Artikel: Sitzbank schwarz komplett AWA-50-16-024-000

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1
Sitzbank schwarz komplett AWA-50-16-024-000 – Bild 1

Sitzbank

Artikelnummer
AWA-50-16-024-000
Hersteller
Motorroller.de
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Sitzbank schwarz komplett AWA-50-16-024-000 Download

69,89

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Sitzbank schwarz komplett

Sitzbank schwarz komplett

Technik-Info

Sitzbank

auch zu finden unter: Sitzbank,Sattel,Sitz,Doppelsitzbank,Einzelsitzbank,Doppelsitz,Einzelsitz

Zweiersitzbank, Sitzbank oder auch Sattel genannt ist komplett, in Schwarz, und im besten Preis-Leistungs-Verhältnis. Passend auf den meisten Rollern. Bitte zur Sicherheit das Produktfoto mit der Originalsitzbank vergleichen, um Fehler bei der Bestellung zu vermeiden.

Dieser Artikel passt bei vielen Modellen, unter anderem für:

AGM Fighter 125 One | AGM Fighter 125 Sport | AGM Fighter 50 One | AGM Fighter 50 Sport | AGM Firejet 125 | AGM Firejet 50 YY50QT-28-AA-2TC | CPI Hussar 50 Euro 1 10 mm KolbenBolzen | CPI Hussar 50 SL Euro 1 10 mm KolbenBolzen | Jonway Imola 125 Race/Urban | Jonway Imola 50 Race/Urban,

Ersatzteile dieser Marke haben sich als beständig hochqualitativ erwiesen.

Geprüfte Erstausrüsterqualität beste Verarbeitung günstiger Preis Direktimport Kauf vom Großvertreiber

Unsere Ersatzteile für ihren Roller bzw. Motorroller oder auch Scooter können Sie bequem online in unserem Shop kaufen. Egal ob sie Ihren Roller im Kaufhaus oder im Baumarkt gekauft haben, für alle gängigen Europa-, China-, oder Taiwan-Roller finden Sie bei uns passende Bauteile, insbesondere für die Motoren 50 cc, 125 cc, 250 ccm, 2takt, 4takt und für größere Leistungen. Speziell für die Motorentypen 139QMB, 139QMA, 1E40QMB, 152QMI, 157QMI, GY6, 125-4T6M, 139FMB, 153FMI, 156FMI, 157QMJ, 158MJ, 164FML, 1E40QMA, JSD139QMB, 150QMG in kurzen und langen Versionen in den Normen Euro1, Euro2, Euro3 sowie die neuen Euro 4 Einspritzer-Motoren finden Sie qualitativ hochwertige Ersatzteile. Gerne können Sie auch per Email nach Ersatzteilen anfragen. Bei Bestellwerten über 100 Euro können Sie auch unseren Finanzierungs- bzw. Ratenkauf-Service nutzen. Beim Kauf von Fahrzeugen können wir Ihnen auch ein Leasing-Angebot unterbreiten, das bietet sich insbesondere für Firmen an, die Betriebsfahrzeuge anschaffen, oder ihren Mitarbeitern ein Fahrzeug zur Verfügung stellen. Bitte fragen Sie an.

Gleichgültig, ob jemand einen Dreirad-Roller, Elektroroller bzw. E-Roller oder Motorroller fährt, er stellt sich zweifellos immer wieder die Frage, ob sie ein defektes Teil ersetzen oder instand setzen lassen sollen. Ein weiterer Aspekt ist, dass ein neues Teil nicht ausschließlich preisgünstiger ist als eine Reparatur, sondern danach auch eine bedeutend höhere Ausfallsicherheit bietet. Bisweilen kann man den Grund einer Funktionsstörung nicht auf Anhieb selber finden und eine kompetente Werkstatt muss ermitteln, wo der Hase im Pfeffer liegt. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer fertigen Komplett-Kits, welche wir für zahlreiche unterschiedliche Fabrikate im Produktangebot haben. .

Großes Augenmerk legen wir auf qualitativ hochwertige Produkte zu einem günstigen Preis. Unsere Komponenten sind deswegen so attraktiv, da wir schon beim Einkauf auf wirtschaftlich sinnvolle Produktmengen achten. Bei uns kriegen Sie folglich alle verfügbaren Ersatzteile für Ihr motorisiertes Zweirad nicht nur in hervorragend Qualität, sondern auch zu einem bezahlbaren Preis.

Wir führen sogar für die allermeisten Roller, Buggys und Quads die Einbauteile, die gar nicht mehr produziert werden. Beispielsweise haben wir alle Komponenten für die Marken Sundiro und Eppella nach wie vor vorrätig.

Natürlich liefern wir auch Originalteile vom Fahrzeughersteller, obgleich unsere Nachbauten einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster-Produkt nicht zu scheuen brauchen, jedoch grundsätzlich deutlich billiger sind. Ganz gleich, ob Sie die Instandsetzung Ihres Motorrollers selber durchführen wollen oder besser in einer Werkstatt durchführen lassen möchten, zweifelsohne liegen Sie mit unseren Bauteilen zu 100 Prozent richtig. Vermutlich finden Sie keine andere Alternative, im Zusammenhang mit der Instandsetzung Ihres Rollers, um Ihren Geldbeutel zu schonen.

Damit Sie auch garantiert das passende Produkt bekommen, finden Sie in unserem Online-Shop eine Menge von anschaulichem Bildmaterial, durch das Sie Ihr altes Bauteil mit dem verfügbaren Ersatz vergleichen können. Achten Sie bitte insbesondere auf die Übereinstimmung des alten Teils mit dem abgebildeten Produkt; besonders was die aufgeführten Abmessungen und Spezifikationen betrifft.

Ihre Vorteile:

  • Ersatzteile und Zubehör für etwa 250 Marken und 8500 Typen auf Lager
  • Roller-Ankauf
  • Sie bezahlen nur einmal Versandkosten bei Bestellung mehrerer Einbauteile mit denselben Liefervoraussetzungen
  • Alle unsere Produkte sind kostengünstig, gebrauchstauglich und langlebig
  • Unsere Lieferungen erfolgen fast immer kurzfristig
  • Sie bekommen von uns ohne Ausnahme die Erstausrüsterqualität - auch bei preisgünstigen Nachbauten
  • Kauf ohne Risiko durch "Geld zurück" - Garantie
  • Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Abhol- und Bringservice
  • Absolute Verkehrssicherheit des Zweirads, vor allem bei den Bremsen
  • Egal, ob Sie einen Roller, ein Fun-Fahrzeug, einen Quad oder Straßenbuggy erwerben möchten. Wir sind dafür der Fachhändler Ihres Vertrauens. Was für einen Nutzen haben Sie von unserem Kundenservice? Weil wir uns in diesem Geschäftsfeld schon seit Jahrzehnten etabliert haben und Sie folglich von unserem Erfahrungsreichtum profitieren können. Für unser Familienunternehmen ist das Geschäft rund um die Motorroller der vollständige Lebensinhalt.

    Es ist nicht in jedem Fall sinnvoll, seinen Motorroller beim nächsten x-beliebigen Händler zu kaufen. Deswegen ist es unverzichtbar, sich das ausgesuchte Fachgeschäft im Vorfeld genau anzusehen. Alles ist in unserem Unternehmen transparent und für den Kunden nachzuvollziehen! Sie dürfen gerne zu jeder Zeit bei uns vorbeikommen und sich persönlich ein Bild machen.Sie sehen dann den Beweis unserer Qualität quasi mit eigenen Augen.

    Ist Ihnen der Weg zu uns zu weit? Dann informieren Sie sich doch mittels der zahlreichen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels. Unsere Verkaufsseite Motorroller.de wird zum Beispiel von Trustshops als "sehr gut" bewertet. Das betrifft sowohl unseren Internet-Shop als auch unsere Geschäftspraktiken. Über diese Bewertung sind wir nicht ganz zu Unrecht sehr Stolz. Der Faktor von rund 99,9 % bei Ebay in den Kundenbewertungen kann sich ebenso sehen lassen. Bestätigen diese Ergebnisse nicht klar und deutlich, dass unsere Kunden bestens bei uns aufgehoben sind?

    Aber auch, wenn wir uns noch so anstrengen - wir sind keine Maschinen, sondern Menschen, die gelegentlich mal etwas falsch machen. Demzufolge bitten wir Sie, sofern mal etwas nicht so gut gelaufen ist, uns auf jeden Fall die Möglichkeit zur Verbesserung zu geben.

    Zu welchen Zeiten wir Ihnen zu Diensten stehen? Jeden Tag von 8:00 bis 18:00 Uhr und am Samstag von 8:00 bis 13:00 Uhr.

    Wir haben uns die Zufriedenheit unserer Kundschaft auf die Fahne geschrieben. Vor über fünfzig Jahren fingen wir mit dem Bau von Maschinen an, während sich das Fahrzeuggeschäft zwischenzeitlich auch schon seit mehr als 25 Jahren mit Erfolg etablieren konnte. Unser Brennpunkt ist heute auf den Vertrieb von "Nice-to-have" für Motortuning, Einbauteilen und Zubehör für die meisten Motorroller ausgerichtet.

    Bei uns finden Sie unter Motorroller.de fast sämtliche Einbauteile und Motorroller aus Europa und Asien. Wir haben Einbaukomponenten, passendes Zubehör und Artikel für zirka 8500 Modelle und 250 Fabrikate für Sie auf Lager. Darunter sind beispielsweise Anbieter wie Yamaha, Jonway, Kreidler oder Adly zu finden. Insgesamt haben wir auf einer Lagerfläche von über 1.000 Quadratmeter ungefähr 500.000 Produkte von diversen Herstellern in unseren Hochregalen im Angebot. Hier finden Sie stets das gewünschte Rollerzubehör von A bis Z.

    Das beginnt bei den Handschuhen, Nierengürteln und Regensets, und geht bis hin zu den Sturzhelmen über das Top Case und den Windschildern.In unserer Tuningabteilung halten wir für alle sportlichen Fahrer ebenso einige ausgewählte Produkte bereit. Dazu gehören beispielsweise Kolben, Auspuffanlagen, Zylinder und andere Dinge.

    Fortlaufende Qualitätsprüfungen sind das Hobby unseres Hauses. Das heißt, sämtliche Motorroller, die die Produktion verlassen haben, werden von uns nochmals gründlich auf etwaige Fehler beziehungsweise Transportschäden untersucht, ehe sie in die Hände unserer Kunden übergeben werden. Wenn die Fahrzeuge bei uns im Haus angeliefert werden, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und zunächst einer Sichtprüfung beziehungsweise einem Testlauf auf unserem Prüfstand unterzogen. Ein letzter Funktionscheck erfolgt dann bei der Übergabe an den Kunden. Auf diese Weise ist sichergestellt, dass der Roller sich de facto in einem einwandfreien Zustand befindet und den Käufer vollauf zufriedenstellt.

    Wir bemühen uns besonders um den Umweltschutz. Auf der einen Seite sind unsere Motorroller zumeist mit effizienten Motoren ausgestattet. Die Transportverpackung, die bei der Auslieferung Fahrzeuge anfällt, nehmen wir klarerweise wieder mit, um sie einer fachgemäßen Müllentsorgung zuzuführen - auch das ist für uns ein Beitrag zu einer sauberen Umwelt.

    Sie haben einen neuen Roller bei uns erworben und möchten gerne Ihr altes Modell loswerden? Machen Sie sich darüber keinen Kopf! Wir nehmen Ihren ausgedienten Motorroller gerne in Zahlung.

    Geben Sie uns doch die Chance, unsere fachlichen Qualitäten unter Beweis stellen zu dürfen. Wir sind kein billiger Internetshop, der heute kommt und morgen schon wieder unauffindbar ist. Es ist uns nicht entgangen, dass sich allein auf Grund neuer Ideen und fortschrittlicher Innovationen die Grundlage für eine effektive Geschäftstätigkeit legen lässt. Besuchen Sie uns doch mal in unserem Unternehmen in Lindenfels-Eulsbach und überzeugen Sie sich persönlich von unserem außergewöhnlichen Kundenservice.

    Lindenfels befindet sich im Regierungsbezirk Darmstadt, und zwar 40 km nordöstlich von Mannheim respektive zirka 60 km südlich von Frankfurt am Main. Am besten fahren Sie von Süden her über die A8, während Sie aus nördlicher Richtung die A6 nehmen. Optional ist es natürlich auch möglich, mit der Bahn zu fahren.

    Buggy Tongjian TBM

    In Chinas größter Stadt Shanghai begann im Jahr 2002 der Produzent Tongjian TBM Straßenbuggys zu produzieren, die zu dieser Zeit eine regelrechte Weltsensation waren.Obwohl es anfänglich zahlreiche Startprobleme gab, gelang es Mr. Gu, als Besitzer des Unternehmens den Betrieb relativ rasch ein Erfolg ins ruhigere Fahrwasser zu lenken. Zuerst kämpfte man mit Schwierigkeiten in Bezug auf die Kühlung, die starre Verbauung der Auspuffanlage und das Getriebe sowie ein paar weiteren Details. Diese konnten aber, zufolge unseren Fachkenntnissen und unseres Know-how verhältnismäßig rasch beseitigt werden.

    Das Potential und die Fähigkeiten von Herrn Gu blieben nicht lange unbemerkt. In Folge dessen waren auch andere Produzenten, wie zum Beispiel PGO in Taiwan, bestrebt, auf den fahrenden Zug aufzuspringen. Man lieferte anschließend zu PGO nach Taiwan viele fertige und halbfertige technische Komponenten, die dort als eigene PGO-Produkte in den Handel kamen. Es erfolgte als Resultat einen raschen Anstieg der Produktion und des Vertriebs. Als Nächstes erfolgte der Aufbau des Subunternehmens TBM, das hernach in die Teileherstellung eingegliedert wurde.

    Im Chinageschäft sind wir waschechte Pioniere, was die Fahrzeugproduktion anbelangt. Wir haben dementsprechend sozusagen aus erster Hand die wesentlichen Entwicklungen miterlebt. Unsere Teile und Motorroller lassen wir auch heute noch ausschließlich in solchen Werken produzieren, wo wir die Geschäftsführung und technischen Mitarbeiter persönlich kennen. Generell haben wir alle Komponenten auf Lager, die Sie bei uns als kompetenter Fachbetrieb für Ihr Zweirad rund um die Uhr bestellen können.

    Adly

    Der Sitz einer unserer besten Herstellungsbetriebe mit dem Markennamen Adly, der definitiv erwähnt gehört, liegt in Taiwan nicht weit von der kleinen Stadt Ciai. Das Unternehmen befindet sich in der Hand der Familie Chen und zeichnet sich vor allem durch meisterhafte Qualität und gute Ingenieurskunst aus.

    Der Seniorchef der Firma ist ein vorzüglicher Unternehmer und Konstrukteur. Seine tatkräftige Tochter YuYu und deren Ehemann, die den Laden vollkommen im Griff haben, sind ihm dabei nach besten Kräften behilflich.

    Zu einer Zeit, wo Sraßenquads bei uns so gut wie noch vollständig unbekannt waren, startete Adly mit der Planung und Herstellung dieser Fahrzeuge für den europäischen Markt. Da wir bei der Entwicklung von Beginn mit dabei waren, konnten wir in Bezug auf das Know-how und die Konzeption tatkräftige Hilfe leisten, was zur Folge hatte, dass es uns gelang, anstatt der geplanten Menge von 500 Quads im ersten Jahr sofort das 5-fache, nämlich 2500 Fahrzeuge zu verkaufen. Ich denke, auf diesen Erfolg können wir zu Recht mächtig stolz sein.

    Infolge der allgemein steigenden Preise in Taiwan, das zwischenzeitlich zu einem Hochlohnland geworden ist, sind wir allerdings gezwungen gewesen, das Unternehmen auf das chinesische Festland zu verlegen. Das war im Nachhinein gesehen, ein intelligenter, denn im Zuge des zunehmenden Preisdrucks wären wir nicht mehr in der Lage gewesen, konkurrenzfähige Produkte herzustellen.

    Früher waren die Motorroller das Hauptgeschäft von Adly. Inzwischen hat sich das Geschäftsmodell von Adly fast zu 100 Prozent auf die Quads verlagert.

    AEON

    Der Lieferant Aeon ist uns, als langjährige Taiwankenner, gleich ins Auge gefallen. Gründer des Betriebes waren Mister Allen und sein Kompagnon Mister Galli, die aus Europa nach Asien gekommen waren und zuvor bei der italienischen Firma Fantic aktiv waren. Als erstes Vorhaben entwickelten sie mit Erfolg neben Adly unterschiedliche Quads und Motorroller.

    Nach den üblichen Anfangsproblemen pendelte sich die Fertigung in Richtung Quads ein, wobei das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern dagegen zwischenzeitlich zum Erliegen gekommen sein dürfte. Die Quads verkauften sich zunächst im asiatischen Raum ausgezeichnet; vornehmlich die PS-starken ATVs. Nach und nach ist es Aeon anschließend auch gelungen, sich in Europa und den USA damit zu etablieren. Zahlreiche Distributoren aber auch Produzenten anderer Fahrzeuge erwerben momentan von Aeon sowohl Quads verschiedener Ausführungen als auch ATVs und UTVs, die sie dann unter eigenem Namen weiter veräußern. Wir hatten gleichfalls mehrere Jahre Quads von Aeon im Produktsortiment, aber diesen Geschäftsbereich auf Grund zu geringer Nachfrage inzwischen eingestellt. Wenn Sie Bedarf an einem Zubehörteil haben, können sie dieses für Ihren Quad, ATV oder UTV nach wie vor über uns erhalten.

    AGM

    AGM steht für ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Dabei wird eine produktionsbezogene Kooperation mit einem Hersteller aus China bezeichnet.Von uns wird die eingetragene Firmenbezeichnung AGM bei der Vermarktung der Produkte dieses Fabrikanten seit vielen Jahren verwendet.Gegründet ist der Fertigungsbetrieb in Gemeinschaft mit einem Mr. Wang in Nordchina worden. Obwohl es bereits eine schöne 4000 m² große Halle gab, war absolut kein tragfähiges Konzept vorhanden. Den mussten wir zuvor unbedingt entwickeln. Wir setzten einige Monate dafür ein, erst einmal die Grundbedingungen zu schaffen, um überhaupt in die Fahrzeugproduktion einsteigen zu können.

    Zuerst entwickelten wir ein entsprechendes Rahmengestell für das Quad, weil es das noch nicht gegeben hat. Am 350 cm³ Antriebsaggregat wurde noch gearbeitet. Die Schaltwelle war ebenso ein Bauteil, das nicht sauber arbeitete. Nach den langen Vorbereitungen war es schließlich soweit - als auf einmal etwas komplett Unerwartetes passierte: Es war eigentlich ein ganz gewöhnlicher Besuch bei der "Bank of China", als uns bei der Gelegenheit aufgefallen ist, dass von unserem Konto ein bedeutender Geldbetrag fehlte. Eine eingeleitete Ermittlung ergab, dass sich unser chinesischer Mitinhaber vor der Auszahlung des Geldes eine Kopie von unserem Namensstempel gemacht hatte, um damit unser Beteiligungskonto zu plündern. Es ist sicher einleuchtend, dass diese Angelegenheit für uns überaus nervenaufreibend gewesen ist. Es wurde uns in dem Zusammenhang zum Glück von einem anderen freundlichen Chinesen und dem Oberbürgermeister sehr geholfen, sodass es uns gelang, den relativ hohen Geldbetrag wieder zurückzuerhalten. Etliche Leute, welche von unserem Pech erfuhren, waren der Meinung, dass wir das eingesetzte Geld für immer abschreiben können. Diese Schwarzseher hatten zu unserem Glück alle Unrecht.

    Baotian

    Baotian fertigt in Jiangman seit mehr als 20 Jahren Motorroller, Quads und Krafträder. Man findet die Stadt einige Kilometer vom nächsten Tiefseehafen entfernt, im Verwaltungsbereich Guangdong. Obwohl sich die Preise durchschnittlich auf einer unteren Stufe bewegen, kommt angesichts des weiteren Anfahrtsweges einiges an zusätzlichen Unkosten dazu. Infolgedessen ist die Handelsspanne im Gegensatz zu anderen Fertigungsbetrieben, die näher an der See liegen, etwas niedriger.

    Wir konnten zur Geschäftsleitung bzw. zu den leitenden Arbeitskräften bei diversen Besuchen gute Kontakte knüpfen.Eine nachhaltige Zusammenarbeit ist hierbei indes nicht zustande gekommen.

    Einbauteile für Baotian-Roller haben wir gleichwohl auf Lager. Die motorisierten Zweiräder werden nach wie vor von Baotian gefertigt, wobei sich die Absatzmärkte jedoch inzwischen auf andere Kontinente verschoben haben. Anstelle von Europa dürften jetzt Afrika und Asien die Hauptmarktplätze sein.

    CPI

    Wir haben in den Anfangsjahren CPI einige Male und in dem Zusammenhang die Fertigung der Krafträder, Roller, Quads und UTVs überprüft überprüft. Als Ergebnis unserer Besuche kamen wir zu dem Entschluss, aktuell mit dem Produzenten noch keine Zusammenarbeit einzugehen. Zu jener Zeit konnten unsere strengen Anforderungen in Bezug auf die Qualität von CPI noch nicht vollständig erfüllt werden. Gegenwärtig sieht es indes bei dem Unternehmen schon anders aus. Die Qualität der Fahrzeuge ist heute auf ähnlichem Niveau wie bei den anderen Herstellern im asiatischen Raum.

    "Gibt es für mein Fahrzeug auch eine qualifizierte Fachwerkstatt, falls mal etwas kaputt geht?" - Dieser Frage wird von Käufern eines Fahrzeugs so gut wie immer gestellt, und das zu Recht. Sie möchten faktisch erfahren, wie es mit einem breit gefächerten Kundenservice aussieht, welcher sowohl den Reparaturdienst als auch den Heim-Service vor Ort einschließt. Selbstverständlich bieten wir einen solchen Service in ganz Deutschland an.

    Jonway

    Jonway Mobile baut seit gut 15 Jahren außer Autos auch Roller, Quads und Krafträder. In den besten Zeiten stellte man erstaunliche Einheiten her. Mit in etwa 30.000 produzierten Autos jährlich wurde größtenteils der chinesische Markt beliefert. Demgegenüber waren die Motorroller mit ungefähr 50.000 - 80.000 Fahrzeugen im Jahr primär für die für den globalen Absatzmarkt vorgesehen. Im Übrigen wurde der Hauptteil davon nach Deutschland exportiert.

    Bei Jonway wurde zusammen mit unseren Rollern, auch ein Großteil der Zweiräder von den Marken Rex und Kreidler gebaut. Was die Produktionszahlen betrifft, sind diese nach der Liquidation des Rex-Vertriebs natürlich beträchtlich zusammengeschrumpft. Bislang hat man einige neue Produkte konzipiert. Zu ihnen gehören zum Beispiel die 4-Rad-Elektromobile. Es ist geplant, diese Fahrzeuge erstmal auf dem asiatischen Markt zu vertreiben, bevor sie anschließend auch in den Export gehen.

    Zwecks der modernen Herstellungsmethoden ist Jonway bereits seit ca. zwölf Jahren der Fabrikant unserer Motorroller. Die diversen Produktionseinheiten laufen ohne Ausnahme unter unserer Überwachung. Wir machen von daher mit mindestens zwei Familienmitglieder immer wieder bei Jonway Kontrollbesuche. Unsere Zweiräder besitzen so immer die gleich bleibend hohe Qualität. Elektronisch gesteuerte Fertigungsautomaten und vorzügliche Mitarbeiter sind die Kriterien für die ausgezeichneten Produkte von Jonway. Irgendwelche Toleranzen bei den jeweiligen Komponenten werden mittels dieser modernen Fabrikationsmethoden vollständig ausgeschlossen. Aber - Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Dies ist auch meine Devise.

    Jincheng

    Die Monkey-Nachbauten "Dax" vom Hersteller Jincheng waren bei uns jahrelang ein Renner. Das Produkt führen wir zwar nicht mehr, andererseits haben wir immer noch die Einbauteile dafür lieferbar. Gegenwärtig existiert allerdings nur noch eine Hand voll Fans für das Kleinstkraftrad. Vor diesem Hintergrund haben wir die Vermarktung quasi einschlafen lassen.

    Klarerweise bieten wir unseren bewährten Home- und Werkstattservice für diese Zweiräder auch in Zukunft an. Die Einbauelemente sind bei uns lieferbar, auch für solche Kunden, die ihr Monkey nicht bei uns erstanden haben. Straßenbuggys, Motorroller, Krafträder beziehungsweise Quads und UTVs werden neben den Monkeys von Jincheng ebenfalls gebaut.

    Keeway/Qianjiang

    Mit rund 13.000 Mitarbeitern fertigt Qianjiang seit knapp 17 Jahren mehr als 1 Million Roller und Motorräder im Jahr und zählt damit zu den bedeutendsten Fabriken in Asien.

    Wie ist der Erfolg dieser Firma zu definierbar? Natürlich allein durch eine vorzügliche Produktqualität und ein Top Management. Wir staunten bei unseren wiederholten Besuchen ständig aufs Neue. Das Produktionsvolumen der Firma umfasst neben Motorrollern auch Krafträder, Quads, Fun Fahrzeuge, Gartengeräte, Pumpen, Hochdruckreiniger und vieles mehr. Was das Controlling angeht, steht es in dem Unternehmen in der Rangordnung ganz weit oben. Überraschenderweise ist trotz erheblicher Produktionszahlen über die Marken und Keeway und Qianjiang nichts Nachteiliges zu hören. Wir liefern sowohl die Einbauteile als auch die Fahrzeuge.

    Kreidler

    Die Firma Kreidler wurde im Jahre 1904 ins Leben gerufen, und zwar von dem Metallhandwerker Anton Kreidler.Mit seinen Fachkenntnissen und der Hilfestellung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, hat er es geschafft, eine große und sehr Erfolg versprechende Kraftradfertigung aufzubauen. Die beiden Weltkriege haben der Firma erstaunlicherweise kaum geschadet.

    Die Entwicklung von motorisierten Zweirädern steckte am Beginn des 20. Jahrhunderts im Grunde noch in den Kinderschuhen. Mittlerweile konnten Kreidler- Motorräder eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellen. Doch das hat sich schon geändert, denn Kreidler konnte mit seinen zweirädrigen Fahrzeugen mittlerweile viele Weltmeistertitel erringen und Geschwindigkeitsrekorde brechenDiese Zeiten gehören aber lange der Vergangenheit an. Motorräder von Kreidler konnten unterdessen zahlreiche Weltmeistertitel erringen und Geschwindigkeitsrekorde aufstellen. Etliche bahnbrechende Patente und Weitentwicklungen, die zur Verbesserung des Fahrkomforts beitrugen und die Verkehrssicherheit verbesserten, wurden während dieser Zeit auf den Weg gebracht. Wer mehr Details darüber erfahren: Es ist alles in Kreidlers Firmengeschichte und in Wikipedia nachzulesen.

    Ab Mitte der 70er Jahre wurde die Beliebtheit von Krafträdern zunehmend rückläufig. Letztendlich musste das Unternehmen 1982 die Produktion völlig aufgeben. In den nächsten drei Jahren sind dann nur noch Kreidler Mofas gefertigt worden, und zwar von dem Hersteller Garelli. In den 90er Jahren wurde Kreidler letzten Endes von der Firma Prophete vereinnahmt, die sowohl die heutigen Kreidler-Krafträder als auch die Zweiräder der Marke Rex im asiatischen Raum produzieren lässt.

    Entwickelt und gefertigt werden die Zweiräder übrigens primär in den identischen Betrieben, wo wir auch unsere Motorroller.de und AGM Fahrzeuge bauen lassen. Hierüber hatten wir schon in unserer Rex-Story berichtet. Bei uns erhalten Sie auf der Internet-Seite Motorroller.de rund um die Uhr alle Zubehörteile für die neuzeitlichen Kreidler-Fahrzeuge. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit dem passenden Ersatzteil helfen können.

    Rex

    "REX-Motorroller" ist ein Ressort des Prophete-Konzerns, das über 20 Jahre sehr effektiv motorisierte Zweiräder produziert hat.

    Auf Grund einer strukturellen Veränderung hatte man nun entschieden, dieses Ressort zu schließen. Offensichtlich will sich Prophete in anderen Bereichen weiter entwickeln. Die Zeiten der Weiterentwicklung machen auch vor solchen Unternehmenszweigen nicht halt.

    In mehreren Fertigungsbetrieben von Rex, in denen unsere Fahrzeuge und Motorroller gefertigt werden, hatte man jeweils auf einem zweiten Montageband einer zusätzlichen Montagestraße eine Zeit lang die Rex Roller produziert. Wir schicken laufend unsere Kontrolleure zu Prophete, damit diese die einwandfreie Montage unserer motorisierten Zweiräder vor Ort genau beaufsichtigen können.

    Nachdem man die die Rollerabteilung von Rex geschlossen hatte, erwarben wir die Lagerbestände. Dies heißt, sowohl Rex-Händler als auch Rex-Kunden können an unserem Liefer- und Reparaturservice teilhaben, indem sie Waren oder Dienstleistungen von uns bekommen. Ihr Vorteil liegt darin, dass Sie auf Grund der Baugleichheit vieler Modelle von Rex mit den unsrigen folglich unsere Sachkenntnis in seiner ganzen Breite nutzen können.

    SMC

    Seit Ende der 1980er Jahre pflegen wir mit diversen Herstellern in Taiwan sehr gute wirtschaftliche Beziehungen. Das Unternehmen SMC-Corporation haben wir dann in den 90er Jahren kennen gelernt. Im fernen Osten war gerade die Phase der allgemeinen Umstrukturierungen. Dadurch konnten wir hautnah den Wandel der Firma von der Textilfabrikation in die Motorroller-Fabrikation mit verfolgen.

    Dank guten Ingenieuren und einigen qualifizierten Personen im Unternehmen, welche ihren Job verstanden, ist es SMC in Gemeinschaft mit uns gelungen, den Wechsel ohne nennenswerte Schwierigkeiten zu meistern.

    Wir vermittelten unser Know-how ohne Frage nicht bloß aus purer Liebenswürdigkeit. Es war im Prinzip auch Mittel zum Zweck, denn wir bekamen dafür die nötige Qualität für unsere bestellen Produkte.

    Die Unternehmensinhaber, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen haben wir als sehr fleißige Unternehmerpersönlichkeiten kennen gelernt. Mister Kuo lässt es sich nicht nehmen, Tag für Tag im Betrieb zu erscheinen, auch wenn er bereits über 90 Jahre alt ist. Zweifellos wird sich das höchstwahrscheinlich bis zu seinem letzten Atemzug auch nicht mehr ändern.

    Der Liefer- und Reparaturservice für Sundiro-Fahrzeuge ist hingegen gesichert, da wir darüber hinaus die Zubehörteile dieser Marke lagernd haben.

    PGO

    Wir waren in dem Zeitabschnitt zwischen den Jahren 2004 - 2008 die Generalvertretung von PGO in Deutschland. Damals hatten wir größtenteils die bekannten Motorroller Rodoshow, PMX-Sport, T-Rex, Big-Max und G-Max verkauft. Den beliebten Trike-Scooter, haben wir nach wie vor im Liefersortiment.

    Die PGO-Roller zeichneten sich insbesondere wegen ihrer Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität aus. Dieser Erfolg hat aber auch eine Menge mit der inneren Haltung und der Mentalität der Taiwanesen zu tun. Ich habe kaum einen Menschenschlag kennen gelernt, der genauso fleißig und zuverlässig ist, wie die Bewohner dieses kleinen Inselstaates.

    PGO besitzt als eine der wenigen taiwanesischen Firmen die Zulassung zum Verkauf ihrer motorisierten Zweiräder auf dem inländischen Markt. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als phänomenal bezeichnen. So überrascht es nicht, dass die Hightech-Produkte aus Taiwan bereits jetzt eine entsprechende Qualität aufweisen, wie solche aus Deutschland.

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    – Es ist noch keine Bewertung für Sitzbank schwarz komplett AWA-50-16-024-000 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Rahmen
    Ersatzteil:
    Sitzbank
    Motortyp:
    1E40QMB
    Farbe:
    schwarz
    Artikelposition in Explosionszeichnung:
    6
    Teilehersteller:
    AGM
    Takt:
    2 Takt
    Hubraum:
    50 ccm

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer AWA-50-16-024-000, vom Hersteller Motorroller.de steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.
    +++