Artikel: Bremsbeläge Satz 102.1x38.9x8.1mm,Set 5534268

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Bremsbeläge

Artikelnummer
05534268
Hersteller
Motorroller.de
Inhalt
1 Stück

34,04

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Bremsbeläge Satz 102.1x38.9x8.1mm,Set 102.1x38.9x8.1mm

Auch zu finden unter: Brems-Kloetze kaufen, Brake Pad, Brems-Schuhe, Bremskloetze kaufen, Bremsbackensatz kaufen, Brems-Klötze, Brems-Beläge kaufen, Bremsbacken-Satz kaufen, Bremsklötzesatz, Brems-Belaege, Bremsklotzset, Bremsbelag-Set, Brems-Steine kaufen, Bremssteine, Brems-Belag kaufen, Bremsbeläge vorne kaufen, Bremskloetzesatz, Bremsbelag-Set, Bremsblock, Bremsklötze, Bremsbloecke kaufen, Brems-Schuhe kaufen, Bremsschuh kaufen, Brems-Klötze kaufen, Brems-Beläge, Bremsbelaege vorne, Bremsbeläge vorne, Brems-Backen, Brems-Belag, Bremsklotzsatz, Bremsbelaege kaufen, Bremsbloecke, Brems-Kloetze, Bremsblöcke, Brake Pad kaufen, Bremsklötzesatz, Bremsbacken kaufen, Bremsbelag, Bremsschuh, Brems-Steine, Bremskloetze, Bremsschuhsatz, Bremsbackensatz, Brems-Belaege kaufen, Bremsklotz, Bremsschuhe kaufen, Bremskloetzesatz kaufen, Bremssteine kaufen, Bremsblock, Bremsschuhe, Bremsblöcke kaufen, Brems-Backen kaufen, Bremsklötze kaufen, Bremsbacken, Bremsbelaege vorne kaufen, Bremsbelaege, Bremsklotzset, Bremsschuhsatz, Bremsklotzsatz, Bremsbeläge kaufen.

Der Fahrer kann das Tempo des Fahrzeugs lediglich mithilfe guter Bremsbeläge, auch Bremsschuhe oder Bremssteine genannt, wirkungsvoll herabsetzen. Durch die Reibung an der Bremsscheibe oder Trommel erfolgt eine Umwandlung der Bewegungsenergie in Wärmeenergie. Die Reibung verursacht eine enorme Hitze, zufolge der die Bremsbacken extreme Belastungen aushalten müssen. Denken Sie deshalb beim Erwerb der Bremsbeläge an gute Qualität, da nicht nur die Sicherheit anderer Verkehrsteilnehmer, sondern auch die Ihrige direkt hiervon abhängig ist. Wir haben die Bremsbeläge in Erstausrüsterqualität lieferbar.

Der Artikel ist ein Originalbauteil in der Qualität des Erstausrüsters, welches mit wenig Aufwand gegen das alte Teil gewechselt werden kann.Alle gelieferten Ersatzelemente dieses Rollerherstellers haben den Qualitätstest durch täglichen Einsatz im Straßenverkehr bestens bestanden. Sie können sämtliche Bauelemente in unserem Onlineshop kaufen. Obendrein erfolgt eine laufend Optimierung der Qualität durch beständigen Austausch von Erfahrungen.

Wir liefern jeden extra Artikel mit den gleichen Versandfaktoren, den Sie von uns beziehen, zum Nulltarif.Für Ihren Motorroller, Scooter, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller] oder auch Elektroroller bzw. E-Roller können Sie ohne Probleme alle Komponenten über unseren Online-Shop bestellen. Es spielt keine Rolle, ob Sie Ihren Roller im Baumarkt, Fachgeschäft oder Kaufhaus bezogen haben, für beinahe alle gängigen Zweiräder aus China, Europa oder Taiwan finden Sie bei uns die passgenauen Ersatzbauteile. Es besteht logischerweise auch die Möglichkeit, per Email nach Bauteilen anzufragen. Bei einer Bestellung über unseren Internetshop erfolgt die Bezahlung gewöhnlich über das sichere PayPal. Über Amazon können Sie andererseits bequem per Bankeinzug die Bestellung bezahlen.

Liegt der Bestellwert über 100 EUR, gibt es auch die Option einer Finanzierung, das heißt, einer Teilzahlung in kleinen Raten. Oder Sie leasen einfach das Fahrzeug. Dies bietet sich im Besonderen für Unternehmen an, welche Betriebsfahrzeuge anschaffen oder ihren Mitarbeitern einen Motorroller kaufen möchten. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne - fragen Sie uns einfach.

Dieser Artikel ist für folgende Fahrzeugtypen beziehungsweise Motoren passend:

Dieser Artikel passt bei vielen Modellen, unter anderem für:

Aprilia Dorsoduro 1200 | Daelim Freewing 125 E2 | Daelim Roadwin 125 | Daelim S-2 125 Freewing | Daelim S-2 250 SQ250 | Daelim VJ 125 Fi Fuel Injection | Daelim VJ 125 Roadwin | Daelim VJF 125 Roadwin R | Daelim VL /VL Classic Daystar | Daelim VL 125 Daystar Black Edition,

Diese Frage wird von Rollerbesitzern oftmals gestellt, ganz egal, ob sie einen Motorroller, Dreirad-Roller oder Elektroroller respektive E-Roller ihr Eigen nennen, wenn etwas am Fahrzeug schadhaft geworden ist. Obendrein bietet ein neues Bauteil eine erheblich größere Ausfallsicherheit als eine Reparatur des Motorrollers. Oftmals kann lediglich eine kompetente Fachwerkstatt den Defekt auf Anhieb orten. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer einbaufertigen Ersatzteil-Kits, welche wir in zahlreichen unterschiedlichen Ausführungen anbieten. .

Die Komponenten, welche wir im Angebot haben, entsprechen in Bezug auf die Qualität zu 100 % dem Weltmarktniveau. Wir können bloß deswegen so günstig sein, weil wir bei unseren Lieferanten alle Bauteile in ausreichend großen Mengen einkaufen. Für den Fall, dass Ihr Zweirad einmal ein neues Bauelement braucht, wenden Sie sich vertrauensvoll an uns. Sie erhalten bei uns stets beste Qualität zu einem erschwinglichen Preis.

Sie suchen für einen Sundiro oder Eppella Roller eine Komponente? Keine Panik, wir haben sie vorrätig.

Sie bekommen bei uns logischerweise auch die Originalteile vom jeweiligen Rollerhersteller. Sofern Sie jedoch Geld sparen wollen [und wer möchte das nicht], sollten Sie auf unsere Nachbauten zurückgreifen, welche nebenbei bemerkt, einen qualitativen Vergleich zum Erstausrüster- Produkt nicht scheuen müssen, obwohl sie grundsätzlich bedeutend kostengünstiger sind. Unsere Ersatzteile versetzen Sie in die Lage, zum einen die Instandsetzung Ihres Rollers selbst ausführen oder andererseits auch in einer Werkstatt ausführen zu lassen. In Erstausrüster-Qualität und zu solch bezahlbaren Preisen werden Sie höchstwahrscheinlich Ihren Roller nicht auf andere Art und Weise reparieren können.

In unserem Shop existiert zahlreiches Bildmaterial, welches Sie dabei unterstützt, Ihr altes Teil auf einfache Weise mit dem verfügbaren Ersatz zu vergleichen. Hierdurch können Falschlieferungen zufolge verkehrter Bestellungen schon im Vorfeld ausgeschlossen werden. Dabei genügt nicht alleinig eine optische Ähnlichkeit. Es müssen zudem sowohl die angegebenen Dimensionen als auch die aufgeführten Spezifikationen passen.

Was Sie davon haben:

  • Unser Lager umfasst Ersatzteile und Artikel für ungefähr 250 Marken und 8500 Modelle
  • Wir holen und bringen Ihren Motorroller
  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Kurze Lieferzeiten
  • Wir kaufen Ihr Fahrzeug
  • 100-prozentige Verkehrssicherheit des Motorrollers, speziell bei den Bremsen
  • Auch bei preisgünstigen Nachbauten bekommen Sie von uns ohne Ausnahme die Erstausrüsterqualität
  • Alle unsere Produkte sind zuverlässig, kostengünstig sowie ausfallsicher
  • "Geld zurück" - Garantie, deswegen Kauf ohne Risiko
  • Sie zahlen bei Bestellung mehrerer Einbauteile mit denselben Versandbedingungen nur einmal den Versand
  • Motorroller, Buggys, Quads und Fun-Fahrzeuge kauft man am besten in einem Fachbetrieb wie den unsrigen. Warum sind wir der optimale Partner für Sie? Weil wir das entsprechende Know-how und die Meister-Qualifikation besitzen, die für dieses Geschäftsfeld definitiv erforderlich sind. Für unser Familienunternehmen ist das Geschäft in Verbindung mit den Rollern der vollständige Lebensinhalt.

    Kaufen ist Vertrauenssache, deshalb ist es nötig, sich seinen Lieferanten zuvor genau anzusehen. Alles ist in unserem Unternehmen transparent und für den Käufer einleuchtend! Weswegen besuchen Sie uns nicht mal in unserem Ladengeschäft, um sich selbst zu informieren?Sie sehen dann die Bestätigung unserer Qualität quasi mit eigenen Augen.

    Wenn Ihnen die Anfahrt zu uns zu weit ist, können Sie sich auch durch das Trustedshops-Siegels und die zahlreichen Ebay Bewertungen sachkundig machen. Auf unserer Webseite Motorroller.de wird sowohl unsere Geschäftspraxis als auch unser Internet-Shop von Trustedshops mit der Note "sehr gut" eingestuft. Unsere Käuferbewertungen bei Ebay liegen mit einem Prozentsatz von ca. 99,9 % gleichfalls in einem ausgezeichneten Bereich. Bestätigen diese Resultate nicht eindeutig, dass unsere Kundschaft bestens bei uns aufgehoben ist?

    Denken Sie aber bitte daran, dass dort wo gearbeitet wird, auch mal Fehler passieren. Seien Sie daher nicht gleich verärgert, für den Fall, dass mal etwas schief läuft, sondern geben Sie uns die Möglichkeit, unseren Fehler wieder gut zu machen.

    Unser Fachgeschäft hat für Sie geöffnet: täglich von 8:00 - 18:00 Uhr, am Samstag von 9:00 - 13:00 Uhr.

    Bei uns ist der Kunde wirklich noch König. Vor über fünf Jahrzehnten fing unser Unternehmen mit dem Maschinenbau an, während das Fahrzeuggeschäft zwischenzeitlich auch schon seit mehr als 25 Jahren mit Erfolg ausgebaut werden konnte. Wir haben uns heute vorrangig auf Fahrzeugzubehör, Einbauteile und das "Nice-to-have" zur Leistungssteigerung für die häufigsten Motorroller festgelegt.

    Unter Motorroller.de finden Sie beinahe alle Komponenten und Motorroller aus Europa und Asien. Wir haben Artikel, Teile und passendes Zubehör für ungefähr 250 Hersteller und 8500 Typen auf Lager. Darunter sind z.B. Hersteller wie Adly, Yamaha, Kreidler oder Jonway zu finden. Es sind ca. 500.000 Produkte von unterschiedlichen zahlreicher Produzenten, die wir in unseren Hochregalen auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² im Angebot haben. Unsere Zubehörabteilung bietet folglich alles, was Sie als Rollerfahrer für Ihr Zweirad brauchen.

    Das beginnt bei den Sturzhelmen über das Top Case und den Windschildern, und geht bis hin zu Handschuhen, Nierengürteln und Regensets.Damit die Tuningfans nicht zu kurz kommen, haben wir für sie ausgesuchte Artikel wie Auspuffanlagen, Zylinder, Kolben und weitere Dinge im Produktsortiment.

    Absolute Qualitätsprüfung ist unsere Leidenschaft. Das heißt, bevor wir einen Motorroller in die Hände des Kunden geben, wird er von uns nochmals auf einwandfreie Funktion und Fehlerfreiheit durchgecheckt. Sobald die Fahrzeuge bei uns im Haus angeliefert werden, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und erstmal einer Sichtprüfung bzw. einem Probelauf auf unserem Prüfstand unterzogen. Ein abschließender Funktionscheck erfolgt dann bei der Übergabe an den Kunden. Somit ist garantiert, dass der Roller sich de facto in einem korrekten Zustand befindet und den Käufer vollauf zufriedenstellt.

    Uns liegt sehr viel an einem wirkungsvollen Schutz unserer Umwelt. Zur Erhaltung der Luftreinheit besitzen unsere motorisierten Zweiräder im Prinzip Motoren, welche besonders sparsam sind. Ohne Frage nehmen wir im Sinne einer sauberen Umwelt die Transportverpackung wieder mit, welche bei der Anlieferung unserer Fahrzeuge anfällt und führen sie einer fachgerechten Müllentsorgung zu.

    Sie möchten sich bei uns einen neuen Motorroller zulegen und sich gleichzeitig von Ihrem ausgedienten Gefährt trennen? Machen Sie sich hierüber keine Sorgen! Wir kaufen Ihren alten Roller an.

    Dann würden wir uns sehr darüber freuen, wenn wir von Ihnen die Möglichkeit bekämen, unsere Leistungen unter Beweis zu stellen. Wir gehören nicht zu den billigen Internet-Shops, die wie Eintagsfliegen heute kommen und morgen gehen. Lediglich zufolge neuer Ideen und fortschrittlicher Innovationen lässt sich eine gut fundierte Geschäftsgrundlage schaffen. Infolgedessen steht in unserem stetig wachsenden Betrieb Fleiß und fortwährendes Lernen stets an erster Stelle. Sie können sich selbst von unserem ausgezeichneten Service überzeugen, wenn Sie uns an unserem Unternehmensstandort in Lindenfels-Eulsbach besuchen.

    Zirka 60 km im Süden von Frankfurt/Main findet man Lindenfels im Regierungsbezirk Darmstadt. Sofern Sie mit dem eigenen Fahrzeug anreisen, erreichen Sie den Ort per Autobahn von Norden über Frankfurt/Main (A6) beziehungsweise von Süden über Stuttgart, Karlsruhe und Mannheim (A8). Es besteht auch eine gute Verkehrsanbindung per Bahn.

    Buggy Tongjian TBM

    Im Jahre 2002 fing die Firma Tongjian TBM in Shanghai mit der Fabrikation von Sraßenbuggys an, die zu jener Zeit eine ausgesprochene Weltneuheit waren.Nach diversen Anfangsproblemen hatte Herr Gu, der Inhaber des Unternehmens, den Betrieb vergleichsweise gut in den Griff bekommen. Es waren vor allem zusammen mit ein paar übrigen Details die starre Verbauung der Auspuffanlage, die Kühlung und das Getriebe, mit denen man sich auseinandersetzen musste. Wir konnten hingegen die entsprechende Unterstützung bieten, so dass diese Schwierigkeiten relativ schnell eliminiert werden konnten.

    Man brauchte nicht lange zu warten, bis auch weitere Produzenten auf den fahrenden Zug aufsprangen, da sie rasch das Potential und die Fähigkeiten von Mr. Gu erfassten. So z.B. das Unternehmen PGO in Taiwan. Man lieferte am Ende zu PGO nach Taiwan viele fertige und halbfertige technische Komponenten, die dort als eigene PGO-Produkte in den Handel kamen. Es erfolgte als Resultat ein schnelles Wachstum der Produktion und des Vertriebs. Man errichtete mit der Firma TBM ein Subunternehmen, das hernach in die Produktion eingegliedert wurde.

    Wir können uns zu Recht zu den regelrechten Pionieren im Chinageschäft zählen. Folglich haben wir auf dem Sektor der Fahrzeugentwicklung alle Entwicklungen unmittelbar mitbekommen. Unsere Fahrzeuge und Einbauelemente lassen wir nach wie vor lediglich in ausgesuchten Fertigungsbetrieben produzieren, wo wir die Geschäftsleitung und Techniker persönlich kennen. Sämtliche Einbauteile, welche Sie von uns als Fachbetrieb für Ihren Roller zu jeder Zeit beziehen können, haben wir normalerweise lieferbar.

    Adly

    Der Firmensitz einer unserer besten Fertigungsbetriebe mit dem Namen Adly, der auf jeden Fall erwähnt gehört, liegt in Taiwan nahe der Stadt Ciai. Das Unternehmen befindet sich in der Hand der Familie Chen und zeichnet sich in erster Linie durch hervorragende Qualität und sehr gute Ingenieurskunst aus.

    Über den Seniorchef der Firma kann man sagen, dass er ein vorbildhafter Unternehmer und Tüftler ist. Unterstützung erhält er von seiner engagierten Tochter YuYu und deren Ehemann, welche sich vor allem um das Marketing kümmern und die Firma sogar an die Börse gebracht haben.

    Was die Planung und Fertigung von Straßenquads für den europäischen Markt angeht, war Adly einer der ersten Fabrikanten. Von der ersten Stunde an waren wir bei der Entwicklung dabei, wobei wir hinterher statt der vereinbarten Anzahl von 500 Quads, im ersten Jahr gleich 2500 Fahrzeuge verkauften - also sage und schreibe das Fünffache. Auf dieses Ergebnis sind wir mit Recht mächtig stolz.

    Wegen der allgemeinen Teuerungsrate in Taiwan, das inzwischen ein Hochlohnland geworden ist, waren wir hingegen gezwungen, das Unternehmen auf das chinesische Festland zu verlagern. Das war im Nachhinein gesehen, ein intelligenter, denn durch den zunehmenden Preisdruck wären wir nicht mehr in der Lage gewesen, konkurrenzfähige Produkte auf den Markt zu bringen.

    Das Hauptgeschäft von Adly waren früher die motorisierten Zweiräder, wobei sich unterdessen das Geschäftsmodell zunehmend auf die Quad-Produktion verlagert hat.

    AEON

    Der Hersteller Aeon ist uns, als langjährige Taiwankenner, gleich ins Auge gefallen. Mister Allen, der Chef und sein Partner, Mister Galli kamen aus Italien von der Firma Fantic nach Taiwan. Außer Adly entwickelten auch sie divers Roller und Quads.

    Nach den üblichen anfänglichen Schwierigkeiten kam die Fabrikation Richtung Quads ins Laufen, wobei das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern indes mittlerweile ziemlich am Boden sein dürfte. Die Quads verkauften sich zuerst in Asien ausgezeichnet; insbesondere die leistungsstarken ATVs. Allmählich ist es Aeon anschließend auch gelungen, sich in den USA und in Europa damit zu etablieren. Die besondere Qualität der Aeon Quads, UTVs und ATVs zeigt sich darin, dass sie von verschiedenen Distributoren aber auch von Herstellern anderer Fahrzeuge gerne bezogen und hernach unter eigenem Namen weiter verkauft werden. Auch wir hatten jahrelang für unsere Kunden Quads von Aeon bezogen, haben diesen Geschäftsbereich hingegen zwischenzeitlich aufgegeben. Die Ersatzteile für diese Quads, ATVs und UTVs können Sie indes nach wie vor über uns bekommen.

    AGM

    AGM ist eine Abkürzung der Worte ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und steht für ein Joint Venture mit einem chinesischen Hersteller zur Produktion gewisser Fahrzeuge.Der Markenname AGM wird von uns seit zahlreichen Jahren verwendet.Die Gründung dieses Fertigungsbetriebs Joint-Venture-Firma erfolgte zusammen mit einem Mister Wang in Nordchina. Eine neue etwa 4000 m² große Halle war zwar bereits vorhanden, es fehlte jedoch an einem richtigen Konzept. Der musste im Vorfeld unbedingt kreiert werden. Wir verbrachten einige Monate damit, erst einmal die Kriterien zu schaffen, um überhaupt in die Fabrikation von Fahrzeugen einsteigen zu können.

    Als Allererstes benötigten wir ein entsprechendes Quad-Rahmengestell. Der 350 ccm Motor befand sich noch in der Testphase. Unter anderem arbeitete auch die Schaltwelle nicht sauber. Endlich waren wir soweit, um die Null-Serie laufen lassen zu können, da geschah unvermittelt etwas, womit wir nicht im Traum gerechnet hatten: Als wir einen Besuch bei der "Bank of China" durchführten, fiel uns auf, dass von unserem Konto eine erhebliche Geldsumme abgebucht worden war. auf unser Beteiligungskonto Zugang auf unser Geschäftskonto zu bekommen (die Stempel wurden ihm zu treuen Händen von der regionalen Behörde ausgehändigt, um sie an uns weiterzugeben). Das war alles in allem eine sehr nervenaufreibende Angelegenheit. Glücklicherweise nahm alles ein positives Ende, denn mithilfe des Oberbürgermeisters und eines anderen aufrichtigen Chinesen, haben wir es allen Unkenrufen zum Trotz geschafft, die nicht unbeträchtliche Geldsumme wieder zurückzubekommen. Alle Leute, welche unserem Pech Kenntnis erlangten, waren der Meinung, dass wir unser Geld niemals wieder bekommen würden.

    Baotian

    Es ist bereits über 20 Jahre her, als Baotian mit der Produktion von Motorrädern, Quads und Rollern in Jiangman startete. Die Lage der Stadt befindet sich ein paar Kilometer vom nächsten Seehafen entfernt, im Verwaltungsgebiet Guangdong. Obwohl sich die Preise durchschnittlich auf einer geringeren Stufe bewegen, kommt aufgrund des längeren Transportweges einiges an Kosten hinzu. Infolgedessen ist die Gewinnspanne im Unterschied zu anderen Produzenten, die näher an der See liegen, etwas niedriger.

    Wir haben den Fertigungsbetrieb einige Male aufgesucht und hierbei gute Kontakte zur Geschäftsleitung bzw. zum leitenden Personal hergestellt.Eine dauerhafte Partnerschaft ist dabei jedoch nicht zustande gekommen.

    Sofern jemand Ersatzelemente für Motorroller von Baotian braucht, kann er diese jederzeit bei uns bestellen. Bei der Fabrikation von motorisierten Zweirädern spielt Baotian weiterhin eine bestimmte Rolle; die entscheidenden Absatzmärkte haben sich unterdessen indessen auf andere Erdteile verschoben. Was diese Art von Fahrzeugen anbelangt, sind nun zweifelsohne Länder in Afrika und Asien die hauptsächlichen Marktplätze.

    CPI

    In der Anfangszeit haben wir dem Hersteller CPI verschiedene Male einen Besuch abgestattet und in dem Zusammenhang die Produktion der Quads, UTVs, Roller und Motorräder gecheckt. Als Resultat unserer Besuche entschieden wir uns dafür, augenblicklich mit dem Produzenten noch keine geschäftliche Partnerschaft einzugehen. Seinerzeit konnten unsere Anforderungen von CPI noch nicht vollends erfüllt werden. Die gegenwärtige Situation sieht bei dem Lieferanten inzwischen allerdings viel besser aus. Heute können die Produkte mit Blick auf die Qualität mit anderen chinesischen Herstellern auf jeden Fall mithalten.

    Etwas, das jeden potentiellen Käufer eines Rollers interessiert, ist die Frage nach einem entsprechenden Kundenservice, der sowohl den Werkstattservice als auch den Heim-Service vor Ort beinhaltet. Wir bieten logischerweise so einen Service im ganzen Bundesgebiet an.

    Jonway

    Seit dem Jahre 2003 produziert Jonway außer PKW auch Quads, Krafträder sowie Motorroller. In Spitzenzeiten stellte man beachtliche Einheiten her. Wie gesagt, ging die Auto-Produktion mit zirka 30.000 Fahrzeugen pro Jahr vorwiegend in den chinesischen Markt. Größtenteils für den weltweiten Absatzmarkt gedacht waren die Roller mit ungefähr 50.000 - 80.000 Stück jährlich. Nach Deutschland wurde im Übrigen der Hauptteil davon geliefert.

    Bei Jonway wurde zusammen mit unseren Motorrollern, auch ein Großteil der Rex und Kreidler Zweiräder produziert. Nach der Auflösung des Rex-Marketings sind die Produktionszahlen allerdings deutlich geschrumpft. Mit dem 4-Rad-Elektromobil hat man zwischenzeitlich ein sehr Erfolg versprechendes Produkt neu konstruiert. Ehe diese Fahrzeuge in den Export gehen, sollen sie vorab auf dem asiatischen Markt vertrieben werden.

    Der Produzent unserer Roller ist inzwischen seit ungefähr zwölf Jahren bei Jonway. Die unterschiedlichen Produktionseinheiten laufen ausnahmslos unter unserer Aufsicht. Dazu reisen regelmäßig jeweils 2 Angehörige unserer Familie zu Jonway nach Asien. Die unvergleichliche Qualität unserer Zweiräder ist so hundertprozentig gesichert. Bei der Produktion kommen bei Jonway ausschließlich programmgesteuerte Fertigungseinrichtungen und hervorragende Technikern zum Einsatz. Durch diese innovativen Herstellungsmethoden gehören Toleranzprobleme endgültig der Vergangenheit an. Ich habe erfahren, dass Vertrauen zwar gut, Kontrolle dagegen besser ist.

    Jincheng

    Lange Jahre war Jincheng unser Lieferant für die Monkey-Nachbauten "Dax". Wir haben die Vermarktung mittlerweile zwar aufgegeben, führen hingegen dafür weiterhin die Ersatzelemente. Heute existieren für das Mini-Kraftrad allerdings lediglich noch wenige Liebhabern. So gesehen haben wir den Vertrieb quasi einschlafen lassen.

    Den Kundenservice führen wir für diese Fahrzeuge logischerweise auch in Zukunft durch. Wie gesagt, die Ersatzbauteile haben wir im Sortiment, und zwar für unsere Kunden, als auch für solche, die Ihr Monkey nicht bei uns erworben haben. Zum Lieferumfang von Jincheng zählen aber auch Motorräder, Straßenbuggys, Roller sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Es sind im Jahr über eine Million Krafträder und Motorroller, die Qianjiang seit beinahe 17 Jahren mit seinen rund 13.000 Arbeitnehmern produziert. Damit zählt das Unternehmen zu den bedeutendsten Herstellern auf dem chinesischen Absatzmarkt.

    Diese Firma zeichnen ein herausragendes Management und eine vorzügliche Qualität aus. Diverse Werksbesuche versetzten uns immer wieder ins Staunen. Das Produktionsvolumen der Firma umfasst neben motorisierten Rollern auch Fun Fahrzeuge, Quads, Krafträder, Gartengeräte, Pumpen, Hochdruckreiniger und einiges mehr. Das Controlling steht unter anderem in dem Unternehmen mit an vorderster Stelle. Überraschenderweise ist trotz großer Produktionszahlen über Qianjiang und Keeway nichts Negatives zu hören. Sie bekommen bei uns sowohl die Fahrzeuge als auch die Ersatzteile.

    Kreidler

    Die Firma Kreidler wurde anno 1904 gegründet, und zwar von dem Metallbearbeiter Anton Kreidler.Mit seinen Fähigkeiten ist es ihm gelungen, eine große und sehr erfolgreiche Fabrikation für Krafträder aufzubauen, wobei er von seinem Sohn, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, tatkräftig unterstützt wurde. Die beiden Weltkriege haben dem Betrieb überraschenderweise kaum geschadet.

    Am Beginn des 20. Jahrhunderts war die Entwicklung und Produktion von motorisierten Zweirädern grundsätzlich durchweg Neuland. Inzwischen zählen die Feuerstühle von Keidler zu den ersten zweirädrigen Fahrzeugen, die eine große Anzahl Weltmeistertitel errungen und Geschwindigkeitsrekorde gebrochen haben. Es wurden in dieser Zeit etliche neue Innovationen und Modifikationen auf den Weg gebracht, die den Fahrkomfort verbesserten und beträchtlich zur Verkehrssicherheit beigetragen haben. Die Firmengeschichte von Kreidler kann man übrigens jederzeit in Wikipedia nachlesen.

    Nach der Insolvenz im Jahr 1982 baute der Hersteller Garelli 3 Jahre lang Kreidler Mofas. In den 1990er Jahren wurde Kreidler letztlich von der Firma Prophete übernommen, die sowohl die gegenwärtigen Kreidler-Krafträder als auch die Fahrzeuge der Marke Rex in Asien produzieren lässt.

    Die Zweiräder werden in erster Linie in denselben Produktionsstätten gefertigt, in denen auch unsere AGM und Motorroller.de Fahrzeuge entwickelt und hergestellt werden. Zusätzliche Details gibt es in der Rex-Story. Für die heutigen Kreidler-Roller können Sie auf der Website unter Motorroller.de rund um die Uhr Ersatzbauteile bekommen. Wir würden uns über Ihre Order freuen.

    Rex

    Seit über 20 Jahren fertigte der Prophete-Konzern überaus erfolgreich REX-Motorroller.

    Im Zuge einer strukturellen Veränderung hatte man sich dafür entschieden, dieses Ressort aufzulösen. Es wird offensichtlich daran gelegen haben, dass sich Prophete auf anderen Gebieten der Produktion weiter entwickeln möchte. Die Zeit der Rationalisierung macht auch nicht vor einem solchen Unternehmenszweig halt.

    Eine bestimmte Zeit liefen in den Produktionshallen von Rex zwei Montagestraßen zugleich, wobei auf dem einen Band die Rex Roller gefertigt wurden und auf dem anderen unserer Fahrzeuge und Motorroller und Fahrzeuge. Unsere Prüfer, die bei jeder Produktionscharge vor Ort sind, können die Montage unserer Zweiräder stets beaufsichtigen.

    Als man die die Rollerabteilung von Rex geschlossen hatte, erwarben wir den kompletten Lagerbestand. Darum, können wir von der Marke Rex einen breit gefächerten Liefer- und Reparaturservice zur Verfügung stellen. Es ist von Vorteil, dass zahlreiche Modelle von Rex mit den unsrigen identisch sind. Sie können hiermit unsere Kompetenz zu hundert Prozent nutzen.

    SMC

    Wir unterhalten mit Firmen in Taiwan ausgezeichnete geschäftliche Verbindungen, welche bis in die 1980er Jahre zurückreichen. Die haben wir dann in den 90er Jahren kennen gelernt. Im asiatischen Raum vollzog sich gerade eine allgemeine Umstrukturierung. So konnten wir hautnah den Umbruch der Firma von der Textilfabrikation in die Roller-Fabrikation miterleben.

    Wir hatten dabei die Gelegenheit, zusammen mit guten Ingenieuren und einigen qualifizierten Mitarbeitern im Unternehmen, unser eigenes Know-how mit einzubringen, sodass es SMC schaffte, diesen Übergang ziemlich reibungslos zu meistern.

    Ohne Frage hatten wir in Verbindung mit unserer Mithilfe schon etwas Bestimmtes im Sinn. Dank des Einbringens unserer Erfahrungen, hatten wir die Sicherheit, dass in Zukunft unsere Roller die notwendige Qualität besaßen.

    Wir wussten von Beginn an, dass SMC nach erfolgter Umstrukturierung darüber hinaus erfolgreich sein würden, weil wir die beiden Inhaber des Betriebes, Mr. Kuo (Guo) und der federführende Ingenieur Mr. Chen als kompetente Persönlichkeiten kennen gelernt haben. Wenngleich Mister Kuo bereits auf die 90 zugeht, steht er immer noch Tag für Tag im Betrieb. Möglicherweise wird er dort solange verbleiben, bis er eines Tages tot umfällt.

    Es gibt erfreulicherweise auch in Zukunft Ersatzkomponenten.

    PGO

    Für PGO Deutschland waren wir der Zeitspanne 2004 und 2008 die Generalvertretung. Wir vertrieben damals hauptsächlich die bekannten Motorroller PMX-Sport, G-Max. T-Rex, Rodoshow, Big-Max sowie den sagenhaften Trike-Scooter, den wir weiterhin im Lieferprogramm haben.

    Es sind vor allem die Kriterien Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität, wodurch sich die PGO-Roller von entsprechenden Fahrzeugen anderer Fabrikate abheben. Dieser Erfolg hat allerdings auch sehr viel mit der inneren Haltung und der Mentalität der Taiwanesen zu tun. Ich habe kaum einen Menschenschlag kennen gelernt, welcher ebenso fleißig und zuverlässig ist, wie die Bewohner dieses kleinen Inselstaates.

    PGO ist auch eine der wenigen taiwanesischen Firmen, welche die Befugnis haben, ihre Motorroller auf dem inländischen Markt zu anbieten. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als phänomenal bezeichnen. So überrascht es nicht, dass die Hightech-Produkte aus Taiwan jetzt schon eine entsprechende Qualität haben, wie solche aus Deutschland.

    passendeModelle: Daelim Freewing 125 E2, Roadwin 125, S-2 125 Freewing, S-2 250 SQ250, VJ 125 Fi Fuel Injection, VJ 125 Roadwin, VJF 125 Roadwin R, VL /VL Classic Daystar, VL 125 Daystar Black Edition, VL 125 Daystar E1, VL 125 Daystar E2, VL 125 Daystar E3, VL 125 Fi Daystar Fuel Injection, VT 125, VT 125 Evolution, Universal Motor Roller 50 aaa daelim freewing 125 e2, roadwin 125, s-2 125 freewing, s-2 250 sq250, vj 125 fi fuel injection, vj 125 roadwin, vjf 125 roadwin r, vl /vl classic daystar, vl 125 daystar black edition, vl 125 daystar e1, vl 125 daystar e2, vl 125 daystar e3, vl 125 fi daystar fuel injection, vt 125, vt 125 evolution, universal motor roller 50
    – Es ist noch keine Bewertung für Bremsbeläge Satz 102.1x38.9x8.1mm,Set 5534268 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Rahmen
    Ersatzteil:
    Bremse
    Position:
    rechts links