Artikel: Stator komplett 6 Kabel 1 x 3 BAO-111110-1E40QMA-0000

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Lichtmaschine

Artikelnummer
BAO-111110-1E40QMA-0000
Hersteller
Motorroller.de
Inhalt
1 Stück

43,22

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Stator komplett 6 Kabel 1 x 3 und 3 x 1-Pol. 2Takt 50ccm

Stator komplett 6 Kabel 1 x 3 und 3 x 1-Pol. 2Takt 50ccm

Technik-Info

Lichtmaschine

auch zu finden unter: Lichtmaschine, Stromgenerator, Ankerplatte, Zündplatte, Zuendplatte, Generator, Stator, Strom-Generator, Licht-Maschine, Anker-Platte, Zünd-Platte, Zuend-Platte, Lichtmaschineneinheit

Lichtmaschine - Ersatzteil für Roller

Kaufen Sie bei uns eine komplette Lichtmaschine für Ihren Roller. Die Lieferung besteht aus Stator, einem außen liegenden Pick Up, sodass ein Drehzahlbegrenzer angeschlossen werden kann und einem Kabelsatz. Nutzen Sie diesen hochwertigen Komplettsatz Lichtmaschine für die günstige Reparatur Ihres Motorrollers, ohne auf teure original Ersatzteile zurückgreifen zu müssen, die meist keine bessere Qualität bieten! Lichtmaschine reparieren billig und in Erstausrüster Qualität.

Kostengünstige Reparatur der Lichtmaschine

Wenn Sie einen Defekt an der Lichtmaschine feststellen, kann dies auf viele Ursachen zurückzuführen sein. Wer kein teures Spezialwerkzeug zur Hand hat, kann nicht sicher sein, ob es sich um einen defekten Regler, eine durchgebrannte CDI-Zündeinheit, zu wenig Batterieladung oder einfach Zündungsprobleme handelt. Da viele dieser Schäden nicht repariert werden können, empfehlen wir Ihnen den Austausch der kompletten Roller Lichtmaschine.

Dieser Artikel passt bei vielen Modellen, unter anderem für:

CPI Oliver 50 Sport Euro 2 12 mm KolbenBolzen | CPI Hussar 50 Euro 2 12 mm KolbenBolzen | CPI Popcorn 50 Euro 2 12 mm KolbenBolzen | Baotian BT49QT-20A2 Land flyer | Keeway F-Act 50 | Generic Ideo 50 | Moto-B Motobi Pesaro 50 | CPI OLIVER 50 CITY Euro 2 12 mm KolbenBolzen | Generic Cracker 50 2T | Generic Epico 50 | Generic Onyx 50 | Generic Pandora 50 | Generic Roc 50 | Generic Sirion 50 | Moto-B Motobi BS One 50

Ersatzteile dieser Marke haben sich als beständig hochqualitativ erwiesen.

Unsere Ersatzteile für ihren Roller bzw. Motorroller oder auch Scooter können Sie bequem online in unserem Shop kaufen. Egal ob sie Ihren Roller im Kaufhaus oder im Baumarkt gekauft haben, für alle gängigen Europa-, China-, oder Taiwan-Roller finden Sie bei uns passende Bauteile, insbesondere für die Motoren 50 cc, 125 cc, 250 ccm, 2takt, 4takt und für größere Leistungen. Speziell für die Motorentypen 139QMB, 139QMA, 1E40QMB, 152QMI, 157QMI, GY6, 125-4T6M, 139FMB, 153FMI, 156FMI, 157QMJ, 158MJ, 164FML, 1E40QMA, JSD139QMB, 150QMG in kurzen und langen Versionen in den Normen Euro1, Euro2, Euro3 sowie die neuen Euro 4 Einspritzer-Motoren finden Sie qualitativ hochwertige Ersatzteile. Gerne können Sie auch per Email nach Ersatzteilen anfragen. Bei Bestellwerten über 100 Euro können Sie auch unseren Finanzierungs- bzw. Ratenkauf-Service nutzen. Beim Kauf von Fahrzeugen können wir Ihnen auch ein Leasing-Angebot unterbreiten, das bietet sich insbesondere für Firmen an, die Betriebsfahrzeuge anschaffen, oder ihren Mitarbeitern ein Fahrzeug zur Verfügung stellen. Bitte fragen Sie an.

Diese Frage wird von Rollerfahrern immer wieder gestellt, gleichgültig, ob sie einen 3-Rad Roller, Motorroller, oder Elektroroller beziehungsweise E-Roller ihr Eigen nennen, wenn etwas am Zweirad schadhaft geworden ist. Ein weiterer Aspekt ist, dass ein neues Element nicht nur kostengünstiger ist als eine Reparatur, sondern danach auch eine deutlich größere Ausfallsicherheit bietet. Häufig kann lediglich eine qualifizierte Fachwerkstatt den Fehler auf Anhieb entdecken. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer einbaufertigen Komplett-Kits, die wir in vielen unterschiedlichen Ausführungen in unserem Programm haben. .

Großes Augenmerk legen wir auf qualitativ hochwertige Produkte zu einem attraktiven Preis. Wir können lediglich aus dem Grund so günstig sein, weil wir bei unseren Lieferanten alle Teile in ausreichend großen Einheiten einkaufen. Für den Fall, dass Ihr Roller einmal eine neue Komponente benötigt, wenden Sie sich voll Vertrauen an uns. Sie bekommen bei uns stets beste Qualität zu einem erschwinglichen Preis.

Sie suchen für einen Sundiro oder Eppella Roller ein Ersatzteil? Keine Sorge, wir haben sie auf Lager.

Logischerweise liefern wir auch Originalteile vom Fahrzeughersteller, obgleich unsere Nachbauten einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster-Produkt nicht zu scheuen brauchen, jedoch grundsätzlich erheblich preisgünstiger sind. Mit unseren Produkten können Sie die Instandsetzung Ihres motorisierten Zweirads selber bewerkstelligen beziehungsweise auch in einer Fachwerkstätte durchführen lassen. Es gibt mit Sicherheit keine bessere Alternative, durch die Sie zu bezahlbaren Preisen und in hervorragender Qualität Ihr motorisiertes Zweirad instand setzen können.

Damit Sie auch garantiert den richtigen Artikel erhalten, existiert auf unserer Webseite eine Menge von anschaulichem Bildmaterial, durch das Sie Ihr altes Austauschteil mit dem erhältlichen Ersatz vergleichen können. Hierbei ist es entscheidend, dass die Komponente, die Sie austauschen möchten, nicht bloß augenscheinlich, sondern auch in den Spezifikationen und Maßen mit Ihrer Bestellung übereinstimmt.

Ihre Vorteile:

  • Auch bei preiswerten Nachbauten erhalten Sie von uns ohne Ausnahme die Erstausrüsterqualität
  • Teile und Artikel für ungefähr 250 Marken und 8500 Typen auf Lager
  • Unsere sämtlichen Ersatzteile sind zuverlässig, kostengünstig und langlebig
  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Kurze Lieferzeiten
  • Absolute Fahrsicherheit des Rollers, besonders bei den Bremsen
  • Sie zahlen nur einmal den Versand beim Ordern mehrerer Einbauelemente mit denselben Lieferkriterien
  • Wir holen und bringen Ihr Zweirad
  • Kauf ohne Risiko durch "Geld zurück" - Garantie
  • Roller-Ankauf zu fairen Preisen
  • Wir sind der erste Ansprechpartner, falls es um den Erwerb von einem Roller, Straßenbuggy, Fun Fahrzeug oder Quad geht. Wozu sollten Sie sich an uns wenden? Weil wir uns in diesem Geschäftsfeld bereits seit Jahrzehnten etabliert haben und Sie deshalb von unserer gewonnenen Erfahrung profitieren können. Wir als Familienbetrieb leben das Geschäft rund um die Motorroller richtiggehend.

    Weil Kaufen Vertrauenssache ist, sollte man sich aus dem Grund das ausgewählte Fachgeschäft vorher genau ansehen, bei dem man vorhat ein Zweirad zu kaufen. in unserem Unternehmen ist alles zu 100 Prozent transparent! Sie dürfen gerne zu jeder Zeit bei uns vorbeikommen und sich selbst ein Bild machen.Den Beleg unserer Qualität sehen Sie dann direkt vor Ort.

    Interessenten, denen der Weg zu uns zu weit ist, können sich von zu Hause aus mittels der zahlreichen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels über uns schlau machen. Sowohl unsere Geschäftspraxis als auch unser Online-Shop werden beispielsweise mit dem Trustedshops Gütesiegel "sehr gut" eingestuft. Unsere Kundenbewertungen bei Ebay liegen mit einem Prozentsatz von circa 99,9 % gleichfalls auf einem überdurchschnittlichen Level. All diese Resultate lassen nur einen einzigen Schluss zu: Unsere Kunden sind mit uns durchweg zufrieden!

    Aber auch, wenn wir uns noch so anstrengen - wir sind keine Maschinen, sondern Menschen, die bisweilen mal etwas falsch machen. Wir wollen Sie darum bitten, uns auf alle Fälle eine Gelegenheit zur Verbesserung zu geben, sofern mal etwas nicht völlig zu Ihrer Zufriedenheit ausgefallen ist.

    Unser Fachgeschäft hat für Sie geöffnet: jeden Tag von 8:00 - 18:00 Uhr, am Samstag von 9:00 - 13:00 Uhr.

    Wir tun alles, damit unsere Kundschaft zufrieden ist. Den Handel mit Fahrzeugen betreiben wir bereits über 25 Jahre sehr erfolgreich, möchten hierbei jedoch nicht unerwähnt lassen, dass wir schon mehr als 5 Jahrzehnte auf eine Erfolgsgeschichte auf dem Gebiet des Maschinenbaus zurückschauen können. Wir haben uns zwischenzeitlich überwiegend auf das "Nice-to-have" für Tuning, Ersatzbauteile und Zubehör für die meist gefahrenen Roller ausgerichtet.

    Unter Motorroller.de finden Sie beinahe alle Einbauteile und Zweiräder aus Europa und Asien. In unserem Lager befinden sich für ca. 8500 Modelle und 250 Hersteller verschiedene Einbaukomponenten, Artikel und passendes Zubehör. Adly, Jonway, Yamaha oder Kreidler gehören zum Beispiel zu unseren langjährigen Anbietern. Auf einer Fläche von über 1.000 m² haben wir in unserem Hochregallager mehr als 500.000 Produkte verschiedener Hersteller im Angebot. Alles was Sie als Fahrer eines Rollers brauchen, finden Sie in unserer Zubehörabteilung.

    Das beginnt bei den Regensets, Handschuhen und Nierengürteln, und geht bis hin zum Top Case über die Windschilder und den Sturzhelmen.In unserem Tuningbereich halten wir für alle sportlichen Fahrer ebenfalls einige ausgewählte Artikel bereit. Hierzu gehören z.B. Kolben, Auspuffanlagen, Zylinder und andere Dinge.

    Kein Artikel verlässt unser Haus, ehe er nicht auf tadellose Qualität geprüft worden ist. Dies bedeutet, bevor ein Roller ausgeliefert beziehungsweise vom Kunden abgeholt wird, checken wir ihn abschließend nochmals ausführlich auf etwaige Fehler bzw. Transportschäden. Nachdem die Motorroller bei uns im Haus angeliefert wurden, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und erstmal einer visuellen Prüfung respektive einem Probelauf auf unserem computergesteuerten Prüfstand unterzogen. Bei dem gelieferten Fahrzeug wird dann nach der Anlieferung beim Kunden zum Schluss noch einmal ein Funktionstest ausgeführt. Dadurch ist ein tadelloser Betrieb des Gefährts wirklich garantiert.

    Der Schutz unserer Umwelt liegt uns sehr am Herzen. Unsere motorisierten Zweiräder verfügen einerseits durchweg über einen effizienten Motor. Die Transportverpackung nehmen wir klarerweise wieder mit, um sie einer professionellen Müll-Entsorgung zuzuführen - auch das ist für uns ein Beitrag zum Umweltschutz.

    Sie haben einen neuen Roller bei uns erworben und wollen Ihr ausgedientes Zweirad an den Mann bringen? Keine Sorge! Wir kaufen Ihren gebrauchten Motorroller an.

    Wenn wir von Ihnen die Gelegenheit dazu erhalten würden, könnten wir unsere fachlichen Qualitäten auch unter Beweis stellen. Wir gehören nicht zu den billigen Web-Shops, die wie Eintagsfliegen heute kommen und morgen gehen. Es ist uns nicht entgangen, dass sich nur aufgrund fortschrittlicher Innovationen und neuer Ideen die Basis für eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit legen lässt. Sie können sich selbst von unserem außergewöhnlichen Service überzeugen, wenn Sie uns an unserem Unternehmensstandort in Lindenfels-Eulsbach besuchen.

    Für den Fall, dass Sie über die Autobahn mit dem eigenen PKW kommen, führt die Strecke nach Lindenfels entweder über Mannheim (A8) oder über Frankfurt/Main (A6). Der Ort befindet sich im Regierungsbezirk Darmstadt. Klarerweise kann man auch völlig bequem mit der Bahn hinfahren.

    Buggy Tongjian TBM

    Im Jahre 2002 startete der Produzent Tongjian TBM in der chinesischen Metropole Shanghai mit der Produktion von Straßenbuggys, die Anfang des neuen Jahrtausends eine echte Weltneuheit waren.Der Besitzer der Firma, Mister Gu hatte mit seinen damaligen Möglichkeiten den Betrieb recht gut in Schwung bekommen. Hauptsächlich kämpfte man mit Problemen in Bezug auf die starre Verbauung der Auspuffanlage, das Getriebe und die Kühlung sowie ein paar weiteren Details. Diese konnten jedoch, aufgrund unseren Fachinformationen und unserer langjährigen Erfahrung verhältnismäßig rasch beseitigt werden.

    Andere Produzenten, wie z.B. PGO in Taiwan, bemerkten rasch das große Potential und die Qualitäten von Mister Gu und sprangen gleichermaßen auf den fahrenden Zug auf, um von dem Know-how zu profitieren. Tongjian TBM lieferte letztlich zahlreiche fertige und halbfertige Komponenten nach Taiwan zu PGO, die dort als eigene Produkte in Umlauf kamen. So war es nicht verwunderlich, dass sowohl die Produktion als auch der Verkauf einen richtigen Boom erlebten. Man baute mit der Firma TBM einen Subunternehmer auf, der hernach in die Teileherstellung eingegliedert wurde.

    Was den Fahrzeugbereich in China betrifft, können wir uns mit Recht zu den regelrechten Pionieren zählen, die das Geschäft unmittelbar mit verfolgen durften. Auch heute noch lassen wir unsere Teile und Fahrzeuge in solchen Fertigungsbetrieben produzieren, wo wir die Geschäftsleitung und Techniker persönlich kennen gelernt haben. Im Regelfall haben wir alle Komponenten auf Lager, welche Sie bei uns als Fachbetrieb für Ihr motorisiertes Zweirad zu jeder Zeit bestellen können.

    Adly

    Der Sitz einer unserer besten Lieferanten mit der Markenbezeichnung Adly, welcher definitiv erwähnt gehört, liegt in Taiwan nahe der Stadt Ciai. Das Unternehmen befindet sich in der Hand der Familie Chen und zeichnet sich vornehmlich durch gutes Engineering und hervorragende Qualität aus.

    Über den Seniorchef des Werks kann man sagen, dass er ein vorbildhafter Unternehmer und Tüftler ist. Seine engagierte Tochter YuYu und deren Ehemann Jimmy, welche den Warenvertrieb völlig im Griff haben, unterstützen ihn hierbei nach besten Kräften.

    Das Unternehmen war einer der ersten Produzenten, welche Straßenquads für die europäischen Käufer fertigten. Wir waren vom ersten Tag an bei der Entwicklung dabei und verkauften im ersten Jahr nicht nur die vorgesehene Quote von 500 Quads, sondern 2500 Fahrzeuge also das 5-fache. Auch unsere Firma hat hierzu seinen Teil beigesteuert weshalb wir zu Recht sehr stolz auf diesen Erfolg sind.

    Wir beschlossen später hingegen, die Produktion auf das chinesische Festland zu verlegen, da infolge der allgemeinen Teuerungsrate, Taiwan mehr und mehr zu einem Hochlohnland geworden ist. Diese Idee hat sich hinterher als sinnvoller Schachzug erwiesen, denn anders wären wir im Zuge des zunehmenden Preisdrucks auf dem Weltmarkt nicht mehr konkurrenzfähig gewesen.

    Zwischenzeitlich hat Adly die Produktion der motorisierten Zweiräder vollkommen aufgegeben und stellt fast nur noch Quads her.

    AEON

    Als langjährige Taiwankenner konnte uns der Hersteller Aeon natürlich nicht verborgen bleiben. Mister Allen, der Chef und sein Partner, Mister Galli kamen aus Italien von der Firma Fantic. Außer Adly konzipierten auch sie divers Motorroller und Quads.

    Nach gewissen Anfangsproblemen kam die Fabrikation Richtung Quads ins Laufen, wobei das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern andererseits inzwischen zum Erliegen gekommen sein dürfte. Mit Quads, besonders mit den PS-starken ATVs, ist Aeon schließlich auch der Durchbruch in den USA und in Europa gelungen. Aeon Quads verschiedener Typen, doch auch ATVs und UTVs werden heute gerne von verschiedenen Großhändlern aber auch von Fertigungsbetrieben anderer Fahrzeuge gekauft und dann unter eigenem Namen weiter veräußert. Die Quads von Aeon gehörten jahrelang auch zu unserem Fahrzeugsortiment. Weil jedoch der Umsatz sehr zurückgegangen ist, gaben wir die Vermarktung des Vierradlers zwischenzeitlich auf. Einbaukomponenten für diese UTVs, ATVs und Quads haben wir aber auch weiterhin vorrätig.

    AGM

    AGM steht für ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Dieser Name sollte für eine Kooperation mit einem chinesischen Hersteller zur gemeinsamen Produktion hergenommen werden.Von uns wird die eingetragene Firmenbezeichnung AGM beim Vertrieb der Produkte dieses Lieferanten seit zahlreichen Jahren verwendet.Das Tochterunternehmen ist im Norden von China zusammen mit einem Herrn Wang gegründet worden. Es gab zwar eine schöne große 4000 m² große Montagehalle, aber leider kein Erfolg versprechendes Konzept. Das mussten wir zuerst in jedem Fall vorbereiten. Wir verbrachten etliche Monate damit, erstmal die Grundbedingungen zu schaffen, um überhaupt mit der Fabrikation beginnen zu können.

    Das Erste was wir brauchten, war einen brauchbaren Rahmen für das Quad. Auch der vorgesehene 350 cm³ Motor war noch bei weitem nicht einsatzbereit. Eine andere Komponente, die nicht reibungslos arbeitete, war die Schaltwelle. Wir befanden uns unmittelbar vor dem Start der Null-Serie, als etwas Unerwartetes geschah: Bei einem gewöhnlichen Besuch der "Bank of China" stellten wir fest, dass jemand von unserem Beteiligungskonto eine bedeutende Geldsumme entwendet hatte. Eine eingeleitete Recherche durch das Geldinstitut ergab, dass sich unser chinesischer Geschäftspartner vor der Übergabe eine Kopie von unserem Namensstempel gemacht hatte, um damit unser Konto zu plündern. Ich meine, es ist leicht zu verstehen, dass diese Angelegenheit für uns alles andere als angenehm war. Aber mit der Unterstützung des Oberbürgermeisters und eines anderen rechtschaffenen Chinesen konnten wir, allen Unkenrufen zum Trotz, unseren damaligen relativ hohen Geldbetrag wieder nach Deutschland zurückholen. Zahlreiche Leute, die von unserem Pech erfuhren, waren der Ansicht, dass wir den investierten Betrag für immer abschreiben können. Diese Schwarzmaler hatten zu unserem Glück alle Unrecht.

    Baotian

    Seit gut 20 Jahren produziert Baotian in Jiangman Motorroller, Motorräder und Quads. Die Stadt findet man in der Provinz Guangdong, ist hingegen ein paar Kilometer vom nächsten Seehafen entfernt. Dies hat zur Folge, dass einiges an zusätzlichen Kosten für den weiteren Anfahrtsweg Unerwartetes kommen, wenngleich im Prinzip das Preisniveau dort im Schnitt eher ein wenig niedriger ist. Die Marge ist darum im Vergleich geringer als bei Herstellern, die näher an den Häfen liegen.

    Bei unseren diversen Chinareisen hatten wir auch das Werk ein paar Mal aufgesucht. Bei diesen Besuchen konnten wir gute Kontakte zum federführenden Management sowie zu den leitenden Angestellten knüpfen.Ein entscheidender Durchbruch zu einer dauerhaften Geschäftsbeziehung ist hierbei indessen nicht zustande gekommen.

    Falls jemand Ersatzelemente für Zweiräder von Baotian sucht, kann er diese zu jeder Zeit bei uns ordern. Bei der Produktion von Rollern spielt Baotian immer noch eine bestimmte Rolle; die maßgeblichen Märkte haben sich inzwischen indes auf andere Erdteile verschoben. .

    CPI

    Wir haben in den Anfangsjahren nach der Gründung CPI mehrere Male und dabei die Fertigung der Krafträder, Roller, Quads und UTVs überprüft überprüft. Das Resultat unserer Kontrollbesuche war, dass die Zeit noch nicht reif für eine dauerhafte Zusammenarbeit sei. Seinerzeit konnten unsere strengen Anforderungen von CPI noch nicht vollkommen erfüllt werden. Mittlerweile hat sich jedoch das Blatt gewandelt. Die Erzeugnisse besitzen, was die Langlebigkeit anbelangt auf alle Fälle Weltmarktniveau.

    Der Kunde fragt sich vor dem Kauf eines Motorrollers logischerweise, wie es mit einem breit gefächerten Kundenservice aussieht, welcher sowohl den Reparaturdienst als auch den Heim-Service vor Ort beinhaltet. Klarerweise bieten wir einen solchen Kundenservice im ganzen Bundesgebiet an.

    Jonway

    Jonway Mobile produziert seit gut 15 Jahren außer Personenkraftwagen auch Quads, Motorroller sowie Motorräder. Man fertigte in Spitzenzeiten beachtliche Stückzahlen. Mit circa 30.000 produzierten PKW im Jahr wurde vornehmlich der Absatzmarkt versorgt. Die Quads, Roller sowie Krafträder mit etwa 50.000 - 80.000 Fahrzeugen p. a. waren dagegen für den globalen Absatzmarkt vorgesehen. Der größte Teil ging im Übrigen nach Deutschland.

    Bei Jonway wurde neben unseren Motorrollern, auch ein Großteil der Zweiräder von den Marken Kreidler und Rex gefertigt. Was die Produktionszahlen anbelangt, sind diese nach dem Einstellen des Rex-Marketings natürlich bedeutend zurückgegangen. Man konstruierte unterdessen jedoch auch neue Produkte. Zu ihnen zählen beispielsweise die 4-rädrigen Elektromobile. Diese Fahrzeuge sind zwar derzeit noch für den chinesischen Absatzmarkt bestimmt, sollen allerdings zu einem späteren Zeitpunkt auch in andere Länder exportiert werden.

    Wir lassen unsere Roller momentan seit zirka einem Duzend Jahren bei Jonway anfertigen. Es läuft dabei keine Produktionseinheit von Band, ohne dass sie von uns überprüft worden ist. Daher statten regelmäßig wenigstens 2 Glieder unserer Familie Jonway in der Volksrepublik China einen längeren Besuch ab. Auf diese Weise kümmern wir uns darum, dass die einzigartige Qualität unserer Zweiräder gesichert ist. Bei der Produktion kommen bei Jonway ausschließlich programmgesteuerte Fertigungsmaschinen und hervorragende Technikern zum Einsatz. Aufgrund dieser hochmodernen Produktionsmethoden gibt es auch keine Toleranzprobleme. Aber - Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Dies ist auch mein Motto.

    Jincheng

    Die beliebten Monkey-Nachbauten "Dax" vom Lieferanten Jincheng waren bei uns jahrelang ein Renner. Das Produkt führen wir zwar nicht mehr, hingegen haben wir weiterhin die Ersatzbauteile dafür vorrätig. Heutzutage findet man allerdings nur noch eine Hand voll Fans für das Mini-Motorrad. So ist es mit Sicherheit nachvollziehbar, dass wir den Vertrieb nicht weiter forciert haben und gleichsam einschlafen ließen.

    Für diese kleinen Zweiräder führen wir den Kundendienst auch weiterhin durch. Wie gesagt, bei uns sind alle Einbauelemente vorrätig - auch für Personen, die ihr Monkey in einem anderen Geschäft erworben haben. Buggys, Roller, Krafträder sowie Quads und UTVs werden neben den Monkeys von Jincheng gleichfalls gebaut.

    Keeway/Qianjiang

    Es sind im Jahr mehr als 1 Million Krafträder und Motorroller, die Qianjiang seit fast 17 Jahren mit seinen zirka 13.000 Arbeitskräften fertigt. Hiermit gehört das Unternehmen zu den größten Herstellern in China.

    Diese Firma zeichnen ein professionelles Management und eine spitzenmäßige Qualität aus. Wir staunten bei unseren diversen Besuchen regelmäßig aufs Neue. zusammen mit motorisierten Rollern baut die Firma auch Krafträder, Fun Fahrzeuge, Quads, Pumpen, Hochdruckreiniger, Gartengeräte und vieles mehr. Besonders großen Wert legt man in dem Unternehmen besonders auf das Controlling. Es ist erstaunlich, dass trotz erheblicher Produktionsmengen über die Marken Qianjiang und Keeway nichts Nachteiliges zu hören ist. Fahrzeuge und Ersatzelemente bekommen Sie bei uns.

    Kreidler

    Es war im Jahre 1904, als der Metallhandwerker Anton Kreidler beschloss, die Firma Kreidler zu gründen.Mit seinem Know-how ist es ihm gelungen, eine große und sehr effektive Herstellung für Motorräder aufzubauen, wobei er durch seinen Sohn, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, tatkräftig unterstützt wurde. Die beiden Weltkriege haben der Firma überraschenderweise nichts anhaben können.

    Am Anfang des 20. Jahrhunderts steckte die Entwicklung von motorisierten Zweirädern normalerweise noch in den Kinderschuhen. Inzwischen zählen die Feuerstühle von Keidler zu den ersten Krafträdern, welche viele Weltmeistertitel errungen und Geschwindigkeitsrekorde gebrochen haben. Es wurden im Verlauf dieser Zeit eine Menge neue Weitentwicklungen und Modifikationen auf den Weg gebracht, die die Fahreigenschaften verbesserten und sehr zur Verkehrssicherheit beigetragen haben. Kreidlers Erfolgsgeschichte wird übrigens genau u. a. in Wikipedia behandelt.

    Die Beliebtheit von Krafträdern ging ab Mitte 1970 immer mehr zurück, sodass das Unternehmen 1982 in Insolvenz ging und schlussendlich bloß noch Kreidler Mofas durch den Hersteller Garelli gebaut wurden. Kreidler wurde in den 90er Jahren letztlich von der Firma Prophete geschluckt, die momentan Fahrzeuge der Brands Rex und Kreidler im asiatischen Raum produzieren lässt.

    Es sind im Übrigen vorrangig die identischen Produktionsbetriebe, welche auch unsere AGM und Motorroller.de Fahrzeuge entwickeln und fertigen. Weitere Details finden Sie in der Rex-Story. Zubehör für die neuzeitlichen Kreidler-Zweiräder können Sie bei Motorroller.de weiterhin bestellen. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.

    Rex

    Der Prophete-Konzern besitzt unter der Bezeichnung "REX-Motorroller" eine Abteilung, die ausgesprochen effektiv über 20 Jahre hergestellt hat.

    Auf Grund einer strukturellen Veränderung hatte man sich dafür entschieden, diese Abteilung zu schließen. Es mag daran gelegen haben, dass sich Prophete in anderen Produktionsbereichen weiter entwickeln will. Die Zeit der Weiterentwicklung betrifft auch diesen Unternehmenszweig.

    Eine Zeit lang hatte man in den Produktionshallen von Rex auf zwei Montagebänder parallel hergestellt. Auf dem einen Band fertigte man unsere Roller und Fahrzeuge und Fahrzeuge und auf dem anderen die Rex Motorroller. Wir schicken regelmäßig unsere Kontrolleure zu Prophete, damit diese die vorschriftsmäßige Montage unserer motorisierten Zweiräder vor Ort genau beaufsichtigen können.

    Wir haben nach der Schließung der Rollerabteilung von Rex den kompletten Teilebestand erworben. Dies heißt im Klartext, sowohl Rex-Händler als auch Rex-Kunden können an unserem Liefer- und Reparaturservice partizipieren, indem sie Waren oder Serviceleistungen von uns erhalten. Der Nutzeffekt liegt darin, dass Sie infolge der Baugleichheit vieler Rex Modelle mit den unsrigen folglich unsere Sachkenntnis in seiner ganzen Breite nutzen können.

    SMC

    Unsere Connections nach Taiwan reichen bis auf das Ende der 1980er Jahre zurück. Die lernten wir dann in den 1990er Jahren kennen. Im fernen Osten vollzog sich gerade eine allgemeine Umstrukturierung. Somit konnten wir hautnah den Umbruch der Firma von der Textilfabrikation in die Motorroller-Fabrikation mit verfolgen.

    Es gab bei SMC eine Reihe von einigen qualifizierten Mitarbeitern sowie ausgezeichneten Ingenieuren, die dazu gemeinschaftlich ihr Know-how eingebracht haben. Auch wir konnten unsere Erfahrung aus dem Maschinenbau mit einfließen lassen, sodass es SMC innerhalb einer relativ kurzen Zeit, diesen Übergang zu Ende zu bringen.

    Unser Know-how Transfer hatte logischerweise einen tieferen Sinn. Es war quasi auch Mittel zum Zweck, denn wir erhielten dafür die entsprechende Qualität für unsere bezogenen Fahrzeuge.

    Die Inhaber des Unternehmens, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen sind fleißige Persönlichkeiten. Wenngleich Mister Kuo schon auf die 90 zugeht, steht er nach wie vor jeden Tag im Betrieb. Offenbar wird er dort bis zu seinem Lebensende verbleiben.

    Der Liefer- und Reparaturservice für Sundiro-Fahrzeuge ist hingegen gewährleistet, da wir auch in Zukunft die Einbaukomponenten dieser Marke vorrätig haben.

    PGO

    Wir waren in dem Zeitraum zwischen den Jahren 2004 - 2008 die Generalvertreter von PGO in Deutschland. Zu den Fahrzeugen, welche wir damals vertrieben, zählten primär die bekannten Roller Big-Max, T-Rex, G-Max, PMX-Sport, Rodoshow bzw. der legendäre Trike-Scooter, den wir nach wie vor im Programm haben.Wodurch sich die PGO-Motorroller insbesondere auszeichnen, sind ihre Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität.

    PGO ist auch eine der wenigen taiwanesischen Hersteller, die dafür lizenziert sind, ihre Roller im Inland zu vertreiben. Die Geschwindigkeit mit der sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne Übertreibung als unglaublich bezeichnen. So wird es nicht überraschen, dass heute dort bereits hochtechnische Waren ähnlich wie Deutschland erzeugt werden.

    – Es ist noch keine Bewertung für Stator komplett 6 Kabel 1 x 3 BAO-111110-1E40QMA-0000 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Motor Elektrik
    Ersatzteil:
    Lichtmaschine
    Motortyp:
    1E40QMA
    Farbe:
    stahl grau
    Version:
    1x3/3x1 polig
    Teilehersteller:
    AGM
    Takt:
    2 Takt
    Hubraum:
    50 ccm

    Zubehör

    Getriebeöl mineralisch 150 ml MOTUL SAE 80W-90 101269
    Getriebeöl mineralisch 150 ml MOTUL SAE 80W-90 101269

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Rheinol 1L Zweitakt - Motorenöl 32145-180
    Rheinol 1L Zweitakt - Motorenöl 32145-180

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Reifen 130/70-12 62P M+S Tubeless 05640354
    Reifen 130/70-12 62P M+S Tubeless 05640354

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Antriebsriemen / Keilriemen 788x18.1 1PE40QMB4010501
    Antriebsriemen / Keilriemen 788x18.1 1PE40QMB4010501

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Service Set 50ccm 2Takt Wartungskit 43705
    Service Set 50ccm 2Takt Wartungskit 43705

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Batterie BTX7A-BS 12V 6Ah 151x88x94mm 125cc 4T 5379953
    Batterie BTX7A-BS 12V 6Ah 151x88x94mm 125cc 4T 5379953

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Batterie Power Starter 12V 3Ah BTX4L-BS 139QMB 5379987
    Batterie Power Starter 12V 3Ah BTX4L-BS 139QMB 5379987

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Vergaser mit E-Choke Mikuni Nachbau 2T 50cc1PE40QMB4008100
    Vergaser mit E-Choke Mikuni Nachbau 2T 50cc1PE40QMB4008100

    inkl. MwSt. zzgl. Versand