300ccm Motorroller kaufen - beim Fachbetrieb zum Top-Preis

Motorroller Fighter 125ccm Motorroller Silvermax 300ccm

Sie wollen einen Motorroller kaufen mit einem Hubraum von 300ccm? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Mit dem 300ccm Roller, der bis zu 120 km/h fahren kann, kommen wir schon langsam in die Motorroller Königsklasse. Umfahren Sie tägliche Staus und lassen Sie Parkplatzprobleme hinter sich. Erleben Sie stattdessen die frische Luft und die Freiheit, schnell überall dort zu sein, wo Sie hin möchten.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Keine Erfüllung der Anforderungen für Umweltschutzzonen
  • Keine Beschränkungen in Bezug auf Kohlenstoffdioxidausstoß/Abgase
  • Die Abgasnorm entspricht EURO 5
  • 24 Jahre alt muss der Fahrersein sein
  • Der große Führerschein der Klasse A ist erforderlich

Wenn Sie einen 300ccm Rolle kaufen, dann zahlen Sie nur den Bruchteil der Kosten, die für den Kauf eines Autos anfallen.

Die sehr gut Motorroller.de Bewertungen bei Trusted Shops und Ausgezeichnet.org sind der Beweis für unsere Leistungsfähigkeit.

Allzeit gute Fahrt wünscht ihnen das Motorroller.de Team.

Werfen Sie doch einmal einen Blick auf unsere 300ccm Motorroller:

Sie wollen einen Motorroller kaufen mit einem Hubraum von 300ccm? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Mit dem 300ccm Roller, der bis zu 120 km/h fahren kann, kommen wir... mehr erfahren »
Fenster schließen
300ccm Motorroller kaufen - beim Fachbetrieb zum Top-Preis
Motorroller Fighter 125ccm Motorroller Silvermax 300ccm

Sie wollen einen Motorroller kaufen mit einem Hubraum von 300ccm? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Mit dem 300ccm Roller, der bis zu 120 km/h fahren kann, kommen wir schon langsam in die Motorroller Königsklasse. Umfahren Sie tägliche Staus und lassen Sie Parkplatzprobleme hinter sich. Erleben Sie stattdessen die frische Luft und die Freiheit, schnell überall dort zu sein, wo Sie hin möchten.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Keine Erfüllung der Anforderungen für Umweltschutzzonen
  • Keine Beschränkungen in Bezug auf Kohlenstoffdioxidausstoß/Abgase
  • Die Abgasnorm entspricht EURO 5
  • 24 Jahre alt muss der Fahrersein sein
  • Der große Führerschein der Klasse A ist erforderlich

Wenn Sie einen 300ccm Rolle kaufen, dann zahlen Sie nur den Bruchteil der Kosten, die für den Kauf eines Autos anfallen.

Die sehr gut Motorroller.de Bewertungen bei Trusted Shops und Ausgezeichnet.org sind der Beweis für unsere Leistungsfähigkeit.

Allzeit gute Fahrt wünscht ihnen das Motorroller.de Team.

Werfen Sie doch einmal einen Blick auf unsere 300ccm Motorroller:

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
kurzfristig lieferbar
Motorroller Silvermax 300 120 km/h Euro 5 matt blau Scooter Roller Motorroller Silvermax 300 120 km/h Euro 5 matt blau Scooter Roller
Entspricht EURO 5 Norm Fahrbereite Anlieferung innerhalb von 10-14 Werktagen nach Zahlungseingang, vorausgesetzt beim Vorlieferanten verfügbar. Versand nur innerhalb Deutschlands (bis zur Deutschen Grenze) Inselversand Zuschlag auf...
Inhalt 1 Stück
5.499,99 € * 5.699,99 € *
kurzfristig lieferbar
Motorroller Fighter 300 R GT Max silber 125 km/h Euro 5 Großraumroller Scooter Maxiroller Motorroller Fighter 300 R GT Max silber 125 km/h Euro 5 Großraumroller Scooter Maxiroller
Entspricht EURO 5 Norm Features: LED Beleuchtung USB Anschluss MP3/Bluetooth Versand nur innerhalb Deutschlands (bis zur Deutschen Grenze) Inselversand Zuschlag auf Anfrage. Beschriftungen/Aufkleber am Roller können je nach Charge...
Inhalt 1 Stück
5.499,99 € * 5.699,99 € *
kurzfristig lieferbar
Motorroller Fighter 300 R GT Max blau 125 km/h Euro 5 Großraumroller Scooter Maxiroller Motorroller Fighter 300 R GT Max blau 125 km/h Euro 5 Großraumroller Scooter Maxiroller
Entspricht EURO 5 Norm Features: LED Beleuchtung USB Anschluss MP3/Bluetooth Versand nur innerhalb Deutschlands (bis zur Deutschen Grenze) Inselversand Zuschlag auf Anfrage. Beschriftungen/Aufkleber am Roller können je nach Charge...
Inhalt 1 Stück
5.499,99 € * 5.699,99 € *

Schnell und flexibel: Unsere Motorroller mit 300ccm

Die Klasse der Motorroller mit 300ccm Hubraum erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei Motorradenthusiasten, die nach einem perfekten Gleichgewicht zwischen Leistung und Alltagstauglichkeit suchen. Mit ihrer robusten Motorisierung bieten diese Roller nicht nur eine reibungslose Fahrt im städtischen Verkehr, sondern beweisen sich auch auf längeren Strecken als zuverlässige Begleiter.

Was genau ist ein Motorroller 300ccm?

Ein Motorroller mit 300ccm bezieht sich auf eine Klasse von Rollern, deren Hubraum des Motors etwa 300 Kubikzentimeter beträgt. Diese Roller zeichnen sich durch eine mittlere bis hohe Motorleistung aus, was zu einer beeindruckenden Beschleunigung und Geschwindigkeit führt. Im Vergleich zu kleineren Hubraumklassen bieten 300ccm-Roller eine erhöhte Leistungsfähigkeit, die sowohl für den städtischen Verkehr als auch für längere Strecken geeignet ist.

Die 300ccm-Klasse ist beliebt bei Motorradenthusiasten, die nach einem ausgewogenen Verhältnis von Leistung und Alltagstauglichkeit suchen. Diese Roller kombinieren Leistungsstärke mit praktischem Nutzen und sind ideal für Fahrer, die sowohl in urbanen Umgebungen als auch auf der Autobahn unterwegs sein möchten.

300ccm Motorroller kaufen 300ccm Motorroller kaufen 300ccm Motorroller kaufen

Das sind die wichtigsten Merkmale eines 300ccm Motorrollers:

  • Leistungsstarker Motor: Das zentrale Merkmal ist der Hubraum von 300 Kubikzentimetern, was zu einem leistungsstarken Motor führt. Dies ermöglicht eine schnelle Beschleunigung und eine angemessene Höchstgeschwindigkeit, sowohl für städtische Fahrten als auch für längere Strecken.
  • Vielseitige Einsatzmöglichkeiten: 300ccm-Roller sind vielseitig einsetzbar und eignen sich sowohl für den Stadtverkehr als auch für Überlandfahrten. Die ausgewogene Leistung macht sie zu einer guten Wahl für Fahrer, die unterschiedliche Arten von Fahrten unternehmen möchten.

Was bedeutet 300ccm genau?

Die Abkürzung "ccm" steht für Kubikzentimeter, und 300ccm beziehen sich auf den Hubraum des Motors eines Fahrzeugs, in diesem Fall eines Motorrollers. Der Hubraum gibt an, wie viel Raum die Zylinder des Motors bei ihrem maximalen Hub verdrängen können. In einfachen Worten repräsentiert der Hubraum die Größe des Motors und ist ein Indikator für seine Leistungsfähigkeit.

In einem 300ccm-Motorroller bedeutet dies, dass jeder der Zylinder im Motor während eines kompletten Arbeitszyklus (Hub) eine Luftmenge von 300 Kubikzentimetern verdrängt. Ein größerer Hubraum deutet oft auf einen leistungsstärkeren Motor hin, was zu einer verbesserten Beschleunigung und höheren Geschwindigkeiten führen kann. Motorroller mit 300ccm Hubraum sind in der Regel leistungsfähiger und vielseitiger als solche mit geringerem Hubraum. Dadurch können sie nicht nur in der Stadt, sondern auch auf der Autobahn gefahren werden.

Welchen Führerschein brauche ich für einen Motorroller mit 300ccm?

In Deutschland gibt es verschiedene Führerscheinklassen für das Fahren von Motorrädern. Für ein Motorrad mit 300ccm Hubraum benötigen Sie den sogenannten "großen" Motorradführerschein der Klasse A.

Um den Führerschein der Klasse A zu erwerben, müssen Sie mindestens 24 Jahre alt sein. Es besteht jedoch die Möglichkeit, diesen Führerschein bereits mit 20 Jahren zu erlangen, wenn Sie zuvor mindestens zwei Jahre im Besitz des Führerscheins der Klasse A2 waren, der auf 35 kW beschränkt ist. Mit dem Führerschein der Klasse A dürfen Sie Motorräder aller Leistungs- und Hubraumklassen fahren. Es gibt also keine Beschränkung in Bezug auf die Motorleistung oder den Hubraum.

Welches Kennzeichen brauche ich für einen Motorroller mit 300ccm?

Für einen Motorroller mit 300ccm Hubraum in Deutschland benötigen Sie ein sogenanntes "großes" Kennzeichen, dass es bei der Zulassungsstelle gibt. Eine Versicherung müssen Sie für Ihren Motorroller mit 300ccm dann noch separat abschließen.

Ist ein Motorroller mit 300ccm in Deutschland steuerpflichtig?

Leichtkrafträder und Krafträder bis 125ccm sind in Deutschland von der Kfz-Steuer befreit. Motorroller mit 300ccm Hubraum unterliegen dagegen der sogenannten Kraftfahrzeugsteuer. Die Höhe der Steuer hängt von verschiedenen Faktoren ab, darunter der Hubraum des Motors, die CO2-Emissionen und in einigen Fällen auch das Gewicht des Fahrzeugs.

Für Motorroller gelten in der Regel niedrigere Steuersätze im Vergleich zu größeren Fahrzeugen wie Autos oder Motorrädern. Die genaue Höhe der Steuer hängt jedoch von den spezifischen Eigenschaften des Rollers ab.

Wie steht es um die Versicherungspflicht für Motorroller mit 300ccm?

Wenn Sie einen Motorroller mit 300ccm in Deutschland fahren, müssen Sie diesen versichern lassen. Es besteht eine gesetzliche Versicherungspflicht für alle Fahrzeuge im Straßenverkehr, einschließlich Motorroller. Die Versicherungspflicht gilt für die Haftpflichtversicherung, die Schäden abdeckt, die Sie Dritten zufügen könnten. Ohne gültige Haftpflichtversicherung dürfen Sie Ihren Motorroller nicht im öffentlichen Straßenverkehr bewegen.

Roller 300ccm kaufen: Was sind die Vorteile?

  1. Leistung und Geschwindigkeit: Mit 300ccm Hubraum genießen Sie eine beeindruckende Motorleistung, die nicht nur eine reibungslose Beschleunigung ermöglicht, sondern auch höhere Geschwindigkeiten auf der Straße erlaubt. Diese Leistungsstärke macht den Motorroller mit 300ccm zu einem idealen Begleiter sowohl im Stadtverkehr als auch auf längeren Strecken.
  2. Vielseitigkeit: Die Klasse der 300ccm-Motorroller vereint Leistung und Alltagstauglichkeit. Ob Sie durch die Stadt manövrieren oder entspannte Überlandfahrten unternehmen möchten – diese Roller bieten die Vielseitigkeit, die Sie suchen. Ihre ausgewogene Leistung macht sie zu einer optimalen Wahl für unterschiedlichste Fahrerlebnisse.
  3. Flexibles Handling: Die kompakten Abmessungen und das wendige Handling machen das Manövrieren durch den städtischen Verkehr zu einem mühelosen Erlebnis. Gleichzeitig ermöglicht die Kraft des 300ccm-Motors ein souveränes Fahrgefühl, das auch anspruchsvollere Strecken problemlos bewältigt.
  4. Komfortable Ausstattung: Unsere ausgewählten Modelle zeichnen sich nicht nur durch ihre Leistungsstärke, sondern auch durch ihren Komfort aus. Mit bequemen Sitzpositionen und moderner Ausstattung werden Ihre Fahrten zu einem echten Vergnügen.
  5. Stauraum und Praktikabilität: Viele unserer Motorroller bieten ausreichend Stauraum, sei es unter dem Sitz oder in zusätzlichen Ablagefächern. Damit können Sie problemlos Ihre täglichen Besorgungen oder persönlichen Gegenstände transportieren – eine praktische Lösung für den urbanen Lebensstil.

Wie schnell führt ein Motorroller mit 300ccm?

300ccm Motorroller kaufen

Die Höchstgeschwindigkeit eines 300ccm Rollers kann je nach Modell, Motorleistung, aerodynamischen Eigenschaften und anderen Faktoren variieren. In der Regel können 300ccm Roller Geschwindigkeiten um die 120 km/h erreichen. Es ist wichtig zu beachten, dass die tatsächliche Geschwindigkeit auch von Faktoren wie Straßenbedingungen, Fahrergewicht und Windwiderstand beeinflusst wird.

Für wen lohnt es sich, einen 300ccm Roller zu kaufen?

In unserem Shop begrüßen wir ganz unterschiedliche Kunden, die Interesse an einem Motorroller 300ccm haben.

  1. Pendler und Stadtverkehr: Für Menschen, die täglich durch den städtischen Verkehr pendeln, bietet ein 300ccm Roller die ideale Kombination aus Wendigkeit und ausreichender Motorleistung. Die kompakten Abmessungen ermöglichen einfaches Manövrieren durch den Verkehr, während die Leistungsstärke für eine zügige Fortbewegung sorgt.
  2. Langstreckenfahrer: Für Fahrer, die auch gerne längere Strecken über Land zurücklegen, bietet der 300ccm Roller ausreichend Motorleistung für komfortable Überlandfahrten. Die Vielseitigkeit dieser Rollerklasse ermöglicht es, sowohl im städtischen als auch im ländlichen Bereich gleichermaßen überzeugend zu performen.
  3. Motorrad-Enthusiasten: Fahrer, die nach einem leistungsstarken, aber dennoch handlichen Zweirad suchen, werden vom 300ccm Roller angesprochen. Diese Klasse bietet eine interessante Alternative zu größeren Motorrädern und kann sowohl für erfahrene Fahrer als auch für Einsteiger attraktiv sein.
  4. Berufspendler mit Stauraumbedarf: Insbesondere für Berufspendler, die nicht nur eine effiziente Fortbewegung in der Stadt suchen, sondern auch einen Roller mit ausreichend Stauraum für ihre Arbeitsutensilien oder Einkäufe benötigen, kann ein 300ccm Roller die perfekte Lösung sein.
  5. Freizeitfahrer: Menschen, die das Motorradfahren als Hobby betrachten und eine Mischung aus Spaß, Komfort und Leistung suchen, finden im 300ccm Roller eine ansprechende Option für ihre Freizeitaktivitäten.

Die Zielgruppe ist demnach breit gefächert, und der 300ccm Roller spricht sowohl praktisch orientierte als auch leidenschaftliche Fahrer an, die die Vorzüge dieser Klasse zu schätzen wissen.

Tipps zur Pflege und Wartung Ihres 300ccm Motorrollers

Die regelmäßige Wartung und Pflege Ihres Motorrollers mit 300ccm ist entscheidend, um die Zuverlässigkeit, Sicherheit und Langlebigkeit des Fahrzeugs zu gewährleisten. Hier sind einige Tipps:

  1. Ölwechsel: Achten Sie darauf, regelmäßig das Motoröl zu wechseln, wie es im Handbuch Ihres Rollers empfohlen wird. Frisches Öl schmiert die beweglichen Teile des Motors und trägt zur Kühlung bei.
  2. Luftfilter reinigen/ersetzen: Der Luftfilter verhindert, dass Schmutz und Staub in den Motor gelangen. Überprüfen Sie regelmäßig den Zustand des Luftfilters und reinigen oder ersetzen Sie ihn gemäß den Empfehlungen des Herstellers.
  3. Bremsen prüfen: Überprüfen Sie die Bremsbeläge und -scheiben regelmäßig auf Abnutzung. Funktionierende Bremsen sind entscheidend für die Sicherheit. Tauschen Sie verschlissene Teile rechtzeitig aus.
  4. Reifendruck: Halten Sie den empfohlenen Reifendruck ein. Überprüfen Sie die Reifen regelmäßig auf Beschädigungen und Abnutzung. Gute Reifen sorgen für optimale Straßenhaftung und verbessern die Sicherheit.
  5. Kettenspannung und -schmierung: Wenn Ihr Roller eine Kette hat, halten Sie die Kettenspannung im empfohlenen Bereich. Schmieren Sie die Kette regelmäßig, um Verschleiß zu reduzieren und die Effizienz zu verbessern.
  6. Zündkerzen überprüfen/ersetzen: Überprüfen Sie den Zustand der Zündkerzen und ersetzen Sie sie gemäß den Wartungsintervallen. Gut funktionierende Zündkerzen tragen zu einer effizienten Verbrennung bei.
  7. Kühlflüssigkeit überprüfen: Achten Sie auf den Kühlflüssigkeitsstand und füllen Sie gegebenenfalls nach. Überprüfen Sie auf Lecks und sorgen Sie dafür, dass das Kühlsystem einwandfrei funktioniert.
  8. Elektrische Systeme überprüfen: Testen Sie regelmäßig die Beleuchtung, Blinker, Bremslichter und andere elektrische Komponenten. Defekte Glühbirnen oder Sicherungen sollten sofort ausgetauscht werden.
  9. Allgemeine Inspektion: Führen Sie regelmäßig eine gründliche Inspektion durch. Überprüfen Sie alle beweglichen Teile, Schraubverbindungen und Befestigungen auf Festigkeit und ordnungsgemäßen Zustand.
  10. Winterlagerung: Wenn Sie Ihren Roller im Winter nicht benutzen, lagern Sie ihn an einem trockenen Ort. Vor der Einlagerung sollten Tank und Vergaser vorbereitet werden. Denken Sie daran, dass die genauen Wartungsintervalle und Empfehlungen im Handbuch Ihres Motorrollers zu finden sind. Wenn Sie unsicher sind oder größere Wartungsarbeiten durchführen möchten, empfiehlt es sich, dies von einem Fachmann in einer Werkstatt erledigen zu lassen.

Nutzen Sie für due regelmäßige Wartung Ihres Motorrollers 300ccm gerne unseren bundesweiten Service. Unsere Mechaniker kommen zu Ihnen und führen alle erforderlichen Wartungsleistungen an Ihrem Zweirad durch.

Service buchen!

FAQ: Haben Sie Fragen zu Ihrem 300ccm Motorroller?

Was ist ein 300ccm Motorroller?

Ein 300ccm Motorroller bezieht sich auf die Hubraumgröße des Motors, die in Kubikzentimetern (ccm) gemessen wird. In diesem Fall hat der Roller einen Hubraum von 300 Kubikzentimetern, was auf einen leistungsstarken Motor hindeutet.

Welche Geschwindigkeit kann mit einem 300ccm Motorroller erreicht werden?

Die Höchstgeschwindigkeit eines 300ccm Motorrollers variiert je nach Modell und Hersteller. In der Regel können diese Roller Geschwindigkeiten von etwa 110 km/h bis 120 km/h erreichen.

Für wen lohnt der Kauf eines Motorrollers 300ccm?

Ein 300ccm Motorroller eignet sich gut für Fahrer, die regelmäßig längere Strecken zurücklegen müssen, wie Pendler oder Tourenfahrer. Er ist auch für Fahrer geeignet, die auf Autobahnen unterwegs sind, da er eine angemessene Höchstgeschwindigkeit bieten kann.

Zuletzt angesehen