Artikel: Ankerplatte mit 6 Spulen D 79mm Pick-up außen 78260023

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1
Ankerplatte mit 6 Spulen D 79mm Pick-up außen 78260023 – Bild 1

Lichtmaschine

Artikelnummer
782600232
Hersteller
Motorroller.de
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Ankerplatte mit 6 Spulen D 79mm Pick-up außen 78260023 Download

149,89

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Ankerplatte mit 6 Spulen D 79mm Pick-up außenliegend 5 Kabel 1x3 und 2x1 Pol. mit 1 Isolierten Spule 2Takt 50ccm liegender Minarelli Motor AC/LC 1E40QMB

Ankerplatte mit 6 Spulen D 79mm Pick-up außenliegend 5 Kabel 1x3 und 2x1 Pol. mit 1 Isolierten Spule 2Takt 50ccm liegender Minarelli Motor AC/LC 1E40QMB

Technik-Info

Lichtmaschine

auch zu finden unter: Lichtmaschine, Stromgenerator, Ankerplatte, Zündplatte, Zuendplatte, Generator, Stator, Strom-Generator, Licht-Maschine, Anker-Platte, Zünd-Platte, Zuend-Platte, Lichtmaschineneinheit

Lichtmaschine - Ersatzteil für Roller

Kaufen Sie bei uns eine komplette Lichtmaschine für Ihren Roller. Die Lieferung besteht aus Stator, einem außen liegenden Pick Up, sodass ein Drehzahlbegrenzer angeschlossen werden kann und einem Kabelsatz. Nutzen Sie diesen hochwertigen Komplettsatz Lichtmaschine für die günstige Reparatur Ihres Motorrollers, ohne auf teure original Ersatzteile zurückgreifen zu müssen, die meist keine bessere Qualität bieten! Lichtmaschine reparieren billig und in Erstausrüster Qualität.

Kostengünstige Reparatur der Lichtmaschine

Wenn Sie einen Defekt an der Lichtmaschine feststellen, kann dies auf viele Ursachen zurückzuführen sein. Wer kein teures Spezialwerkzeug zur Hand hat, kann nicht sicher sein, ob es sich um einen defekten Regler, eine durchgebrannte CDI-Zündeinheit, zu wenig Batterieladung oder einfach Zündungsprobleme handelt. Da viele dieser Schäden nicht repariert werden können, empfehlen wir Ihnen den Austausch der kompletten Roller Lichtmaschine.

Dieser Artikel passt bei vielen Modellen, unter anderem für:

Adly Her Chee Air Tec 1 50 AC | Adly Her Chee Noble 50 | Adly Her Chee Panther 50 | AGM Fighter 50 One | AGM Fighter 50 Sport | AGM Firejet 50 YY50QT-28-AA-2TC | Aprilia AREA 51 LC | Aprilia Dorsoduro 1200 | Aprilia Gulliver 50 AC | Aprilia Gulliver 50 LC,

Mit diesem Ersatzteil-Lieferanten haben wir und unsere Kunden seit Jahrzehnten beste Erfahrungen gemacht.

Kostenloser Versand Bei Ersatzteilen für jeden zusätzlichen Artikel mit den gleichen Versandkriterien, den Sie von uns kaufen.

Unsere Ersatzteile für ihren Roller bzw. Motorroller oder auch Scooter können Sie bequem online in unserem Shop kaufen. Egal ob sie Ihren Roller im Kaufhaus oder im Baumarkt gekauft haben, für alle gängigen Europa-, China-, oder Taiwan-Roller finden Sie bei uns passende Bauteile, insbesondere für die Motoren 50 cc, 125 cc, 250 ccm, 2takt, 4takt und für größere Leistungen. Speziell für die Motorentypen 139QMB, 139QMA, 1E40QMB, 152QMI, 157QMI, GY6, 125-4T6M, 139FMB, 153FMI, 156FMI, 157QMJ, 158MJ, 164FML, 1E40QMA, JSD139QMB, 150QMG in kurzen und langen Versionen in den Normen Euro1, Euro2, Euro3 sowie die neuen Euro 4 Einspritzer-Motoren finden Sie qualitativ hochwertige Ersatzteile. Gerne können Sie auch per Email nach Ersatzteilen anfragen. Bei Bestellwerten über 100 Euro können Sie auch unseren Finanzierungs- bzw. Ratenkauf-Service nutzen. Beim Kauf von Fahrzeugen können wir Ihnen auch ein Leasing-Angebot unterbreiten, das bietet sich insbesondere für Firmen an, die Betriebsfahrzeuge anschaffen, oder ihren Mitarbeitern ein Fahrzeug zur Verfügung stellen. Bitte fragen Sie an.

Diese Frage wird von Rollerbesitzern häufig gestellt, ganz gleich, ob sie einen Motorroller, 3-Rad Roller oder Elektroroller beziehungsweise E-Roller ihr Eigen nennen, für den Fall, dass etwas an ihrem Zweirad fehlerhaft geworden ist. Ein weiterer Aspekt ist, dass ein neues Element nicht lediglich kostengünstiger ist als eine Instandsetzung, sondern hinterher auch eine bedeutend höhere Ausfallsicherheit bietet. Zumeist kann man einen verborgenen Fehler nicht sofort selbst ermitteln und ein qualifizierter Fachmann muss eruieren, wieso der Roller nicht richtig läuft. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer einbaufertigen Komplett-Kits, welche wir in zahlreichen unterschiedlichen Ausführungen anbieten. .

Großes Augenmerk legen wir auf preisgünstige Produkte von hoher Qualität. Weswegen sind wir trotz hoher Qualität so günstig? Wir kalkulieren nicht nur unsere Preise äußerst moderat, sondern wir kaufen auch in wirtschaftlich sinnvollen Produktmengen ein. Für den Fall, dass Ihr Zweirad einmal ein neues Bauelement braucht, wenden Sie sich voll Vertrauen an uns. Sie bekommen bei uns stets beste Qualität zu einem günstigen Preis.

Auch für Motorroller, Buggys und Quads, die nicht mehr hergestellt werden, haben wir im Regelfall die Bauteile verfügbar. So beispielsweise für die Marken Eppella und Sundiro.

Logischerweise liefern wir auch die Originalteile für Ihren Motorroller, obschon unsere Nachbauten einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster-Produkt nicht scheuen müssen, aber im Allgemeinen wesentlich kostengünstiger sind. Ganz gleich, ob Sie die Reparatur an Ihrem Roller selber ausführen wollen oder besser in einer Fachwerkstätte ausführen lassen möchten, auf alle Fälle liegen Sie mit unseren Komponenten absolut richtig. Es gibt höchstwahrscheinlich keine bessere Alternative, durch die Sie zu erschwinglichen Kosten und in ausgezeichneter Qualität Ihren Roller wieder flott machen können.

Zufolge von entsprechendem Bildmaterial können Sie Ihre alte Komponente ganz einfach mit dem erhältlichen Ersatz vergleichen, damit Sie auch wirklich den gewünschten Artikel bekommen. Achten Sie bitte speziell auf die Übereinstimmung des defekten Bauteils mit dem abgebildeten Produkt; besonders was die deklarierten Maße und technischen Angaben anbelangt.

Ihre Vorteile:

  • Unsere sämtlichen Komponenten sind ausfallsicher, kostengünstig und zuverlässig
  • Wir kaufen Ihren Motorroller
  • Sie zahlen bei Bestellung mehrerer Teile mit denselben Versandkriterien nur einmal Versandkosten
  • Präzisionsfertigung nach DIN-Norm
  • Unsere Lieferungen erfolgen zumeist kurzfristig
  • Sie erhalten von uns immer die Erstausrüster-Qualität - auch bei preiswerten Nachbauten
  • Abhol- und Bringservice
  • Unser Lager umfasst Einbauteile und Artikel für circa 250 Marken und 8500 Modelle
  • 100-prozentige Fahrsicherheit des Rollers, vor allem bei den Bremsen
  • "Geld zurück" - Garantie, deshalb Kauf ohne Risiko
  • Am besten kaufen Sie Motorroller, Quads, Buggys und Fun Fahrzeuge bei uns als Fachhändler. Wozu sollten Sie sich an uns wenden? Weil wir für dieses Geschäftsfeld das entsprechende Know-how und die Meister-Qualifikation besitzen, was dazu definitiv erforderlich ist. Wir betreiben nicht bloß unser Geschäft rund um die Motorroller, wir leben es förmlich.

    Kaufen ist Vertrauenssache, deswegen ist es wichtig, sich den Laden vorher genau anzugucken. in unserem Betrieb ist alles hundertprozentig nachvollziehbar! Weshalb kommen Sie nicht mal bei uns vorbei, um sich persönlich zu informieren?die Bestätigung unserer Qualität sehen Sie dann direkt vor Ort.

    Potentielle Käufer, denen der Weg zu uns zu weit ist, können sich von zu Hause aus durch die zahlreichen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels über uns sachkundig machen. Auf unserer Internetseite Motorroller.de wird sowohl unsere Geschäftspraxis als auch unser Internetshop von Trustedshops mit der Note "sehr gut" eingestuft. Unsere Käuferrezensionen bei Ebay liegen mit einem Faktor von ca. 99,9 % ebenso in einem ausgezeichneten Bereich. Demonstrieren diese Resultate nicht eindeutig, dass unsere Kundschaft bestens bei uns aufgehoben ist?

    Bitte denken Sie daran: Wir sind auch bloß Menschen, die unter Umständen etwas falsch machen. Für den Fall, dass also etwas nicht zu Ihrer Zufriedenheit geklappt hat, bitten wir Sie, uns die Chance zu geben, die Angelegenheit in Ordnung zu bringen.

    Zu welchen Zeiten wir Ihnen zu Diensten stehen? Täglich von 8:00 bis 18:00 Uhr und samstags von 8:00 bis 13:00 Uhr.

    Wir tun eine Menge, damit unsere Kunden zufrieden sind. Vor über fünfzig Jahren fing unser Unternehmen mit dem Maschinenbau an, während das Geschäft mit motorisierten Zweirädern inzwischen auch schon seit mehr als 25 Jahren Erfolg versprechend ausgebaut werden konnte. Gegenwärtig haben wir uns auf Zubehör, Ersatzkomponenten und das "Nice-to-have" zum Motor tunen für die häufigsten Motorroller spezialisiert.

    Wenn Sie zu Ihrem Zweirad ein Zubehörteil suchen, werden Sie auf unserer Webseite unter Motorroller.de ohne Zweifel das richtige Element finden. In unserem Lager warten passende Produkte als Zubehör, Artikel und Einbauteile für zirka 250 Hersteller und 8500 Modelle auf Ihre Bestellung. Jonway, Kreidler, Yamaha oder Adly gehören z.B. zu unseren langjährigen Lieferanten. Wir haben in der Summe ungefähr 500.000 Produkte von diversen Produzenten im Ersatzteilsortiment, welche auf einer Lagerfläche von über 1.000 m² in unseren Regalen gelagert sind. Unsere Zubehörabteilung bietet folglich alles, was man als Rollerfahrer braucht.

    Das beginnt bei den Regensets, Nierengürteln und Handschuhen, und geht bis hin zum Top Case über die Windschilder und den Sturzhelmen.Damit die Tuningfans nicht zu kurz kommen, haben wir für sie ausgewählte Produkte wie Zylinder, Auspuffanlagen, Kolben und weitere Dinge im Angebot.

    Keine Lieferung verlässt unser Unternehmen, ehe sie nicht auf tadellose Qualität kontrolliert worden ist. Dies bedeutet, ehe wir einen Roller in die Hände des Kunden geben, wird er von uns nochmals auf tadellose Funktion und Fehlerfreiheit untersucht. Das erste Mal geschieht dies vor dem Versand, indem wir jeden Motorroller auspacken und auf unserem Zweirad-Prüfstand einem Probelauf respektive einer Übergabeinspektion unterziehen. Ehe der Käufer das Fahrzeug übernimmt, erfolgt noch ein abschließender Funktionscheck. Damit ist wirklich garantiert, dass der Kunde mit seinem Kauf hundertprozentig zufrieden ist.

    Uns liegt besonders viel an einem wirksamen Umweltschutz. Zur Reinerhaltung der Luft besitzen unsere Roller grundsätzlich Motoren, die enorm sparsam laufen. Bei der Auslieferung unserer Motorroller bleibt stets das Verpackungsmaterial übrig. Dieses nehmen wir selbstverständlich wieder zu einer professionellen Müllentsorgung wieder mit.

    Sie haben einen neuen Motorroller bei uns gekauft und wollen gerne Ihr ausgedientes Zweirad an den Mann bringen? Zerbrechen Sie sich darüber nicht den Kopf! Wir kaufen Ihren gebrauchten Roller an.

    Geben Sie uns doch die Gelegenheit, die Qualität unserer Leistungen zu beweisen. Im Unterschied zu den billigen Verkaufsshops, die bereits nach kurzer Zeit wieder von der Bildfläche verschwinden, können wir eine langjährige Firmentradition vorweisen. Die gut fundierte Basis für einen erfolgreichen Betrieb besteht darin, dass ausschließlich aufgrund neuer Ideen und fortschrittlicher Innovationen ein nachhaltiges Wachstum gewährleistet werden kann. Darum stehen ständiges Lernen sowie die Anpassung an neue Technologien in unserem stetig expandierenden Unternehmen fortwährend in der Rangordnung ganz oben. Sie können sich persönlich von unserem vortrefflichen Service überzeugen, falls Sie uns an unserem Unternehmensstandort in Lindenfels-Eulsbach besuchen.

    Lindenfels liegt rund 60 km im Süden von Frankfurt am Main und 40 km nordöstlich von Mannheim im Odenwald (Regierungsbezirk Darmstadt). Eine Anreise mit der Bahn ist ohne Frage genauso möglich.

    Buggy Tongjian TBM

    Es war im Jahre 2002, als in der chinesischen Metropole Shanghai die Firma Tongjian TBM mit der Fabrikation von Straßenbuggys anfing, Anfang des 21. Jahrhunderts eine ausgesprochene Weltsensation.Obwohl es anfänglich zahlreiche Schwierigkeiten gegeben hatte, gelang es Mr. Gu, als Eigentümer des Unternehmens den Betrieb relativ schnell erfolgreich ins ruhigere Fahrwasser zu bringen. Es waren zuerst neben ein paar anderen Details die Kühlung, die starre Verbauung der Auspuffanlage und das Getriebe, mit denen man zu kämpfen hatte. Wir konnten hingegen die erforderliche Hilfestellung bieten, so dass diese Probleme verhältnismäßig rasch überwunden werden konnten.

    Man musste nicht lange warten, bis auch weitere Hersteller auf den fahrenden Zug aufsprangen, da sie bald darauf die Qualitäten und das Potential von Herrn Gu erkannten. So beispielsweise das Unternehmen PGO in Taiwan. Es wurden etliche fertige und halbfertige Güter nach Taiwan zu PGO geliefert, welche letztendlich als eigene PGO-Produkte angeboten wurden. Man registrierte als Resultat danach ein rasches Wachstum der Produktion und des Verkaufs. Man baute mit der Firma TBM einen Subunternehmer auf, der dann in die Teileherstellung mit integriert wurde.

    Wir dürfen uns zu Recht zu den regelrechten Pionieren im Chinageschäft zählen. daher haben wir auf dem Gebiet des Fahrzeugbereichs alle Neuerungen sozusagen aus erster Hand mitbekommen. Unsere Roller und Einbauelemente lassen wir nach wie vor nur in ausgewählten Werken fertigen, wo wir die Geschäftsleitung und Techniker persönlich kennen. Wenn Sie für Ihren Motorroller einmal ein gewisses Einbauteil benötigen, können wir Ihnen in der Regel zweifellos damit aushelfen.

    Adly

    Der Standort einer unserer besten Herstellungsbetriebe mit der Bezeichnung Adly, welcher auf alle Fälle erwähnt gehört, liegt in Taiwan nicht weit von der kleinen Stadt Ciai. Das Unternehmen befindet sich in der Hand der Familie Chen und zeichnet sich vor allem durch erstklassiges Engineering und ausgezeichnete Qualität aus.

    Über den Seniorchef des Betriebs kann man erwähnen, dass er ein perfekter Unternehmer und Tüftler ist. Er bekam glücklicherweise sehr viel Unterstützung von seiner tatkräftigen Tochter YuYu und deren Mann. Das führte dazu, dass sie die Firma mit vereinten Kräften sogar an die Börse bringen konnten.

    Das Unternehmen war einer der ersten Hersteller, die Straßenquads für die europäische Kundschaft produzierten. Wir durften von der ersten Stunde bei der Entwicklung dabei sein und verkauften hernach gleich im ersten Jahr 2500 Quads anstelle der festgesetzten Menge von 500 Fahrzeugen. Ich meine, auf dieses Ergebnis können wir zu Recht sehr stolz sein.

    Mittlerweile ist Taiwan zu einem relativ teuren Land geworden, was uns dazu veranlasst, den Standort des Unternehmens am Ende auf das chinesische Festland zu verlagern. Dieser Schritt hat sich hinterher als sinnvoller Schachzug erwiesen, denn auf andere Weise hätten wir dem zunehmenden Preisdruck nichts entgegensetzen können.

    Inzwischen hat Adly die Produktion der motorisierten Zweiräder vollständig aufgegeben und stellt fast nur noch Quads her.

    AEON

    Der Hersteller Aeon ist uns, als langjährige Taiwankenner, sogleich aufgefallen. Herr Allen, der Chef und sein Partner, Herr Galli kamen von der Firma Fantic aus Italien nach Asien. Neben Adly entwickelten auch sie verschieden Roller und Quads.

    Die Produktion von Quads konsolidierte sich nach gewissen Anfangsproblemen. Das Zweiradgeschäft indes, dürfte zurzeit ziemlich zum Ende gekommen sein. Mit Quads, insbesondere mit den leistungsstarken ATVs, ist Aeon dann auch der Durchbruch in Europa und den USA gelungen. Aeon Quads unterschiedlicher Ausführungen, doch auch ATVs und UTVs werden heutzutage gerne von diversen Großabnehmern aber auch von Produzenten anderer Fahrzeuge erworben und dann unter eigenem Namen weiter veräußert. Auch wir hatten jahrelang für unsere Kunden Quads von Aeon bezogen, haben den Vertrieb des Vierradlers jedoch zwischenzeitlich eingestellt. Die Ersatzteile für diese Quads, UTVs und ATVs können Sie aber über uns nach wie vor bekommen.

    AGM

    Die Abkürzung AGM bedeutet ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Die Namensfindung steht für ein so genanntes Joint Venture Hersteller aus China für eine gemeinsame Konzeption von Fahrzeugen.Der eingetragene Markenname AGM wird von uns seit vielen Jahren verwendet.Ins Leben gerufen ist die Joint-Venture-Firma gemeinschaftlich mit einem Herrn Wang in Nordchina worden. Es war zwar schon eine neue Halle mit circa 4000 m² vorhanden, aber leider gab es absolut keinen entsprechenden Plan. Der musste von uns erst vorbereitet werden. Etliche Monate haben wir versucht, zunächst die Kriterien für eine Fertigung zu schaffen.

    Zuerst konstruierten wir einen tauglichen Rahmen für das Quad, da dieser noch nicht vorhanden war. Am 350 cm³ Motor wurden noch diverse Fehler gesucht. Überdies funktionierte auch die Schalteinheit nicht reibungslos. Wir befanden uns unmittelbar vor dem Start der Null-Serie, als etwas Unerwartetes geschah: Es war unsere Gewohnheit, immer wieder Kontrollbesuche bei der "Bank of China" durchzuführen, als wir merkten, dass eine bedeutende Geldsumme von unserem Konto entwendet worden war. Wir veranlassten selbstverständlich sofort eine Nachforschung. Hierbei wurde festgestellt, dass es unser chinesischer Mitinhaber war, der sich Zugang zu unserem Geschäftskonto verschaffte, und zwar mit einer Kopie unseres Namensstempels (er bekam die Stempel von der regionalen Behörde, um sie uns zu treuen Händen zu übergeben). Ich meine, es ist leicht zu verstehen, dass diese Geschichte für uns alles andere als erfreulich gewesen ist. Sehr geholfen haben uns dabei de Oberbürgermeister und ein anderer freundlicher Chinese, mit deren Unterstützung wir den verhältnismäßig hohen Geldbetrag wieder nach Deutschland zurückholen konnten. Zahlreiche Personen, die von unserer unangenehmen Situation erfahren hatten, waren der Meinung, dass wir das eingesetzte Geld für immer abschreiben können. Diese Schwarzseher hatten zu unserem Glück alle Unrecht.

    Baotian

    Es ist schon gut 20 Jahre her, als Baotian mit der Produktion von Quads, Rollern und Motorrädern in Jiangman begann. Die Stadt findet man in der Provinz Guangdong, ist aber ein paar Kilometer von den Seehäfen entfernt. Die Preise liegen zwar auf einem geringen Preislevel, allerdings kommt einiges an Mehrkosten für den längeren Versandweg dazu. Für den Fall, dass ein Produzent mit seiner Fabrik näher an der See liegt, hat er im Vergleich eine höhere Marge.

    Bei diversen Besuchen des Werks konnten wir gute Beziehungen sowohl zur Geschäftsleitung als auch zu den maßgeblichen Mitarbeitern herstellen respektive zu den maßgeblichen Mitarbeitern herstellen.Eine dauerhafte Kooperation ist dabei aber nicht zustande gekommen.

    Zufolge unseres umfassenden Warenangebots können wir den Bedarf an Ersatzelemente fast zu 100 % befriedigen. Obgleich die motorisierten Zweiräder immer noch von Baotian produziert werden, haben sich die Märkte zumeist zwischenzeitlich auf andere Erdteile verschoben. .

    CPI

    In der Anfangszeit nach der Gründung haben wir dem Hersteller CPI mehrere Male einen Besuch abgestattet und dabei die Produktion der Motorroller, Motorräder, Quads und UTVs überprüft. Unsere Besuche hatten gezeigt, dass es für eine momentane Zusammenarbeit mit dem Unternehmen noch zu bald sei. CPI besaß zum damaligen Zeitpunkt einfach noch nicht die Fachkenntnisse, um unsere strengen Qualitätskriterien erfüllen zu können. Im Moment hat sich die Konstellation jedoch gewandelt. Das Qualitätsniveau der hergestellten Produkte ist jetzt auf einem ähnlichen Stand wie bei diversen Mitbewerbern.

    Etwas, das jeden potentiellen Käufer eines Fahrzeugs beschäftigt, ist die Frage nach einem breit gefächerten Kundendienst, welcher sowohl den Werkstattdienst als auch den Heimservice vor Ort beinhaltet. Wir bieten natürlich so einen Kundenservice im ganzen Bundesgebiet an.

    Jonway

    Jonway Mobile produziert seit 2003 neben PKW auch Motorroller, Quads sowie Krafträder. In den besten Zeiten stellte man eindrucksvolle Stückzahlen her. Die PKW-Produktion ging, wie erwähnt mit circa 30.000 Fahrzeugen p. a. größtenteils in asiatische Länder. Primär für die Export-Märkte vorgesehen waren die Roller mit circa 50.000 - 80.000 Fahrzeugen pro Jahr. Übrigens wurde der größte Teil nach Deutschland exportiert.

    Zusammen mit unseren Motorrollern wurden bei Jonway auch etliche Zweiräder der Marken Kreidler und Rex hergestellt. Was die Produktionszahlen betrifft, sind diese nach der Einstellung des Rex-Marketings verständlicherweise erheblich zusammengeschrumpft. Bislang hat man einige neue Produkte konzipiert. Zu ihnen gehören z.B. die 4-Rad-Elektromobile. Der chinesische Absatzmarkt wird als Erstes mit den Fahrzeugen beliefert. Erst hinterher sollen sie auch exportiert werden.

    Infolge der innovativen Herstellungsmethoden ist Jonway bereits seit rund einem Duzend Jahren der Hersteller unserer Roller. Die verschiedenen Produktionschargen laufen immer unter unserer Kontrolle. Hierzu reisen regelmäßig jeweils 2 Familienmitglieder zu Jonway nach China. Somit ist für unsere Firma die unschlagbare Qualität unserer Fahrzeuge gesichert. Elektronisch gesteuerte Fertigungseinrichtungen und ausgezeichnete Ingenieure sind die Kriterien für die ausgezeichneten Erzeugnisse von Jonway. Angesichts dieser hochmodernen Herstellungsmethoden gibt es auch keine Toleranzprobleme. Ich handle jeweils nach dem Motto: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Jincheng

    Die begehrten Monkey-Nachbauten "Dax" vom Lieferanten Jincheng waren bei uns jahrelang ein Bestseller. Das Fahrzeug führen wir zwar nicht mehr, hingegen haben wir weiterhin die Zubehörteile dafür lagernd. Gegenwärtig gibt es für das Mini-Motorrad allerdings lediglich noch wenige Fans. Vor diesem Background haben wir den Import und den Verkauf nicht weiter forciert und quasi einschlafen lassen.

    Natürlich bieten wir unseren Werkstatt- und Homeservice für diese Zweiräder auch in Zukunft an. Die Einbauelemente sind bei uns lieferbar, auch für solche Personen, die ihr Monkey nicht bei uns erstanden haben. Zusammen mit den Monkeys baut Jincheng aber auch Buggys, Motorräder, Roller sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Zu den bedeutendsten Fabriken auf dem asiatischen Absatzmarkt zählt mit seinen rund 13.000 Mitarbeitern und über 1 Million Motorroller und Krafträder jährlich, zweifelsohne das Unternehmen Qianjiang.

    Ein professionelles Management und eine erstklassige Produktqualität zeichnen diese Firma aus. Wiederholte Fabrikbesuche versetzten uns jedes Mal ins Staunen. Neben motorisierten Rollern produziert die Firma auch Fun Fahrzeuge, Quads, Krafträder, Hochdruckreiniger, Pumpen, Gartengeräte und einiges mehr. Besonders auf das Controlling wird in dem Unternehmen großer Wert gelegt. Überraschenderweise ist trotz beachtlicher Produktionsmengen über die Marken Qianjiang und Keeway nichts Negatives bekannt. Sowohl Ersatzbauteile als auch Fahrzeuge haben wir im Sortiment.

    Kreidler

    Es war anno 1904, als der Metallbearbeiter Anton Kreidler den Entschluss fasste, die Firma Kreidler ins Leben zu rufen.Mit seinem Wissen und der Unterstützung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, schaffte er es, eine sehr effektive Motorradfertigung aufzubauen. Die Firma hat erstaunlicherweise sowohl den ersten als auch den zweiten Weltkrieg überlebt.

    Die Entwicklung von motorisierten Zweirädern war zu Anfang des 20. Jahrhunderts gleichsam noch vollständiges Neuland. Gegenwärtig zählen die Feuerstühle von Keidler zu den ersten Krafträdern, die viele Weltmeistertitel errungen und Geschwindigkeitsrekorde gebrochen haben. Lange Zeit sind in die Weitentwicklung zahllose bahnbrechende Innovationen eingeflossen, die einerseits den Fahrkomfort erhöhten und zum anderen auch sehr zur Verkehrssicherheit beigetragen haben. Kreidlers Firmengeschichte wird im Übrigen ausführlich u. a. in Wikipedia beschrieben.

    Nach der Insolvenz im Jahr 1982 baute der Hersteller Garelli 3 Jahre lang Kreidler Mofas. In den 90er Jahren machte sich schließlich ein Unternehmen das Know-how von Kreidler zu Nutze, indem es die Firma offiziell übernahm und mit der Bezeichnung "Prophete" weiter betrieb. Gegenwärtig lässt es in China, überwiegend für das europäische Absatzgebiet, sowohl Kreidler-Krafträder als auch die Zweiräder mit dem Label Rex produzieren.

    Es sind im Übrigen in der Regel dieselben Betriebe, welche auch unsere Motorroller.de und AGM Fahrzeuge entwickeln und herstellen. Weitere Details findet man in der Rex-Story. Es gibt nach wie vor die Zubehörteile für die neuartigen Kreidler-Motorroller, welche Sie bei uns rund um die Uhr auf unserer Seite Motorroller.de bestellen können.

    Rex

    Der Prophete-Konzern besitzt unter dem Namen "REX-Motorroller" ein Ressort, das ausgesprochen erfolgreich seit mehr als 20 Jahren hergestellt hat.

    Dieses Ressort fiel nun einer internen Umstrukturierung zum Opfer. Scheinbar möchte Prophete in anderen Bereichen die Entwicklung vorantreiben. Die Zeit der Weiterentwicklung betrifft auch diesen Unternehmenszweig.

    Einige Fertigungsbetriebe von Rex stellten jeweils neben unseren Motorrollern und Fahrzeugen und Fahrzeugen auf einem parallelen Montageband die Rex Roller her. Fast immer sind bei jeder Produktionscharge unsere Prüfer zugegen, sodass sie sich vor Ort ein genaues Bild machen können.

    Die Lagerbestände an Fahrzeugen und Ersatzkomponenten wurden nach dem Schließen der Abteilung von uns aufgekauft. Wir sind dementsprechend imstande, sowohl einen kompletten Kundenservice als auch die entsprechenden Ersatzkomponente zu präsentieren. Der Nutzeffekt liegt darin, dass Sie auf Grund der Baugleichheit vieler Modelle von Rex mit den unsrigen folglich unsere Erfahrung in vollem Umfang nutzen können.

    SMC

    Wir unterhalten mit Unternehmen in Taiwan hervorragende wirtschaftliche Beziehungen, welche bis in die 1980er Jahre zurückreichen. Gegen Mitte der 90er Jahre haben wir das Unternehmen SMC-Corporation kennen gelernt. Hochinteressant für uns war in diesem Zusammenhang der Umstand, dass sich die Firma gerade im Übergang von der Textilerzeugung in die Roller-Herstellung befand.

    Wir hatten dabei die Möglichkeit, zusammen mit guten Ingenieuren und einigen fachkundigen Mitarbeitern im Unternehmen, unser eigenes Know-how mit einzubringen, sodass es SMC gelang, diesen Wandel ziemlich reibungslos zu meistern.

    Wir stellten unser Know-how logischerweise nicht ohne einen Hintergedanken zur Verfügung. Durch unsere engagierte Mitwirkung bei der Umstellung auf die Rollerproduktion, erhielten wir dafür anschließend die notwendige Qualität.

    Sehr beeindruckt haben uns die Inhaber der Firma, Mr. Kuo (Guo) und der federführende Ingenieur Mr. Chen, die wir als tüchtige Persönlichkeiten kennen lernten. Es vergeht kein Tag, wo Mister Kuo nicht im Betrieb steht und nach dem Rechten sieht, obgleich er bereits gut 90 Jahre alt ist. Ich habe die starke Vermutung, das wird auch bis zu seinem Tod so bleiben.

    Ersatzteile können aber nach wie vor bestellt werden, sodass wenigstens der Liefer- und Reparaturdienst von Zubehör für Sundiro-Fahrzeuge gesichert ist.

    PGO

    Für PGO Deutschland hatten wir in dem Zeitabschnitt 2004 und 2008 die Generalvertretung inne. Wir vermarkteten damals vornehmlich die bekannten Roller Big-Max, T-Rex, G-Max, PMX-Sport, Rodoshow beziehungsweise den beliebten Trike-Scooter, den wir weiterhin im Lieferprogramm haben.Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität, das sind die Kriterien, durch die PGO-Motorroller speziell bestechen.

    Nur eine geringe Anzahl Firmen haben die Erlaubnis zum Vertrieb ihrer motorisierten Zweiräder im Inland. Zu den wenigen, die das von Amts wegen dürfen, zählt auch PGO. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als atemberaubend bezeichnen. So ist es nicht überraschend, dass heute dort bereits hochtechnische Waren ähnlich wie Deutschland gefertigt werden.

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    – Es ist noch keine Bewertung für Ankerplatte mit 6 Spulen D 79mm Pick-up außen 78260023 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Motor Elektrik
    Ersatzteil:
    Lichtmaschine
    Artikelposition in Explosionszeichnung:
    3

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer 782600232, vom Hersteller Motorroller.de steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.
    +++