Artikel: Wandler-Einheit Rex Stratos Montana

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Kupplung

Artikelnummer
Rex-358099
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück

37,94

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Wandler-Einheit Rex Stratos Montana

Auch zu finden unter: Fliehkraft-Variomatik-Kupplung, Wandler-Einheit kaufen, Variomatikkupplung kaufen, Variomatik-Kupplung, Kupplung komplett, Wandler Einheit kaufen, Fliehkraftkupplung kaufen, Variomatikkupplung, Nockenscheibe kaufen, Fliehkraft-Kupplung kaufen, Kupplungstrakt, Wandlereinheit, Fliehkraft-Variomatik-Kupplung kaufen, Wandler, Fliehkraftkupplung, Glocke kaufen, Kupplungs-Trakt kaufen, Variomatik-Kupplung kaufen, Kupplungs-Trakt, Wandlertrakt kaufen, Wandler kaufen, Reglerplatte kaufen, Kupplungstrakt kaufen, Wandlereinheit kaufen, Wandler-Trakt kaufen, Wandler-Einheit, Fliehkraft-Kupplung, Nockenscheibe, Glocke, Reglerplatte, Wandlertrakt, Wandler Einheit, Wandler-Trakt, Kupplung komplett kaufen.

Die Kraft des Motors wird mit Hilfe der Fliehkraftkupplung abhängig von der Drehzahl auf das Getriebe weiter geleitet. Bei erhöhter Drehzahl werden die Beläge der Kupplung nach außen gezogen, wodurch die Verbindung zur Kupplungsglocke hergestellt wird.

Das Produkt ist ein Originalelement in Erstausrüsterqualität, welches mühelos gegen das alte Modul gewechselt werden kann.Zufolge eines jahrelangen Einsatzes haben sich die Teile dieses Motorrollerherstellers vorzüglich bewährt. Sie können alle Bauteile in unserem Online-Shop kaufen. Darüber hinaus erfolgt eine laufend Verbesserung der Qualität durch beständigen Austausch von Erfahrungen.

Kostenlose Beförderung bei Bauteilen für jeden extra Artikel mit den gleichen Versandvoraussetzungen, den Sie von uns beziehen.Für Ihren Roller, Elektroroller respektive E-Roller, Scooter oder auch 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller] können Sie ganz einfach alle Zubehörteile über unseren Internetshop erwerben. Sie finden bei uns alle entsprechenden Ersatzteile für Ihren Motorroller, ganz gleich ob Sie Ihren Motorroller im Baumarkt, Kaufhaus oder Fachgeschäft erworben haben. Es gibt klarerweise auch die Möglichkeit, per E-Mail nach Komponenten anzufragen. Bei einer Bestellung über unseren Online Shop geschieht die Bezahlung gewöhnlich über das sichere PayPal. Über Amazon können Sie jedoch bequem per Bankabbuchung die Bestellung bezahlen.

Bei einem Bestellwert von mehr als 100 Euro können Sie den Kaufpreis für den Artikel auch finanzieren, das heißt, in Raten bezahlen. Logischerweise machen wir ihnen auch gerne ein Leasing-Angebot. Das bietet sich vornehmlich für Unternehmen an, die Betriebsfahrzeuge kaufen oder ihren Angestellten einen Motorroller kaufen wollen. Bitte fragen Sie uns oder vereinbaren mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin.

Dieses Teil passt zu folgenden Modellen bzw. Motoren:

Dieser Artikel wurde speziell hergestellt für:

Rex Stratos Montana

passender Motor: 1E40QMB 50ccm 2Takt

Geht mal irgendetwas am Roller kaputt, dann hat man überwiegend zwei Möglichkeiten: reparieren lassen oder gleich austauschen. Was man ebenfalls nicht vergessen darf: Ein neues Element ist nicht nur rasch gewechselt, sondern macht den Roller auch erheblich ausfallsicherer als eine Instandsetzung. Die Ursache einer Funktionsstörung kann zumeist nur von einem kompetenten Fachmann anhand von Spezialwerkszeugen geortet werden. Auf der anderen Seite hat man auch die Option, sich für eines der einbaufertigen Ersatzteil-Kits zu entscheiden, die wir für zahlreiche diverse Komponenten im Programm haben. .

Die Qualität unserer sämtlichen Produkte entspricht dem Weltmarktniveau. Wir können bloß deswegen so günstig sein, weil wir bei unseren Lieferanten alle Komponenten in ausreichend großen Einheiten einkaufen. Sämtliche lieferbaren Bauelemente für Ihr Zweirad kriegen Sie bei uns sowohl in guter Qualität als auch für einen Preis, der mit Sicherheit Ihre Laune verbessert.

Einige Rollermarken wie Sundiro und Eppella werden schon seit langem nicht mehr gefertigt. Gleichwohl führen wir dafür noch die Zubehörteile.

Sie erhalten bei uns ohne Frage auch die Originalteile vom Fahrzeughersteller. Wenn Sie jedoch Geld sparen möchten [und wer möchte das nicht], sollten Sie auf unsere Nachbauten zurückgreifen, die im Übrigen einen qualitativen Vergleich zum Erstausrüster- Produkt nicht scheuen müssen, obwohl sie prinzipiell erheblich kostengünstiger sind. Unsere Bauteile versetzen Sie in die Lage, einerseits die Reparatur an Ihrem Roller selber ausführen oder zum anderen auch in einer Fachwerkstatt machen zu lassen. Sie werden mit Sicherheit keine andere Alternative finden, um zu günstigen Kosten Ihren Roller reparieren zu können.

Zufolge des anschaulichen Bildmaterials können Sie Ihr defektes Bauteil auf einfache Weise mit dem erhältlichen Ersatz vergleichen, damit Sie auch garantiert den richtigen Artikel bekommen. Wesentlich ist dabei, dass Ihre Bestellung sowohl optisch als auch in den technischen Angaben und Abmessungen mit dem defekten Teil zusammenpasst.

Zehn Vorteile aus denen Sie Nutzen ziehen:

  • Teile und Zubehör für ungefähr 250 Marken und 8500 Typen auf Lager
  • Alle unsere Erzeugnisse sind langlebig, gebrauchstauglich und preiswürdig
  • Wir kaufen Ihr Fahrzeug
  • Sie zahlen nur einmal Versandkosten bei Bestellung mehrerer Einbauelemente mit identischen Lieferkriterien
  • Durch unsere "Geld zurück" - Garantie kaufen Sie ohne Risiko
  • Abhol- und Bringservice
  • Auch bei preiswerten Nachbauten bekommen Sie von uns immer die Erstausrüsterqualität
  • Absolute Fahrsicherheit des Motorrollers, insbesondere bei Bremsanlagen
  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Kurzfristige Lieferzeiten
  • Es spielt keine Rolle, ob Sie einen Motorroller, einen Buggy, ein Quad oder ein Fun-Fahrzeug erwerben wollen. Wir sind dafür das Fachgeschäft Ihres Vertrauens. Weswegen wäre es für Sie von Nutzen, wenn Sie uns für Sie tätig werden lassen? Weil wir uns in diesem Geschäftsbereich schon seit Jahrzehnten etabliert haben und Sie demnach von unserem Erfahrungsreichtum profitieren können. Nicht bloß der Verkauf gehört zu unserer Leidenschaft, sondern auch die Unterstützung unserer Käufer danach, welche klarerweise einen kompletten Fahrzeugservice beinhaltet. Für unser familiär geführtes Unternehmen ist das Geschäft rund um die Motorroller der ganze Lebensinhalt.

    Es ist notwendig, sich das Fachgeschäft demzufolge vorher genau anzusehen, bevor man sich zu einem Kauf entschließt. Unsere Geschäftspraktiken sind für die Kundschaft 100-prozentig transparent! Gerne können Sie uns einen Besuch abstatten, um sich über uns eigenhändig ein Bild zu machen.Sie sehen dann den Nachweis unserer ausgezeichneten Leistungen sozusagen mit eigenen Augen.

    Vielleicht ist Ihnen der Weg zu uns zu weit. Dann haben Sie auch die Option, mittels der zahlreichen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels Infos über uns einzuholen. Sowohl unsere Geschäftspraxis als auch unser Internetshop werden zum Beispiel mit dem Trustedshops Gütesiegel "sehr gut" beurteilt. Auch bei Ebay liegen wir mit dem Faktor 99,9 % ausgezeichnet im Rennen. All diese Ergebnisse lassen zweifellos nur einen einzigen Schluss zu: Wir geben auf allen Gebieten immer unser Bestes!

    Denken Sie aber bitte daran, dass wir keine Roboter sondern auch nur Menschen sind, denen ein Fehler passieren kann. Wir möchten Sie darum bitten, uns unbedingt eine Chance zur Verbesserung zu geben, falls mal etwas nicht ganz geklappt hat.

    Unser Expertenteam steht Ihnen täglich zwischen 8:00 und 18:00 Uhr sowie am Samstag von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

    Wir haben uns die Zufriedenheit unserer Kundschaft auf die Fahne geschrieben. Vor über 50 Jahren begann unser Unternehmen mit dem Bau von Maschinen, während sich der Handel mit Fahrzeugen mittlerweile auch schon seit mehr als 25 Jahren erfolgreich etablieren konnte. Inzwischen haben wir uns auf Ersatzbauteile, das "Nice-to-have" zum Tunen und Zubehör für die meisten Motorroller ausgerichtet.

    Wer auf der Suche nach einem preisgünstigen Motorroller oder Zubehörteil für seinen fahrbaren Untersatz ist, der findet bei uns unter Motorroller.de bestimmt das geeignete Element. In unserem Versandlager befinden sich für ca. 250 Hersteller und 8500 Ausführungen diverse Produkte als Zubehör, Artikel und Einbauteile. Zum Beispiel arbeiten wir bereits jahrelang mit so namhaften Anbietern wie Jonway, Yamaha, Kreidler oder Adly zusammen. Auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² haben wir in unserem Hochregallager etwa 500.000 Produkte verschiedener Anbieter lieferbar. Alles was Sie als Fahrer eines Rollers brauchen, finden Sie im Zubehörsegment.

    Das beginnt bei den Regensets, Nierengürteln und Handschuhen, und geht bis hin zum Top Case über die Windschilder und den Sturzhelmen.Damit die Tuningfans gleichfalls auf ihre Kosten kommen, haben wir für sie ausgewählte Artikel wie Auspuffanlagen, Kolben, Zylinder und weitere Dinge im Produktsortiment.

    Kein Produkt verlässt unser Haus, ehe es nicht auf makellose Qualität geprüft worden ist. Anders gesagt, ehe ein Roller ausgeliefert beziehungsweise vom Kunden abgeholt wird, testen wir ihn zum Schluss nochmals eingehend auf eventuelle Fehler respektive Transportschäden. Wir packen erstmal jeden Motorroller nach der Ankunft in unserem Haus aus und unterziehen es auf unserem computergesteuerten Prüfstand einem Testlauf. Direkt nach der Anlieferung beim Käufer wird dann das Fahrzeug abschließend noch einmal auf einwandfreie Funktion getestet, sodass de facto garantiert ist, dass der Kunde ein 100-prozentig korrektes Gefährt erhält.

    Wir sind sehr um den Schutz unserer Umwelt bemüht. Zur Erhaltung der Luftreinheit besitzen unsere Roller allgemein Verbrennungsmotoren, welche außerordentlich wirtschaftlich laufen. Die Transportverpackung, welche bei der Anlieferung Motorroller anfällt, nehmen wir ohne Frage wieder mit, um sie einer professionellen Abfallentsorgung zuzuführen - auch das gehört für uns zu einer sauberen Umwelt.

    Ihr alter Roller ist in die Jahre gekommen und Sie haben vor, bei uns ein neues Gefährt zu erwerben. Aber was tun mit dem alten Fahrzeug? Das ist absolut kein Ding! Wir kaufen Ihren gebrauchten Motorroller an.

    Falls wir von Ihnen die Gelegenheit dazu erhalten würden, könnten wir Ihnen unsere fachlichen Qualitäten auch beweisen. Wir sind kein billiger Onlineshop, welcher heute kommt und morgen bereits wieder weg ist. Es ist uns bekannt, dass sich bloß dank neuer Ideen und fortschrittlicher Innovationen die Ausgangsbasis für eine erfolgreiche geschäftliche Tätigkeit legen lässt. Falls für Sie einmal die Möglichkeit besteht, einen Abstecher nach Lindenfels-Eulsbach machen zu können, können Sie die Gelegenheit nutzen, sich persönlich von unserem vortrefflichen Service in unserem Betrieb zu überzeugen.

    Lindenfels liegt circa 60 km südlich von Frankfurt/Main und 40 km nordöstlich von Mannheim im Odenwald (Regierungsbezirk Darmstadt). Eine Anreise mit der Bahn ist logischerweise gleichfalls möglich.

    Buggy Tongjian TBM

    Im Jahre 2002 begann der Produzent Tongjian TBM in Shanghai mit der Produktion von Straßenbuggys, die zu jener Zeit eine ausgesprochene Weltneuheit waren.Mr. Gu, der Gründer der Firma, hatte das Geschäft anfänglichen Schwierigkeiten recht gut zum Laufen gebracht. Vorerst kämpfte man mit Problemen in Bezug auf die starre Verbauung der Auspuffanlage, die Kühlung und das Getriebe sowie ein paar anderen Details. Diese konnten jedoch, aufgrund unseren Fachinformationen und unseres Know-how relativ schnell gelöst werden.

    Andere Fertigungsbetriebe, wie zum Beispiel PGO in Taiwan, bemerkten gleich das große Potential und die Qualitäten von Herrn Gu und sprangen gleichfalls auf diesen Zug auf, um sich das Know-how zu Nutze zu machen. PGO bestellte am Ende bei Tongjian TBM etliche fertige und halbfertige Artikel, die dann als eigene PGO-Produkte angeboten wurden. So kam es, dass Produktion und Absatz einen enormen Boom erlebten. Es wurde ein Subunternehmer - die Firma TBM - aufgebaut und anschließend in die Produktion eingegliedert.

    Im Chinageschäft zählen wir uns zu den regelrechten Vorreitern, was die Fahrzeugherstellung angeht. Wir haben von daher aus nächster Nähe die wesentlichen Trends mitbekommen. Auch heute noch lassen wir unsere Roller und Ersatzteile in solchen Fertigungsbetrieben produzieren, wo wir die Gelegenheit hatten, die Geschäftsleitung und Techniker persönlich kennen zu lernen. Alle Bauteile, welche Sie von uns als Fachbetrieb für Ihren Motorroller jederzeit beziehen können, haben wir in der Regel auf Lager.

    Adly

    In Taiwan nahe der kleinen Stadt Ciai ist ein anderer bemerkenswerter Produktionsbetrieb von Fahrzeugen mit der Bezeichnung Adly zu finden. Gutes Engineering und hervorragende Qualität heben dieses Unternehmen von der breiten Masse ab, das von der Inhaberfamilie Chen gegründet wurde.

    Die Leidenschaft des Seniorchefs besteht nicht bloß in der vorbildhaften Leitung des Betriebes, sondern auch im Tüfteln und im Realisieren neuer Vorstellungen. Er bekam zum Glück sehr viel Unterstützung von seiner engagierten Tochter YuYu bzw. deren Ehemann. Das Resultat dieser guten Kooperation war, dass sie die Firma gemeinsam sogar an die Börse bringen konnten.

    Was die Produktion von Straßenquads für die europäische Kundschaft betrifft, war das Unternehmen einer der ersten Produzenten. Wir sind von der ersten Stunde an bei der Entwicklung dabei gewesen und verkauften im ersten Jahr nicht nur die geplante Anzahl von 500 Quads, sondern 2500 Fahrzeuge also das 5-fache. Auch unser Betrieb hat dazu seinen Teil beigetragen weshalb wir zu Recht sehr stolz auf diesen Erfolg sind.

    Zu einem späteren Zeitpunkt waren wir allerdings gezwungen, den Standort des Unternehmens auf das chinesische Festland zu verlegen, weil sich Taiwan zufolge der allgemeinen Teuerungsrate, zwischenzeitlich zu einem Hochlohnland entwickelt hat. Zurückblickend zeigte sich, dass dieser Schritt ein cleverer Schachzug gewesen ist. Wir hätten sonst dem zunehmenden Preisdruck auf schmerzliche Weise Tribut zahlen müssen.

    Früher waren die Roller das vorwiegende Geschäft von Adly. Im MomentIin der Zwischenzeit hat sich die Fahrzeugfertigung von Adly beinahe zur Gänze auf die Quads verlagert.

    AEON

    Auf unserer Suche nach guten Lieferanten in Asien stießen wir eines Tages in Taiwan auch auf die Firma Aeon. Aeon wird von den beiden rührigen Inhabern Herr Allen und Herr Galli geleitet, welche es aus Italien nach Fernost verschlagen hat und die zuvor bei der Firma Fantic im Einsatz waren. Als Unternehmensstandort für ihren neu gegründeten Betrieb wählten sie Taiwan und entwickelten dort neben Adly unterschiedliche Motorroller und Quads.

    Als die Anfangsprobleme beseitigt waren, kam der Absatz der Quads immer besser ins Laufen. Gleichzeitig ging hingegen die Fertigung der Motorroller ständig zurück und ist zwischenzeitlich beinahe völlig zum Ende gekommen. Was die Fabrikation der Quads anbelangt, wurden die leistungsstarken ATVs zuerst in Asien ein Verkaufserfolg. Man musste jedoch nicht sehr lange darauf warten, bis die Verkaufszahlen auch in Europa und den USA beachtlich anstiegen. Aeon Quads unterschiedlicher Modelle, jedoch auch ATVs und UTVs werden momentan gerne von etlichen Distributoren aber auch von Herstellern anderer Fahrzeuge gekauft und dann unter eigenem Namen vermarktet. Wir wurden ebenfalls jahrelang mit Quads von Aeon versorgt, haben dieses Geschäftsmodell hingegen mittlerweile beendet. Wir haben für diese ATVs, UTVs und Quads auch weiterhin die Einbaukomponenten in unserem Lager vorrätig.

    AGM

    Die Abkürzung AGM bedeutet ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Der Name steht für ein so genanntes Joint Venture zur gemeinsamen Produktion von Fahrzeugen mit einem Hersteller aus der Volksrepublik China.Wir benutzen den Markennamen AGM seit vielen Jahren für die Produktvermarktung.Gegründet ist das Joint-Venture-Unternehmen zusammen mit einem Mr. Wang im Norden von China worden. Es war zwar eine neue 4000 m² große Produktionshalle vorhanden, aber leider keinen entsprechenden Plan. Den galt es erst vorzubereiten. Wir verbrachten einige Monate damit, erstmal die Kriterien zu schaffen, um prinzipiell in die Produktion einsteigen zu können.

    Zuerst konzipierten wir einen entsprechenden Rahmenbau für das Quad, da es den noch nicht gegeben hat. Auch der vorgesehene 350 ccm Motor war noch längst nicht einsatzbereit. Eine andere Komponente, die nicht reibungslos arbeitete, war die Schalteinheit. Endlich waren wir soweit, um die Null-Serie starten zu können, da passierte unvermittelt etwas, mit dem wir nicht im Traum gerechnet hatten: Als wir einen Kontrollbesuch bei der "Bank of China" machten, fiel uns auf, dass von unserem Geschäftskonto eine große Geldsumme fehlte. Eine eingeleitete Recherche ergab, dass sich unser chinesischer Kompagnon vor der Auszahlung des Geldes eine Kopie unseres Namensstempels angefertigt hatte, um damit unser Konto zu plündern. Es ist sicher verständlich, dass diese Story für uns außerordentlich aufreibend war. Zum Glück nahm alles ein gutes Ende, denn mit Hilfe des Oberbürgermeisters der Stadt und eines anderen rechtschaffenen Chinesen, schafften wir es trotz allen Unkenrufen, den nicht unbeträchtlichen Geldbetrag wieder zurückzubekommen. Eine Menge Personen hatten große Bedenken, ob wir das eingesetzte Geld jemals wieder bekommen würden. Glücklicherweise konnten wir diese Pessimisten eines Besseren belehren.

    Baotian

    Es ist schon mehr als 20 Jahre her, als Baotian in Jiangman mit der Fabrikation von Rollern, Quads und Motorrädern begann. Allerdings befindet sich die in der Region liegende Stadt, einige Kilometer entfernt von den Seehäfen. Die Preise bewegen sich zwar im unteren Preissegment, indes kommt einiges an Mehrkosten für den weiteren Transportweg dazu. Sofern ein Produzent mit seinem Unternehmen näher an der See liegt, hat er im Vergleich einen höheren Gewinn.

    Bei verschiedenen Besuchen des Unternehmens konnten wir gute Kontakte zur Geschäftsführung bzw. zu den maßgeblichen Angestellten zu knüpfen.Eine dauerhafte Zusammenarbeit ist hierbei jedoch nicht zustande gekommen.

    Für Baotian-Motorroller haben wir indessen die Einbauteile vorrätig. Bei der Fabrikation von motorisierten Zweirädern spielt Baotian nach wie vor eine bestimmte Rolle; die maßgebenden Absatzmärkte haben sich inzwischen allerdings auf andere Erdteile verschoben. Anstatt von Europa dürften nun Länder in Asien und Afrika die primären Abnehmer sein.

    CPI

    In den Anfangsjahren nach der Gründung besuchten wir mehrere Male den Hersteller CPI und dabei die Produktion der Roller, Krafträder, Quads und UTVs Der Hersteller CPI befand sich noch in den Gründungsjahren, als wir die Firma mehrmals besuchten. Dabei wollten wir die Fabrikation der Quads, UTVs, Motorroller und Motorräder ausgiebig checken. Das Resümee unserer Kontrollbesuche war, dass die Zeit noch nicht reif für eine dauerhafte Partnerschaft sei. Dazumal war CPI noch nicht in der Lage, unsere strengen Kriterien im Hinblick auf die Qualität zu erfüllen. Unterdessen sieht es hingegen bei dem Unternehmen schon anders aus. Die Qualität der Erzeugnisse ist heute auf einem ähnlichen Level wie bei den anderen Herstellern im asiatischen Raum.

    Etwas, das jeden potentiellen Käufer eines Fahrzeugs beschäftigt, ist die Frage nach einem breit gefächerten Kundenservice, der sowohl den Werkstattservice als auch den Heim-Service vor Ort einschließt. Es ist keine Frage, dass wir deutschlandweit so einen Kundenservice anbieten.

    Jonway

    Seit 2003 produziert Jonway neben Automobile auch Quads, Krafträder sowie Roller. In Spitzenzeiten wurden eindrucksvolle Stückzahlen gefertigt. Die Automobil-Produktion ging, wie erwähnt mit in etwa 30.000 Stück jährlich vorrangig in den asiatischen Markt. Die Quads, Motorräder und Motorroller mit in etwa 50.000 - 80.000 Stück pro Jahr waren dagegen für den weltweiten Absatzmarkt bestimmt. Nach Deutschland wurde übrigens der größte Teil exportiert.

    Logischerweise produzierte Jonway nicht ausschließlich unsere Roller, sondern auch Rex und Kreidler Zweiräder. Nach der Auflösung des Rex-Vertriebs sind die Produktionszahlen jedoch deutlich zurückgegangen. Inzwischen hat man einige neue Produkte konstruiert. Zu ihnen gehören zum Beispiel die vierrädrigen Elektromobile. Diese Fahrzeuge sind zwar zurzeit noch für den chinesischen Markt geplant, sollen hingegen zu einem späteren Zeitpunkt auch in weitere Länder exportiert werden.

    Wir lassen unsere Motorroller momentan seit rund zwölf Jahren bei Jonway bauen. Bei der Fertigung der verschiedenen Chargen sind wir in der Regel zur Kontrolle dabei. Dafür reisen regelmäßig jeweils zwei Familienmitglieder zu Jonway in die Volksrepublik China. Auf diese Weise sorgen wir dafür, dass die unvergleichliche Qualität unserer Zweiräder garantiert ist. Bei der Produktion kommen bei Jonway ausschließlich softwaregesteuerte Fertigungsmaschinen und hervorragende Mitarbeiter zum Einsatz. Diese hochmodernen Fabrikationsmethoden sorgen dafür, dass es mit Toleranzen absolut keine Probleme gibt. Mein Leitsatz ist: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Jincheng

    Jincheng war unser Zulieferer für gefragten Monkey-Nachbauten "Dax", die wir viele Jahre im Programm hatten und für die wir nach wie vor Ersatzbauteile führen. Gegenwärtig findet man allerdings bloß noch eine Hand voll Fans für das Kleinstmotorrad. Wir haben demzufolge den Verkauf allmählich einschlafen lassen.

    Natürlich bieten wir unseren bewährten Kununsere dendienst für diese Fahrzeuge auch zukünftig an. Die Ersatzelemente sind bei uns im Lieferprogramm, auch für solche Personen, die ihr Monkey nicht bei uns gekauft haben. Jincheng fertigt aber auch Krafträder, Motorroller, Buggys sowie Quads und UTVs.

    Keeway/Qianjiang

    Qianjiang produziert aktuell mit dem Einsatz von rund 13.000 Arbeitskräften jährlich mehr als 1 Million Roller und Krafträder. Damit zählt das Unternehmen in China zu den bedeutendsten Herstellern.

    Erstklassige Qualität und ein professionelles Management zeichnen diese Firma aus. Wir staunten bei unseren wiederholten Besuchen regelmäßig aufs Neue. Die Firma ist breit aufgestellt und produziert zusammen mit Motorrollern auch Motorräder, Quads, Fun Fahrzeuge, Gartengeräte, Pumpen, Hochdruckreiniger und vieles mehr. Was das Controlling betrifft, steht es in dem Unternehmen im Ranking ganz weit oben. Über die die Marken und Keeway und Qianjiang ist trotz der beachtlichen Produktionszahlen absolut nichts Abträgliches bekannt. Fahrzeuge und Ersatzelemente erhalten Sie bei uns.

    Kreidler

    Der Metallbearbeiter Anton Kreidler hatte anno 1904 die Firma Kreidler ins Leben gerufen.Es ist ihm gelungen, mit seinem Wissen und der Unterstützung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred, ein Unternehmen zu errichten, das sich in erster Linie auf die Fabrikation von Krafträdern spezialisiert hat. Die beiden Weltkriege haben der Firma überraschenderweise nichts anhaben können.

    Die Entwicklung von motorisierten Zweirädern war am Beginn des 20. Jahrhunderts im Grunde noch völliges Neuland. Inzwischen konnten Motorräder von Kreidler eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden werden. Doch das hat sich lange geändert, denn Kreidler konnte mit seinen Motorrädern inzwischen zahlreiche Geschwindigkeitsrekord aufstellen und Weltmeistertitel erringenDiese Zeiten gehören nichtsdestotrotz längst der Vergangenheit an. Kreidler-Motorräder konnten zwischenzeitlich eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellen. Man hatte jede Menge neue Entwicklungsprozesse patentieren lassen, die die Fahreigenschaften verbesserten und dadurch deutlich zur Verkehrssicherheit beigetragen haben. Wer mehr über den Werdegang von Kreidler wissen will, kann das jederzeit in Wikipedia nachlesen.

    Wegen des fortlaufenden Rückgangs der Beliebtheit von Krafträdern musste das Unternehmen am Ende im Jahr 1982 Insolvenz anmelden. Daraufhin wurden vom Hersteller Garelli 3 Jahre lang lediglich noch Kreidler Mofas hergestellt. Letztendlich vereinnahmte die Firma Prophete den ehemaligen Motorradproduzenten und lässt heute unter anderem Krafträder der Marken Rex und Kreidler im asiatischen Raum konzipieren.

    Die Herstellung der Zweiräder erfolgt übrigens in den gleichen Produktionsstätten, wo wir auch die Motorroller.de und AGM Fahrzeuge aus unserem Sortiment fertigen lassen. Darüber hatten wir schon in unserer Rex-Story berichtet. Für die neuartigen Kreidler-Fahrzeuge können Sie auf der Internetseite unter Motorroller.de rund um die Uhr Zubehörteile erhalten. Wir würden uns über Ihre Order freuen.

    Rex

    Eine Abteilung des Prophete-Konzerns fertigte unter dem Namen "REX-Motorroller" außerordentlich effektiv motorisierte Zweiräder.

    Man hatte nun bestimmt, dass diese Abteilung im Zuge einer internen Umstrukturierung aufgelöst werden sollte. Wahrscheinlich möchte Prophete auf anderen Gebieten die Entwicklung forcieren. Von den Gesetzen der weltweiten Marktwirtschaft sind auch solch renommierte Unternehmen wie Prophete betroffen.

    Eine Zeit lang liefen in den Produktionshallen von Rex zwei Montagestraßen gleichzeitig, wobei auf dem einen Band die Rex Motorroller gefertigt wurden und auf dem zweiten unserer Roller und Fahrzeuge und Fahrzeuge. Wir schicken laufend unsere Inspektoren zu Prophete, damit diese die korrekte Montage unserer Zweiräder vor Ort genau überwachen können.

    Nach der Aufgabe der der Rollerabteilung von Rex haben wir den kompletten Teilebestand erworben. Das heißt, sowohl Rex-Kunden als auch Rex-Händler können an unserem Liefer- und Reparaturservice partizipieren, indem sie Dienstleistungen oder Produkte von uns bekommen. Der Nutzeffekt ist, dass viele Rex Modelle mit den unsrigen identisch sind. Sie können folglich unser Know-how vollumfänglich nutzen.

    SMC

    Wir pflegen mit Firmen in Taiwan hervorragende geschäftliche Connections, die bis in die 80er Jahre zurückreichen. Irgendwann Mitte der 1990er Jahre haben wir dann zu dem Unternehmen SMC-Corporation die ersten Kontakte hergestellt. Von speziellem Interesse für uns war in diesem Zusammenhang der Faktor, dass die Firma sich zu dieser Zeit gerade im Übergang von der Textilfabrikation in die Motorroller-Fabrikation befand.

    Wir hatten dabei die Gelegenheit, zusammen mit hervorragenden Ingenieuren und einigen kompetenten Personen im Unternehmen, unser eigenes Know-how mit einzubringen, sodass es SMC gelungen ist, diesen Wandel ziemlich reibungslos zu meistern.

    Wir stellten unser Know-how ohne Frage nicht ohne einen Hintergedanken zur Verfügung. Aufgrund des Einbringens unserer Erfahrungen, hatten wir die Gewähr, dass zukünftig unsere Motorroller die erforderliche Qualität besaßen.

    Sehr beeindruckt haben uns die Inhaber des Unternehmens, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen, die wir als kompetente Persönlichkeiten kennen lernten. Obschon Mister Kuo schon gut 90 Jahre alt ist, steht er heute noch jeden Tag im Betrieb. Wahrscheinlich wird er dort solange verbleiben, bis er eines Tages tot umfällt.

    Der Liefer- und Reparaturdienst für Sundiro-Fahrzeuge ist hingegen garantiert, weil wir auch in Zukunft die Einbauteile dieser Marke vorrätig haben.

    PGO

    Wir waren in der Zeitspanne zwischen den Jahren 2004 - 2008 die Generalvertretung von PGO in Deutschland. Wir verkauften damals vorwiegend die bekannten Motorroller PMX-Sport, G-Max, Rodoshow, Big-Max, T-Rex beziehungsweise den legendären Trike-Scooter, welchen wir immer noch im Programm haben.

    Wodurch die PGO-Roller speziell bestechen, sind ihre hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit. Es hat allerdings auch mit der Mentalität und der inneren Haltung der Taiwanesen zu tun, welche wir als ausgesprochen ungemein fleißiges und zuverlässiges Volk kennen gelernt haben.

    Nur wenige Firmen haben die Erlaubnis zum Vertrieb ihrer Motorroller im Inland. Zu den wenigen, welche das von Amts wegen dürfen, zählt auch PGO. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als unglaublich bezeichnen. So überrascht es nicht, dass die Hightech-Erzeugnisse aus Taiwan schon jetzt eine entsprechende Qualität haben, wie solche aus Deutschland.;

    • Rex Stratos Montana
    – Es ist noch keine Bewertung für Wandler-Einheit Rex Stratos Montana abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Motor
    Ersatzteil:
    Kupplung Variomatik