Artikel: CDI-Einheit AC Mofa 25km/h 50 1060003-5

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1
CDI-Einheit AC Mofa 25km/h 50 1060003-5 – Bild 1

CDI Zündbox

Artikelnummer
1060003-5
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste CDI-Einheit AC Mofa 25km/h 50 1060003-5 Download

28,33 € 21,34

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: CDI-Einheit AC (Mofa 25km/h) (50xS4T25-HY 3.50-10) für Drossel mit Kupplungs- abfrage 3.50-10 4Takt 50ccm 139QMA / 139QMB

CDI-Einheit AC (Mofa 25km/h) (50xS4T25-HY 3.50-10) für Drossel mit Kupplungsabfrage 3.50-10 4-Takt 50 ccm 139QMA / 139QMB JSD139QMB bis Euro 2 Schadstoffnorm

Technik-Info

CDI Zündbox

auch zu finden unter: CDI-Einheit,CDI,Zündelektronik,Zuendelektronik,CDI Einheit,Zündeinheit,Zuendeinheit,Steuergerät,Steuergeraet,Zündbox,Zuendbox,Zündzentrale,Zuendzentrale,Elektr4onik-Blackbox,E-Blackbox,Blackbox,Zündsteuerung,Zünd-Steuerung,Zuend-Steurung,Zuendsteuerung,

CDI Zündeinheit, auch Zündelektronik, CDI-Einheit, Zündeinheit, Steuergerät oder Zündbox genannt, ist wie original im Werkszustand am Fahrzeug verbaut. Vor der Bestellung ist der Reifendurchmesser zu klären (10, 12, 13 Zoll). Bei verschiedenen Reifendurchmessern gibt es unterschiedliche Drehzahlen, bitte wählen Sie den richtigen Artikel aus. Günstiges Ersatzteil bei Defekten an der Zündanlage. Die CDI kann nicht für Umrüstungszwecke verwendet werden, ein Gutachten ist nicht in diesem Lieferumfang enthalten.

Dieser Artikel passt bei vielen Modellen, unter anderem für:

Rex RS 460 BOSTON 8 | Otto Versand Rex RS 400 | Kreidler MONZA 50 Race / Urban (Fin: WS1 od. L8Y) | Rex RS Classic 50 | AGM GMX 450 One JSD50QT-13 | Rex RS 500 QM50QT 6A-AQINGQI | AGM GMX 450 Sport JSD50QT-13 | AGM GMX 50 | AGM GMX 50 One JSD50QT-13 | Jonway Jigger 50 City | Kreidler Jigger 50 City | AGM GMX 450 JSD50QT-13 | Eppella ECM GMX 50 | Jonway Monza 50 Race Urban | Jonway Rex RS 460

Die Ersatzteile dieses Herstellers haben sich seit Jahren im täglichen Einsatz bewährt. Durch beständigen Erfahrungsaustausch wird die Qualität auf ein Maximum angehoben.

Erstausrüsterqualität

Unsere Ersatzteile für ihren Roller bzw. Motorroller oder auch Scooter können Sie bequem online in unserem Shop kaufen. Egal ob sie Ihren Roller im Kaufhaus oder im Baumarkt gekauft haben, für alle gängigen Europa-, China-, oder Taiwan-Roller finden Sie bei uns passende Bauteile, insbesondere für die Motoren 50 cc, 125 cc, 250 ccm, 2takt, 4takt und für größere Leistungen. Speziell für die Motorentypen 139QMB, 139QMA, 1E40QMB, 152QMI, 157QMI, GY6, 125-4T6M, 139FMB, 153FMI, 156FMI, 157QMJ, 158MJ, 164FML, 1E40QMA, JSD139QMB, 150QMG in kurzen und langen Versionen in den Normen Euro1, Euro2, Euro3 sowie die neuen Euro 4 Einspritzer-Motoren finden Sie qualitativ hochwertige Ersatzteile. Gerne können Sie auch per Email nach Ersatzteilen anfragen. Bei Bestellwerten über 100 Euro können Sie auch unseren Finanzierungs- bzw. Ratenkauf-Service nutzen. Beim Kauf von Fahrzeugen können wir Ihnen auch ein Leasing-Angebot unterbreiten, das bietet sich insbesondere für Firmen an, die Betriebsfahrzeuge anschaffen, oder ihren Mitarbeitern ein Fahrzeug zur Verfügung stellen. Bitte fragen Sie an.

Immer wieder stellt sich die Frage, ob ein kaputtes Bauteil am Roller besser instand gesetzt oder gleich ersetzt werden soll, ganz egal, ob sich um einen Dreirad-Roller, Elektroroller respektive E-Roller oder Motorroller dreht. Woran man ebenso denken sollte: Ein neues Bauteil ist nicht nur problemlos ausgetauscht, sondern macht den Motorroller auch bedeutend ausfallsicherer als eine Reparatur. Meistens kann man einen versteckten Fehler nicht auf Anhieb selbst finden und eine kompetente Fachwerkstatt muss eruieren, wo der Hase im Pfeffer liegt. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer einbaufertigen Komplett-Kits, die wir für viele diverse Modelle anbieten. .

Großes Augenmerk legen wir auf qualitativ hochwertige Produkte zu einem günstigen Preis. Wieso können wir so günstig sein? Die Antwort: Weil wir schon im Einkauf auf wirtschaftlich sinnvolle Produktmengen achten. Diese zwei Punkte, nämlich zum einen die gute Qualität und auf der anderen Seite der bezahlbare Preis heben uns vorwiegend von unserer Konkurrenz ab.

Wir führen sogar für die allermeisten Roller, Quads und Buggys die Einbauteile, welche gar nicht mehr gefertigt werden. Zum Beispiel haben wir alle Zubehörteile für die Marken Eppella und Sundiro nach wie vor lieferbar.

Wir haben natürlich auch die Originalteile vieler Rollertypen auf Lager, obwohl unsere Nachbauten mit den Originalen qualitativ durchaus mithalten können und trotzdem vom Preis her nicht selten um einiges billiger sind. Ganz egal, ob Sie die Reparatur an Ihrem Zweirad selber bewerkstelligen wollen oder lieber in einer Fachwerkstätte machen lassen möchten, zweifelsohne liegen Sie mit unseren Bauteilen zu 100 Prozent richtig. Sie werden voraussichtlich keine bessere Alternative finden, um zu attraktiven Kosten Ihr Zweirad reparieren zu können.

Anhand von entsprechendem Bildmaterial können Sie Ihr defektes Bauteil auf einfache Weise mit dem lieferbaren Ersatz vergleichen, damit Sie auch de facto das benötigte Produkt bekommen. Wichtig dabei ist, dass Ihre Bestellung sowohl augenscheinlich als auch in den Spezifikationen und Abmessungen mit dem defekten Teil übereinstimmt.

Ihre Vorteile:

  • Wir holen und bringen Ihren Motorroller
  • Absolute Fahrsicherheit des Motorrollers, speziell bei Bremsanlagen
  • Unsere Lieferungen erfolgen fast immer kurzfristig
  • Unsere sämtlichen Komponenten sind gebrauchstauglich, preisgünstig und ausfallsicher
  • Sie bezahlen nur einmal Versandkosten bei Bestellung mehrerer Teile mit denselben Lieferfaktoren
  • Kauf ohne Risiko dank "Geld zurück" - Garantie
  • Wir kaufen Ihr Fahrzeug
  • Einbauteile und Artikel für etwa 250 Marken und 8500 Typen auf Lager
  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Auch bei preiswerten Nachbauten bekommen Sie von uns ohne Ausnahme die Erstausrüsterqualität
  • Roller, Fun Fahrzeuge, Quads und Buggys kauft man am besten in einem Fachbetrieb wie den unsrigen. Warum wäre es für Sie von Vorteil, wenn Sie uns für Sie tätig werden lassen? Da wir durch unsere jahrzehntelange Erfahrung das notwendige Know-how für dieses Geschäftsfeld besitzen, können wir Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Nicht nur der Verkauf zählt zu unserer Leidenschaft, sondern auch die Unterstützung unserer Käufer danach, welche klarerweise einen perfekten Fahrzeugservice beinhaltet. Wir als familiär geführter Betrieb leben das Geschäft rund um die Roller richtiggehend.

    Kaufen ist Vertrauenssache, deshalb ist es notwendig, sich seinen Lieferanten zuerst genau anzusehen. in unserem Betrieb ist alles uneingeschränkt nachvollziehbar! Sie dürfen gerne zu jeder Zeit bei uns vorbeikommen und sich selber ein Bild machen.Das was Sie dort beobachten, wird Sie mit Sicherheit überzeugen.

    Wenn Ihnen die Anfahrtsstrecke zu uns zu weit ist, können Sie sich auch durch das Trustedshops-Siegels und die diversen Ebay Bewertungen schlau machen. Z.B. wird sowohl unser Shop als auch unsere Geschäftspraxis mit dem Trustedshops Gütesiegel "sehr gut" eingestuft, was uns zu Recht mit Stolz erfüllt. Auch bei Ebay liegen wir mit dem Prozentsatz 99,9 % optimal im Rennen. Veranschaulichen diese Ergebnisse nicht klar und deutlich, dass unsere Kundschaft bestens bei uns aufgehoben ist?

    Bedenken Sie aber: Wir sind auch bloß Menschen, die mitunter etwas falsch machen. Wenn also etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit ausfällt, bitten wir Sie, uns die Chance zu geben, die Angelegenheit in Ordnung zu bringen.

    Unser Fachgeschäft hat für Sie geöffnet: jeden Tag von 8:00 - 18:00 Uhr, samstags von 9:00 - 13:00 Uhr.

    Wir tun alles, damit unsere Kunden zufrieden sind. Vor über fünfzig Jahren fingen wir mit dem Maschinenbau an, während das Geschäft mit motorisierten Zweirädern gegenwärtig auch schon seit mehr als 25 Jahren mit Erfolg ausgebaut werden konnte. Zwischenzeitlich haben wir uns neben der Vermarktung von Rollern, auf das "Must have" für Motortuning, Zubehör und Einbauteile spezialisiert.

    Bei uns finden Sie unter Motorroller.de fast sämtliche Ersatzteile und Motorroller aus Europa und Asien. Es existieren zurzeit Einbauelemente, passendes Zubehör und Artikel für zirka 8500 Modelle und 250 Fabrikate in unserem Auslieferungslager, die bloß auf Ihre Bestellung warten. Zum Beispiel arbeiten wir schon jahrelang mit Lieferanten wie Adly, Jonway, Yamaha oder Kreidler zusammen. Es sind mehr als 500.000 Produkte von unterschiedlichen verschiedener Anbieter, die wir in unseren Hochregalen auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² lieferbar haben. Hier finden Sie jedes Rollerzubehör von A bis Z.

    Das beginnt bei den Sturzhelmen über das Top Case und den Windschildern, und geht bis hin zu Regensets, Handschuhen und Nierengürteln.Auch für alle Tuningfans haben wir ausgewählte Artikel im Programm. Dazu gehören beispielsweise Kolben, Zylinder, Auspuffanlagen und weitere Dinge.

    Kontinuierliche Kontrolle der Qualität ist unsere Passion. Dies bedeutet, bevor wir ein Fahrzeug in die Hände des Kunden geben, wird es von uns nochmals auf tadellose Funktion und Mängelfreiheit untersucht. Das erste Mal geschieht dies vor dem Versand, indem wir jeden Roller auspacken und auf unserem Zweirad-Prüfstand einem Probelauf respektive einer Übergabekontrolle unterziehen. Ein letzter Funktionstest erfolgt dann im Anschluss der Übergabe an den Kunden. Auf diese Weise ist garantiert, dass der Motorroller sich wirklich in einem korrekten Zustand befindet und den Käufer hundertprozentig zufriedenstellt.

    Wir tragen zum Umweltschutz bei. Unsere motorisierten Zweiräder haben auf der einen Seite in der Regel einen sparsamen Verbrennungsmotor. Um die Umwelt außerdem zu entlasten und eine fachgemäße Abfallentsorgung zu gewährleisten, nehmen wir jegliches Verpackungsmaterial wieder mit, das bei der Anlieferung unserer Roller anfällt.

    Sie haben einen neuen Motorroller bei uns erworben und möchten Ihren alten fahrbaren Untersatz loswerden? Seien Sie deswegen unbesorgt! Lassen Sie das unser Problem sein, indem wir Ihren gebrauchten Roller ankaufen.

    Dann würden wir uns sehr freuen, wenn Sie uns die Chance geben, die Qualität unserer Leistungen unter Beweis zu stellen. Man darf uns nicht mit den zahlreichen billigen Online-Shops, die heute kommen und morgen bereits wieder weg sind, gleich stellen. Nur mittels zeitgemäßer Innovationen und neuer Ideen lässt sich eine gut fundierte Geschäftsgrundlage schaffen. Deswegen steht in unserem stetig expandierenden Unternehmen Fleiß und ständiges Lernen immer an erster Stelle. Sie können sich persönlich von unserem herausragenden Service überzeugen, sofern Sie uns an unserem Betriebsstandort in Lindenfels-Eulsbach besuchen.

    Falls Sie über die Autobahn mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, führt die Strecke nach Lindenfels entweder über Frankfurt/Main (A6) oder über Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim (A8). Der Ort liegt im Regierungsbezirk Darmstadt. Die Anfahrt mit der Bahn ist klarerweise ebenso möglich.

    Buggy Tongjian TBM

    In Shanghai begann im Jahr 2002 die Firma Tongjian TBM Straßenbuggys zu bauen, welche zu dieser Zeit eine ausgesprochene Weltneuheit waren.Herr Gu, der Eigentümer des Unternehmens, hatte den Betrieb mit seinen damaligen Möglichkeiten recht gut in den Griff bekommen. Die meisten Schwierigkeiten drehten sich, neben ein paar übrigen Details vorerst, um die Kühlung, die starre Verbauung der Auspuffanlage und das Getriebe. Diese Hindernisse konnten wir jedoch aufgrund unseren Fachinformationen und unserer langjährigen Erfahrung verhältnismäßig rasch zusammen eliminieren.

    Die Fähigkeiten und das Potential von Herrn Gu blieben nicht lange unentdeckt. Folglich beschlossen auch andere Hersteller, wie z.B. PGO in Taiwan, auf den Zug aufzuspringen. Man lieferte schließlich zu PGO nach Taiwan viele fertige und halbfertige Erzeugnisse, die dort als PGO-Produkte veräußert wurden. Als Ergebnis nahmen sowohl die Produktion als auch der Absatz rasant zu. Mit der Firma TBM baute man einen Subunternehmer auf, der anschließend in die Produktion eingegliedert wurde.

    Im Chinageschäft gehören wir zu den regelrechten Pionieren, was die Fahrzeugentwicklung betrifft. Wir haben von daher aus nächster Nähe die wesentlichen Innovationen miterleben dürfen. Auch heute noch lassen wir unsere Roller und Einbauelemente in von uns kontrollierbaren und ausgewählten Werken produzieren, wo wir die Geschäftsinhaber und Techniker persönlich kennen. Falls Sie für Ihren fahrbaren Untersatz einmal ein besonderes Bauteil brauchen, können wir Ihnen normalerweise gewiss damit aushelfen.

    Adly

    Meisterhafte Qualität und gutes Engineering zeichnen den Hersteller Adly in Taiwan nicht weit von der kleinen Stadt aus. Das Unternehmen wurde von der Familie Chen ins Leben gerufen.

    Über den Seniorchef des Werks kann man sagen, dass er ein vorzüglicher Unternehmer und Tüftler ist. Optimale Unterstützung bekommt er von seiner engagierten Tochter YuYu bzw. deren Ehemann Jimmy. Die beiden schafften es sogar, die Firma an die Börse zu bringen.

    Die Erfolgsgeschichte von Adly startete praktisch mit der Idee, Straßenquads für den europäischen Markt herzustellen. Wir waren von Beginn an bei der Entwicklung dabei und verkauften im ersten Jahr nicht bloß die beabsichtigte Anzahl von 500 Quads, sondern 2500 Fahrzeuge also das 5-fache. Auf diesen Erfolg sind wir zu Recht mächtig stolz.

    Im Zuge der allgemein steigenden Preise in Taiwan, das mittlerweile ein Hochlohnland geworden ist, waren wir jedoch gezwungen, unsere Aktivitäten immer mehr auf das chinesische Festland zu verlegen. Zurückblickend zeigte sich, dass dieses Vorgehen ein intelligenter Schachzug gewesen ist. Wir hätten sonst dem zunehmenden Preisdruck auf schmerzliche Weise Tribut zahlen müssen.

    Das Kerngeschäft von Adly waren früher die motorisierten Zweiräder, wobei sich gegenwärtig das Geschäftsmodell immer mehr auf die Quad-Produktion verlagert hat.

    AEON

    Uns blieb klarerweise die Firma Aeon in Taiwan nicht lange verborgen. Mister Allen, der Chef und sein Partner, Mister Galli kamen aus Italien von der Firma Fantic. Außer Adly entwickelten auch sie verschieden Quads und Motorroller.

    Nach gewissen anfänglichen Schwierigkeiten kam die Fertigung Richtung Quads so richtig in Schwung, wobei das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern andererseits mittlerweile zum Erliegen gekommen sein dürfte. Mit Quads, vor allem mit den leistungsfähigen ATVs, ist Aeon später auch der Durchbruch in den USA und in Europa gelungen. Die außergewöhnliche Klasse der Aeon Quads, ATVs und UTVs kommt darin zum Ausdruck, dass sie von verschiedenen Distributoren aber auch von Fertigungsbetrieben anderer Fahrzeuge gerne bezogen und anschließend mit eigenem Level weiter verkauft werden. Auch wir bezogen jahrelang für unsere Kunden Quads von Aeon, haben die Vermarktung des Vierradlers indes inzwischen eingestellt. Ersatzteile für diese Quads, UTVs und ATVs haben wir jedoch auch weiterhin verfügbar.

    AGM

    Das Akronym AGM bedeutet soviel wie ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Der Name steht für geschäftliche Beziehung Hersteller aus der Volksrepublik China zur gemeinsamen Produktion von Fahrzeugen.Wir benutzen den Markennamen AGM seit vielen Jahren für die Produktvermarktung.Geschäftspartner dieses Tochterunternehmens, das in Nordchina ins Leben gerufen wurde, war ein gewisser Mr. Wang. Es gab zwar eine neue 4000 m² große Montagehalle, aber leider kein tragfähiges Konzept. Das musste von uns zuerst entwickelt werden. Wir setzten eine Menge Zeit dafür ein, zunächst die Kriterien zu schaffen, um in Prinzip mit der Produktion beginnen zu können.

    Als Allererstes benötigten wir ein taugliches Rahmengestell für das Quad. Was den 350 cm³ Motor, anbelangt, war dieser auch lange nicht einsatzfähig. Unabhängig davon arbeitete auch die Schaltwelle nicht reibungslos. Nach den langen Vorbereitungen war es nun soweit - als auf einmal etwas vollkommen Unerwartetes passierte: Als wir einen Kontrollbesuch bei der "Bank of China" durchführten, stellten wir fest, dass von unserem Beteiligungskonto ein enormer Geldbetrag abgebucht worden war. Bei der anschließenden Recherche mittels des Geldinstitutes ist festgestellt worden, dass der unberechtigte Zugriff auf unser Konto von unserem chinesischen Kompagnon erfolgte. Man kann sicher begreifen, dass das für uns im Großen und Ganzen eine überaus aufreibende Geschichte war. Zum Glück hatte alles einen positiven Ausgang, denn mit Hilfe des Oberbürgermeisters der Stadt und eines anderen anständigen Chinesen, ist es uns trotz allen Unkenrufen gelungen, den verhältnismäßig hohen Geldbetrag wieder nach Deutschland zurückzuholen. Alle Leute, die unserem Pech Kenntnis erlangten, waren der Anschauung, dass wir das investierte Geld für immer abschreiben können.

    Baotian

    Baotian fertigt in Jiangman seit gut 20 Jahren Motorroller, Quads und Krafträder. Man findet die Stadt in der Provinz Guangdong in einigen Kilometern Entfernung von den Seehäfen. Im Zuge des weiteren Weges sind infolgedessen die Kosten für die Beförderung etwas höher, obwohl im Großen und Ganzen das Preissegment dort im Durchschnitt etwas niedriger ist. tag=316#Deshalb ist die Gewinnspanne im Vergleich zu anderen Fertigungsbetrieben, welche näher an der See liegen, etwas geringer.

    Wir haben das Werk ein paar Mal aufgesucht und dabei gute Kontakte sowohl zur Geschäftsleitung als auch zu den maßgeblichen Mitarbeitern bzw. zum maßgeblichen Personal hergestellt.Wir haben uns am Ende dazu entschlossen, keine längerfristige Partnerschaft mit Baotian einzugehen.

    Sofern jemand Ersatzbauteile für einen Baotian-Roller benötigt, kann er diese jederzeit bei uns erhalten. Die motorisierten Zweiräder werden weiterhin von Baotian gefertigt, wobei sich die Märkte aber mittlerweile auf andere Kontinente verschoben haben. Was diese Art von Zweirädern betrifft, sind gegenwärtig zweifelsohne Afrika und Asien die Hauptabnehmer Marktplätze.

    CPI

    In der Anfangszeit nach der Gründung haben wir dem Hersteller CPI einige Male einen Besuch abgestattet und in dem Zusammenhang die Produktion der Motorroller, Krafträder, Quads und UTVs Auf der Suche nach vorzüglichen Herstellern für motorisierte Zweiräder sind wir in im asiatischen Raum auch auf CPI gestoßen. Die Firma war noch in den ersten Jahren nach dem Start ihrer Tätigkeit und stellte überwiegend Motorroller, Krafträder, Quads und UTVs her, welche wir bei im Rahmen unserer Besuche) wiederholt ausführlich untersucht haben. Wir kamen zu dem Fazit, dass es noch ein wenig zu bald sei, eine Partnerschaft mit dem Unternehmen anzustreben. Damals war CPI noch nicht so weit, unsere strengen Qualitätskriterien zu erfüllen. Die aktuelle Situation sieht bei dem Lieferanten zwischenzeitlich indessen deutlich besser aus. Heute können die Fahrzeuge in puncto Haltbarkeit mit anderen chinesischen Herstellern auf alle Fälle mithalten.

    Etwas, das jeden Käufer eines Motorrollers interessiert, ist die Frage nach einem flächendeckenden Kundenservice, der sowohl den Home-Service vor Ort als auch den Werkstattdienst beinhaltet. Natürlich bieten wir diesen Service im ganzen Bundesgebiet an.

    Jonway

    Neben Autos produziert Jonway seit 2003 auch Quads, Roller und Krafträder. Man fertigte in Glanzzeiten bemerkenswerte Einheiten. Die Auto-Produktion ging, wie erwähnt mit in etwa 30.000 Fahrzeugen im Jahr primär in den Raum. Vorrangig für die Export-Märkte vorgesehen waren die Quads, Motorroller und Motorräder mit ungefähr 50.000 - 80.000 Stück im Jahr. Nach Deutschland wurde übrigens der Hauptteil davon exportiert.

    Bei Jonway wurde neben unseren Rollern, auch ein Großteil der Zweiräder von den Marken Kreidler und Rex hergestellt. Was die Produktionszahlen betrifft, sind diese nach der Einstellung des Rex-Vertriebs natürlich erheblich geschrumpft. Mit dem vierrädrigen Elektromobil hat man mittlerweile ein sehr innovatives Produkt neu konzipiert. Der asiatische Absatzmarkt wird zunächst mit den Fahrzeugen beliefert. Erst danach sollen sie auch in andere Länder exportiert werden.

    Der Hersteller unserer Motorroller ist im Moment seit etwa zwölf Jahren bei Jonway. Die verschiedenen Produktionseinheiten laufen stets unter unserer Überwachung. Daher statten regelmäßig minimal 2 Angehörige unserer Familie Jonway in China einen längeren Besuch ab. Dadurch ist für unser Unternehmen die gute Qualität unserer Zweiräder gesichert. Bei der Produktion kommen bei Jonway ausnahmslos moderne Fertigungsautomaten und hervorragende Mitarbeiter zum Einsatz. Irgendwelche Toleranzen bei den diversen Bauteilen werden hinsichtlich dieser modernen Herstellungsmethoden ganz und gar ausgeschlossen. Ich habe erfahren, dass Vertrauen zwar gut, Kontrolle dagegen besser ist.

    Jincheng

    Jincheng war unser Hersteller für die Monkey-Nachbauten "Dax", die wir jahrelang vertrieben hatten und für die wir immer noch Ersatzbauteile führen. Für das Mini-Kraftrad gibt es allerdings bloß noch eine eingeschränkte Menge an Fans. So ist es mit Sicherheit nachzuvollziehen, dass wir den Vertrieb nicht weiter forciert haben und im Prinzip einschlafen ließen.

    Den Home- und Werkstattservice führen wir für diese Zweiräder klarerweise auch in Zukunft durch. Wie gesagt, die Ersatzkomponenten haben wir verfügbar, und zwar für unsere Kunden, als auch für solche, welche Ihr Monkey nicht von uns bezogen haben. Zum Lieferumfang von Jincheng gehören aber auch Krafträder, Buggys, Roller sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Mit etwa 13.000 Mitarbeitern produziert Qianjiang seit fast 17 Jahren über eine Million Motorroller und Motorräder im Jahr und gehört damit zu den bedeutendsten Herstellern in China.

    Diese Firma zeichnen ein Top Management und eine erstklassige Qualität aus. Bei unseren wiederholten Fabrikbesuchen waren wir stets aus Neue erstaunt. Die Firma produziert neben motorisierten Rollern auch Quads, Krafträder, Fun Fahrzeuge, Gartengeräte, Hochdruckreiniger, Pumpen und einiges mehr. Enormen Wert legt man in dem Unternehmen besonders auf das Controlling. Es ist erstaunlich, dass trotz ansehnlicher Produktionsmengen über die Marken Qianjiang und Keeway nichts Abträgliches bekannt ist. Sowohl Fahrzeuge als auch Einbauelemente haben wir im Sortiment.

    Kreidler

    Der Firmengründer und Metallbearbeiter Anton Kreidler rief im Jahre 1904 die Firma Kreidler ins Leben.Mit der Hilfe seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler und seinem eigenen Wissen schaffte er es, ein sehr effektives Unternehmen für eine Kraftradproduktion auf die Beine zu stellen. Die beiden Weltkriege haben dem Betrieb überraschenderweise kaum geschadet.

    Die Entwicklung von motorisierten Zweirädern war zu Beginn des 20. Jahrhunderts grundsätzlich noch völliges Neuland. Gegenwärtig zählen die Feuerstühle von Keidler zu den ersten zweirädrigen Fahrzeugen, welche eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufgestellt haben. Es wurden in dieser Zeit unzählige bahnbrechende Innovationen und Optimierungen auf den Weg gebracht, die den Fahrkomfort modifizierten und erheblich zur Sicherheit im Straßenverkehr beigetragen haben. Wer mehr Details über Kreidlers Firmenchronik Kreidler wissen will, kann das zu jeder Zeit in Wikipedia nachlesen.

    Nach der Insolvenz im Jahr 1982 baute der Hersteller Garelli 3 Jahre lang Kreidler Mofas. In den 90er Jahren wurde Kreidler schließlich von der Firma Prophete übernommen, die sowohl die jetzigen Kreidler-Motorräder als auch die Fahrzeuge der Marke Rex im asiatischen Raum produzieren lässt.

    Die Herstellung der Zweiräder erfolgt im Übrigen in denselben Produktionsbetrieben, wo wir auch die Motorroller.de und AGM Fahrzeuge aus unserer Produktauswahl bauen lassen. Hierüber hatten wir bereits in unserer Rex-Story geschrieben. Bei uns bekommen Sie unter Motorroller.de rund um die Uhr sämtliche Ersatzteile für die neuartigen Kreidler-Fahrzeuge. Wir freuen uns, wenn wir Ihnen mit dem passenden Ersatzteil helfen können.

    Rex

    Eine Abteilung des Prophete-Konzerns produzierte unter dem Namen "REX-Motorroller" äußerst effektiv motorisierte Zweiräder.

    Diese Abteilung fiel nun einer strukturellen Veränderung zum Opfer. Anscheinend möchte Prophete in anderen Bereichen die Entwicklung forcieren. Die Zeit der Weiterentwicklung macht auch nicht vor diesem Unternehmen halt.

    In diversen Fertigungshallen von Rex, in denen unsere Roller und Fahrzeuge gefertigt werden, hatte man jeweils auf einem zweiten Montageband einer zusätzlichen Montagestraße eine Zeit lang die Rex Motorroller produziert. Unsere Inspektoren, welche bei jeder Produktionseinheit vor Ort sind, können die Montage unserer Zweiräder regelmäßig mit verfolgen.

    Nach der Schließung der der Rollerabteilung von Rex haben wir die Lagerbestände übernommen. Das bedeutet, sowohl Rex-Kunden als auch Rex-Händler können an unserem Liefer- und Reparaturdienst teilhaben, indem sie Serviceleistungen oder Waren von uns erhalten. Ihr Vorteil besteht darin, dass Sie auf Grund der Baugleichheit etlicher Rex Modelle mit den unsrigen hiermit unser Know-how in seiner ganzen Breite nutzen können.

    SMC

    Wir unterhalten mit Produktionsbetrieben in Taiwan ausgezeichnete wirtschaftliche Connections, die bis in die 1980er Jahre zurückreichen. Unsere ersten Kontakte mit der SMC-Corporation haben wir dann irgendwann in den 1990er Jahren geknüpft. Die Firma befand sich gerade im Wandel von der Textilproduktion in die Motorroller-Fertigung, was wir klarerweise alles hautnah miterlebten konnten.

    Wir konnten, zusammen mit guten Ingenieuren und einigen kompetenten Personen im Unternehmen, unser eigenes Know-how mit einbringen, sodass es SMC gelang, diesen Wechsel ziemlich reibungslos zu meistern.

    Natürlich hatten wir im Zusammenhang mit unserer Mithilfe schon den einen oder anderen Hintergedanken. Unser Motivationsfaktor war sozusagen, dass mit der Errichtung einer hochwertigen Produktion, auch unsere künftigen Roller die erforderliche Qualität haben würden.

    Wir wussten von Anfang an, dass SMC nach der Umstrukturierung darüber hinaus erfolgreich sein würden, da wir die beiden Inhaber des Unternehmens, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen als kompetente Persönlichkeiten kennen gelernt haben. Mister Kuo, welcher bereits auf die 90 zugeht, steht heute noch Tag für Tag im Betrieb und wird dort offenbar bis zu seinem Ableben verbleiben.

    Ersatzkomponenten für Sundiro-Fahrzeuge haben wir glücklicherweise darüber hinaus auf Lager.

    PGO

    Wir waren in der Zeitspanne zwischen 2004 - 2008 die Generalvertreter von PGO in Deutschland. Wir verkauften damals vorwiegend die bekannten Roller G-Max. Rodoshow, T-Rex, PMX-Sport, Big-Max beziehungsweise den großartigen Trike-Scooter, den wir nach wie vor im Programm haben.

    Die PGO-Motorroller zeichneten sich vor allem durch ihre Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität aus. Es hat allerdings auch mit der Denkweise und der inneren Haltung der Taiwanesen zu tun, die wir als außergewöhnlich fleißige und zuverlässige Menschen kennen gelernt haben.

    PGO besitzt als eine der wenigen taiwanesischen Firmen die Erlaubnis zum Vertrieb ihrer motorisierten Zweiräder im Inland. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als atemberaubend bezeichnen. So verwundert es nicht, dass die Hightech-Waren aus Taiwan jetzt schon eine entsprechende Qualität besitzen, wie solche aus Deutschland.;

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    – Es ist noch keine Bewertung für CDI-Einheit AC Mofa 25km/h 50 1060003-5 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Elektrik
    Ersatzteil:
    CDI-Einheit
    Motortyp:
    139QMA;139QMB
    Farbe:
    schwarz
    Größe:
    10 Zoll
    Version:
    2-4 polig;mit Kupplungsabfrage
    Artikelposition in Explosionszeichnung:
    12A
    Teilehersteller:
    AGM
    Takt:
    4 Takt
    Hubraum:
    50 ccm
    Höchstgeschwindigkeit:
    25 km/h

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer 1060003-5, vom Hersteller Jonway steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.
    +++

    Zubehör

    Vergaser 19mm mit Kunststoffdeckel TS139QMB210001
    Vergaser 19mm mit Kunststoffdeckel TS139QMB210001

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Viertakt - Mehrbereichsmotorenöl 1L 10W-40 32340-180
    Viertakt - Mehrbereichsmotorenöl 1L 10W-40 32340-180

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Getriebeöl mineralisch 150 ml MOTUL SAE 80W-90 101269
    Getriebeöl mineralisch 150 ml MOTUL SAE 80W-90 101269

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Reifen 3.50 - 10 51P M+S Tubeless 5640537
    Reifen 3.50 - 10 51P M+S Tubeless 5640537

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Antriebsriemen / Keilriemen 669x18x30 Qinjiang YYGY0501013-1
    Antriebsriemen / Keilriemen 669x18x30 Qinjiang YYGY0501013-1

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Antriebsriemen / Keilriemen 669x18x30 TS139QMA100009-B
    Antriebsriemen / Keilriemen 669x18x30 TS139QMA100009-B

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Batterie BTX7A-BS 12V 6Ah 151x88x94mm 125cc 4T 5379953
    Batterie BTX7A-BS 12V 6Ah 151x88x94mm 125cc 4T 5379953

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Batterie Power Starter 12V 3Ah BTX4L-BS 139QMB 5379987
    Batterie Power Starter 12V 3Ah BTX4L-BS 139QMB 5379987

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Service-Kit Wartungs-Set 4Takt 50ccm 139QMA 43708
    Service-Kit Wartungs-Set 4Takt 50ccm 139QMA 43708

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Keilriemen 669x18.1 Gates 4Takt 50ccm 31110503-2
    Keilriemen 669x18.1 Gates 4Takt 50ccm 31110503-2

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Ähnliche Artikel

    Kabelbaum 86402 für 50ccm 4Takt
    Kabelbaum 86402 für 50ccm 4Takt

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Starterrelais 12V 30A (4Pol) 86399
    Starterrelais 12V 30A (4Pol) 86399

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Seitenverkleidung hinten links schwarz YY50QT016008(86)
    Seitenverkleidung hinten links schwarz YY50QT016008(86)

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Seitenverkleidung hinten rechts schwarz 1020410 (86) 1020410--86-
    Seitenverkleidung hinten rechts schwarz 1020410 (86) 1020410--86-

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Luftfiltereinsatzt 2lagiger Schaumstoff 2200401-9
    Luftfiltereinsatzt 2lagiger Schaumstoff 2200401-9

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Seitenleiste unten links schwarz 86 1020406-S
    Seitenleiste unten links schwarz 86 1020406-S

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Seitenleiste unten rechts schwarz-glanz 86 1020407-S
    Seitenleiste unten rechts schwarz-glanz 86 1020407-S

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Schlosssatz komplett Blechtank Tankdeckel 150397
    Schlosssatz komplett Blechtank Tankdeckel 150397

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Batterie BB4L-B+ 12V 5Ah 0,29 Liter 05378039
    Batterie BB4L-B+ 12V 5Ah 0,29 Liter 05378039

    inkl. MwSt. zzgl. Versand