Artikel: Bremspumpe Rex Boston 8

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern

Hauptbremszylinder

Artikelnummer
Rex-358330
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück

28,80

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Bremspumpe Rex Boston 8

Auch zu finden unter: Hydraulikpumpe, Haupt-Bremszylinder, Handbremspumpe, Bremspumpe kaufen, Hydraulik-Pumpe, Brems-Pumpe kaufen, Brems-Zylinder kaufen, Bremszylinder, Bremspumpe, Brems-Pumpe, Bremszylinder kaufen, Hauptbremspumpe, Hydraulikpumpe kaufen, Haupt-Bremszylinder kaufen, Hand-Bremszylinder, Hauptbremspumpe kaufen, Hand-Bremszylinder kaufen, Handbremszylinder, Hydraulik-Pumpe kaufen, Handbremszylinder kaufen, Brems-Zylinder, Handbremspumpe kaufen.

Der Hauptbremszylinder bezeichnet in der Bremsanlage den druckerzeugenden Zylinder. Betätigt wird er entweder vom Bremspedal (Fußbremse) oder Bremshebel.

Unsere gelieferten Artikel haben immer Erstausrüsterqualität, ganz egal, ob Sie das Originalbauteil vom Fahrzeughersteller oder einen preisgünstigeren Nachbau bestellen.Von diesem Motorrollerproduzenten haben sich die Ersatzelemente im harten Alltag schon jahrelang bestens bewährt. Man kann alle Komponenten in unserem Onlineshop kaufen. Dessen ungeachtet erfolgt eine fortgesetzt Optimierung der Qualität durch dauerhaften Erfahrungsaustausch.

Kostenlose Beförderung bei Komponenten für jeden zusätzlichen Artikel mit denselben Versandvoraussetzungen, den Sie bei uns ordern.Erwerben Sie unsere Ersatzbauteile für Ihren Roller, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller], Scooter oder auch Elektroroller bzw. E-Roller ganz leicht über unseren Online Shop. Die entsprechenden Bauteile für Ihren Motorroller haben wir in der Regel für nahezu sämtliche gängigen Zweiräder aus Taiwan, China oder Europa alle lagernd, egal, ob Sie ihn im Fachgeschäft, Kaufhaus oder Baumarkt erworben haben. Ein weiterer Weg für Fragen in Bezug auf Zubehörteile, ist das Medium Email. Die Bezahlung der Bestellung geschieht im Normalfall per PayPal oder bei einem Kauf über Amazon per Bankabbuchung.

Bei Bestellwerten von mehr als 100 Euro können Sie den Kaufpreis für den Artikel auch auf Raten zurückzahlen. Oder Sie leasen ganz einfach das Fahrzeug. Das wäre sicher eine interessante Alternative für Unternehmen, beim Kauf von Betriebsfahrzeugen oder wenn ihren Angestellten ein motorisiertes Zweirad wollen. Bitte fragen Sie uns oder vereinbaren mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin.

Dieses Produkt ist für folgende Fahrzeugtypen bzw. Motoren passend:

Dieser Artikel wurde speziell hergestellt für:

Rex Boston 8

passender Motor: 139QMB 50ccm 4Takt

Diese Frage stellt sich immer dann, wenn etwas am Roller defekt geworden ist, ganz egal, ob sich um einen Motorroller, 3-Rad Roller oder Elektroroller bzw. E-Roller handelt. Was man gleichermaßen berücksichtigen sollte: Ein Ersatzbauteil ist nicht nur schnell getauscht, sondern macht den Motorroller auch bedeutend ausfallsicherer als eine Instandsetzung. Oft kann ausschließlich eine qualifizierte Fachwerkstatt den Mangel auf Anhieb finden. Eine vernünftige Alternative wäre es dann, eines unserer fertigen Kits, die wir für viele unterschiedliche Bauteile im Programm haben, zu ordern. .

Die Qualität unserer Teile braucht auf dem Weltmarkt keine Konkurrenz zu befürchten. Wir können lediglich aus dem Grund so günstig sein, weil wir bei unseren Lieferanten alle Produkte in ausreichend großen Stückmengen einkaufen. Bei uns kriegen Sie demnach sämtliche verfügbaren Bauteile für Ihr motorisiertes Zweirad nicht bloß in bester Qualität, sondern auch zu einem erschwinglichen Preis.

Sie suchen für einen Sundiro oder Eppella Roller ein Ersatzteil? Keine Panik, wir haben sie verfügbar.

Logischerweise liefern wir auch Originalteile vom Fahrzeughersteller, obschon unsere Nachbauten einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster-Produkt nicht scheuen müssen, jedoch im Prinzip viel kostengünstiger sind. Mit unseren Komponenten können Sie die Reparatur an Ihrem Motorroller selbst durchführen bzw. auch von einem Fachmann durchführen lassen. Wahrscheinlich gibt es keine bessere Alternative, in Verbindung mit der Reparatur Ihres Rollers, um eine Menge Geld zu sparen.

In Verbindung mit den Beschreibungen finden Sie in unserem Onlineshop auch entsprechendes Bildmaterial. Dadurch können Sie gleich Ihre alte Komponente mit dem erhältlichen Ersatz vergleichen und gehen auf diese Weise sicher, dass Sie anschließend auch de facto das benötigte Produkt erhalten. Achten Sie bitte besonders auf die Übereinstimmung des defekten Bauteils mit dem abgebildeten Artikel; vor allem was die deklarierten Dimensionen und Spezifikationen betrifft.

Auf welche Weise Sie davon profitieren:

  • Sie zahlen nur einmal den Versand beim Ordern mehrerer Einbauelemente mit denselben Versandvoraussetzungen
  • Unsere sämtlichen Produkte sind betriebssicher, gebrauchstauglich sowie kostengünstig
  • Unsere Lieferungen erfolgen zumeist kurzfristig
  • Absolute Verkehrssicherheit des Motorrollers, besonders bei den Bremsen
  • DIN-Norm gerechte und ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Sie erhalten von uns ausschließlich die Erstausrüster-Qualität - auch bei preiswerten Nachbauten
  • Unser Lager umfasst Teile und Zubehör für rund 250 Marken und 8500 Typen
  • Mit unserer "Geld zurück" - Garantie kaufen Sie ohne Risiko
  • Wir kaufen Ihren Roller
  • Wir holen und bringen Ihr Zweirad
  • Wir sind die erste Adresse, für den Fall, dass es um den Kauf von einem Motorroller, Straßenbuggy, Quad oder Fun-Fahrzeug geht. Wieso sollten Sie sich an uns wenden? Weil wir uns durch unsere Jahrzehnte lange Erfahrung das nötige Know-how für dieses Geschäftsfeld angeeignet haben, können wir Ihnen den bestmöglichen Kundenservice bieten. Für unseren Familien betrieb ist das Geschäft in Verbindung mit den Motorrollern der vollständige Lebensinhalt.

    Es ist nicht unbedingt sinnvoll, sein motorisiertes Zweirad bei irgendeinem x-beliebigen Händler zu kaufen. Dementsprechend ist es wesentlich, sich das ausgewählte Fachgeschäft zuerst genau anzusehen. Alles ist bei uns transparent und für die Kundschaft einleuchtend! Sie dürfen gerne zu jeder Zeit bei uns vorbeikommen und sich persönlich ein Bild machen.Sie sehen dann den Nachweis unserer Qualität sozusagen mit eigenen Augen.

    Wenn Ihnen der Weg zu uns zu weit ist, können Sie sich auch durch die verschiedenen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels informieren. Sowohl unser Shop als auch unsere Geschäftspraxis werden beispielsweise mit dem Trustedshops Gütesiegel "sehr gut" eingestuft. Was unsere Kundenrezensionen gleichfalls in einem Bereich, der sich auf jeden Fall sehen lassen kann. Veranschaulichen diese Ergebnisse nicht klar und deutlich, dass unsere Kundschaft bestens bei uns aufgehoben ist?

    Aber auch, wenn wir uns noch so bemühen - wir sind keine Maschinen, sondern Menschen, die mitunter mal einen Fehler machen. Seien Sie von daher nicht gleich ärgerlich, wenn mal etwas schief läuft, sondern geben Sie uns die Chance, unseren Fehler wieder gut zu machen.

    Unser Fachgeschäft hat für Sie geöffnet: jeden Tag von 8:00 - 18:00 Uhr, samstags von 9:00 - 13:00 Uhr.

    Die Zufriedenstellung unserer Kundschaft bedeutet uns sehr viel. Die Geschäftstätigkeit unseres Unternehmens begann schon vor über 50 Jahren mit dem Bau von Maschinen. Den Handel mit Zweirädern wiederum, betreiben wir zwischenzeitlich auch schon seit mehr als 25 Jahren ungemein erfolgreich. Wir haben uns heute vorrangig auf Einbauteile, das "Nice-to-have" zum Motor tunen und Fahrzeugzubehör für die häufigsten Roller spezialisiert.

    In unserem Online-Shop finden Sie unter Motorroller.de fast sämtliche Einbauteile und Fahrzeuge aus Asien und Europa. Es existieren zurzeit Einbaukomponenten, passendes Zubehör und Artikel für etwa 8500 Typen und 250 Hersteller in unserem Lager, die auf Ihre Bestellung warten. Yamaha, Jonway, Kreidler oder Adly zählen zum Beispiel zu unseren langjährigen Produzenten. Auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² haben wir in unserem Hochregallager mehr als 500.000 Produkte diverser Anbieter im Programm. Unser Zubehörbereich bietet somit alles, was man als Rollerfahrer braucht.

    Das beginnt bei den Schutzhelmen über das Top Case und den Windschildern, und geht bis hin zu Handschuhen, Regensets und Nierengürteln.Auch Tuningfans kommen bei uns nicht zu kurz. Zum Tunen ihres motorisierten Gefährts finden sie in unserer Tuningabteilung alles was das Herz begehrt, wie beispielsweise Auspuffanlagen, Zylinder, Kolben und dergleichen Dinge.

    Alle Lieferungen verlassen unser Haus erst nach einer strengen Kontrolle der Qualität. Anders ausgedrückt, sämtliche Motorroller, welche die Produktion verlassen haben, werden von uns nochmals ausführlich auf etwaige Fehler respektive Transportschäden überprüft, bevor wir sie in die Hände unserer Kunden übergeben. Nachdem die Fahrzeuge bei uns im Haus angeliefert wurden, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und als erstes einer Sichtprüfung bzw. einem Testlauf auf unserem Prüfstand unterzogen. Ein abschließender Funktionscheck erfolgt dann im Anschluss der Übergabe an den Käufer. Somit ist gesichert, dass der Roller sich wirklich in einem korrekten Zustand befindet und den Kunden vollständig zufriedenstellt.

    Wir bemühen uns besonders um den Umweltschutz. Unsere Motorroller verfügen auf der einen Seite durchweg über einen Kraftstoff sparenden Verbrennungsmotor. Selbstverständlich nehmen wir im Sinne einer sauberen Umwelt die Transportverpackung wieder mit, die bei der Anlieferung unserer Fahrzeuge anfällt und führen sie einer fachgerechten Müll-Entsorgung zu.

    Ihr ausgedienter Roller ist in die Jahre gekommen und Sie beabsichtigen, bei uns ein neues Modell zu erwerben. Aber was tun mit dem ausgedienten Fahrzeug? Zerbrechen Sie sich über diese Sache nicht den Kopf! Wir kaufen Ihren alten Motorroller an.

    Geben Sie uns doch die Möglichkeit, die Qualität unserer Leistungen zu beweisen. Man sollte uns nicht mit den vielen billigen Onlineshops, auf eine Stufe stellen, die heute kommen und morgen bereits wieder weg sind. Die stabile Ausgangsbasis für einen erfolgreichen Betrieb besteht darin, dass allein aufgrund neuer Ideen und fortschrittlicher Innovationen ein nachhaltiges Wachstum garantiert werden kann. Daher stehen ständiges Lernen und die Anpassung an modernen Technologien in unserem stetig wachsenden Unternehmen fortwährend in der Rangordnung ganz oben. Sie können sich selber von unserem vorzüglichen Kundenservice überzeugen, für den Fall, dass Sie uns an unserem Unternehmensstandort in Lindenfels-Eulsbach besuchen.

    Lindenfels liegt ungefähr 60 km im Süden von Frankfurt/Main und 40 km nordöstlich von Mannheim im Odenwald (Regierungsbezirk Darmstadt). Es gibt auch eine gute Verkehrsanbindung per Bahn.

    Buggy Tongjian TBM

    Es war im Jahre 2002, als in der chinesischen Stadt Shanghai der Produzent Tongjian TBM mit der Produktion von Straßenbuggys startete, damals eine echte Weltsensation.Der Inhaber des Unternehmens, Mr. Gu hatte nach den üblichen Anfangsschwierigkeiten das Geschäft recht gut zum Laufen gebracht. Die meisten Probleme drehten sich, außer ein paar übrigen Details überwiegend, um die starre Verbauung der Auspuffanlage, das Getriebe und die Kühlung. Diese Hindernisse konnten wir hingegen zusammen mittels unserer Hilfestellung relativ schnell abbauen.

    Neue Fertigungsbetriebe, wie z.B. PGO in Taiwan, erfassten sehr schnell die Qualitäten und das Potential von Herrn Gu und machten sich das Know-how zu Nutze. PGO bestellte schließlich bei Tongjian TBM etliche fertige und halbfertige technische Komponenten, die man dann in Taiwan als eigene PGO-Produkte verkaufte. Es erfolgte als Ergebnis einen schnellen Anstieg sowohl der Produktion als auch des Vertriebs. Man baute mit der Firma TBM einen Subunternehmer auf, der anschließend in die Produktion eingegliedert wurde.

    Wir sind im Chinageschäft richtiggehende Pioniere und haben in Bezug auf den Fahrzeugbereich immer sämtliche Neuheiten aus nächster Nähe mitbekommen. Wo wir die Gelegenheit hatten, die Geschäftsinhaber und Techniker persönlich kennen zu lernen, lassen wir auch heute noch in ausgewählten Werken unsere Motorroller und Einbauelemente fertigen. Alle Einbauteile, welche Sie von uns als Fachbetrieb für Ihren fahrbaren Untersatz rund um die Uhr beziehen können, haben wir im Regelfall lieferbar.

    Adly

    Vorzügliche Qualität und sehr gutes Engineering zeichnen den Hersteller Adly in Taiwan nahe der Provinzstadt aus. Das Unternehmen wurde von der Familie Chen ins Leben gerufen.

    Der Seniorchef des Betriebs ist ein hervorragender Konstrukteur und Unternehmer. Er bekam erfreulicherweise sehr viel Unterstützung von seiner engagierten Tochter YuYu bzw. deren Ehemann Jimmy. Das Resultat dieser fruchtbaren Kooperation war, dass sie die Firma gemeinsam sogar an die Börse bringen konnten.

    Die Erfolgsgeschichte von Adly begann de facto damit, als der Betrieb die Planung und Herstellung von Straßenquads für den europäischen Markt beschloss. Von Anfang an waren wir bei der Entwicklung dabei, wobei wir anschließend anstatt der geplanten Menge von 500 Quads, im ersten Jahr gleich 2500 Fahrzeuge verkauften - also sage und schreibe das 5-fache. Ich denke, auf diesen Erfolg können wir zu Recht ausgesprochen stolz sein.

    Wir beschlossen später jedoch, die Produktion auf das chinesische Festland zu verlegen, da im Zuge der allgemeinen Teuerungsrate, Taiwan mittlerweile zu einem Hochlohnland geworden ist. Wahrscheinlich hätten wir auf andere Art dem vermehrten Preisdruck nichts entgegensetzen können.

    Früher waren die Motorroller das vorwiegende Geschäft von Adly. Inzwischen hat sich das Geschäftsmodell von Adly beinahe zu 100 Prozent auf die Quads verlagert.

    AEON

    Auf unserer Suche nach ausgezeichneten Produzenten in Fernost stießen wir eines Tages in Taiwan auch auf die Firma Aeon. Mister Allen, der Chef und sein Partner, Mister Galli kamen aus Italien von der Firma Fantic. Außer Adly konzipierten auch sie unterschiedlich Motorroller und Quads.

    Die Fertigung der Quads konsolidierte sich nach gewissen anfänglichen Schwierigkeiten. Das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern hingegen, ist gegenwärtig praktisch zum Erliegen gekommen. Von den Quads wurden besonders die leistungsstarken ATVs ein klarer Verkaufserfolg. Zunächst im asiatischen Raum und später auch in den USA und Europa. Die besondere Qualität der Aeon Quads, UTVs und ATVs kommt dadurch zum Ausdruck, dass sie von diversen Großabnehmern aber auch von Fertigungsbetrieben anderer Fahrzeuge gerne angekauft und anschließend unter eigenem Namen vermarktet werden. Die Quads von Aeon gehörten mehrere Jahre auch zu unserem Fahrzeugangebot. Weil jedoch die Nachfrage sehr zu wünschen übrig ließ, stellten wir den Vertrieb des Vierradlers zwischenzeitlich ein. Die Ersatzteile für diese UTVs, ATVs und Quads können Sie aber über uns nach wie vor beziehen.

    AGM

    AGM hat die Bedeutung von ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und bezeichnet eine produktionsbezogene geschäftliche Beziehung mit einem Hersteller aus Asien.Der Markenname AGM wird von uns von Anfang an benutzt.Das Tochterunternehmen wurde in Nordchina gemeinschaftlich mit einem Herrn Wang ins Leben gerufen. Obschon es bereits eine neue 4000 m² große Halle gab, war überhaupt kein Erfolg versprechendes Konzept vorhanden. Der musste von uns erst entworfen werden. Eine Menge Zeit haben wir damit zugebracht, zunächst die Bedingungen für eine Herstellung zu schaffen.

    Da bisher noch keine einzige funktionierende Komponente vorhanden war, benötigten wir als Erstes einen tauglichen Rahmen für das Quad. Am 350 cm³ Motor war man noch am Suchen diverser Fehler. Des Weiteren ließ die saubere Funktionsweise der Schalteinheit sehr zu wünschen übrig. Nach der schwierigen Vorbereitungsphase war es dann soweit - als plötzlich etwas total Unerwartetes passierte: Es war streng genommen ein ganz gewöhnlicher Kontrollbesuch bei der "Bank of China", als wir bei der Gelegenheit feststellten mussten, dass von unserem Geschäftskonto eine erhebliche Geldsumme entwendet worden war. auf unser Konto Zugang auf unser Konto zu bekommen (die Stempel wurden ihm treuhändisch von der örtlichen Amtsstelle ausgehändigt, um sie an uns weiterzureichen). Ich meine, es ist nicht schwer zu verstehen, dass diese Angelegenheit für uns alles andere als angenehm gewesen ist. Glücklicherweise ist alles gut ausgegangen, denn mit Hilfe eines anderen aufrichtigen Chinesen und des Oberbürgermeisters der Stadt, ist es uns trotz allen Unkenrufen gelungen, den vergleichsweise hohen Geldbetrag wieder zurückzubekommen. Sämtliche Personen, die unserem Pech erfahren hatten, waren der Meinung, dass wir das eingesetzte Geld für immer abschreiben können.

    Baotian

    Die Herstellung von wurde von Baotian vor über 20 Jahren in Jiangman gegründet. Allerdings befindet sich die in der Region liegende Stadt, in einiger Entfernung von den Seehäfen. Dies hat zur Folge, dass einiges an zusätzlichen Kosten für den längeren Anfahrtsweg Unerwartetes kommen, wenngleich normalerweise das Preissegment dort im Durchschnitt eher ein wenig geringer ist. Im Verhältnis zu anderen Herstellern, die näher an der See liegen, ist der Gewinn folglich klarerweise etwas niedriger.

    Bei verschiedenen Besuchen des Werks konnten wir gute Kontakte zur Geschäftsführung sowie zum maßgeblichen Personal herstellen.Eine erfolgreiche Partnerschaft ist dabei allerdings nicht zustande gekommen.

    Zubehörteile für Baotian-Roller haben wir indessen verfügbar. Bei der Herstellung von motorisierten Zweirädern spielt Baotian weiterhin eine bestimmte Rolle; die ausschlaggebenden Märkte haben sich mittlerweile allerdings auf andere Kontinente verschoben. Was diese Fahrzeuge anbelangt, sind nun ohne Zweifel Länder in Afrika und Asien die Hauptmarktplätze Marktplätze.

    CPI

    Wir haben in den Anfangsjahren CPI einige Male und dabei die Fertigung der Krafträder, Roller, Quads und UTVs überprüft überprüft. Als Resümee unserer Besuche entschieden wir uns dafür, momentan mit dem Produzenten noch keine geschäftliche Partnerschaft anzustreben. Damals war CPI noch nicht so weit, unsere strengen Qualitätskriterien zu erfüllen. Im Moment hat sich die Sachlage jedoch gewandelt. Das Qualitätsniveau der hergestellten Fahrzeuge ist heute auf einer ähnlichen Stufe wie bei zahlreichen Mitbewerbern.

    Etwas, das jeden Käufer eines Rollers beschäftigt, ist die Frage nach einem entsprechenden Kundendienst, welcher sowohl den Werkstattdienst als auch den Home-Service vor Ort einschließt. Es versteht sich fast von selbst, dass wie diesen Service anbieten - und zwar im ganzen Bundesgebiet.

    Jonway

    Jonway war zuerst ein reiner Hersteller von Automobilen für den chinesischen Markt. Seit dem Jahre 2003 produziert das Unternehmen dessen ungeachtet auch Quads, Motorräder und Roller. In Spitzenzeiten wurden beachtliche Einheiten gefertigt. Mit in etwa 30.000 produzierten Automobilen p. a. wurde in der Hauptsache der Raum versorgt. In erster Linie für den Weltmarkt vorgesehen waren die Quads, Motorroller und Krafträder mit zirka 50.000 - 80.000 Stück p. a. Der Hauptteil davon ging im Übrigen nach Deutschland.

    Bei Jonway wurde außer unseren Rollern, auch ein Großteil der Zweiräder von den Marken Rex und Kreidler produziert. Als der Rex-Vertrieb beendet worden ist, gingen die Produktionszahlen erwartungsgemäß erheblich zurück. Mit dem 4-rädrigen Elektromobil hat man zwischenzeitlich ein sehr innovatives Produkt neu entwickelt. Ehe diese Fahrzeuge in andere Länder exportiert werden, sollen sie vorab auf dem chinesischen Markt getestet werden.

    Wir lassen unsere Motorroller momentan seit zirka 12 Jahren bei Jonway anfertigen. Die einzelnen Produktionseinheiten laufen immer unter unserer Überprüfung. In Folge dessen statten regelmäßig wenigstens 2 Familienangehörige Jonway in China einen längeren Besuch ab. Dadurch sorgen wir dafür, dass die einzigartige Qualität unserer Fahrzeuge garantiert ist. Jonway produziert mit computergesteuerten Fertigungseinrichtungen und guten Mitarbeitern. Diese innovativen Produktionsmethoden sorgen dafür, dass es absolut keine Probleme mit Toleranzen gibt. Ich handle immer nach dem Wahlspruch: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Jincheng

    Jahrelang war Jincheng unser Zulieferer für beliebten Monkey-Nachbauten "Dax". Wir haben die Vermarktung unterdessen zwar beendet, führen aber dafür nach wie vor die Ersatzkomponenten. Für das Kleinstmotorrad gibt es allerdings bloß noch eine begrenzte Menge an Fans. Aus dem Grund haben wir den Import und den Vertrieb quasi einschlafen lassen.

    Den Kundendienst führen wir für diese Zweiräder ohne Frage auch weiterhin durch. Wie schon gesagt, bei uns bekommen Sie die Ersatzkomponenten, auch für den Fall, dass Sie Ihr Monkey nicht bei uns, sondern in einem anderen Geschäft erworben haben. Zum Lieferumfang von Jincheng gehören aber auch Roller, Motorräder, Buggys sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Zu den bedeutendsten Fabriken in Asien gehört mit seinen zirka 13.000 Arbeitnehmern und mehr als eine Million Motorroller und Krafträder im Jahr, zweifelsohne das Unternehmen Qianjiang.

    Diese Firma zeichnen eine erstklassige Produktqualität und ein Top Management aus. Wir staunten bei unseren diversen Besuchen regelmäßig aufs Neue. Das Produktionsvolumen der Firma umfasst neben motorisierten Rollern auch Motorräder, Quads, Fun Fahrzeuge, Pumpen, Gartengeräte, Hochdruckreiniger und vieles mehr. Was das Controlling anbelangt, steht es in dem Unternehmen im Ranking ganz weit oben. Überraschenderweise ist trotz erheblicher Produktionsmengen über die Marken Qianjiang und Keeway nichts Abträgliches bekannt. Sie bekommen bei uns sowohl die Ersatzkomponenten als auch die Fahrzeuge.

    Kreidler

    Es war anno 1904, als der Metallhandwerker Anton Kreidler beschloss, die Firma Kreidler zu gründen.Mit seinen Fachkenntnissen und der Hilfestellung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, gelang es ihm, eine sehr Erfolg versprechende Produktion für Krafträder auf die Beine zu stellen. Überraschenderweise haben die beiden Weltkriege bei der Firma kaum Schaden anrichten können.

    Die Entwicklung und Produktion von motorisierten Zweirädern war am Beginn des 20. Jahrhunderts prinzipiell noch völliges Neuland. Unterdessen zählen die Feuerstühle von Keidler zu den ersten zweirädrigen Fahrzeugen, die eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufgestellt haben. Man hatte etliche neue Entwicklungsprozesse patentieren lassen, die den Fahrkomfort verbesserten und damit erheblich zur Verkehrssicherheit beigetragen haben. Die Erfolgsgeschichte von Kreidler kann man im Übrigen gerne bei Wikipedia nachlesen.

    Die Nachfrage an Krafträdern ging ab Mitte 1970 immer mehr zurück, sodass die Firma 1982 die Produktion komplett aufgeben musste und am Ende bloß noch Kreidler Mofas durch den Hersteller Garelli gefertigt wurden. Kreidler wurde in den 90er Jahren letztendlich von der Firma Prophete geschluckt, die momentan Fahrzeuge der Markenbezeichnungen Rex und Kreidler in der Volksrepublik China produzieren lässt.

    Es sind im Übrigen vorwiegend dieselben Produktionsstätten, die auch unsere AGM und Motorroller.de Fahrzeuge herstellen. Hierüber hatten wir schon in unserer Rex-Story geschrieben. Für die neuartigen Kreidler-Motorroller können Sie auf der Website unter Motorroller.de zu jeder Zeit Einbaukomponenten bekommen. Wir würden uns über Ihre Bestellung freuen.

    Rex

    Ein Ressort des Prophete-Konzerns fertigte unter dem Namen "REX-Motorroller" ausgesprochen effektiv motorisierte Zweiräder.

    Man hatte nun entschieden, dass dieses Ressort angesichts einer Umstrukturierung geschlossen werden sollte. Es mag daran gelegen haben, dass sich Prophete auf anderen Gebieten der Produktion weiter entwickeln will. Die Zeit der Weiterentwicklung macht auch nicht vor diesem Unternehmenszweig halt.

    Eine Zeit lang hatte man in den Produktionsbetrieben von Rex auf zwei Montagebänder parallel hergestellt. Auf dem einen Band fertigte man unsere Fahrzeuge und Motorroller und Fahrzeuge und auf dem zweiten die Rex Roller. Bei jeder neuen Produktionscharge sind regelmäßig unsere Kontrolleure zugegen, um sich von der vorschriftsmäßigen Montage unserer motorisierten Zweiräder vor Ort ein genaues Bild machen zu können.

    Der komplette Fahrzeugbestand wurde nach dem Schließen der Abteilung von uns erworben. Das bedeutet, sowohl Rex-Kunden als auch Rex-Händler haben die Chance, an unserem Liefer- und Reparaturservice zu partizipieren. Der positive Effekt ist, dass eine Menge Rex Modelle mit den unsrigen identisch sind. Sie können hiermit unsere Kompetenz vollumfänglich nutzen.

    SMC

    Wir unterhalten schon seit den 1980er Jahren sehr gute geschäftliche Verbindungen mit etlichen Unternehmen in Taiwan. Irgendwann in den 90er Jahren haben wir dann das Unternehmen SMC-Corporation kennen gelernt. Die Firma befand sich gerade im Wandel von der Textilherstellung in die Roller-Produktion, was wir natürlich alles hautnah miterlebten konnten.

    Es gab bei SMC eine Reihe von einigen kompetenten Personen sowie hervorragenden Ingenieuren, die dazu gemeinschaftlich ihr Know-how eingebracht haben. Auch wir durften unsere Erfahrung aus dem Maschinenbau mit einfließen lassen, sodass es SMC innerhalb einer vergleichsweise kurzen Zeit, diesen Wechsel über die Bühne zu bringen.

    Klarerweise hatten wir im Zusammenhang mit unserer Unterstützung schon den einen oder anderen Hintergedanken. Unser Motivationsfaktor war im Prinzip, dass mit dem Aufbau einer erstklassigen Produktion, auch unsere künftigen Motorroller die entsprechende Qualität haben würden.

    Ein Wort noch zu den beiden Unternehmensinhabern, Mr. Kuo (Guo) und der führende Ingenieur Mr. Chen. Wie haben sie als kompetente Persönlichkeiten kennen gelernt, die ihre Aufgaben ausgesprochen ernst genommen haben. Mister Kuo, der bereits auf die 90 zugeht, steht heute noch jeden Tag im Betrieb und wird dort vermutlich bis zu seinem Ableben verbleiben.

    Einbauteile können aber nach wie vor bestellt werden, sodass immerhin der Reparatur- und Lieferservice von Zubehör für Sundiro-Fahrzeuge gewährleistet ist.

    PGO

    In den Jahren 2004 bis 2008 hatten wir in Deutschland die Generalvertretung von PGO inne. Damals hatten wir vorrangig die bekannten Motorroller Rodoshow, T-Rex, Big-Max, G-Max und PMX-Sport vermarkten. Den fabelhaften Trike-Scooter, haben wir immer noch im Lieferprogramm.

    Es sind insbesondere die Kriterien Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität, wodurch sich die PGO-Roller von entsprechenden Fahrzeugen anderer Marken abheben. Ein Pfeiler des Erfolgs ist andererseits auch die innere Haltung und die Denkweise der Taiwanesen, welche man ohne Übertreibung als fleißig und zuverlässig beschreiben kann.

    Es gibt bloß wenige taiwanesische Hersteller, welche ihre motorisierten Zweiräder offiziell auf dem inländischen Absatzmarkt verkaufen dürfen. PGO hat die Lizenz hierfür. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne Übertreibung als atemberaubend bezeichnen. So verwundert es nicht, dass die Hightech-Artikel aus Taiwan jetzt schon eine entsprechende Qualität aufweisen, wie solche aus Deutschland.;

    • Rex RS 460 BOSTON 8

    – Es ist noch keine Bewertung für Bremspumpe Rex Boston 8 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Rahmen
    Ersatzteil:
    Bremse Lenker