Artikel: Frontverkleidung unten schwarz 1020403-1-S

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1
Frontverkleidung unten schwarz 1020403-1-S – Bild 1

Frontverkleidung

Artikelnummer
1020403-1-S
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Frontverkleidung unten schwarz 1020403-1-S Download

38,96

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Frontverkleidung unten schwarz

Technik-Info

Frontverkleidung

auch zu finden unter: Frontverkleidung, Scheinwerferverkleidung, Lenkerverkleidung, Frontcover, Frontmaske, Frontschürze, Frontschuerze, Dekorblende, Frontteil, Frontabdeckung, Front-Verkleidung, Front-Cover, Front-Schürze, Front-Schuerze

Verkleidungsteile für bestimmte (seltene) Modelle sind oft schwer zu bekommen. Darum haben wir bei unseren eigenen Modellen Wert auf zeitlos elegantes Design gelegt, sodass wir auch für ältere Modelle unserer Eigenmarken stetes Ersatz liefern können. Unsere Verkleidungsteile sind aus hochwertigem langlebigen Kunststoff hergestellt

Die Ersatzteile dieses Herstellers haben sich seit Jahren im täglichen Einsatz bewährt. Durch beständigen Erfahrungsaustausch wird die Qualität auf ein Maximum angehoben.

Kostenloser Versand Bei Ersatzteilen für jeden zusätzlichen Artikel mit den gleichen Versandkriterien, den Sie von uns kaufen.

Unsere Ersatzteile für ihren Roller bzw. Motorroller oder auch Scooter können Sie bequem online in unserem Shop kaufen. Egal ob sie Ihren Roller im Kaufhaus oder im Baumarkt gekauft haben, für alle gängigen Europa-, China-, oder Taiwan-Roller finden Sie bei uns passende Bauteile, insbesondere für die Motoren 50 cc, 125 cc, 250 ccm, 2takt, 4takt und für größere Leistungen. Speziell für die Motorentypen 139QMB, 139QMA, 1E40QMB, 152QMI, 157QMI, GY6, 125-4T6M, 139FMB, 153FMI, 156FMI, 157QMJ, 158MJ, 164FML, 1E40QMA, JSD139QMB, 150QMG in kurzen und langen Versionen in den Normen Euro1, Euro2, Euro3 sowie die neuen Euro 4 Einspritzer-Motoren finden Sie qualitativ hochwertige Ersatzteile. Gerne können Sie auch per Email nach Ersatzteilen anfragen. Bei Bestellwerten über 100 Euro können Sie auch unseren Finanzierungs- bzw. Ratenkauf-Service nutzen. Beim Kauf von Fahrzeugen können wir Ihnen auch ein Leasing-Angebot unterbreiten, das bietet sich insbesondere für Firmen an, die Betriebsfahrzeuge anschaffen, oder ihren Mitarbeitern ein Fahrzeug zur Verfügung stellen. Bitte fragen Sie an.

Wird mal irgendetwas am Roller fehlerhaft, dann hat man meistens zwei Möglichkeiten: austauschen oder instand setzen lassen. Was man gleichermaßen im Sinn behalten sollte: Ein neues Bauteil ist nicht nur rasch ausgetauscht, sondern macht den Roller auch bedeutend funktionssicherer als eine Reparatur. Oftmals kann man einen versteckten Fehler nicht gleich selber finden und ein qualifizierter Fachmann muss eruieren, warum der Roller Probleme macht. Eine vernünftige Alternative wäre es in dem Fall, eines unserer einbaufertigen Ersatzteil-Kits, welche wir für viele diverse Modelle im Programm haben, zu bestellen. .

Großen Wert legen wir auf qualitativ hochwertige Produkte zu einem attraktiven Preis. Unsere Ersatzteile sind aus dem Grund so günstig, weil wir schon beim Einkauf auf entsprechend große Produktmengen achten. Falls Ihr fahrbarer Untersatz einmal ein neues Bauteil benötigt, wenden Sie sich voll Vertrauen an uns. Sie erhalten bei uns ausnahmslos beste Qualität zu einem erschwinglichen Preis.

Sie suchen für einen Sundiro oder Eppella Roller ein Zubehörteil? Keine Panik, wir haben sie verfügbar.

Selbstverständlich liefern wir auch Originalteile vom Fahrzeughersteller, obgleich unsere Nachbauten einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster-Produkt nicht scheuen müssen, jedoch generell beträchtlich billiger sind. Unsere Teile ermöglichen es Ihnen, zum einen die Instandsetzung Ihres Zweirads selber bewerkstelligen oder andererseits auch in einer Fachwerkstätte durchführen zu lassen. Zu solch bezahlbaren Kosten und in Erstausrüster-Qualität werden Sie vermutlich Ihr Zweirad nicht auf andere Art wieder flott bekommen können.

Neben den Erläuterungen finden Sie auf unserer Homepage auch entsprechendes Bildmaterial. So können Sie sogleich Ihr altes Element mit dem lieferbaren Ersatz vergleichen und gehen auf diese Weise sicher, dass Sie hinterher auch in der Tat den benötigten Artikel erhalten. Dabei ist es von Bedeutung, dass das Austauschteil, welches Sie austauschen wollen, nicht bloß visuell, sondern auch in den Spezifikationen und Abmessungen mit Ihrer Bestellung zusammenpasst.

10 Vorteile von denen Sie profitieren:

  • Unsere sämtlichen Produkte sind preisgünstig, zuverlässig sowie betriebssicher
  • Auch bei günstigen Nachbauten erhalten Sie von uns ausschließlich die Erstausrüster-Qualität
  • Mit unserer "Geld zurück" - Garantie kaufen Sie ohne Risiko
  • 100-prozentige Verkehrssicherheit des Motorrollers, besonders bei den Bremsen
  • Unser Lager umfasst Ersatzteile und Artikel für etwa 250 Marken und 8500 Typen
  • Wir holen und bringen Ihr Fahrzeug
  • Roller-Ankauf
  • Sie zahlen nur einmal den Versand beim Ordern mehrerer Einbauteile mit identischen Liefervoraussetzungen
  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Unsere Lieferungen erfolgen überwiegend kurzfristig
  • Wir sind die erste Adresse, für den Fall, dass es um den Erwerb von einem Motorroller, Quad, Fun-Fahrzeug oder Buggy geht. Warum sind wir der richtige Partner für Sie? Weil wir uns dank unserer jahrzehntelangen Erfahrung das entsprechende Know-how für diesen Geschäftsbereich angeeignet haben, können wir Ihnen einen optimalen Service bieten. Wir als Familienbetrieb leben das Geschäft rund um die Roller richtiggehend.

    Es ist wesentlich, sich das Fachgeschäft in Folge dessen vorher genau anzusehen, bevor man sich für einen Kauf entscheidet. Bei uns ist alles in Verbindung mit unserem Betrieb nachvollziehbar! Sie dürfen gerne zu jeder Zeit bei uns vorbeikommen und sich selbst ein Bild machen.Das was Sie dort sehen, wird Sie mit Sicherheit überzeugen.

    Vielleicht ist Ihnen der Weg zu uns zu weit. Dann gibt es auch die Option, mittels des Trustedshops-Siegels und die unterschiedlichen Ebay Bewertungen Informationen über uns einzuholen. Die Bewertungen von Trustedshops sind prinzipiell nicht nur vollkommen wertneutral sondern auch überaus aussagekräftig. Sowohl der Shop auf unserer Webseite Motorroller.de als auch unsere Geschäftspraktiken wurden von dieser Einrichtung bis dato durchgehend mit "sehr gut" eingestuft. Unsere Kundenrezensionen bei Ebay liegen mit einem Bewertungsfaktor von rund 99,9 % genauso auf einem überdurchschnittlichen Niveau. Was beweisen all diese Ergebnisse ganz offensichtlich? Dass wir uns auf allen Gebieten stets mächtig ins Zeug legen!

    Bitte denken Sie daran, dass wir keine Maschinen sondern auch nur Menschen sind, denen mitunter bei denen mitunter etwas schief gehen kann. Falls also etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit funktioniert hat, bitten wir Sie, uns die Möglichkeit zu geben, die Sache in Ordnung zu bringen.

    Unser versiertes Team steht Ihnen täglich zwischen 8:00 und 18:00 Uhr sowie am Samstag von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

    Es liegt uns sehr viel an der Zufriedenstellung unserer Kundschaft. Die Geschäftstätigkeit unseres Unternehmens begann schon vor über 50 Jahren mit dem Bau von Maschinen. Das Geschäft mit motorisierten Zweirädern dagegen, betreiben wir zwischenzeitlich auch bereits seit mehr als 25 Jahren mit Erfolg. Heute haben wir uns auf Fahrzeugzubehör, Einbauteile und das "Nice-to-have" zum Tunen für die meisten Roller fokussiert.

    Unter Motorroller.de finden Sie fast alle Ersatzteile und Fahrzeuge aus Europa und Fernost. Es gibt momentan Einbauelemente, passendes Zubehör und Artikel für circa 8500 Modelle und 250 Fabrikate in unserem Versandlager, die lediglich auf Ihre Bestellung warten. Darunter sind zum Beispiel Hersteller wie Kreidler, Adly, Yamaha oder Jonway zu finden. Auf einer Fläche von über 1.000 m² haben wir in unserem Hochregallager rund 500.000 Produkte unterschiedlicher Produzenten im Sortiment. Alles was Sie als Fahrer eines Rollers brauchen, finden Sie in unserer Zubehörabteilung.

    Das beginnt bei den Handschuhen, Nierengürteln und Regensets, und geht bis hin zu den Windschildern über das Top Case und den Sturzhelmen.Auch Tuningfans kommen bei uns nicht zu kurz. Zum Tunen ihres Zweirads finden sie in unserer Tuningabteilung alles was das Herz begehrt, wie z.B. Auspuffanlagen, Kolben, Zylinder und weitere Dinge.

    Kein Artikel verlässt unser Unternehmen, bevor er nicht auf einwandfreie Qualität geprüft worden ist. Anders gesagt, sämtliche Roller, die den Hersteller verlassen haben und bei uns angeliefert werden, begutachten wir nochmals gründlich auf eventuelle Mängel respektive Transportschäden, ehe wir sie in die Hände unserer Kunden übergeben. Wir packen als erstes jeden Motorroller nach der Ankunft in unserem Haus aus und unterziehen es auf unserem computergesteuerten Zweirad-Prüfstand einem Probelauf. Direkt nach der Lieferung zum Kunden wird dann das Fahrzeug zum Schluss noch einmal auf tadellose Funktion gecheckt, sodass wirklich garantiert ist, dass der Käufer ein zu 100 Prozent einwandfreies Gefährt bekommt.

    Uns liegt sehr viel an einem wirkungsvollen Schutz unserer Umwelt. Einerseits sind unsere motorisierten Zweiräder grundsätzlich mit wirtschaftlichen Verbrennungsmotoren ausgestattet. Natürlich nehmen wir im Sinne des Umweltschutzes die Transportverpackung wieder mit, die bei der Anlieferung unserer Motorroller anfällt und führen sie einer fachgemäßen Abfallentsorgung zu.

    Sie haben einen neuen Motorroller bei uns bestellt und wollen Ihr ausgedientes Gefährt loswerden? Das ist überhaupt kein Ding! Lassen Sie das unser Problem sein, indem wir Ihren gebrauchten Roller ankaufen.

    Für den Fall, dass wir von Ihnen die Chance dazu bekommen, können wir Ihnen die Qualität unserer Leistungen auch beweisen. Wir gehören nicht zu den billigen Online-Shops, die heute ihre Produkte anbieten und morgen schon wieder verschwunden sind. In unserem fortwährend wachsenden Unternehmen steht fortwährendes Lernen und die Anpassung an modernen Technologien in der Rangordnung ganz oben, weil wir wissen, dass sich ausschließlich durch zeitgemäße Innovationen und neue Ideen das Know-how für eine gut fundierte geschäftliche Grundlage schaffen lässt. Falls für Sie einmal die Möglichkeit besteht, einen Abstecher nach Lindenfels-Eulsbach machen zu können, können Sie die Gelegenheit nutzen, sich selber von unserem außergewöhnlichen Kundenservice in unserem Betrieb zu überzeugen.

    Wenn Sie über die Autobahn mit dem eigenen PKW anreisen, führt die Strecke nach Lindenfels entweder über Frankfurt am Main (A6) oder über Mannheim (A8). Der Ort liegt im Regierungsbezirk Darmstadt. Selbstverständlich kann man angesichts der guten Verkehrsanbindung auch ganz bequem mit der Bahn anreisen.

    Buggy Tongjian TBM

    In Shanghai begann im Jahr 2002 der Produzent Tongjian TBM Straßenbuggys zu bauen, die Anfang des 21. Jahrhunderts eine echte Weltsensation waren.Herr Gu, der Gründer der Firma, hatte das Geschäft anfänglichen Schwierigkeiten recht gut in den Griff bekommen. Es waren zunächst außer ein paar anderen Details die starre Verbauung der Auspuffanlage, das Getriebe und die Kühlung, mit denen man sich auseinandersetzen musste. Wir konnten allerdings die nötige Hilfestellung bieten, so dass diese Probleme vergleichsweise schnell überwunden werden konnten.

    Die Qualitäten und das große Potential von Mr. Gu blieben nicht lange unentdeckt. Deswegen waren auch andere Produzenten, wie zum Beispiel PGO in Taiwan, bestrebt, auf den fahrenden Zug aufzuspringen. Es wurden eine Menge fertige und halbfertige Erzeugnisse nach Taiwan zu PGO geliefert, welche schließlich als eigene PGO-Produkte verkauft wurden. Sowohl die Produktion als auch der Vertrieb stiegen danach zusehends zu einem riesigen Boom an. Man baute mit der Firma TBM einen Subunternehmer auf, der hernach in die Teilefertigung mit integriert wurde.

    Im Chinageschäft zählen wir uns zu den regelrechten Vorreitern, was die Fahrzeugentwicklung anbelangt. Wir haben von daher sozusagen aus erster Hand die wesentlichen Tendenzen mit verfolgen dürfen. Wo wir die Geschäftsinhaber und Techniker persönlich kennen gelernt haben, lassen wir nach wie vor in ausgesuchten Werken unsere Roller und Teile herstellen. In der Regel haben wir alle Komponenten auf Lager, die Sie bei uns als Fachbetrieb für Ihren fahrbaren Untersatz jederzeit bestellen können.

    Adly

    Ein anderer Produktionsbetrieb von Fahrzeugen, den man auf alle Fälle hervorheben muss, ist das Unternehmen Adly, dessen Sitz sich in Taiwan nicht weit von der kleinen Stadt befindet und welches von der Inhaberfamilie Chen geleitet wird.

    Der Seniorchef des Betriebs ist ein perfekter Unternehmer und Konstrukteur. Unterstützung bekommt er von seiner engagierten Tochter YuYu bzw. deren Ehemann, welche den Vertrieb kaufmännisch voll im Griff haben und die Firma sogar an die Börse bringen konnten.

    Die Erfolgsgeschichte des Unternehmens begann so gut wie damit, als der Betrieb die Herstellung von Straßenquads für die europäischen Käufer beschloss. Weil wir bei der Entwicklung vom ersten Tag mit dabei waren, konnten wir in Bezug auf das Know-how und die Konzeption tatkräftige Hilfe leisten, was zur Folge hatte, dass wir statt der vorgesehenen Quote von 500 Quads im ersten Jahr sofort das Fünffache, also 2500 Fahrzeuge an den Mann bringen konnten. Auch unser Betrieb hat dazu seinen Teil beigetragen weshalb wir mit Recht sehr stolz auf diesen Erfolg sind.

    Auf Grund der allgemein steigenden Preise in Taiwan, das mehr und mehr zu einem Hochlohnland geworden ist, hatten wir den Entschluss gefasst, das Unternehmen auf das chinesische Festland zu verlegen. Das war im Nachhinein gesehen, ein schlauer, denn aufgrund des steigernden Preisdrucks wären wir nicht mehr konkurrenzfähig gewesen.

    Während früher die Produktion der Motorroller das Hauptgeschäft von Adly war, hat sich die Fahrzeugfertigung gegenwärtig zunehmend auf die Quads verlagert.

    AEON

    Als jahrelange Taiwankenner konnte der Lieferant Aeon für uns natürlich nicht bleiben. Gründer des Betriebes waren Mr. Allen und sein Mitinhaber Mr. Galli, welche aus Europa kamen und zuvor bei der italienischen Firma Fantic mitgewirkt hatten. Als erstes Projekt entwickelten sie mit Erfolg neben Adly diverse Quads und Motorroller.

    Die Fertigung von Quads konsolidierte sich nach den üblichen anfänglichen Schwierigkeiten. Das Zweiradgeschäft indessen, ist momentan nahezu zum Erliegen gekommen. Von den Quads wurden insbesondere die leistungsfähigen ATVs ein Verkaufserfolg. Zunächst in Asien und später auch in den USA und Europa. Viele Distributoren aber auch Fertigungsbetriebe anderer Fahrzeuge kaufen momentan von Aeon sowohl Quads unterschiedlicher Varianten als auch ATVs und UTVs, die sie dann unter eigenem Namen vermarkten. Auch wir hatten jahrelang für unsere Kunden Quads von Aeon bezogen, haben dieses Geschäftsmodell hingegen mittlerweile eingestellt. Die Einbauteile für diese UTVs, ATVs und Quads können Sie indes nach wie vor über uns beziehen.

    AGM

    Das Akronym AGM bedeutet soviel wie ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Dieser Name steht für ein Joint Venture chinesischen Hersteller für eine gemeinsame Fertigung von Fahrzeugen.Beim Vertrieb der Erzeugnisse von AGM, wird dessen eingetragener Markenname seit zahlreichen Jahren von uns verwendet.Das Joint-Venture-Unternehmen ist im Norden von China zusammen mit einem Herrn Wang gegründet worden. Es war zwar bereits eine schöne große Halle mit circa 4000 m² vorhanden, aber leider gab es überhaupt keinen richtigen Plan. Den mussten wir zuerst in jedem Fall kreieren. Mehrere Monate haben wir uns bemüht, zunächst die Grundbedingungen für eine Herstellung zu schaffen.

    Das Erste was wir brauchten, war einen tauglichen Rahmen für das Quad. Was den 350 cm³ Motor, angeht, war dieser auch bei weitem nicht einsatzbereit. Ein anderes Element, das nicht sauber arbeitete, war die Schaltwelle. Nach der zeitintensiven Vorbereitungsphase war es dann soweit - als wie aus heiterem Himmel etwas komplett Unerwartetes geschah: Es war unsere Gewohnheit, laufend Kontrollbesuche bei der "Bank of China" durchzuführen, als uns auffiel, dass ein großer Geldbetrag von unserem Konto fehlte. Wir veranlassten selbstverständlich sofort eine Überprüfung. Hierbei wurde ermittelt, dass es unser chinesischer Mitinhaber war, der sich Zugang zu unserem Beteiligungskonto verschaffte, und zwar mit einer Kopie von unserem Namensstempel (er erhielt die Stempel von der regionalen Behörde, um sie zu treuen Händen an uns weiter zu reichen). Man kann sicher begreifen, dass dies für uns alles in allem eine äußerst nervenaufreibende und lange Story gewesen ist. Aber mit der Unterstützung eines anderen aufrichtigen Chinesen und des Oberbürgermeisters der Stadt konnten wir, allen Unkenrufen zum Trotz, unseren damaligen vergleichsweise hohen Geldbetrag wieder zurückbekommen. Alle Personen, welche unserem Pech erfahren hatten, waren der Ansicht, dass wir unser Geld niemals wieder bekommen würden.

    Baotian

    Baotian fertigt in Jiangman seit über 20 Jahren Motorroller, Quads und Motorräder. Man findet die Stadt ein paar Kilometer von den Seehäfen entfernt, in der Provinz Guangdong. Obwohl sich die Preise eher auf einem unteren Level bewegen, kommt im Zuge des weiteren Anfahrtsweges einiges an zusätzlichen Kosten dazu. Im Gegensatz zu anderen Herstellern, die näher an der See liegen, ist die Marge somit natürlich etwas geringer.

    Bei diversen Besuchen des Unternehmens konnten wir gute Beziehungen zum federführenden Management beziehungsweise zum maßgeblichen Personal herzustellen.Eine längerfristige Partnerschaft ist hierbei jedoch nicht zustande gekommen.

    Ersatzbauteile für Baotian-Motorroller haben wir indes auf Lager. Baotian stellt zwar weiterhin motorisierte Zweiräder her. Hingegen haben sich In jüngster Zeit die Absatzmärkte teilweise auf andere Kontinente verschoben. Anstatt von Europa dürften jetzt Asien und Afrika die Hauptabnehmer sein.

    CPI

    Wir haben in den Anfangsjahren CPI einige Male und in dem Zusammenhang die Fertigung der Motorräder, Motorroller, UTVs und Quads gecheckt gecheckt. Als Resümee unserer Besuche entschieden wir uns dafür, augenblicklich mit dem Produzenten noch keine Kooperation einzugehen. CPI hatte zu jener Zeit einfach noch nicht das Know-how, um unsere strengen Kriterien in puncto Qualität erfüllen zu können. Mittlerweile hat sich die Situation jedoch gewandelt. Heute können die Fahrzeuge hinsichtlich der Qualität mit anderen chinesischen Herstellern auf jeden Fall mithalten.

    Etwas, das jeden Käufer eines Rollers interessiert, ist die Frage nach einem entsprechenden Kundenservice, welcher sowohl den Werkstattservice als auch den Heimservice vor Ort beinhaltet. Selbstverständlich bieten wir diesen Kundendienst im ganzen Bundesgebiet an.

    Jonway

    Seit dem Jahre 2003 produziert Jonway außer Personenkraftwagen auch Roller, Quads und Krafträder. Man fertigte in Glanzzeiten erstaunliche Einheiten. Bei den Personenkraftwagen waren es etwa 30.000 Stück p. a., die aber überwiegend für den asiatischen Raum bestimmt waren. Vornehmlich für den weltweiten Absatzmarkt vorgesehen waren die Motorroller mit ca. 50.000 - 80.000 Fahrzeugen pro Jahr. Der größte Teil ging im Übrigen nach Deutschland.

    Bei Jonway wurde außer unseren Rollern, auch ein Großteil der Kreidler und Rex Zweiräder gebaut. Die Die Produktion ist nach der Liquidation des Rex-Marketings verständlicherweise beträchtlich zusammengeschrumpft. Mit dem vierrädrigen Elektromobil hat man gegenwärtig ein sehr Erfolg versprechendes Produkt neu konzipiert. Diese Fahrzeuge sind zwar zurzeit noch für den asiatischen Markt gedacht, sollen allerdings anschließend auch in den Export gehen.

    Wir lassen unsere Motorroller zwischenzeitlich seit zirka einem Duzend Jahren bei Jonway anfertigen. Es läuft dabei keine Produktionseinheit von Band, ohne dass sie von uns gecheckt wird. Mindestens 2 Familienglieder reisen dementsprechend in regelmäßigen Abständen zu Jonway nach Asien. Die unschlagbare Qualität unserer Fahrzeuge ist so zu hundert Prozent garantiert. Bei der Produktion kommen bei Jonway ausschließlich softwaregesteuerte Fertigungsmaschinen und gute Technikern zum Einsatz. Irgendwelche Toleranzen bei den unterschiedlichen Bauteilen werden mittels dieser hochmodernen Produktionsmethoden voll ausgeschlossen. Ich handle immer nach dem Wahlspruch: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Jincheng

    Die Monkey-Nachbauten "Dax" vom Lieferanten Jincheng waren bei uns viele Jahre ein Bestseller. Das Fahrzeug führen wir zwar nicht mehr, andererseits haben wir immer noch die Ersatzelemente dafür lagernd. Jetzt gibt es allerdings nur noch eine Hand voll Fans für das Bonsai-Kleinstkraftrad. Von daher ließen wir den Import im Prinzip einschlafen.

    Klarerweise bieten wir unseren Kununsere denservice für diese Zweiräder auch zukünftig an. Wie gesagt, bei uns sind alle Einbauelemente im Sortiment - auch für Leute, die ihr Monkey woanders bezogen haben. Jincheng baut aber auch Motorroller, Motorräder, Straßenbuggys bzw. UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Zu den größten Fabriken in Asien gehört mit seinen ungefähr 13.000 Mitarbeitern und mehr als eine Million Motorräder und Roller jährlich, zweifellos das Unternehmen Qianjiang.

    Ein professionelles Management und eine spitzenmäßige Produktqualität zeichnen diese Firma aus. Bei unseren verschiedenen Fabrikbesuchen waren wir regelmäßig aus Neue erstaunt. Die Firma ist breit aufgestellt und produziert zusammen mit Motorrollern auch Fun Fahrzeuge, Motorräder, Quads, Hochdruckreiniger, Gartengeräte, Pumpen und vieles mehr. Besonders das Controlling wird in dem Unternehmen groß geschrieben. Erstaunlicherweise ist trotz erheblicher Produktionszahlen über die Marken und Keeway und Qianjiang nichts Abträgliches zu hören. Zubehörteile und Fahrzeuge erhalten Sie bei uns.

    Kreidler

    Der Firmengründer und Metallbearbeiter Anton Kreidler hatte anno 1904 die Firma Kreidler ins Leben gerufen.Es ist ihm mit der Hilfe seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler und seinem Wissen gelungen, einen sehr erfolgreichen Betrieb für eine Kraftradfabrikation zu errichten. Das Unternehmen hat erstaunlicherweise beide Weltkriege relativ gut verkraftet.

    Die Produktion von motorisierten Zweirädern war zu Beginn des 20. Jahrhunderts gleichsam noch gänzliches Neuland. Inzwischen zählen die Feuerstühle von Keidler zu den ersten Krafträdern, die etliche Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt und Weltmeistertitel errungen haben. Es wurden während dieser Zeit etliche bahnbrechende Weitentwicklungen und Modifikationen erarbeitet, die die Fahreigenschaften verbesserten und deutlich zur Verkehrssicherheit beigetragen haben. Wer mehr über die Firmengeschichte von Kreidler wissen will, kann das gerne bei Wikipedia nachlesen.

    Es folgte im Jahr 1982 am Ende die Insolvenz, worauf der Hersteller Garelli daraufhin 3 Jahre lang Kreidler Mofas produzierte. Kreidler wurde letztendlich von der Firma Prophete übernommen, die mittlerweile Fahrzeuge der Brands Kreidler und Rex in Fernost produzieren lässt.

    Die Zweiräder werden in der Regel in identischen Produktionsbetrieben hergestellt, in denen auch unsere Motorroller.de und AGM Fahrzeuge entwickelt und gefertigt werden. Zusätzliche Infos sind der "Rex-Story" zu entnehmen. Für die aktuellen Kreidler-Motorroller können Sie auf der Webseite unter Motorroller.de rund um die Uhr Einbauteile erhalten. Wir würden uns über Ihre Bestellung freuen.

    Rex

    Ein Sektor des Prophete-Konzerns produzierte unter dem Namen "REX-Motorroller" sehr effektiv motorisierte Zweiräder.

    Diesen Sektor wurde nun auf Grund einer innerbetrieblichen Umstrukturierung aufgegeben. Es wird augenscheinlich daran gelegen haben, dass sich Prophete auf anderen Gebieten der Produktion weiter entwickeln will. Die Zeiten der Weiterentwicklung machen auch nicht halt vor solchen Unternehmenszweigen.

    Einige Fertigungsbetriebe von Rex stellten jeweils neben unseren Rollern und Fahrzeugen und Fahrzeugen auf einem parallelen Montageband die Rex Motorroller her. Unsere Revisoren, welche bei jeder Produktionseinheit vor Ort sind, können die Montage unserer Zweiräder immer beaufsichtigen.

    Wir haben nach der Schließung der Rex-Rollerabteilung die Lagerbestände erworben. Darum, können wir von der Marke Rex einen umfassenden Liefer- und Reparaturservice offerieren. Der positive Effekt liegt darin, dass Sie wegen der gleichen Bauweise etlicher Modelle von Rex mit den unsrigen hierdurch unser Know-how in vollem Umfang nutzen können.

    SMC

    Seit Ende der 80er Jahre unterhalten wir mit diversen Herstellern in Taiwan ausgezeichnete wirtschaftliche Beziehungen. Unsere ersten Kontakte mit dem Unternehmen SMC-Corporation ergaben sich dann irgendwann Mitte der 90er Jahre. In Asien war gerade die Periode der allgemeinen Umstrukturierungen. Somit konnten wir hautnah den Übergang der Firma von der Textilfertigung in die Motorroller-Fabrikation miterleben.

    Weil einige fachkundige Personen im Unternehmen sowie gute Ingenieure ihr Know-how eingebracht haben, konnte SMC zusammen mit uns Wandel ohne nennenswerte Schwierigkeiten über die Bühne bringen.

    Wir vermittelten unser Know-how selbstverständlich nicht ausschließlich aus purer Menschenfreundlichkeit. Zufolge des Einbringens unserer Erfahrungen, hatten wir die Gewähr, dass in Zukunft unsere bestellen Roller die nötige Qualität besaßen.

    Wir wussten von Anfang an, dass SMC im Anschluß an die Umstrukturierung weiterhin erfolgreich sein würden, weil wir die beiden Firmeninhaber, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen als engagierte Persönlichkeiten kennen gelernt haben. Mister Kuo lässt es sich nicht nehmen, den Tag im Betrieb zu verbringen, selbst wenn er bereits gut 90 Jahre alt ist. Zweifellos wird sich das wahrscheinlich bis zu seinem Ableben auch nicht mehr groß ändern.

    Es gibt glücklicherweise auch künftig Ersatzbauteile für Sundiro-Fahrzeuge, sodass wenigstens der Liefer- und Reparaturservice gesichert ist.

    PGO

    Für PGO Deutschland hatten wir in der Zeitspanne 2004 und 2008 die Generalvertretung inne. Zu den Fahrzeugen, die wir damals vertrieben, zählten vornehmlich die bekannten Roller G-Max, Rodoshow, PMX-Sport, Big-Max, T-Rex respektive der beliebte Trike-Scooter, den wir immer noch im Sortiment haben.

    Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität, das sind die Kriterien, durch die PGO-Motorroller speziell glänzen. Dieser Erfolg hat allerdings auch eine Menge mit der inneren Haltung und der Denkweise der Taiwanesen zu tun. Ich habe selten einen Menschenschlag kennen gelernt, welcher ebenso zuverlässig und fleißig ist, wie die Bewohner dieses kleinen Inselstaates.

    PGO ist auch eine der wenigen taiwanesischen Hersteller, welche dafür lizenziert sind, ihre Fahrzeuge im Inland zu vertreiben. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne Übertreibung als phänomenal bezeichnen. So verwundert es nicht, dass die Hightech-Erzeugnisse aus Taiwan jetzt schon eine ähnliche Qualität besitzen, wie solche aus Deutschland.;

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    – Es ist noch keine Bewertung für Frontverkleidung unten schwarz 1020403-1-S abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    PVC-Teile
    Ersatzteil:
    Frontverkleidung
    Motortyp:
    139QMA;139QMB
    Farbe:
    schwarz
    Position:
    unten
    Artikelposition in Explosionszeichnung:
    4
    Teilehersteller:
    AGM
    Takt:
    4 Takt
    Hubraum:
    50 ccm

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer 1020403-1-S, vom Hersteller Jonway steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.
    +++

    Zubehör

    Vergaser 19mm mit Kunststoffdeckel TS139QMB210001
    Vergaser 19mm mit Kunststoffdeckel TS139QMB210001

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Viertakt - Mehrbereichsmotorenöl 1L 10W-40 32340-180
    Viertakt - Mehrbereichsmotorenöl 1L 10W-40 32340-180

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Getriebeöl mineralisch 150 ml MOTUL SAE 80W-90 101269
    Getriebeöl mineralisch 150 ml MOTUL SAE 80W-90 101269

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Reifen 3.50 - 10 51P M+S Tubeless 5640537
    Reifen 3.50 - 10 51P M+S Tubeless 5640537

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Antriebsriemen / Keilriemen 669x18x30 Qinjiang YYGY0501013-1
    Antriebsriemen / Keilriemen 669x18x30 Qinjiang YYGY0501013-1

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Antriebsriemen / Keilriemen 669x18x30 TS139QMA100009-B
    Antriebsriemen / Keilriemen 669x18x30 TS139QMA100009-B

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Batterie BTX7A-BS 12V 6Ah 151x88x94mm 125cc 4T 5379953
    Batterie BTX7A-BS 12V 6Ah 151x88x94mm 125cc 4T 5379953

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Batterie Power Starter 12V 3Ah BTX4L-BS 139QMB 5379987
    Batterie Power Starter 12V 3Ah BTX4L-BS 139QMB 5379987

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Service-Kit Wartungs-Set 4Takt 50ccm 139QMA 43708
    Service-Kit Wartungs-Set 4Takt 50ccm 139QMA 43708

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Keilriemen 669x18.1 Gates 4Takt 50ccm 31110503-2
    Keilriemen 669x18.1 Gates 4Takt 50ccm 31110503-2

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Ähnliche Artikel

    Lenkerverkleidung innen 4Takt 50ccm 1010401-1
    Lenkerverkleidung innen 4Takt 50ccm 1010401-1

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Frontverkleidung oben Sport schwarz 86 1020402-1-SP-S
    Frontverkleidung oben Sport schwarz 86 1020402-1-SP-S

    inkl. MwSt. zzgl. Versand