Artikel: Schalldämpfer Rex Monza 50

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Auspuff

Artikelnummer
Rex-358313
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück

29,07

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Schalldämpfer Rex Monza 50

Auch zu finden unter: Auspuffkit kaufen, Auspuff-Kit, Auspuff-Topf, Auspufftopf, Auspuffsystem, Sportauspuff, Auspuffaggregat kaufen, Auspuff-Satz kaufen, Auspuff-Apparat, Endtopf kaufen, Sportauspuffanlage kaufen, Auspuffsatz, Auspuffbereich kaufen, Auspuff-Set kaufen, Schalldaempfer kaufen, Endschalldaempfer, Auspuffendtopf kaufen, Endschalldaempfer kaufen, Auspuffgefüge kaufen, Auspuff-Satz, Auspuff-Gefüge kaufen, Auspuff-Komplex, Schalldämpfer, Auspuffsatz kaufen, Sportauspuffanlage, Endschalldämpfer ohne TüV kaufen, Endschalldämpfer, Auspuffgefüge, Auspuffanlage, Auspuff-Aggregat, Auspuff-Apparat kaufen, Auspuffaggregat, Auspuffkomplex, Auspuffbereich, Sportschalldaempfer kaufen, Auspuff-Topf kaufen, Endschalldämpfer kaufen, Auspuffendtopf mit Katalysator kaufen, Schall-Daempfer kaufen, Auspuffset, Auspuff-System kaufen, Auspuff-Bereich, Schall-Dämpfer kaufen, Auspufftopf kaufen, Auspuff-Aggregat kaufen, Schalldämpfer kaufen, Sportschalldaempfer, Endschalldämpfer ohne TüV, Auspuffendtopf, Auspuff-Set, Auspuffkomplex kaufen, Auspuff-Bereich kaufen, Sportauspuff kaufen, Sportschalldämpfer, Auspuff-System, Sportschalldämpfer kaufen, Auspuffapparat, Auspuff-Komplex kaufen, Schall-Dämpfer, Auspuffanlage, Auspuff-Anlage, Auspuffset kaufen, Auspuffkit, Auspuff-Kit kaufen, Auspuffsystem kaufen, Auspuffendtopf mit Katalysator, Auspuff-Anlage kaufen, Auspuff-Gefüge, Schalldaempfer, Endtopf, Schall-Daempfer, Auspuffapparat kaufen.

Bestens geeignet zum Austausch für Ihre defekte, verrostete oder alte Auspuffanlage zufolge seiner Qualität und Preiswertigkeit. Außer dem günstigen Preis sieht das Bauteil gut aus und hat einen guten Klang. Wir sparen, wenn möglich, bei den Verpackungs- und Transportkosten. Lediglich so ist der Lieferpreis realisierbar. Nicht in der Lieferung eingeschlossen, ist die Krümmerdichtung. Für einen geringen Aufpreis kann sie allerdings mit bestellt werden.

Das Produkt ist ein Originalelement in Erstausrüster-Qualität, welches einfach gegen das alte Element gewechselt werden kann.Aufgrund eines jahrelangen Einsatzes haben sich die Teile dieses Fahrzeugproduzenten optimal bewährt. Man kann alle Bauteile in unserem Onlineshop kaufen. Obendrein wird Qualität durch dauerhaften Austausch von Erfahrungen kontinuierlich verbessert.

Kostenloser Versand bei Bauteilen für jeden zusätzlichen Artikel mit denselben Versandvoraussetzungen, den Sie von uns beziehen.Bestellen Sie unsere Zubehörteile für Ihren Motorroller, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller], Elektroroller respektive E-Roller oder auch Scooter ganz einfach über unseren Shop. Die passenden Ersatzteile für Ihren Roller haben wir prinzipiell für nahezu sämtliche gängigen Zweiräder aus Taiwan, China oder Europa alle lagernd, ganz egal, ob Sie ihn im Fachgeschäft, Kaufhaus oder Baumarkt bezogen haben. Es existiert klarerweise auch die Möglichkeit, per E-Mail nach Komponenten anzufragen. Die Bezahlung der Bestellung erfolgt im Normalfall über das sichere PayPal oder bei einem Kauf über Amazon per Bankabbuchung.

Bei Bestellwerten über 100 Euro können Sie den Kaufpreis für den Artikel auch finanzieren. Oder Sie leasen ganz einfach das Fahrzeug. Das wäre gewiss eine interessante Option für Firmen, bei der Anschaffung von Betriebsfahrzeugen oder wenn ihren Arbeitnehmern ein Zweirad möchten. Bitte fragen Sie an - wir beraten Sie gerne.

Dieses Produkt passt zu folgenden Fahrzeugtypen bzw. Motoren:

Dieser Artikel wurde speziell hergestellt für:

Rex Monza 50

passender Motor: 139QMB 50ccm 4Takt

Immer wieder stellt sich die Frage, ob ein defektes Bauteil am Roller getauscht oder instand gesetzt werden soll, ganz egal, ob sich um einen Motorroller, 3-Rad Roller oder Elektroroller respektive E-Roller dreht. Zudem bietet ein Ersatzelement eine erheblich höhere Funktionssicherheit als eine Reparatur des Rollers. Oft kann man einen versteckten Fehler nicht gleich selber finden und eine kompetente Werkstatt muss eruieren, wo der Hase im Pfeffer liegt. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer einbaufertigen Komplett-Kits, welche wir für viele unterschiedliche Bauteile im Sortiment haben. .

Die Qualität unserer Produkte braucht auf dem Weltmarkt keine Konkurrenz zu fürchten. Unsere Komponenten sind deswegen so attraktiv, da wir bereits beim Einkauf auf entsprechend große Produktmengen achten. Diese zwei Kriterien, nämlich einerseits die gute Qualität und andererseits der erschwingliche Preis heben uns in erster Linie von anderen Mitbewerbern ab.

Einige Rollermarken wie Sundiro und Eppella werden schon lange nicht mehr hergestellt. Dennoch führen wir dafür noch die Bauteile.

Wer darauf Wert legt, bekommt bei uns natürlich auch das Originalteil für seinen fahrbaren Untersatz. Die meisten Besteller greifen indes zufolge der guten Preise und der Erstausrüster-Qualität auf unsere Nachbauten zurück. Mit unseren Bauteilen können Sie die Instandsetzung Ihres motorisierten Zweirads selbst durchführen respektive auch in einer Werkstatt durchführen lassen. Zu solch bezahlbaren Kosten werden Sie höchstwahrscheinlich Ihr motorisiertes Zweirad nicht auf andere Art wieder flott bekommen können.

Damit Sie auch garantiert den richtigen Artikel erhalten, gibt es in unserem Onlineshop eine Menge von entsprechendem Bildmaterial, durch das Sie Ihr altes Bauteil mit dem erhältlichen Ersatz vergleichen können. Achten Sie bitte insbesondere auf die Übereinstimmung des schadhaften Teils mit dem abgebildeten Produkt; besonders was die deklarierten Dimensionen und Spezifikationen angeht.

Zehn Vorteile aus denen Sie Nutzen ziehen:

  • Alle unsere Teile sind zuverlässig, kostengünstig sowie langlebig
  • Wir holen und bringen Ihr Zweirad
  • Sie erhalten von uns ohne Ausnahme die Erstausrüster-Qualität - auch bei preiswerten Nachbauten
  • Sie bezahlen nur einmal Versandkosten bei Bestellung mehrerer Ersatzteile mit identischen Lieferkriterien
  • Absolute Fahrsicherheit des Zweirads, speziell bei den Bremsen
  • Komponenten und Artikel für circa 250 Marken und 8500 Modelle auf Lager
  • Unsere Lieferungen erfolgen zumeist kurzfristig
  • Kauf ohne Risiko dank "Geld zurück" - Garantie
  • Wir kaufen Ihren Roller
  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Am besten kaufen Sie Motorroller, Quads, Fun Fahrzeuge und Buggys bei uns als Fachhändler. Wieso sollten Sie sich an uns wenden? Weil wir das entsprechende Know-how und die Meister-Qualifikation besitzen, die man für dieses Geschäftsfeld unter allen Umständen benötigt. Als Familienunternehmen betreiben wir nicht nur das Geschäft rund um die Motorroller, wir leben das Geschäft regelrecht.

    Weil Kaufen Vertrauenssache ist, sollte man sich darum den ausgewählten Fachhändler zuerst genau ansehen, bei dem man vorhat ein motorisiertes Zweirad zu erwerben. Bei uns ist alles rund um unseren Fachhandel transparent und nachvollziehbar! Kommen Sie doch einfach mal in unserem Ladengeschäft vorbei und informieren Sie sich persönlich über uns.Sie sehen dann die Bestätigung unserer hervorragenden Leistungen im Prinzip mit eigenen Augen.

    Vielleicht ist Ihnen der Weg zu uns zu weit. Dann haben Sie auch die Option, durch die verschiedenen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels Infos über uns einzuholen. Die Beurteilungen von Trustedshops sind im Grunde nicht nur überaus aussagekräftig, sondern auch ganz und gar wertneutral. Sowohl der Verkaufsshop auf unserer Verkaufsseite Motorroller.de als auch unsere Geschäftspraxis wurden von dieser Einrichtung bisher durchgängig mit "sehr gut" bewertet. Der Bewertungsfaktor von circa 99,9 % bei Ebay in den Kundenrezensionen kann sich ebenso sehen lassen. All diese Ergebnisse lassen nur einen einzigen Schluss zu: Wir legen uns in allen Belangen immer mächtig ins Zeug!

    Bedenken Sie aber, dass wir keine Maschinen sondern auch nur Menschen sind, denen ein Fehler passieren kann. Falls also etwas nicht völlig zu Ihrer Zufriedenheit geklappt hat, bitten wir Sie, uns die Chance zu geben, die Angelegenheit in Ordnung zu bringen.

    Unser kompetentes Mitarbeiterteam ist täglich von 8:00 - 18:00 Uhr und samstags von 9:00 - 13:00 für Sie da.

    Wir haben uns die Zufriedenheit unserer Kunden auf die Fahne geschrieben. Vor über fünfzig Jahren nahmen die geschäftlichen Aktivitäten unseres Unternehmens im Bereich Maschinenbau ihren Anfang, während sich der Handel mit motorisierten Zweirädern gegenwärtig auch schon seit mehr als 25 Jahren erfolgreich etablieren konnte. Unser Fokus ist zwischenzeitlich auf den Vertrieb von das "Nice-to-have" für Motortuning, Fahrzeugzubehör und Einbauteilen für die häufigsten Roller ausgerichtet.

    Unter Motorroller.de finden Sie beinahe alle Teile und Zweiräder aus Europa und Fernost. In unserem Versandlager warten Ersatzteile, passendes Zubehör und Artikel für ca. 250 Fabrikate und 8500 Typen auf Ihre Bestellung. Zum Beispiel arbeiten wir bereits jahrelang mit Herstellern wie Jonway, Kreidler, Yamaha oder Adly zusammen. Auf einer Fläche von über 1.000 m² haben wir in unserem Hochregallager mehr als 500.000 Produkte zahlreicher Produzenten lieferbar. Hier finden Sie immer das gewünschte Zubehör für Ihr motorisiertes Zweirad von A bis Z.

    Das beginnt bei den Sturzhelmen über die Windschilder und dem Top Case, und geht bis hin zu Handschuhen, Nierengürteln und Regensets.Auch Tuningfans kommen bei uns auf ihre Rechnung. Zum Tunen ihres motorisierten Zweirads finden sie in unserer Tuningabteilung alles was das Herz begehrt, wie etwa Auspuffanlagen, Zylinder, Kolben und andere Dinge.

    Ständige Kontrolle der Qualität ist unsere Passion. Anders gesagt, ehe ein Motorroller ausgeliefert respektive vom Kunden abgeholt wird, testen wir ihn zum Schluss nochmals ausführlich auf eventuelle Fehler respektive Transportschäden. Wenn die Fahrzeuge bei uns angeliefert werden, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und zunächst einer Sichtprüfung respektive einem Probelauf auf unserem computergesteuerten Prüfstand unterzogen. Bei dem gelieferten Roller wird dann nach der Lieferung zum Käufer zum Schluss neuerlich ein Funktionstest ausgeführt. So ist ein problemloser Betrieb des Gefährts wirklich gesichert.

    Uns liegt besonders viel an einem wirksamen Schutz unserer Umwelt. Zur Reinerhaltung der Luft besitzen unsere Motorroller grundsätzlich Motoren, die besonders Benzin sparend laufen. Die Transportverpackung nehmen wir klarerweise wieder mit, um sie einer professionellen Entsorgung zuzuführen - auch das ist für uns ein Beitrag zu einer sauberen Umwelt.

    Sie haben einen neuen Roller bei uns gekauft und möchten Ihren ausgedienten fahrbaren Untersatz loswerden? Zerbrechen Sie sich hierüber nicht den Kopf! Lassen Sie das unser Problem sein, denn wir nehmen Ihren gebrauchten Motorroller in Zahlung.

    Dann würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie uns die Chance geben, die Qualität unserer Leistungen unter Beweis zu stellen. Man sollte uns nicht mit den zahlreichen billigen Onlineshops, verwechseln, die heute kommen und morgen schon wieder weg sind. Allein anhand fortschrittlicher Innovationen und neuer Ideen lässt sich eine solide geschäftliche Basis schaffen. Demzufolge steht in unserem stetig expandierenden Unternehmen ständiges Lernen und die Anpassung an modernen Technologien stets an erster Stelle. Sie können sich persönlich von unserem vorzüglichen Service überzeugen, falls Sie uns an unserem Betriebsstandort in Lindenfels-Eulsbach besuchen.

    Zirka 60 km südlich von Frankfurt am Main liegt Lindenfels im Regierungsbezirk Darmstadt. Wenn Sie mit dem PKW anreisen, erreichen Sie den Ort per Autobahn entweder von Norden über Frankfurt am Main (A6) oder von Süden über Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim (A8). Eine Anreise per Bahn ist natürlich gleichfalls möglich.

    Buggy Tongjian TBM

    Der Produzent Tongjian TBM fing im Jahre 2002 in Shanghai mit der Produktion von Straßenbuggys an. Anfang des neuen Jahrtausends waren diese Gefährte eine echte Weltneuheit.Nach einigen Anfangsproblemen hatte Mister Gu, der Inhaber der Firma, den Betrieb recht gut zum Laufen gebracht. Vor allem kämpfte man mit Schwierigkeiten in Bezug auf das Getriebe, die starre Verbauung der Auspuffanlage und die Kühlung sowie ein paar übrigen Details. Diese konnten aber, zufolge unseren Fachinformationen und unseres Know-how verhältnismäßig schnell beseitigt werden.

    In Fernost erkannten andere Produzenten, wie etwa PGO in Taiwan, gleich die Fähigkeiten und das Potential von Mr. Gu, was den Effekt bewirkte, dass sie ebenfalls auf diesen Zug aufsprangen. Man lieferte schlussendlich zu PGO nach Taiwan zahlreiche fertige und halbfertige Erzeugnisse, die dort als eigene PGO-Produkte verkauft wurden. So war es nicht erstaunlich, dass sowohl die Produktion als auch der Absatz einen gewaltigen Boom erlebten. Der nächste Schritt erfolgte mit dem Aufbau des Subunternehmens TBM, das danach in die Teileherstellung mit einbezogen wurde.

    Wir sind im Chinageschäft regelrechte Pioniere und haben immer alle Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor aus nächster Nähe miterlebt. Auch heute noch lassen wir unsere Motorroller und Bauteile ausnahmslos in von uns kontrollierbaren und ausgesuchten Herstellungsbetrieben fertigen, wo wir die Geschäftsinhaber und Techniker persönlich kennen. Egal, was für Ersatzteile Sie für Ihr Fahrzeug brauchen, bei uns werden Sie in der Regel fündig.

    Adly

    Ein anderer Lieferant von Fahrzeugen, den man unbedingt hervorheben muss, ist das Unternehmen Adly, das seinen Sitz in Taiwan nicht weit von der Provinzstadt hat und welches von der Inhaberfamilie Chen geleitet wird.

    Über den Seniorchef der Firma kann man sagen, dass er ein perfekter Unternehmer und Tüftler ist. Seine engagierte Tochter YuYu und deren Ehemann, welche den Laden perfekt im Griff haben, sind ihm dabei eine unschätzbare Hilfe.

    Die Erfolgsstory von Adly begann im Prinzip damit, als der Betrieb die Planung und Fertigung von Straßenquads für die europäische Kundschaft beschloss. Nachdem wir bei der Entwicklung von der ersten Stunde mit dabei waren, konnten wir in Bezug auf das Know-how und die Konzeption tatkräftige Hilfe leisten, was zur Folge hatte, dass wir anstatt der festgesetzten Menge von 500 Quads im ersten Jahr gleich das 5-fache, nämlich 2500 Fahrzeuge verkaufen konnten. Ich glaube, auf diesen Erfolg können wir zu Recht sehr stolz sein.

    Inzwischen ist Taiwan zu einem Hochlohnland geworden, was uns dazu veranlasst, den Sitz des Unternehmens letztlich auf das chinesische Festland zu verlegen. Hinterher zeigte sich, dass dieser Plan ein intelligenter Schachzug gewesen ist. Wir hätten sonst dem zunehmenden Preisdruck auf schmerzliche Weise Tribut zahlen müssen.

    Während früher die Produktion der Motorroller das Hauptgeschäft von Adly gewesen ist, hat sich die Fahrzeugfertigung unterdessen mehr und mehr auf die Quads verlagert.

    AEON

    Als langjährige Taiwankenner konnte der Lieferant Aeon für uns natürlich nicht lange unentdeckt bleiben. Mr. Allen, der Chef und sein Partner, Mr. Galli kamen aus Italien von der Firma Fantic. Neben Adly entwickelten auch sie unterschiedlich Motorroller und Quads.

    Nach gewissen Startschwierigkeiten konsolidierte sich die Fabrikation in Richtung Quads, wobei das Zweiradgeschäft indes heute ziemlich am Boden sein dürfte. Von den Quads wurden insbesondere die PS-starken ATVs ein Verkaufserfolg. Erst einmal im asiatischen Raum und später auch in den USA und Europa. Aeon Quads verschiedener Modelle, aber auch ATVs und UTVs werden gegenwärtig gerne von zahlreichen Großabnehmern aber auch von Herstellern anderer Fahrzeuge gekauft und dann mit dem eigenen Markennamen weiter verkauft. Wir wurden ebenfalls mehrere Jahre mit Quads von Aeon versorgt, haben diesen Geschäftszweig hingegen mittlerweile eingestellt. Einbaukomponenten für diese Quads, ATVs und UTVs haben wir indes auch weiterhin vorrätig.

    AGM

    AGM hat die Bedeutung von ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und bezeichnet eine produktionsbezogene Zusammenarbeit mit einem fernöstlichen Hersteller.Die eingetragene Firmenbezeichnung AGM wird von uns von Anfang an verwendet.Geschäftspartner des Unternehmens, das in Nordchina auf die Beine gestellt wurde, war ein gewisser Mr. Wang. Es gab zwar eine schöne große 4000 m² große Halle, aber leider kein Erfolg versprechendes Konzept. Das mussten wir vorab definitiv entwerfen. Wir setzten Monate dazu ein, erstmal die Grundbedingungen zu schaffen, um überhaupt in die Fahrzeugherstellung einsteigen zu können.

    Das Erste was wir benötigten, war einen entsprechenden Quad-Rahmen. Was das 350 cm³ Antriebsaggregat, betrifft, war dieses auch lange nicht einsatzbereit. Die Schalteinheit war gleichfalls ein Bauelement, das nicht reibungslos funktionierte. Wir standen unmittelbar vor dem Anlaufen der Null-Serie, als etwas Unerwartetes geschah: Bei einem gewöhnlichen Besuch der "Bank of China" fiel uns auf, dass eine unberechtigte Person von unserem Geschäftskonto eine erhebliche Geldsumme abgebucht hatte. Wir ließen klarerweise sofort eine Ermittlung durch das Geldinstitut durchführen. In dem Zusammenhang wurde festgestellt, dass es unser chinesischer Geschäftspartner gewesen ist, der sich Zugriff auf unser Konto verschaffte, und zwar mit einer Kopie unseres Namensstempels (er erhielt die Stempel von der hiesigen Behörde, um sie uns zu treuhändisch weiter zu reichen). Ich meine, es ist nicht schwer nachzuvollziehen, dass diese Story für uns alles andere als angenehm gewesen ist. Enorm geholfen haben uns in dem Zusammenhang de Oberbürgermeister der Stadt und ein anderer rechtschaffener Chinese, mit deren Unterstützung wir die nicht unbeträchtliche Geldsumme wieder zurückbekommen konnten. Es gab sehr viele Personen, welche sehr skeptisch waren und uns einredeten, den investierten Betrag sei für immer verloren. Wir konnten alle diese Schwarzseher gottlob eines Besseren belehren.

    Baotian

    Baotian fertigt seit gut 20 Jahren Quads, Motorroller und Krafträder in Jiangman. Die Stadt liegt in der Region Guangdong, ist hingegen ein paar Kilometer vom nächsten Seehafen entfernt. Die Preise liegen zwar im unteren Preissegment, nichtsdestoweniger kommt einiges an Mehrkosten für den weiteren Transportweg dazu. Wenn ein Hersteller mit seinem Werk näher an der See liegt, hat er vergleichsweise einen höheren Profit.

    Wir konnten zum federführenden Management sowie zu den maßgeblichen Mitarbeitern bei diversen Besuchen gute Kontakte herstellen.Eine nachhaltige Geschäftsbeziehung ist dabei indessen nicht zustande gekommen.

    Falls jemand Einbauelemente für Motorroller von Baotian sucht, kann er diese zu jeder Zeit bei uns ordern. Baotian stellt zwar immer noch motorisierte Zweiräder her. Indes haben sich In jüngster Zeit die Märkte teilweise auf andere Erdteile verschoben. Hauptsächliche Abnehmer für diese Fahrzeuge dürften im Augenblick Afrika und Asien sein.

    CPI

    In der Anfangszeit haben wir dem Hersteller CPI einige Male einen Besuch abgestattet und in dem Zusammenhang die Produktion der Quads, UTVs, Motorroller und Motorräder Der Hersteller CPI war noch in den Gründungsjahren, als wir die Firma wiederholt besuchten. In dem Zusammenhang wollten wir die Konstruktion der UTVs, Quads, Motorräder und Roller ausführlich begutachten. Unsere Besuche haben gezeigt, dass es für eine aktuelle Zusammenarbeit mit dem Produzenten noch etwas zu früh sei. CPI besaß zum damaligen Zeitpunkt einfach noch nicht die Fachkenntnisse, um unsere strengen Kriterien in Bezug auf die Qualität erfüllen zu können. Im Moment hat sich die Situation jedoch gewandelt. Die Fahrzeuge besitzen, was die Stabilität anbelangt auf alle Fälle Weltmarktniveau.

    "Gibt es für meinen Motorroller auch eine qualifizierte Werkstatt, wenn mal etwas nicht mehr funktioniert?" - Dieser Frage wird von Käufern eines Rollers regelmäßig gestellt, und das zu Recht. Sie wollen generell erfahren, wie es mit einem flächendeckenden Kundenservice bestellt ist, welcher sowohl den Home-Service vor Ort als auch den Reparaturservice einschließt. Natürlich bieten wir diesen Service in ganz Deutschland an.

    Jonway

    Seit 2003 produziert Jonway außer Autos auch Krafträder, Quads und Roller. Man fertigte in den besten Zeiten bemerkenswerte Einheiten. Mit rund 30.000 produzierten Autos pro Jahr wurde vorwiegend der chinesische Markt versorgt. Größtenteils für den weltweiten Absatzmarkt bestimmt waren die Quads, Krafträder sowie Motorroller mit ungefähr 50.000 - 80.000 Fahrzeugen p. a. Der Hauptteil davon ging übrigens nach Deutschland.

    Außer unseren Rollern wurden bei Jonway auch etliche Kreidler und Rex Zweiräder hergestellt. Nach der Stilllegung des Rex-Vertriebs sind die Produktionszahlen hingegen deutlich geschrumpft. Mit dem vierrädrigen Elektromobil hat man bislang ein sehr innovatives Produkt neu konzipiert. Es ist vorgesehen, diese Fahrzeuge zunächst auf dem asiatischen Markt zu vertreiben, bevor sie zu einem späteren Zeitpunkt auch exportiert werden.

    Der Hersteller unserer Motorroller ist zwischenzeitlich seit ungefähr einem Duzend Jahren bei Jonway. Die diversen Einheiten laufen stets unter unserer Aufsicht. Mindestens zwei Familienmitglieder reisen demzufolge in regelmäßigen Abständen zu Jonway in die Volksrepublik China. Die unschlagbare Qualität unserer Fahrzeuge ist so zu 100 Prozent gewährleistet. Jonway produziert mit programmgesteuerten Fertigungsmaschinen und vorzüglichen Ingenieuren. Durch diese hochmodernen Fabrikationsmethoden sind Probleme mit Toleranzen so gut wie ausgeschlossen. Ich habe gelernt, dass Vertrauen zwar gut, Kontrolle dagegen besser ist.

    Jincheng

    Die Monkey-Nachbauten "Dax" vom Lieferanten Jincheng waren bei uns lange Jahre ein Renner. Dieses Produkt führen wir zwar nicht mehr, jedoch haben wir immer noch die Ersatzbauteile dafür lieferbar. Heutzutage gibt es allerdings nur noch eine Hand voll Fans für das Bonsai-Kleinstmotorrad. Vor diesem Background haben wir den Import quasi einschlafen lassen.

    Den Kundenservice führen wir für diese Zweiräder natürlich auch weiterhin durch. Wie schon gesagt, bei uns erhalten Sie die Einbauelemente, auch für den Fall, dass Sie Ihr Monkey nicht bei uns, sondern woanders erworben haben. Straßenbuggys, Motorroller, Krafträder bzw. Quads und UTVs werden neben den Monkeys von Jincheng ebenso produziert.

    Keeway/Qianjiang

    Qianjiang produziert gegenwärtig mit dem Einsatz von circa 13.000 Mitarbeitern im Jahr über eine Million Roller und Motorräder. Hiermit zählt das Unternehmen im asiatischen Raum zu den bedeutendsten Herstellern.

    Vorzügliche Produktqualität und ein professionelles Management zeichnen diese Firma aus. Mehrere Besuche des Unternehmens brachten uns jedes Mal ins Staunen. Die Firma offeriert ein breites Angebot und baut außer Motorrollern auch Motorräder, Fun Fahrzeuge, Quads, Hochdruckreiniger, Pumpen, Gartengeräte und einiges mehr. Enormer Wert wird in dem Unternehmen insbesondere auf das Controlling gelegt. Über die die Marken und Keeway und Qianjiang ist trotz der großen Produktionszahlen absolut nichts Nachteiliges bekannt. Fahrzeuge und Ersatzelemente bekommen Sie bei uns.

    Kreidler

    Gegründet hatte die Firma Kreidler der Metallbearbeiter Anton Kreidler im Jahre 1904.Mit seinem Know-how und der Unterstützung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, ist es ihm gelungen, eine große und sehr effektive Motorradfabrikation zu errichten. Die beiden Weltkriege haben der Firma erstaunlicherweise kaum geschadet.

    Die Produktion von motorisierten Zweirädern war anfangs des 20. Jahrhunderts im Grunde noch vollständiges Neuland. Mittlerweile gehören die Feuerstühle von Keidler zu den ersten Motorrädern, die zahlreiche Weltmeistertitel errungen und Geschwindigkeitsrekorde gebrochen haben. Man hatte jede Menge bahnbrechende Innovationen patentieren lassen, die den Fahrkomfort optimierten und hierbei deutlich zur Sicherheit im Straßenverkehr beigetragen haben. Wer mehr über den Aufstieg von Kreidler erfahren will, kann das zu jeder Zeit bei Wikipedia nachlesen.

    Wegen des kontinuierlichen Nachlassens der Nachfrage an Krafträdern musste das Unternehmen am Ende im Jahr 1982 das Geschäft komplett aufgeben. Im Anschluss wurden die folgenden 3 Jahre vom Hersteller Garelli lediglich noch Kreidler Mofas hergestellt. Kreidler wurde in den 1990er Jahren letztendlich von der Firma Prophete vereinnahmt, welche momentan Fahrzeuge der Markenbezeichnungen Kreidler und Rex in China produzieren lässt.

    Die Zweiräder werden überwiegend in identischen Produktionsstätten gefertigt, in denen auch unsere Motorroller.de und AGM Fahrzeuge hergestellt werden. Zusätzliche Infos sind der "Rex-Story" zu entnehmen. Bei uns erhalten Sie auf der Internetseite Motorroller.de jederzeit sämtliche Ersatzkomponenten für die aktuellen Kreidler-Zweiräder. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit der entsprechenden Ersatzbauteil aushelfen können.

    Rex

    Seit mehr als 20 Jahren produzierte der Prophete-Konzern sehr erfolgreich REX-Motorroller.

    Aufgrund einer Umstrukturierung hatte man nun entschieden, diese Abteilung zu schließen. Offensichtlich will sich Prophete auf anderen Gebieten der Produktion weiter entwickeln. Die Zeiten einer Rationalisierung machen auch nicht halt vor solchen Unternehmenszweigen.

    Eine Zeit lang hatte man in den Produktionsbetrieben von Rex auf zwei Laufbänder parallel hergestellt. Auf der einen Straße fertigte man unsere Fahrzeuge und Motorroller und Fahrzeuge und auf dem zweiten die Rex Roller. Wir schicken laufend unsere Prüfer zu Prophete, damit diese die vorschriftsmäßige Montage unserer motorisierten Zweiräder vor Ort genau beobachten können.

    Wir haben nach dem Schließen der Rollerabteilung von Rex die Lagerbestände erworben. Das heißt im Klartext, sowohl Rex-Händler als auch Rex-Kunden können an unserem Liefer- und Reparaturservice partizipieren, indem sie Serviceleistungen oder Produkte von uns bekommen. Aufgrund der Baugleichheit vieler Modelle von Rex mit den unsrigen, haben Sie den Vorteil, unsere Erfahrungen mit dieser Marke zu einhundert Prozent zu nutzen.

    SMC

    Wir pflegen mit Unternehmen in Taiwan ausgezeichnete wirtschaftliche Kontakte, welche bis in die 80er Jahre zurückreichen. Die lernten wir dann in den 1990er Jahren kennen. Im fernen Osten vollzog sich gerade eine allgemeine Umstrukturierung. Auf diese Weise konnten wir hautnah den Wechsel der Firma von der Textilfertigung in die Motorroller-Fabrikation miterleben.

    Mit Hilfe hervorragenden Ingenieuren und einigen erfahrenen Mitarbeitern im Unternehmen, welche ihr Know-how eingebracht haben, hat es SMC in Gemeinschaft mit geschafft, den Umbruch ohne erwähnenswerte Probleme zu meistern.

    Klarerweise hatten wir in Verbindung mit unserer Unterstützung bereits den einen oder anderen Hintergedanken. Es war quasi auch Mittel zum Zweck, denn wir erhielten dafür die nötige Qualität für unsere bestellen Produkte.

    Wir wussten von Anfang an, dass SMC im Anschluß an die Umstrukturierung weiterhin erfolgreich sein würden, weil wir die beiden Firmeninhaber, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen als kompetente Persönlichkeiten kennen gelernt haben. Wenngleich Mister Kuo bereits auf die 90 zugeht, steht er heute noch Tag für Tag im Betrieb. Höchstwahrscheinlich wird er dort bis zu seinem Lebensende verbleiben.

    Einbauteile für Sundiro-Fahrzeuge haben wir zum Glück nach wie vor auf Lager.

    PGO

    Für PGO Deutschland hatten wir in der Zeit von 2004 - 2008 die Generalvertretung inne. Damals hatten wir speziell die bekannten Motorroller Rodoshow, PMX-Sport, T-Rex, Big-Max und G-Max vertrieben. Den legendären Trike-Scooter, haben wir heute noch im Angebot.

    Es sind insbesondere die Kriterien Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität, wodurch sich die PGO-Roller von vergleichbaren Fahrzeugen anderer Produktreihen abheben. Ein großer Anteil an dem Erfolg ist allerdings auch den Taiwanesen zuzurechnen. Es gibt aller Voraussicht nach kaum einen anderen Menschenschlag, der hinsichtlich der inneren Einstellung und der Denkweise genauso fleißig und zuverlässig ist.

    Es gibt nur eine geringe Menge taiwanesische Unternehmen, die ihre Fahrzeuge offiziell auf dem inländischen Markt verkaufen dürfen. PGO hat die Lizenz hierzu. Die Schnelligkeit mit der sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne Übertreibung als unglaublich bezeichnen. So wird es nicht überraschen, dass heute dort schon Hightech Produkte ähnlich wie Deutschland hergestellt werden.;

    • Rex Monza 50 FzgNr: WS1 + L8Y

    – Es ist noch keine Bewertung für Schalldämpfer Rex Monza 50 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Motor Rahmen
    Ersatzteil:
    Auspuff