrigen die gleiche Bauweise haben. Sie können hierdurch unser Know-how in vollem Umfang nutzen.

    SMC

    Unsere Verbindungen nach Taiwan gehen bis auf das Ende der 80er Jahre zurück. Das Unternehmen SMC-Corporation haben wir dann in den 1990er Jahren kennen gelernt. Von außergewöhnlichem Interesse für uns war hierbei der Faktor, dass die Firma sich zu dieser Zeit gerade im Übergang von der Textilherstellung in die Motorroller-Produktion befand.

    Es gab bei SMC eine Reihe von ausgezeichneten Ingenieuren und einigen erfahrenen Personen, die dazu gemeinschaftlich ihr Know-how eingebracht haben. Auch wir durften unsere Erfahrung aus dem Maschinenbau mit einfließen lassen, sodass es SMC innerhalb einer vergleichsweise kurzen Zeit, diesen Wandel über die Bühne zu bringen.

    Wir stellten unser Know-how selbstverständlich nicht ohne Hintergedanken zur Verfügung. Es war sozusagen auch Mittel zum Zweck, denn wir erhielten dafür die entsprechende Qualität für unsere bestellen Fahrzeuge.

    Ein Wort noch zu den beiden Inhabern des Betriebes, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen. Wie haben sie als fleißige Persönlichkeiten kennen gelernt, die ihre Aufgabenbereiche äußerst ernst genommen haben. Mister Kuo, der schon über 90 Jahre alt ist, steht heute noch Tag für Tag im Betrieb und wird dort offenbar bis zu seinem Ableben verbleiben.

    Ersatzbauteile können aber nach wie vor bestellt werden, sodass zumindest der Liefer- und Reparaturservice von Zubehör für Sundiro-Fahrzeuge gesichert ist.

    PGO

    Für PGO Deutschland waren wir dem Zeitraum 2004 bis 2008 die Generalvertretung. Damals hatten wir insbesondere die bekannten Roller Rodoshow, PMX-Sport, T-Rex, Big-Max und G-Max verkauft. Den großartigen Trike-Scooter, haben wir nach wie vor im Angebot.

    Hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit, das sind die Kriterien, durch die PGO-Motorroller vorrangig brillieren. Dieser Erfolg hat andererseits auch sehr viel mit der inneren Haltung und der Denkweise der Taiwanesen zu tun. Ich habe selten einen Menschenschlag kennen gelernt, welcher genauso zuverlässig und fleißig ist, wie die Bewohner dieses kleinen Inselstaates.

    Es gibt nicht viele taiwanesische Hersteller, welche ihre Roller von Amts wegen auf dem inländischen Absatzmarkt verkaufen dürfen. PGO hat die Lizenz hierzu. Die Geschwindigkeit mit der sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als unglaublich bezeichnen. So überrascht es nicht, dass die Hightech-Erzeugnisse aus Taiwan jetzt schon eine ähnliche Qualität haben, wie solche aus Deutschland.;

    • Rex Stratos Montana
    – Es ist noch keine Bewertung für Fliehkraftkupplung Rex Stratos Montana abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Motor
    Ersatzteil:
    Kupplung Variomatik