Einfahrhinweise

Wir bitten Sie folgende Empfehlungen zu befolgen, um ihr Fahrzeug optimal einzufahren und einen vorzeitigen Verschleiß zu vermeiden:

Das Überladen des Fahrzeugs sowie eine übermäßige Beschleunigung sind in der Einfahrphase zu vermeiden.

• Zudem sollten folgende Höchstgeschwindigkeiten in den folgenden Intervallen nicht überschritten werden:

   • Für die ersten zweihundert Kilometer beträgt die Höchstgeschwindigkeit maximal 35 km/h
   • Ab zweihundert Kilometer bis zu einer Strecke von 1000km beträgt die Höchstgeschwindigkeit 45km/h.

• Vermeiden Sie das Fahren mit gleicher Geschwindigkeit und Drehzahl. 
Dies dient dazu, bewegliche Teile und den Motor optimal aufeinander abzustimmen.