Artikel: Schlosssatz Rex Boston 8

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1
Schlosssatz Rex Boston 8 – Bild 1

Schlosssatz

Artikelnummer
Rex-358403
Hersteller
Jonway
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Schlosssatz Rex Boston 8 Download

19,89

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Schlosssatz Rex Boston 8

Auch zu finden unter: Schlosssatz, Zünd-Schloss kaufen, Schlossgarnitur kaufen, Zünd-Schloss, Schlossset kaufen, Schlosssatz, Zündschloss-Satz kaufen, Schloss-Set kaufen, Schlösser-Satz kaufen, Schlossset, Tankverschluss kaufen, Schlösser-Satz, Zündschlosskit, Schloessersatz kaufen, Zuendschloss, Zuendschlosssatz kaufen, Schloessersatz, Tankdeckel, Tank-Deckel kaufen, Zündschloss, Schloss-Garnitur kaufen, Tankdeckel kaufen, Zuend-Schloss kaufen, Zündschloss-Satz, Zuendschlosskit kaufen, Schlosskit kaufen, Zuendschloss-Satz, Schlossgarnitur, Schloss-Set, Zuendschloss-Satz kaufen, Zündschloss kaufen, Zuendschlosskit, Tank-Deckel, Schlossatz, Schloss-Garnitur, Zündschlosssatz kaufen, Zündschlosskit kaufen, Schloesser-Satz, Tankverschluss, Schloss-Satz kaufen, Zuendschloss kaufen, Schloesser-Satz kaufen, Schlössersatz kaufen, Zündschlosssatz, Schlosskit, Schlössersatz, Schloss-Satz, Tank-Verschluss, Zuendschlosssatz, Tank-Verschluss kaufen, Zuend-Schloss, Schlossatz kaufen.

Wir liefern den Schlosssatz, auch Schlössersatz oder Zündschlosssatz genannt, komplett in Erstausrüster-Qualität. Es geschieht immer mal, dass Schlüssel verlorengegangen, defekt geworden oder abgebrochen sind. Eine günstige Alternative bekommen Sie mit dem Schlösser-Satz bei uns. Was auch immer zutreffend ist, es lohnt sich oftmals mehr, einen neuen Schlosssatz zu kaufen als reparieren zu lassen. Die meisten Gründe sprechen dafür, da die Originalteile oft sehr viel teurer sind, um nur das defekte Einzelschloss zu tauschen. Das führt dann in der Regel auch zu etlichen unterschiedlichen Schlüsseln und bringt nur unnötige Komplikationen mit sich. Mit unserem Schlosssatz erhalten Sie ein Schließsystem für sämtliche im Roller befindlichen Schlösser. Hierzu gibt es zwei neue Schlüssel. Bitte vor der Bestellung das Schlosssatzsystem auf unserer Website mit dem Ihrigen vergleichen. Lieferumfang wie abgebildet. Lieferumfang wie dargestellt.

Einfach das neue Produkt gegen das schadhafte Teil auswechseln. Wir liefern immer in der Qualität des Erstausrüsters, egal, ob es sich hierbei um ein Originalelement oder einen Nachbau dreht.Alle gelieferten Teile dieses Fahrzeugherstellers haben den Qualitätstest durch täglichen Einsatz im Straßenverkehr optimal bestanden. Man kann sämtliche Bauelemente in unserem Online-Shop kaufen. Überdies erfolgt eine kontinuierlich Steigerung der Qualität durch dauerhaften Erfahrungsaustausch.

Wir liefern jeden zusätzlichen Artikel mit den gleichen Versandkriterien, den Sie bei uns erwerben, kostenfrei.Unsere Komponenten für Ihren Motorroller, Elektroroller respektive E-Roller, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller] oder auch Scooter können Sie ganz easy online über unseren Internetshop bestellen. Die richtigen Ersatzbauteile für Ihren Roller haben wir im Prinzip für beinahe alle gängigen Zweiräder aus Taiwan, China oder Europa alle lieferbar, egal, ob Sie ihn im Fachgeschäft, Kaufhaus oder Baumarkt erworben haben. Ein weiterer Weg für Fragen in Bezug auf Bauteile, ist das Medium Email. Sie bezahlen ganz einfach über das sichere PayPal oder bei einem Kauf über Amazon per Bankeinzug.

Bei höheren Bestellwerten [mehr als 100 EUR] können Sie den Kaufpreis auch finanzieren respektive in Raten zahlen. Vor dem Kauf machen wir Ihnen logischerweise auch gerne ein Leasingangebot. Das bietet sich vornehmlich für Unternehmen an, die Betriebsfahrzeuge käuflich erwerben oder ihren Angestellten ein motorisiertes Zweirad kaufen möchten. Wir beraten Sie diesbezüglich gerne - fragen Sie uns einfach.

Dieser Artikel passt zu folgenden Modellen bzw. Motoren:

Dieser Artikel wurde speziell hergestellt für:

Rex Boston 8

passender Motor: 139QMB 50ccm 4Takt

Gleichgültig, ob jemand einen Dreirad-Roller, Elektroroller bzw. E-Roller oder Motorroller fährt, er stellt sich mit Sicherheit immer wieder die Frage, ob sie ein fehlerhaftes Bauteil austauschen oder reparieren lassen sollen. Ein zusätzlicher Gesichtspunkt ist, dass ein neues Bauteil nicht ausschließlich günstiger ist als eine Instandsetzung, sondern danach auch eine erheblich größere Funktionssicherheit bietet. Bisweilen kann nur eine kompetente Fachwerkstatt den Fehler auf Anhieb entdecken. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer fertigen Einbau-Kits, die wir in vielen unterschiedlichen Ausführungen anbieten. .

Die Qualität unserer Teile braucht auf dem Weltmarkt keine Mitbewerber zu scheuen. Wir können allein aus dem Grund so günstig sein, weil wir bei unseren Lieferanten alle Produkte in genügend großen Stückmengen einkaufen. Diese beiden Kriterien, nämlich auf der einen Seite die gute Qualität und andererseits der attraktive Preis heben uns vorwiegend von anderen Mitbewerbern ab.

Einige Rollermarken wie Eppella und Sundiro werden schon lange nicht mehr gefertigt. Dennoch führen wir dafür noch die Bauteile.

Selbstverständlich liefern wir auch die Originalteile für Ihr Zweirad, wenngleich unsere Nachbauten einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster-Produkt nicht scheuen müssen, jedoch prinzipiell wesentlich kostengünstiger sind. Zu solch günstigen Kosten werden Sie wahrscheinlich Ihren Motorroller nicht auf andere Art und Weise wieder flott bekommen können.

In Verbindung mit den Erläuterungen finden Sie auf unserer Web-Seite auch anschauliches Bildmaterial. Dadurch können Sie sogleich Ihre alte Komponente mit dem lieferbaren Ersatz vergleichen und gehen auf diese Weise sicher, dass Sie nachher auch garantiert das richtige Produkt bekommen. Relevant ist in diesem Fall, dass Ihre Bestellung nicht nur optisch, sondern auch in den Spezifikationen und Dimensionen mit dem defekten Bauteil zusammenpasst.

Ihre Vorteile:

  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Unser Lager umfasst Einbauteile und Artikel für circa 250 Marken und 8500 Typen
  • Sie zahlen nur einmal den Versand beim Ordern mehrerer Teile mit denselben Versandfaktoren
  • Roller-Ankauf
  • Absolute Verkehrssicherheit des Motorrollers, besonders bei Bremsanlagen
  • Alle unsere Produkte sind gebrauchstauglich, preiswert und betriebssicher
  • Dank unserer "Geld zurück" - Garantie kaufen Sie ohne Risiko
  • Kurze Lieferzeiten
  • Hol- und Bringservice
  • Auch bei günstigen Nachbauten bekommen Sie von uns stets die Erstausrüsterqualität
  • Es spielt keine Rolle, ob Sie einen Roller, einen Straßenbuggy, ein Quad oder ein Fun Fahrzeug erwerben möchten. Wir sind für solche Fälle der Fachhändler Ihres Vertrauens. Warum sollten Sie sich an uns wenden? Weil wir das entsprechende Know-how und die Meister-Qualifikation besitzen, welche für dieses Geschäftsfeld unbedingt nötig sind. Unsere Leidenschaft ist nicht lediglich die Vermarktung der Motorroller, sondern unsere Kunden auch hinterher zu betreuen sowie einen tadellosen Fahrzeugservice zu bewerkstelligen. Wir betreiben nicht nur unser Geschäft rund um die Roller, wir leben es förmlich.

    Kaufen ist Vertrauenssache, folglich ist es wesentlich, sich den Laden im Vorfeld genau anzusehen. in unserem Geschäft ist alles zu 100 Prozent nachvollziehbar! Kommen Sie doch einfach mal bei uns vorbei und machen Sie sich persönlich ein Bild von uns.Das was Sie dort beobachten, wird Sie mit Sicherheit überzeugen.

    Wenn Ihnen die Strecke zu uns zu weit ist, können Sie sich auch mittels des Trustedshops-Siegels und die zahlreichen Ebay Bewertungen schlau machen. Sowohl unsere Geschäftspraxis als auch unser Internet-Shop werden zum Beispiel mit dem Trustedshops Gütesiegel "sehr gut" beurteilt. Unsere Käuferrezensionen bei Ebay liegen mit einem Bewertungsfaktor von circa 99,9 % gleichfalls in einem hervorragenden Bereich. Was belegen all diese Ergebnisse ganz klar? Dass wir uns auf allen Gebieten stets mächtig ins Zeug legen!

    Bitte denken Sie daran: Wir sind auch bloß Menschen, die zuweilen etwas falsch machen. Wir wollen Sie aus dem Grund bitten, uns auf jeden Fall eine Möglichkeit zur Verbesserung zu geben, sofern mal etwas schief gelaufen ist.

    Unser Expertenteam steht Ihnen täglich zwischen 8:00 und 18:00 Uhr sowie am Samstag von 8:00 bis 13:00 Uhr zur Verfügung.

    Wir tun alles, damit unsere Kundschaft zufrieden ist. Das Fahrzeuggeschäft betreiben wir ausgesprochen Erfolg versprechend bereits seit über 25 Jahren, wollen hierbei andererseits nicht unerwähnt lassen, dass wir schon mehr als fünfzig Jahre auf eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit auf dem Gebiet Maschinenbau zurückblicken können. Inzwischen haben wir uns auf das "Nice-to-have" für Tuning, Fahrzeugzubehör und Einbauteile für die meisten Motorroller ausgerichtet.

    Wenn Sie zu Ihrem Motorroller ein Zubehörteil suchen, werden Sie auf unserer Website unter Motorroller.de gewiss das geeignete Element finden. In unserem Lager warten Einbauteile, Artikel und passendes Zubehör für etwa 250 Marken und 8500 Typen auf Ihre Bestellung. Darunter sind zum Beispiel Lieferanten wie Kreidler, Jonway, Adly Yamaha oder zu finden. Es sind circa 500.000 Produkte von unterschiedlichen diverser Anbieter, welche wir in unseren Hochregalen auf einer Fläche von über 1.000 m² lieferbar haben. Alles was Sie als Fahrer eines Rollers brauchen, finden Sie in unserer Zubehörabteilung.

    Das beginnt bei den Nierengürteln, Regensets und Handschuhen, und geht bis hin zu den Sturzhelmen über das Top Case und den Windschildern.In unserem Tuningbereich halten wir für alle, die es lieber sportlich mögen ebenfalls einige ausgesuchte Produkte bereit. Dazu gehören etwa Auspuffanlagen, Zylinder, Kolben und andere Dinge.

    Fortlaufende Qualitätskontrolle ist unsere Passion. Anders ausgedrückt, sämtliche Roller, die den Hersteller verlassen haben und bei uns angeliefert werden, untersuchten wir nochmals ausführlich auf etwaige Fehler beziehungsweise Transportschäden, ehe sie in die Hände unserer Kunden übergeben werden. Sobald die Motorroller bei uns im Haus angeliefert werden, wird jedes einzelne Zweirad ausgepackt und erstmal einer visuellen Prüfung respektive einem Probelauf auf unserem Prüfstand unterzogen. Ein letzter Funktionscheck erfolgt dann im Anschluss der Übergabe an den Käufer. So ist sichergestellt, dass das Fahrzeug sich wirklich in einem korrekten Zustand befindet und den Kunden vollständig zufriedenstellt.

    Der Schutz unserer Umwelt liegt uns sehr am Herzen. Das sagen wir nicht nur, weil unsere motorisierten Zweiräder im Prinzip mit Motoren versehen sind, welche einen verhältnismäßig niedrigen Spritverbrauch haben. Natürlich nehmen wir im Sinne einer sauberen Umwelt jegliches Verpackungsmaterial wieder mit, das bei der Anlieferung unserer Motorroller anfällt und führen es einer fachgerechten Abfallentsorgung zu.

    Ihr alter Roller ist in die Jahre gekommen und Sie beabsichtigen, bei uns ein neues Modell zu kaufen. Was aber tun mit dem alten Fahrzeug? Machen Sie sich darüber keine Gedanken! Wir nehmen Ihren ausgedienten Motorroller gerne in Zahlung.

    Sofern wir von Ihnen die Gelegenheit dazu bekommen, können wir Ihnen unsere fachlichen Qualitäten auch beweisen. Wir gehören nicht zu den billigen Online-Shops, die heute kommen und morgen bereits wieder weg sind. In unserem stetig wachsenden Unternehmen steht ständiges Lernen und die Anpassung an neue Technologien in der Rangordnung ganz oben, da wir wissen, dass sich allein durch neue Ideen und fortschrittliche Innovationen das Know-how für eine solide geschäftliche Grundlage bilden lässt. Überzeugen Sie sich selber von unserem vortrefflichen Kundenservice und besuchen Sie uns doch einmal in unserem Betrieb in Lindenfels-Eulsbach.

    Sofern Sie über die Autobahn mit dem eigenen PKW anreisen, führt die Strecke nach Lindenfels entweder über Mannheim (A8) oder über Frankfurt/Main (A6). Der Ort befindet sich im Regierungsbezirk Darmstadt. Alternativ ist es natürlich auch möglich, mit der Bahn anzureisen.

    Buggy Tongjian TBM

    Es war im Jahre 2002, als in Shanghai die Firma Tongjian TBM mit dem Bau von Straßenbuggys anfing, damals eine wahrhaftige Weltneuheit.Nach einigen Startproblemen hatte Mr. Gu, der Gründer des Unternehmens, den Betrieb relativ gut zum Laufen gebracht. Die meisten Schwierigkeiten drehten sich, außer ein paar weiteren Details vorrangig, um die Kühlung, das Getriebe und die starre Verbauung der Auspuffanlage. Diese Hindernisse konnten wir allerdings gemeinschaftlich aufgrund unserer Mithilfe verhältnismäßig rasch aus der Welt schaffen.

    Es dauerte nicht allzu lange, bis auch weitere Produzenten auf den fahrenden Zug aufsprangen, da sie sehr schnell die Fähigkeiten und das große Potential von Mr. Gu erfassten. So z.B. das Unternehmen PGO in Taiwan. Es wurden zahlreiche fertige und halbfertige technische Komponenten nach Taiwan zu PGO geliefert, welche anschließend als eigene PGO-Produkte in den Handel kamen. Es war danach als Resultat eine rasante Zunahme der Produktion und Absatzes zu verzeichnen. Es wurde ein Subunternehmer - die Firma TBM - aufgebaut und dann in die Teileherstellung mit aufgenommen.

    Was die Fahrzeugherstellung in China angeht, können wir uns mit Recht zu den buchstäblichen Vorreitern zählen, die das Geschäft unmittelbar mitbekommen haben. Auch heute noch lassen wir unsere Motorroller und Einbauelemente ausnahmslos in von uns kontrollierbaren und ausgewählten Werken fertigen, bei denen wir die Möglichkeit hatten, die Geschäftsleitung und technischen Mitarbeiter persönlich kennen zu lernen. Ganz egal, was für Einbauteile Sie für Ihr motorisiertes Zweirad brauchen, bei uns werden Sie unter Garantie fündig.

    Adly

    Der Standort einer unserer besten Lieferanten mit dem Branding Adly, welcher unbedingt hervorgehoben gehört, liegt in Taiwan nahe der Provinzstadt Ciai. Das Unternehmen befindet sich in der Hand der Familie Chen und zeichnet sich speziell durch erstklassige Ingenieurskunst und vorbildhafte Qualität aus.

    Der Seniorchef des Werks ist ein meisterhafter Tüftler und Unternehmer. Unterstützung erhält er von seiner engagierten Tochter YuYu sowie deren Ehemann Jimmy, die sich in erster Linie um den Verkauf der Produkte kümmern und die Firma sogar an die Börse bringen konnten.

    Zu einer Zeit, wo Sraßenquads bei uns so gut wie noch ganz und gar unbekannt waren, begann das Unternehmen mit der Planung und Produktion dieser Fahrzeuge für den europäischen Markt. Von der ersten Stunde an waren wir bei der Entwicklung dabei, wobei wir hinterher anstatt der festgesetzten Quote von 500 Quads, im ersten Jahr sofort 2500 Fahrzeuge verkauften - also sage und schreibe das Fünffache. Auch unser Betrieb hat hierzu seinen Teil beigetragen weshalb wir zu Recht sehr stolz auf diesen Erfolg sind.

    Mittlerweile ist Taiwan zu einem verhältnismäßig teuren Land geworden, was uns dazu veranlasst, mit dem Unternehmen letztendlich auf das chinesische Festland zu übersiedeln. Diese Idee hat sich im Nachhinein als ausgesprochen cleverer Schachzug erwiesen, denn anders wären wir zufolge des zunehmenden Preisdrucks auf dem Weltmarkt nicht mehr konkurrenzfähig gewesen.

    Früher waren die Motorroller das vorwiegende Geschäft von Adly. Inzwischen hat sich die Fahrzeugproduktion von Adly beinahe zu 100 % auf die Quads verlagert.

    AEON

    Für uns blieb klarerweise der Produzent Aeon in Taiwan nicht lange im Verborgenen. Mister Allen, der Chef und sein Partner, Mister Galli kamen aus Italien von der Firma Fantic nach Taiwan. Außer Adly entwickelten auch sie verschieden Quads und Roller.

    Die Fertigung von Quads stabilisierte sich nach den üblichen Startschwierigkeiten. Das Geschäft mit den motorisierten Zweirädern hingegen, ist aktuell im Grunde zum Ende gekommen. Von den Quads wurden speziell die leistungsfähigen ATVs ein Verkaufserfolg. Zuallererst im asiatischen Raum und hinterher auch in Europa und den USA. Aeon Quads verschiedener Versionen, doch auch ATVs und UTVs werden momentan gerne von zahlreichen Großvertreibern aber auch von Herstellern anderer Fahrzeuge erworben und dann mit eigenem Level vermarktet. Auch wir verkauften jahrelang Quads von Aeon, haben diesen Geschäftszweig hingegen mangels Nachfrage eingestellt. Ersatzkomponenten für diese Quads, UTVs und ATVs haben wir indes auch weiterhin lieferbar.

    AGM

    Das Akronym AGM bedeutet ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY. Der Name steht für ein so genanntes Joint Venture asiatischen Hersteller für eine gemeinsame Produktion von Fahrzeugen.Von uns wird die Firmenbezeichnung AGM bei der Vermarktung der Produkte dieses Fabrikanten von Anfang an verwendet.Ins Leben gerufen ist der Fertigungsbetrieb gemeinschaftlich mit einem Mister Wang im Norden des chinesischen Reiches worden. Es war zwar bereits eine neue Halle mit ca. 4000 m² vorhanden, indes gab es absolut keinen Erfolg versprechenden Plan. Der musste von uns zunächst entworfen werden. Etliche Monate haben wir versucht, zunächst die Bedingungen für eine Fahrzeugproduktion zu schaffen.

    Als Erstes konzipierten wir einen entsprechenden Rahmen für das Quad, weil dieser noch nicht vorhanden war. Das 350 ccm Antriebsaggregat war noch in der Testphase. Eine andere Komponente, die nicht reibungslos funktionierte, war die Schaltwelle. Wir standen kurz vor dem Anlaufen der Null-Serie, als etwas völlig Unerwartetes geschah, mit dem wir überhaupt nicht gerechnet hatten: Es war streng genommen ein ganz normaler Besuch bei der "Bank of China", als wir bei der Gelegenheit feststellten mussten, dass von unserem Geschäftskonto ein großer Geldbetrag fehlte. auf unser Konto Zugriff zu erhalten (die Stempel wurden ihm treuhändisch von der hiesigen Behörde übergeben, um diese an uns weiterzureichen). Es ist sicher einleuchtend, dass diese Geschichte für uns sehr aufreibend war. Es wurde uns in dem Zusammenhang zum Glück von de Oberbürgermeister und einem anderen aufrichtigen Chinesen sehr geholfen, sodass geschafft haben, den nicht unbeträchtlichen Geldbetrag wieder nach Deutschland zurück zu transferieren. Es gab eine Menge Personen, welche große Zweifel hatten und uns einredeten, den investierten Betrag sei für immer verloren. Wir konnten alle diese Schwarzseher Gott sei Dank eines Besseren belehren.

    Baotian

    Seit gut 20 Jahren fertigt Baotian Quads, Krafträder und Motorroller in Jiangman. Man findet die Stadt in der Provinz Guangdong in einigen Kilometern Entfernung von den Seehäfen. Die Preise liegen zwar auf einem geringen Preislevel, dennoch kommt einiges an Kosten für den weiteren Transportweg dazu. Für den Fall, dass ein Hersteller mit seinem Betrieb näher an den Häfen liegt, hat er im Vergleich eine höhere Marge.

    Bei diversen Besuchen des Fertigungsbetriebes konnten wir gute Beziehungen zum federführenden Management bzw. zum leitenden Personal herzustellen.Gleichwohl ist ein entscheidender Durchbruch zu einer erfolgreichen Geschäftsbeziehung nicht erreicht worden.

    Ersatzbauteile für Baotian-Zweiräder haben wir gleichwohl lieferbar. Die motorisierten Zweiräder werden weiterhin von Baotian gefertigt, wobei sich die Märkte jedoch inzwischen auf andere Erdteile verschoben haben. Die hauptsächlichen Abnehmer für solche Zweiräder sind gegenwärtig höchstwahrscheinlich Länder in Asien und Afrika.

    CPI

    Wir haben in der Anfangszeit nach der Gründung CPI ein paar Mal besucht und dabei die Produktion der Motorroller, Krafträder, Quads und UTVs überprüft gecheckt. Unsere Besuche hatten ergeben, dass es für eine momentane Geschäftsbeziehung mit dem Produzenten noch etwas zu bald sei. Unsere Anforderungen konnten seinerzeit von CPI noch nicht hundertprozentig befriedigt werden. Momentan sieht es indes bei dem Unternehmen schon anders aus. Das Qualitätsniveau der hergestellten Fahrzeuge ist heute auf einer ähnlichen Stufe wie bei etlichen Mitbewerbern.

    Der Käufer fragt sich vor dem Kauf eines Motorrollers klarerweise, wie es mit einem breit gefächerten Kundendienst aussieht, der sowohl den Heimservice vor Ort als auch den Werkstattdienst einschließt. Es versteht sich fast von selbst, dass wie so einen Service anbieten - und zwar deutschlandweit.

    Jonway

    Seit 2003 produziert Jonway außer Personenkraftwagen auch Quads, Roller und Krafträder. Man fertigte in Spitzenzeiten beeindruckende Stückzahlen. Die Auto-Produktion ging, wie erwähnt mit etwa 30.000 Fahrzeugen pro Jahr vorwiegend in den chinesischen Markt. Dagegen waren die Motorroller, Krafträder und Quads mit in etwa 50.000 - 80.000 Fahrzeugen pro Jahr größtenteils für die für den internationalen Absatzmarkt bestimmt. Der Hauptteil davon ging im Übrigen nach Deutschland.

    Neben unseren Rollern wurden bei Jonway auch jede Menge Rex und Kreidler Zweiräder hergestellt. Die Produktionszahlen sind nach der Auflösung des Rex-Vertriebs erwartungsgemäß wesentlich geschrumpft. Man konzipierte unterdessen jedoch auch neue Produkte. Zu ihnen zählen z.B. die 4-rädrigen Elektrofahrzeuge. Diese Fahrzeuge sind zwar derzeit noch für den chinesischen Absatzmarkt bestimmt, sollen allerdings später auch in den Export gehen.

    Der Produzent unserer Motorroller ist im Moment seit etwa einem Duzend Jahren bei Jonway. Bei der Fertigung der unterschiedlichen Einheiten sind wir in der Regel zur Aufsicht dabei. Wir machen folglich mit mindestens 2 Familienmitglieder regelmäßig bei Jonway Kontrollbesuche. Auf diese Weise sorgen wir dafür, dass die einzigartige Qualität unserer Zweiräder kein Zufall ist. Moderne Fertigungsautomaten und ausgezeichnete Ingenieure geben die Gewähr für die ausgezeichneten Erzeugnisse von Jonway. Dank dieser innovativen Fabrikationsmethoden gibt es auch keine Toleranzprobleme. Ich handle allezeit nach dem Leitspruch: Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!

    Jincheng

    Wir vermarkteten lange Jahre die Monkey-Nachbauten "Dax, deren Zulieferer Jincheng gewesen ist. Obgleich wir den Verkauf zwischenzeitlich aufgegeben haben, führen wir nach wie vor die Ersatzbauteile dafür. Heutzutage findet man für das Mini-Motorrad allerdings bloß noch wenige Fans. Vor diesem Background haben wir den Vertrieb quasi einschlafen lassen.

    Logischerweise bieten wir unseren Kununsere dendienst für diese kleinen Zweiräder auch weiterhin an. Wie gesagt, bei uns erhalten Sie die Ersatzbauteile, auch falls Sie Ihr Monkey nicht bei uns, sondern in einem anderen Laden gekauft haben. Jincheng produziert aber auch Roller, Buggys, Motorräder sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Zu den größten Fabriken auf dem asiatischen Absatzmarkt gehört mit seinen zirka 13.000 Mitarbeitern und über eine Million Motorräder und Motorroller im Jahr, ohne Zweifel das Unternehmen Qianjiang.

    Der Erfolg dieser Firma basiert auf eine erstklassige Produktqualität und ein Top Management. Wir waren bei unseren wiederholten Besuchen des Werkes immer wieder aufs Neue erstaunt. Die Firma produziert neben motorisierten Rollern auch Quads, Motorräder, Fun Fahrzeuge, Gartengeräte, Hochdruckreiniger, Pumpen und einiges mehr. Vorrangig auf das Controlling wird in dem Unternehmen großer Wert gelegt. Trotz der ansehnlichen Produktionszahlen ist über Qianjiang und Keeway nichts Negatives bekannt. Sowohl Ersatzelemente als auch Fahrzeuge haben wir im Lieferprogramm.

    Kreidler

    Der Firmengründer und Metallhandwerker Anton Kreidler hatte anno 1904 die Firma Kreidler ins Leben gerufen.Mit Sachverstand und der Unterstützung seines Sohnes, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, hat er es geschafft, eine sehr effektive Fertigung für Krafträder zu errichten. Die beiden Weltkriege haben der Firma überraschenderweise kaum geschadet.

    Die Produktion von motorisierten Zweirädern war am Anfang des 20. Jahrhunderts normalerweise noch völliges Neuland. Zwischenzeitlich konnten Kreidler- Motorräder eine Reihe von Weltmeistertiteln erringen. Doch das hat sich schon geändert, denn Kreidler konnte mit seinen Krafträdern gegenwärtig eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellenDiese Zeiten gehören indes lange der Vergangenheit an. Motorräder von Kreidler konnten unterdessen etliche Weltmeistertitel erringen und Geschwindigkeitsrekorde aufstellen. Es wurden während dieser Zeit etliche neue Entwicklungsprozesse und Modifikationen erarbeitet, die den Fahrkomfort verbesserten und entscheidend zur Sicherheit im Verkehr beitrugen. Wer es detailliert wissen will: Es ist alles in Wikipedia und in Kreidlers Firmenchronik nachzulesen.

    Ab Mitte der 70er Jahre wurde die Beliebtheit von Krafträdern immer mehr rückläufig. Am Ende musste die Firma 1982 Insolvenz anmelden. In den folgenden drei Jahren sind dann lediglich noch Kreidler Mofas gebaut worden, und zwar von dem Hersteller Garelli. Letztendlich vereinnahmte die Firma Prophete in den 90er Jahren den ehemaligen Motorradproduzenten und lässt nunmehr u. a. Fahrzeuge der Marken Rex und Kreidler im asiatischen Raum konstruieren.

    Die Zweiräder werden primär in denselben Produktionsbetrieben gefertigt, in denen auch unsere Motorroller.de und AGM Fahrzeuge entwickelt und hergestellt werden. Zusätzliche Infos sind der "Rex-Story" zu entnehmen. Ersatzteile für die neuartigen Kreidler-Fahrzeuge können Sie bei Motorroller.de nach wie vor ordern. Wir freuen uns auf Ihre Bestellungen.

    Rex

    "REX-Motorroller" ist ein Ressort des Prophete-Konzerns, das seit mehr als 20 Jahren äußerst erfolgreich motorisierte Zweiräder fertigte.

    Dieses Ressort wurde nun angesichts einer Umstrukturierung geschlossen. Es wird wahrscheinlich daran gelegen haben, dass sich Prophete auf anderen Gebieten weiter entwickeln will. Auch solche Unternehmenszweige stehen in der Pflicht, sich den Veränderungen des weltweiten Marktes anzupassen.

    In mehreren Produktionshallen von Rex, in denen unsere Motorroller und Fahrzeuge gefertigt werden, hatte man jeweils auf einem zweiten Montageband einer parallelen Montagestraße eine Zeit lang die Rex Roller produziert. Bei jeder neuen Produktionscharge sind immer unsere Inspektoren zugegen, um sich von der einwandfreien Montage unserer motorisierten Zweiräder vor Ort ein genaues Bild zu machen.

    Nach der Aufgabe der Rex-Rollerabteilung haben wir den kompletten Teilebestand übernommen. Darum, können wir von der Marke Rex einen umfangreichen Liefer- und Reparaturdienst offerieren. Zufolge der Baugleichheit etlicher Rex Modelle mit den unsrigen, können Sie zu Ihrem Vorteil unsere Erfahrungen in vollem Umfang nutzen.

    SMC

    Wir unterhalten mit Herstellern in Taiwan ausgezeichnete wirtschaftliche Verbindungen, die bis in die 1980er Jahre zurückreichen. Um die Mitte der 90er Jahre knüpften wir zu dem Unternehmen SMC-Corporation die ersten Kontakte. Die Firma befand sich gerade im Wechsel von der Textilerzeugung in die Roller-Herstellung, was wir selbstverständlich alles hautnah miterlebten konnten.

    Mit Hilfe ausgezeichneten Ingenieuren und einigen fachkundigen Mitarbeitern im Unternehmen, die ihr Metier verstanden, hat es SMC gemeinsam mit geschafft, den Umbruch ohne bemerkenswerte Schwierigkeiten über die Bühne zu bringen.

    Klarerweise hatten wir in Verbindung mit unserer Unterstützung schon den einen oder anderen Hintergedanken. Durch unsere tatkräftige Mithilfe bei der Umstellung auf die Produktion von Fahrzeugen, bekamen wir dafür hernach die entsprechende Qualität.

    Wir wussten von Anfang an, dass SMC nach der Umstrukturierung weiterhin erfolgreich sein würden, weil wir die beiden Firmeninhaber, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen als fleißige Persönlichkeiten kennen gelernt haben. Mister Kuo, welcher bereits auf die 90 zugeht, steht heute noch täglich im Betrieb und wird dort höchstwahrscheinlich bis zu seinem Ableben verbleiben.

    Es gibt zum Glück auch weiterhin Ersatzkomponenten.

    PGO

    Für PGO Deutschland hatten wir in dem Zeitraum von 2004 bis 2008 die Generalvertretung inne. Wir verkauften damals vorrangig die bekannten Roller Rodoshow, T-Rex, Big-Max, G-Max, PMX-Sport sowie den legendären Trike-Scooter, den wir immer noch im Sortiment haben.

    Hohe Produktqualität und Zuverlässigkeit, das sind die Kriterien, infolge deren PGO-Motorroller vorrangig beeindrucken. Es hat hingegen auch mit der Denkweise und der inneren Haltung der Taiwanesen zu tun, welche wir als ausgesprochen zuverlässige und fleißige Menschen kennen gelernt haben.

    Nur eine geringe Anzahl Firmen haben die Zulassung zum Vertrieb ihrer Roller im Inland. Zu den wenigen, die offiziell hierfür die Genehmigung haben, zählt auch PGO. Das Tempo mit dem sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne zu übertreiben als unglaublich bezeichnen. So ist es nicht überraschend, dass heute dort schon hochtechnische Artikel ähnlich wie Deutschland hergestellt werden.;

    • Rex RS 460 BOSTON 8

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    – Es ist noch keine Bewertung für Schlosssatz Rex Boston 8 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Elektrik Rahmen
    Ersatzteil:
    Schlosssatz
    Motortyp:
    139QMA;139QMB
    Farbe:
    schwarz grau
    Version:
    mit Belüftung
    Artikelposition in Explosionszeichnung:
    4A
    Teilehersteller:
    AGM
    Takt:
    4 Takt
    Hubraum:
    50 ccm

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer Rex-358403, vom Hersteller Jonway steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.
    +++