Artikel: Tankabdeckung Mitte rot YYB950QT-2-16004-R

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1

Tankabdeckung

Artikelnummer
YYB950QT-2-16004-R
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Tankabdeckung Mitte rot YYB950QT-2-16004-R Download

15,89

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Tankabdeckung Mitte rot

Tankabdeckung Mitte rot

Technik-Info

Tankabdeckung

auch zu finden unter: Tankabdeckung, Benzintankabdeckung, Tankverkleidung, Tankstutzenverkleidung, Tankeinfüllverkleidung, Tankeinfuellverkleidung, Benzintank-Abdeckung, Tank-Verkleidung, Tank-Abdeckung, Tankstutzenverkleidung

Tankabdeckung oder Tankverkleidung aus hochwertigem (ABS) Kunststoff. Lackierte Teile sind meistens aus ABS-Kunststoff

Dieser Artikel passt bei vielen Modellen, unter anderem für:

AGM Firejet 50 2T

Die Ersatzteile dieses Herstellers haben sich seit Jahren im täglichen Einsatz bewährt. Durch beständigen Erfahrungsaustausch wird die Qualität auf ein Maximum angehoben.

Erstausrüsterqualität sehr gute Verarbeitung Lagerware günstiger Preis Direktimport

Unsere Ersatzteile für ihren Roller bzw. Motorroller oder auch Scooter können Sie bequem online in unserem Shop kaufen. Egal ob sie Ihren Roller im Kaufhaus oder im Baumarkt gekauft haben, für alle gängigen Europa-, China-, oder Taiwan-Roller finden Sie bei uns passende Bauteile, insbesondere für die Motoren 50 cc, 125 cc, 250 ccm, 2takt, 4takt und für größere Leistungen. Speziell für die Motorentypen 139QMB, 139QMA, 1E40QMB, 152QMI, 157QMI, GY6, 125-4T6M, 139FMB, 153FMI, 156FMI, 157QMJ, 158MJ, 164FML, 1E40QMA, JSD139QMB, 150QMG in kurzen und langen Versionen in den Normen Euro1, Euro2, Euro3 sowie die neuen Euro 4 Einspritzer-Motoren finden Sie qualitativ hochwertige Ersatzteile. Gerne können Sie auch per Email nach Ersatzteilen anfragen. Bei Bestellwerten über 100 Euro können Sie auch unseren Finanzierungs- bzw. Ratenkauf-Service nutzen. Beim Kauf von Fahrzeugen können wir Ihnen auch ein Leasing-Angebot unterbreiten, das bietet sich insbesondere für Firmen an, die Betriebsfahrzeuge anschaffen, oder ihren Mitarbeitern ein Fahrzeug zur Verfügung stellen. Bitte fragen Sie an.

Immer wieder stellen sich Rollerfahrer die Frage, ob sie ein schadhaftes Teil am Fahrzeug austauschen oder besser instand setzen lassen sollen, gleichgültig, ob sich um einen Elektroroller beziehungsweise E-Roller, 3-Rad Roller oder Motorroller handelt. Darüber hinaus bietet ein neues Bauteil eine deutlich höhere Ausfallsicherheit als eine Reparatur des Zweirads. Bisweilen kann man einen nicht sogleich selbst finden und eine kompetente Werkstatt muss feststellen, wo der Hase im Pfeffer liegt. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer fertigen Kits, welche wir für zahlreiche diverse Modelle in unserem Produktangebot haben. .

Die Komponenten, welche wir im Sortiment haben, entsprechen mit Blick auf die Qualität zu 100 % dem Weltmarktniveau. Wir können allein aus dem Grund so günstig sein, weil wir bei unseren Lieferanten alle Bauteile in genügend großen Mengen einkaufen. Diese beiden Punkte, nämlich zum einen die gute Qualität und auf der anderen Seite der attraktive Preis heben uns überwiegend von anderen Mitbewerbern ab.

Auch für Roller, Buggys und Quads, die nicht mehr hergestellt werden, haben wir generell die Komponenten auf Lager. So etwa für die Marken Sundiro und Eppella.

Selbstverständlich liefern wir auch Originalteile vom Fahrzeughersteller, wenngleich unsere Nachbauten einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster-Produkt nicht zu scheuen brauchen, jedoch normalerweise erheblich billiger sind. Ganz egal, ob Sie die Reparatur an Ihrem Motorroller selber bewerkstelligen wollen oder besser in einer Fachwerkstätte machen lassen möchten, ohne Zweifel liegen Sie mit unseren Ersatzteilen 100-prozentig richtig. Es gibt ohne Zweifel keine andere Alternative, durch die Sie zu günstigen Kosten und in guter Qualität Ihren Motorroller reparieren können.

Auf unserer Internetseite finden Sie zahlreiches Bildmaterial, welches Ihnen hilft, Ihr defektes Teil auf einfache Weise mit dem lieferbaren Ersatz zu vergleichen. Hierdurch können Falsch- oder Fehllieferungen wegen inkorrekter Bestellungen schon im Voraus ausgeschlossen werden. Von Bedeutung ist hierbei, dass Ihre Bestellung in den technischen Spezifikationen und Abmessungen als auch visuell mit dem schadhaften Element zusammenpasst.

10 Vorteile aus denen Sie Nutzen ziehen:

  • Kurzfristige Lieferzeiten
  • Roller-Ankauf
  • Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Unser Lager umfasst Ersatzteile und Artikel für rund 250 Marken und 8500 Typen
  • Kauf ohne Risiko durch "Geld zurück" - Garantie
  • Unsere sämtlichen Einbauelemente sind langlebig, zuverlässig sowie kostengünstig
  • 100-prozentige Fahrsicherheit des Motorrollers, insbesondere bei den Bremsen
  • Sie erhalten von uns immer die Erstausrüsterqualität - auch bei preisgünstigen Nachbauten
  • Sie zahlen beim Ordern mehrerer Einbauteile mit denselben Versandvoraussetzungen nur einmal Versandkosten
  • Abhol- und Bringservice
  • Es spielt keine Rolle, ob Sie einen Motorroller, einen Quad, ein Fun Fahrzeug oder einen Buggy erwerben wollen. Wir sind für solche Fälle das Fachgeschäft Ihres Vertrauens. Wieso wäre es für Sie von Vorteil, wenn Sie uns für Sie tätig werden lassen? Weil wir für diesen Geschäftsbereich die Meister-Qualifikation und das Know-how besitzen, was hierzu unter allen Umständen benötigt wird. Wir als familiär geführtes Unternehmen leben das Geschäft in Verbindung mit Rollern förmlich.

    Es ist wichtig, sich das Fachgeschäft demnach im Vorfeld genau anzugucken, bevor man sich zu einem Kauf entschließt. in unserem Unternehmen ist alles hundertprozentig transparent! Gerne können Sie uns im Ladengeschäft besuchen, um sich über uns selbst zu informieren.Sie sehen dann die Bestätigung unserer guten Leistungen praktisch mit eigenen Augen.

    Eventuell ist Ihnen der Weg zu uns zu weit. Dann haben Sie auch die Option, durch die diversen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels Infos über uns einzuholen. Die Benotungen von Trustedshops sind prinzipiell nicht nur vollkommen wertneutral sondern auch sehr aussagekräftig. Sowohl der Onlineshop auf unserer Webseite Motorroller.de als auch unsere Geschäftspraxis wurden von dieser Einrichtung bis jetzt durchgängig mit "sehr gut" beurteilt. Unsere Käuferrezensionen bei Ebay liegen mit einem Bewertungsfaktor von rund 99,9 % genauso auf einem überdurchschnittlichen Niveau. Beweisen diese Resultate nicht eindeutig, dass unsere Kundschaft bestens bei uns aufgehoben ist?

    Denken Sie aber bitte daran, dass wir keine Maschinen sondern auch nur Menschen sind, denen ein Fehler passieren kann. Seien Sie von daher nicht gleich ärgerlich, sofern mal etwas schief läuft, sondern geben Sie uns die Chance, unseren Fehler wieder gut zu machen.

    Unser Fachgeschäft hat für Sie geöffnet: jeden Tag von 8:00 - 18:00 Uhr, am Samstag von 9:00 - 13:00 Uhr.

    Wir haben uns die Zufriedenheit unserer Kundschaft auf die Fahne geschrieben. Vor über fünfzig Jahren fing unser Unternehmen mit dem Maschinenbau an, während das Geschäft mit motorisierten Zweirädern inzwischen auch schon seit mehr als 25 Jahren mit Erfolg ausgebaut werden konnte. Unser Fokus ist gegenwärtig auf den Vertrieb von Einbauteilen, "Nice-to-have" zur Erhöhung der Motorleistung und Zubehör für die häufigsten Motorroller ausgerichtet.

    Bei Motorroller.de finden Sie beinahe alle Komponenten und motorisierte Zweiräder aus Europa und Asien. Es gibt momentan Artikel, Teile und passendes Zubehör für etwa 8500 Modelle und 250 Marken in unserem Warenlager, die auf Ihre Bestellung warten. Z.B. arbeiten wir bereits jahrelang mit so namhaften Anbietern wie Adly, Jonway, Yamaha oder Kreidler zusammen. Wir haben in der Summe mehr als 500.000 Produkte von verschiedenen Anbietern im Sortiment, welche auf einer Fläche von über 1.000 m² in unseren Hochregalen gelagert sind. Alles was Sie als Rollerfahrer brauchen, finden Sie in unserer Zubehörabteilung.

    Das beginnt bei den Nierengürteln, Handschuhen und Regensets, und geht bis hin zum Top Case über die Windschilder und den Sturzhelmen.Damit die Tuningfans ebenso auf ihre Rechnung kommen, haben wir für sie ausgesuchte Produkte wie Kolben, Zylinder, Auspuffanlagen und weitere Dinge im Sortiment.

    Keine Lieferung verlässt unser Haus, bevor sie nicht auf makellose Qualität geprüft worden ist. Anders ausgedrückt, ehe ein Motorroller ausgeliefert beziehungsweise vom Kunden abgeholt wird, begutachten wir ihn letztlich nochmals gründlich auf etwaige Fehler respektive Transportschäden. Wenn die Fahrzeuge bei uns angeliefert werden, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und erstmal einer visuellen Prüfung sowie einem Testlauf auf unserem computergesteuerten Prüfstand unterzogen. Ein letzter Funktionscheck erfolgt dann bei der Übergabe an den Kunden. Somit ist gesichert, dass der Roller sich tatsächlich in einem einwandfreien Zustand befindet und den Käufer ganz und gar zufriedenstellt.

    Wir tragen zum Umweltschutz bei. Zur Reinerhaltung der Luft besitzen unsere Motorroller grundsätzlich Verbrennungsmotoren, welche enorm sparsam sind. Bei der Anlieferung unserer Fahrzeuge bleibt ohne Ausnahme die Transportverpackung übrig. Diese nehmen wir ohne Frage wieder mit und führen sie einer fachgemäßen Müllentsorgung zu.

    Nach dem Erwerb eines neuen Motorrollers aus unserem Zweiradprogramm möchten Sie sich von Ihrem ausgedienten Modell trennen? Seien Sie deswegen unbesorgt! Wir kaufen Ihren alten Roller an.

    Dann würden wir uns sehr darüber freuen, wenn Sie uns die Gelegenheit geben, unsere Leistungen unter Beweis stellen zu dürfen. Im Gegensatz zu den billigen Online-Shops, die bereits nach kurzer Zeit wieder von der Bildfläche verschwinden, können wir eine jahrelange Firmentradition vorweisen. Die solide Grundlage für ein erfolgreiches Unternehmen besteht darin, dass bloß aufgrund zeitgemäßer Innovationen und neuer Ideen ein nachhaltiges Wachstum gewährleistet werden kann. Infolgedessen stehen Fleiß und ständiges Lernen in unserem stetig expandierenden Betrieb fortwährend in der Rangordnung ganz oben. Überzeugen Sie sich persönlich von unserem vortrefflichen Service und besuchen Sie uns doch mal in unserem Betrieb in Lindenfels-Eulsbach.

    Rund 60 km südlich von Frankfurt am Main liegt Lindenfels im Regierungsbezirk Darmstadt. Für den Fall, dass Sie mit dem Auto anreisen, erreichen Sie den Ort per Autobahn entweder von Norden über Frankfurt/Main (A6) oder von Süden über Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim (A8). Logischerweise kann man auch sehr bequem mit der Bahn anreisen.

    Buggy Tongjian TBM

    Es war im Jahre 2002, als in Chinas größter Stadt Shanghai der Produzent Tongjian TBM mit dem Bau von Straßenbuggys begann, zu dieser Zeit eine ausgesprochene Weltsensation.Nach mehreren Startproblemen hatte Mr. Gu, der Eigentümer der Firma, das Geschäft recht gut in den Griff bekommen. Die meisten Schwierigkeiten drehten sich, neben ein paar übrigen Details zunächst, um das Getriebe, die Kühlung und die starre Verbauung der Auspuffanlage. Diese Hindernisse konnten wir allerdings dank unseren Fachinformationen und unserer Hilfestellung verhältnismäßig rasch gemeinsam eliminieren.

    In Fernost erkannten andere Unternehmen, wie zum Beispiel PGO in Taiwan, sofort die Qualitäten und das große Potential von Mr. Gu, was den Effekt hatte, dass sie gleichermaßen auf diesen Zug aufsprangen. PGO bestellte schlussendlich bei Tongjian TBM zahlreiche fertige und halbfertige Erzeugnisse, die dann als eigene PGO-Produkte angeboten wurden. So war es kein Wunder, dass sowohl die Produktion als auch der Absatz einen richtigen Boom erlebten. Es wurde ein Subunternehmen - die Firma TBM - aufgebaut und hernach in die Teileherstellung mit integriert.

    Wir sind im Chinageschäft regelrechte Pioniere und haben immer sämtliche Trends im Fahrzeugbereich aus nächster Nähe mitbekommen. Wo wir die Gelegenheit hatten, die Geschäftsinhaber und technischen Mitarbeiter persönlich kennen zu lernen, lassen wir noch heute in ausgewählten und von uns kontrollierbaren Werken unsere Teile und Motorroller fertigen. Alle Komponenten, welche Sie von uns als Fachbetrieb für Ihr motorisiertes Zweirad jederzeit beziehen können, haben wir zumeist verfügbar.

    Adly

    In Taiwan nicht weit von der Stadt Ciai ist ein anderer bemerkenswerter Produktionsbetrieb von Fahrzeugen mit der Bezeichnung Adly zu finden. Gute Ingenieurskunst und ausgezeichnete Qualität zeichnen dieses Unternehmen aus, das von der Familie Chen gegründet worden ist.

    Den Seniorchef des Betriebes kann man ohne weiteres als perfekten Unternehmer und Tüftler bezeichnen. Unterstützt wird er von seiner tatkräftigen Tochter YuYu bzw. deren Ehemann Jimmy, die sich vorrangig um die Vermarktung der hergestellten Produkte kümmern und die Firma sogar an die Börse bringen konnten.

    Zu einer Zeit, wo Sraßenquads bei uns praktisch noch vollkommen unbekannt waren, begann das Unternehmen mit der Planung und Produktion dieser Fahrzeuge für die europäische Kundschaft. Von der ersten Stunde an waren wir bei der Entwicklung dabei, wobei wir danach anstelle der vorgesehenen Menge von 500 Quads, im ersten Jahr sofort 2500 Fahrzeuge verkauften - also sage und schreibe das Fünffache. Ich meine, auf diesen Erfolg können wir mit Recht sehr stolz sein.

    Später hatten wir die Entscheidung getroffen, den Standort des Unternehmens auf das chinesische Festland zu verlagern, da sich Taiwan angesichts der allgemeinen Teuerungsrate, mehr und mehr zu einem Hochlohnland entwickelt hat. Nachträglich zeigte sich, dass dieser Schritt ein außerordentlich schlauer Schachzug gewesen ist. Wir hätten sonst dem zunehmenden Preisdruck auf schmerzliche Weise Tribut zahlen müssen.

    Früher waren die motorisierten Zweiräder das hauptsächliche Geschäft von Adly. Momentan hat sich die Fahrzeugfertigung von Adly beinahe zu 100 % auf die Quads verlagert.

    AEON

    Uns blieb selbstverständlich der Produzent Aeon in Taiwan nicht lange verborgen. Herr Allen, der Chef und sein Partner, Herr Galli kamen aus Italien von der Firma Fantic nach Asien. Außer Adly entwickelten auch sie divers Quads und Motorroller.

    Nach den üblichen anfänglichen Problemen stabilisierte sich die Fabrikation in Richtung Quads, wobei das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern jedoch zwischenzeitlich ziemlich am Ende sein dürfte. Was die Quads anbelangt, wurden die kraftvollen ATVs als erstes im asiatischen Raum ein Verkaufserfolg. Man musste jedoch nicht sehr lange darauf warten, bis die Umsatzzahlen auch in den USA und in Europa erheblich zunahmen. Eine Menge Großabnehmer aber auch Produzenten anderer Fahrzeuge kaufen gegenwärtig von Aeon sowohl Quads verschiedener Versionen als auch ATVs und UTVs, die sie dann mit eigenem Label weiter vertreiben. Auch wir hatten jahrelang für unsere Kunden Quads von Aeon bezogen, haben diesen Geschäftsbereich jedoch inzwischen beendet. Wir haben für diese ATVs, UTVs und Quads nach wie vor die Ersatzteile in unserem Lager verfügbar.

    AGM

    AGM steht für ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Diese Namensfindung sollte für ein Joint Venture mit einem asiatischen Hersteller zur gemeinsamen Produktion hergenommen werden.Beim Vertrieb der Erzeugnisse von AGM, wird dessen Firmenbezeichnung von Anfang an von uns benutzt.Die Gründung des Fertigungsbetriebs Joint-Venture-Firma erfolgte in Verbindung mit einem Herrn Wang im Norden von China. Es war zwar eine neue 4000 m² große Halle vorhanden, aber leider kein entsprechendes Konzept. Das musste im Vorfeld auf jeden Fall kreiert werden. Wir verbrachten einige Monate damit, erstmal die Bedingungen zu schaffen, um prinzipiell mit der Herstellung anfangen zu können.

    Weil bis dato noch keine einzige einsatzbereite Komponente vorhanden war, benötigten wir zuerst einen tauglichen Rahmen für das Quad. Das 350 cm³ Antriebsaggregat befand sich noch in der Testphase. Ein anderes Bauelement, das nicht reibungslos funktionierte, war die Schaltwelle. Nach den langen Vorbereitungen war es nun soweit - als auf einmal etwas komplett Unerwartetes geschah: Es war unsere Gewohnheit, immer wieder Kontrollbesuche bei der "Bank of China" zu machten, als uns auffiel, dass ein großer Geldbetrag von unserem Beteiligungskonto fehlte. Wir ließen selbstverständlich sofort eine Überprüfung durch das Geldinstitut durchführen. In dem Zusammenhang wurde festgestellt, dass es unser chinesischer Kompagnon war, der sich Zugang zu unserem Konto verschaffte, und zwar mit einer Kopie von unserem Namensstempel (er erhielt die Stempel von der örtlichen Amtsstelle, um sie zu treuen Händen an uns zu übergeben). Das war im Großen und Ganzen eine außerordentlich lange und nervenaufreibende Angelegenheit. Glücklicherweise hatte alles einen guten Ausgang, denn mithilfe eines anderen redlichen Chinesen und des Oberbürgermeisters, ist es uns allen Unkenrufen zum Trotz gelungen, die verhältnismäßig hohe Geldsumme wieder zurückzubekommen. Es gab eine Menge Leute, die große Zweifel hatten und uns einredeten, unser Geld sei unwiederbringlich verloren. Wir konnten alle diese Skeptiker Gott sei Dank eines Besseren belehren.

    Baotian

    Seit mehr als 20 Jahren produziert Baotian in Jiangman Roller, Quads und Krafträder. Allerdings befindet sich die in der Region liegende Stadt, ein paar Kilometer entfernt vom nächsten Tiefseehafen. Das hat zur Folge, dass einiges an Mehrkosten für den längeren Anfahrtsweg Unerwartetes kommen, obwohl normalerweise das Preissegment dort durchschnittlich eher ein wenig geringer ist. Der Gewinn ist in Folge dessen im Vergleich niedriger als bei Produktionsbetrieben, welche näher an den Häfen liegen.

    Bei unterschiedlichen Besuchen des Unternehmens konnten wir gute Verbindungen sowohl zur Geschäftsleitung als auch zu den maßgeblichen Mitarbeitern herstellen respektive zu den leitenden Arbeitskräften herzustellen.Eine nachhaltige Zusammenarbeit ist dabei indes nicht zustande gekommen.

    Zufolge unseres reichhaltigen Sortiments können wir den Bedarf an Ersatzelemente fast zur Gänze abdecken. Die Roller werden immer noch von Baotian produziert, wobei sich die Märkte jedoch mittlerweile auf andere Kontinente verschoben haben. Anstelle von Europa dürften jetzt Länder in Afrika und Asien die primären Abnehmer sein.

    CPI

    Wir haben in den Anfangsjahren CPI ein paar Mal aufgesucht und in dem Zusammenhang die Fertigung der UTVs, Quads, Krafträder und Motorroller überprüft begutachtet. Das Fazit unserer Kontrollbesuche war, dass die Zeit für eine dauerhafte geschäftliche Zusammenarbeit noch nicht reif sei. CPI besaß zum damaligen Zeitpunkt einfach noch nicht die Fähigkeiten, um unsere strengen Kriterien in Bezug auf die Qualität erfüllen zu können. Momentan sieht es indes bei dem Unternehmen schon wesentlich besser aus. Heute können die Fahrzeuge mit Blick auf die Qualität mit anderen chinesischen Mitbewerbern ohne weiteres mithalten.

    Der Käufer fragt sich vor dem Kauf eines Fahrzeugs natürlich, wie es mit einem umfassenden Kundenservice bestellt ist, der sowohl den Werkstattdienst als auch den Home-Service vor Ort beinhaltet. Es ist keine Frage, dass wir in ganz Deutschland diesen Service anbieten.

    Jonway

    Seit dem Jahre 2003 produziert Jonway neben Automobile auch Quads, Motorroller sowie Krafträder. Man fertigte in den besten Zeiten beeindruckende Einheiten. Wie gesagt, ging die Auto-Produktion mit ca. 30.000 Fahrzeugen p. a. primär in asiatische Länder. Die Roller mit rund 50.000 - 80.000 Stück pro Jahr waren im Gegensatz dazu für die Export-Märkte bestimmt. Nach Deutschland wurde im Übrigen der größte Teil exportiert.

    Natürlich fertigte Jonway nicht bloß unsere Motorroller, sondern auch Kreidler und Rex Zweiräder. Was die Produktionszahlen betrifft, sind diese nach der Liquidation des Rex-Vertriebs natürlich bedeutend zurückgegangen. Mit dem 4-rädrigen Elektromobil hat man gegenwärtig ein sehr Erfolg versprechendes Produkt neu entwickelt. Der chinesische Absatzmarkt wird als Erstes mit den Fahrzeugen beliefert. Erst später sollen sie auch in andere Länder exportiert werden.

    Hinsichtlich der innovativen Herstellungsmethoden ist Jonway bereits seit ca. zwölf Jahren der Fabrikant unserer Roller. Bei der Fertigung der einzelnen Produktionseinheiten sind wir in der Regel zur Kontrolle dabei. Infolgedessen statten regelmäßig mindestens 2 Familienglieder Jonway in der Volksrepublik China einen längeren Besuch ab. Unsere Zweiräder haben somit immer die gleich bleibend hohe Qualität. Moderne Fertigungsanlagen und ausgezeichnete Mitarbeiter geben die Gewähr für die ausgezeichneten Produkte von Jonway. Durch diese modernen Herstellungsmethoden sind Toleranzprobleme so gut wie ausgeschlossen. Aber - Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Das ist auch mein Wahlspruch.

    Jincheng

    Jincheng war unser Hersteller für die Monkey-Nachbauten "Dax", die wir jahrelang vertrieben hatten und für die wir nach wie vor Ersatzbauteile führen. Jetzt existiert allerdings bloß noch eine Hand voll Liebhaber für das Bonsai-Kleinstmotorrad. Vor diesem Background haben wir den Verkauf quasi einschlafen lassen.

    Selbstverständlich bieten wir unseren bewährten Werkstatt- und Homeservice für diese Zweiräder auch zukünftig an. Wie erwähnt, sämtliche Ersatzelemente haben wir vorrätig, und zwar für unsere Kunden, als auch für solche, die Ihr Monkey nicht bei uns gekauft haben. Neben den Monkeys produziert Jincheng aber auch Buggys, Motorroller, Motorräder sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Zu den bedeutendsten Fabriken in der Volksrepublik China gehört mit seinen ca. 13.000 Arbeitskräften und mehr als eine Million Krafträder und Roller im Jahr, ohne Zweifel das Unternehmen Qianjiang.

    Der Erfolg dieser Firma gründet sich auf eine vorzügliche Produktqualität und ein ausgezeichnetes Management. Wir waren bei unseren diversen Besuchen des Unternehmens immer wieder aufs Neue erstaunt. Die Firma ist breit aufgestellt und fertigt zusammen mit Motorrollern auch Quads, Fun Fahrzeuge, Krafträder, Hochdruckreiniger, Pumpen, Gartengeräte und einiges mehr. Was das Controlling betrifft, steht es in dem Unternehmen in der Rangordnung ganz weit oben. Obgleich die Produktionsmengen überdurchschnittlich gut sind, hört man im Prinzip nichts Nachteiliges über und Keeway und Qianjiang. Sie erhalten bei uns sowohl die Fahrzeuge als auch die Einbauteile.

    Kreidler

    Der Firmengründer und Metallhandwerker Anton Kreidler hatte anno 1904 die Firma Kreidler ins Leben gerufen.Mit seinem Fachwissen hat er es geschafft, eine große und ungemein effektive Kraftradfabrikation zu errichten, wobei er durch seinen Sohn, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, tatkräftige Hilfe bekam. Die beiden Weltkriege haben dem Unternehmen überraschenderweise kaum geschadet.

    Eine profitable Entwicklung und Produktion von motorisierten Zweirädern hat es zu Beginn des 20. Jahrhunderts quasi noch nicht gegeben. Inzwischen zählen die Feuerstühle von Keidler zu den ersten zweirädrigen Fahrzeugen, welche eine große Anzahl Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt und Weltmeistertitel errungen haben. Zahllose bahnbrechende Patente und Innovationen, welche den Fahrkomfort verbesserten und erheblich zur Verkehrssicherheit beitrugen, sind im Verlauf dieser Zeit auf den Weg gebracht worden. Kreidlers Firmengeschichte wird im Übrigen genau u. a. in Wikipedia beschrieben.

    Ab Mitte der 70er Jahre wurde die Nachfrage an Krafträdern zunehmend rückläufig. Letzten Endes musste die Firma 1982 das Geschäft komplett einstellen. In den folgenden 3 Jahren sind dann bloß noch Kreidler Mofas hergestellt worden, und zwar von dem Hersteller Garelli. Schlussendlich schluckte die Firma Prophete den ehemaligen Motorradproduzenten und lässt mittlerweile unter anderem motorisierte Zweiräder der Marken Kreidler und Rex im asiatischen Raum konstruieren.

    Es sind im Übrigen vornehmlich die identischen Betriebe, die auch unsere Motorroller.de und AGM Fahrzeuge fertigen. Weitere Details findet man in der Rex-Story. Bei uns erhalten Sie auf der Webseite Motorroller.de rund um die Uhr sämtliche Ersatzteile für die neuzeitlichen Kreidler-Fahrzeuge. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit dem entsprechenden Einbauteil helfen können.

    Rex

    "REX-Motorroller" ist eine Abteilung des Prophete-Konzerns, die seit mehr als 20 Jahren enorm erfolgreich motorisierte Zweiräder fertigte.

    Diese Abteilung wurde nun infolge einer internen Umstrukturierung aufgegeben. Möglicherweise strebt Prophete in anderen Bereichen der Produktion ein Forcieren des Entwicklungsprozesses an. Die weltweiten Veränderungen des Marktes betreffen auch solche renommierten Unternehmen wie Prophete.

    Eine Zeit lang hatte man in den Produktionshallen von Rex auf zwei Laufbänder parallel hergestellt. Auf dem einen Band fertigte man unsere Motorroller und Fahrzeuge und Fahrzeuge und auf dem anderen die Rex Roller. Bei jeder neuen Produktionseinheit sind regelmäßig unsere Kontrolleure zugegen, um sich von der einwandfreien Montage unserer Zweiräder vor Ort ein detailliertes Bild machen zu können.

    Nach der Aufgabe der Rex-Rollerabteilung haben wir die Lagerbestände erworben. Das heißt im Klartext, sowohl Rex-Kunden als auch Rex-Händler haben die Chance, an unserem Liefer- und Reparaturservice zu partizipieren. Ihr Vorteil besteht darin, dass Sie infolge der Baugleichheit etlicher Rex Modelle mit den unsrigen hiermit unsere Sachkenntnis in vollem Umfang nutzen können.

    SMC

    Seit Ende der 1980er Jahre pflegen wir mit verschiedenen Herstellern in Taiwan ausgezeichnete wirtschaftliche Kontakte. Um die Mitte der 90er Jahre haben wir das Unternehmen SMC-Corporation kennen gelernt. Die Firma befand sich gerade in der Umstrukturierung von der Textilfabrikation in die Roller-Fabrikation, was wir selbstverständlich alles hautnah miterlebten konnten.

    Zufolge einiger kompetenten Personen sowie hervorragenden Ingenieuren im Unternehmen, die ihren Job verstanden, hat es SMC in Gemeinschaft mit geschafft, diesen Übergang ohne nennenswerte Probleme zu bewerkstelligen.

    Wir vermittelten unser Know-how ohne Frage nicht lediglich aus purer Liebenswürdigkeit. Durch unsere tatkräftige Unterstützung bei der Umstellung auf die Fahrzeugproduktion, erhielten wir dafür nachher die gewünschte Qualität.

    Sehr beeindruckt haben uns die Unternehmensinhaber, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen, die wir als fleißige Persönlichkeiten kennen lernten. Mister Kuo, welcher bereits gut 90 Jahre alt ist, steht heute noch täglich im Betrieb und wird dort höchstwahrscheinlich bis zu seinem letzten Atemzug verbleiben.

    Der Liefer- und Reparaturservice für Sundiro-Fahrzeuge ist zum Glück gesichert, da wir immer noch die Einbauteile dieser Marke lagernd haben.

    PGO

    Wir waren in dem Zeitraum zwischen 2004 - 2008 die Generalvertretung von PGO in Deutschland. Wir vermarkteten damals vorwiegend die bekannten Motorroller PMX-Sport, G-Max. T-Rex, Rodoshow, Big-Max sowie den legendären Trike-Scooter, welchen wir nach wie vor im Liefersortiment haben.

    Es sind vorrangig die Kriterien hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit, wodurch sich die PGO-Roller von gleichartigen Fahrzeugen anderer Fabrikate abheben. Dieser Erfolg hat hingegen auch eine Menge mit der inneren Haltung und der Denkweise der Taiwanesen zu tun. Ich habe kaum einen Menschenschlag kennen gelernt, der ebenso fleißig und zuverlässig ist, wie die Bewohner dieses kleinen Inselstaates.

    Nicht viele Firmen haben die Berechtigung zum Verkauf ihrer Motorroller auf dem inländischen Absatzmarkt. Zu den wenigen, die offiziell hierfür die Genehmigung haben, zählt auch PGO. Die Geschwindigkeit mit der sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als phänomenal bezeichnen. So überrascht es nicht, dass die Hightech-Artikel aus Taiwan schon jetzt eine entsprechende Qualität haben, wie solche aus Deutschland.

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    – Es ist noch keine Bewertung für Tankabdeckung Mitte rot YYB950QT-2-16004-R abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer YYB950QT-2-16004-R, vom Hersteller Jonway steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.
    +++