Artikel: Schlossgarnitur Rex Boston 8

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1
Schlossgarnitur Rex Boston 8 – Bild 1

Schlosssatz

Artikelnummer
Rex-358405
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Schlossgarnitur Rex Boston 8 Download

19,89

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Schlossgarnitur Rex Boston 8

Auch zu finden unter: Schlossgarnitur kaufen, Zündschlosskit kaufen, Zuendschloss kaufen, Zuendschloss-Satz, Schloss-Satz kaufen, Zünd-Schloss, Tank-Verschluss, Zuendschlosskit, Tank-Deckel, Schloessersatz, Schlösser-Satz kaufen, Schloss-Garnitur kaufen, Schloss-Garnitur, Zuendschlosssatz, Tank-Verschluss kaufen, Schlossset, Schlosskit, Zuendschloss-Satz kaufen, Zündschlosssatz, Zündschloss, Zündschloss-Satz kaufen, Schlossatz, Zündschlosssatz kaufen, Zuend-Schloss kaufen, Schlosssatz, Schlösser-Satz, Schloss-Set, Schloesser-Satz, Zündschlosskit, Schlossgarnitur, Schloss-Satz, Tank-Deckel kaufen, Tankverschluss, Tankdeckel kaufen, Zünd-Schloss kaufen, Schloesser-Satz kaufen, Tankdeckel, Schlössersatz kaufen, Schloss-Set kaufen, Schlossset kaufen, Zuendschlosskit kaufen, Tankverschluss kaufen, Zündschloss-Satz, Schloessersatz kaufen, Zuendschloss, Schlosssatz, Schlössersatz, Zuendschlosssatz kaufen, Schlosskit kaufen, Zuend-Schloss, Zündschloss kaufen, Schlossatz kaufen.

Der Schlosssatz, auch Schlössersatz oder Zündschlosssatz genannt, besteht komplett in Erstausrüster-Qualität. Der preiswerte Ersatz, für den Fall, dass Schlüssel defekt geworden, verlorengegangen oder abgebrochen sind. Was auch immer zutrifft, es lohnt sich bisweilen mehr, einen neuen Schlosssatz zu kaufen als reparieren zu lassen. Um nur dasdefekte Einzelschloss zu tauschen benötigt man die Originalteile, die oft ungleich teurer sind. Das führt dann nicht selten auch zu zahlreichen diversen Schlüsseln und bringt bloß vermeidbare Komplikationen mit sich. Unsere Schlosssätze entsprechen einem System für alle im Fahrzeug befindlichen Schlösser, inkl. zwei neuen Schlüsseln. Vergleichen Sie bitte unbedingt vor der Bestellung Ihr altes System mit dem Schlosssatzsystem auf unserer Web-Seite. Wir liefern das Produkt wie dargestellt.

Das Produkt kann problemlos gegen das Modul getauscht werden. Wir liefern es sowohl als Nachbau als auch als Originalersatz, hingegen stets in Erstausrüster-Qualität.Von diesem Motorrollerhersteller haben sich die Ersatzbauteile im stressigen Alltag schon jahrelang ausgezeichnet bewährt. Sie können alle Bauelemente in unserem Onlineshop kaufen. Dazu kommt, dass durch dauerhaften Austausch von Erfahrungen die Qualität auf ein Maximum angehoben werden konnte.

Wir liefern jedes extra Teil mit den gleichen Versandkriterien, das Sie von uns kaufen, zum Nulltarif.Unsere Komponenten für Ihren Roller, Scooter, Elektroroller beziehungsweise E-Roller oder auch 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller] können Sie bequem online über unseren Shop ordern. Die entsprechenden Ersatzbauteile für Ihren Motorroller haben wir grundsätzlich für beinahe sämtliche gängigen Zweiräder aus Europa, Taiwan oder China alle lieferbar, ganz egal, ob Sie ihn im Baumarkt, Fachgeschäft oder Kaufhaus erworben haben. Gerne können Sie auch per Email nach Bauteilen anfragen. Bei einem Kauf über unseren Internetshop erfolgt die Bezahlung normalerweise über das sichere PayPal. Über Amazon können Sie andererseits bequem per Bankabbuchung die Bestellung bezahlen.

Bei einem Bestellwert über 100 Euro können Sie den Zahlungsbetrag auch finanzieren. Natürlich machen wir ihnen auch gerne ein Leasing-Angebot. Das wäre zweifellos eine interessante Alternative für Firmen, bei der Anschaffung von Betriebsfahrzeugen oder wenn ihren Arbeitnehmern ein motorisiertes Zweirad möchten. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne - fragen Sie uns einfach.

Dieses Produkt passt zu folgenden Fahrzeugmodellen bzw. Motoren:

Dieser Artikel wurde speziell hergestellt für:

Rex Boston 8

passender Motor: 139QMB 50ccm 4Takt

Wird mal irgendetwas am Roller fehlerhaft, dann hat man grundsätzlich zwei Optionen: Reparieren oder Austauschen. Da ist es unerheblich, ob es sich dabei um einen gleichgültig, ob sich um einen Elektroroller beziehungsweise E-Roller, Motorroller oder 3-Rad Roller handelt. Ein zusätzlicher Aspekt ist, dass ein Ersatzelement nicht lediglich preiswerter ist als eine Instandsetzung, sondern hinterher auch eine deutlich höhere Ausfallsicherheit bietet. Zumeist kann bloß eine qualifizierte Fachwerkstatt den Schaden auf Anhieb entdecken. Alternativ gibt es auch die Option, sich für eines der fertigen Einbau-Kits zu entscheiden, welche wir für viele unterschiedliche Bauteile im Sortiment haben. .

Die Qualität unserer Bauteile braucht auf dem Weltmarkt keine Mitbewerber zu fürchten. Warum können wir so günstig sein? Die Antwort heißt: Weil wir auf wirtschaftlich sinnvolle Einkaufsmengen der Ersatzteile achten. Falls Ihr fahrbarer Untersatz einmal ein Ersatzteil benötigt, wenden Sie sich voll Vertrauen an uns. Sie erhalten bei uns stets beste Qualität zu einem bezahlbaren Preis.

Wir führen sogar für die allermeisten Motorroller, Quads und Buggys die Komponenten, welche gar nicht mehr produziert werden. Beispielsweise haben wir alle Komponenten für die Marken Sundiro und Eppella nach wie vor vorrätig.

Wir haben klarerweise auch die Originalteile einer Vielzahl Rollerproduzenten im Angebot, obschon unsere Nachbauten mit den Originalen qualitativ auf alle Fälle mithalten können und trotzdem vom Preis her generell um einiges billiger sind. Vermutlich gibt es keine andere Alternative, in Verbindung mit der Instandsetzung Ihres Motorrollers, um viel Geld zu sparen.

In unserem Shop finden Sie zahlreiches Bildmaterial, das Sie dabei unterstützt, Ihr defektes Element ganz leicht mit dem lieferbaren Ersatz zu vergleichen. Dadurch können Falschlieferungen auf Grund verkehrter Bestellungen bereits im Voraus verhindert werden. Achten Sie bitte besonders auf die Übereinstimmung des defekten Austauschteils mit dem abgebildeten Artikel; insbesondere was die angegebenen Spezifikationen und Dimensionen angeht.

Was Sie davon haben:

  • Kurze Lieferzeiten
  • Sie zahlen beim Ordern mehrerer Teile mit denselben Versandvoraussetzungen nur einmal den Versand
  • 100-prozentige Verkehrssicherheit des Rollers, vor allem bei den Bremsen
  • Abhol- und Bringservice
  • "Geld zurück" - Garantie, folglich Kauf ohne Risiko
  • Auch bei kostengünstigen Nachbauten bekommen Sie von uns immer die Erstausrüster-Qualität
  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Unsere sämtlichen Produkte sind ausfallsicher, kostengünstig sowie gebrauchstauglich
  • Unser Lager umfasst Einbauteile und Artikel für circa 250 Marken und 8500 Typen
  • Wir kaufen Ihr Fahrzeug
  • Egal, ob Sie einen Motorroller, ein Fun Fahrzeug, einen Quad oder Straßenbuggy kaufen möchten. Wir sind hierfür der Fachhändler Ihres Vertrauens. Wieso wäre es für Sie von Nutzen, wenn Sie uns für Sie tätig werden lassen? Da wir durch unsere jahrzehntelange praktischen Erfahrung das erforderliche Know-how für diesen Geschäftsbereich besitzen, können wir Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Im Vergleich zu einigen unserer Mitbewerber geben wir uns in der Tat noch echte Mühe, unsere Kunden zufrieden zu stellen. Nicht nur beim Verkauf, sondern auch im Anschluss. Dabei legen wir großen Wert auf einen möglichst kompletten Fahrzeugservice. Für unseren familiär geführten Betrieb ist das Geschäft in Verbindung mit den Rollern der gesamte Lebensinhalt.

    Es ist nötig, sich das Fachgeschäft daher zuvor genau anzusehen, bevor man sich zu einem Kauf entschließt. Unsere Geschäftspraktiken sind für den Käufer 100-prozentig nachvollziehbar! Weshalb kommen Sie nicht mal bei uns vorbei, um sich selber ein Bild zu machen?Sie sehen dann die Bestätigung unserer Qualität gewissermaßen mit eigenen Augen.

    Ist Ihnen die Anfahrt zu uns zu weit? Dann informieren Sie sich doch mittels des Trustedshops-Siegels und die verschiedenen Ebay Bewertungen. Sowohl unsere Geschäftspraxis als auch unser Verkaufs-Shop werden zum Beispiel mit dem Trustedshops Gütesiegel "sehr gut" eingestuft. Der Bewertungsfaktor von ca. 99,9 % bei Ebay in den Kundenrezensionen kann sich gleichfalls sehen lassen. All diese Resultate lassen nur einen einzigen Schluss zu: Wir legen uns auf allen Gebieten immer mächtig ins Zeug!

    Aber auch, wenn wir uns noch so anstrengen - wir sind keine Maschinen, sondern Menschen, die zuweilen mal einen Fehler machen. Wir möchten Sie daher bitten, uns unbedingt eine Gelegenheit zur Verbesserung zu geben, sofern mal etwas nicht völlig zu Ihrer Zufriedenheit geklappt hat.

    Unser Fachgeschäft hat für Sie geöffnet: täglich von 8:00 - 18:00 Uhr, am Samstag von 9:00 - 13:00 Uhr.

    Bei uns ist der Kunde noch König. Unsere Geschäftstätigkeit fing bereits vor über fünfzig Jahren mit dem Maschinenbau an. Den Handel mit Zweirädern dagegen, betreiben wir gegenwärtig auch schon seit mehr als 25 Jahren äußerst erfolgreich. Wir haben uns zwischenzeitlich hauptsächlich auf Zubehör, das "Nice-to-have" für Motortuning und Ersatzteile für die häufigsten Motorroller spezialisiert.

    In unserem Online-Shop finden Sie unter Motorroller.de fast sämtliche Einbauteile und motorisierte Zweiräder aus Europa und Asien. In unserem Versandlager befinden sich für circa 8500 Modelle und 250 Fabrikate diverse Artikel, passendes Zubehör und Einbaukomponenten. Darunter sind beispielsweise Anbieter wie Adly, Jonway, Yamaha oder Kreidler zu finden. Es sind mehr als 500.000 Produkte von verschiedenen verschiedener Hersteller, welche wir in unserem Hochregallager auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² sofort lieferbar haben. Hier finden Sie jedes Rollerzubehör von A bis Z.

    Das beginnt beim Top Case über die Windschilder und den Schutzhelmen, und geht bis hin zu Handschuhen, Regensets und Nierengürteln.Damit die Tuningfans gleichfalls auf ihre Rechnung kommen, haben wir für sie ausgesuchte Produkte wie Kolben, Auspuffanlagen, Zylinder und andere Dinge im Angebot.

    Kein Produkt verlässt unser Haus, ehe es nicht auf tadellose Qualität kontrolliert worden ist. Anders ausgedrückt heißt das, dass sämtliche Roller, die vom Hersteller bei uns ankommen, nochmals in unserem Betrieb einer eingehenden Überprüfung auf eventuelle Mängel beziehungsweise Transportschäden unterzogen werden. Erst dann liefern wir sie an unsere Kunden aus. Vor der Übergabe wird zuerst jedes Fahrzeug ausgepackt und auf unserem computergesteuerten Prüfstand einem Probelauf unterzogen. Bevor der Käufer den Roller übernimmt, erfolgt noch ein abschließender Funktionstest. Auf diese Weise ist de facto gewährleistet, dass der Kunde mit seinem Kauf 100-prozentig zufrieden ist.

    Was uns sehr am Herzen liegt, ist ein wirksamer Umweltschutz. Zur Reinerhaltung der Luft besitzen unsere Zweiräder durchweg Motoren, die ausgesprochen wirtschaftlich laufen. Natürlich nehmen wir im Sinne einer sauberen Umwelt die Transportverpackung wieder mit, welche bei der Auslieferung unserer Fahrzeuge anfällt und führen sie einer fachgemäßen Müllentsorgung zu.

    Sie haben einen neuen Motorroller bei uns erworben und möchten Ihren ausgedienten fahrbaren Untersatz an den Mann bringen? Zerbrechen Sie sich darüber nicht den Kopf! Wir kaufen Ihren alten Roller an.

    Wenn wir von Ihnen die Chance dazu erhalten würden, könnten wir Ihnen die Qualität unserer Leistungen auch beweisen. Wir gehören nicht zu den billigen Internet-Shops, die wie Eintagsfliegen heute kommen und morgen gehen. Die solide Grundlage für einen erfolgreichen Betrieb besteht darin, dass lediglich hinsichtlich fortschrittlicher Innovationen und neuer Ideen ein nachhaltiges Wachstum gesichert werden kann. Demzufolge stehen Fleiß und fortwährendes Lernen in unserem stetig wachsenden Unternehmen fortwährend in der Rangordnung ganz oben. Sie können sich selber von unserem hervorragenden Kundenservice überzeugen, für den Fall, dass Sie uns an unserem Unternehmensstandort in Lindenfels-Eulsbach besuchen.

    Circa 60 km südlich von Frankfurt am Main findet man Lindenfels im Regierungsbezirk Darmstadt. Falls Sie mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, erreichen Sie den Ort per Autobahn entweder von Norden über Frankfurt am Main (A6) oder von Süden über Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim (A8). Logischerweise kann man auch völlig bequem per Bahn hinfahren.

    Buggy Tongjian TBM

    In der chinesischen Stadt Shanghai begann im Jahr 2002 der Produzent Tongjian TBM Straßenbuggys herzustellen, welche damals eine regelrechte Weltneuheit waren.Obschon es zu Beginn zahlreiche Startschwierigkeiten gegeben hatte, ist es Mr. Gu, als Eigentümer der Firma gelungen, das Geschäft verhältnismäßig rasch ein Erfolg ins ruhigere Fahrwasser zu lenken. Es waren vorerst zusammen mit ein paar übrigen Details die Kühlung, das Getriebe und die starre Verbauung der Auspuffanlage, mit denen man sich auseinandersetzen musste. Wir konnten jedoch die notwendige Hilfe bieten, so dass diese Probleme vergleichsweise rasch überwunden werden konnten.

    Man musste nicht lange warten, bis auch weitere Hersteller auf diesen Zug aufsprangen, da sie bald darauf die Qualitäten und das Potential von Herrn Gu erfassten. So beispielsweise das Unternehmen PGO in Taiwan. Man lieferte sodann zu PGO nach Taiwan zahlreiche fertige und halbfertige Artikel, die dort als PGO-Produkte angeboten wurden. So war es nicht erstaunlich, dass sowohl die Produktion als auch der Verkauf einen fulminanten Boom erlebten. Man errichtete mit der Firma TBM ein Subunternehmen, das anschließend in die Teilefertigung eingegliedert wurde.

    Wir dürfen uns mit Recht zu den buchstäblichen Vorreitern im Chinageschäft zählen. Von daher haben wir auf dem Sektor der Fahrzeugproduktion alle Trends unmittelbar miterlebt. Wo wir die Geschäftsführung und Techniker persönlich kennen gelernt haben, lassen wir auch heute noch in ausgesuchten und von uns kontrollierten Werken unsere Einbauteile und Roller fertigen. Ganz gleich, welche Teile Sie für Ihr Zweirad benötigen, bei uns werden Sie generell fündig.

    Adly

    Der Sitz einer unserer besten Fertigungsbetriebe von Fahrzeugen mit der Markenbezeichnung Adly, welcher definitiv hervorgehoben gehört, liegt in Taiwan nicht weit von der kleinen Stadt Ciai. Das Unternehmen befindet sich in der Hand der Familie Chen und zeichnet sich speziell durch sehr gutes Engineering und vorzügliche Qualität aus.

    Der Seniorchef des Betriebs ist ein hervorragender Tüftler und Unternehmer. Seine engagierte Tochter YuYu und deren Mann, die den Warenvertrieb voll und ganz im Griff haben, sind ihm hierbei nach besten Kräften behilflich.

    Das Unternehmen war einer der ersten Produzenten, die Straßenquads für den europäischen Markt zu fertigen begannen. Von Anfang an waren wir bei der Entwicklung dabei, wobei wir hinterher anstatt der festgesetzten Quote von 500 Quads, im ersten Jahr gleich 2500 Fahrzeuge verkauften - also sage und schreibe das 5-fache. Dieses Ergebnis erfüllt uns nicht ohne Ursache mit einem gewissen Stolz.

    Mittlerweile ist Taiwan zu einem Hochlohnland geworden, was uns dazu zwang, den Standort des Unternehmens am Ende auf das chinesische Festland zu verlagern. Das war im Nachhinein gesehen, ein ungemein schlauer, denn im Zuge des zunehmenden Preisdrucks wären wir nicht mehr konkurrenzfähig gewesen.

    Zwischenzeitlich hat Adly die Produktion der motorisierten Zweiräder zur Gänze aufgegeben und stellt im Prinzip nur noch Quads her.

    AEON

    Der Produzent Aeon ist uns, als langjährige Taiwankenner, sofort aufgefallen. Gründer des Betriebes waren Mister Allen und sein Kompagnon Mister Galli, welche aus Europa nach Asien kamen und zuvor bei der italienischen Firma Fantic aktiv waren. Als erstes Projekt entwickelten sie erfolgreich neben Adly verschiedene Roller und Quads.

    Nach den üblichen Startschwierigkeiten pendelte sich die #Produktion in Richtung Quads ein, wobei das Rollergeschäft indes mittlerweile zum Erliegen gekommen sein dürfte. Die Quads verkauften sich zuerst im asiatischen Raum ganz hervorragend; besonders die leistungsstarken ATVs. Langsam hat es Aeon schließlich auch geschafft, sich in Europa und den USA damit zu etablieren. Aeon Quads unterschiedlicher Modelle, aber auch ATVs und UTVs werden heutzutage gerne von vielen Großvertreibern aber auch von Produzenten anderer Fahrzeuge bezogen und dann unter eigenem Namen vermarktet. Auch wir hatten jahrelang für unsere Kunden Quads von Aeon bezogen, haben diesen Geschäftszweig jedoch mittlerweile aufgegeben. Wir haben für diese UTVs, ATVs und Quads auch weiterhin die Einbauteile lieferbar.

    AGM

    AGM ist eine Kurzbezeichnung der Worte ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und steht für ein Joint Venture-Geschäft mit einem chinesischen Hersteller zur Produktion bestimmter Fahrzeuge.Wir benutzen den Markennamen AGM von Beginn an für die Produktvermarktung.Aufgebaut ist das Unternehmen zusammen mit einem Herrn Wang in Nordchina worden. Wenngleich es bereits eine schöne 4000 m² große Montagehalle gab, war absolut kein Erfolg versprechendes Konzept vorhanden. Den mussten wir zuerst unbedingt kreieren. Wir setzten eine Menge Zeit dazu ein, erst einmal die Bedingungen zu schaffen, um in Prinzip mit der Fabrikation beginnen zu können.

    Da wir faktisch bei Null anfangen mussten, benötigten wir als Erstes ein brauchbares Rahmengestell für das Quad. Am 350 cm³ Motor war man noch am Suchen zahlreicher Fehler. Unter anderem funktionierte auch die Schalteinheit nicht sauber. Wir standen unmittelbar vor dem Anlaufen der Null-Serie, als etwas Unerwartetes geschah: Bei einem Besuch der "Bank of China" merkten wir, dass eine unberechtigte Person von unserem Konto eine große Geldsumme abgebucht hatte. Bei der folgenden Recherche durch das Geldinstitut wurde festgestellt, dass der illegale Zugang auf unser Geschäftskonto von unserem chinesischen Kompagnon geschah, und zwar mit Hilfe einer selbst gefertigten Kopie von unserem Namensstempel, welchen er von der örtlichen Amtsstelle bekam, um ihn zu treuen Händen an uns weiter zu reichen. Ich meine, es ist nicht schwer nachzuvollziehen, dass diese Angelegenheit für uns alles andere als angenehm war. Aber mithilfe des Oberbürgermeisters der Stadt und eines anderen freundlichen Chinesen konnten wir, trotz allen Unkenrufen, unseren damaligen vergleichsweise hohen Geldbetrag wieder nach Deutschland zurück transferieren. Alle Leute, welche unserer unangenehmen Situation erfahren hatten, waren der Meinung, dass wir das eingesetzte Geld niemals wieder erhalten würden.

    Baotian

    Es ist bereits mehr als 20 Jahre her, als Baotian in Jiangman mit der Herstellung von Motorrädern, Quads und Rollern begann. Die Stadt liegt in der Provinz Guangdong, ist hingegen ein paar Kilometer von den Tiefseehäfen entfernt. Die Preise bewegen sich zwar im unteren Preissegment, indes kommt einiges an Kosten für den längeren Transportweg dazu. Für den Fall, dass ein Hersteller mit seinem Betrieb näher an der See liegt, hat er vergleichsweise einen höheren Gewinn.

    Wir konnten zur Geschäftsführung bzw. zum maßgeblichen Personal bei diversen Besuchen gute Kontakte herstellen.Wir haben uns schließlich dazu entschlossen, keine längerfristige Zusammenarbeit mit Baotian anzustreben.

    Ersatzkomponenten für Baotian-Roller haben wir indes lieferbar. Baotian stellt zwar weiterhin motorisierte Zweiräder her. Nichtsdestoweniger haben sich In jüngster Zeit die Absatzmärkte teilweise auf andere Kontinente verschoben. Was diese Fahrzeuge angeht, sind zurzeit zweifelsohne Länder in Asien und Afrika die hauptsächlichen Marktplätze.

    CPI

    Wir haben in der Anfangszeit nach der Gründung CPI einige Male und in dem Zusammenhang die Produktion der Quads, UTVs, Motorroller und Motorräder gecheckt begutachtet. Wir kamen zu dem Ergebnis, dass es noch ein wenig zu früh sei, eine Geschäftsbeziehung mit dem Unternehmen anzustreben. Unsere Anforderungen konnten seinerzeit von CPI noch nicht gänzlich befriedigt werden. Im Moment hat sich die Konstellation jedoch gewandelt. Das Qualitätsniveau der Erzeugnisse ist jetzt auf einer ähnlichen Stufe wie bei etlichen Konkurrenten.

    Der Kunde fragt sich vor dem Erwerb eines Rollers natürlich, wie es mit einem umfassenden Kundenservice aussieht, welcher sowohl den Heimservice vor Ort als auch den Reparaturdienst beinhaltet. Es versteht sich fast von selbst, dass wie so einen Kundendienst anbieten - und zwar in ganz Deutschland.

    Jonway

    Seit 2003 produziert Jonway neben Automobile auch Quads, Motorroller und Motorräder. Man fertigte in den besten Zeiten eindrucksvolle Stückzahlen. Mit in etwa 30.000 produzierten Autos jährlich wurde überwiegend der Absatzmarkt versorgt. Die Quads, Motorräder sowie Roller mit in etwa 50.000 - 80.000 Fahrzeugen jährlich waren hingegen für die Export-Märkte vorgesehen. Nach Deutschland wurde im Übrigen der größte Teil geliefert.

    Bei Jonway wurde außer unseren Motorrollern, auch ein Großteil der Zweiräder von den Marken Rex und Kreidler gefertigt. Was die Produktionszahlen betrifft, sind diese nach dem Einstellen des Rex-Vertriebs logischerweise wesentlich zurückgegangen. Man entwickelte bislang aber auch neue Produkte. Dazu zählen zum Beispiel die vierrädrigen Elektromobile. Diese Fahrzeuge sind zwar derzeit noch für den asiatischen Absatzmarkt bestimmt, sollen jedoch irgendwann auch in den Export gehen.

    Wir lassen unsere Roller zwischenzeitlich seit zirka einem Duzend Jahren bei Jonway bauen. Bei der Fertigung der diversen Einheiten sind wir in der Regel zur Überwachung dabei. Wir machen demzufolge mit wenigstens zwei Mitglieder unserer Familie regelmäßig bei Jonway Kontrollbesuche. Somit kümmern wir uns darum, dass die unschlagbare Qualität unserer Zweiräder garantiert ist. Wir konnten feststellen, dass bei Jonway mit computergesteuerten Fertigungsautomaten und vorzüglichen Technikern gearbeitet wird. Diese innovativen Fabrikationsmethoden sorgen dafür, dass es mit Toleranzen absolut keine Probleme gibt. Ich habe erfahren, dass Vertrauen zwar gut, Kontrolle andererseits besser ist.

    Jincheng

    Jahrelang war Jincheng unser Lieferant für beliebten Monkey-Nachbauten "Dax". Wir haben die Vermarktung zwischenzeitlich zwar beendet, führen hingegen dafür weiterhin die Zubehörteile. Heutzutage existiert allerdings bloß noch eine Hand voll Fans für das Kleinstkraftrad. Wir haben aus dem Grund die Vermarktung langsam einschlafen lassen.

    Für diese Fahrzeuge führen wir den Home- und Werkstattservice auch künftig durch. Wie schon gesagt, bei uns bekommen Sie die Zubehörteile, auch falls Sie Ihr Monkey nicht bei uns, sondern in einem anderen Laden bezogen haben. Außer den Monkeys baut Jincheng aber auch Roller, Krafträder, Straßenbuggys sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Qianjiang produziert zurzeit mit Hilfe von ca. 13.000 Mitarbeitern pro Jahr über 1 Million Motorroller und Motorräder. Damit zählt das Unternehmen in China zu den größten Herstellern.

    Der Erfolg dieser Firma basiert auf ein Top Management und eine erstklassige Produktqualität. Bei unseren verschiedenen Fabrikbesuchen waren wir stets aus Neue erstaunt. zusammen mit motorisierten Rollern fertigt die Firma auch Fun Fahrzeuge, Quads, Krafträder, Hochdruckreiniger, Gartengeräte, Pumpen und einiges mehr. Was das Controlling angeht, steht es in dem Unternehmen in der Rangordnung ganz oben. Trotz der großen Produktionszahlen ist über Qianjiang und Keeway nichts Nachteiliges zu hören. Sowohl Fahrzeuge als auch Zubehörteile haben wir auf Lager.

    Kreidler

    Der Metallhandwerker Anton Kreidler gründete anno 1904 die Firma Kreidler.Es ist ihm mit der Hilfe seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler und seinem Wissen gelungen, ein sehr effektives Unternehmen für eine Produktion von Krafträdern auf die Beine zu stellen. Die Firma hat überraschenderweise beide Weltkriege relativ gut überstanden.

    Am Anfang des 20. Jahrhunderts befand sich die Entwicklung von motorisierten Zweirädern im Prinzip noch in der Findungsphase. Zwischenzeitlich konnten von Kreidler-Motorrädern zahlreiche Weltmeistertitel errungen und Geschwindigkeitsrekorde gebrochen werden. Doch das hat sich schon längst geändert, denn Kreidler konnte mit seinen Motorrädern zwischenzeitlich viele Weltmeistertitel erringen und Geschwindigkeitsrekorde brechenDiese Zeiten gehören aber schon lange der Vergangenheit an. Motorräder von Kreidler konnten gegenwärtig eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellen. Etliche bahnbrechende Patente und Entwicklungsprozesse, die zur Verbesserung der Fahreigenschaften beitrugen und die Verkehrssicherheit verbesserten, sind in dieser Zeit auf den Weg gebracht worden. Kreidlers Aufstieg wird im Übrigen detailliert unter anderem in Wikipedia beschrieben.

    Die Beliebtheit von Krafträdern ging ab Mitte 1970 mehr und mehr zurück, sodass das Unternehmen 1982 Insolvenz beantragen musste und am Ende bloß noch Kreidler Mofas durch den Hersteller Garelli gefertigt wurden. Letztendlich vereinnahmte die Firma Prophete den ehemaligen Motorradproduzenten und lässt mittlerweile unter anderem motorisierte Zweiräder der Marken Kreidler und Rex im asiatischen Raum konzipieren.

    Die Zweiräder werden vornehmlich in identischen Produktionsstätten gefertigt, in denen auch unsere Motorroller.de und AGM Fahrzeuge hergestellt werden. Zusätzliche Infos sind der "Rex-Story" zu entnehmen. Bei uns bekommen Sie auf der Webseite Motorroller.de rund um die Uhr sämtliche Einbauteile für die neuzeitlichen Kreidler-Roller. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit der passenden Ersatzbauteil helfen können.

    Rex

    Der Prophete-Konzern besitzt unter dem Namen "REX-Motorroller" ein Ressort, das äußerst erfolgreich über 20 Jahre produziert hat.

    Dieses Ressort fiel jetzt einer Umstrukturierung zum Opfer. Es wird vermutlich daran gelegen haben, dass sich Prophete auf anderen Gebieten weiter entwickeln möchte. Auch solche Unternehmenszweige stehen in der Pflicht, sich an die Gesetze des weltweiten Marktes anzupassen.

    Eine bestimmte Zeit hatte man in den Produktionsbetrieben von Rex auf zwei Montagebänder parallel hergestellt. Auf dem einen Band fertigte man unsere Roller und Fahrzeuge und Fahrzeuge und auf dem zweiten die Rex Motorroller. Bei jeder neuen Produktionseinheit sind stets unsere Kontrolleure zugegen, um sich von der korrekten Montage unserer Zweiräder vor Ort ein genaues Bild machen zu können.

    Wir haben nach dem Schließen der Rex-Rollerabteilung die Lagerbestände erworben. Das heißt, sowohl Rex-Kunden als auch Rex-Händler haben die Chance, an unserem Liefer- und Reparaturdienst teilzuhaben. Angesichts der identischen Bauweise zahlreicher Rex Modelle mit den unsrigen, haben Sie den Vorteil, unser Know-how mit dieser Marke zu einhundert Prozent zu nutzen.

    SMC

    Wir pflegen schon seit den 1980er Jahren hervorragende wirtschaftliche Kontakte mit zahlreichen Unternehmen in Taiwan. Um die Mitte der 90er Jahre lernten wir die SMC-Corporation kennen. In dieser Phase gab es im asiatischen Raum verschiedene industrielle Umwälzungen. Im Zusammenhang damit vollzog sich zu jener Zeit bei der SMC-Corporation gerade ein Wandel von der Textilerzeugung in die Roller-Herstellung, was wir logischerweise mit speziellem Interesse beobachteten.

    Aufgrund einiger fachkundigen Personen sowie ausgezeichneten Ingenieuren im Unternehmen, die ihren Job verstanden, hat es SMC in Verbindung mit geschafft, den Wechsel ohne nennenswerte Schwierigkeiten zu meistern.

    Klarerweise hatten wir in Verbindung mit unserer Unterstützung bereits den einen oder anderen Hintergedanken. Durch unsere engagierte Mitwirkung bei der Umstellung auf die Rollerproduktion, erhielten wir dafür hernach die gewünschte Qualität.

    Die beiden Firmeninhaber, Mr. Kuo (Guo) und der leitende Ingenieur Mr. Chen haben wir als sehr fleißige Unternehmerpersönlichkeiten kennen gelernt. Es vergeht kein Tag, wo Mister Kuo nicht im Betrieb steht und sich um verschiedene Dinge kümmert, wenngleich er bereits auf die 90 zugeht. Ich habe die starke Vermutung, das wird auch bis zu seinem Lebensende so bleiben.

    Der Liefer- und Reparaturdienst für Sundiro-Fahrzeuge ist hingegen sichergestellt, da wir auch künftig die Ersatzbauteile dieser Marke vorrätig haben.

    PGO

    Wir waren in dem Zeitraum zwischen 2004 - 2008 die Generalvertretung von PGO in Deutschland. Damals hatten wir vor allem die bekannten Motorroller Big-Max, T-Rex, G-Max, PMX-Sport und Rodoshow vertrieben. Den fabelhaften Trike-Scooter, haben wir immer noch im Lieferprogramm.

    Wodurch sich die PGO-Roller speziell auszeichnen, sind ihre Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität. Es hat hingegen auch mit der inneren Haltung und der Denkweise der Taiwanesen zu tun, die wir als ausgesprochen ungemein zuverlässiges und fleißiges Volk kennen gelernt haben.

    Es gibt nicht viele taiwanesische Fertigungsbetriebe, welche ihre motorisierten Zweiräder von Amts wegen auf dem inländischen Absatzmarkt anbieten dürfen. PGO hat die Lizenz hierzu. Die Geschwindigkeit mit der sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne Übertreibung als atemberaubend bezeichnen. So wird es nicht überraschen, dass heute dort schon hochtechnische Produkte ähnlich wie Deutschland gefertigt werden.;

    • Rex RS 460 BOSTON 8
    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    – Es ist noch keine Bewertung für Schlossgarnitur Rex Boston 8 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Elektrik Rahmen
    Ersatzteil:
    Schlosssatz
    Motortyp:
    139QMA;139QMB
    Farbe:
    schwarz grau
    Version:
    mit Belüftung
    Artikelposition in Explosionszeichnung:
    4A
    Teilehersteller:
    AGM
    Takt:
    4 Takt
    Hubraum:
    50 ccm

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer Rex-358405, vom Hersteller Jonway steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.