Alternativen zum Artikel mit der Artikelnummer Rex-358203

Artikel: Schlössersatz Rex Stratos Chicago

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1
Schlössersatz Rex Stratos Chicago – Bild 1

Schlosssatz

Artikelnummer
Rex-358203
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Schlössersatz Rex Stratos Chicago Download

17,90

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Schlössersatz Rex Stratos Chicago

Auch zu finden unter: Schlössersatz, Schlossset, Schloss-Garnitur, Tank-Deckel kaufen, Zuendschloss-Satz, Zuendschloss kaufen, Schloss-Satz kaufen, Schlossatz, Zündschloss-Satz kaufen, Zünd-Schloss, Tankverschluss kaufen, Schlossset kaufen, Tank-Deckel, Tankverschluss, Zündschloss, Schloss-Set kaufen, Schlossgarnitur kaufen, Schlosssatz, Schloss-Satz, Schlösser-Satz, Schloesser-Satz kaufen, Schloessersatz, Zuend-Schloss, Schlosskit, Schlosskit kaufen, Zünd-Schloss kaufen, Schloessersatz kaufen, Schlosssatz, Schlössersatz kaufen, Tankdeckel kaufen, Zündschloss-Satz, Zündschlosskit kaufen, Zündschlosssatz, Schlossgarnitur, Zuendschlosskit, Zuendschlosskit kaufen, Zuendschlosssatz, Zündschlosskit, Zündschlosssatz kaufen, Zündschloss kaufen, Schlösser-Satz kaufen, Tank-Verschluss, Tankdeckel, Schloesser-Satz, Zuendschloss, Tank-Verschluss kaufen, Zuendschloss-Satz kaufen, Zuend-Schloss kaufen, Schloss-Set, Zuendschlosssatz kaufen, Schloss-Garnitur kaufen, Schlossatz kaufen.

Der Schlosssatz, auch Zündschlosssatz oder Schlössersatz genannt, besteht komplett in Erstausrüsterqualität. Es passiert immer mal, dass Schlüssel verlorengegangen, defekt geworden oder abgebrochen sind. Einen günstigen Ersatz erhalten Sie mit dem Schlösser-Satz bei uns. Günstiger als eine Reparatur ist zumeist ein neuer Schlosssatz. Um nur dasdefekte Einzelschloss zu tauschen benötigt man die Originalteile, welche oft ungleich teurer sind. Obendrein haben Sie hinterher eine Reihe unterschiedliche Schlüssel, was mitunter außerordentlich unpraktisch sein kann. Für sämtliche im Motoroller vorhandenen Schlösser erhalten Sie von uns ein System inklusive zwei neuen Schlüsseln. Denken Sie bitte daran, das Schlosssatzsystem auf unserer Internet-Seite vor der Bestellung mit dem Ihrigen zu vergleichen. Wir liefern das Produkt wie dargestellt.

Der Artikel kann problemlos gegen das Teil gewechselt werden. Sie bekommen es sowohl als preiswerten Nachbau als auch als Originalelement, jedoch stets in Erstausrüster-Qualität.Alle gelieferten Teile dieses Motorrollerherstellers haben den Qualitätstest durch täglichen Einsatz im Straßenverkehr ausgezeichnet bestanden. Sie können sämtliche Bauteile in unserem Online-Shop kaufen. Durch andauernden Austausch von Erfahrungen wird die Qualität auf ein Maximum gesteigert.

Kostenlose Beförderung bei Zubehörteilen für jeden extra Artikel mit denselben Versandvoraussetzungen, den Sie von uns kaufen.Für Ihren Roller, Elektroroller bzw. E-Roller, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller] oder auch Scooter können Sie ohne Probleme alle Ersatzteile über unseren Online-Shop ordern. Sie finden bei uns alle entsprechenden Komponenten für Ihr motorisiertes Zweirad, ganz gleich ob Sie Ihr motorisiertes Zweirad im Kaufhaus, Fachgeschäft oder Baumarkt erworben haben. Ein weiterer Weg für Fragen in Bezug auf Ersatzbauteile, ist das Medium E-Mail. Sie bezahlen ganz einfach über das sichere PayPal oder bei einer Bestellung über Amazon per Bankabbuchung.

Bei einem höheren Bestellwert [mehr als 100 EUR] können Sie den Zahlungsbetrag auch finanzieren beziehungsweise in Raten zahlen. Auch das Fahrzeug zu leasen wäre auf alle Fälle denkbar. Das wäre bestimmt eine interessante Alternative für Unternehmen, bei der Anschaffung von Betriebsfahrzeugen oder wenn ihren Arbeitnehmern einen Motorroller wollen. Bitte fragen Sie uns - wir stehen für eine eingehende Beratung gerne zur Verfügung.

Dieses Teil ist für folgende Fahrzeugmodelle bzw. Motoren passend:

Dieser Artikel wurde speziell hergestellt für:

Rex Stratos Chicago

passender Motor: 1E40QMB 50ccm 2Takt

Wird mal irgendetwas am Roller schadhaft, dann hat man meistens zwei Optionen: Ersetzen oder Instandsetzen. Was man gleichermaßen nicht vergessen darf: Ein neues Bauteil ist nicht nur rasch ausgewechselt, sondern macht den Motorroller auch beträchtlich funktionssicherer als eine Reparatur. Oftmals kann man die Ursache für eine Funktionsstörung nicht sofort selbst ermitteln und ein qualifizierter Fachmann muss ermitteln, wo der Hase im Pfeffer liegt. In dem Fall wäre es vorteilhafter, über unserer Internetseite eines der einbaufertigen Komplett-Kits zu bestellen, welche wir in zahlreichen unterschiedlichen Ausführungen anbieten. .

Großes Augenmerk legen wir auf qualitativ hochwertige Produkte zu einem attraktiven Preis. Wieso sind wir trotz der hohen Qualität unserer Produkte so günstig? Das liegt nicht nur an unserer Preiskalkulation, sondern insbesondere daran, dass wir unsere Produkte in großen Einkaufsmengen beziehen. Falls Ihr Zweirad einmal ein neues Bauteil braucht, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Sie erhalten bei uns ausnahmslos beste Qualität zu einem erschwinglichen Preis.

Sie suchen für einen Eppella oder Sundiro Roller eine Komponente? Keine Panik, wir haben sie auf Lager.

Wir haben klarerweise auch die Originalteile einer Vielzahl Rollerhersteller im Sortiment, obgleich unsere Nachbauten mit den Originalen qualitativ ohne weiteres mithalten können und trotzdem vom Preis her zumeist um einiges preisgünstiger sind. Zu solch bezahlbaren Kosten und in Erstausrüster-Qualität werden Sie zweifellos Ihren Roller nicht auf andere Art instand setzen können.

Auf unserer Website gibt es zahlreiches Bildmaterial, welches Sie dabei unterstützt, Ihr defektes Bauteil auf einfache Weise mit dem erhältlichen Ersatz zu vergleichen. Damit können Falsch- oder Fehllieferungen zufolge verkehrter Bestellungen schon im Vorhinein verhindert werden. Es ist hierbei wesentlich, dass das Teil, welches Sie austauschen wollen, nicht lediglich optisch, sondern auch in den Spezifikationen und Maßen mit Ihrer Bestellung übereinstimmt.

Ihre Vorteile:

  • Unsere sämtlichen Einbauelemente sind ausfallsicher, zuverlässig und kostengünstig
  • Sie bekommen von uns ohne Ausnahme die Erstausrüster-Qualität - auch bei kostengünstigen Nachbauten
  • Wir holen und bringen Ihr Fahrzeug
  • Kauf ohne Risiko durch "Geld zurück" - Garantie
  • Sie bezahlen beim Ordern mehrerer Einbauteile mit identischen Versandvoraussetzungen nur einmal den Versand
  • Absolute Fahrsicherheit des Motorrollers, insbesondere bei den Bremsen
  • Ersatzteile und Zubehör für ungefähr 250 Marken und 8500 Modelle auf Lager
  • Wir kaufen Ihr Zweirad
  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Unsere Lieferungen erfolgen überwiegend kurzfristig
  • Roller, Straßenbuggys, Quads und Fun Fahrzeuge kauft man vorzugsweise in einem Fachbetrieb wie den unsrigen. Weshalb wäre es für Sie von Nutzen, wenn Sie uns für Sie tätig werden lassen? Weil wir das Know-how und die Meister-Qualifikation besitzen, die für diesen Geschäftsbereich unbedingt erforderlich sind. Nicht bloß der Verkauf gehört zu unserer Passion, sondern auch die Unterstützung unserer Käufer danach, welche selbstverständlich einen kompletten Fahrzeugservice beinhaltet. Wir betreiben nicht lediglich unser Geschäft rund um die Motorroller, wir leben es förmlich.

    Weil Kaufen Vertrauenssache ist, sollte man sich demzufolge das bevorzugte Fachgeschäft zuerst genau angucken, bei dem man vorhat ein Zweirad zu erwerben. Alles ist in unserem Unternehmen 100-prozentig nachvollziehbar! Sie dürfen gerne jederzeit bei uns vorbeikommen und sich selbst ein Bild machen.Das was Sie dort beobachten, wird Sie mit Sicherheit überzeugen.

    Möglicherweise ist Ihnen der Weg zu uns zu weit. Dann haben Sie auch die Option, mittels der diversen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels Infos über uns einzuholen. Sowohl unsere Geschäftspraxis als auch unser Verkaufsshop werden zum Beispiel mit dem Trustedshops Gütesiegel "sehr gut" eingestuft. Der Bewertungsfaktor von ca. 99,9 % bei Ebay in den Käuferbewertungen kann sich ebenfalls sehen lassen. Diese Resultate bestätigen eines ganz deutlich: Wir geben auf allen Gebieten immer unser Bestes!

    Aber auch, wenn wir uns noch so anstrengen - wir sind keine Roboter, sondern Menschen, die mitunter mal etwas falsch machen. Wir möchten Sie aus dem Grund bitten, uns definitiv eine Chance zur Verbesserung zu geben, wenn mal etwas nicht völlig zu Ihrer Zufriedenheit ausgefallen ist.

    Wann wir Ihnen zu Diensten stehen? Jeden Tag von 8:00 bis 18:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 13:00 Uhr.

    Bei uns ist der Kunde noch König. Mehr als 25 Jahre ist unser Unternehmen mit Erfolg im Geschäft mit Zweirädern im Einsatz, wobei wir uns indes schon vor über 50 Jahren auf dem Gebiet des Maschinenbaus Erfolg versprechend etablieren konnten. Zwischenzeitlich haben wir uns auf das "Nice-to-have" für Motortuning, Fahrzeugzubehör und Ersatzkomponenten für die häufigsten Motorroller festgelegt.

    In unserem Online Shop finden Sie unter Motorroller.de beinahe sämtliche Komponenten und Fahrzeuge aus Fernost und Europa. In unserem Lager befinden sich für ca. 250 Fabrikate und 8500 Ausführungen verschiedene Artikel, passendes Zubehör und Teile. Beispielsweise arbeiten wir bereits jahrelang mit Anbietern wie Yamaha, Kreidler, Jonway oder Adly zusammen. Es sind mehr als 500.000 Produkte von verschiedenen zahlreicher Anbieter, die wir in unserem Hochregallager auf einer Fläche von über 1.000 m² im Programm haben. Sie finden im Zubehörsegment alles, was Sie für Ihr Zweirad brauchen.

    Das beginnt bei den Windschildern über das Top Case und den Schutzhelmen, und geht bis hin zu Nierengürteln, Handschuhen und Regensets.In unserem Tuningbereich halten wir für alle sportlichen Fahrer ebenfalls einige ausgewählte Artikel bereit. Dazu zählen etwa Auspuffanlagen, Kolben, Zylinder und weitere Dinge.

    Kein Produkt verlässt unser Unternehmen, bevor es nicht auf einwandfreie Qualität geprüft worden ist. Anders gesagt, ehe wir einen Motorroller in die Hände des Kunden übergeben, wird er von uns nochmals auf einwandfreie Funktion und Fehlerfreiheit überprüft. Das erste Mal geschieht dies vor dem Versand, indem wir jedes Fahrzeug auspacken und auf unserem computergesteuerten Prüfstand einem Testlauf respektive einer Übergabeinspektion unterziehen. Bei dem gelieferten Roller wird nach der Anlieferung beim Kunden letztlich erneut ein Funktionstest gemacht. Hierdurch ist eine korrekte Nutzung des Gefährts de facto gewährleistet.

    Was uns überaus am Herzen liegt, ist ein wirkungsvoller Schutz unserer Umwelt. Das sagen wir nicht nur, weil unsere motorisierten Zweiräder generell mit sparsamen Verbrennungsmotoren ausgestattet sind. Logischerweise nehmen wir im Sinne einer sauberen Umwelt die Transportverpackung wieder mit, die bei der Anlieferung unserer Fahrzeuge anfällt und führen sie einer professionellen Entsorgung zu.

    Ihr alter Roller ist in die Jahre gekommen und Sie planen, bei uns ein neues Gefährt zu kaufen. Was aber tun mit dem Oldie? Das ist absolut kein Thema! Lassen Sie das unser Problem sein, indem wir Ihren ausgedienten Motorroller ankaufen.

    Dann würden wir uns darüber freuen, wenn Sie uns die Gelegenheit geben, die Qualität unserer Leistungen unter Beweis zu stellen. Im Unterschied zu den billigen Internet-Shops, welche schnell wieder weg sind, können wir eine jahrelange Firmentradition vorweisen. Die gut fundierte Basis für einen erfolgreichen Betrieb besteht darin, dass lediglich hinsichtlich neuer Ideen und zeitgemäßer Innovationen ein nachhaltiges Wachstum gesichert werden kann. In Folge dessen stehen Anpassung an neue Technologien sowie fortwährendes Lernen in unserem stetig wachsenden Unternehmen fortwährend an der ersten Stelle. Besuchen Sie uns doch mal in unserem Unternehmen in Lindenfels-Eulsbach und überzeugen Sie sich selber von unserem vortrefflichen Service.

    Lindenfels liegt im Regierungsbezirk Darmstadt, und zwar 40 km nordöstlich von Mannheim beziehungsweise ungefähr 60 km im Süden von Frankfurt am Main. Am besten fahren Sie von Süden her über die A8, während Sie aus nördlicher Richtung die A6 nehmen. Logischerweise kann man anhand der guten Verkehrsanbindung auch völlig bequem mit der Bahn hinfahren.

    Buggy Tongjian TBM

    Im Jahre 2002 fing die Firma Tongjian TBM in Chinas größter Stadt Shanghai mit der Fabrikation von Sraßenbuggys an, die zu dieser Zeit eine wahrhaftige Weltsensation waren.Mr. Gu, der Eigentümer des Unternehmens, hatte den Betrieb anfänglichen Startproblemen relativ gut in den Griff bekommen. Es gab hauptsächlich Schwierigkeiten mit der starren Verbauung der Auspuffanlage, dem Getriebe und der Kühlung bzw. ein paar übrigen Details, welche allerdings mit unseren Fachkenntnissen und unserer Erfahrung, verhältnismäßig rasch gelöst werden konnten.

    Das Potential und die Fähigkeiten von Herrn Gu blieben nicht lange unbemerkt. Dementsprechend überrascht es nicht, dass auch andere Unternehmen, wie etwa PGO in Taiwan, auf den fahrenden Zug aufzuspringen suchten. Es wurden viele fertige und halbfertige Güter nach Taiwan zu PGO geliefert, die letztlich als PGO-Produkte angeboten wurden. Es erfolgte als Ergebnis eine entscheidende Steigerung der Produktion und des Vertriebs. Es wurde ein Subunternehmer - die Firma TBM - aufgebaut und anschließend in die Produktion mit einbezogen.

    Wir sind im Chinageschäft regelrechte Vorreiter und haben daher in Bezug auf den Fahrzeugbau immer sämtliche Entwicklungen hautnah miterlebt. Auch heute noch lassen wir unsere Einbauelemente und Motorroller in ausgewählten Werken herstellen, wo wir die Möglichkeit hatten, die Geschäftsleitung und Techniker persönlich kennen zu lernen. Für den Fall, dass Sie für Ihr Zweirad einmal ein besonderes Einbauteil benötigen, können wir Ihnen prinzipiell zweifelsohne damit aushelfen.

    Adly

    Meisterhafte Qualität und gutes Engineering heben den Hersteller Adly in Taiwan nahe der Provinzstadt Ciai aus der Menge vieler anderer Lieferanten von Fahrzeugen hervor. Das Unternehmen wurde von der Inhaberfamilie Chen gegründet.

    Der Seniorchef des Betriebs ist ein vorzüglicher Konstrukteur und Unternehmer. Volle Unterstützung erhält er von seiner tatkräftigen Tochter YuYu und deren Mann. Die beiden schafften es sogar, die Firma an die Börse zu bringen.

    Zu einer Zeit, wo Sraßenquads bei uns de facto noch Zu den Exoten gehörten, startete Adly mit der Planung und Herstellung dieser Fahrzeuge für die europäische Kundschaft. Von Anfang an waren wir bei der Entwicklung dabei, wobei wir anschließend anstelle der geplanten Quote von 500 Quads, im ersten Jahr gleich 2500 Fahrzeuge verkauften - also sage und schreibe das Fünffache. Auf diesen Erfolg sind wir zu Recht enorm stolz.

    Zu einem späteren Zeitpunkt sind wir allerdings gezwungen gewesen, den Sitz des Unternehmens auf das chinesische Festland zu verlegen, weil sich Taiwan aufgrund der allgemein steigenden Preise, mittlerweile zu einem Hochlohnland entwickelt hat. Das war im Nachhinein gesehen, ein sinnvollerer, denn durch den zunehmenden Preisdruck wären wir nicht mehr konkurrenzfähig gewesen.

    In der Zwischenzeit hat Adly die Produktion der Motorroller völlig aufgegeben und stellt fast nur noch Quads her.

    AEON

    Auf unserer Suche nach erfolgreichen Produzenten in Fernost stießen wir über kurz oder lang in Taiwan auch auf die Firma Aeon. Aeon wird von den beiden rührigen Inhabern Mr. Allen und Mr. Galli geleitet, welche es aus Italien nach Asien verschlagen hat und die vorher bei der Firma Fantic aktiv waren. Als Unternehmensstandort für ihren neu gegründeten Betrieb wählten sie Taiwan und entwickelten dort nach Adly diverse Quads und Roller.

    Nach den üblichen Anfangsschwierigkeiten kam die Produktion Richtung Quads so richtig in Schwung, wobei das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern andererseits zwischenzeitlich ziemlich am Boden sein dürfte. Von den Quads wurden insbesondere die kraftvollen ATVs ein Verkaufserfolg. Zunächst in Asien und anschließend auch in den USA und Europa. Die außergewöhnliche Klasse der Aeon Quads, ATVs und UTVs kommt darin zum Ausdruck, dass sie von verschiedenen Großvertreibern aber auch von Produzenten anderer Fahrzeuge gerne bezogen und hernach unter eigenem Namen weiter verkauft werden. Wir wurden gleichfalls etliche Jahre mit Quads von Aeon beliefert, haben dieses Geschäftsmodell aber mangels Nachfrage beendet. Zubehörteile für diese ATVs, UTVs und Quads haben wir allerdings auch nach wie vor verfügbar.

    AGM

    Das Akronym AGM bedeutet ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Der Name steht für eine Zusammenarbeit chinesischen Hersteller für eine gemeinsame Fertigung von Fahrzeugen.Von uns wird der eingetragene Firmenname AGM beim Vertrieb der Produkte dieses Unternehmens von Anfang an verwendet.Der Aufbau dieses Joint-Venture-Unternehmens Joint-Venture-Firma erfolgte zusammen mit einem Mr. Wang in Nordchina. Es war zwar bereits eine schöne große Montagehalle mit ca. 4000 m² vorhanden, aber leider gab es absolut kein richtiges Konzept. Das galt es erst zu kreieren. Wir verbrachten mehrere Monate damit, erstmal die Grundvoraussetzungen zu schaffen, um überhaupt mit der Fahrzeugherstellung anfangen zu können.

    Da wir de facto bei Null beginnen mussten, benötigten wir als Erstes ein taugliches Quad-Rahmengestell. Auch das vorgesehene 350 cm³ Antriebsaggregat war noch längst nicht einsatzfähig. Darüber hinaus ließ die reibungslose Funktionsweise der Schaltwelle sehr zu wünschen übrig. Nach der zeitintensiven Vorbereitungsphase war es endlich soweit - als plötzlich etwas völlig Unerwartetes passierte: Es war genau genommen ein ganz gewöhnlicher Besuch bei der "Bank of China", als wir bei der Gelegenheit feststellten mussten, dass von unserem Beteiligungskonto eine erhebliche Geldsumme fehlte. Bei der anschließenden Untersuchung durch das Geldinstitut stellte man fest, dass der unerlaubte Zugriff auf unser Konto von unserem chinesischen Mitinhaber geschah. Ich meine, es ist leicht nachzuvollziehen, dass diese Story für uns alles andere als angenehm gewesen ist. Aber mit Hilfe des Oberbürgermeisters und eines anderen freundlichen Chinesen konnten wir, trotz allen Unkenrufen, unsere damalige vergleichsweise hohe Investitionssumme wieder zurückbekommen. Alle Personen, welche unserer unerfreulichen Situation erfuhren, waren der Ansicht, dass wir unser Geld für immer abschreiben können.

    Baotian

    Baotian fertigt seit gut 20 Jahren Quads, Krafträder und Roller in Jiangman. Die Stadt befindet sich in der Region Guangdong, ist andererseits ein paar Kilometer vom nächsten Tiefseehafen entfernt. Die Preise bewegen sich zwar im unteren Preissegment, nichtsdestoweniger kommt einiges an Mehrkosten für den weiteren Beförderungsweg dazu. Im Verhältnis zu anderen Produzenten, die näher an den Häfen liegen, ist der Gewinn daher selbstverständlich etwas geringer.

    Wir konnten sowohl zur Geschäftsleitung als auch zu den maßgeblichen Mitarbeitern beziehungsweise zum leitenden Personal bei diversen Besuchen gute Kontakte herstellen.Nichtsdestotrotz ist ein entscheidender Durchbruch zu einer erfolgreichen Geschäftsbeziehung nicht erreicht worden.

    Angesichts unseres umfangreichen Warensortiments können wir den Bedarf an Zubehörteile fast zu 100 % abdecken. Bei der Fertigung von motorisierten Zweirädern spielt Baotian immer noch eine gewisse Rolle; die entscheidenden Absatzmärkte haben sich inzwischen andererseits auf andere Kontinente verschoben. Hauptmarktplätze für diese Art Zweiräder dürften gegenwärtig Länder in Afrika und Asien sein.

    CPI

    Wir haben in der Anfangszeit nach der Gründung CPI einige Male und in dem Zusammenhang die Produktion der UTVs, Quads, Motorräder und Roller begutachtet überprüft. Als Ergebnis unserer Besuche beschlossen wir, momentan mit dem Produzenten noch keine geschäftliche Zusammenarbeit einzugehen. CPI besaß zum damaligen Zeitpunkt einfach noch nicht das fachliche Wissen, um unsere strengen Qualitätskriterien erfüllen zu können. Heute sieht es jedoch bei dem Unternehmen schon wesentlich besser aus. Das Qualitätsniveau der gefertigten Fahrzeuge ist heute auf einem ähnlichen Stand wie bei diversen Mitbewerbern.

    Vor dem Kauf eines Motorrollers fragen sich die Kunden natürlich zu Recht, ob auch ein entsprechender Kundenservice zur Verfügung gestellt wird, der sowohl den Reparaturdienst als auch den Homeservice vor Ort beinhaltet. Es versteht sich fast von selbst, dass wie so einen Kundenservice anbieten - und zwar im ganzen Bundesgebiet.

    Jonway

    Seit dem Jahre 2003 produziert Jonway außer Automobile auch Quads, Krafträder sowie Motorroller. Man fertigte in den besten Zeiten eindrucksvolle Einheiten. Mit etwa 30.000 produzierten Autos im Jahr wurde in erster Linie der Absatzmarkt beliefert. Überwiegend für die Export-Märkte bestimmt waren die Roller mit circa 50.000 - 80.000 Fahrzeugen im Jahr. Deutschland war im Übrigen davon der Hauptabnehmer.

    Jonway stellte natürlich nicht bloß unsere Motorroller, sondern auch einen Großteil der Kreidler und Rex Zweiräder her. Die Produktionszahlen sind nach der Aufgabe des Rex-Vertriebs natürlich bedeutend zurückgegangen. Man entwickelte unterdessen aber auch neue Produkte. Dazu zählen zum Beispiel die vierrädrigen Elektromobile. Diese Fahrzeuge sind zwar aktuell noch für den chinesischen Markt gedacht, sollen hingegen anschließend auch in den Export gehen.

    Der Produzent unserer Roller ist gegenwärtig seit rund zwölf Jahren bei Jonway. Es läuft hierbei keine Charge von Band, ohne dass sie von uns überprüft wird. Dementsprechend statten regelmäßig wenigstens zwei Angehörige unserer Familie Jonway in der Volksrepublik China einen längeren Besuch ab. Hierdurch ist für unsere Firma die gute Qualität unserer Fahrzeuge gesichert. Bei der Produktion kommen bei Jonway ausnahmslos elektronisch gesteuerte Fertigungsautomaten und vorzügliche Ingenieure zum Einsatz. Irgendwelche Toleranzen bei den unterschiedlichen Komponenten werden mittels dieser innovativen Produktionsmethoden vollständig ausgeschlossen. Mein Grundsatz ist: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Jincheng

    Wir verkauften viele Jahre die Monkey-Nachbauten "Dax, deren Hersteller Jincheng gewesen ist. Wenngleich wir den Verkauf zwischenzeitlich beendet haben, führen wir weiterhin die Ersatzkomponenten dafür. Für das Mini-Kraftrad existiert allerdings bloß noch eine eingeschränkte Menge an Fans. Vor diesem Background haben wir den Import und den Vertrieb nicht weiter forciert und quasi einschlafen lassen.

    Für alle, welche so ein kleines Zweirad besitzen, bieten wir unseren Werkstatt- und Homeservice logischerweise zukünftig an. Die Einbauelemente sind bei uns im Lieferprogramm, auch für solche Kunden, die ihr Monkey nicht von uns bezogen haben. Zum Lieferumfang von Jincheng gehören aber auch Roller, Krafträder, Buggys bzw. UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Mit rund 13.000 Mitarbeitern produziert Qianjiang seit annähernd 17 Jahren mehr als eine Million Krafträder und Motorroller im Jahr und zählt somit zu den größten Herstellern in Asien.

    Wie ist der Erfolg dieser Firma zu definierbar? Verständlicherweise nur durch eine spitzenmäßige Produktqualität und ein professionelles Management. Mehrere Besuche des Werks versetzten uns ständig ins Staunen. Neben motorisierten Rollern produziert die Firma auch Motorräder, Quads, Fun Fahrzeuge, Pumpen, Gartengeräte, Hochdruckreiniger und vieles mehr. Das Controlling steht unter anderem in dem Unternehmen mit an vorderster Stelle. Es ist erstaunlich, dass trotz enormer Produktionszahlen über und Keeway und Qianjiang nichts Nachteiliges bekannt ist. Wir liefern sowohl die Ersatzelemente als auch die Fahrzeuge.

    Kreidler

    Die Firma Kreidler wurde im Jahre 1904 gegründet, und zwar von dem Metallbearbeiter Anton Kreidler.Mit seinem Fachwissen ist es ihm gelungen, eine große und überaus Erfolg versprechende Motorradherstellung aufzubauen, wobei er durch seinen Sohn, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, tatkräftige Hilfe bekam. Überraschenderweise hat die Firma sowohl den ersten als auch den zweiten Weltkrieg verhältnismäßig gut überstanden.

    Die Entwicklung von motorisierten Zweirädern war zu Beginn des 20. Jahrhunderts grundsätzlich noch völliges Neuland. Unterdessen gehören die Feuerstühle von Keidler zu den ersten Motorrädern, die etliche Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt und Weltmeistertitel errungen haben. Lange Zeit sind in die Entwicklung eine Menge bahnbrechende Neuerungen eingeflossen, die einerseits die Fahreigenschaften steigerten und zum anderen auch wesentlich zur Verkehrssicherheit beitrugen. Wer mehr Einzelheiten über den Werdegang von Kreidler erfahren möchte, kann das zu jeder Zeit bei Wikipedia nachlesen.

    Ab Mitte der 70er Jahre wurde das Interesse an Krafträdern immer mehr rückläufig. Letztendlich musste die Firma 1982 Insolvenz anmelden. In den folgenden 3 Jahren wurden dann nur noch Kreidler Mofas gefertigt, und zwar von dem Hersteller Garelli. Letzten Endes schluckte die Firma Prophete den vormaligen Motorradproduzenten und lässt nunmehr u. a. motorisierte Zweiräder der Marken Rex und Kreidler im asiatischen Raum konstruieren.

    Die Zweiräder werden hauptsächlich in identischen Produktionsstätten hergestellt, in denen auch unsere Motorroller.de und AGM Fahrzeuge entwickelt und gefertigt werden. Darüber hatten wir bereits in unserer Rex-Story geschrieben. Bei uns erhalten Sie unter Motorroller.de weiterhin alle Ersatzteile für die heutigen Kreidler-Fahrzeuge. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit dem entsprechenden Einbauelement helfen können.

    Rex

    Über 20 Jahre produzierte der Prophete-Konzern ausgesprochen effektiv REX-Motorroller.

    Hinsichtlich einer Umstrukturierung hatte man nun beschlossen, diese Abteilung aufzugeben. Es mag daran gelegen haben, dass sich Prophete auf anderen Gebieten weiter entwickeln will. Die Zeit der Rationalisierung macht auch nicht vor diesem Unternehmen halt.

    Eine Zeit lang hatte man in den Produktionsbetrieben von Rex auf zwei Laufbänder parallel hergestellt. Auf dem einen Band fertigte man unsere Fahrzeuge und Roller und Fahrzeuge und auf dem anderen die Rex Motorroller. Wir schicken regelmäßig unsere Prüfer zu Prophete, damit diese die einwandfreie Montage unserer Zweiräder vor Ort genau mit verfolgen können.

    Die Lagerbestände an Fahrzeugen und Zubehörteilen wurden nach der Schließung der Abteilung von uns aufgekauft. Demzufolge, können wir von der Marke Rex einen breit gefächerten Liefer- und Reparaturservice offerieren. Ihr Nutzeffekt liegt darin, dass Sie aufgrund der gleichen Bauweise zahlreicher Rex Modelle mit den unsrigen in Folge dessen unser Know-how in seiner ganzen Breite nutzen können.

    SMC

    Wir pflegen schon seit den 1980er Jahren sehr gute geschäftliche Beziehungen mit etlichen Produktionsbetrieben in Taiwan. Irgendwann Mitte der 1990er Jahre haben wir dann zu dem Unternehmen SMC-Corporation die ersten Kontakte geknüpft. Die Firma befand sich gerade im Umbruch von der Textilproduktion in die Roller-Fertigung, was wir natürlich alles mit großem Interesse mit verfolgen konnten.

    Es gab bei SMC eine Reihe von einigen qualifizierten Personen sowie hervorragenden Ingenieuren, die dazu gemeinschaftlich ihr Know-how eingebracht haben. Auch wir durften mit unserer Erfahrung aus dem Maschinenbau daran einen bescheidenen Anteil haben, sodass es SMC innerhalb einer vergleichsweise kurzen Zeitspanne, diesen Übergang abzuschließen.

    Wir vermittelten unser Know-how natürlich nicht allein aus purer Gefälligkeit. Unser Leitgedanke war sozusagen, dass mit der Errichtung einer hochwertigen Produktion, auch unsere künftigen Motorroller die erforderliche Qualität haben würden.

    Sehr beeindruckt haben uns die beiden Inhaber des Betriebes, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen, die wir als engagierte Persönlichkeiten kennen lernten. Mister Kuo lässt es sich nicht nehmen, jeden Tag im Betrieb zu erscheinen, selbst wenn er schon auf die 90 zugeht. Ohne Zweifel wird sich das wohl bis zu seinem Tod auch nicht mehr groß ändern.

    Der Liefer- und Reparaturservice für Sundiro-Fahrzeuge ist aber gewährleistet, da wir immer noch die Einbauteile dieser Marke vorrätig haben.

    PGO

    Für PGO Deutschland hatten wir in dem Zeitraum 2004 bis 2008 die Generalvertretung inne. Wir vermarkteten damals in erster Linie die bekannten Motorroller PMX-Sport, G-Max. T-Rex, Rodoshow, Big-Max bzw. den beliebten Trike-Scooter, den wir immer noch im Angebot haben.

    Es sind vor allem die Kriterien hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit, wodurch sich die PGO-Roller von entsprechenden Fahrzeugen anderer Produzenten abheben. Dieser Erfolg hat aber auch eine Menge mit der inneren Haltung und der Denkweise der Taiwanesen zu tun. Ich habe kaum einen Menschenschlag kennen gelernt, der genauso zuverlässig und fleißig ist, wie die Bewohner dieses kleinen Inselstaates.

    PGO besitzt als eine der wenigen taiwanesischen Firmen die Lizenz zum Verkauf ihrer Motorroller auf dem inländischen Markt. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne Übertreibung als phänomenal bezeichnen. So verwundert es nicht, dass die Hightech-Erzeugnisse aus Taiwan schon jetzt eine vergleichbare Qualität besitzen, wie solche aus Deutschland.;

    • Rex Stratos Chicago

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    – Es ist noch keine Bewertung für Schlössersatz Rex Stratos Chicago abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Elektrik Rahmen
    Ersatzteil:
    Schlosssatz
    Motortyp:
    1E40QMB
    Farbe:
    grau
    Version:
    1 Stecker;4 polig
    Artikelposition in Explosionszeichnung:
    4A
    Teilehersteller:
    AGM
    Takt:
    2 Takt
    Hubraum:
    50 ccm

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer Rex-358203, vom Hersteller Jonway steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.
    +++