Artikel: Kaltstarter Rex Silverstreet 50

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Kaltstartventil

Artikelnummer
Rex-358154
Hersteller
AGM-MOTORS
Inhalt
1 Stück

16,87

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Kaltstarter Rex Silverstreet 50

Kaltstarter

Auch zu finden unter: Choke-Ventil, Kaltstart-Einrichtung, Startautomatik, Kolbenstarter, Starterklappe, Kaltstartventil, Kolben-Starter kaufen, E-Choke, Chokeventil kaufen, Choke kaufen, Kaltstart-Ventil, Kaltstart-Automatik, Start-Automatik kaufen, Kaltstart-Ventil kaufen, Kaltstarterventil kaufen, Choke, Kaltstart-Automatik kaufen, Startautomatik kaufen, Kolbenstarter kaufen, Kaltstartautomatik, Kaltstartautomatik kaufen, Kaltstart-Einrichtung kaufen, Dosier-Ventil kaufen, Kaltstarterventil, Chokeventil, Choke-Ventil kaufen, E-Choke kaufen, Kaltstarteinrichtung, Kaltstarteinrichtung kaufen, Start-Automatik, Kolben-Starter, Kaltstartventil kaufen, Dosier-Ventil, Kaltstarter kaufen.

Den E- Choke nennt man auch Kaltstarteinrichtung, Chokeventil, Kaltstarter, Kaltstarterautomatik, Startautomatik, E-Choke,Kaltstartventil, Kolbenstarter, oder auch Choke. Er besitzt Erstausrüster-Qualität. Der originale E-Choke kann ohne Probleme ausgewechselt werden, da er in den Abmessungen und der Funktionsweise unserem angebotenen Choke gleicht. Den Stecker des Chokes vom Fahrzeug bitte mit dem auf der Abbildung vergleichen, weil diese sich im Stecker nicht selten unterscheiden.

Einfach den neuen Artikel gegen das schadhafte Teil wechseln. Wir liefern immer in der Qualität des Erstausrüsters, unabhängig davon, ob es sich um ein Originalbauteil oder einen kostengünstigen Nachbau dreht.Dank eines jahrelangen Einsatzes haben sich die Ersatzelemente dieses Fahrzeugproduzenten optimal bewährt. Sie können alle Bauelemente in unserem Online-Shop kaufen. Hinzu kommt, dass durch beständigen Austausch von Erfahrungen die Qualität laufend verbessert werden konnte.

Jeder zusätzliche Artikel mit den gleichen Versandkriterien, den Sie von uns kaufen, wird von uns zum Nulltarif ausgeliefert.Es ist wirklich bequem, unsere Ersatzbauteile für Ihren Motorroller, Elektroroller respektive E-Roller, Scooter oder auch 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller] über unseren Shop im Internet zu ordern. Wo Sie Ihr motorisiertes Zweirad bezogen haben, ist völlig unerheblich. Ob im Kaufhaus, Baumarkt oder Fachgeschäft, Sie finden bei uns für fast sämtliche gängigen Zweiräder aus Europa, China oder Taiwan passgenauen Bauteile. Gerne können Sie auch per E-Mail nach Zubehörteilen anfragen. Bei einem Kauf über unseren Online Shop erfolgt die Bezahlung im Regelfall über das sichere PayPal. Über Amazon können Sie jedoch bequem per Bankeinzug die Bestellung bezahlen.

Bei höheren Bestellwerten [mehr als 100 EUR] können Sie den Zahlungsbetrag auch finanzieren bzw. in Raten bezahlen. Oder Sie leasen einfach das Fahrzeug. Das wäre sicherlich eine interessante Möglichkeit für Unternehmen, beim Kauf von Betriebsfahrzeugen oder wenn ihren Mitarbeitern ein motorisiertes Zweirad möchten. Bitte fragen Sie uns - wir stehen für eine umfassende Beratung gerne zur Verfügung.

Dieses Teil ist für folgende Fahrzeugtypen respektive Motoren geeignet:

Dieser Artikel wurde speziell hergestellt für:

Rex Silverstreet 50

passender Motor: 1E40QMB 50ccm 2Takt

Diese Frage stellen sich Rollerbesitzer immer dann, wenn an ihrem Zweirad etwas schadhaft geworden ist, gleichgültig, ob sich um einen Motorroller, 3-Rad Roller oder Elektroroller beziehungsweise E-Roller dreht. Ein weiterer Gesichtspunkt ist, dass ein Ersatzelement nicht bloß kostengünstiger ist als eine Reparatur, sondern danach auch eine erheblich höhere Ausfallsicherheit bietet. Bisweilen kann ausschließlich eine qualifizierte Werkstatt den Fehler auf Anhieb finden. Andererseits gibt es auch die Option, sich für eines der fertigen Komplett-Kits zu entscheiden, welche wir für viele unterschiedliche Komponenten im Programm haben. .

Die Qualität unserer sämtlichen Komponenten entspricht dem Weltmarktniveau. Weswegen sind wir trotz der hohen Qualität unserer Produkte so günstig? Das liegt nicht nur an unserer Preisgestaltung, sondern vorrangig daran, dass wir unsere Komponenten in großen Einkaufsmengen beziehen. Bei uns kriegen Sie demzufolge alle verfügbaren Komponenten für Ihren Motorroller nicht bloß in bester Qualität, sondern auch für einen günstigen Preis.

Wir führen sogar für die häufigsten Motorroller, Buggys und Quads die Bauteile, die gar nicht mehr hergestellt werden. Z.B. haben wir alle Komponenten für die Marken Eppella und Sundiro nach wie vor verfügbar.

Sie bekommen bei uns ohne Frage auch die Originalteile vom Fahrzeughersteller. Wenn Sie hingegen Geld sparen wollen [und wer möchte das nicht], sollten Sie auf unsere Nachbauten zurückgreifen, die übrigens einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster- Produkt nicht scheuen müssen, obschon sie allgemein erheblich preisgünstiger sind. Ganz gleich, ob Sie die Reparatur an Ihrem fahrbaren Untersatz selber durchführen wollen oder lieber in einer Fachwerkstätte machen lassen möchten, ohne Zweifel liegen Sie mit unseren Ersatzteilen vollkommen richtig. Zu solch erschwinglichen Preisen werden Sie voraussichtlich Ihren fahrbaren Untersatz nicht auf andere Weise instand setzen können.

In Verbindung mit den Erläuterungen finden Sie auf unserer Web-Seite auch anschauliches Bildmaterial. Dadurch können Sie gleich Ihr altes Teil mit dem lieferbaren Ersatz vergleichen und gehen auf diese Weise sicher, dass Sie nachher auch de facto den gewünschten Artikel erhalten. Hierbei reicht nicht alleinig eine visuelle Übereinstimmung. Es müssen obendrein sowohl die deklarierten Dimensionen als auch die angegebenen technischen Angaben passen.

Wie Sie davon profitieren:

  • Unsere sämtlichen Einbauelemente sind langlebig, kostengünstig und zuverlässig
  • Roller-Ankauf zu fairen Preisen
  • hundertprozentige Verkehrssicherheit des Zweirads, insbesondere bei den Bremsen
  • Wir holen und bringen Ihr Fahrzeug
  • Sie bezahlen bei Bestellung mehrerer Einbauteile mit denselben Versandbedingungen nur einmal Versandkosten
  • Auch bei preisgünstigen Nachbauten erhalten Sie von uns ausnahmslos die Erstausrüsterqualität
  • Kurzfristige Lieferzeiten
  • Durch unsere "Geld zurück" - Garantie kaufen Sie ohne Risiko
  • Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Unser Lager umfasst Ersatzteile und Zubehör für ca. 250 Marken und 8500 Typen
  • Ganz egal, ob Sie einen Roller, ein Fun-Fahrzeug, einen Buggy oder ein Quad kaufen wollen. Wir sind hierfür das Fachgeschäft Ihres Vertrauens. Was für einen Vorteil haben Sie von unserem Service? Weil wir uns in diesem Geschäftsbereich bereits seit Jahrzehnten etabliert haben und Sie deswegen von unserer gewonnenen Erfahrung profitieren können. Als familiär geführtes Unternehmen betreiben wir nicht ausschließlich das Geschäft rund um die Roller, wir leben unser Geschäft förmlich.

    Es ist wesentlich, sich das Fachgeschäft infolgedessen zuerst genau anzugucken, ehe man sich zu einem Kauf entschließt. Alles ist bei uns absolut transparent! Kommen Sie doch einfach mal in unserem Ladengeschäft vorbei und informieren Sie sich selbst über uns.Die Vertrauensbestätigung erhalten Sie dann gleichsam schwarz auf weiß vor Ort.

    Wenn Ihnen der Weg zu uns zu weit ist, können Sie sich auch mittels der verschiedenen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels sachkundig machen. Die Beurteilungen von Trustedshops sind im Grunde nicht nur ungemein aussagekräftig, sondern auch gänzlich wertneutral. Sowohl der Online-Shop auf unserer Website Motorroller.de als auch unsere Geschäftspraxis wurden von dieser Einrichtung bislang durchweg mit "sehr gut" eingestuft. Unsere Kundenbewertungen bei Ebay liegen mit einem Bewertungsfaktor von zirka 99,9 % gleichfalls in einem sehr guten Bereich. Veranschaulichen diese Resultate nicht klar und deutlich, dass unsere Kunden bestens bei uns aufgehoben sind?

    Bedenken Sie aber, dass wir keine Maschinen sondern auch nur Menschen sind, denen ein Fehler unterlaufen kann. Für den Fall, dass also etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit funktioniert hat, bitten wir Sie, uns die Chance zu geben, die Angelegenheit in Ordnung zu bringen.

    Unsere gut geschulten Mitarbeiter sind täglich von 8:00 - 18:00 Uhr und samstags von 9:00 - 13:00 für Sie da.

    Bei uns ist der Kunde noch König. Mehr als 25 Jahre ist unser Unternehmen äußerst erfolgreich mit dem Handel von Fahrzeugen aktiv, wobei wir uns allerdings schon vor über 50 Jahren auf dem Gebiet des Maschinenbaus Erfolg versprechend etablieren konnten. Wir haben uns mittlerweile hauptsächlich auf das "Nice-to-have" für Tuning, Zubehör und Ersatzbauteile für die meisten Roller fokussiert.

    Wer auf der Suche nach einem preiswerten Motorroller oder Teil für seinen fahrbaren Untersatz ist, der wird bei uns unter Motorroller.de auf unserer Seite fündig. Wir haben Ersatzteile, Artikel und passendes Zubehör für zirka 250 Marken und 8500 Modelle auf Lager. Kreidler, Adly, Yamaha oder Jonway gehören z.B. zu unseren Produzenten, mit denen wir schon jahrelang zusammenarbeiten. Im Großen und Ganzen haben wir auf einer Fläche von über 1.000 m² mehr als 500.000 Produkte von zahlreichen Anbietern in unseren Hochregalen sofort lieferbar. Alles was Sie als Fahrer eines Rollers brauchen, finden Sie in unserer Zubehörabteilung.

    Das beginnt bei den Nierengürteln, Regensets und Handschuhen, und geht bis hin zu den Sturzhelmen über die Windschilder und dem Top Case.Damit die Tuningfreaks ebenso auf ihre Rechnung kommen, haben wir für sie ausgesuchte Artikel wie Zylinder, Kolben, Auspuffanlagen und andere Dinge im Sortiment.

    Fortlaufende Prüfung der Qualität ist unsere Passion. Dies bedeutet, bevor wir ein Fahrzeug in die Hände des Kunden übergeben, wird es von uns nochmals auf einwandfreie Funktion und Mängelfreiheit durchgecheckt. Das erste Mal geschieht das vor dem Versand, indem wir jeden Roller auspacken und auf unserem computergesteuerten Zweirad-Prüfstand einem Testlauf beziehungsweise einer Übergabeinspektion unterziehen. Gleich nach der Lieferung zum Käufer wird dann der Motorroller am Ende nochmals auf korrekte Funktion getestet, sodass de facto gesichert ist, dass der Kunde ein absolut korrektes Gefährt erhält.

    Wir bemühen uns besonders um den Umweltschutz. Unsere motorisierten Zweiräder verfügen zum einen durchweg über einen wirtschaftlichen Verbrennungsmotor. Logischerweise nehmen wir im Sinne einer sauberen Umwelt die Transportverpackung wieder mit, welche bei der Auslieferung unserer Roller anfällt und führen sie einer professionellen Müllentsorgung zu.

    Sie haben einen neuen Motorroller bei uns erworben und möchten Ihren alten fahrbaren Untersatz an den Mann bringen? Keine Sorge! Wir kaufen Ihren gebrauchten Roller an.

    Dann geben Sie uns bitte die Chance, Sie von der Qualität unserer Leistungen zu begeistern. Man sollte uns nicht mit den billigen Onlineshops verwechseln, die heute kommen und morgen gehen. In unserem laufend wachsenden Unternehmen steht Fleiß und ständiges Lernen an erster Stelle, da wir wissen, dass sich lediglich durch fortschrittliche Innovationen und neue Ideen das Know-how für eine gut fundierte geschäftliche Basis schaffen lässt. Besuchen Sie uns doch einmal in unserem Betrieb in Lindenfels-Eulsbach und überzeugen Sie sich persönlich von unserem ausgezeichneten Service.

    Ca. 60 km südlich von Frankfurt/Main findet man Lindenfels im Regierungsbezirk Darmstadt. Falls Sie mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, erreichen Sie den Ort per Autobahn von Norden über Frankfurt/Main (A6) respektive von Süden über Mannheim (A8). Optional ist es natürlich auch möglich, mit der Bahn zu fahren.

    Buggy Tongjian TBM

    Es war im Jahre 2002, als in Chinas größter Stadt Shanghai der Produzent Tongjian TBM mit der Herstellung von Straßenbuggys anfing, Anfang des neuen Jahrtausends eine wahrhaftige Weltneuheit.Nach diversen Startproblemen hatte Herr Gu, der Eigentümer der Firma, das Geschäft vergleichsweise gut in Schwung bekommen. Es waren vorerst außer ein paar weiteren Details die starre Verbauung der Auspuffanlage, das Getriebe und die Kühlung, mit denen man zu kämpfen hatte. Wir konnten allerdings die erforderliche Hilfestellung bieten, so dass diese Schwierigkeiten relativ rasch eliminiert werden konnten.

    Die Fähigkeiten und das große Potential von Mr. Gu blieben nicht lange unbemerkt. Infolgedessen wollten auch andere Produzenten, wie etwa PGO in Taiwan, auf den fahrenden Zug aufzuspringen. Es wurden zahlreiche fertige und halbfertige Artikel nach Taiwan zu PGO geliefert, die schließlich als eigene PGO-Produkte vertrieben wurden. Man verzeichnete als Ergebnis danach ein rasches Wachstum der Produktion und des Verkaufs. Man baute mit der Firma TBM einen Subunternehmer auf, der dann in die Teileherstellung eingegliedert wurde.

    Was den Fahrzeugbau in China betrifft, können wir uns zu Recht zu den regelrechten Pionieren zählen, die das Geschäft aus nächster Nähe miterlebt haben. Unsere Motorroller und Einbauelemente lassen wir nach wie vor lediglich in ausgewählten Betrieben fertigen, wo wir die Geschäftsführung und Techniker persönlich kennen. Im Allgemeinen haben wir alle Einbauteile verfügbar, die Sie bei uns als kompetenter Fachbetrieb für Ihren fahrbaren Untersatz zu jeder Zeit bestellen können.

    Adly

    Hervorragende Qualität und erstklassiges Engineering heben den Hersteller Adly in Taiwan nahe der Provinzstadt Ciai aus der breiten Masse Produktionsbetriebe von Fahrzeugen heraus. Das Unternehmen wurde von der Inhaberfamilie Chen gegründet.

    Der Seniorchef der Firma ist ein vorbildhafter Unternehmer und Konstrukteur. Perfekte Unterstützung bekommt er von seiner engagierten Tochter YuYu respektive deren Ehemann. Den beiden ist es sogar gelungen, die Firma an die Börse zu bringen.

    Was die Produktion von Straßenquads für den europäischen Markt betrifft, war Adly einer der ersten Fabrikanten. Weil wir bei der Entwicklung von Anfang mit dabei waren, konnten wir in Bezug auf das Know-how und die Konzeption tatkräftige Hilfe leisten, was zur Folge hatte, dass wir anstelle der beabsichtigten Quote von 500 Quads im ersten Jahr sofort das 5-fache, nämlich 2500 Fahrzeuge an den Mann bringen konnten. Auf diesen Erfolg sind wir zu Recht sehr stolz.

    Wir beschlossen später indessen, unsere Aktivitäten auf das chinesische Festland zu verlagern, da im Zuge der allgemeinen Preissteigerungsrate, Taiwan zunehmend zu einem Hochlohnland geworden ist. Möglicherweise hätten wir auf eine andere Art dem verstärkten Preisdruck nichts entgegensetzen können.

    Das primäre Geschäft von Adly waren früher die Roller, wobei sich das Geschäftsmodell zwischenzeitlich zunehmend auf die Quad-Produktion verlagert hat.

    AEON

    Als langjährige Taiwankenner konnte uns der Hersteller Aeon natürlich nicht lange verborgen bleiben. Aeon wird von den beiden rührigen Inhabern Herr Allen und Herr Galli geleitet, welche es aus Italien nach Fernost verschlagen hat und die zuvor bei der Firma Fantic mitgewirkt hatten. Als Unternehmensstandort für ihren neu gegründeten Betrieb wählten sie Taiwan und entwickelten dort neben Adly unterschiedliche Quads und Motorroller.

    Die Fertigung der Quads stabilisierte sich nach den üblichen Anfangsschwierigkeiten. Das Rollergeschäft jedoch, dürfte gegenwärtig so gut wie zum Ende gekommen sein. Was die Fertigung der Quads betrifft, wurden die PS-starken ATVs zunächst in Asien ein Verkaufserfolg. Man musste jedoch nicht sehr lange darauf warten, bis die Absatzzahlen auch in den USA und in Europa merklich anstiegen. Die außergewöhnliche Qualität der Aeon Quads, ATVs und UTVs zeigt sich dadurch, dass sie von diversen Distributoren aber auch von Produzenten anderer Fahrzeuge gerne angekauft und danach unter eigenem Namen vermarktet werden. Wir hatten ebenso viele Jahre Quads von Aeon im Sortiment, indes dieses Geschäftsmodell infolge zu geringer Nachfrage zwischenzeitlich eingestellt. Für den Fall, dass Sie Bedarf an einem Ersatzteil haben, können sie dieses für Ihren Quad, UTV oder ATV nach wie vor bei uns erstehen.

    AGM

    AGM hat die Bedeutung von ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und bezeichnet eine produktionsbezogene Kooperation mit einem asiatischen Hersteller.Die eingetragene Firmenbezeichnung AGM wird von uns seit zahlreichen Jahren verwendet.Aufgebaut ist das Tochterunternehmen gemeinschaftlich mit einem Mister Wang in Nordchina worden. Obschon es bereits eine schöne 4000 m² große Halle gab, war absolut kein Konzept vorhanden. Den mussten wir zuerst definitiv kreieren. Wir setzten mehrere Monate dazu ein, erst einmal die Kriterien zu schaffen, um überhaupt mit der Fabrikation beginnen zu können.

    Da wir praktisch bei Null anfangen mussten, benötigten wir als Erstes ein brauchbares Rahmengestell für das Quad. Am 350 ccm Antriebsaggregat wurde noch gearbeitet. Gleichermaßen ließ die reibungslose Funktionsweise der Schalteinheit sehr zu wünschen übrig. Wir waren unmittelbar vor dem Start der Null-Serie, als etwas Unerwartetes geschah: Es war an und für sich ein ganz gewöhnlicher Kontrollbesuch bei der "Bank of China", als wir bei der Gelegenheit die Feststellung machen mussten, dass von unserem Geschäftskonto ein erheblicher Geldbetrag fehlte. Eine eingeleitete Überprüfung ergab, dass sich unser chinesischer Kompagnon vor der Auszahlung eine Kopie unseres Namensstempels gemacht hatte, um damit unser Konto zu plündern. Ich meine, es ist nicht schwer nachzuvollziehen, dass diese Geschichte für uns alles andere als erfreulich gewesen ist. Aber mit der Hilfestellung eines anderen rechtschaffenen Chinesen und des Oberbürgermeisters konnten wir, allen Unkenrufen zum Trotz, unseren damaligen relativ hohen Geldbetrag wieder zurückbekommen. Eine Menge Leute brachten ihre Bedenken zum Ausdruck, ob wir unser Geld jemals wieder sehen werden würden. Glücklicherweise konnten wir diese Schwarzmaler eines Besseren belehren.

    Baotian

    Die Den Herstellungsbetrieb für Quads, Krafträder und Roller wurde von Baotian vor über 20 Jahren in Jiangman gegründet. Die Stadt befindet sich in der Provinz Guangdong, ist hingegen einige Kilometer von den Tiefseehäfen entfernt. Dies hat den Effekt, dass einiges an Mehrkosten für den weiteren Anfahrtsweg Unerwartetes kommen, wenngleich im Prinzip der Preisspiegel dort im Durchschnitt eher etwas niedriger ist. Sofern ein Hersteller mit seinem Werk näher an den Häfen liegt, hat er im Vergleich einen höheren Profit.

    Wir haben das Unternehmen ein paar Mal, im Zusammenhang mit unseren Chinareisen aufgesucht und hierbei gute Kontakte zum federführenden Management beziehungsweise zum leitenden Personal geknüpft.Eine dauerhafte Zusammenarbeit ist hierbei allerdings nicht zustande gekommen.

    Infolge unseres umfassenden Warenangebots können wir den Bedarf an Ersatzelemente fast gänzlich abdecken. Bei der Herstellung von Motorrollern spielt Baotian immer noch eine gewisse Rolle; die ausschlaggebenden Märkte haben sich mittlerweile indessen auf andere Erdteile verschoben. Anstatt von Europa dürften jetzt Länder in Asien und Afrika die Hauptmarktplätze sein.

    CPI

    In den Anfangsjahren besuchten wir einige Male den Hersteller CPI und in dem Zusammenhang die Produktion der Motorräder, Roller, Quads und UTVs begutachtet. Das Ergebnis unserer Besuche war, dass die Zeit für eine dauerhafte geschäftliche Zusammenarbeit noch nicht reif sei. CPI besaß zu jener Zeit einfach noch nicht die praktische Erfahrung, um unsere strengen Kriterien hinsichtlich der Qualität erfüllen zu können. Momentan sieht es jedoch bei dem Unternehmen schon wesentlich besser aus. Das Qualitätsniveau der Produkte ist jetzt auf einer ähnlichen Stufe wie bei zahlreichen Konkurrenten.

    Etwas, das jeden Käufer eines Fahrzeugs beschäftigt, ist die Frage nach einem breit gefächerten Kundenservice, welcher sowohl den Heim-Service vor Ort als auch den Reparaturdienst beinhaltet. Wir bieten klarerweise einen solchen Service im ganzen Bundesgebiet an.

    Jonway

    Seit gut 15 Jahren produziert Jonway neben Personenkraftwagen auch Motorräder, Quads sowie Roller. Man fertigte in Spitzenzeiten beachtliche Einheiten. Mit circa 30.000 produzierten Automobilen jährlich wurde größtenteils der Raum beliefert. Primär für den globalen Absatzmarkt vorgesehen waren die Motorroller mit rund 50.000 - 80.000 Stück p. a. Der größte Teil ging im Übrigen nach Deutschland.

    Bei Jonway wurde zusammen mit unseren Rollern, auch ein Großteil der Kreidler und Rex Zweiräder produziert. Die Die Produktion ist nach dem Einstellen des Rex-Vertriebs verständlicherweise wesentlich zurückgegangen. Man konzipierte bislang aber auch neue Produkte. Zu ihnen gehören beispielsweise die 4-rädrigen Elektromobile. Es ist beabsichtigt, diese Fahrzeuge hauptsächlich auf dem chinesischen Absatzmarkt zu vertreiben, ehe sie später auch in den Export gehen.

    Der Hersteller unserer Motorroller ist inzwischen seit rund 12 Jahren bei Jonway. Hierbei laufen die unterschiedlichen Einheiten ausnahmslos unter unserer Aufsicht. Dementsprechend statten regelmäßig mindestens zwei Familienangehörige Jonway in der Volksrepublik China einen längeren Besuch ab. So ist für unser Unternehmen die einzigartige Qualität unserer Zweiräder garantiert. Moderne Fertigungseinrichtungen und ausgezeichnete Technikern sind die Kriterien für die ausgezeichneten Produkte von Jonway. Zufolge dieser modernen Produktionsmethoden gibt es auch keine Toleranzprobleme. Mein Leitspruch ist: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Jincheng

    Wir vertrieben jahrelang die begehrten Monkey-Nachbauten "Dax, deren Hersteller Jincheng gewesen ist. Obwohl wir den Verkauf mittlerweile eingestellt haben, führen wir weiterhin die Ersatzteile dafür. Heute findet man für das Kleinstkraftrad allerdings nur noch wenige Fans. So ist es sicherlich nachvollziehbar, dass wir den Import nicht weiter forciert haben und sozusagen einschlafen ließen.

    Für diese Zweiräder führen wir den Kundendienst auch zukünftig durch. Wie erwähnt, bei uns erhalten Sie sämtliche Ersatzteile, auch für den Fall, dass Sie Ihr Monkey nicht bei uns, sondern in einem anderen Laden gekauft haben. Zum Produktionsumfang von Jincheng zählen aber auch Motorroller, Straßenbuggys, Motorräder bzw. Quads und UTVs.

    Keeway/Qianjiang

    Zu den größten Fabriken in der Volksrepublik China zählt mit seinen circa 13.000 Arbeitnehmern und mehr als eine Million Roller und Krafträder pro Jahr, zweifelsohne das Unternehmen Qianjiang.

    Der Erfolg dieser Firma basiert auf ein professionelles Management und eine spitzenmäßige Produktqualität. Wir staunten bei unseren diversen Besuchen regelmäßig aufs Neue. Der Produktionsumfang der Firma beträgt neben Motorrollern auch Fun Fahrzeuge, Quads, Krafträder, Gartengeräte, Pumpen, Hochdruckreiniger und einiges mehr. Was das Controlling angeht, steht es in dem Unternehmen in der Rangordnung ganz oben. Trotz der erheblichen Produktionsmengen hört man über und Keeway und Qianjiang nichts Nachteiliges. Wir liefern sowohl die Fahrzeuge als auch die Ersatzelemente.

    Kreidler

    Die Firma Kreidler wurde im Jahre 1904 ins Leben gerufen, und zwar von dem Metallbearbeiter Anton Kreidler.Mit seinem Know-how schaffte er es, eine große und außerordentlich effektive Fertigung für Motorräder aufzubauen, wobei er durch seinen Sohn, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, wertvolle Hilfestellung erhielt. Die Firma hat überraschenderweise sowohl den ersten als auch den zweiten Weltkrieg relativ gut überstanden.

    Die Produktion von motorisierten Zweirädern war anfangs des 20. Jahrhunderts quasi noch gänzliches Neuland. Unterdessen gehören die Feuerstühle von Keidler zu den ersten zweirädrigen Fahrzeugen, die zahlreiche Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt und Weltmeistertitel errungen haben. Man hatte eine Menge bahnbrechende Weitentwicklungen als Patent angemeldet, die die Fahreigenschaften modifizierten und dadurch wesentlich zur Verkehrssicherheit beitrugen. Wer mehr Details über den Aufstieg von Kreidler erfahren möchte, kann dies jederzeit bei Wikipedia nachlesen.

    Wegen des fortlaufenden Nachlassens der Nachfrage an Krafträdern musste das Unternehmen letztlich im Jahr 1982 die Produktion komplett einstellen. Daraufhin wurden die nächsten 3 Jahre vom Hersteller Garelli nur noch Kreidler Mofas hergestellt. In den 90er Jahren wurde Kreidler schließlich von der Firma Prophete vereinnahmt, welche sowohl die jetzigen Kreidler-Fahrzeuge als auch die Zweiräder der Marke Rex in Fernost produzieren lässt.

    Es sind übrigens zum Großteil die gleichen Produktionsbetriebe, die auch unsere AGM und Motorroller.de Fahrzeuge entwickeln und herstellen. In der Rex-Story sind weitere Details vorhanden. Für die neuzeitlichen Kreidler-Roller können Sie auf der Internetseite unter Motorroller.de zu jeder Zeit Einbaukomponenten erhalten. Wir würden uns über Ihre Bestellung freuen.

    Rex

    "REX-Motorroller" ist eine Abteilung des Prophete-Konzerns, die seit über 20 Jahren sehr effektiv motorisierte Zweiräder hergestellt hat.

    Im Zuge einer Umstrukturierung hatte man sich dafür entschieden, diese Abteilung aufzulösen. Prophete hat anscheinend vor, sich auf anderen Gebieten weiter zu entwickeln. Die Zeit der Weiterentwicklung macht auch nicht vor diesem Unternehmenszweig halt.

    Eine Zeit lang liefen in den Fertigungsbetrieben von Rex zwei Montagestraßen zugleich, wobei auf dem einen Band die Rex Roller gefertigt wurden und auf dem zweiten unserer Motorroller und Fahrzeuge und Fahrzeuge. Unsere Revisoren, die bei jeder Produktionseinheit vor Ort sind, können die Montage unserer Zweiräder stets beobachten.

    Die Lagerbestände an Fahrzeugen und Ersatzkomponenten wurden nach dem Schließen der Abteilung von uns aufgekauft. Das bedeutet, sowohl Rex-Kunden als auch Rex-Händler können an unserem Liefer- und Reparaturdienst partizipieren, indem sie Serviceleistungen oder Produkte von uns bekommen. Dank der identischen Bauweise vieler Rex Modelle mit den unsrigen, können Sie zu Ihrem Vorteil unsere Sachkenntnis mit dieser Marke in vollem Umfang nutzen.

    SMC

    Wir unterhalten mit Herstellern in Taiwan hervorragende wirtschaftliche Verbindungen, welche bis in die 80er Jahre zurückreichen. Die haben wir dann in den 90er Jahren kennen gelernt. In dieser Phase gab es im asiatischen Raum eine Menge industrielle Umwälzungen. Verbunden damit vollzog sich bei der SMC-Corporation gerade eine Umstrukturierung von der Textilherstellung in die Roller-Produktion, was wir natürlich mit besonderem Interesse beobachteten.

    Wir durften, zusammen mit guten Ingenieuren und einigen fachkundigen Mitarbeitern im Unternehmen, unser eigenes Know-how mit einbringen, sodass es SMC schaffte, diesen Umbruch ziemlich reibungslos über die Bühne zu bringen.

    Wir brachten unser Know-how ohne Frage nicht ohne Hintergedanken ein. Unser Motivationsfaktor war gleichsam, dass mit der Errichtung einer hochwertigen Produktion, auch unsere künftigen Roller die nötige Qualität haben würden.

    Sehr beeindruckt haben uns die Firmeninhaber, Mr. Kuo (Guo) und der federführende Ingenieur Mr. Chen, die wir als kompetente Persönlichkeiten kennen lernten. Es vergeht kein Tag, wo Mister Kuo nicht im Betrieb steht und sich um diverse Dinge kümmert, wenngleich er bereits auf die 90 zugeht. Ich bin mir sicher, das wird auch bis zu seinem letzten Atemzug so bleiben.

    Der Liefer- und Reparaturservice für Sundiro-Fahrzeuge ist glücklicherweise gewährleistet, weil wir auch weiterhin die Zubehörteile dieser Marke vorrätig haben.

    PGO

    In den Jahren 2004 bis 2008 hatten wir die deutsche Generalvertretung von PGO inne. Wir vermarkteten damals vorwiegend die bekannten Roller PMX-Sport, G-Max, Rodoshow, Big-Max, T-Rex sowie den sagenhaften Trike-Scooter, welchen wir weiterhin im Programm haben.

    Hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit, das sind die Kriterien, durch die PGO-Motorroller speziell glänzen. Es hat allerdings auch mit der inneren Haltung und der Denkweise der Taiwanesen zu tun, die wir als ausgesprochen ausnehmend zuverlässiges und fleißiges Volk kennen gelernt haben.

    Nicht viele Firmen haben die Bewilligung zum Vertrieb ihrer Roller im Inland. Zu den wenigen, welche von Amts wegen hierzu die Genehmigung haben, zählt auch PGO. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne Übertreibung als phänomenal bezeichnen. So überrascht es nicht, dass die Hightech-Artikel aus Taiwan jetzt schon eine ähnliche Qualität aufweisen, wie solche aus Deutschland.

    • Rex Silverstreet

    – Es ist noch keine Bewertung für Kaltstarter Rex Silverstreet 50 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Motor
    Ersatzteil:
    Vergaser