Alternativen zum Artikel mit der Artikelnummer 155154

Artikel: Auspuff Anlage o. Sekundärluftanschluss 4Takt 50 155154

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Auspuff

Artikelnummer
155154
Hersteller
Motorroller.de
Inhalt
1 Stück

21,93

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Auspuff Anlage o. Sekundärluftanschluss 4Takt 50ccm

Technik-Info

Auspuff

auch zu finden unter: Auspuff, Auspuffanlage, Schalldämpfer, Schalldaempfer, Auspufftopf, Auspuff-Anlage, Schall-Dämpfer, Schall-Daempfer, Auspuff-Topf, Sportauspuff

Ersatzauspuff im besten Preis-Leistungs-Verhältnis, mit sehr guter Passgenauigkeit. Mit diesem Auspuff erhalten Sie in diesem Preissegment den Besten. Diese Auspuffanlage ist wegen seiner Qualität und Preiswertigkeit als Ersatz für Ihre defekte oder verrostete alte Auspuffalanlage bestens geeignet. Sieht gut aus, hat einen guten Klang, macht einen optimalen Eindruck und der Preis ist super günstig. Bei den Verpackungs- und Versandkosten muss natürlich gespart werden, sonst ist der Lieferpreis nicht machbar. Die Krümmerdichtung ist nicht im Lieferumfang enthalten, diese können Sie auf Wunsch zusätzlich geg. einen kleinen Aufpreis mit bestellen.

Kostenloser Versand Bei Ersatzteilen für jeden zusätzlichen Artikel mit den gleichen Versandkriterien, den Sie von uns kaufen.

Unsere Ersatzteile für ihren Roller bzw. Motorroller oder auch Scooter können Sie bequem online in unserem Shop kaufen. Egal ob sie Ihren Roller im Kaufhaus oder im Baumarkt gekauft haben, für alle gängigen Europa-, China-, oder Taiwan-Roller finden Sie bei uns passende Bauteile, insbesondere für die Motoren 50 cc, 125 cc, 250 ccm, 2takt, 4takt und für größere Leistungen. Speziell für die Motorentypen 139QMB, 139QMA, 1E40QMB, 152QMI, 157QMI, GY6, 125-4T6M, 139FMB, 153FMI, 156FMI, 157QMJ, 158MJ, 164FML, 1E40QMA, JSD139QMB, 150QMG in kurzen und langen Versionen in den Normen Euro1, Euro2, Euro3 sowie die neuen Euro 4 Einspritzer-Motoren finden Sie qualitativ hochwertige Ersatzteile. Gerne können Sie auch per Email nach Ersatzteilen anfragen. Bei Bestellwerten über 100 Euro können Sie auch unseren Finanzierungs- bzw. Ratenkauf-Service nutzen. Beim Kauf von Fahrzeugen können wir Ihnen auch ein Leasing-Angebot unterbreiten, das bietet sich insbesondere für Firmen an, die Betriebsfahrzeuge anschaffen, oder ihren Mitarbeitern ein Fahrzeug zur Verfügung stellen. Bitte fragen Sie an.

Diese Frage stellen sich Fahrer von Rollern immer dann, wenn an ihrem Zweirad etwas defekt geworden ist, ganz gleich, ob sich um einen Motorroller, Elektroroller bzw. E-Roller oder 3-Rad Roller handelt. Woran man ebenso denken sollte: Ein Ersatzelement ist nicht nur rasch gewechselt, sondern macht das Zweirad auch deutlich ausfallsicherer als eine Instandsetzung. Meistens kann lediglich eine kompetente Fachwerkstatt den Defekt auf Anhieb finden. Eine vernünftige Alternative wäre es dann, eines unserer einbaufertigen Komplett-Kits, welche wir für viele diverse Modelle anbieten, zu bestellen. .

Die Bauteile, die wir auf Lager haben, entsprechen in puncto Qualität zu 100 % dem Weltmarktniveau. Wie kommt es, dass wir so günstig sein können? Die Antwort: Weil wir auf wirtschaftlich sinnvolle Einkaufsmengen der Ersatzteile achten. Diese beiden Kriterien, nämlich einerseits die gute Qualität und auf der anderen Seite der bezahlbare Preis heben uns überwiegend von unserer Konkurrenz ab.

Wir führen sogar für die meisten Roller, Quads und Buggys die Ersatzteile, die gar nicht mehr produziert werden. Beispielsweise haben wir alle Bauteile für die Marken Sundiro und Eppella nach wie vor vorrätig.

Sie erhalten bei uns selbstverständlich auch die Originalteile vom jeweiligen Rollerhersteller. Für den Fall, dass Sie allerdings Geld sparen möchten [und wer will das nicht], sollten Sie auch unsere Nachbauten in Erwägung ziehen, welche im Übrigen einen qualitativen Vergleich zum Erstausrüster- Produkt nicht zu scheuen brauchen, obwohl sie in der Regel beträchtlich preisgünstiger sind. Sie können mit unseren Teilen die Instandsetzung Ihres motorisierten Zweirads entweder selbst bewerkstelligen oder in einer Werkstatt durchführen lassen. Zu solch attraktiven Kosten werden Sie ohne Zweifel Ihr motorisiertes Zweirad nicht auf andere Art und Weise instand setzen können.

Aufgrund von entsprechendem Bildmaterial können Sie Ihr defektes Element ganz leicht mit dem lieferbaren Ersatz vergleichen, damit Sie auch de facto das gewünschte Produkt erhalten. Achten Sie bitte besonders auf die Übereinstimmung des alten Austauschteils mit dem abgebildeten Produkt; besonders was die aufgeführten Spezifikationen und Dimensionen anbelangt.

Ihre Vorteile:

  • Roller-Ankauf zu fairen Preisen
  • Wir holen und bringen Ihr Zweirad
  • Unsere sämtlichen Erzeugnisse sind zuverlässig, langlebig sowie preiswürdig
  • Sie bekommen von uns ausnahmslos die Erstausrüster-Qualität - auch bei preisgünstigen Nachbauten
  • Teile und Zubehör für etwa 250 Marken und 8500 Modelle auf Lager
  • Absolute Verkehrssicherheit des Zweirads, speziell bei Bremsanlagen
  • Unsere Lieferungen erfolgen zumeist kurzfristig
  • Kauf ohne Risiko dank "Geld zurück" - Garantie
  • Sie bezahlen nur einmal Versandkosten beim Ordern mehrerer Einbauelemente mit denselben Versandbedingungen
  • Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Wir sind der erste Ansprechpartner, falls es um den Kauf von einem Motorroller, Straßenbuggy, Fun-Fahrzeug oder Quad geht. Weswegen sollten Sie sich an uns wenden? Weil wir für dieses Geschäftsfeld die Meister-Qualifikation und das entsprechende Know-how besitzen, was dafür definitiv gebraucht wird. Als familiär geführtes Unternehmen betreiben wir nicht nur das Geschäft in Verbindung mit den Rollern, wir leben unser Geschäft richtiggehend.

    Es ist nicht unbedingt sinnvoll, seinen Roller beim nächsten x-beliebigen Händler zu kaufen. Folglich ist es unverzichtbar, sich seinen Lieferanten zuerst genau anzusehen. in unserem Unternehmen ist alles absolut nachvollziehbar! Aus welchem Grund besuchen Sie uns nicht mal in unserem Ladengeschäft, um sich selbst zu informieren?Das was Sie dort sehen, wird Sie ohne Zweifel überzeugen.

    Wenn Ihnen die Strecke zu uns zu weit ist, können Sie sich auch mittels des Trustedshops-Siegels und die unterschiedlichen Ebay Bewertungen kundig machen. Sowohl unser Shop als auch unsere Geschäftspraxis werden beispielsweise mit dem Trustedshops Gütesiegel "sehr gut" eingestuft. Der Bewertungsfaktor von ca. 99,9 Prozent bei Ebay in den Kundenbewertungen kann sich gleichfalls sehen lassen. Was zeigen all diese Ergebnisse ganz offensichtlich? Dass wir uns in allen Belangen stets mächtig ins Zeug legen!

    Aber auch, wenn wir uns noch so bemühen - wir sind keine Roboter, sondern Menschen, die mitunter mal einen Fehler machen. Wir möchten Sie daher bitten, uns auf alle Fälle eine Gelegenheit zur Verbesserung zu geben, wenn mal etwas nicht völlig zu Ihrer Zufriedenheit geklappt hat.

    Unser versiertes Mitarbeiterteam steht Ihnen täglich zwischen 8:00 und 18:00 Uhr sowie samstags von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

    Bei uns ist der Kunde noch König. Das Fahrzeuggeschäft betreiben wir schon über 25 Jahre ausgesprochen Erfolg versprechend, möchten hierbei andererseits nicht unerwähnt lassen, dass wir bereits mehr als fünfzig Jahre auf eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit auf dem Sektor Maschinenbau zurückblicken können. Unser Fokus ist gegenwärtig auf den Verkauf von das "Must have" für Motortuning, Fahrzeugzubehör und Ersatzkomponenten für die meisten Roller ausgerichtet.

    Wenn Sie zu Ihrem Motorroller ein Ersatzteil suchen, werden Sie auf unserer Seite unter Motorroller.de mit Sicherheit das richtige Element finden. In unserem Versandlager befinden sich für ca. 8500 Typen und 250 Fabrikate unterschiedliche Produkte als Zubehör, Artikel und Einbauelemente. Beispielsweise arbeiten wir bereits jahrelang mit Lieferanten wie Adly, Yamaha, Kreidler oder Jonway zusammen. Wir haben alles in allem etwa 500.000 Produkte von zahlreichen Herstellern im Teilesortiment, welche auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² in unseren Regalen auf Lager liegen. Alles was Sie als Rollerfahrer brauchen, finden Sie im Zubehörsegment.

    Das beginnt beim Top Case über die Windschilder und den Schutzhelmen, und geht bis hin zu Handschuhen, Regensets und Nierengürteln.Selbst Tuningfans kommen bei uns auf ihre Rechnung. Sie finden in unserer Tuningabteilung alles was das Herz begehrt, wie beispielsweise Kolben, Auspuffanlagen, Zylinder und dergleichen Dinge.

    Sämtliche Produkte verlassen unser Haus erst nach einer strengen Qualitätsprüfung. Mit anderen Worten, bevor ein Motorroller ausgeliefert beziehungsweise vom Kunden abgeholt wird, begutachten wir ihn letztlich nochmals auf Herz und Nieren. Vor der Übergabe wird erstmal jedes Fahrzeug ausgepackt und auf unserem computergesteuerten Zweirad-Prüfstand einem Probelauf unterzogen. Bei dem gelieferten Roller wird nach der Anlieferung beim Kunden zum Schluss neuerlich ein Funktionstest durchgeführt. Dadurch ist eine einwandfreie Nutzung des Gefährts de facto gewährleistet.

    Wir tragen zum Schutz unserer Umwelt bei. Das sagen wir nicht nur, weil unsere Motorroller generell mit Motoren bestückt sind, welche einen verhältnismäßig niedrigen Spritverbrauch haben. Bei der Auslieferung unserer Fahrzeuge fällt stets Verpackungsmaterial an. Dieses nehmen wir natürlich wieder mit und führen es einer fachgerechten Abfallentsorgung zu.

    Nach dem Erwerb eines neuen Motorrollers aus unserem Sortiment wollen Sie sich von Ihrem alten Modell trennen? Machen Sie sich darüber keine Sorgen! Wir nehmen Ihren gebrauchten Roller gerne in Zahlung.

    Dann würden wir uns darüber sehr freuen, wenn Sie uns die Möglichkeit geben, unsere Leistungen unter Beweis zu stellen. Wir zählen nicht zu den billigen Onlineshops, die heute kommen und nach kurzer Zeit wieder verschwunden sind. Bloß hinsichtlich fortschrittlicher Innovationen und neuer Ideen lässt sich eine solide Geschäftsgrundlage schaffen. Infolgedessen steht in unserem stetig expandierenden Unternehmen Anpassung an neue Technologien sowie fortwährendes Lernen durchweg an erster Stelle. Überzeugen Sie sich persönlich von unserem vorzüglichen Kundenservice und besuchen Sie uns in unserem Betrieb in Lindenfels-Eulsbach.

    Circa 60 km im Süden von Frankfurt/Main liegt Lindenfels im Regierungsbezirk Darmstadt. Wenn Sie mit dem PKW anreisen, erreichen Sie den Ort per Autobahn von Norden über Frankfurt/Main (A6) beziehungsweise von Süden über Mannheim (A8). Eine Anreise mit der Bahn ist logischerweise ebenso möglich.

    Buggy Tongjian TBM

    Im Jahre 2002 startete die Firma Tongjian TBM in Chinas größter Stadt Shanghai mit dem Bau von Straßenbuggys, die zu jener Zeit eine wahrhaftige Weltneuheit waren.Herr Gu, der Gründer des Unternehmens, hatte das Geschäft anfänglichen Startproblemen recht gut in Schwung bekommen. Es waren hauptsächlich zusammen mit ein paar anderen Details das Getriebe, die Kühlung und die starre Verbauung der Auspuffanlage, mit denen man zu kämpfen hatte. Wir konnten aber die entsprechende Hilfe bieten, so dass diese Probleme vergleichsweise rasch eliminiert werden konnten.

    Neue Produzenten, wie beispielsweise PGO in Taiwan, erkannten sofort das Potential und die Qualitäten von Herrn Gu und sprangen gleichfalls auf den fahrenden Zug auf, um aus dem Know-how Nutzen zu ziehen. Man lieferte sodann zu PGO nach Taiwan zahlreiche fertige und halbfertige Erzeugnisse, die dort als eigene PGO-Produkte auf den Markt kamen. So war es nicht erstaunlich, dass sowohl die Produktion als auch der Verkauf einen riesigen Boom erlebten. Mit der Firma TBM baute man ein Subunternehmen auf, welches dann in die Produktion mit einbezogen wurde.

    Wir sind im Chinageschäft regelrechte Pioniere und haben immer alle Innovationen auf dem Fahrzeugsektor aus nächster Nähe mitbekommen. Wo wir die Geschäftsleitung und Techniker persönlich kennen, lassen wir auch heute noch in ausgesuchten und von uns kontrollierbaren Werken unsere Einbauteile und Motorroller fertigen. Sämtliche Teile, welche Sie von uns als Fachbetrieb für Ihr Zweirad jederzeit beziehen können, haben wir prinzipiell verfügbar.

    Adly

    Vorzügliche Qualität und gutes Engineering heben den Hersteller Adly in Taiwan nahe der Provinzstadt Ciai aus der breiten Masse Fertigungsbetriebe von Fahrzeugen hervor. Das Unternehmen wurde von der Inhaberfamilie Chen ins Leben gerufen.

    Eine der Leidenschaften des Seniorchefs besteht nicht allein in der hervorragenden Leitung des Betriebes, sondern auch im Tüfteln und im Entwerfen neuer Ideen und Vorstellungen. Vollkommene Unterstützung erhält er von seiner tatkräftigen Tochter YuYu respektive deren Mann. Den beiden gelang es sogar, die Firma an die Börse zu bringen.

    Das Unternehmen war einer der ersten Hersteller, die Straßenquads für den europäischen Markt herstellten. Wir waren von Anfang an bei der Entwicklung dabei und verkauften im ersten Jahr nicht lediglich die festgesetzte Quote von 500 Quads, sondern das Fünffache, also 2500 Fahrzeuge. Ich denke, auf diesen Erfolg können wir zu Recht mächtig stolz sein.

    Wir beschlossen später jedoch, die Produktion auf das chinesische Festland zu verlegen, da auf Grund der allgemeinen Inflationsrate, Taiwan zwischenzeitlich zu einem Hochlohnland geworden ist. Mit Sicherheit hätten wir auf eine andere Art dem verstärkten Preisdruck nichts entgegensetzen können.

    Heute hat Adly die Produktion der Roller vollständig aufgegeben und stellt fast nur noch Quads her.

    AEON

    Für uns blieb selbstverständlich der Lieferant Aeon in Taiwan nicht lange im Verborgenen. Gründer des Betriebes waren Mr. Allen und sein Mitinhaber Mr. Galli, die aus Europa gekommen waren und zuvor bei der Firma Fantic in Italien mitgewirkt hatten. Als erstes Vorhaben entwickelten sie mit Erfolg neben Adly unterschiedliche Quads und Motorroller.

    Nach gewissen Startproblemen kam die Produktion Richtung Quads ins Laufen, wobei das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern hingegen gegenwärtig zum Erliegen gekommen sein dürfte. Die Quads verkauften sich zuallererst im asiatischen Raum erstaunlich gut; vor allem die leistungsfähigen ATVs. Allmählich ist es Aeon anschließend auch gelungen, in Europa und den USA damit Fuß zu fassen. Diverse Distributoren aber auch Fertigungsbetriebe anderer Fahrzeuge erwerben heutzutage von Aeon sowohl Quads verschiedener Modelle als auch ATVs und UTVs, die sie dann mit eigenem Brand weiter veräußern. Wir wurden ebenso viele Jahre mit Quads von Aeon versorgt, haben dieses Geschäftsmodell hingegen inzwischen eingestellt. Ersatzteile für diese ATVs, UTVs und Quads haben wir indes auch nach wie vor vorrätig.

    AGM

    AGM hat die Bedeutung von ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und bezeichnet eine produktionsbezogene Zusammenarbeit mit einem fernöstlichen Hersteller.Von uns wird der eingetragene Markenname AGM bei der Vermarktung der Produkte dieses Lieferanten seit zahlreichen Jahren verwendet.Partner dieses Tochterunternehmens, welches im Norden von China auf die Beine gestellt wurde, war ein gewisser Mr. Wang. Eine neue etwa 4000 m² große Montagehalle war zwar schon vorhanden, es mangelte jedoch an einem richtigen Konzept. Der musste von uns zuvor entwickelt werden. Wir setzten einige Monate dazu ein, erst einmal die Grundbedingungen zu schaffen, um in Prinzip mit der Fertigung anfangen zu können.

    Da wir mehr oder weniger bei Null beginnen mussten, benötigten wir zuerst ein entsprechendes Rahmengestell für das Quad. Auch das vorgesehene 350 ccm Antriebsaggregat war noch bei weitem nicht einsatzfähig. Eine andere Komponente, die nicht reibungslos funktionierte, war die Schalteinheit. Endlich hatten wir es geschafft, die Null-Serie starten zu können, da geschah plötzlich etwas, mit dem wir nicht im Traum gerechnet hatten: Es war im Prinzip ein ganz gewöhnlicher Kontrollbesuch bei der "Bank of China", als wir bei der Gelegenheit feststellten mussten, dass von unserem Konto eine bedeutende Geldsumme fehlte. auf unser Beteiligungskonto Zugang auf unser Geschäftskonto zu bekommen (die Stempel wurden ihm treuhändisch von der hiesigen Behörde ausgehändigt, um diese an uns weiterzureichen). Ich meine, es ist leicht zu verstehen, dass diese Geschichte für uns alles andere als erfreulich gewesen ist. Besonders geholfen haben uns in dem Zusammenhang ein anderer anständiger Chinese und der Oberbürgermeister, mit deren Unterstützung wir den verhältnismäßig hohen Geldbetrag wieder nach Deutschland zurückholen konnten. Sämtliche Leute, welche unserem Pech erfuhren, waren der Anschauung, dass wir das eingesetzte Geld für immer abschreiben können.

    Baotian

    Seit über 20 Jahren fertigt Baotian in Jiangman Krafträder, Quads und Roller. Die Stadt befindet sich in der Region Guangdong, ist jedoch einige Kilometer von den Seehäfen entfernt. Das hat den Effekt, dass einiges an zusätzlichen Kosten für den weiteren Anfahrtsweg Unerwartetes kommen, wenngleich prinzipiell das Preissegment dort durchschnittlich eher etwas niedriger ist. Die Marge ist demnach vergleichsweise geringer als bei Betrieben, welche näher an den Häfen liegen.

    Wir haben den Betrieb ein paar Mal, im Zusammenhang mit unseren Chinareisen aufgesucht und dabei gute Kontakte zur Geschäftsleitung sowie zu den leitenden Mitarbeitern hergestellt.Dessen ungeachtet wurde ein entscheidender Durchbruch zu einer längerfristigen Geschäftsbeziehung nicht erreicht.

    Für den Fall, dass jemand Zubehörteile für ein Baotian-Zweirad braucht, kann er diese rund um die Uhr bei uns ordern. Die motorisierten Zweiräder werden nach wie vor von Baotian hergestellt, wobei sich die Märkte allerdings unterdessen auf andere Erdteile verschoben haben. Die hauptsächlichen Abnehmer für diese Zweiräder sind nun höchstwahrscheinlich Afrika und Asien.

    CPI

    Wir haben in der Anfangszeit nach der Gründung CPI verschiedene Male und hierbei die Produktion der Quads, UTVs, Roller und Krafträder überprüft begutachtet. Unsere Besuche haben ergeben, dass es für eine aktuelle geschäftliche Zusammenarbeit mit dem Unternehmen noch etwas zu bald sei. Damals konnten unsere Anforderungen von CPI noch nicht hundertprozentig erfüllt werden. Die aktuelle Situation sieht bei dem Lieferanten mittlerweile hingegen erheblich besser aus. Heute können die Produkte bezüglich der Haltbarkeit mit anderen Konkurrenten ohne weiteres mithalten.

    Vor der Anschaffung eines Rollers fragen sich die Kunden klarerweise, ob auch ein umfassender Kundendienst offeriert wird, der nicht nur den Werkstattdienst sondern auch einen Home-Service anbietet. Natürlich bieten wir so einen Kundendienst in ganz Deutschland an.

    Jonway

    Seit dem Jahre 2003 produziert Jonway außer Automobile auch Krafträder, Motorroller sowie Quads. In den besten Zeiten wurden beeindruckende Einheiten hergestellt. Wie erwähnt, ging die Auto-Produktion mit in etwa 30.000 Fahrzeugen p. a. in der Hauptsache in asiatische Länder. Hingegen waren die Roller mit ungefähr 50.000 - 80.000 Fahrzeugen pro Jahr für den weltweiten Absatzmarkt vorgesehen. Übrigens wurde der Hauptteil davon nach Deutschland geliefert.

    Jonway stellte logischerweise nicht bloß unsere Motorroller, sondern auch einen Großteil der Zweiräder der Marken Rex und Kreidler her. Als der Rex-Vertrieb eingestellt worden ist, gingen die Produktionszahlen erwartungsgemäß erheblich zurück. Bislang hat man einige neue Produkte konzipiert. Zu ihnen zählen zum Beispiel die vierrädrigen Elektrofahrzeuge. Der asiatische Absatzmarkt wird als Erstes mit den Fahrzeugen beliefert. Erst im Anschluss sollen sie auch exportiert werden.

    Unsere Roller lassen wir im Moment ca. 12 Jahren von Jonway bauen. Dabei laufen die diversen Chargen ausnahmslos unter unserer Aufsicht. Wir machen von daher mit wenigstens 2 Mitglieder unserer Familie immer wieder bei Jonway Kontrollbesuche. Somit ist für unsere Firma die unschlagbare Qualität unserer Fahrzeuge gewährleistet. Elektronisch gesteuerte Fertigungsautomaten und gute Mitarbeiter geben die Gewähr für die ausgezeichneten Produkte von Jonway. Diese hochmodernen Fabrikationsmethoden sorgen dafür, dass es absolut keine Probleme mit Toleranzen gibt. Ich handle allezeit nach dem Motto: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Jincheng

    Wir verkauften viele Jahre die Monkey-Nachbauten "Dax, deren Zulieferer Jincheng gewesen ist. Obwohl wir die Vermarktung mittlerweile beendet haben, führen wir nach wie vor die Ersatzbauteile dafür. Jetzt findet man allerdings bloß noch eine Hand voll Liebhaber für das Bonsai-Kleinstmotorrad. So ist es gewiss zu verstehen, dass wir den Vertrieb nicht weiter forciert haben und gleichsam einschlafen ließen.

    Den Home- und Werkstattservice führen wir für diese Zweiräder natürlich auch zukünftig durch. Wie gesagt, sämtliche Zubehörteile haben wir lieferbar, und zwar für unsere Kunden, als auch für solche, die Ihr Monkey nicht von uns bezogen haben. Außer den Monkeys baut Jincheng aber auch Straßenbuggys, Krafträder, Motorroller respektive UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Es sind im Jahr mehr als 1 Million Roller und Motorräder, die Qianjiang seit nahezu 17 Jahren mit seinen zirka 13.000 Arbeitskräften produziert. Damit gehört das Unternehmen zu den größten Herstellern im asiatischen Raum.

    Der Erfolg dieser Firma basiert auf eine spitzenmäßige Produktqualität und ein professionelles Management. Bei unseren diversen Besuchen des Werks waren wir stets aus Neue erstaunt. Neben Motorrollern baut die Firma auch Quads, Motorräder, Fun Fahrzeuge, Gartengeräte, Hochdruckreiniger, Pumpen und einiges mehr. Das Controlling steht u. a. in dem Unternehmen mit an erster Stelle. Über die und Keeway und Qianjiang ist trotz der beachtlichen Produktionszahlen absolut nichts Abträgliches bekannt. Sie erhalten bei uns sowohl die Fahrzeuge als auch die Ersatzelemente.

    Kreidler

    ins Leben gerufen hatte die Firma Kreidler der Metallhandwerker Anton Kreidler anno 1904.Mit Sachverstand ist es ihm gelungen, eine große und außerordentlich erfolgreiche Herstellung für Motorräder zu errichten, wobei er durch seinen Sohn, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, tatkräftige Hilfestellung bekam. Überraschenderweise hat die Firma sowohl den ersten als auch den zweiten Weltkrieg verhältnismäßig gut überstanden.

    Die Entwicklung von motorisierten Zweirädern war anfangs des 20. Jahrhunderts gleichsam noch vollkommenes Neuland. Gegenwärtig gehören die Feuerstühle von Keidler zu den ersten Motorrädern, die zahlreiche Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt und Weltmeistertitel errungen haben. Man hatte zahllose bahnbrechende Entwicklungsprozesse als Patent angemeldet, die die Fahreigenschaften optimierten und dadurch beträchtlich zur Verkehrssicherheit beigetragen haben. Kreidlers Erfolgsstory wird im Übrigen ausführlich unter anderem in Wikipedia behandelt.

    Ab Mitte der 70er Jahre wurde das Interesse an Krafträdern immer mehr rückläufig. Letztlich musste die Firma 1982 das Geschäft vollständig aufgeben. In den anschließenden 3 Jahren sind dann bloß noch Kreidler Mofas gebaut worden, und zwar von dem Hersteller Garelli. Schließlich vereinnahmte die Firma Prophete in den 90er Jahren den einstigen Motorradbetrieb und lässt nunmehr unter anderem motorisierte Zweiräder der Marken Rex und Kreidler im asiatischen Raum konstruieren.

    Die Herstellung der Zweiräder erfolgt übrigens in den gleichen Betrieben, wo wir auch die Motorroller.de und AGM Fahrzeuge aus unserer Produktauswahl bauen lassen. Darüber hatten wir schon in unserer Rex-Story berichtet. Bei uns finden Sie auf der Seite Motorroller.de rund um die Uhr sämtliche Zubehörteile für die neuartigen Kreidler-Roller. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit dem passenden Einbauelement aushelfen können.

    Rex

    "REX-Motorroller" ist eine Abteilung des Prophete-Konzerns, die seit über 20 Jahren außerordentlich effektiv motorisierte Zweiräder herstellte.

    Angesichts einer innerbetrieblichen Umstrukturierung hatte man sich dazu entschlossen, diese Abteilung aufzugeben. Es wird scheinbar daran gelegen haben, dass sich Prophete in anderen Produktionsbereichen weiter entwickeln will. Die internationalen Gesetze des Marktes betreffen auch solche renommierten Unternehmen wie Prophete.

    In einigen Fertigungshallen von Rex, in denen unsere Fahrzeuge und Roller gefertigt werden, hatte man jeweils auf einem parallelen Montageband einer parallelen Montagestraße eine gewisse Zeit die Rex Motorroller produziert. Bei jeder neuen Produktionseinheit sind stets unsere Kontrolleure zugegen, um sich von der korrekten Montage unserer Zweiräder vor Ort ein detailliertes Bild machen zu können.

    Die Lagerbestände an Fahrzeugen und Einbauteilen wurden nach der Schließung der Abteilung von uns erworben. Daher, können wir von der Marke Rex einen breit gefächerten Liefer- und Reparaturservice anbieten. Der positive Effekt besteht darin, dass Sie im Zuge der Baugleichheit etlicher Modelle von Rex mit den unsrigen hierdurch unsere Sachkenntnis in seiner ganzen Breite nutzen können.

    SMC

    Wir unterhalten mit Firmen in Taiwan ausgezeichnete wirtschaftliche Connections, welche bis in die 1980er Jahre zurückreichen. Unsere ersten Kontakte mit dem Unternehmen SMC-Corporation ergaben sich dann irgendwann in den 90er Jahren. Im asiatischen Raum war gerade die Zeit der allgemeinen Umstrukturierungen. So konnten wir hautnah den Übergang der Firma von der Textilerzeugung in die Roller-Herstellung mit verfolgen.

    Mittels einiger erfahrenen Personen sowie guten Ingenieuren im Unternehmen, welche ihr Metier verstanden, ist es SMC gemeinsam mit uns gelungen, diesen Wandel ohne erwähnenswerte Schwierigkeiten zu meistern.

    Wir brachten unser Know-how natürlich nicht ohne einen Hintergedanken ein. Unser Beweggrund war gleichsam, dass mit der Errichtung einer erstklassigen Produktion, auch unsere künftigen Roller die notwendige Qualität haben würden.

    Die beiden Inhaber des Betriebes, Mr. Kuo (Guo) und der führende Ingenieur Mr. Chen haben wir als sehr fleißige Unternehmerpersönlichkeiten kennen gelernt. Es vergeht kein Tag, wo Mister Kuo nicht im Betrieb steht und sich um diverse Dinge kümmert, obwohl er bereits auf die 90 zugeht. Ich bin mir sicher, das wird sich auch bis zu seinem Lebensende nicht mehr ändern.

    Ersatzbauteile können aber nach wie vor bestellt werden, sodass immerhin der Liefer- und Reparaturservice von Zubehör für Sundiro-Zweiräder garantiert ist.

    PGO

    Für PGO Deutschland hatten wir in der Zeit 2004 bis 2008 die Generalvertretung inne. Zu den Fahrzeugen, die wir damals verkauften, zählten in der Hauptsache die bekannten Motorroller Rodoshow, T-Rex, Big-Max, G-Max, PMX-Sport sowie der fabelhafte Trike-Scooter, den wir weiterhin im Lieferprogramm haben.

    Wodurch die PGO-Roller vornehmlich bestechen, sind ihre hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit. Ein Pfeiler des Erfolgs ist hingegen auch die innere Haltung und die Denkweise der Taiwanesen, welche man ohne Übertreibung als fleißig und zuverlässig definieren kann.

    PGO hat als eine der wenigen taiwanesischen Firmen die Genehmigung zum Absatz ihrer Motorroller auf dem inländischen Markt. Die Schnelligkeit mit der sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne Übertreibung als unglaublich bezeichnen. So wird es nicht überraschen, dass heute dort bereits hochtechnische Artikel ähnlich wie Deutschland erzeugt werden.;

    • Otto Versand Panther 50
    • Otto Versand Retro Firenze 50
    • Otto Versand Retro Firenze 50 Mofaroller
    • Otto Versand Retro Star 50
    • Otto Versand Retro Venus 50
    • Otto Versand Rex 50
    • Otto Versand Rex RS 750
    • Otto Versand Sprint 50
    • Otto Versand Venus 50
    • Praktiker JL 50 45 km/h
    • Quelle Versand Buffalo 50 25 km/h
    • Quelle Versand Buffalo Hero 50
    • Quelle Versand Buffalo Rocky 50
    • Quelle Versand Buffalo Silver 50
    • Quelle Versand Buffalo Speedy 50
    • Quelle Versand Buffalo Warrior 50
    • Quelle Versand Buffalo Wind 50 25 km/h
    • Quelle Versand Buffalo Wind 50 45 km/h
    • Real Flex Tech Fun 50 L84TCAPC
    • Real Flex Tech Fun 50 LX6TCAPC
    • Sanli SL50QT-8
    • Schlecker RexMoto 50
    • Selgros Retro Firenze 50 45 km/h
    • Selgros Top-Speed
    • Shanghaj JSD50QT-13
    • SMC STM Kreidler 50 Flory
    • SMC STM Qingqi 50
    • SMC STM RS 450
    • SYM Sanyang Motors 49er 50
    • Tokaido Neckermann Speedy 50 QM50QT-6
    • Tokaido Neckermann Sprint 50
    • Tokaido Neckermann Warrior 50 L84TCAPC
    • Tokaido Neckermann Warrior 50 LX6TCAPC
    • Yiying Benzhou Group YY50QT-2 4T
    • Yiying Benzhou Group YY50QT-6 4T
    • Yiying YY50QT-01-02. Eco Bike
    • Yiying YY50QT-2
    • Yiying YY50QT-26 MKS 50 Eco Bike
    • Yiying YY50QT-6
    • Zhejiang Yamakoyo HL50QT
    • Zhejiang Yamakoyo HL50QT-16
    • Zhejiang Yamakoyo HL50QT-2
    • Zhejiang Yamakoyo HL50QT-21 1-10
    • Zhejiang Yamakoyo HL50QT-35 2-5
    • Zhejiang Yamakoyo XY50QT

    • Otto Versand Panther 50
    • Otto Versand Retro Firenze 50
    • Otto Versand Retro Firenze 50 Mofaroller
    • Otto Versand Retro Star 50
    • Otto Versand Retro Venus 50
    • Otto Versand Rex 50
    • Otto Versand Rex RS 750
    • Otto Versand Sprint 50
    • Otto Versand Venus 50
    • Praktiker JL 50 45 km/h
    • Quelle Versand Buffalo 50 25 km/h
    • Quelle Versand Buffalo Hero 50
    • Quelle Versand Buffalo Rocky 50
    • Quelle Versand Buffalo Silver 50
    • Quelle Versand Buffalo Speedy 50
    • Quelle Versand Buffalo Warrior 50
    • Quelle Versand Buffalo Wind 50 25 km/h
    • Quelle Versand Buffalo Wind 50 45 km/h
    • Real Flex Tech Fun 50 L84TCAPC
    • Real Flex Tech Fun 50 LX6TCAPC
    • Sanli SL50QT-8
    • Schlecker RexMoto 50
    • Selgros Retro Firenze 50 45 km/h
    • Selgros Top-Speed
    • Shanghaj JSD50QT-13
    • SMC STM Kreidler 50 Flory
    • SMC STM Qingqi 50
    • SMC STM RS 450
    • SYM Sanyang Motors 49er 50
    • Tokaido Neckermann Speedy 50 QM50QT-6
    • Tokaido Neckermann Sprint 50
    • Tokaido Neckermann Warrior 50 L84TCAPC
    • Tokaido Neckermann Warrior 50 LX6TCAPC
    • Yiying Benzhou Group YY50QT-2 4T
    • Yiying Benzhou Group YY50QT-6 4T
    • Yiying YY50QT-01-02. Eco Bike
    • Yiying YY50QT-2
    • Yiying YY50QT-26 MKS 50 Eco Bike
    • Yiying YY50QT-6
    • Zhejiang Yamakoyo HL50QT
    • Zhejiang Yamakoyo HL50QT-16
    • Zhejiang Yamakoyo HL50QT-2
    • Zhejiang Yamakoyo HL50QT-21 1-10
    • Zhejiang Yamakoyo HL50QT-35 2-5
    • Zhejiang Yamakoyo XY50QT
    – Es ist noch keine Bewertung für Auspuff Anlage o. Sekundärluftanschluss 4Takt 50 155154 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Motor Rahmen
    Ersatzteil:
    Auspuff
    Motortyp:
    139QMA;139QMB
    Farbe:
    schwarz;silber
    Teilehersteller:
    AGM
    Takt:
    4 Takt
    Hubraum:
    50 ccm