Artikel: Bremsbelag Satz für Doppelkolben Bremszange 2100206-1

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1
Bremsbelag Satz für Doppelkolben Bremszange 2100206-1 – Bild 1

Bremsbeläge

Artikelnummer
2100206-1
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Bremsbelag Satz für Doppelkolben Bremszange 2100206-1 Download

14,98

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Bremsbelag Satz hinten rechts mit Widerlager links für Doppelkolben Bremszange A 96.6x41.9x8mm B 76.9x41.9x8mm

Auch zu finden unter: Bremsschuh, Brems-Belag kaufen, Bremsbelaege kaufen, Bremsschuhe kaufen, Brems-Klötze kaufen, Bremsbeläge vorne kaufen, Bremssteine, Brems-Backen, Bremskloetzesatz, Bremsschuh kaufen, Bremsklötze, Bremsklotz kaufen, Bremsblöcke, Brems-Schuhe, Bremsbackensatz kaufen, Bremsbelagsatz kaufen, Brems-Schuhe kaufen, Bremsbelagsatz, Bremsschuhe, Brems-Kloetze kaufen, Bremskloetze kaufen, Bremsklotzset, Brems-Steine kaufen, Bremsbelaege vorne kaufen, Bremsbelag, Bremsklötzesatz, Bremsbelag-Set, Bremsklotz, Bremsschuhsatz, Brems-Belaege, Bremsbelag-Set, Brems-Belag, Bremsbacken-Satz kaufen, Brems-Kloetze, Bremskloetzesatz kaufen, Bremsbelaege vorne, Bremsklotzsatz, Bremsbelag kaufen, Bremsklötzesatz, Bremsblock, Brems-Beläge, Brems-Steine, Brems-Klötze, Bremskloetze, Bremsklötze kaufen, Bremsbacken kaufen, Bremsbelaege, Bremsbloecke kaufen, Brems-Beläge kaufen, Brems-Backen kaufen, Bremsbloecke, Bremssteine kaufen, Bremsblöcke kaufen, Bremsklotzsatz, Bremsbackensatz, Brake Pad kaufen, Bremsbacken-Satz, Brake Pad, Bremsblock, Bremsbeläge kaufen.

Der Fahrzeugführer kann das Tempo des Zweirads allein mit Hilfe guter Bremsblöcke, auch Bremssteine oder Bremsschuhe genannt, wirkungsvoll vermindern. Die Bewegungsenergie wird durch die Reibung an einer Trommel oder Bremsscheibe in Wärmeenergie umgesetzt. Hierbei entsteht durch die enorme Reibung eine extreme Belastung für die Bremsbacken. Denken Sie deshalb bei der Anschaffung der Bremsbacken an gute Qualität, da nicht nur die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer, sondern auch die Ihrige direkt davon abhängt. Wir liefern die Bremsbeläge ausschließlich in Erstausrüsterqualität.

Das Fabrikat kann einfach gegen das Modul ausgewechselt werden. Wir liefern es sowohl als Nachbau als auch als Originalelement, allerdings jeweils in Erstausrüsterqualität.Dank eines jahrelangen Einsatzes haben sich die Teile dieses Fahrzeugherstellers vorzüglich bewährt. Man kann alle Komponenten in unserem Onlineshop kaufen. Zusätzlich erfolgt eine fortlaufend Verbesserung der Qualität durch andauernden Austausch von Erfahrungen.

Der Versand von jedem extra Artikel, den Sie bei uns ordern, erfolgt kostenlos, sofern er dieselben Versandvoraussetzungen hat.Es ist wirklich bequem, unsere Zubehörteile für Ihren Motorroller, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller], Scooter oder auch Elektroroller beziehungsweise E-Roller über unseren Onlineshop im Internet zu erwerben. Wo Sie Ihren Roller erworben haben, es ist ganz egal. Ob im Kaufhaus, Fachgeschäft oder Baumarkt, Sie finden bei uns für fast sämtliche gängigen Zweiräder aus Taiwan, China oder Europa entsprechenden Ersatzteile. Sie können klarerweise auch gerne per E-Mail nach Komponenten fragen. Sie bezahlen ganz einfach über das sichere PayPal oder bei einer Bestellung über Amazon per Bankabbuchung.

Liegt der Bestellwert über 100 Euro, gibt es auch die Möglichkeit einer Teilzahlung, das heißt, einer Finanzierung in kleinen Raten. Auch das Fahrzeug zu leasen wäre ohne weiteres denkbar. Das bietet sich insbesondere für Unternehmen an, die Betriebsfahrzeuge anschaffen oder ihren Angestellten einen Motorroller kaufen wollen. Bitte fragen Sie uns oder vereinbaren mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin.

Dieser Artikel ist für folgende Modelle bzw. Motoren passend:

Dieser Artikel passt bei vielen Modellen, unter anderem für:

Adly Her Chee ATV 50 RS XXL Supersonic | Adly Her Chee GK 125 | Aeon Cobra 125 RS II | Aeon Cobra 180 RS II | Aeon Crossland 300 | Aeon Crossland 350 | Aeon Crossland 350 RX | Aeon Crossland 350 X4 Allrad | Aeon Crossland 400 4x4 | Aeon Crossland 400 RX,

Geht mal irgendetwas am Motorroller kaputt, dann hat man überwiegend die Wahl zwischen austauschen oder reparieren lassen. Darüber hinaus bietet ein Ersatzelement eine erheblich höhere Ausfallsicherheit als eine Instandsetzung des Motorrollers. Meistens kann nur eine qualifizierte Fachwerkstatt den Mangel auf Anhieb orten. Auf der anderen Seite gibt es auch die Option, sich für eines der fertigen Kits zu entscheiden, die wir in vielen diversen Ausführungen im Produktangebot haben. .

Großen Wert legen wir auf qualitativ hochwertige Produkte zu einem günstigen Preis. Warum können wir so günstig sein? Die Antwort: Weil wir auf wirtschaftlich sinnvolle Einkaufsmengen der Ersatzteile achten. Sofern Ihr motorisiertes Zweirad einmal ein Ersatzteil braucht, wenden Sie sich voll Vertrauen an uns. Sie bekommen bei uns ausnahmslos beste Qualität zu einem bezahlbaren Preis.

Auch für Motorroller, Buggys und Quads, die nicht mehr gefertigt werden, haben wir im Prinzip die Komponenten vorrätig. So z.B. für die Marken Sundiro und Eppella.

Logischerweise liefern wir auch Originalteile vom Fahrzeughersteller, obwohl unsere Nachbauten einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster-Produkt nicht zu scheuen brauchen, aber prinzipiell beträchtlich kostengünstiger sind. Sie können mit unseren Teilen die Reparatur von Ihrem Motorroller entweder selber ausführen oder in einer Fachwerkstätte durchführen lassen. Sie werden ohne Zweifel keine bessere Alternative finden, um zu attraktiven Kosten Ihren Motorroller instand setzen zu können.

Anhand des anschaulichen Bildmaterials können Sie Ihr altes Element ganz bequem mit dem verfügbaren Ersatz vergleichen, damit Sie auch wirklich das gewünschte Produkt bekommen. Wichtig dabei ist, dass Ihre Bestellung sowohl augenscheinlich als auch in den technischen Angaben und Abmessungen mit dem schadhaften Austauschteil zusammenpasst.

Auf welche Weise Sie davon profitieren:

  • Auch bei preiswerten Nachbauten erhalten Sie von uns ausnahmslos die Erstausrüsterqualität
  • Kauf ohne Risiko dank "Geld zurück" - Garantie
  • 100-prozentige Fahrsicherheit des Rollers, speziell bei den Bremsen
  • Roller-Ankauf
  • Kurzfristige Lieferzeiten
  • Unsere sämtlichen Einbauteile sind ausfallsicher, zuverlässig und kostengünstig
  • Einbauelemente und Zubehör für zirka 250 Marken und 8500 Typen auf Lager
  • DIN-Norm gerechte und ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Sie zahlen bei Bestellung mehrerer Komponenten mit identischen Versandvoraussetzungen nur einmal den Versand
  • Abhol- und Bringservice
  • Wir sind die erste Adresse, für den Fall, dass es um den Erwerb von einem Motorroller, Fun Fahrzeug, Quad oder Buggy geht. Weswegen sind wir der entsprechende Partner für Sie? Weil wir für dieses Geschäftsfeld die Meister-Qualifikation und das entsprechende Know-how besitzen, welche dafür unbedingt erforderlich ist. Wir betreiben nicht lediglich unser Geschäft rund um die Roller, wir leben es buchstäblich.

    Es ist wichtig, sich das Fachgeschäft folglich vorher genau anzugucken, ehe man sich für einen Kauf entscheidet. Bei uns ist alles für die Kundschaft 100-prozentig nachvollziehbar! Warum besuchen Sie uns nicht mal in unserem Ladengeschäft, um sich selbst ein Bild zu machen?Sie sehen dann den Beweis unserer Qualität praktisch mit eigenen Augen.

    Eventuell ist Ihnen der Weg zu uns zu weit. Dann haben Sie auch die Option, durch die zahlreichen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels Erkundigungen über uns einzuholen. Auf unserer Website Motorroller.de wird sowohl unser Shop als auch unsere Geschäftspraxis von Trustedshops mit der Note "sehr gut" bewertet. Auch bei Ebay liegen wir mit dem Wert 99,9 % ausgezeichnet im Rennen. Was demonstrieren all diese Resultate ganz offensichtlich? Dass wir uns auf allen Gebieten stets mächtig ins Zeug legen!

    Denken Sie aber bitte daran, dass wir keine Maschinen sondern auch nur Menschen sind, denen gelegentlich bei denen gelegentlich etwas schief gehen kann. Wenn also etwas nicht vollständig zu Ihrer Zufriedenheit ausfällt, bitten wir Sie, uns die Chance zu geben, die Sache in Ordnung zu bringen.

    Unser Expertenteam steht Ihnen täglich zwischen 8:00 und 18:00 Uhr sowie am Samstag von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

    Es liegt uns sehr viel an der Zufriedenstellung unserer Kundschaft. Das Fahrzeuggeschäft betreiben wir überaus Erfolg versprechend bereits seit über 25 Jahren, möchten hierbei aber erwähnen, dass wir schon mehr als 50 Jahre auf eine Erfolgsgeschichte auf dem Sektor Maschinenbau zurückblicken können. Zwischenzeitlich haben wir uns neben dem Vertrieb von Rollern, auf das "Nice-to-have" für Motortuning, Fahrzeugzubehör und Ersatzkomponenten ausgerichtet.

    Wenn Sie zu Ihrem Fahrzeug ein Einbauteil suchen, werden Sie auf unserer Seite unter Motorroller.de mit Sicherheit das entsprechende Element finden. Wir haben Artikel, passendes Zubehör und Einbaukomponenten für etwa 8500 Modelle und 250 Fabrikate auf Lager. Darunter befinden sich beispielsweise so namhafte Anbieter wie Jonway, Kreidler, Yamaha oder Adly. In der Summe haben wir auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² mehr als 500.000 Produkte von verschiedenen Anbietern in unserem Hochregallager lieferbar. Alles was Sie als Rollerfahrer benötigen, finden Sie in unserer Zubehörabteilung.

    Das beginnt bei den Schutzhelmen über das Top Case und den Windschildern, und geht bis hin zu Nierengürteln, Handschuhen und Regensets.Auch Tuningfans kommen bei uns auf ihre Rechnung. Zum Tunen ihres Zweirads finden sie in unserer Tuningabteilung alles was das Herz begehrt, wie beispielsweise Kolben, Zylinder, Auspuffanlagen und andere Dinge.

    Durchgehende Qualitätsprüfungen sind die Passion unseres Unternehmens. Das heißt, bevor wir einen Motorroller in die Hände des Kunden übergeben, wird er von uns nochmals auf einwandfreie Funktion und Fehlerfreiheit durchgecheckt. Wenn die Fahrzeuge bei uns eintreffen, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und zunächst einer Sichtprüfung bzw. einem Probelauf auf unserem computergesteuerten Prüfstand unterzogen. Ein abschließender Funktionstest erfolgt dann bei der Übergabe an den Käufer. Somit ist sichergestellt, dass der Roller sich wirklich in einem einwandfreien Zustand befindet und den Kunden hundertprozentig zufriedenstellt.

    Der Umweltschutz liegt uns sehr am Herzen. Das sagen wir nicht allein, weil unsere Zweiräder normalerweise mit Motoren bestückt sind, welche einen relativ niedrigen Kraftstoffverbrauch haben. Bei der Auslieferung unserer Fahrzeuge fällt ohne Ausnahme Verpackungsmaterial an. Diese nehmen wir ohne Frage wieder mit und führen sie einer professionellen Müll-Entsorgung zu.

    Sie haben vor, sich bei uns einen neuen Roller zuzulegen und sich gleichzeitig von Ihrem alten fahrbaren Untersatz trennen? Keine Sorge! Wir kaufen Ihren gebrauchten Motorroller an.

    Sofern wir von Ihnen die Chance dazu bekommen würden, könnten wir unsere Leistungen auch unter Beweis stellen. Wir zählen nicht zu den billigen Internet-Shops, die wie Eintagsfliegen heute kommen und nach kurzer Zeit wieder unauffindbar sind. Es ist uns bekannt, dass sich allein mittels neuer Ideen und fortschrittlicher Innovationen die Ausgangsbasis für eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit legen lässt. Sie können sich selbst von unserem vortrefflichen Service überzeugen, wenn Sie uns an unserem Unternehmensstandort in Lindenfels-Eulsbach besuchen.

    Etwa 60 km südlich von Frankfurt am Main findet man Lindenfels im Regierungsbezirk Darmstadt. Wenn Sie mit dem PKW anreisen, erreichen Sie den Ort per Autobahn entweder von Norden über Frankfurt am Main (A6) oder von Süden über Mannheim (A8). Eine Anreise mit der Bahn ist natürlich gleichfalls möglich.

    Buggy Tongjian TBM

    Die Firma Tongjian TBM fing im Jahre 2002 in der chinesischen Stadt Shanghai mit der Produktion von Straßenbuggys an. Anfang des neuen Jahrtausends waren diese Gefährte eine echte Weltsensation.Obgleich es anfänglich einige Problemen gab, gelang es Mister Gu, als Inhaber des Unternehmens den Betrieb recht schnell erfolgreich ins ruhigere Fahrwasser zu steuern. Es gab hauptsächlich Schwierigkeiten mit der starren Verbauung der Auspuffanlage, dem Getriebe und der Kühlung beziehungsweise ein paar anderen Details, die allerdings mit unseren Fachkenntnissen und unserer Unterstützung, vergleichsweise rasch eliminiert werden konnten.

    In Fernost erkannten andere Hersteller, wie z.B. PGO in Taiwan, gleich das Potential und die Fähigkeiten von Mr. Gu, was den Effekt besaß, dass sie ebenfalls auf den fahrenden Zug aufsprangen. Tongjian TBM lieferte schließlich zahlreiche fertige und halbfertige Einzelteile nach Taiwan zu PGO, die dort als eigene Produkte angeboten wurden. Die Produktion und der Verkauf entwickelten danach schnell zu einem richtigen Boom. Es wurde ein Subunternehmer - die Firma TBM - aufgebaut und danach in die Teilefertigung mit integriert.

    Wir sind im Chinageschäft richtiggehende Vorreiter und haben aus diesem Grund immer sämtliche Entwicklungen auf dem Fahrzeugsektor sozusagen aus erster Hand mitbekommen. Wo wir die Geschäftsinhaber und technischen Mitarbeiter persönlich kennen, lassen wir nach wie vor in ausgesuchten und von uns kontrollierbaren Werken unsere Teile und Motorroller herstellen. Sämtliche Komponenten, welche Sie von uns als Fachbetrieb für Ihr motorisiertes Zweirad rund um die Uhr beziehen können, haben wir im Normalfall vorrätig.

    Adly

    In Taiwan nahe der kleinen Stadt Ciai ist ein anderer erwähnenswerter Herstellungsbetrieb von Fahrzeugen mit dem Markennamen Adly zu finden. Meisterhafte Qualität und gutes Engineering zeichnen dieses Unternehmen aus, das von der Familie Chen gegründet worden ist.

    Über den Seniorchef des Betriebs kann man erwähnen, dass er ein vorzüglicher Unternehmer und Tüftler ist. Er erhielt zum Glück wertvolle Unterstützung von seiner tatkräftigen Tochter YuYu sowie deren Ehemann. Das führte dazu, dass sie die Firma mit vereinten Kräften sogar an die Börse bringen konnten.

    Zu einer Zeit, wo Sraßenquads bei uns eigentlich noch vollkommen unbekannt waren, begann das Unternehmen mit der Planung und Herstellung dieser Fahrzeuge für die europäischen Kunden. Wir durften vom ersten Tag bei der Entwicklung dabei sein und verkauften anschließend gleich im ersten Jahr 2500 Quads statt der festgesetzten Menge von 500 Fahrzeugen. Auch unsere Firma hat hierzu seinen Teil beigesteuert weshalb wir zu Recht sehr stolz auf diesen Erfolg sind.

    Wegen der allgemeinen Inflationsrate in Taiwan, das inzwischen zu einem Hochlohnland geworden ist, sind wir jedoch gezwungen gewesen, die Produktion auf das chinesische Festland zu verlagern. Das war im Nachhinein gesehen, ein cleverer, denn auf Grund des steigernden Preisdrucks wären wir nicht mehr in der Lage gewesen, konkurrenzfähige Produkte herzustellen.

    Gegenwärtig hat sich Adly von der Produktion der motorisierten Zweiräder gänzlich verabschiedet und stellt fast nur noch Quads her.

    AEON

    Als mehrjährige Taiwankenner konnte die Firma Aeon für uns natürlich nicht lange unentdeckt bleiben. Aeon wird von den beiden rührigen Inhabern Mr. Allen und Mr. Galli geleitet, welche es aus Italien nach Fernost verschlagen hat und die vorher bei der Firma Fantic im Einsatz waren. Als Unternehmensstandort für ihren neu gegründeten Betrieb wählten sie Taiwan und konzipierten dort neben Adly verschiedene Motorroller und Quads.

    Nach den üblichen Startproblemen stabilisierte sich die #Produktion in Richtung Quads, wobei das Rollergeschäft indessen inzwischen zum Ende gekommen sein dürfte. Von den Quads wurden vor allem die kraftvollen ATVs ein Verkaufserfolg. Zuerst in Asien und als Nächstes auch in den USA und Europa. Die herausragende Qualität der Aeon Quads, UTVs und ATVs zeigt sich dadurch, dass sie von einer Menge Großhändlern aber auch von Herstellern anderer Fahrzeuge gerne angekauft und hinterher mit eigenem Markennamen weiter vertrieben werden. Wir hatten ebenfalls viele Jahre Quads von Aeon im Produktsortiment, allerdings dieses Geschäftsmodell wegen mangelndem Umsatz inzwischen beendet. Wenn Sie Bedarf an einem Zubehörteil haben, können sie dieses für Ihren Quad, UTV oder ATV nach wie vor über uns erhalten.

    AGM

    AGM steht für ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Hiermit wird eine produktionsbezogene Zusammenarbeit mit einem Hersteller aus der Volksrepublik China bezeichnet.Beim Vertrieb der Zweiräder und Zubehörteile von AGM, wird dessen eingetragene Firmenbezeichnung von Beginn an von uns verwendet.Der Fertigungsbetrieb ist in Nordchina in Verbindung mit einem Mr. Wang gegründet worden. Eine neue zirka 4000 m² große Halle war zwar schon vorhanden, es mangelte allerdings an einem tragfähigen Plan. Der musste im Vorfeld unbedingt kreiert werden. Wir verbrachten Monate damit, erst einmal die Voraussetzungen zu schaffen, um grundsätzlich in die Fertigung einsteigen zu können.

    Das Erste was wir brauchten, war einen brauchbaren Rahmen für das Quad. Auch das vorgesehene 350 cm³ Antriebsaggregat war noch längst nicht einsatzfähig. Eine andere Komponente, die nicht reibungslos arbeitete, war die Schalteinheit. Endlich hatten wir es geschafft, die Null-Serie laufen lassen zu können, da geschah etwas, mit dem wir überhaupt nicht gerechnet hatten: Bei einem Besuch der "Bank of China" fiel uns auf, dass eine fremde Person von unserem Konto eine bedeutende Geldsumme entwendet hatte. Eine eingeleitete Untersuchung durch das Geldinstitut ergab, dass sich unser chinesischer Geschäftspartner vor der Auszahlung des Geldes eine Kopie unseres Namensstempels angefertigt hatte, um damit unser Geschäftskonto zu plündern. Das war alles in allem eine extrem aufreibende und lange Geschichte. Zum Glück hatte alles einen guten Ausgang, denn mithilfe des Oberbürgermeisters und eines anderen redlichen Chinesen, schafften wir es trotz allen Unkenrufen, die vergleichsweise hohe Geldsumme wieder nach Deutschland zurückzuholen. Es gab etliche Personen, die große Zweifel hatten und uns einredeten, unser Geld sei für immer verloren. Wir konnten alle diese Zweifler glücklicherweise eines Besseren belehren.

    Baotian

    Baotian fertigt seit gut 20 Jahren Motorräder, Quads und Roller in Jiangman. Man findet die Stadt in der Provinz Guangdong in einiger Entfernung vom nächsten Tiefseehafen. Die Preise bewegen sich zwar auf einem niedrigen Preislevel, trotzdem kommt einiges an Mehrkosten für den weiteren Transportweg dazu. Die Ertragsspanne ist daher vergleichsweise geringer als bei Betrieben, welche näher an der See liegen.

    Wir konnten zur Geschäftsführung respektive zum maßgeblichen Personal bei diversen Besuchen gute Kontakte herstellen.Wir haben uns letztendlich dazu entschlossen, keine nachhaltige Geschäftsbeziehung mit Baotian anzustreben.

    Ersatzbauteile für Baotian-die Zweiräder von Baotian haben wir allerdings auf Lager. Obgleich die Roller immer noch von Baotian produziert werden, haben sich die Absatzmärkte häufig unterdessen auf andere Kontinente verschoben. Anstelle von Europa dürften nun Länder in Asien und Afrika die primären Abnehmer sein.

    CPI

    Wir haben in den Anfangsjahren CPI ein paar Mal aufgesucht und dabei die Fertigung der UTVs, Quads, Krafträder und Motorroller begutachtet gecheckt. Das Resümee unserer Besuche war, dass die Zeit noch nicht reif für eine dauerhafte Kooperation sei. CPI besaß seinerzeit einfach noch nicht die Fähigkeiten, um unsere strengen Kriterien in Sachen Qualität erfüllen zu können. Gegenwärtig sieht es hingegen bei dem Unternehmen schon anders aus. Die Produkte haben, was die Stabilität angeht durchaus Weltmarktniveau.

    "Gibt es für mein Fahrzeug auch eine geeignete Werkstatt, wenn mal etwas nicht mehr funktioniert?" - Dieser Frage wird von potentiellen Käufern eines Motorrollers regelmäßig gestellt, und das zu Recht. Sie wollen an und für sich erfahren, wie es mit einem entsprechenden Kundenservice bestellt ist, der sowohl den Heimservice vor Ort als auch den Reparaturservice beinhaltet. Es ist keine Frage, dass wir bundesweit so einen Kundenservice anbieten.

    Jonway

    Seit gut 15 Jahren produziert Jonway außer Automobile auch Quads, Motorräder und Roller. In Glanzzeiten stellte man eindrucksvolle Einheiten her. Bei den Personenwagen waren es etwa 30.000 Stück pro Jahr, die aber primär für asiatische Länder gedacht waren. Vorrangig für die Export-Märkte bestimmt waren die Motorräder, Quads sowie Motorroller mit in etwa 50.000 - 80.000 Fahrzeugen p. a. Der größte Teil ging übrigens nach Deutschland.

    Jonway stellte klarerweise nicht lediglich unsere Roller, sondern auch einen Großteil der Rex und Kreidler Zweiräder her. Die Die Produktion ist nach dem Einstellen des Rex-Marketings logischerweise wesentlich geschrumpft. Mit dem vierrädrigen Elektromobil hat man zwischenzeitlich ein sehr Erfolg versprechendes Produkt neu entwickelt. Der asiatische Absatzmarkt wird zunächst mit den Fahrzeugen beliefert. Erst später sollen sie auch in weitere Länder exportiert werden.

    Unsere Motorroller lassen wir im Moment ca. zwölf Jahren von Jonway bauen. Hierbei laufen die einzelnen Einheiten immer unter unserer Kontrolle. Infolgedessen statten regelmäßig mindestens zwei Familienangehörige Jonway in China einen längeren Besuch ab. Die unschlagbare Qualität unserer Zweiräder ist so zu hundert Prozent garantiert. Elektronisch gesteuerte Fertigungseinrichtungen und gute Mitarbeiter sind die Garanten für die ausgezeichneten Produkte von Jonway. Diese modernen Herstellungsmethoden sorgen dafür, dass es mit Toleranzen keine Probleme mehr gibt. Aber - Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Das ist auch meine Devise.

    Jincheng

    Die Monkey-Nachbauten "Dax" vom Hersteller Jincheng waren bei uns lange Jahre ein Renner. Das Fahrzeug führen wir zwar nicht mehr, andererseits haben wir nach wie vor die Ersatzkomponenten dafür auf Lager. Heutzutage existieren für das Mini-Kraftrad allerdings bloß noch wenige Fans. In Folge dessen haben wir den Import quasi einschlafen lassen.

    Für alle, welche so ein Zweirad besitzen, bieten wir unseren bewährten Kundenservice ohne Frage in Zukunft an. Die Zubehörteile sind bei uns im Lieferprogramm, auch für solche Kunden, die ihr Monkey nicht von uns bezogen haben. Zum Lieferumfang von Jincheng gehören aber auch Motorräder, Straßenbuggys, Roller sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Mit rund 13.000 Arbeitnehmern produziert Qianjiang seit annähernd 17 Jahren mehr als eine Million Motorräder und Motorroller im Jahr und gehört somit zu den bedeutendsten Fabriken auf dem asiatischen Absatzmarkt.

    Der Erfolg dieser Firma basiert auf eine erstklassige Qualität und ein professionelles Management. Wir staunten bei unseren diversen Besuchen ständig aufs Neue. Außer motorisierten Rollern produziert die Firma auch Quads, Krafträder, Fun Fahrzeuge, Gartengeräte, Hochdruckreiniger, Pumpen und vieles mehr. Das Controlling steht unter anderem in dem Unternehmen mit an erster Stelle. Es ist erstaunlich, dass trotz großer Produktionsmengen über Qianjiang und Keeway nichts Nachteiliges zu hören ist. Sowohl Ersatzelemente als auch Fahrzeuge haben wir im Sortiment.

    Kreidler

    Der Metallbearbeiter Anton Kreidler hatte anno 1904 die Firma Kreidler gegründet.Mit seinem Wissen ist es ihm gelungen, eine große und ausgesprochen effektive Motorradfertigung auf die Beine zu stellen, wobei er durch seinen Sohn, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, tatkräftig unterstützt wurde. Erstaunlicherweise hat die Firma sowohl den ersten als auch den zweiten Weltkrieg vergleichsweise gut überstanden.

    Am Anfang des 20. Jahrhunderts war die Entwicklung von motorisierten Zweirädern quasi komplettes Neuland. Gegenwärtig gehören die Feuerstühle von Keidler zu den ersten Motorrädern, welche eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufgestellt haben. Es wurden im Verlauf dieser Zeit jede Menge bahnbrechende Innovationen und Verbesserungen auf den Weg gebracht, die den Fahrkomfort optimieren und wesentlich zur Verkehrssicherheit beitrugen. Wer mehr Details über die Firmengeschichte von Kreidler erfahren will, kann das gerne in Wikipedia nachlesen.

    Nach der Insolvenz im Jahr 1982 baute der Hersteller Garelli 3 Jahre lang Kreidler Mofas. Kreidler wurde am Ende von der Firma Prophete vereinnahmt, die mittlerweile Fahrzeuge der Marken Rex und Kreidler im asiatischen Raum produzieren lässt.

    Es sind übrigens vorwiegend dieselben Produktionsstätten, die auch unsere AGM und Motorroller.de Fahrzeuge entwickeln und fertigen. In der Rex-Story sind zusätzliche Einzelheiten zu finden. Bei uns finden Sie auf der Internetseite Motorroller.de rund um die Uhr alle Ersatzbauteile für die aktuellen Kreidler-Motorroller. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit der passenden Ersatzkomponente helfen können.

    Rex

    Seit über 20 Jahren fertigte der Prophete-Konzern äußerst erfolgreich REX-Motorroller.

    Dieses Ressort fiel jetzt einer innovativen Maßnahme zum Opfer. Es mag daran gelegen haben, dass sich Prophete in anderen Bereichen weiter entwickeln möchte. Die Zeit der Rationalisierung macht auch nicht vor einem solchen Unternehmen halt.

    Eine Zeit lang liefen in den Fertigungshallen von Rex zwei Montagestraßen zugleich, wobei auf dem einen Band die Rex Motorroller gefertigt wurden und auf dem anderen unserer Roller und Fahrzeuge und Fahrzeuge. So gut wie immer sind bei jeder Produktionscharge unsere Kontrolleure präsent, sodass sie sich vor Ort ein genaues Bild machen können.

    Nachdem man die Rex-Rollerabteilung aufgegeben hatte, übernahmen wir die Lagerbestände. Das bedeutet, sowohl Rex-Kunden als auch Rex-Händler können an unserem Liefer- und Reparaturdienst teilhaben, indem sie Serviceleistungen oder Waren von uns bekommen. Der positive Effekt liegt darin, dass Sie hinsichtlich der Baugleichheit etlicher Rex Modelle mit den unsrigen hierdurch unser Know-how vollumfänglich nutzen können.

    SMC

    Seit Ende der 1980er Jahre unterhalten wir mit unterschiedlichen Herstellern in Taiwan ausgezeichnete wirtschaftliche Beziehungen. Die lernten wir dann in den 1990er Jahren kennen. Die Firma befand sich gerade in der Umstrukturierung von der Textilfabrikation in die Roller-Fabrikation, was wir natürlich alles hautnah miterlebten konnten.

    Wir konnten, zusammen mit einigen qualifizierten Personen sowie guten Ingenieuren im Unternehmen, unser eigenes Know-how mit einbringen, sodass es SMC gelang, diesen Übergang ziemlich reibungslos über die Bühne zu bringen.

    Wir stellten unser Know-how natürlich nicht ohne Hintergedanken zur Verfügung. Durch unsere engagierte Unterstützung bei der Umstellung auf die Produktion von Fahrzeugen, erhielten wir dafür nachher die notwendige Qualität.

    Sehr beeindruckt haben uns die beiden Inhaber des Unternehmens, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen, die wir als fleißige Persönlichkeiten kennen lernten. Wenngleich Mister Kuo bereits über 90 Jahre alt ist, steht er immer noch Tag für Tag im Betrieb. Offensichtlich wird er dort solange verbleiben, bis er eines Tages tot umfällt.

    Der Liefer- und Reparaturdienst für Sundiro-Fahrzeuge ist hingegen gesichert, da wir auch weiterhin die Zubehörteile dieser Marke vorrätig haben.

    PGO

    In den Jahren 2004 bis 2008 hatten wir die Generalvertretung von PGO in Deutschland inne. Zu den Fahrzeugen, welche wir damals vermarkteten, gehörten vornehmlich die bekannten Motorroller G-Max, Rodoshow, PMX-Sport, Big-Max, T-Rex sowie der großartige Trike-Scooter, den wir immer noch im Angebot haben.

    Hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit, das sind die Kriterien, durch die PGO-Roller vornehmlich beeindrucken. Es hat allerdings auch mit der Denkweise und der Grundeinstellung der Taiwanesen zu tun, die wir als überaus zuverlässige und fleißige Menschen kennen gelernt haben.

    PGO ist auch eine der wenigen taiwanesischen Unternehmen, die dafür lizenziert sind, ihre motorisierten Zweiräder im Inland zu anbieten. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne Übertreibung als atemberaubend bezeichnen. So überrascht es nicht, dass die Hightech-Waren aus Taiwan bereits jetzt eine ähnliche Qualität aufweisen, wie solche aus Deutschland.

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    passendeModelle: Adly Her Chee GK 125, Aeon Cobra 125 RS II, Cobra 180 RS II, Crossland 300, Crossland 350, Crossland 350 RX, Crossland 350 X4 Allrad, Crossland 400 4x4, Crossland 400 RX, Overland 125, Overland 180, Baotian BT125T-2B Smart Rider 125, BT49QT-7A1 SMART RIDER 50, Daelim Delfino 125, S-2 250 SQ250, S-3 F.i. 125, VJ 125 Fi Fuel Injection, VJ 125 Roadwin, VJF 125 Roadwin R, Herkules ATK 125, Jinan Qingqi Insignio 125 2.0, Insignio 125 DD, Jonway E-Rex, Galactica 2.0 Electro, Imola 125 Race/Urban, Imola 50 Race/Urban, Milano 50, Monaco 125 Race Urban, Rex E-Novation 1500, Rex E-Novation 3000, Rex E-Speed, RMC-E 125 Hiker DD, RMC-E Hiker 125 DD SPORT, RMC-E HIKER 50 Electro, RMC-H Galactica 125 DD, RS 1000, RS 1100, Torino 125, Torion 125, Kreidler Florett 125E, Florett 50 1.0 Elektro, Galactica 125, Galactica 2.0 Electro, Hiker 125, Hiker 125 DD, Hiker 2.0 125 DD, Hiker 2.0 50 DD, Hiker 2.0 Electro, Hiker 50 DD, Hiker 50 Elektro, Insignio 125 2.0, Insignio 125 DD, MONACO 125, RMC-E 50 Hiker Amaze Elektroroller, RMC-E Hiker 125 DD SPORT, RMC-H Galactica 125 DD, Rex Hiker 50 City DD, RMC-E HIKER 125 DD SPORT, RS 750 RS750, Zhejiang Hongzhou B08, Hongzhou B09 aaa adly her chee gk 125, aeon cobra 125 rs ii, cobra 180 rs ii, crossland 300, crossland 350, crossland 350 rx, crossland 350 x4 allrad, crossland 400 4x4, crossland 400 rx, overland 125, overland 180, baotian bt125t-2b smart rider 125, bt49qt-7a1 smart rider 50, daelim delfino 125, s-2 250 sq250, s-3 f.i. 125, vj 125 fi fuel injection, vj 125 roadwin, vjf 125 roadwin r, herkules atk 125, jinan qingqi insignio 125 2.0, insignio 125 dd, jonway e-rex, galactica 2.0 electro, imola 125 race/urban, imola 50 race/urban, milano 50, monaco 125 race urban, rex e-novation 1500, rex e-novation 3000, rex e-speed, rmc-e 125 hiker dd, rmc-e hiker 125 dd sport, rmc-e hiker 50 electro, rmc-h galactica 125 dd, rs 1000, rs 1100, torino 125, torion 125, kreidler florett 125e, florett 50 1.0 elektro, galactica 125, galactica 2.0 electro, hiker 125, hiker 125 dd, hiker 2.0 125 dd, hiker 2.0 50 dd, hiker 2.0 electro, hiker 50 dd, hiker 50 elektro, insignio 125 2.0, insignio 125 dd, monaco 125, rmc-e 50 hiker amaze elektroroller, rmc-e hiker 125 dd sport, rmc-h galactica 125 dd, rex hiker 50 city dd, rmc-e hiker 125 dd sport, rs 750 rs750, zhejiang hongzhou b08, hongzhou b09 aaa REX
    – Es ist noch keine Bewertung für Bremsbelag Satz für Doppelkolben Bremszange 2100206-1 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Rahmen
    Ersatzteil:
    Bremse
    Position:
    hinten rechts links
    Artikelposition in Explosionszeichnung:
    20

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer 2100206-1, vom Hersteller Jonway steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.