Artikel: Gabelbein vorne rechts komplett Gesamtlänge 701754

Bild1 vergrößern Bild2 vergrößern
Bild 1
Gabelbein vorne rechts komplett Gesamtlänge 701754 – Bild 1

Stoßdämpfer vorne rechts

Artikelnummer
701754
Hersteller
Motorroller.de
Inhalt
1 Stück
Ersatzteileliste:
Ersatzteileliste Gabelbein vorne rechts komplett Gesamtlänge 701754 Download

98,99

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Preis gilt nur für Artikel auf Bild 1; falls Zeichnung, oder Kategoriebild, dann für angegebene Positionsnummer.


zu Artikel: Gabelbein vorne rechts komplett Gesamtlänge 400mm Durchmesser = 26mm 4Takt 50ccm JSD50QT-13 JSD139QMB

Auch zu finden unter: Stossfaenger vorne rechts kaufen, Feder-Bein vorne rechts kaufen, Dämpfer vorne rechts kaufen, Gabel-Bein vorne rechts, Gabelbein vorne rechts, Stoss-Daempfer vorne rechts kaufen, Stoßfänger vorne rechts, Gabelbein vorne rechts kaufen, Federbein vorne rechts kaufen, Stoss-Dämpfer vorne rechts, Stossfaenger vorne rechts, Stossdaempfer vorne rechts, Dämpfer vorne rechts, Daempfer vorne rechts kaufen, Stoß-Dämpfer vorne rechts kaufen, Stossdaempfer vorne rechts kaufen, Feder-Bein vorne rechts, Stoss-Daempfer vorne rechts, Stoss-Dämpfer vorne rechts kaufen, Stoßfaenger vorne rechts, Stoßfänger vorne rechts kaufen, Gabel-Bein vorne rechts kaufen, Stossfänger vorne rechts kaufen, Stoß-Daempfer vorne rechts, Stoß-Dämpfer vorne rechts, Daempfer vorne rechts, Stoß-Daempfer vorne rechts kaufen, Stossfänger vorne rechts, Stoßfaenger vorne rechts kaufen, Federbein vorne rechts, Stoßdämpfer vorne rechts kaufen.

Ein wichtiges Bauelement des Fahrzeugs ist der Stoßfänger oder Stoßdämpfer. Man versteht darunter die Einheit einer Feder und eines hydraulischen Stoßdämpfers mit dem Radträger. Dabei dämpft der Stoßfänger besser gesagt das Federbein die Schwingungen am Fahrzeug, welche aufgrund von Fahrbahnschäden auftreten. Roller und Stoßfänger müssen zusammen harmonieren. Qualität ist auch hier ein entscheidender Faktor, deshalb liefern wir ausschließlich in Erstausrüster-Qualität.

Unsere gelieferten Produkte haben stets Erstausrüster-Qualität, ganz egal, ob Sie einen kostengünstigeren Nachbau oder den Originalersatz vom Fahrzeughersteller bestellen.Von diesem Rollerhersteller haben sich die Ersatzbauteile im harten Alltag schon jahrelang bestens bewährt. Man kann alle Bauelemente in unserem Online-Shop kaufen. Hinzu kommt, dass durch beständigen Erfahrungsaustausch die Qualität auf ein Maximum gesteigert werden konnte.

Wir liefern jedes extra Teil mit den gleichen Versandfaktoren, das Sie von uns kaufen, kostenlos.Erwerben Sie unsere Zubehörteile für Ihren Motorroller, 3-Rad-Roller [Dreirad-Roller], Elektroroller bzw. E-Roller oder auch Scooter ohne Probleme über unseren Online Shop. Die passenden Ersatzteile für Ihren Roller haben wir in der Regel für fast sämtliche gängigen Zweiräder aus Taiwan, China oder Europa alle lagernd, egal, ob Sie ihn im Baumarkt, Fachgeschäft oder Kaufhaus erworben haben. Ein weiterer Weg für Fragen in Bezug auf Komponenten, ist das Medium E-Mail. Bei einer Bestellung über unseren Online Shop erfolgt die Bezahlung generell per PayPal. Über Amazon können Sie dagegen bequem per Bankeinzug die Bestellung bezahlen.

Es ist auch eine Teilzahlung bzw. Ratenzahlung des Zahlungsbetrags möglich, sofern dieser über 100 EUR liegt. Klarerweise machen wir ihnen auch gerne ein Leasingangebot. Dies bietet sich vornehmlich für Firmen an, die Betriebsfahrzeuge käuflich erwerben oder ihren Mitarbeitern ein Zweirad kaufen möchten. Bitte fragen Sie an - wir beraten Sie gerne.

Dieses Produkt ist für folgende Zweiräder bzw. Motoren passend:

Dieser Artikel passt bei vielen Modellen, unter anderem für:

Kreidler Drive | Kreidler Jigger 50 | Kreidler Jigger 50 City | Kreidler MONZA 50 Race / Urban (Fin: WS1 od. L8Y) | Kreidler RS 500 | Rex 25 Scooter | Rex 50 Scooter | Rex 50 Scooter/MK 50/CAPRIOLO 50 (2-Takt) | Rex Capriolo 50 4T | Rex Drive 50 | Rex JIGGER 50 City | Rex Monza 50 Fin: L5Y | Rex RS 400 | Rex RS 450 | Rex RS 450 OFF-LIMIT/TRIBAL-Scooter/CAPRIOLO 50 QM50QT-6A | Rex RS 460 | Rex RS 460 BOSTON 8 | Rex RS 460 Mofaroller 4-T | Rex RS 500 | Rex RS 500 QM50QT 6A-AQINGQI | Rex RS 600 QM50QT-2 | Rex RS Classic 50

Ganz gleich, ob jemand einen Elektroroller bzw. E-Roller, 3-Rad Roller oder Motorroller fährt, er stellt sich mit Sicherheit oftmals die Frage, ob sie ein defektes Teil ersetzen oder instand setzen lassen sollen. Was man auch berücksichtigen sollte: Ein Ersatzbauteil ist nicht nur schnell gewechselt, sondern macht den Roller auch erheblich funktionssicherer als eine Reparatur. Oftmals kann man einen nicht sogleich selbst finden und ein qualifizierter Fachmann muss eruieren, weswegen der Roller nicht richtig läuft. Ordern Sie doch am besten sofort eines unserer fertigen Ersatzteil-Kits, welche wir in vielen unterschiedlichen Ausführungen anbieten. .

Die Teile, die wir auf Lager haben, entsprechen zu 100 % im Hinblick auf die Qualität dem Weltmarktniveau. Wir können lediglich deshalb so günstig sein, weil wir unsere Produkte in ausreichend großen Einheiten einkaufen. Sämtliche verfügbaren Bauteile für Ihr motorisiertes Zweirad kriegen Sie bei uns sowohl in guter Qualität als auch für einen Preis, der keine Wünsche offen lässt.

Sie suchen für einen Sundiro oder Eppella Roller ein Ersatzteil? Keine Sorge, wir haben sie auf Lager.

Sie bekommen bei uns selbstverständlich auch die Originalteile vom Fahrzeughersteller. Falls Sie hingegen Geld sparen wollen [und wer möchte das nicht], sollten Sie auf unsere Nachbauten zurückgreifen, welche nebenbei bemerkt, einen qualitativen Vergleich mit dem Erstausrüster- Produkt nicht zu scheuen brauchen, obgleich sie prinzipiell deutlich kostengünstiger sind. Unsere Komponenten ermöglichen es Ihnen, zum einen die Instandsetzung Ihres Motorrollers selber bewerkstelligen oder andererseits auch in einer Werkstatt durchführen zu lassen. Es gibt zweifelsohne keine andere Alternative, durch die Sie zu bezahlbaren Preisen und in hervorragender Qualität Ihren Motorroller reparieren können.

Zufolge von entsprechendem Bildmaterial können Sie Ihre defekte Komponente auf einfache Weise mit dem verfügbaren Ersatz vergleichen, damit Sie auch garantiert den gewünschten Artikel erhalten. Achten Sie bitte besonders auf die Übereinstimmung des schadhaften Bauteils mit dem abgebildeten Produkt; besonders was die angegebenen technischen Spezifikationen und Abmessungen betrifft.

Was Sie davon haben:

  • Absolute Fahrsicherheit des Zweirads, speziell bei den Bremsen
  • Sie bezahlen beim Ordern mehrerer Komponenten mit identischen Versandfaktoren nur einmal Versandkosten
  • Unser Lager umfasst Einbauelemente und Zubehör für ca. 250 Marken und 8500 Modelle
  • Abhol- und Bringservice
  • ISO-zertifizierte Präzisionsfertigung
  • Kurze Lieferzeiten
  • Roller-Ankauf zu fairen Preisen
  • "Geld zurück" - Garantie, folglich Kauf ohne Risiko
  • Alle unsere Einbauteile sind preiswert, langlebig und zuverlässig
  • Sie bekommen von uns ausnahmslos die Erstausrüster-Qualität - auch bei preisgünstigen Nachbauten
  • Motorroller, Fun Fahrzeuge, Quads und Straßenbuggys kauft man bevorzugt in einem Fachgeschäft wie das unsrige. Warum wäre es für Sie von Vorteil, wenn Sie uns für Sie tätig werden lassen? Weil wir für diesen Geschäftsbereich das entsprechende Know-how und die Meister-Qualifikation besitzen, welche dafür unbedingt benötigt wird. Als familiär geführter Betrieb betreiben wir nicht ausschließlich das Geschäft rund um die Roller, wir leben das Geschäft richtiggehend.

    Es ist wesentlich, sich das Fachgeschäft demnach zuvor genau anzugucken, bevor man sich zu einem Kauf entschließt. Unsere Geschäftspraktiken sind für den Kunden 100-prozentig nachvollziehbar! Weshalb besuchen Sie uns nicht mal in unserem Ladengeschäft, um sich persönlich ein Bild zu machen?Das was Sie dort sehen, wird Sie ohne Zweifel überzeugen.

    Kunden, denen die Anfahrt zu uns zu weit ist, können sich gerne mittels der diversen Ebay Bewertungen und des Trustedshops-Siegels über uns schlau machen. Unsere Website Motorroller.de wird zum Beispiel von Trustshops als "sehr gut" bewertet. Das betrifft sowohl unseren Online Shop als auch unsere Geschäftspraxis. Über diese Bewertung sind wir zu Recht sehr Stolz. Unsere Käuferbewertungen bei Ebay liegen mit einem Prozentsatz von zirka 99,9 % ebenso in einem sehr guten Bereich. Diese Resultate demonstrieren eines ganz deutlich: Wir legen uns in allen Belangen stets mächtig ins Zeug!

    Bitte denken Sie daran, dass wir keine Roboter sondern auch nur Menschen sind, denen ein Fehler unterlaufen kann. Seien Sie deswegen nicht gleich verärgert, falls mal etwas nicht zu 100 Prozent funktioniert hat, sondern geben Sie uns die Möglichkeit, unseren Fehler wieder gut zu machen.

    Unser Expertenteam ist täglich von 8:00 - 18:00 Uhr und samstags von 9:00 - 13:00 für Sie da.

    Die Zufriedenheit unserer Kunden bedeutet uns sehr viel. Das Fahrzeuggeschäft betreiben wir ausgesprochen erfolgreich bereits seit über 25 Jahren, wollen hierbei andererseits nicht unerwähnt lassen, dass wir schon mehr als fünf Jahrzehnte auf eine Erfolg versprechende geschäftliche Aktivität auf dem Sektor Maschinenbau zurückblicken können. Heute haben wir uns auf Fahrzeugzubehör, das "Must have" für Motortuning und Ersatzbauteile für die meisten Roller spezialisiert.

    Wer auf der Suche nach einem preiswerten Zweirad oder Zubehörteil für seinen fahrbaren Untersatz ist, der wird auf unserer Webseite unter Motorroller.de auf unserer Webseite fündig. In unserem Lager warten Einbauteile, Artikel und passendes Zubehör für etwa 8500 Modelle und 250 Marken auf Ihre Bestellung. Kreidler, Adly, Yamaha oder Jonway gehören zum Beispiel zu unseren langjährigen Produzenten. Es sind circa 500.000 Produkte von diversen verschiedener Anbieter, welche wir in unserem Hochregallager auf einer Fläche von über 1.000 m² lieferbar haben. Hier finden Sie jedes Zubehör für Ihr Zweirad von A bis Z.

    Das beginnt bei den Regensets, Nierengürteln und Handschuhen, und geht bis hin zu den Windschildern über die Sturzhelme und das Top Case.In unserer Tuningabteilung halten wir für alle, die es lieber sportlich mögen gleichfalls einige ausgesuchte Produkte bereit. Dazu gehören zum Beispiel Kolben, Auspuffanlagen, Zylinder und dergleichen Dinge.

    Kontinuierliche Prüfung der Qualität ist unsere Leidenschaft. Mit anderen Worten, bevor ein Fahrzeug ausgeliefert beziehungsweise vom Kunden abgeholt wird, checken wir es abschließend nochmals auf Herz und Nieren. Vor der Übergabe wird zunächst jeden Roller ausgepackt und auf unserem computergesteuerten Zweirad-Prüfstand einem Testlauf unterzogen. Bei dem gelieferten Motorroller wird dann nach der Lieferung zum Käufer zum Schluss nochmals ein Funktionstest durchgeführt. Hierdurch ist eine problemlose Nutzung des Gefährts de facto gesichert.

    Wir tragen zum Umweltschutz bei. Zur Reinerhaltung der Luft haben unsere motorisierten Zweiräder im Allgemeinen Verbrennungsmotoren, welche enorm effizient sind. Logischerweise nehmen wir im Sinne des Umweltschutzes die Transportverpackung wieder mit, welche bei der Auslieferung unserer Roller anfällt und führen sie einer fachgerechten Müll-Entsorgung zu.

    Sie haben einen neuen Roller bei uns erworben und möchten gerne Ihr ausgedientes Gefährt an den Mann bringen? Seien Sie deswegen unbesorgt! Lassen Sie uns das übernehmen, indem wir Ihren gebrauchten Motorroller ankaufen.

    Dann geben Sie uns bitte die Gelegenheit, Sie von unseren Leistungen zu überzeugen. Man darf uns nicht mit den vielen billigen Online-Shops, die heute ihre Produkte anbieten und morgen bereits wieder weg sind, gleich stellen. In unserem fortwährend wachsenden Unternehmen steht Anpassung an neue Technologien und fortwährendes Lernen an der ersten Stelle, da wir wissen, dass sich allein durch neue Ideen und fortschrittliche Innovationen das Know-how für eine gut fundierte geschäftliche Grundlage erzeugen lässt. Sie können sich selbst von unserem hervorragenden Service überzeugen, für den Fall, dass Sie uns an unserem Betriebsstandort in Lindenfels-Eulsbach besuchen.

    Lindenfels liegt ca. 60 km südlich von Frankfurt/Main und 40 km nordöstlich von Mannheim im Odenwald (Regierungsbezirk Darmstadt). Ohne Frage kann man dank der guten Verkehrsanbindung auch ganz bequem mit der Bahn anreisen.

    Buggy Tongjian TBM

    Im Jahre 2002 startete die Firma Tongjian TBM in Shanghai mit der Fabrikation von Straßenbuggys, die Anfang des 21. Jahrhunderts eine ausgesprochene Weltsensation waren.Mr. Gu, der Inhaber des Unternehmens, hatte das Geschäft anfänglichen Startproblemen verhältnismäßig gut zum Laufen gebracht. Es waren zuerst zusammen mit ein paar anderen Details das Getriebe, die Kühlung und die starre Verbauung der Auspuffanlage, mit denen man zu kämpfen hatte. Wir konnten aber die nötige Unterstützung bieten, so dass diese Schwierigkeiten vergleichsweise schnell eliminiert werden konnten.

    In Fernost erkannten andere Produzenten, wie z.B. PGO in Taiwan, sehr schnell die Qualitäten und das Potential von Herrn Gu, was zur Folge hatte, dass sie gleichfalls auf den fahrenden Zug aufsprangen. Tongjian TBM lieferte letztendlich eine Menge fertige und halbfertige Erzeugnisse nach Taiwan zu PGO, die dort als eigene Produkte verkauft wurden. Es erfolgte als Resultat einen raschen Anstieg sowohl der Produktion als auch des Vertriebs. Es wurde ein Subunternehmen - die Firma TBM - aufgebaut und hernach in die Teilefertigung mit integriert.

    Wir können uns mit Recht zu den buchstäblichen Vorreitern im Chinageschäft zählen. Aus diesen Gründen haben wir auf dem Sektor des Fahrzeugsektors alle Trends sozusagen aus erster Hand mitbekommen. Wo wir die Geschäftsinhaber und technischen Mitarbeiter persönlich kennen, lassen wir auch heute noch in ausgewählten und von uns kontrollierten Werken unsere Motorroller und Teile herstellen. Im Allgemeinen haben wir alle Komponenten lieferbar, die Sie bei uns als Fachbetrieb für Ihr Fahrzeug zu jeder Zeit bestellen können.

    Adly

    Der Firmensitz einer unserer besten Produktionsbetriebe mit dem Branding Adly, der definitiv erwähnt gehört, liegt in Taiwan nahe der kleinen Stadt Ciai. Das Unternehmen befindet sich in der Hand der Familie Chen und zeichnet sich speziell durch erstklassiges Engineering und vorbildhafte Qualität aus.

    Der Seniorchef der Firma ist ein meisterhafter Unternehmer und Konstrukteur. Seine tatkräftige Tochter YuYu und deren Mann, welche den Vertrieb voll und ganz im Griff haben, sind ihm dabei eine unschätzbare Hilfe.

    Die Erfolgsstory von Adly begann eigentlich mit der Idee, Straßenquads für die europäische Kundschaft zu produzieren. Von Anfang an waren wir bei der Entwicklung dabei, wobei wir anschließend statt der vereinbarten Quote von 500 Quads, im ersten Jahr sofort 2500 Fahrzeuge verkauften - also sage und schreibe das 5-fache. Dieses Ergebnis macht uns nicht ohne Grund ausgesprochen stolz.

    Wegen der allgemeinen Teuerung in Taiwan, das zwischenzeitlich zu einem Hochlohnland geworden ist, hatten wir uns dafür entschieden, die Produktion auf das chinesische Festland zu verlegen. Hinterher zeigte sich, dass dieser Plan ein kluger Schachzug gewesen ist. Wir hätten sonst dem zunehmenden Preisdruck auf schmerzliche Weise Tribut zahlen müssen.

    Früher waren die Roller das hauptsächliche Geschäft von Adly. Gegenwärtig hat sich das Geschäftsmodell von Adly fast zur Gänze auf die Quads verlagert.

    AEON

    Der Hersteller Aeon ist uns, als langjährige Taiwankenner, gleich ins Auge gefallen. Aeon wird von den beiden rührigen Inhabern Mister Allen und Mister Galli geleitet, welche es aus Italien nach Asien verschlagen hat und die zuvor bei der italienischen Firma Fantic mitgewirkt hatten. Sie wurden mit ihrem neu gegründeten Betrieb in Taiwan ansässig und konzipierten dort nach Adly verschiedene Quads und Roller.

    Die Produktion von Quads konsolidierte sich nach den üblichen Anfangsschwierigkeiten. Das Zweiradgeschäft jedoch, ist derzeitig ziemlich zum Ende gekommen. Mit Quads, besonders mit den leistungsfähigen ATVs, ist Aeon am Ende auch der Durchbruch in Europa und den USA gelungen. Aeon Quads unterschiedlicher Ausführungen, aber auch ATVs und UTVs werden heute gerne von diversen Distributoren aber auch von Fertigungsbetrieben anderer Fahrzeuge bezogen und dann unter eigenem Namen vermarktet. Wir hatten gleichfalls jahrelang Quads von Aeon in unserem Fahrzeugangebot, jedoch die Vermarktung des Vierradlers wegen zu geringem Umsatz zwischenzeitlich aufgegeben. Wenn Sie Bedarf an einem Einbauteil haben, können sie dieses für Ihren Quad, ATV oder UTV auch weiterhin bei uns erwerben.

    AGM

    AGM ist eine sinnvolle Abkürzung der Worte ATV, GOKART UND MOTORCYCLES-FACTORY und steht für eine Zusammenarbeit mit einem chinesischen Hersteller zur Fertigung bestimmter Fahrzeuge.Der eingetragene Firmenname AGM wird von uns von Beginn an benutzt.Partner der Tochterfirma, welche im Norden des chinesischen Reiches auf die Beine gestellt wurde, war ein gewisser Mr. Wang. Es war zwar schon eine neue Halle mit etwa 4000 m² vorhanden, aber leider gab es überhaupt kein richtiges Konzept. Das musste von uns zuvor entwickelt werden. Wir setzten etliche Monate dazu ein, erstmal die Kriterien zu schaffen, um prinzipiell mit der Herstellung anfangen zu können.

    Nachdem bislang noch kein einziges einsatzbereites Bauelement vorhanden war, benötigten wir als Erstes einen entsprechenden Quad-Rahmen. Am 350 cm³ Motor wurde noch herum getestet. Die Schalteinheit war ebenfalls ein Bauteil, das nicht reibungslos arbeitete. Endlich waren wir soweit, um die Null-Serie starten zu können, da geschah unvermittelt etwas, womit wir nicht im Traum gerechnet hatten: Bei einem regulären Kontrollbesuch der "Bank of China" stellten wir fest, dass jemand von unserem Konto einen erheblichen Geldbetrag entwendet hatte. Eine eingeleitete Recherche durch das Geldinstitut ergab, dass sich unser chinesischer Mitinhaber vor der Auszahlung des Geldes eine Kopie unseres Namensstempels gemacht hatte, um damit unser Geschäftskonto zu plündern. Ich meine, es ist nicht schwer zu verstehen, dass diese Angelegenheit für uns alles andere als angenehm gewesen ist. Enorm geholfen haben uns in dem Zusammenhang ein anderer aufrichtiger Chinese und der Oberbürgermeister der Stadt, mit deren Unterstützung wir den relativ hohen Geldbetrag wieder zurückerhalten konnten. Die Herren von der AHK und der IHK glaubten anfangs nicht, dass wir unser Geld jemals wieder bekommen würden. Gottlob hatten sie Unrecht.

    Baotian

    Die Den Fertigungsbetrieb für Quads, Roller und Krafträder rief Baotian schon vor 20 Jahren in Jiangman ins Leben. Die Lage der Stadt befindet sich einige Kilometer von den Seehäfen entfernt, in der Provinz Guangdong. Obgleich sich die Preise eher auf einem unteren Niveau bewegen, kommt wegen des weiteren Versandweges einiges an Mehrkosten hinzu. Demzufolge ist der Gewinn im Unterschied zu anderen Herstellern, die näher an den Häfen liegen, etwas geringer.

    Wir haben die Firma ein paar Mal, in Verbindung mit unseren Chinareisen aufgesucht und hierbei gute Beziehungen sowohl zur Geschäftsleitung als auch zu den maßgeblichen Mitarbeitern bzw. zum leitenden Personal hergestellt.Wir haben uns letztlich dazu entschlossen, keine längerfristige Geschäftsbeziehung mit Baotian einzugehen.

    Für Baotian-Motorroller haben wir andererseits die Ersatzelemente auf Lager. Obschon die motorisierten Zweiräder immer noch von Baotian produziert werden, haben sich die Märkte häufig mittlerweile auf andere Kontinente verschoben. Hauptsächliche Abnehmer für diese Zweiräder dürften momentan Länder in Asien und Afrika sein.

    CPI

    Wir haben in der Anfangszeit nach der Gründung CPI ein paar Mal aufgesucht und dabei die Produktion der Krafträder, Motorroller, Quads und UTVs begutachtet Auf der Suche nach guten Produktionsbetrieben für motorisierte Zweiräder sind wir in China auch auf CPI gestoßen. Die Firma war noch in den ersten Jahren nach dem Beginn ihrer Tätigkeit und stellte überwiegend UTVs, Quads, Krafträder und Motorroller her, die wir bei der Gelegenheit. Wir kamen zu dem Fazit, dass es noch etwas zu bald sei, eine Geschäftsbeziehung mit dem Unternehmen anzustreben. Unsere strengen Anforderungen bezüglich der Qualität konnten früher von CPI noch nicht hundertprozentig erfüllt werden. Momentan sieht es hingegen bei dem Unternehmen schon anders aus. Die Produkte besitzen, was die Haltbarkeit anbelangt auf alle Fälle Weltmarktniveau.

    "Gibt es für meinen Roller auch eine passende Fachwerkstatt, für den Fall, dass mal etwas defekt wird?" - Dieser Frage wird von Käufern eines Rollers häufig gestellt. Sie wollen faktisch wissen, wie es mit einem entsprechenden Kundendienst aussieht, welcher sowohl den Heimservice vor Ort als auch den Reparaturservice einschließt. Es versteht sich fast von selbst, dass wie einen solchen Service anbieten - und zwar bundesweit.

    Jonway

    Seit dem Jahre 2003 produziert Jonway außer Autos auch Quads, Krafträder und Motorroller. Man fertigte in Glanzzeiten bemerkenswerte Stückzahlen. Bei den Automobilen waren es etwa 30.000 Fahrzeuge jährlich, die aber vorrangig für den asiatischen Markt vorgesehen waren. Die Krafträder, Quads sowie Roller mit ca. 50.000 - 80.000 Fahrzeugen jährlich waren jedoch für den globalen Absatzmarkt vorgesehen. Deutschland war im Übrigen davon der Hauptabsatzmarkt.

    Selbstverständlich fertigte Jonway nicht bloß unsere Motorroller, sondern auch Zweiräder der Marken Kreidler und Rex. Die Produktionszahlen sind nach der Einstellung des Rex-Vertriebs natürlich erheblich zurückgegangen. Bislang hat man einige neue Produkte konstruiert. Zu ihnen zählen beispielsweise die 4-rädrigen Elektromobile. Bevor diese Fahrzeuge exportiert werden, sollen sie zuerst auf dem chinesischen Markt vermarktet werden.

    Wir lassen unsere Roller zwischenzeitlich seit ca. 12 Jahren bei Jonway produzieren. Die unterschiedlichen Produktionschargen laufen stets unter unserer Kontrolle. Darum statten regelmäßig minimal zwei Mitglieder unserer Familie Jonway in China einen längeren Besuch ab. Somit sorgen wir dafür, dass die unschlagbare Qualität unserer Fahrzeuge kein Zufall ist. Jonway produziert mit programmgesteuerten Fertigungsautomaten und ausgezeichneten Mitarbeitern. Durch diese hochmodernen Herstellungsmethoden sind Toleranzprobleme so gut wie ausgeschlossen. Aber - Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser! Dies ist auch meine Devise.

    Jincheng

    Lange Jahre war Jincheng unser Zulieferer für die Monkey-Nachbauten "Dax". Wir haben den Vertrieb zwischenzeitlich zwar beendet, führen andererseits dafür nach wie vor die Einbauelemente. Gegenwärtig existieren für das Kleinstmotorrad allerdings bloß noch wenige Liebhabern. Wir haben deswegen den Vertrieb nach und nach einschlafen lassen.

    Den Werkstatt- und Homeservice führen wir für diese Fahrzeuge ohne Frage auch in Zukunft durch. Die Ersatzbauteile sind bei uns im Sortiment, auch für solche Leute, die ihr Monkey nicht von uns bezogen haben. Zusammen mit den Monkeys produziert Jincheng aber auch Krafträder, Buggys, Roller sowie UTVs und Quads.

    Keeway/Qianjiang

    Qianjiang produziert gegenwärtig mit Hilfe von rund 13.000 Mitarbeitern jährlich über 1 Million Krafträder und Motorroller. Hiermit zählt das Unternehmen in China zu den bedeutendsten Herstellern.

    Der Erfolg dieser Firma gründet sich auf ein hervorragendes Management und eine vorzügliche Produktqualität. Wir staunten bei unseren wiederholten Besuchen immer wieder aufs Neue. Die Firma baut außer motorisierten Rollern auch Quads, Fun Fahrzeuge, Motorräder, Gartengeräte, Pumpen, Hochdruckreiniger und einiges mehr. Was das Controlling betrifft, steht es in dem Unternehmen im Ranking ganz oben. Über die die Marken und Keeway und Qianjiang ist trotz der erheblichen Produktionsmengen absolut nichts Nachteiliges bekannt. Wir liefern sowohl die Einbauteile als auch die Fahrzeuge.

    Kreidler

    Der Metallhandwerker Anton Kreidler gründete anno 1904 die Firma Kreidler.Mit seinem Wissen schaffte er es, eine große und außerordentlich Erfolg versprechende Kraftradfertigung aufzubauen, wobei er durch seinen Sohn, Dipl. Ingenieur Alfred Kreidler, wertvolle Unterstützung erhielt. Die beiden Weltkriege haben der Firma überraschenderweise kaum geschadet.

    Eine absatzfähige Entwicklung von motorisierten Zweirädern hat war zu Beginn des 20. Jahrhunderts grundsätzlich noch nicht vorhanden. Mittlerweile konnten Kreidler- Motorräder eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellen und Weltmeistertiteln erringen. Doch das hat sich schon längst geändert, denn Kreidler konnte gegenwärtig eine Reihe von Geschwindigkeitsrekorden aufstellenDiese Zeiten gehören indes bereits lange der Vergangenheit an. Zweirädrige Fahrzeuge von Kreidler konnten mittlerweile zahlreiche Weltmeistertitel erringen und Geschwindigkeitsrekorde aufstellen. Es wurden in dieser Zeit eine Menge neue Innovationen und Optimierungen erarbeitet, welche die Fahreigenschaften modifizierten und sehr zur Sicherheit im Verkehr beigetragen haben. Die Erfolgsgeschichte Kreidlers kann man übrigens jederzeit in Wikipedia nachlesen.

    Die Beliebtheit von Krafträdern ging ab Mitte der 70er Jahre immer mehr zurück, sodass die Firma 1982 die Produktion gänzlich einstellen musste und schließlich bloß noch Kreidler Mofas durch den Hersteller Garelli gefertigt wurden. Am Ende schluckte die Firma Prophete den ehemaligen Motorradproduzenten und lässt nunmehr u. a. Motorräder der Marken Rex und Kreidler im asiatischen Raum konstruieren.

    Entwickelt werden die Zweiräder übrigens in erster Linie in den gleichen Produktionsstätten, wo wir auch unsere AGM und Motorroller.de Fahrzeuge bauen lassen. Weitere Details findet man in der Rex-Story. Ersatzkomponenten für die modernen Kreidler-Zweiräder können Sie bei Motorroller.de rund um die Uhr ordern. Wir freuen uns auf Ihre Bestellung.

    Rex

    "REX-Motorroller" ist eine Abteilung des Prophete-Konzerns, die seit mehr als 20 Jahren sehr effektiv motorisierte Zweiräder produzierte.

    Diese Abteilung fiel nun einer internen Umstrukturierung zum Opfer. Prophete hat möglicherweise vor, sich in anderen Produktionsbereichen weiter zu entwickeln. Von den internationalen Gesetzen des Marktes sind auch solch renommierte Unternehmen wie Prophete betroffen.

    In diversen Fertigungshallen von Rex, in denen unsere Fahrzeuge und Roller gefertigt werden, hatte man jeweils auf einem parallelen Montageband einer zweiten Montagestraße eine Zeit lang die Rex Motorroller produziert. Nahezu immer sind bei jeder Produktionseinheit unsere Revisoren anwesend, sodass sie sich vor Ort ein genaues Bild machen können.

    Wir haben nach der Schließung der Rollerabteilung von Rex den kompletten Teilebestand übernommen. Das bedeutet, sowohl Rex-Kunden als auch Rex-Händler haben die Möglichkeit, an unserem Liefer- und Reparaturservice zu partizipieren. Der Nutzeffekt besteht darin, dass Sie infolge der Baugleichheit einer Menge Rex Modelle mit den unsrigen folglich unsere Sachkenntnis in seiner ganzen Breite nutzen können.

    SMC

    Seit Ende der 80er Jahre unterhalten wir mit diversen Herstellern in Taiwan ausgezeichnete geschäftliche Kontakte. Unsere ersten Kontakte mit dem Unternehmen SMC-Corporation ergaben sich dann irgendwann in den 90er Jahren. Die Firma befand sich gerade im Wechsel von der Textilerzeugung in die Motorroller-Herstellung, was wir natürlich alles mit großem Interesse mit verfolgen konnten.

    Da einige qualifizierte Mitarbeiter im Unternehmen sowie gute Ingenieure ihr Know-how eingebracht haben, konnte SMC zusammen mit uns Umbruch ohne nennenswerte Schwierigkeiten meistern.

    Unser Know-how Transfer war nicht bloß pure Gefälligkeit. Durch unsere tatkräftige Mitwirkung bei der Umstellung auf die Rollerproduktion, bekamen wir dafür sodann die notwendige Qualität.

    Die Inhaber der Firma, Mr. Kuo (Guo) und der Chefingenieur Mr. Chen sind tüchtige Persönlichkeiten. Es vergeht kein Tag, wo Mister Kuo nicht im Betrieb steht und nach dem Rechten sieht, obgleich er bereits auf die 90 zugeht. Ich bin mir sicher, das wird auch bis zu seinem Ableben so bleiben.

    Der Liefer- und Reparaturservice für Sundiro-Fahrzeuge ist jedoch gewährleistet, da wir immer noch die Ersatzbauteile dieser Marke vorrätig haben.

    PGO

    In den Jahren 2004 bis 2008 hatten wir in Deutschland die Generalvertretung von PGO inne. Zu den Fahrzeugen, welche wir damals vermarkteten, zählten vornehmlich die bekannten Motorroller T-Rex, Big-Max, G-Max, Rodoshow, PMX-Sport beziehungsweise der fabelhafte Trike-Scooter, den wir immer noch im Angebot haben.

    Zuverlässigkeit und hohe Produktqualität, das sind die Kriterien, durch die PGO-Roller insbesondere brillieren. Ein großer Anteil an dem Erfolg ist andererseits auch den Taiwanesen zuzurechnen. Es gibt wahrscheinlich kaum einen anderen Menschenschlag, welcher hinsichtlich der inneren Haltung und der Denkweise genauso fleißig und zuverlässig ist.

    PGO ist auch eine der wenigen taiwanesischen Firmen, welche dafür lizenziert sind, ihre motorisierten Zweiräder auf dem inländischen Absatzmarkt zu verkaufen. Die Schnelligkeit mit der sich diese kleine Nation entwickelt, kann man ohne Übertreibung als unglaublich bezeichnen. So ist es nicht überraschend, dass heute dort schon Hightech Produkte ähnlich wie Deutschland hergestellt werden.

    Position im Bild                   Artikel-Bezeichnung                                                                             Preis inkl. MwSt. zzgl. Versand
    – Es ist noch keine Bewertung für Gabelbein vorne rechts komplett Gesamtlänge 701754 abgegeben worden. –
    Artikel bewerten
    1
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    Name Kommentar Sicherheitscode Captchar Image

    Technische Details:

    Baugruppe:
    Rahmen
    Ersatzteil:
    Fahrwerk
    Länge:
    360 mm
    Position:
    vorn rechts
    Artikelposition in Explosionszeichnung:
    12

    Teilebücher / Anleitungen

    Teilebücher / Anleitungen zum Artikel mit der Artikelnumer 701754, vom Hersteller Motorroller.de steht Ihnen hier als .PDF zum Download zur Verfügung.
    +++