Artikel: Antriebsriemen / Keilriemen 788x17x28 YYGY0500-0920-1

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1
Antriebsriemen / Keilriemen 788x17x28 YYGY0500-0920-1 – Bild 1

Keilriemen

Artikelnummer
YYGY0500-0920-12
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Antriebsriemen / Keilriemen 788x17x28 YYGY0500-0920-1 Download

23,27

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Antriebsriemen / Keilriemen 788x17x28 Bando 1E40QMB 2Takt 50ccm

Auch zu finden unter: Automatik-Riemen, Keil-Riemen, Variomatikriemen kaufen, Antreibriemen, Variomatikriemen, Variomatik-Riemen kaufen, V-Belt kaufen, Varioriemen, Automatikriemen kaufen, Varioriemen kaufen, Keil-Riemen kaufen, Variomatik-Riemen, Automatik-Riemen kaufen, Treibriemen kaufen, V-Belt, Vario-Riemen, Automatikriemen, Vario-Riemen kaufen, Treibriemen, Antreibriemen kaufen.

Eines der klassischen Verschleißteile beim Roller ist der Antriebsriemen (auch Variomatik-Riemen oder Keilriemen genannt). Seine vorrangige Aufgabe ist es, die Verbindung vom Motor zum Getriebe herzustellen. Möglich wird das erst dank des Reibschlusses an den Flanken der Riemenscheiben über den die Kraftübertragung geschieht. Die Riemen bestehen aus Gummi mit Gewebeeinlagen und sind in der Regel enormen Temperaturen und großen Kräften ausgesetzt. Hier verursacht bei einer Auswechslung nicht der Antriebsriemen selbst die größten Kosten. Eher ist es der Aufwand des Ein - und Ausbaus. Qualität lohnt sich hier. Die Produkte Bando und Gates besitzen hier die beste Qualität. Die beiden dürfen sich mit Recht zu den weltbesten Keilriemenherstellern zählen. Eine Laufleistung von ca. 6.000 - 10.000 Kilometer sind fast schon die Regel.

Unsere gelieferten Artikel haben immer Erstausrüster-Qualität, unabhängig davon, ob Sie den Originalersatz vom Fahrzeughersteller oder einen preisgünstigeren Nachbau bestellen.

Unsere gelieferten Artikel haben immer die Qualität des Erstausrüsters, ganz egal, ob Sie einen günstigeren Nachbau oder den Originalersatz vom Fahrzeughersteller bestellen.Zufolge eines jahrelangen Einsatzes haben sich die Ersatzbauteile dieses Fahrzeugproduzenten ausgezeichnet bewährt. Man kann alle Komponenten in unserem Online-Shop kaufen. Dazu kommt, dass durch andauernden Austausch von Erfahrungen die Qualität laufend optimiert werden konnte.

Jedes extra Teil mit den gleichen Versandvoraussetzungen, das Sie bei uns ordern, wird von uns zum Nulltarif ausgeliefert.Es ist wirklich leicht, unsere Komponenten für Ihren Motorroller, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller], Elektroroller beziehungsweise E-Roller oder auch Scooter über unseren Onlineshop im Internet zu erwerben. Sie finden bei uns alle entsprechenden Ersatzbauteile für Ihren Roller, ganz gleich ob Sie Ihren Roller im Kaufhaus, Fachgeschäft oder Baumarkt bezogen haben. Es existiert logischerweise auch die Möglichkeit, über E-Mail nach Bauteilen anzufragen. Die Bezahlung der Bestellung erfolgt im Allgemeinen über das sichere PayPal oder bei einem Kauf über Amazon per Bankabbuchung.

Es ist auch eine Teilzahlung bzw. Ratenzahlung des Kaufpreises möglich, für den Fall, dass dieser über 100 EUR liegt. Vor der Anschaffung machen wir Ihnen klarerweise auch gerne ein Leasing-Angebot. Dieser Weg wäre zweifelsohne für Firmen interessant, welche ihren Mitarbeitern ein motorisiertes Zweirad kaufen oder Betriebsfahrzeuge anschaffen wollen. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne umfassend und detailliert - fragen Sie uns einfach.

Dieser Artikel passt zu folgenden Fahrzeugen beziehungsweise Motoren:

Dieser Artikel passt bei vielen Modellen, unter anderem für:

Aeon Cobra 100|Aeon Revo 100|Aeon Revo 100 W mit Rückwärtsgang|ATU Explorer RACE GT 50|CPI Aragon 50|CPI Crab 100|CPI Formula R 50|CPI Oliver 50|CPI Popcorn 50|Kreidler Vabene 50|Rex 25-50 2-T

passender Motor: 1E40QMB 50ccm 2Takt

Immer wieder stellen sich Rollerfahrer die Frage, ob sie ein defektes Element am Fahrzeug austauschen oder besser instand setzen lassen sollen, gleichgültig, ob sich um einen Elektroroller respektive E-Roller, Motorroller oder Dreirad-Roller handelt. Außerdem bietet ein Ersatzelement eine erheblich größere Ausfallsicherheit als eine Reparatur des Motorrollers. Meistens kann man die Ursache einer Funktionsstörung nicht gleich selber ermitteln und ein qualifizierter Fachmann muss ermitteln, wo der Hase im Pfeffer liegt. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer einbaufertigen Komplett-Kits, die wir in vielen unterschiedlichen Ausführungen im Angebot haben. .

Die Teile, die wir auf Lager haben, entsprechen in puncto Qualität zu 100 Prozent dem Weltmarktniveau. Wir können nur aus dem Grund so günstig sein, weil wir bei unseren Lieferanten sämtliche Produkte in genügend großen Mengen einkaufen. Bei uns kriegen Sie darum alle verfügbaren Teile für Ihren Roller nicht lediglich in bester Qualität, sondern auch für einen bezahlbaren Preis.

Auch für Roller, Quads und Buggys, die nicht mehr hergestellt werden, haben wir im Prinzip die Einbauteile vorrätig. So etwa für die Marken Sundiro und Eppella.

Wir haben selbstverständlich auch die Originalteile zahlreicher Rollermarken im Angebot, obgleich unsere Nachbauten mit den Originalen qualitativ auf alle Fälle mithalten können und trotzdem vom Preis her im Regelfall um einiges billiger sind. Ganz gleich, ob Sie die Instandsetzung Ihres motorisierten Zweirads selber ausführen wollen oder besser in einer Werkstatt ausführen lassen möchten, in jedem Fall liegen Sie mit unseren Komponenten absolut richtig. Sie werden sicherlich keine bessere Alternative finden, um zu attraktiven Kosten Ihr motorisiertes Zweirad wieder flott machen zu können.

Auf unserer Webseite existiert reichlich Bildmaterial, welches Ihnen behilflich ist, Ihre alte Komponente ganz bequem mit dem lieferbaren Ersatz zu vergleichen. Dadurch können Falsch- oder Fehllieferungen anhand fehlerhafter Bestellungen bereits im Voraus ausgeschlossen werden. Von Bedeutung dabei ist, dass Ihre Bestellung sowohl augenscheinlich als auch in den technischen Spezifikationen und Maßen mit dem schadhaften Bauteil übereinstimmt.

Was Sie davon haben:

  • Komponenten und Zubehör für etwa 250 Marken und 8500 Typen auf Lager
  • Kurzfristige Lieferzeiten
  • Wir kaufen Ihr Fahrzeug
  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Hol- und Bringservice
  • Absolute Verkehrssicherheit des Zweirads, insbesondere bei Bremsanlagen
  • Kauf ohne Risiko durch "Geld zurück" - Garantie
  • Sie bekommen von uns stets die Erstausrüster-Qualität - auch bei preiswerten Nachbauten
  • Unsere sämtlichen Produkte sind betriebssicher, gebrauchstauglich sowie kostengünstig
  • Sie zahlen nur einmal den Versand bei Bestellung mehrerer Ersatzteile mit denselben Lieferkriterien
  • Wir sind die erste Adresse, falls es um den Kauf von einem Roller, Quad, Fun Fahrzeug oder Straßenbuggy geht. Wozu sollten Sie sich an uns wenden? Weil wir für dieses Geschäftsfeld das entsprechende Know-how und die Meister-Qualifikation besitzen, was hierfür auf jeden Fall notwendig ist. Wir als familiär geführter Betrieb leben das Geschäft in Verbindung mit Rollern richtiggehend.

    Kaufen ist Vertrauenssache, deshalb ist es wesentlich, sich den Laden zuvor genau anzugucken. Alles ist in unserem Geschäft absolut transparent! Gerne können Sie uns einen Besuch abstatten, um sich über uns eigenhändig ein Bild zu machen.Das was Sie dort sehen, wird Sie auf jeden Fall überzeugen.

    Eventuell ist Ihnen die Strecke zu uns zu weit. Dann gibt es auch die Option, mittels des Trustedshops-Siegels und die diversen Ebay Bewertungen Erkundigungen über uns einzuholen. Z.B. wird sowohl unser Shop als auch unsere Geschäftspraxis mit dem Trustedshops Gütesiegel "sehr gut" bewertet, was uns zu Recht mit Stolz erfüllt. Auch bei Ebay liegen wir mit dem Faktor 99,9 % optimal im Rennen. Veranschaulichen diese Resultate nicht klar und deutlich, dass unsere Kunden bestens bei uns aufgehoben sind?

    Denken Sie aber bitte daran: Wir sind auch bloß Menschen, die manchmal Fehler machen. Aus dem Grund bitten wir Sie, für den Fall, dass mal etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit verlaufen ist, uns auf jeden Fall die Möglichkeit zur Verbesserung zu geben.

    Unser gut geschultes Team steht Ihnen täglich zwischen 8:00 und 18:00 Uhr sowie am Samstag von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

    Die Zufriedenheit unserer Kundschaft bedeutet uns eine Menge. Das Geschäft mit Zweirädern betreiben wir ausgesprochen erfolgreich schon seit über 25 Jahren, möchten hierbei hingegen nicht unerwähnt lassen, dass wir bereits mehr als 50 Jahre auf eine Erfolg versprechende Geschäftstätigkeit auf dem Gebiet des Maschinenbaus zurückschauen können. Gegenwärtig haben wir uns zusammen mit dem Verkauf von Motorrollern, auf Fahrzeugzubehör, Einbauteile und das "Nice-to-have" zur Steigerung der Motorleistung spezialisiert.

    Bei uns finden Sie unter Motorroller.de nahezu sämtliche Teile und Motorroller aus Fernost und Europa. In unserem Versandlager warten Artikel, passendes Zubehör und Ersatzteile für rund 8500 Typen und 250 Marken auf Ihre Bestellung. Darunter sind zum Beispiel Produzenten wie Kreidler, Adly, Yamaha oder Jonway zu finden. Wir haben insgesamt zirka 500.000 Produkte von diversen Anbietern im Ersatzteil-Programm, welche auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² in unseren Hochregalen auf Lager liegen. Unser Zubehörbereich bietet demnach alles, was Sie als Rollerfahrer für Ihr Zweirad benötigen.

    Das beginnt bei den Windschildern über das Top Case und den Sturzhelmen, und geht bis hin zu Nierengürteln, Handschuhen und Regensets.Damit die Tuningfans nicht zu kurz kommen, haben wir für sie ausgesuchte Artikel wie Kolben, Zylinder, Auspuffanlagen und weitere Dinge im Angebot.

    Absolute Qualitätsprüfung ist unsere Leidenschaft. Das heißt, ehe ein Motorroller ausgeliefert bzw. vom Kunden abgeholt wird, testen wir ihn abschließend nochmals auf Herz und Nieren. Vor dem Versand wird zuallererst jedes Fahrzeug ausgepackt und auf unserem Zweirad-Prüfstand einem Testlauf unterzogen. Bei dem gelieferten Roller wird nach der Lieferung zum Käufer am Ende noch einmal ein Funktionstest durchgeführt. So ist ein problemloser Gebrauch des Gefährts wirklich gesichert.

    Der Schutz unserer Umwelt liegt uns besonders am Herzen. Das sagen wir nicht lediglich, weil unsere Zweiräder im Prinzip mit Verbrennungsmotoren versehen sind, die verhältnismäßig wenig Sprit verbrauchen. Bei der Auslieferung unserer Fahrzeuge fällt ausnahmslos Verpackungsmaterial an. Dieses nehmen wir ohne Frage wieder zu einer fachgerechten Abfallentsorgung wieder mit.

    Nach dem Erwerb eines neuen Rollers aus unserem Zweiradprogramm wollen Sie sich von Ihrem ausgedienten Gefährt trennen? Zerbrechen Sie sich über diese Sache nicht den Kopf! Wir nehmen Ihren gebrauchten Motorroller gerne in Zahlung.

    Dann geben Sie uns doch die Gelegenheit, Sie von der Qualität unserer Leistungen zu überzeugen. Wir sind kein billiger Internet-Shop, welcher heute seine Artikel anbietet und morgen schon wieder unauffindbar ist. In unserem laufend wachsenden Betrieb steht Anpassung an neue Technologien und fortwährendes Lernen in der Rangordnung ganz oben, da wir verstanden haben, dass sich ausschließlich durch neue Ideen und zeitgemäße Innovationen das Know-how für eine gut fundierte geschäftliche Basis schaffen lässt. Besuchen Sie uns doch mal in unserem Unternehmen in Lindenfels-Eulsbach und überzeugen Sie sich selbst von unserem ausgezeichneten Service.

    Wenn Sie über die Autobahn mit dem eigenen Fahrzeug kommen, führt die Strecke nach Lindenfels entweder über Mannheim (A8) oder über Frankfurt am Main (A6). Der Ort liegt im Regierungsbezirk Darmstadt. Optional ist es logischerweise auch möglich, mit der Bahn anzureisen.

    Buggy Tongjian TBM

    In Chinas größter Stadt Shanghai begann im Jahr 2002 der Produzent Tongjian TBM Straßenbuggys zu produzieren, die zu jener Zeit eine wahrhaftige Weltsensation waren.Obwohl es anfänglich einige Schwierigkeiten gab, gelang es Mister Gu, als Gründer des Unternehmens das Geschäft vergleichsweise rasch erfolgreich ins ruhigere Fahrwasser zu manövrieren. Es gab hauptsächlich Probleme mit dem Getriebe, der starren Verbauung der Auspuffanlage und der Kühlung respektive ein paar übrigen Details, welche hingegen mit unseren Fachinformationen und Hilfestellungen, relativ schnell gelöst werden konnten.

    Die Fähigkeiten und das große Potential von Mister Gu blieben nicht lange verborgen. Von daher war es keine Überraschung, dass auch andere Fertigungsbetriebe, wie etwa PGO in Taiwan, beschlossen, auf den fahrenden Zug aufzuspringen. Tongjian TBM lieferte letztendlich eine Menge fertige und halbfertige Artikel nach Taiwan zu PGO, die dort als eigene Produkte in den Handel kamen. Es erfolgte als Ergebnis ein entscheidendes Wachstum der Produktion und des Vertriebs. Als Nächstes erfolgte der Aufbau des Subunternehmens TBM, das dann in die Teilefertigung mit aufgenommen wurde.

    Was den Fahrzeugbereich in China angeht, können wir uns zu Recht zu den buchstäblichen Pionieren zählen, die das Geschäft aus nächster Nähe miterlebt haben. Auch heute noch lassen wir unsere Einbauelemente und Motorroller in solchen Betrieben herstellen, wo wir die Möglichkeit hatten, die Geschäftsleitung und technischen Mitarbeiter persönlich kennen zu lernen. Im Allgemeinen haben wir alle Einbauteile vorrätig, welche Sie bei uns als kompetenter Fachbetrieb für Ihr Zweirad rund um die Uhr bestellen können.

    Adly

    Meisterhafte Qualität und erstklassiges Engineering zeichnen den Hersteller Adly in Taiwan nicht weit von der Stadt aus. Das Unternehmen wurde von der Inhaberfamilie Chen ins Leben gerufen.

    Über den Seniorchef des Werks lässt sich sagen, dass er ein vorzüglicher Unternehmer und Tüftler ist. Er erhielt erfreulicherweise sehr viel Unterstützung von seiner tatkräftigen Tochter YuYu sowie deren Ehemann Jimmy. Das führte dazu, dass sie die Firma gemeinsam sogar an die Börse bringen konnten.

    Adly war einer der ersten Hersteller, welche Straßenquads für die europäische Kundschaft produzierten. Wir durften von Anfang bei der Entwicklung dabei sein und verkauften danach gleich im ersten Jahr 2500 Quads anstelle der geplanten Quote von 500 Fahrzeugen. Ich denke, auf dieses Resultat können wir mit Recht ausgesprochen stolz sein.

    Im Zuge der allgemein steigenden Preise in Taiwan, das mittlerweile zu einem Hochlohnland geworden ist, hatten wir allerdings beschlossen, das Unternehmen auf das chinesische Festland zu verlegen. Mit Sicherheit hätten wir auf andere Art dem vermehrten Preisdruck nicht standhalten können.

    Während früher die Produktion der motorisierten Zweiräder das Hauptgeschäft von Adly war, hat sich das Geschäftsmodell zwischenzeitlich immer mehr auf die Quads verlagert.

    AEON

    Die Firma Aeon ist uns, als langjährige Taiwankenner, gleich aufgefallen. Mister Allen, der Chef und sein Partner, Mister Galli kamen von der Firma Fantic aus Italien nach Taiwan. Neben Adly konzipierten auch sie verschieden Quads und Roller.

    Nach den üblichen Anfangsproblemen kam die Fabrikation Richtung Quads ins Laufen, wobei das Rollergeschäft allerdings momentan zum Ende gekommen sein dürfte. Von den Quads wurden besonders die leistungsfähigen ATVs ein Verkaufserfolg. Zuerst in Asien und anschließend auch in Europa und den USA. Die besondere Klasse der Aeon Quads, UTVs und ATVs kommt darin zum Ausdruck, dass sie von vielen Distributoren aber auch von Produzenten anderer Fahrzeuge gerne angekauft und danach mit eigenem Markennamen vermarktet werden. Auch wir hatten jahrelang für unsere Kunden Quads von Aeon bezogen, haben diesen Fahrzeugsektor indes inzwischen beendet. Die Einbauteile für diese UTVs, ATVs und Quads können Sie jedoch nach wie vor über uns beziehen.

    AGM

    AGM ist eine Kurzbezeichnung der Worte ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und steht für eine Kooperation mit einem chinesischen Hersteller zur Konzeption bestimmter Fahrzeuge.Bei der Vermarktung der Zweiräder und Bauteile von AGM, wird dessen eingetragener Markenname seit etlichen Jahren von uns verwendet.Die Errichtung dieses Fertigungsbetriebs Joint-Venture-Firma erfolgte zusammen mit einem Herrn Wang im Norden des chinesischen Reiches. Es war zwar eine neue 4000 m² große Halle vorhanden, aber leider kein tragfähiges Konzept. Das mussten wir zuerst in jedem Fall entwickeln. Mehrere Monate haben wir versucht, erst einmal die Bedingungen für eine Produktion von Fahrzeugen zu schaffen.

    Nachdem bis dato noch keine einzige funktionierende Komponente vorhanden war, benötigten wir zuerst einen entsprechenden Quad-Rahmen. Was den 350 cm³ Motor, angeht, war dieser auch bei weitem nicht einsatzbereit. Zusätzlich ließ die saubere Funktion der Schalteinheit sehr zu wünschen übrig. Wir waren unmittelbar vor dem Anlaufen der Null-Serie, als etwas Unerwartetes geschah, mit dem wir nicht im Traum hatten: Als wir einen Kontrollbesuch bei der "Bank of China" machten, bemerkten wir, dass von unserem Geschäftskonto eine bedeutende Geldsumme fehlte. auf unser Konto Zugriff zu erhalten (die Stempel wurden ihm treuhändisch von der regionalen Behörde ausgehändigt, um sie an uns weiterzureichen). Das war im Großen und Ganzen eine ausgesprochen nervenaufreibende Story. Glücklicherweise ist alles gut ausgegangen, denn mithilfe eines anderen rechtschaffenen Chinesen und des Oberbürgermeisters der Stadt, haben wir es allen Unkenrufen zum Trotz geschafft, die relativ hohe Investitionssumme wieder nach Deutschland zurückzuholen. Eine Menge Personen, die von unserer unangenehmen Situation Kenntnis erlangten, waren der Anschauung, dass wir den investierten Betrag für immer abschreiben können. Diese Schwarzmaler hatten zu unserem Glück alle Unrecht.

    Baotian

    Seit über 20 Jahren produziert Baotian Quads, Krafträder und Roller in Jiangman. Man findet die Stadt in der Region Guangdong in einiger Entfernung vom nächsten Tiefseehafen. Obwohl sich die Preise durchschnittlich im unteren Segment bewegen, kommt hinsichtlich des weiteren Versandweges einiges an Mehrkosten hinzu. Somit ist der Gewinn im Gegensatz zu anderen Produzenten, die näher an der See liegen, etwas geringer.

    Bei diversen Besuchen des Betriebes konnten wir gute Beziehungen zum federführenden Management sowie zu den maßgeblichen Angestellten herstellen.Nichtsdestoweniger ist ein entscheidender Durchbruch zu einer erfolgreichen Geschäftsbeziehung nicht erreicht worden.

    Ersatzbauteile für Baotian-die Roller von Baotian haben wir indessen lieferbar. Baotian stellt zwar nach wie vor Motorroller her. Andererseits haben sich In jüngster Zeit die Märkte teilweise auf andere Erdteile verschoben. Was diese Fahrzeuge angeht, sind im Augenblick zweifellos Länder in Asien und Afrika die Hauptmarktplätze Abnehmer.

    CPI

    In den Anfangsjahren besuchten wir einige Male den Hersteller CPI und in dem Zusammenhang die Produktion der Motorräder, Motorroller, UTVs und Quads Bei unserer Suche nach vorzüglichen Produzenten für motorisierte Zweiräder sind wir in im asiatischen Raum auch auf CPI gestoßen. Die Firma war noch in den ersten Jahren nach dem Beginn ihrer Tätigkeit und stellte vorrangig UTVs, Quads, Motorräder und Roller her, die wir bei im Rahmen unserer Besuche) wiederholt ausgiebig begutachtet haben. Unsere Kontrollbesuche hatten gezeigt, dass es für eine aktuelle Zusammenarbeit mit dem Unternehmen noch zu bald sei. CPI hatte damals einfach noch nicht die praktische Erfahrung, um unsere strengen Kriterien bezüglich der Qualität erfüllen zu können. Die augenblickliche Situation sieht bei dem Lieferanten mittlerweile hingegen erheblich positiver aus. Die Qualität der Erzeugnisse ist heute auf ähnlichem Niveau wie bei den anderen Mitbewerbern in China.

    "Gibt es für meinen Motorroller auch eine passende Fachwerkstatt, für den Fall, dass mal etwas defekt wird?" - Dieser Frage wird von Käufern eines Motorrollers regelmäßig gestellt. Sie möchten generell wissen, wie es mit einem flächendeckenden Kundenservice bestellt ist, der sowohl den Heim-Service vor Ort als auch den Werkstattdienst beinhaltet. Wir bieten logischerweise diesen Service deutschlandweit an.

    Jonway

    Seit 2003 produziert Jonway neben Automobile auch Roller, Quads sowie Motorräder. In Glanzzeiten wurden eindrucksvolle Stückzahlen gefertigt. Wie gesagt, ging die PKW-Produktion mit in etwa 30.000 Stück im Jahr vorwiegend in asiatische Länder. Allerdings waren die Motorroller, Krafträder sowie Quads mit zirka 50.000 - 80.000 Stück p. a. für die Export-Märkte bestimmt. Der größte Teil ging übrigens nach Deutschland.

    Selbstverständlich produzierte Jonway nicht allein unsere Roller, sondern auch Rex und Kreidler Zweiräder. Nach der Stilllegung des Rex-Vertriebs sind die Produktionszahlen jedoch deutlich zusammengeschrumpft. Mit dem vierrädrigen Elektromobil hat man mittlerweile ein sehr Erfolg versprechendes Produkt neu konzipiert. Ehe diese Fahrzeuge in den Export gehen, sollen sie vorab auf dem chinesischen Markt vertrieben werden.

    Der Produzent unserer Motorroller ist im Moment seit etwa 12 Jahren bei Jonway. Bei der Fertigung der unterschiedlichen Chargen sind wir in der Regel zur Überprüfung dabei. Wenigstens 2 Angehörige unserer Familie reisen aus dem Grund in regelmäßigen Abständen in die Volksrepublik China zu Jonway. Unsere Fahrzeuge besitzen somit immer die gleiche hohe Qualität. Jonway produziert mit softwaregesteuerten Fertigungsmaschinen und hervorragenden Mitarbeitern. Diese modernen Produktionsmethoden sorgen dafür, dass es mit Toleranzen keine Probleme mehr gibt. Ich handle immer nach dem Grundsatz: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Jincheng

    Jahrelang war Jincheng unser Hersteller für begehrten Monkey-Nachbauten "Dax". Wir haben die Vermarktung unterdessen zwar beendet, führen andererseits dafür immer noch die Ersatzelemente. Gegenwärtig gibt es allerdings bloß noch eine Hand voll Liebhaber für das Mini-Motorrad. Wir haben demnach den Verkauf mit der Zeit einschlafen lassen.

    Den Kundendienst führen wir für diese kleinen Zweiräder ohne Frage auch weiterhin durch. Wie schon gesagt, bei uns sind sämtliche Einbauteile im Lieferprogramm - auch für Leute, die ihr Monkey in einem anderen Geschäft gekauft haben. Zum Lieferumfang von Jincheng gehören aber auch Roller, Motorräder, Straßenbuggys sowie Quads und UTVs.

    Keeway/Qianjiang

    Qianjiang produziert derzeit mit Hilfe von rund 13.000 Mitarbeitern im Jahr mehr als 1 Million Motorroller und Krafträder. Hiermit zählt das Unternehmen in Asien zu den bedeutendsten Herstellern.

    Wie ist der Erfolg dieser Firma zu erklärbar? Ohne Frage nur durch ein Top Management und eine vorzügliche Produktqualität. Wir waren bei unseren verschiedenen Besuchen des Unternehmens jedes Mal aufs Neue erstaunt. Das Produktionsvolumen der Firma umfasst zusammen mit motorisierten Rollern auch Motorräder, Quads, Fun Fahrzeuge, Gartengeräte, Pumpen, Hochdruckreiniger und vieles mehr. Enormen Wert legt man in dem Unternehmen insbesondere auf das Controlling. Erstaunlicherweise ist trotz immenser Produktionszahlen über die Marken und Keeway und Qianjiang nichts Abträgliches zu hören. Ersatzelemente und Fahrzeuge bekommen Sie bei uns.

    Kreidler

    Der Metallhandwerker Anton Kreidler hatte im Jahre 1904 die Firma Kreidler gegründet.Er schaffte es, mit der Unterstützung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler und seinen Fähigkeiten, einen Betrieb auf die Beine zu stellen, der sich in erster Linie auf die Herstellung von Krafträdern festgelegt hat. Überraschenderweise haben die beiden Weltkriege bei der Firma kaum Schaden verursachen können.

    Eine marktfähige Produktion von motorisierten Zweirädern hat war am Beginn des 20. Jahrhunderts im Prinzip noch nicht vorhanden. Zwischenzeitlich zählen die Feuerstühle von Keidler zu den ersten Motorrädern, die eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufgestellt haben. Man hatte zahllose bahnbrechende Weitentwicklungen patentieren lassen, die die Fahreigenschaften optimierten und damit enorm zur Sicherheit im Verkehr beitrugen. Wer mehr Einzelheiten darüber will: Es ist alles in Wikipedia und in Kreidlers Firmenchronik nachzulesen.

    Die Beliebtheit von Krafträdern ging ab Mitte 1970 zunehmend zurück, sodass das Unternehmen 1982 die Produktion vollständig aufgeben musste und schließlich nur noch Kreidler Mofas durch den Hersteller Garelli gebaut wurden. Kreidler wurde in den 1990er Jahren am Ende von der Firma Prophete vereinnahmt, welche gegenwärtig Fahrzeuge der Markenbezeichnungen Kreidler und Rex im asiatischen Raum produzieren lässt.

    Die Herstellung der Zweiräder erfolgt im Übrigen in identischen Produktionsbetrieben, wo wir auch die AGM und Motorroller.de Fahrzeuge aus unserer Produktauswahl fertigen lassen. In dem Bericht über Rex sind zusätzliche Einzelheiten nachzulesen. Es gibt immer noch die Ersatzteile für die modernen Kreidler-Motorroller, welche Sie bei uns zu jeder Zeit auf unserer Webseite Motorroller.de bestellen können.

    Rex

    Über 20 Jahre fertigte der Prophete-Konzern ungemein effektiv REX-Motorroller.

    Diesen Sektor wurde nun aufgrund einer Umstrukturierung geschlossen. Es wird offenbar daran gelegen haben, dass sich Prophete in anderen Bereichen weiter entwickeln möchte. Die Zeit der Rationalisierung macht auch nicht vor diesem Unternehmen halt.

    Eine Zeit lang hatte man in den Produktionsbetrieben von Rex auf zwei Laufbänder parallel hergestellt. Auf der einen Straße fertigte man unsere Motorroller und Fahrzeuge und Fahrzeuge und auf dem anderen die Rex Roller. Bei jeder neuen Produktionseinheit sind immer unsere Revisoren anwesend, um sich von der vorschriftsmäßigen Fertigung unserer motorisierten Zweiräder vor Ort ein exaktes Bild zu machen.

    Nach dem Schließen der der Rollerabteilung von Rex haben wir die Lagerbestände aufgekauft. Dies bedeutet, sowohl Rex-Kunden als auch Rex-Händler haben die Möglichkeit, an unserem Liefer- und Reparaturdienst zu partizipieren. Angesichts derselben Bauweise zahlreicher Rex Modelle mit den unsrigen, haben Sie den Vorteil, unsere Erfahrungen mit dieser Marke zu einhundert Prozent zu nutzen.

    SMC

    Wir pflegen bereits seit den 1980er Jahren sehr gute geschäftliche Kontakte mit einer Menge Unternehmen in Taiwan. Irgendwann in den 1990er Jahren haben wir dann zu dem Unternehmen SMC-Corporation die ersten Kontakte hergestellt. Die Firma befand sich gerade in der Umstrukturierung von der Textilfertigung in die Motorroller-Fabrikation, was wir natürlich alles hautnah miterlebten konnten.

    Es gab bei SMC eine Reihe von einigen fachkundigen Mitarbeitern sowie guten Ingenieuren, welche dazu gemeinschaftlich ihr Know-how eingebracht haben. Auch wir konnten unsere Erfahrung aus dem Maschinenbau mit einfließen lassen, sodass es SMC innerhalb einer relativ kurzen Zeitspanne, diesen Umbruch zu meistern.

    Unser bereitwilliger Know-how Transfer hatte klarerweise einen tieferen Grund. Durch unsere tatkräftige Unterstützung bei der Umstellung auf die Rollerproduktion, bekamen wir dafür sodann die nötige Qualität.

    Sehr beeindruckt haben uns die beiden Inhaber der Firma, Mr. Kuo (Guo) und der leitende Ingenieur Mr. Chen, die wir als engagierte Persönlichkeiten kennen lernten. Mister Kuo lässt es sich nicht nehmen, tagtäglich im Betrieb zu erscheinen, selbst wenn er schon gut 90 Jahre alt ist. Ganz bestimmt wird sich das offenbar bis zu seinem Tod auch nicht mehr groß ändern.

    Der Liefer- und Reparaturservice für Sundiro-Fahrzeuge ist aber garantiert, da wir auch weiterhin die Zubehörteile dieser Marke auf Lager haben.

    PGO

    Zwischen In den Jahren 2004 bis 2008 hatten wir die Generalvertretung von PGO in Deutschland inne. Wir vermarkteten damals größtenteils die bekannten Motorroller Rodoshow, T-Rex, Big-Max, G-Max, PMX-Sport bzw. den sagenhaften Trike-Scooter, welchen wir immer noch im Lieferprogramm haben.

    Die PGO-Roller zeichneten sich vor allem durch ihre hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit aus. Es hat allerdings auch mit der charakterlichen Einstellung und der Mentalität der Taiwanesen zu tun, welche wir als ungemein ausnehmend zuverlässiges und fleißiges Volk kennen gelernt haben.

    PGO hat als eine der wenigen taiwanesischen Firmen die Bewilligung zum Verkauf ihrer Motorroller auf dem inländischen Markt. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als atemberaubend bezeichnen. So ist es nicht überraschend, dass heute dort bereits hochtechnische Produkte ähnlich wie Deutschland erzeugt werden.;

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    passendeModelle: Aeon Cobra 100, Revo 100, Revo 100 W mit Rückwärtsgang, ATU Explorer Kallio 50, Explorer RACE GT 50, Explorer Spin GE50, Baotian BT49QT-12C1 Rebel 50, BT49QT-12D1 Hero 50, BT49QT-12E1 Rocky 50, BT49QT-7A1 SMART RIDER 50, BT49QT-9D1, CPI Aragon 50, Aragon 50 Club, Aragon 50 GP, Bingo Tennesse 50 Euro 1 10 mm KolbenBolzen, Crab 100, Formula R 50, Hussar 50 Euro 1 10 mm KolbenBolzen, Hussar 50 Euro 2 12 mm KolbenBolzen, Hussar 50 FL Euro 1 10 mm KolbenBolzen, Hussar 50 SL Euro 1 10 mm KolbenBolzen, Oliver 50 Euro 2 12 mm KolbenBolzen, Oliver 50 Sport Euro 2 12 mm KolbenBolzen, Popcorn 50 Euro 1 10 mm KolbenBolzen, Popcorn 50 Euro 2 12 mm KolbenBolzen, Popcorn 50 FL Euro 1 10 mm KolbenBolzen, Popcorn 50 SL Euro 1 10 mm KolbenBolzen, Keeway QJ FACT 50 FOCUS, QJ Hurricane Easy 50, QJ RY8 50, Kreidler Vabene 50, Rex 25-50 2-T aaa aeon cobra 100, revo 100, revo 100 w mit rückwärtsgang, atu explorer kallio 50, explorer race gt 50, explorer spin ge50, baotian bt49qt-12c1 rebel 50, bt49qt-12d1 hero 50, bt49qt-12e1 rocky 50, bt49qt-7a1 smart rider 50, bt49qt-9d1, cpi aragon 50, aragon 50 club, aragon 50 gp, bingo tennesse 50 euro 1 10 mm kolbenbolzen, crab 100, formula r 50, hussar 50 euro 1 10 mm kolbenbolzen, hussar 50 euro 2 12 mm kolbenbolzen, hussar 50 fl euro 1 10 mm kolbenbolzen, hussar 50 sl euro 1 10 mm kolbenbolzen, oliver 50 euro 2 12 mm kolbenbolzen, oliver 50 sport euro 2 12 mm kolbenbolzen, popcorn 50 euro 1 10 mm kolbenbolzen, popcorn 50 euro 2 12 mm kolbenbolzen, popcorn 50 fl euro 1 10 mm kolbenbolzen, popcorn 50 sl euro 1 10 mm kolbenbolzen, keeway qj fact 50 focus, qj hurricane easy 50, qj ry8 50, kreidler vabene 50, rex 25-50 2-t aaa REX
    – Es ist noch keine Bewertung für Antriebsriemen / Keilriemen 788x17x28 YYGY0500-0920-1 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Motor
    Ersatzteil:
    Kupplung Variomatik
    Marke:
    Bando
    Artikelposition in Explosionszeichnung:
    20

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer YYGY0500-0920-12, vom Hersteller Jonway steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.

    Ähnliche Artikel

    Keilriemen / Antriebsriemen 1PE40QMB4010501-B
    Keilriemen / Antriebsriemen 1PE40QMB4010501-B

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Keilriemen 788x17x28 Qinjiang AWA-1PE40QMB-101
    Keilriemen 788x17x28 Qinjiang AWA-1PE40QMB-101

    inkl. MwSt. zzgl. Versand