Artikel: Helmfach / Staufach 4Takt 50ccm JSD50QT-13 1010408-1

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1
Helmfach / Staufach 4Takt 50ccm JSD50QT-13 1010408-1 – Bild 1

Helmfach / Staufach

Artikelnummer
1010408-1
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Helmfach / Staufach 4Takt 50ccm JSD50QT-13 1010408-1 Download

20,98 € 14,50

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Helmfach / Staufach 4Takt 50ccm JSD50QT-13 JSD139QMB

Helmfach / Staufach 4Takt 50ccm JSD50QT-13 Motortyp: JSD139QMBNicht passend für Qingqi Fahrzeuge.

Technik-Info

Helmfach / Staufach

auch zu finden unter: Helmfach, Gepäckfachverkleidung, Gepaeckfachverkleidung, Staufachverkleidung, Helmfachverkleidung, Gepäckfach, Gepaeckfach, Staufach

Das Helm- oder Gepäckfach ist ein praktischer Standard beim Motorroller. So ist der Helm immer trocken an dem Platz, wo er gebraucht wird.

Dieser Artikel passt bei vielen Modellen, unter anderem für:

Rex RS 460 BOSTON 8 | Otto Versand Rex RS 400 | Kreidler MONZA 50 Race / Urban (Fin: WS1 od. L8Y) | Jonway Stratos Montana | AGM GMX 450 One JSD50QT-13 | Rex RS 500 QM50QT 6A-AQINGQI | AGM GMX 550 | Jonway Stratos Chicago | AGM GMX 450 Sport JSD50QT-13 | AGM GMX 50 | Rex 50 Scooter | AGM GMX 450 ZX50QT-7A | AGM GMX 550 ZX50QT-7B | AGM GMX 50 One JSD50QT-13 | Kreidler Jigger 50

Die Ersatzteile dieses Herstellers haben sich seit Jahren im täglichen Einsatz bewährt. Durch beständigen Erfahrungsaustausch wird die Qualität auf ein Maximum angehoben.

Erstausrüsterqualität top Verarbeitung vesandbereit

Unsere Ersatzteile für ihren Roller bzw. Motorroller oder auch Scooter können Sie bequem online in unserem Shop kaufen. Egal ob sie Ihren Roller im Kaufhaus oder im Baumarkt gekauft haben, für alle gängigen Europa-, China-, oder Taiwan-Roller finden Sie bei uns passende Bauteile, insbesondere für die Motoren 50 cc, 125 cc, 250 ccm, 2takt, 4takt und für größere Leistungen. Speziell für die Motorentypen 139QMB, 139QMA, 1E40QMB, 152QMI, 157QMI, GY6, 125-4T6M, 139FMB, 153FMI, 156FMI, 157QMJ, 158MJ, 164FML, 1E40QMA, JSD139QMB, 150QMG in kurzen und langen Versionen in den Normen Euro1, Euro2, Euro3 sowie die neuen Euro 4 Einspritzer-Motoren finden Sie qualitativ hochwertige Ersatzteile. Gerne können Sie auch per Email nach Ersatzteilen anfragen. Bei Bestellwerten über 100 Euro können Sie auch unseren Finanzierungs- bzw. Ratenkauf-Service nutzen. Beim Kauf von Fahrzeugen können wir Ihnen auch ein Leasing-Angebot unterbreiten, das bietet sich insbesondere für Firmen an, die Betriebsfahrzeuge anschaffen, oder ihren Mitarbeitern ein Fahrzeug zur Verfügung stellen. Bitte fragen Sie an.

Ganz egal, ob jemand einen Motorroller, Elektroroller bzw. E-Roller oder Dreirad-Roller fährt, er stellt sich zweifellos stets die Frage, ob sie ein schadhaftes Teil auswechseln oder instand setzen lassen sollen. Ein zusätzlicher Aspekt ist, dass ein Ersatzelement nicht nur kostengünstiger ist als eine Reparatur, sondern anschließend auch eine erheblich größere Ausfallsicherheit bietet. Bisweilen kann lediglich eine kompetente Fachwerkstatt den Fehler auf Anhieb entdecken. Dann wäre es sinnvoller, über unseren Shop eines der einbaufertigen Komplett-Kits zu bestellen, die wir für zahlreiche unterschiedliche Modelle im Angebot haben. .

Die Qualität unserer Teile braucht keine Konkurrenz auf dem Weltmarkt zu scheuen. Unsere Produkte sind deswegen so günstig, da wir schon beim Einkauf auf ökonomisch vernünftige Produktmengen achten. Bei uns kriegen Sie darum sämtliche lieferbaren Ersatzteile für Ihren Roller nicht lediglich in ausgezeichnet Qualität, sondern auch zu einem erschwinglichen Preis.

Einige Rollermarken wie Sundiro und Eppella werden schon seit langem nicht mehr produziert. Gleichwohl führen wir dafür noch die Komponenten.

Wir haben selbstverständlich auch die Originalteile einer Menge Rollermarken auf Lager, wenngleich unsere Nachbauten mit den Originalen qualitativ auf alle Fälle mithalten können und dennoch vom Preis her in der Regel um einiges kostengünstiger sind. Unsere Komponenten versetzen Sie in die Lage, einerseits die Reparatur an Ihrem motorisierten Zweirad selbst durchführen oder zum anderen auch in einer Fachwerkstätte machen zu lassen. Zu solch bezahlbaren Kosten werden Sie wahrscheinlich Ihr motorisiertes Zweirad nicht auf andere Art und Weise instand setzen können.

Aufgrund des anschaulichen Bildmaterials können Sie Ihre defekte Komponente ganz leicht mit dem lieferbaren Ersatz vergleichen, damit Sie auch garantiert den passenden Artikel erhalten. Achten Sie bitte insbesondere auf die Übereinstimmung des defekten Bauteils mit dem abgebildeten Produkt; speziell was die deklarierten technischen Spezifikationen und Maße anbelangt.

Was Sie davon haben:

  • Sie bekommen von uns stets die Erstausrüsterqualität - auch bei kostengünstigen Nachbauten
  • Kurze Lieferzeiten
  • Wir kaufen Ihr Fahrzeug
  • Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Sie bezahlen bei Bestellung mehrerer Einbauelemente mit identischen Versandkriterien nur einmal Versandkosten
  • Absolute Verkehrssicherheit des Motorrollers, vor allem bei Bremsanlagen
  • Teile und Artikel für zirka 250 Marken und 8500 Modelle auf Lager
  • Abhol- und Bringservice
  • Kauf ohne Risiko dank "Geld zurück" - Garantie
  • Unsere sämtlichen Erzeugnisse sind betriebssicher, zuverlässig und preiswürdig
  • Am besten kaufen Sie Roller, Buggys, Quads und Fun Fahrzeuge bei uns als Fachhändler. Warum wäre es für Sie von Vorteil, wenn Sie uns für Sie tätig werden lassen? Weil wir uns in diesem Geschäftsfeld schon seit Jahrzehnten etabliert haben und Sie demnach von unserer gewonnenen Erfahrung profitieren können. Wir betreiben nicht lediglich unser Geschäft rund um die Motorroller, wir leben es regelrecht.

    Da Kaufen Vertrauenssache ist, sollte man sich demzufolge das ausgewählte Fachgeschäft vorher genau ansehen, bei dem man vorhat ein motorisiertes Zweirad zu kaufen. in unserem Geschäft ist alles für die Kundschaft hundertprozentig nachvollziehbar! Gerne können Sie uns einen Besuch abstatten, um sich über uns selbst zu informieren.Den Nachweis unserer Qualität sehen Sie dann direkt vor Ort.

    Wenn Ihnen der Weg zu uns zu weit ist, können Sie sich auch durch das Trustedshops-Siegels und die zahlreichen Ebay Bewertungen kundig machen. Die Beurteilungen von Trustedshops sind grundsätzlich nicht nur ganz und gar wertneutral sondern auch ungemein aussagekräftig. Sowohl der Verkaufs-Shop auf unserer Webseite Motorroller.de als auch unsere Geschäftspraxis wurden von dieser Einrichtung bisher durchgängig mit "sehr gut" eingestuft. Was unsere Käuferrezensionen genauso in einem Bereich, der sich auf jeden Fall sehen lassen kann. Diese Ergebnisse demonstrieren eines ganz deutlich: Wir geben in allen Belangen stets unser Bestes!

    Denken Sie aber bitte daran, dass dort wo gearbeitet wird, auch mal Fehler passieren. Deswegen bitten wir Sie, für den Fall, dass mal etwas nicht so gut gelaufen ist, uns auf jeden Fall die Chance zur Verbesserung zu geben.

    Unser Expertenteam steht Ihnen täglich zwischen 8:00 und 18:00 Uhr sowie samstags von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

    Wir haben uns die Zufriedenheit unserer Kunden auf die Fahne geschrieben. Die Geschäftstätigkeit unseres Unternehmens fing schon vor über fünf Jahrzehnten mit dem Bau von Maschinen an. Den Fahrzeughandel mit Zweirädern wiederum, betreiben wir zwischenzeitlich auch bereits seit mehr als 25 Jahren ungemein erfolgreich. Heute haben wir uns außer der Vermarktung von Rollern, auf "Must-to-have" für Motortuning, Ersatzteile und Zubehör spezialisiert.

    Bei Motorroller.de finden Sie beinahe alle Komponenten und Motorroller aus Europa und Asien. In unserem Lager warten Artikel, Teile und passendes Zubehör für ungefähr 250 Marken und 8500 Typen auf Ihre Bestellung. Zu unseren Lieferanten gehören z.B. Lieferanten wie Yamaha, Kreidler, Jonway oder Adly. Wir haben in der Summe mehr als 500.000 Produkte von unterschiedlichen Produzenten im Ersatzteil-Programm, welche auf einer Fläche von über 1.000 m² in unseren Regalen gelagert sind. Sie finden im Zubehörbereich alles, was Sie für Ihren Motorroller benötigen.

    Das beginnt bei den Handschuhen, Regensets und Nierengürteln, und geht bis hin zu den Schutzhelmen über das Top Case und den Windschildern.Auch für alle Tuningfans bieten wir ausgesuchte Produkte an, wie beispielsweise Zylinder, Auspuffanlagen, Kolben und dergleichen Dinge Auspuffanlagen, Kolben, Zylinder und dergleichen Dinge.

    Ständige Kontrolle der Qualität ist unsere Passion. Anders ausgedrückt, sämtliche Motorroller, welche die Produktion verlassen haben und bei uns angeliefert werden, begutachten wir nochmals ausführlich auf etwaige Mängel bzw. Transportschäden, ehe sie in die Hände unserer Kunden übergeben werden. Nachdem die Fahrzeuge bei uns eingetroffen sind, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und zuerst einer visuellen Prüfung respektive einem Testlauf auf unserem Prüfstand unterzogen. Bei dem gelieferten Roller wird nach der Anlieferung beim Käufer letztendlich neuerlich ein Funktionstest durchgeführt. Dadurch ist eine tadellose Nutzung des Gefährts wirklich gewährleistet.

    Wir tragen zum Schutz unserer Umwelt bei. Zur Reinerhaltung der Luft besitzen unsere motorisierten Zweiräder allgemein Motoren, welche äußerst sparsam laufen. Um die Umwelt zusätzlich zu schonen und eine professionelle Entsorgung zu garantieren, nehmen wir die Transportverpackung wieder mit, die bei der Auslieferung unserer Fahrzeuge anfällt.

    Sie haben einen neuen Roller bei uns erworben und wollen Ihren alten fahrbaren Untersatz loswerden? Kein Problem! Wir kaufen Ihren gebrauchten Motorroller an.

    Geben Sie uns doch die Chance, unsere fachlichen Qualitäten unter Beweis stellen zu dürfen. Im Gegensatz zu den billigen Online-Shops, die bereits nach kurzer Zeit wieder von der Bildfläche verschwinden, können wir auf eine langjährige Firmentradition zurück blicken. In unserem fortwährend wachsenden Betrieb steht Fleiß und fortwährendes Lernen an der ersten Stelle, weil wir davon überzeugt sind, dass sich nur durch neue Ideen und fortschrittliche Innovationen das Know-how für eine solide Geschäftsbasis schaffen lässt. Überzeugen Sie sich selber von unserem vortrefflichen Kundenservice und besuchen Sie uns in unserem Unternehmen in Lindenfels-Eulsbach.

    Lindenfels liegt im Regierungsbezirk Darmstadt, und zwar 40 km nordöstlich von Mannheim bzw. zirka 60 km südlich von Frankfurt am Main. Am besten fahren Sie von Norden her über die A6, während Sie aus südlicher Richtung die A8 nehmen. Ohne Frage kann man angesichts der guten Verkehrsanbindung auch sehr bequem mit der Bahn hinfahren.

    Buggy Tongjian TBM

    Der Produzent Tongjian TBM fing im Jahre 2002 in der chinesischen Metropole Shanghai mit der Fabrikation von Straßenbuggys an. Anfang des neuen Jahrtausends waren diese Gefährte eine ausgesprochene Weltneuheit.Nach diversen Startschwierigkeiten hatte Herr Gu, der Besitzer des Unternehmens, das Geschäft relativ gut zum Laufen gebracht. Es waren überwiegend neben ein paar weiteren Details die starre Verbauung der Auspuffanlage, die Kühlung und das Getriebe, mit denen man zu kämpfen hatte. Wir konnten jedoch die entsprechende Hilfe bieten, so dass diese Probleme verhältnismäßig schnell beseitigt werden konnten.

    Es dauerte nicht lange, bis auch weitere Produzenten auf den fahrenden Zug aufsprangen, da sie sehr schnell das große Potential und die Qualitäten von Herrn Gu erkannten. So beispielsweise das Unternehmen PGO in Taiwan. PGO bestellte schließlich bei Tongjian TBM viele fertige und halbfertige Güter, die man dann in Taiwan als PGO-Produkte vertrieb. Man registrierte als Resultat danach einen rasanten Anstieg der Produktion und des Verkaufs. Mit der Firma TBM baute man ein Subunternehmen auf, welches hernach in die Teilefertigung eingegliedert wurde.

    Wir sind im Chinageschäft regelrechte Pioniere und haben von daher in Bezug auf die Fahrzeugentwicklung immer alle Entwicklungen unmittelbar mitbekommen. Wo wir die Geschäftsleitung und Techniker persönlich kennen gelernt haben, lassen wir nach wie vor in ausgewählten und von uns kontrollierbaren Werken unsere Komponenten und Motorroller fertigen. Grundsätzlich haben wir alle Bauteile verfügbar, welche Sie bei uns als kompetenter Fachbetrieb für Ihr Fahrzeug rund um die Uhr bestellen können.

    Adly

    Ein anderer Fertigungsbetrieb von Fahrzeugen, den man auf jeden Fall hervorheben muss, ist das Unternehmen Adly, dessen Sitz sich in Taiwan nahe der Stadt befindet.

    Der Seniorchef des Betriebs ist ein vorbildhafter Tüftler und Unternehmer. Er bekam glücklicherweise sehr viel Unterstützung von seiner engagierten Tochter YuYu respektive deren Ehemann Jimmy. Das Resultat dieser fruchtbaren Kooperation war, dass sie die Firma gemeinsam sogar an die Börse bringen konnten.

    Adly war einer der ersten Produzenten, welche Straßenquads für den europäischen Markt fertigten. Nachdem wir bei der Entwicklung von Anfang mit dabei waren, konnten wir in Bezug auf das Know-how und die Konzeption tatkräftige Hilfe leisten, was zur Folge hatte, dass es uns gelang, anstelle der vorgesehenen Menge von 500 Quads im ersten Jahr sofort das Fünffache, also 2500 Fahrzeuge zu verkaufen. Auch unser Betrieb hat dazu seinen Teil beigesteuert weshalb wir mit Recht sehr stolz auf dieses Ergebnis sind.

    Später sind wir hingegen gezwungen gewesen, den Unternehmenssitz auf das chinesische Festland zu verlegen, da sich Taiwan wegen der allgemeinen Inflationsrate, zwischenzeitlich zu einem Hochlohnland entwickelt hat. Zweifellos hätten wir auf eine andere Art dem verstärkten Preisdruck nicht standhalten können.

    Während früher die Produktion der Roller das Hauptgeschäft von Adly gewesen ist, hat sich die Fahrzeugfertigung gegenwärtig mehr und mehr auf die Quads verlagert.

    AEON

    Auf unserer Recherche nach ausgezeichneten Herstellern in Fernost stießen wir eines Tages in Taiwan auch auf die Firma Aeon. Aeon wird von den beiden rührigen Inhabern Mr. Allen und Mr. Galli geleitet, welche es aus Italien nach Asien verschlagen hat und die zuvor bei der italienischen Firma Fantic mitgewirkt hatten. Als Unternehmensstandort für ihren neu gegründeten Betrieb wählten sie Taiwan und entwickelten dort neben Adly verschiedene Motorroller und Quads.

    Nach den üblichen Startproblemen kam die Fabrikation Richtung Quads so richtig in Schwung, wobei das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern dagegen gegenwärtig zum Ende gekommen sein dürfte. Von den Quads wurden besonders die leistungsstarken ATVs ein echter Verkaufserfolg. Zunächst in Asien und hinterher auch in Europa und den USA. Von Aeon beziehen gegenwärtig eine Menge Distributoren aber auch Produzenten anderer Fahrzeuge neben Quads verschiedener Modelle ATVs und UTVs, welche hinterher unter eigenem Namen vermarktet werden. Die Quads von Aeon zählten jahrelang auch zu unserem Programm. Weil indes der Umsatz sehr zu wünschen übrig ließ, stellten wir dieses Geschäftsmodell inzwischen ein. Wenn Sie Bedarf an einem Ersatzteil haben, können sie dieses für Ihren Quad, ATV oder UTV auch weiterhin bei uns kaufen.

    AGM

    AGM steht für ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Dabei wird eine produktionsbezogene Kooperation mit einem Hersteller aus der Volksrepublik China bezeichnet.Wir benutzen die Firmenbezeichnung AGM seit etlichen Jahren für die Produktvermarktung.Aufgebaut ist der Fertigungsbetrieb gemeinschaftlich mit einem Mr. Wang im Norden des chinesischen Reiches worden. Es gab zwar eine schöne große 4000 m² große Halle, aber leider keinen tragfähigen Plan. Den galt es erst zu kreieren. Eine Menge Zeit haben wir uns bemüht, zunächst die Grundvoraussetzungen für eine Fabrikation von Fahrzeugen zu schaffen.

    Weil bislang noch keine einzige funktionsfähige Komponente vorhanden war, benötigten wir zuerst einen entsprechenden Rahmen für das Quad. Der 350 cm³ Motor befand sich noch in der Testphase. Außerdem funktionierte auch die Schaltwelle nicht sauber. Wir befanden uns schließlich kurz davor, die Null-Serie zu starten, da geschah überraschend etwas völlig Unerwartetes: Bei einem regulären Besuch der "Bank of China" bemerkten wir, dass irgendjemand von unserem Geschäftskonto einen bedeutenden Geldbetrag entwendet hatte. auf unser Konto Zugriff zu erhalten (die Stempel wurden ihm treuhändisch von der regionalen Amtsstelle übergeben, um sie an uns weiterzureichen). Ich meine, es ist leicht nachzuvollziehen, dass diese Story für uns alles andere als angenehm gewesen ist. Sehr geholfen haben uns dabei de Oberbürgermeister und ein anderer ehrlicher Chinese, mit deren Unterstützung wir die relativ hohe Investitionssumme wieder zurückbekommen konnten. Eine Menge Leute hatten Beneken, ob wir den investierten Betrag jemals wieder erhalten würden. Zum Glück konnten wir diese Schwarzseher eines Besseren belehren.

    Baotian

    Die Produktion von stellte Baotian schon vor über 20 Jahren in Jiangman auf die Beine. Die Stadt findet man in der Region Guangdong, ist andererseits ein paar Kilometer vom nächsten Seehafen entfernt. Das hat den Effekt, dass einiges an Mehrkosten für den längeren Anfahrtsweg Unerwartetes kommen, obwohl prinzipiell der Preisspiegel dort durchschnittlich eher ein wenig geringer ist. Deswegen ist die Gewinnspanne im Gegensatz zu anderen Fertigungsbetrieben, die näher an der See liegen, etwas niedriger.

    Wir haben die Firma ein paar Mal, im Zusammenhang mit unseren Chinareisen aufgesucht und dabei gute Kontakte zum federführenden Management sowie zu den leitenden Mitarbeitern hergestellt.Nichtsdestoweniger ist ein entscheidender Durchbruch zu einer erfolgreichen Geschäftsbeziehung nicht erreicht worden.

    Sofern jemand Ersatzelemente für Motorroller von Baotian braucht, kann er diese rund um die Uhr bei uns ordern. Die motorisierten Zweiräder werden nach wie vor von Baotian hergestellt, wobei sich die Absatzmärkte indessen zwischenzeitlich auf andere Kontinente verschoben haben. Anstatt von Europa dürften nun Asien und Afrika die Hauptabnehmer sein.

    CPI

    Wir haben in den Anfangsjahren CPI verschiedene Male und hierbei die Produktion der Quads, UTVs, Roller und Krafträder überprüft überprüft. Wir kamen zu dem Ergebnis, dass es noch zu bald sei, eine Zusammenarbeit mit dem Produzenten einzugehen. CPI besaß damals einfach noch nicht die praktische Erfahrung, um unsere strengen Kriterien im Hinblick auf die Qualität erfüllen zu können. Im Moment hat sich die Konstellation jedoch gewandelt. Die Erzeugnisse haben, was die Stabilität angeht durchaus Weltmarktniveau.

    Etwas, das jeden potentiellen Käufer eines Fahrzeugs beschäftigt, ist die Frage nach einem breit gefächerten Kundendienst, welcher sowohl den Heim-Service vor Ort als auch den Werkstattdienst einschließt. Logischerweise bieten wir so einen Service im ganzen Bundesgebiet an.

    Jonway

    Jonway war anfänglich ein reiner Hersteller von Personenkraftwagen für den Raum. Seit 2003 produziert das Unternehmen aber auch Krafträder, Quads und Roller. In den besten Zeiten wurden beeindruckende Einheiten hergestellt. Mit circa 30.000 produzierten Autos jährlich wurde hauptsächlich der Raum beliefert. Die Quads, Motorräder sowie Motorroller mit rund 50.000 - 80.000 Fahrzeugen im Jahr waren allerdings für den Weltmarkt gedacht. Deutschland war im Übrigen davon der Hauptabsatzmarkt.

    Bei Jonway wurde zusammen mit unseren Rollern, auch ein Großteil der Rex und Kreidler Zweiräder hergestellt. Die Produktionszahlen sind nach der Auflösung des Rex-Vertriebs klarerweise erheblich geschrumpft. Mit dem 4-Rad-Elektromobil hat man gegenwärtig ein sehr Erfolg versprechendes Produkt neu entwickelt. Es ist vorgesehen, diese Fahrzeuge zunächst auf dem chinesischen Markt zu testen, bevor sie irgendwann auch in andere Länder exportiert werden.

    Wir lassen unsere Motorroller gegenwärtig seit rund zwölf Jahren bei Jonway anfertigen. Hierbei laufen die diversen Einheiten ausnahmslos unter unserer Überprüfung. Wir machen daher mit minimal zwei Familienangehörige regelmäßig bei Jonway Kontrollbesuche. Auf diese Weise sorgen wir dafür, dass die unschlagbare Qualität unserer Fahrzeuge gesichert ist. computergesteuerte Fertigungsautomaten und ausgezeichnete Technikern geben die Gewähr für die ausgezeichneten Erzeugnisse von Jonway. Durch diese modernen Herstellungsmethoden gehören Probleme mit Toleranzen endgültig der Vergangenheit an. Aber - Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Dies ist auch mein Motto.

    Jincheng

    Die Monkey-Nachbauten "Dax" vom Zulieferer Jincheng waren bei uns jahrelang ein Bestseller. Das Fahrzeug ist bei uns zwar nicht mehr im Sortiment, hingegen haben wir immer noch die Einbauteile dafür im Sortiment. Für das Bonsai-Kleinstkraftrad findet man allerdings nur noch eine limitierte Anzahl an Fans. Vor diesem Hintergrund haben wir den Import quasi einschlafen lassen.

    Für diese Zweiräder führen wir den Home- und Werkstattservice auch zukünftig durch. Wie erwähnt, bei uns sind sämtliche Zubehörteile lieferbar - auch für Leute, die ihr Monkey woanders gekauft haben. Zum Lieferumfang von Jincheng gehören aber auch Motorräder, Straßenbuggys, Roller beziehungsweise Quads und UTVs.

    Keeway/Qianjiang

    Qianjiang produziert im Augenblick mit dem Einsatz von ungefähr 13.000 Mitarbeitern pro Jahr mehr als eine Million Motorräder und Motorroller. Hiermit gehört das Unternehmen auf dem asiatischen Absatzmarkt zu den bedeutendsten Herstellern.

    Der Erfolg dieser Firma basiert auf ein Top Management und eine spitzenmäßige Qualität. Wir staunten bei unseren wiederholten Besuchen ständig aufs Neue. zusammen mit motorisierten Rollern fertigt die Firma auch Motorräder, Fun Fahrzeuge, Quads, Hochdruckreiniger, Pumpen, Gartengeräte und einiges mehr. Besonders auf das Controlling wird in dem Unternehmen großer Wert gelegt. Obgleich die Produktionszahlen überdurchschnittlich hoch sind, hört man im Prinzip nichts Nachteiliges über und Keeway und Qianjiang. Sie erhalten bei uns sowohl die Fahrzeuge als auch die Einbauteile.

    Kreidler

    Der Metallhandwerker Anton Kreidler hatte im Jahre 1904 die Firma Kreidler gegründet.Mit Sachverstand ist es ihm gelungen, eine große und überaus erfolgreiche Fertigung für Krafträder aufzubauen, wobei er von seinem Sohn, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, tatkräftig unterstützt wurde. Der Betrieb hat erstaunlicherweise beide Weltkriege relativ gut überstanden.

    Die Produktion von motorisierten Zweirädern befand sich am Anfang des 20. Jahrhunderts grundsätzlich noch in der Findungsphase. Unterdessen gehören die Feuerstühle von Keidler zu den ersten zweirädrigen Fahrzeugen, die viele Geschwindigkeitsrekorde aufgestellt und Weltmeistertitel errungen haben. Es wurden in dieser Zeit eine Menge bahnbrechende Weitentwicklungen und Modifikationen erarbeitet, die die Fahreigenschaften verbesserten und sehr zur Sicherheit im Verkehr beigetragen haben. Wer mehr darüber erfahren: Es ist alles in Kreidlers Firmengeschichte und in Wikipedia nachzulesen.

    Nach der Insolvenz im Jahr 1982 baute der Hersteller Garelli 3 Jahre lang Kreidler Mofas. In den 90er Jahren machte sich letzten Endes ein Unternehmen das Know-how von Kreidler zu Nutze, indem es den Betrieb offiziell übernahm und mit dem Namen "Prophete" weiter betrieb. Heute lässt es in China, in erster Linie für den europäischen Markt, sowohl Kreidler-Krafträder als auch die Fahrzeuge mit dem Markenbegriff Rex produzieren.

    Es sind übrigens in erster Linie die gleichen Produktionsbetriebe, welche auch unsere AGM und Motorroller.de Fahrzeuge entwickeln und herstellen. Zusätzliche Details gibt es in der Rex-Story. Ersatzkomponenten für die neuzeitlichen Kreidler-Zweiräder können Sie bei Motorroller.de rund um die Uhr bestellen. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.

    Rex

    Ein Ressort des Prophete-Konzerns produzierte unter dem Namen "REX-Motorroller" ungemein erfolgreich motorisierte Zweiräder.

    Dieses Ressort wurde nun zufolge einer Umstrukturierung aufgegeben. Es mag daran gelegen haben, dass sich Prophete in anderen Bereichen weiter entwickeln will. Von den Gesetzen der weltweiten Marktwirtschaft sind auch solch renommierte Unternehmen wie Prophete betroffen.

    Eine gewisse Zeit liefen in den Produktionsbetrieben von Rex zwei Montagestraßen gleichzeitig, wobei auf dem einen Band die Rex Motorroller hergestellt wurden und auf dem zweiten unserer Fahrzeuge und Roller und Fahrzeuge. So gut wie immer sind bei jeder Produktionscharge unsere Kontrolleure anwesend, sodass sie sich vor Ort ein genaues Bild machen können.

    Nachdem man die die Rollerabteilung von Rex geschlossen hatte, kauften wir den kompletten Lagerbestand. Aus dem Grund, können wir von der Marke Rex einen umfassenden Liefer- und Reparaturservice anbieten. Zufolge der Baugleichheit etlicher Rex Modelle mit den unsrigen, können Sie zu Ihrem Vorteil unsere Erfahrungen mit dieser Marke in vollem Umfang nutzen.

    SMC

    Unsere Verbindungen nach Taiwan reichen bis auf das Ende der 1980er Jahre zurück. Irgendwann Mitte der 1990er Jahre haben wir dann zu dem Unternehmen SMC-Corporation die ersten Kontakte hergestellt. Die Firma befand sich gerade in der Umstrukturierung von der Textilfertigung in die Motorroller-Fabrikation, was wir ohne Frage alles mit großem Interesse mit verfolgen konnten.

    Es gab bei SMC eine Reihe von einigen fachkundigen Mitarbeitern sowie hervorragenden Ingenieuren, welche dazu gemeinschaftlich ihr Know-how eingebracht haben. Auch wir durften mit unserer Erfahrung aus dem Maschinenbau daran einen bescheidenen Anteil haben, sodass es SMC innerhalb einer relativ kurzen Zeit, diesen Wechsel zu meistern.

    Wir vermittelten unser Know-how natürlich nicht ausschließlich aus purer Liebenswürdigkeit. Es war sozusagen auch Mittel zum Zweck, denn wir erhielten dafür die nötige Qualität für unsere bezogenen Produkte.

    Die beiden Unternehmensinhaber, Mr. Kuo (Guo) und der leitende Ingenieur Mr. Chen sind engagierte Persönlichkeiten. Es vergeht kein Tag, wo Mister Kuo nicht im Betrieb steht und nach dem Rechten sieht, obwohl er bereits auf die 90 zugeht. Ich bin mir sicher, das wird auch bis zu seinem letzten Atemzug so bleiben.

    Der Liefer- und Reparaturdienst für Sundiro-Fahrzeuge ist hingegen garantiert, weil wir darüber hinaus die Ersatzteile dieser Marke verfügbar haben.

    PGO

    In der Zeit von 2004 bis 2008 waren wir die Generalvertretung von PGO in Deutschland. Wir vermarkteten damals vorrangig die bekannten Motorroller PMX-Sport, G-Max, Rodoshow, Big-Max, T-Rex beziehungsweise den fabelhaften Trike-Scooter, welchen wir nach wie vor im Liefersortiment haben.

    Es sind insbesondere die Kriterien hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit, wodurch sich die PGO-Roller von vergleichbaren Fahrzeugen anderer Fabrikate abheben. Dieser Erfolg hat hingegen auch sehr viel mit der inneren Haltung und der Denkweise der Taiwanesen zu tun. Ich habe kaum einen Menschenschlag kennen gelernt, welcher ebenso zuverlässig und fleißig ist, wie die Bewohner dieses kleinen Inselstaates.

    PGO ist auch eine der wenigen taiwanesischen Unternehmen, die die Berechtigung haben, ihre Fahrzeuge auf dem inländischen Absatzmarkt zu vertreiben. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als atemberaubend bezeichnen. So ist es nicht überraschend, dass heute dort schon Hightech Produkte ähnlich wie Deutschland hergestellt werden.

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    – Es ist noch keine Bewertung für Helmfach / Staufach 4Takt 50ccm JSD50QT-13 1010408-1 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    PVC-Teile
    Ersatzteil:
    Staufach
    Motortyp:
    139QMA;139QMB
    Farbe:
    schwarz
    Artikelposition in Explosionszeichnung:
    17
    Teilehersteller:
    AGM
    Takt:
    4 Takt
    Hubraum:
    50 ccm

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer 1010408-1, vom Hersteller Jonway steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.
    +++

    Zubehör

    Vergaser 19mm mit Kunststoffdeckel TS139QMB210001
    Vergaser 19mm mit Kunststoffdeckel TS139QMB210001

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Viertakt - Mehrbereichsmotorenöl 1L 10W-40 32340-180
    Viertakt - Mehrbereichsmotorenöl 1L 10W-40 32340-180

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Getriebeöl mineralisch 150 ml MOTUL SAE 80W-90 101269
    Getriebeöl mineralisch 150 ml MOTUL SAE 80W-90 101269

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Reifen 3.50 - 10 51P M+S Tubeless 5640537
    Reifen 3.50 - 10 51P M+S Tubeless 5640537

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Antriebsriemen / Keilriemen 669x18x30 Qinjiang YYGY0501013-1
    Antriebsriemen / Keilriemen 669x18x30 Qinjiang YYGY0501013-1

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Antriebsriemen / Keilriemen 669x18x30 TS139QMA100009-B
    Antriebsriemen / Keilriemen 669x18x30 TS139QMA100009-B

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Batterie BTX7A-BS 12V 6Ah 151x88x94mm 125cc 4T 5379953
    Batterie BTX7A-BS 12V 6Ah 151x88x94mm 125cc 4T 5379953

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Batterie Power Starter 12V 3Ah BTX4L-BS 139QMB 5379987
    Batterie Power Starter 12V 3Ah BTX4L-BS 139QMB 5379987

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Service-Kit Wartungs-Set 4Takt 50ccm 139QMA 43708
    Service-Kit Wartungs-Set 4Takt 50ccm 139QMA 43708

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Keilriemen 669x18.1 Gates 4Takt 50ccm 31110503-2
    Keilriemen 669x18.1 Gates 4Takt 50ccm 31110503-2

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Ähnliche Artikel

    Abdeckung Lufteinlass schwarz Variomatik 31130110-3
    Abdeckung Lufteinlass schwarz Variomatik 31130110-3

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Hauptdüse M4 gr 80 139QMA 139QMB GY6 31210412-3-80
    Hauptdüse M4 gr 80 139QMA 139QMB GY6 31210412-3-80

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Hutmutter M6x17mm verzinkt JSD139QMB 8010206017-1
    Hutmutter M6x17mm verzinkt JSD139QMB 8010206017-1

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Leerlaufdüse Größe 30 CVK PD18J 139QMA TS139QMB210004
    Leerlaufdüse Größe 30 CVK PD18J 139QMA TS139QMB210004

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Deckel Fahrgestellnummer 114,60x39,30mm 1010403
    Deckel Fahrgestellnummer 114,60x39,30mm 1010403

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Deckel Ölsieb ohne O-Ring GEW.30mm SW.17mm 31121103
    Deckel Ölsieb ohne O-Ring GEW.30mm SW.17mm 31121103

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Innenabdeckung Sitzbankstaufach / Helmfach JSD50QT-13 1010409
    Innenabdeckung Sitzbankstaufach / Helmfach JSD50QT-13 1010409

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Seitenleiste unten links schwarz 86 1020406-S
    Seitenleiste unten links schwarz 86 1020406-S

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Seitenleiste unten rechts schwarz-glanz 86 1020407-S
    Seitenleiste unten rechts schwarz-glanz 86 1020407-S

    inkl. MwSt. zzgl. Versand

    Zündkerze NGK BPR7HS, Gruppe B 31130401
    Zündkerze NGK BPR7HS, Gruppe B 31130401

    inkl. MwSt. zzgl. Versand