Artikel: Batterie BTX4L-BS+ 12V 5Ah 0,2 Liter MTF 05378054

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Batterie

Artikelnummer
05378054
Hersteller
BS Battery
Inhalt
1 Stück

25,19

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Batterie BTX4L-BS+ 12V 5Ah 0,2 Liter DIN 50314 MTF Wartungsfrei 113x70x85mm

Auch zu finden unter: Bleibatterie kaufen, Akkumulator kaufen, Batterie, Lithiumbatterie, Akkumulator, Starter-Roller-Batterie kaufen, Batterie kaufen, Rollerbatterie kaufen, Starter-Batterie kaufen, Lithium-Batterie, Starterbatterie kaufen, Starter-Batterie, Roller-Batterie, Lithium-Batterie kaufen.

Der Artikel kann mühelos gegen das Element gewechselt werden. Sie bekommen es sowohl als Nachbau als auch als Originalbauteil, hingegen jeweils in Erstausrüsterqualität.Die Ersatzelemente dieses Rollerherstellers haben sich bereits seit Jahren im täglichen Einsatz bestens bewährt. Man kann alle Bauteile in unserem Onlineshop kaufen. Durch andauernden Austausch von Erfahrungen wird die Qualität auf ein Maximum angehoben.

Jedes extra Teil mit den gleichen Versandkriterien, das Sie bei uns erwerben, wird von uns kostenlos zugestellt.Für Ihren Motorroller, Scooter, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller] oder auch Elektroroller bzw. E-Roller können Sie mühelos sämtliche Komponenten über unseren Internetshop bestellen. Ganz egal, ob Sie Ihr motorisiertes Zweirad im Kaufhaus, Baumarkt oder Fachgeschäft bezogen haben, für fast alle gängigen Zweiräder aus Taiwan, Europa oder China finden Sie bei uns die entsprechenden Ersatzbauteile. Ein anderer Weg für Fragen in Bezug auf Bauteile, ist das Medium E-Mail. Sie bezahlen ganz einfach über das sichere PayPal oder bei einer Bestellung über Amazon per Bankabbuchung.

Es ist auch eine Teilzahlung bzw. Ratenzahlung des Kaufpreises für den Artikel möglich, sofern dieser mehr als 100 Euro beträgt. Logischerweise machen wir ihnen auch gerne ein Leasingangebot. Dies bietet sich im Besonderen für Unternehmen an, welche Betriebsfahrzeuge anschaffen oder ihren Mitarbeitern einen Motorroller kaufen möchten. Bitte fragen Sie uns oder vereinbaren mit uns einen Beratungstermin.

Dieser Artikel ist für folgende Fahrzeugtypen respektive Motoren passend:

Diese Frage stellen sich Rollerbesitzer immer dann, wenn an ihrem Fahrzeug etwas kaputt gegangen ist, ganz egal, ob sich um einen Dreirad-Roller, Motorroller, oder Elektroroller bzw. E-Roller handelt. Wenn jemand solche Überlegungen anstellt, sollte er indes bedenken, dass auf Grund der verhältnismäßig hohen Lohnkosten, sogar eine kleine Reparatur bereits sehr ins Geld gehen kann. Ein neues Bauteil, das relativ schnell getauscht werden kann, ist nicht nur kostengünstiger, sondern bietet unter anderem eine erheblich größere Funktionssicherheit als bei einer Instandsetzung. Zumeist kann man die Ursache einer Funktionsstörung nicht gleich selber entdecken und ein qualifizierter Fachmann muss feststellen, warum der Roller nicht richtig läuft. Eine vernünftige Alternative wäre es in dem Fall, eines unserer einbaufertigen Ersatzteil-Kits, welche wir für zahlreiche diverse Komponenten anbieten, zu bestellen. .

Großes Augenmerk legen wir auf qualitativ hochwertige Produkte zu einem bezahlbaren Preis. Wie kommt es, dass wir so günstig sein können? Die Antwort lautet: Weil wir bereits beim Einkauf auf wirtschaftlich vernünftige Produktmengen wert legen. Diese beiden Faktoren, nämlich zum einen die gute Qualität und zum anderen der günstige Preis heben uns vorwiegend von unseren Mitbewerbern ab.

Wir führen sogar für die allermeisten Roller, Buggys und Quads die Komponenten, die gar nicht mehr hergestellt werden. Zum Beispiel haben wir alle Bauteile für die Marken Sundiro und Eppella nach wie vor auf Lager.

Klarerweise liefern wir auch die Originalteile für Ihr motorisiertes Zweirad, obwohl unsere Nachbauten einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster-Produkt nicht scheuen müssen, aber prinzipiell wesentlich preisgünstiger sind. Ganz gleich, ob Sie die Instandsetzung Ihres Zweirads selber bewerkstelligen wollen oder lieber in einer Werkstatt ausführen lassen möchten, ohne Frage liegen Sie mit unseren Komponenten vollkommen richtig. Zweifellos finden Sie keine andere Alternative, im Zusammenhang mit der Instandsetzung Ihres Motorrollers, um Ihren Geldbeutel zu schonen.

In unserem Online-Shop existiert zahlreiches Bildmaterial, welches Ihnen behilflich ist, Ihre alte Komponente ganz einfach mit dem lieferbaren Ersatz zu vergleichen. Dadurch können Falsch- oder Fehllieferungen aufgrund verkehrter Bestellungen bereits vorweg verhindert werden. Hierbei genügt nicht lediglich eine visuelle Ähnlichkeit. Es müssen überdies sowohl die angegebenen Dimensionen als auch die angegebenen Spezifikationen passen.

10 Vorteile aus denen Sie Nutzen ziehen:

  • Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Sie bezahlen bei Bestellung mehrerer Ersatzteile mit identischen Versandkriterien nur einmal Versandkosten
  • Unser Lager umfasst Komponenten und Zubehör für rund 250 Marken und 8500 Typen
  • Kauf ohne Risiko dank "Geld zurück" - Garantie
  • Sie erhalten von uns immer die Erstausrüster-Qualität - auch bei günstigen Nachbauten
  • Wir kaufen Ihr Fahrzeug
  • Kurze Lieferzeiten
  • Unsere sämtlichen Produkte sind kostengünstig, gebrauchstauglich sowie ausfallsicher
  • Hol- und Bringservice
  • Absolute Verkehrssicherheit des Motorrollers, besonders bei den Bremsen
  • Ganz gleich, ob Sie einen Motorroller, einen Quad, ein Fun-Fahrzeug oder einen Buggy erwerben möchten. Wir sind dafür der Fachhändler Ihres Vertrauens. Aus welchem Grund wäre es für Sie von Vorteil, wenn Sie uns für Sie tätig werden lassen? Da wir uns durch unsere jahrzehntelange Erfahrung das nötige Know-how für diesen Geschäftsbereich angeeignet haben, können wir Ihnen einen perfekten Service bieten. Nicht lediglich der Verkauf gehört zu unserer Leidenschaft, sondern auch die Betreuung unserer Kunden danach, welche ohne Frage einen perfekten Fahrzeugservice beinhaltet. Wir als familiär geführter Betrieb leben das Geschäft in Verbindung mit Motorrollern förmlich.

    Kaufen ist Vertrauenssache, daher ist es nötig, sich den Laden vorher genau anzugucken. in unserem Betrieb ist alles 100-prozentig transparent! Gerne können Sie uns einen Besuch abstatten, um sich über uns eigenhändig ein Bild zu machen.Den Vertrauensnachweis bekommen Sie dann im Prinzip schwarz auf weiß vor Ort.

    Kunden, denen die Anfahrtsstrecke zu uns zu weit ist, können sich gerne durch das Trustedshops-Siegels und die zahlreichen Ebay Bewertungen über uns schlau machen. Unsere Firmenwebseite Motorroller.de wird beispielsweise von Trustshops als "sehr gut" eingestuft. Das betrifft sowohl unseren Verkaufs-Shop als auch unsere Geschäftspraxis. Über diese Beurteilung sind wir zu Recht sehr Stolz. Unsere Käuferrezensionen bei Ebay liegen mit einem Faktor von circa 99,9 % ebenfalls auf einem optimalen Niveau. Was beweisen all diese Resultate ganz offensichtlich? Dass wir uns in allen Belangen immer mächtig ins Zeug legen!

    Bedenken Sie aber, dass wir keine Maschinen sondern auch nur Menschen sind, denen gelegentlich denen gelegentlich etwas misslingen kann. Seien Sie von daher nicht gleich erzürnt, sofern mal etwas schief läuft, sondern geben Sie uns die Möglichkeit, unseren Fehler wieder gut zu machen.

    Unser Expertenteam steht Ihnen täglich zwischen 8:00 und 18:00 Uhr sowie samstags von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

    Wir haben uns die Zufriedenheit unserer Kunden auf die Fahne geschrieben. Mehr als 25 Jahre ist unser Unternehmen mit Erfolg mit dem Handel von Zweirädern aktiv, wobei wir uns andererseits bereits vor über fünfzig Jahren im Bereich Maschinenbau erfolgreich etabliert haben. Inzwischen haben wir uns zusammen mit dem Verkauf von Rollern, auf Fahrzeugzubehör, Ersatzkomponenten und das "Must have" zur Leistungssteigerung fokussiert.

    Unter Motorroller.de finden Sie nahezu alle Komponenten und Roller aus Fernost und Europa. In unserem Lager befinden sich für ca. 250 Hersteller und 8500 Ausführungen diverse Artikel, passendes Zubehör und Teile. Jonway, Yamaha, Kreidler oder Adly zählen beispielsweise zu unseren Herstellern, mit denen wir schon jahrelang zusammenarbeiten. Es sind mehr als 500.000 Produkte von verschiedenen verschiedener Hersteller, die wir in unseren Hochregalen auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² sofort lieferbar haben. Sie finden in unserer Zubehörabteilung alles, was Sie für Ihr Zweirad benötigen.

    Das beginnt bei den Schutzhelmen über das Top Case und den Windschildern, und geht bis hin zu Regensets, Nierengürteln und Handschuhen.Auch Tuningfans kommen bei uns auf ihre Kosten. Sie finden in unserem Tuningbereich alles was das Herz begehrt, wie zum Beispiel Kolben, Auspuffanlagen, Zylinder und weitere Dinge.

    Keine Ware verlässt unser Haus, ehe sie nicht auf tadellose Qualität kontrolliert worden ist. Dies bedeutet, sämtliche Fahrzeuge, welche das Werk des Herstellers verlassen haben und bei uns angeliefert werden, überprüften wir nochmals ausführlich auf eventuelle Mängel beziehungsweise Transportschäden, bevor wir sie in die Hände unserer Kunden übergeben. Das erste Mal geschieht das vor dem Versand, indem wir jeden Roller auspacken und auf unserem computergesteuerten Zweirad-Prüfstand einem Probelauf bzw. einer Übergabekontrolle unterziehen. Bei dem gelieferten Motorroller wird nach der Anlieferung beim Kunden zum Schluss noch einmal ein Funktionstest durchgeführt. Auf diese Weise ist ein tadelloser Gebrauch des Gefährts wirklich gewährleistet.

    Uns liegt besonders viel an einem wirkungsvollen Umweltschutz. Einerseits sind unsere motorisierten Zweiräder zumeist mit wirtschaftlichen Motoren bestückt. Ohne Frage nehmen wir im Sinne einer sauberen Umwelt jegliches Verpackungsmaterial wieder mit, das bei der Auslieferung unserer Roller anfällt und führen es einer professionellen Müll-Entsorgung zu.

    Sie haben vor, sich bei uns einen neuen Roller zu kaufen und suchen für Ihr altes Modell einen neuen Besitzer? Seien Sie deswegen unbesorgt! Lassen Sie das unsere Sorge sein, denn wir nehmen Ihren gebrauchten Motorroller in Zahlung.

    Sofern wir von Ihnen die Möglichkeit dazu bekommen würden, könnten wir Ihnen unsere Leistungen auch beweisen. Man darf uns nicht mit den zahlreichen billigen Verkaufsshops, auf eine Stufe stellen, die heute kommen und morgen bereits wieder weg sind. Es ist uns nicht entgangen, dass sich nur aufgrund fortschrittlicher Innovationen und neuer Ideen die Ausgangsbasis für eine Erfolg versprechende Geschäftstätigkeit legen lässt. Überzeugen Sie sich persönlich von unserem vortrefflichen Kundenservice und besuchen Sie uns in unserem Unternehmen in Lindenfels-Eulsbach.

    Zirka 60 km südlich von Frankfurt am Main findet man Lindenfels im Regierungsbezirk Darmstadt. Sofern Sie mit dem Auto anreisen, erreichen Sie den Ort per Autobahn von Norden über Frankfurt/Main (A6) beziehungsweise von Süden über Mannheim (A8). Logischerweise kann man auch ganz bequem per Bahn hinfahren.

    Buggy Tongjian TBM

    Es war im Jahre 2002, als in Chinas größter Stadt Shanghai die Firma Tongjian TBM mit der Herstellung von Straßenbuggys anfing, Anfang des neuen Jahrtausends eine ausgesprochene Weltneuheit.Wenngleich es zu Beginn zahlreiche Problemen gab, gelang es Mr. Gu, als Inhaber des Unternehmens das Geschäft verhältnismäßig schnell ein Erfolg ins ruhigere Fahrwasser zu führen. Vorerst kämpfte man mit Schwierigkeiten in Bezug auf das Getriebe, die Kühlung und die starre Verbauung der Auspuffanlage sowie ein paar übrigen Details. Diese konnten hingegen, zufolge unseren Fachkenntnissen und unserer Unterstützung vergleichsweise schnell gelöst werden.

    Das große Potential und die Fähigkeiten von Mister Gu blieben nicht lange unbemerkt. Deshalb überrascht es nicht, dass auch andere Unternehmen, wie z.B. PGO in Taiwan, auf den Zug aufzuspringen suchten. Man lieferte schlussendlich zu PGO nach Taiwan viele fertige und halbfertige Güter, die dort als PGO-Produkte vertrieben wurden. Man registrierte als Ergebnis danach ein rasches Wachstum der Produktion und des Absatzes. Mit der Firma TBM baute man einen Subunternehmer auf, der anschließend in die Teileherstellung eingegliedert wurde.

    Wir sind im Chinageschäft regelrechte Pioniere und haben in Bezug auf den Fahrzeugbereich immer alle Neuheiten unmittelbar mitbekommen. Wo wir die Geschäftsführung und technischen Mitarbeiter persönlich kennen, lassen wir noch heute in ausgesuchten Betrieben unsere Einbauteile und Fahrzeuge fertigen. Zumeist haben wir alle Teile verfügbar, welche Sie bei uns als Fachbetrieb für Ihr Zweirad zu jeder Zeit bestellen können.

    Adly

    In Taiwan nicht weit von der kleinen Stadt Ciai ist ein anderer erwähnenswerter Produktionsbetrieb von Fahrzeugen mit dem Markennamen Adly zu finden. Erstklassiges Engineering und ausgezeichnete Qualität heben dieses Unternehmen von der breiten Masse ab, das von der Inhaberfamilie Chen gegründet worden ist.

    Den Seniorchef des Betriebes kann man ohne weiteres als perfekten Tüftler und Unternehmer bezeichnen. Er erhielt glücklicherweise sehr viel Unterstützung von seiner tatkräftigen Tochter YuYu und deren Ehemann Jimmy. Das führte dazu, dass sie die Firma mit vereinten Kräften sogar an die Börse bringen konnten.

    Die Erfolgsstory von Adly startete de facto mit der Idee, Straßenquads für die europäischen Kunden zu fertigen. Wir durften von der ersten Stunde bei der Entwicklung dabei sein und verkauften danach gleich im ersten Jahr 2500 Quads anstatt der vorgesehenen Menge von 500 Fahrzeugen. Auch unser Betrieb hat hierzu seinen Teil beigetragen weshalb wir zu Recht sehr stolz auf diesen Erfolg sind.

    Zu einem späteren Zeitpunkt waren wir allerdings gezwungen, den Sitz des Unternehmens auf das chinesische Festland zu verlagern, da sich Taiwan infolge der allgemein steigenden Preise, mittlerweile zu einem Hochlohnland entwickelt hat. Dieses Vorgehen hat sich nachträglich als ungemein schlau Schachzug erwiesen, denn anders wären wir im Zuge des steigernden Preisdrucks auf dem Weltmarkt nicht mehr konkurrenzfähig gewesen.

    Früher waren die Motorroller das Kerngeschäft von Adly. Mittlerweile hat sich das Geschäftsmodell von Adly fast zu 100 % auf die Quads verlagert.

    AEON

    Als jahrelange Taiwankenner konnte der Lieferant Aeon für uns natürlich nicht lange unentdeckt bleiben. Der Chef, Herr Allen und sein Partner Herr Galli, die von der Firma Fantic aus Italien gekommen waren, entwickelten nach Adly diverse Motorroller und Quads.

    Als die Startprobleme beseitigt waren, kam das Geschäft mit den Quads immer besser in Schwung. Gleichzeitig ging jedoch die Produktion der motorisierten Zweiräder mehr und mehr zurück und ist heute fast vollends zum Erliegen gekommen. Mit Quads, insbesondere mit den leistungsstarken ATVs, ist Aeon dann auch der geschäftliche Durchbruch in den USA und in Europa gelungen. Aeon Quads verschiedener Typen, doch auch ATVs und UTVs werden heutzutage gerne von zahlreichen Großabnehmern aber auch von Fertigungsbetrieben anderer Fahrzeuge gekauft und dann mit dem eigenen Level vermarktet. Wir wurden ebenso jahrelang mit Quads von Aeon versorgt, haben die Vermarktung des Vierradlers hingegen aufgrund mangelnder Nachfrage beendet. Falls Sie Bedarf an einem Zubehörteil haben, können sie dieses für Ihren ATV, UTV oder Quad auch weiterhin über uns erhalten.

    AGM

    AGM ist eine sinnvolle Kurzbezeichnung der Worte ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und steht für ein Joint Venture-Geschäft mit einem chinesischen Hersteller zur Produktion gewisser Fahrzeuge.Die Firmenbezeichnung AGM wird von uns von Beginn an benutzt.Auf die Beine gestellt ist das Joint-Venture-Unternehmen in Verbindung mit einem Mr. Wang im Norden des chinesischen Reiches worden. Eine schöne neue zirka 4000 m² große Montagehalle war zwar schon vorhanden, es fehlte aber an einem richtigen Plan. Der musste im Vorfeld auf jeden Fall entwickelt werden. Wir setzten Monate dazu ein, erstmal die Kriterien zu schaffen, um überhaupt in die Fertigung einsteigen zu können.

    Zumal bis dato noch keine einzige funktionierende Komponente vorhanden war, benötigten wir zuerst ein entsprechendes Rahmengestell für das Quad. Auch der vorgesehene 350 ccm Motor war noch längst nicht einsatzfähig. Eine andere Komponente, die nicht sauber arbeitete, war die Schaltwelle. Nach der zeitraubenden Vorbereitungsphase war es schließlich soweit - als auf einmal etwas vollkommen Unerwartetes geschah: Als wir einen Besuch bei der "Bank of China" durchführten, bemerkten wir, dass von unserem Beteiligungskonto ein großer Geldbetrag abgebucht worden war. auf unser Konto zugreifen zu können (die Stempel wurden ihm treuhändisch von der hiesigen Behörde übergeben, um sie an uns weiterzureichen). Man kann sicher verstehen, dass das für uns alles in allem eine äußerst nervenaufreibende Story war. Aber mithilfe eines anderen anständigen Chinesen und des Oberbürgermeisters der Stadt konnten wir, allen Unkenrufen zum Trotz, unsere damalige verhältnismäßig hohe Geldsumme wieder zurückerhalten. Die Herren von der AHK und der IHK hielten es anfangs für ausgeschlossen, dass wir unser Geld jemals wieder erhalten würden. Gott sei Dank konnten wir sie eines Besseren belehren.

    Baotian

    Seit mehr als 20 Jahren fertigt Baotian Quads, Roller und Krafträder in Jiangman. Die Lage der Stadt befindet sich einige Kilometer vom nächsten Tiefseehafen entfernt, in der Provinz Guangdong. Dies hat den Effekt, dass einiges an Mehrkosten für den weiteren Anfahrtsweg Unerwartetes kommen, obgleich im Prinzip das Preissegment dort im Durchschnitt eher etwas geringer ist. Im Verhältnis zu anderen Herstellern, die näher an den Häfen liegen, ist die Marge von daher klarerweise etwas niedriger.

    Bei unseren diversen Chinareisen hatten wir auch das Werk einige Male aufgesucht. Bei diesen Besuchen konnten wir gute Kontakte zur Geschäftsführung beziehungsweise zu den maßgeblichen Angestellten knüpfen.Eine dauerhafte Geschäftsbeziehung ist dabei indessen nicht zustande gekommen.

    Wenn jemand Einbauteile für Roller von Baotian sucht, kann er diese zu jeder Zeit bei uns erhalten. Obwohl die Motorroller immer noch von Baotian gefertigt werden, haben sich die Absatzmärkte zumeist mittlerweile auf andere Erdteile verschoben. Anstatt von Europa dürften jetzt Afrika und Asien die primären Abnehmer sein.

    CPI

    Wir haben in der Anfangszeit nach der Gründung CPI mehrere Male und dabei die Fertigung der UTVs, Quads, Motorräder und Roller begutachtet untersucht. Wir kamen zu dem Fazit, dass es noch ein wenig zu bald sei, eine Kooperation mit dem Unternehmen einzugehen. Unsere Anforderungen konnten zu jener Zeit von CPI noch nicht gänzlich erfüllt werden. Mittlerweile sieht es indessen bei dem Unternehmen schon anders aus. Das Qualitätsniveau der Fahrzeuge ist heute auf einer ähnlichen Stufe wie bei etlichen Mitbewerbern.

    Vor dem Kauf eines Fahrzeugs fragen sich die Kunden selbstverständlich, ob auch ein breit gefächerter Kundendienst vorhanden ist, der sowohl den Werkstattdienst als auch den Heim-Service vor Ort einschließt. Es ist keine Frage, dass wir in ganz Deutschland diesen Service anbieten.

    Jonway

    Seit 2003 produziert Jonway außer Automobile auch Krafträder, Roller und Quads. Man fertigte in den besten Zeiten eindrucksvolle Einheiten. Die PKW-Produktion ging, wie gesagt mit ca. 30.000 Fahrzeugen p. a. vornehmlich in asiatische Länder. Vorwiegend für die Export-Märkte gedacht waren die Krafträder, Quads und Motorroller mit rund 50.000 - 80.000 Stück pro Jahr. Der größte Teil ging übrigens nach Deutschland.

    Ohne Frage fertigte Jonway nicht lediglich unsere Roller, sondern auch Rex und Kreidler Zweiräder. Was die Produktionszahlen betrifft, sind diese nach der Einstellung des Rex-Vertriebs natürlich wesentlich zusammengeschrumpft. Es gibt aber auch innovative Produkte, wie zum Beispiel die 4-Rad-Elektromobile. Ehe diese Fahrzeuge in den Export gehen, sollen sie zuvor auf dem chinesischen Markt vermarktet werden.

    Unsere Motorroller lassen wir mittlerweile ca. zwölf Jahren von Jonway bauen. Dabei laufen die verschiedenen Produktionseinheiten stets unter unserer Aufsicht. Von daher statten regelmäßig wenigstens zwei Angehörige unserer Familie Jonway in der Volksrepublik China einen längeren Besuch ab. Auf diese Weise ist für unsere Firma die einzigartige Qualität unserer Zweiräder kein Zufall. Bei der Produktion kommen bei Jonway ausschließlich elektronisch gesteuerte Fertigungsmaschinen und hervorragende Mitarbeiter zum Einsatz. Durch diese modernen Fabrikationsmethoden gehören Probleme mit Toleranzen endgültig der Vergangenheit an. Ich habe erfahren, dass Vertrauen zwar gut, Kontrolle andererseits besser ist.

    Jincheng

    Wir vertrieben jahrelang die gefragten Monkey-Nachbauten "Dax, deren Lieferant Jincheng gewesen ist. Obgleich wir die Vermarktung zwischenzeitlich beendet haben, führen wir nach wie vor die Ersatzkomponenten dafür. Gegenwärtig gibt es für das Mini-Motorrad allerdings lediglich noch wenige Liebhabern. Deshalb haben wir den Import quasi einschlafen lassen.

    Den Kundendienst führen wir für diese kleinen Zweiräder klarerweise auch in Zukunft durch. Wie gesagt, bei uns erhalten Sie sämtliche Ersatzbauteile, auch wenn Sie Ihr Monkey nicht bei uns, sondern woanders gekauft haben. Neben den Monkeys produziert Jincheng aber auch Roller, Krafträder, Buggys sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Es sind pro Jahr über 1 Million Motorroller und Motorräder, die Qianjiang seit knapp 17 Jahren mit seinen etwa 13.000 Mitarbeitern produziert. Damit gehört das Unternehmen zu den größten Herstellern im asiatischen Raum.

    Der Erfolg dieser Firma basiert auf eine spitzenmäßige Qualität und ein professionelles Management. Wir waren bei unseren diversen Besuchen des Unternehmens immer wieder aufs Neue erstaunt. Die Firma ist breit aufgestellt und produziert neben motorisierten Rollern auch Krafträder, Fun Fahrzeuge, Quads, Hochdruckreiniger, Pumpen, Gartengeräte und einiges mehr. Das Controlling steht u. a. in dem Unternehmen mit an vorderster Stelle. Über die die Marken Qianjiang und Keeway ist trotz der ansehnlichen Produktionszahlen absolut nichts Abträgliches bekannt. Sowohl Fahrzeuge als auch Ersatzbauteile haben wir im Lieferprogramm.

    Kreidler

    Der Firmengründer und Metallbearbeiter Anton Kreidler rief anno 1904 die Firma Kreidler ins Leben.Es gelang ihm, mit seinem Wissen und der Unterstützung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred, einen Betrieb zu errichten, der sich in erster Linie auf die Herstellung von Motorrädern fokussiert hat. Überraschenderweise hat die Firma sowohl den ersten als auch den zweiten Weltkrieg relativ gut verkraftet.

    Anfangs des 20. Jahrhunderts war die Entwicklung und Produktion von motorisierten Zweirädern im Prinzip völliges Neuland. Unterdessen gehören die Feuerstühle von Keidler zu den ersten zweirädrigen Fahrzeugen, welche eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufgestellt haben. Jede Menge bahnbrechende Patente und Weitentwicklungen, die zur Verbesserung der Fahreigenschaften beitrugen und die Verkehrssicherheit verbesserten, wurden im Verlauf dieser Zeit auf den Weg gebracht. Die Firmengeschichte von Kreidler kann man übrigens gerne in Wikipedia nachlesen.

    Ab Mitte der 70er Jahre wurde die Beliebtheit von Krafträdern mehr und mehr rückläufig. Schließlich musste das Unternehmen 1982 Insolvenz beantragen. In den folgenden 3 Jahren sind dann bloß noch Kreidler Mofas hergestellt worden, und zwar von dem Hersteller Garelli. Kreidler wurde am Ende von der Firma Prophete übernommen, welche momentan Fahrzeuge der Markenbezeichnungen Kreidler und Rex im asiatischen Raum produzieren lässt.

    Die Herstellung der Zweiräder erfolgt übrigens in identischen Betrieben, wo wir auch die Motorroller.de und AGM Fahrzeuge aus unserem Sortiment fertigen lassen. Darüber hatten wir bereits in unserer Rex-Story berichtet. Es gibt immer noch die Ersatzkomponenten für die modernen Kreidler-Roller, die Sie bei uns rund um die Uhr auf unserer Homepage Motorroller.de ordern können.

    WICHTIGE INFORMATIONEN / HINWEISE ZUR BATTERIEENTSORGUNG UND PFANDSYSTEM:

     

    Hinweise zur Batterieentsorgung und Erstattung:

    Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:

    Unentgeltliche Rücknahme von Altbatterien:

    Batterien dürfen grundsätzlich nicht über den Hausmüll entsorgt werden. Sie sind als Endnutzer zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet, damit eine fachgerechte Entsorgung gewährleistet werden kann. Sie können Altbatterien an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abgeben. Gibt der Endnutzer bei uns eine Fahrzeug-Altbatterie zurück, die wir als Neubatterie im Sortiment führen oder geführt haben, sind wir im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften verpflichtet, diese kostenlos zurückzunehmen und den Pfandbetrag zurückzuerstatten.

    Das Versenden der Altbatterien per Post ist aufgrund der Gefahrengutverordnung NICHT zulässig.

    Besonderheiten beim Verkauf von Starterbatterien  zzgl. 7,50 ? Pfand einschließlich Umsatzsteuer

    Das Pfand ist nicht im Kaufpreis enthalten und wird neben dem Endpreis am Artikel ausgewiesen.

    gem. §10 BattG. NICHT FÜR HÄNDLER ( Gewerbliche Händler/Großkunden müssen diesen nicht zahlen) :

    Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Fahrzeugbatterien an Endnutzer sind wir gemäß § 10 BattG zusätzlich verpflichtet, je Fahrzeugbatterie ein Pfand in Höhe von 7,50 Euro einschließlich Umsatzsteuer zu erheben, wenn der Endnutzer zum Zeitpunkt des Kaufs einer neuen Fahrzeugbatterie keine Fahrzeug-Altbatterie zurückgibt.

    Die Friedrich Epple GmbH gibt die Kaufpreise aller Batterien zzgl. 7,50 Euro Pfand an.

    Das Pfand ist nicht im Kaufpreis enthalten und wird neben dem Endpreis am Artikel ausgewiesen.
    Dies gilt nach § 10 BattG. nicht für Händler ( Gewerbliche Händler/Großkunden müssen diesen nicht zahlen).

    Soweit wir entsprechend nach § 10 Abs. 1 Satz 3 BattG eine entsprechende Pfandmarke ausgegeben haben, ist bei der Rückgabe der Fahrzeug-Altbatterie die Rückerstattung des Pfandes von dem Erhalt der Pfandmarke abhängig.

    Rückgabeort:

    Altbatterien können sie direkt an unserem Versandlager unter der folgenden Adresse unentgeltlich abgeben: Die kostenfreie Rückgabe der verbrauchten Batterie kann in unserem Versandlager:

    Firma
    Friedrich Epple GmbH
    Im Erlengrund 1
    64678 Lindenfels-Eulsbach.
     

    direkt vorgenommen werden.

    Die Fahrzeug-Altbatterien können alternativ auch kostenlos bei Wertstoff- und Recyclinghöfen abgegeben werden. Das von uns erhobene Pfand wird von den öffentlich ? rechtlichen Wertstoff- und Recyclinghöfen oder anderen Entsorgern:  ( kommunale Sammelstellen oder im Handel vor Ort  wie z.B.: Fachhändler, Werkstatt, usw. )  nicht entrichtet.

    Hier haben Sie aber die Möglichkeit, sich die Rückgabe der Fahrzeug-Altbatterie auf der Pfandmarke ausfüllen / quittieren zu lassen.

    Diesen Nachweis senden Sie uns dann bitte per Fax, e Mail oder Post zu.

    Gegen Vorlage der quittierten Pfandmarke erhalten Sie dann das Batteriepfand von uns zurück.

    Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.

    Wichtiger Hinweis:

    Nach dem Kauf erhalten Sie automatisch eine eBay-Kaufbestätigung mit Hinweisen zur Pfandabwicklung per e Mail.

    Bitte begleichen Sie den Pfandbetrag selbständig bei Ihrer Zahlung.

    Erst nach Zahlungseingang des Gesamtbetrags ( bestehend aus Artikelpreis, Versandkosten und Batteriepfand ) wird Ihre Ware versendet.

    Kennzeichnung:

    Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung:

    Batterien sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet.

    Dieses Symbol bedeutet, dass die Entsorgung von Batterien im Hausmüll laut Batterieverordnung  ausdrücklich verboten ist!

    Bei Batterien, die

    mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber,

    mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium

    mehr als 0,004 Masseprozent Blei enthalten,
    befindet sich unter dem Mülltonnen-Symbol die chemische Bezeichnung des jeweils eingesetzten Schadstoffes - dabei steht  "Cd" für Cadmium, "Pb" steht für Blei, und "Hg" für Quecksilber.


    – Es ist noch keine Bewertung für Batterie BTX4L-BS+ 12V 5Ah 0,2 Liter MTF 05378054 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Elektrik
    Ersatzteil:
    Akku Batterie
    Elektrische Spannung:
    12 V
    Leistung:
    Länge:
    113 mm
    Breite:
    70 mm
    Höhe:
    85 mm
    Stromstärke:
    5 Ampere
    Typ:
    BTX4L-BS+
    Marke:
    BS Battery
    Version:
    MTF wartungsfrei
    DIN:
    50314